SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Abschied in der Nacht

zur OFDb   OT: Vieux fusil, Le

Herstellungsland:Deutschland, Frankreich (1975)
Genre:Drama, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,00 (6 Stimmen) Details
28.03.2005
Venom138
Level 7
XP 800
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Label Premiere, Pay-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Französische DVD ofdb
Land Frankreich
Vergleich der deutschen Premierefassung, die nur leicht gekürzt ist und zwei Alternativszenen enthält, mit der ungekürzten französischen DVD.

mehr Informationen zu diesem Titel

32:29
Ein Mädchen wird von hinten niedergeschossen.
3 Sec




50:11 ALTERNATIVSZENE:

Das Trinkgelage in dieser Szenerie ist in beiden Fassungen unterschiedlich, das gilt zum einen für die Einstellungen und zum anderen für die (verharmloste Synchro). In der DF warten die Männer darauf, dass ihr Panzer repariert wird. Die beiden Offiziere unterhalten sich darüber, wie sinnlos doch diese "Vergeltungsaktion" war, wo der Krieg doch eh schon verloren ist.

In der Originalfassung unterhalten sich die beiden über den Vorfall im Dorf. Sie wollen vorgeben, dass sie von Partisanen angegriffen wurden, als sie ein Munitionslager entdeckt haben. Und bis der Krieg zu Ende ist, werden ohnehin alle Unterlagen verbrannt.Offensichtlich ein vorsätzlicher Angriff ohne jegliches Motiv. Zu hart für die aufgeklärten Deutschen.

Die deutsche Version hat weiterhin 2 Szenen zu bieten, die in der französischen Version nicht enthalten sind. Der Offizier läßt einen Soldaten kommen, gibt ihm einen Drink und fragt ihn, wieviel Zeit die Reparatur des Panzers in Anspruch nimmt, er wird dringend benötigt. Nachdem der Mechaniker weg ist, pöbelt einer der Soldaten den Offizier an: Er hätte die Hosen gestrichen voll und sie alle bräuchten sich keine Sorgen zu machen, denn schließlich habe er den Befehl gegeben. Dafür kassiert er einen Schlag ins Gesicht.
F-DVD: 1:26 Min / D-Fassung: 2:36 Min

FrankreichDeutschland


68:37
Es fehlt, wie der Kopf aufs Waschbecken geschlagen wird.
4 Sec



Französische DVD



US-Poster

Kommentare

28.01.2013 21:33 Uhr - Der Dicke
1x
Großartiger Film.

Interessanterweise war die DDR-Fassung schon immer ungekürzt, und es wurde auch in der Synchro nichts verfälscht.

21.07.2015 19:49 Uhr - Rabu
In allen Fassungen fehlt eine Szene. Im DDR-Kino wurde Romy Schneider mit dem Flammenwerfer getötet. Man sah, wie sie von den Flammen getroffen wurde und verbrannte. Vermutlich wurde hier mit einem Spiegel oder einer Glaswand gearbeitet. Diese Szene habe ich so nirgends wo wieder gesehen.

09.01.2016 18:48 Uhr - Loredanda Ferreol
1x
21.07.2015 19:49 Uhr schrieb Rabu
In allen Fassungen fehlt eine Szene. Im DDR-Kino wurde Romy Schneider mit dem Flammenwerfer getötet. Man sah, wie sie von den Flammen getroffen wurde und verbrannte. Vermutlich wurde hier mit einem Spiegel oder einer Glaswand gearbeitet. Diese Szene habe ich so nirgends wo wieder gesehen.


In den Fassungen die ich kenne - NEW und VZ (neugeprüft; FSK 16) -, ist die besagte Szene vorhanden.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Dracula - Hammer Edition



Blutiger Zahltag



Der dunkle Turm
Blu-ray Steelbook 22,99
4K UHD/Blu-ray 2D 32,99
Blu-ray 16,99
DVD 14,99
amazon video 13,99

SB.com