SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware

    Atelier Rorona: The Alchemist ...

    zur OGDb
    OT: Rorona no Atelier: Arland no Renkinjutsushi

    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,00 (1 Stimme) Details
    06.09.2012
    FreshDudel
    Level 10
    XP 1.545
    Vergleichsfassungen
    Zensierte Version ogdb
    Land Deutschland
    Unzensierte Version ogdb
    Land Japan
    Freigabe Cero A
    Meine Meinung zu japanischen Rollenspielen dürften Leser meines letzten Schnittberichts kennen. Atelier Rorona: The Alchemist of Arland reiht sich nahtlos in die Liste der Spiele ein, die nie wieder ihren Weg in meine PlayStation finden, weshalb das Intro diesesmal recht kurz und lieblos ausfällt.

    Die Zensuren sind so gängig wie sinnlos. Alle jugendlichen und einige Erwachsene Charaktere wurden um 3 Jahre älter gemacht. Welcher Zweck damit verfolgt wird, ist mir schleierhaft, zumal im Spiel selbst alle Charaktere wie 14 aussehen. Ihr tatsächliches Alter kann eigentlich nur während der ungemein vielen Dialoge (oder eben in der Charakter-Enzyklopädie bzw. im Spielhandbuch) erahnt werden, in denen gezeichnete Anime-Version der Charaktere zu sehen sind.

    Weitere Schnittberichte
    Atelier Rorona: The Alchemist of Arland Internationale Version - Japanische Version

    Alle Bilder wurden gezoomt!

    Geändertes Alter der Charaktere

    Alle Charaktere wurden um 3 Jahre älter gemacht.

    1. Rorona
    Japanische VersionInternationale Version



    2. Cordelia
    Japanische VersionInternationale Version


    3. Lionela
    Japanische VersionInternationale Version


    4. Astrid
    Japanische VersionInternationale Version


    5. Iksel
    Japanische VersionInternationale Version


    6. Sterk
    Japanische VersionInternationale Version


    7. Tantris
    Japanische VersionInternationale Version

    Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für Schnittberichte.com erstellt. Jegliche andere Nutzung darf nur nach Genehmigung des Autoren erfolgen.

    Copyright© 2012 (FreshDudel)

    Kommentare

    06.09.2012 00:09 Uhr - Grosser_Wolf
    WTF? Da hatte wohl irgend jemand schwere Bedenken um allzuviel, möglicher Weise mißverstandene Kinderfreundlichkeit. Anders kann ich mir das nicht erklären.

    06.09.2012 00:29 Uhr - Shopping Zombie
    Ja, gab doch vor ein paar Monaten ein ähnliches Beispiel aus Japan. Da hatten die Hauptcharaktere, vor allem die weiblichen, ein bisschen zu wenig Stoff an. Da die auch noch im Jugendalter waren, wurde das dort auch so gemacht. Aber keine Ahnung warum z.B. von 26 auf 29 erhöht wurde. Um der Geschichte wegen (Altersunterschied sollte beibehalten werden)? Oder bekommen die Mitarbeitern von der USK und wie sie alle heissen neuerdings einen Akkordlohn, je mehr Zensur desto mehr Kohle? ^^

    06.09.2012 09:30 Uhr - PaulBearer
    Solche Zensuren kenne ich sonst nur aus Spielen, wo, wie soll ich sagen, heftig rumgevögelt wird. :)

    06.09.2012 10:49 Uhr - Doktor Trask
    Solche Zensur kommt gar nicht mal so selten vor, die Spielfiguren sind im Japan öfters sehr jung und "müssen" für den westlichen Markt "veraltert" werden, meistens ist diese Zensur anders als die Gewaltzensur aber dem US-Markt zuzuschreiben, zu junge Helden sind da nicht gerne gesehen.

    PS: Danke für den Spiele-SB, die gibt es hier leider viel zu selten.

    06.09.2012 19:05 Uhr - MTZ
    1x
    Bei den minderjährigen Mädels kann ich es noch verstehen, warscheinlich für den US Markt und so. Aber Sterk, Tantris und Astrid die doch eh schon volljährig sind? LOL
    Ich glaub da hat der der die Änderungen vorgenommen hat einfach nicht aufgepasst und garnicht drauf geachtet welchen Chara er gerade 3 Jahre älter macht.

    @Doktor Trask
    Also ich sehe das ja so: Je weniger Spiele SBs desto weniger Spiele wurden zensiert, also eigentlich was gutes ;)

    06.09.2012 22:28 Uhr - Pyri
    Alle Leute einfach drei Jahre älter machen: eine Radikalkur sozusagen - auch nicht schlecht

    Den Titel wollte ich mir heute bei einem Gamestop in Graz übrigens neu für 20 Euro kaufen, war dort aber nicht einmal mehr lieferbar...
    Sollte woanders jedoch anders aussehen: kleine Werbung für Euren Partner Amazon.de

    @MTZ
    Ich glaube eher dass sich mit solchen Spielen hier nur selten beschäftigt wird ;-)

    07.09.2012 09:35 Uhr - Amok-666
    Gibts eigentlich ein Spiel zu "Strike Witches"?
    Da dürfte mit sicherheit die gleiche"Zensur" stattfinden...

    11.09.2012 14:58 Uhr - Rudi Ratlos
    User-Level von Rudi Ratlos 1
    Erfahrungspunkte von Rudi Ratlos 8
    Da wurde wahrscheinlich mit Auto-Formel "+3" drübergebügelt - daher auch die älteren "alten" Charaktere

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




    Amazon.de

    • Marvel Studios: The Infinity Saga
    • Marvel Studios: The Infinity Saga

    • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
    • 449,99 €
    • The Gentlemen
    • The Gentlemen

    4K UHD/BD
    29,99 €
    BD Steelbook
    20,98 €
    Blu-ray
    15,99 €
    DVD
    15,99 €
    prime video
    13,99 €
    • Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn
    • Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

    4K UHD/BD Steelbook
    41,36 €
    BD Steelbook
    27,22 €
    prime video
    9,74 €
    • Top Gun
    • Top Gun

    4K UHD/BD
    24,99 €
    Prime Video
    5,99 €
    • VFW - Veterans of Foreign Wars
    • VFW - Veterans of Foreign Wars

    4K UHD/BD Mediabook
    23,99 €
    Blu-ray
    14,99 €
    DVD
    12,99 €
    prime video 4K
    16,99 €
    prime video
    13,99 €
    • Game of Thrones - Die komplette Serie
    • Game of Thrones - Die komplette Serie

    Blu-ray
    159,99 €
    DVD
    129,99 €