SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware

    Haus der 1000 Leichen

    zur OFDb   OT: House of 1000 Corpses

    Herstellungsland:USA (2003)
    Genre:Horror, Splatter
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,72 (133 Stimmen) Details
    01.05.2005
    Bear Knuckle
    Level 1
    XP 20
    Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
    Vergleichsfassungen
    Keine Jugendfreigabe ofdb
    Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
    Spio/JK (Uncut) ofdb
    Gekürzte deutsche Fassung (Keine Jugendfreigabe): 1:18:43 Min ohne Abspann
    Ungekürzte Kinofassung (SPIO/JK): 1:21:11 ohne Abspann

    Gesamt gekürzt: 2:28 Minuten

    Insgesamt 10 Schnitte, davon 8 Gewaltschnitte.

    Rob Zombies "Haus der 1000 Leichen", im Original "House of 1000 Corpses", ist in Deutschland in zwei Versionen erschienen. Neben der gekürzten Fassung, die in jedem Elektromarkt erhältlich ist und mit dem "Keine Jugendfreigabe"-Siegel daherkommmt, gibt es noch die ungekürzte Kinofassung, die es lediglich auf ein "SPIO/JK"-Siegel geschafft hat.
    Zu unterscheiden sind beide Fassungen recht einfach: Die gekürzte Fassung kommt im Pappschuber daher, der ein ähnliches Cover besitzt, wie die ungekürzte Fassung als DVD-Cover. Die ungekürzte Version besitzt ein Wendecover und keinen Pappschuber (s.u.).

    35:36 Min.
    Baby Firefly steht auf, zieht ein Messer, bedroht Mary damit und sagt: "Und ob ich was mache, Fickgesicht! Ich schneid dir mal schnell deine scheiß Titten ab und stopf sie dir in den Hals". Mama Firefly kommt und zieht ihre Tochter von den erschrockenen Kids weg. Ab dem Wort "Fickgesicht" wurde geschnitten
    4,5 Sec


    40:31 Min.
    Hier fehlt wie Otis Denise über die Verhaltensregeln aufklärt, bevor er ihr den Knebel rausnimmt: "Ich werd dir jetzt den Knebel rausnehmen, aber wenn du nur einen kleinen verfickten Piep machst, schlitz ich dich auf wie ne Sau und lass dich deine eigenen scheiß Eingeweide fressen. Hast du kapiert?"
    11 Sec


    41:59 Min.
    Man sieht mehr von Bills Misshandlung durch Otis. Baby Firefly tanzt und lacht dazu im Hintergrund.
    Zuerst schneidet Otis Bill drei Mal (statt nur einmal in der gekürzten Fassung) mit dem Rasiermesser ins Gesicht. Dann dreht er sich um, holt eine Axt (Zitat Otis: "Das Ding ist manchmal echt praktisch") und hackt Bill den rechten Unterarm durch um ihm anschließend mit der eigenen Hand im Gesicht "rumzufingern".
    25 Sec


    56:28 Min.
    In der gekürzten Version wird nicht gezeigt wie der Polizist von Mama Firefly ins Genick geschossen wird.
    1,7 Sec


    57:46 Min.
    Die komplette Sequenz mit dem am Boden knieenden Polizisten auf den Otis eine Waffe richtet fehlt. Ebenso der abschließende Kopfschuß. Die Blende zur nächsten Szene ist dadurch deutlich härter.
    36 Sec


    59:36 Min.
    Hier fehlen mehrere kurze Sequenzen. Zuerst fehlt der gehäutete Arm, dann die benommene Mary, dann der gehäutete Kopf von Denise` Vater, die geknebelte Denise und zuletzt nochmal der gehäutete Arm.
    5 Sec


    59:43 Min.
    Nachdem Otis aus dem Zimmer gegangen ist, geht die Kamerafahrt noch weiter und man sieht den kompletten, gehäuteten Vater und noch mal eine kurze Fahrt über den Oberkörper auf den Kopf des Gehäuteten. Der Überblendeffekt fehlt ebenfalls.
    10 Sec


    1:00:34 Min.
    Otis wirft den Mantel zurück und man sieht ihn in der Halb-Totalen und anschließend in der Nahen.
    5 Sec


    1:04:27 Min.
    Baby Firefly sticht öfters auf die unter ihr liegende Mary ein. Man sieht abwechselnd Baby Firefly und die sterbende Mary. Als letztere tot ist verhöhnt Baby Firefly sie noch und lacht dabei hysterisch: "Husch, husch, sagte das Mädchen" - lachen - "Das Häschen sagte: "Hallo Mädchen, setz dich auf meinen Schwanz und komm mit in meinen Häschenstall" - lachen. Zum Schluss schleckt Baby Firefly das blutverschmierte Messer ab. Mit 37 Sekunden der längste Schnitt.
    37 Sec


    1:14:42 Min.
    Dr.Satan operiert an Jerrys Kopf und dieser spuckt Blut. Man sieht Dr.Saten in mehreren Effektaufnahmen und hört dabei Jerry röcheln. Zuletzt sieht man Jerry und Dr.Satan in einer Halb-Totalen.
    13 Sec



    Die Schnittzeiten beziehen sich auf die gekürzte Version.
    Das Cover auf dem Schuber:



    Das Cover der gekürzten DVD:



    Die beiden Wendecover der ungekürzten Version:



    Kommentare

    13.04.2006 19:31 Uhr - will-lee
    DB-Helfer
    User-Level von will-lee 7
    Erfahrungspunkte von will-lee 695
    Hab mir die heute in der Spio/JK-Version geholt, hat aber kein Wendecover:-(

    28.04.2006 00:23 Uhr -
    +ABSOLUT KULTIG+PSYCHOPATISCH ERSTKLASSIG+NUR IN DER 85 min.VERSION ZU EMPFEHLEN EBENSO DER ZWEITE TEIL: THE DEVIL'S REJECTS IM DC MIT 106 mim.+ VIELEN DANK HARDROCKER ROB ZOMBIE FÜR DEINE WERKE+

    30.04.2006 19:12 Uhr - will-lee
    1x
    DB-Helfer
    User-Level von will-lee 7
    Erfahrungspunkte von will-lee 695
    Fettes dito. Ich will och mehr Filme von dem. Viele, viele mehr. Übrigens macht der nebenher auch noch geile Mucke. Hab jetz übrigens ein Wendecover aus der Videothek^^

    04.06.2006 14:33 Uhr -
    So ein Mist..der Film war so gut wie er war...Rob Zombie sein Kult Horroschocker ist nunmal nicht für schwache Gemüter.
    Ich meine Otis, Baby und co. sind doch echt coole Charaktäre, jede geschnittene Sekunde ist eine Verleztung meiner Gefühle.
    Aber hey Leute der 2te Teil ist auch geil.
    Und freut euch auf "Die Fireflys" der wird erstmal toll.
    Rob rockt.

    06.06.2006 02:20 Uhr - JamaicanFlyer
    3x
    Allein für das DVD Menü muss man sich die DVD holen, einfach nur geil

    19.06.2006 14:16 Uhr - fabian.blue
    hab zwar (bisher) nur die cut version gesehen, aber der Film ist echt Hammer. Und TDR is nochmal besser. Is da eigentlich schon ein dritter Teil in Arbeit? Denn laut Ende des zweiten teils müssten die doch eigentlich alle tot sein?! Egal! Rob Zombie for movie könnte die Devise lauten. denn seine Filme sind einfach wunderschön bizarr und psychisch zermürbend. (ich erninnere nur an die Szene aus TDR, wo Otis der einen Frau mit der Pistole im UNterstübchen rumfummelt).
    Also Leute: Kaufen, Sehen, Genießen!

    10.08.2006 14:16 Uhr -
    Es gibt eine neue Auflage der ungeschnittenen Kinoversion, diese hat das dasselbe Cover wie der Schuber oder das erste Cover der ungeschnittenen Version, aber kein Wendecover. Vom Inhalt her identisch mit der Version mit Wendecover.

    31.08.2006 20:48 Uhr - ButtHead88
    DB-Helfer
    User-Level von ButtHead88 5
    Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
    JamaicanFlyer hat recht, alleine dis Menü is schon so hammer lustig/genial!!!

    und der film erst ... das beste was es im horrorgenre in den letzten jahren zusehen gab!
    (und ich habe nur die gekürzte fassung und bin schon so am schwärmen! ;D)

    24.01.2007 08:50 Uhr -
    ähm seh ich das richtig das in meiner Papp Box Wo TDR und HD1000L drinne ist, 1000Leichen cut ist während TDR uncut ist ??? Also wo bekomm ich dann 10000Corpses uncut in Germany her ? Kann ich die uncut auch ganz normal bei Media Markt kaufen ?

    27.01.2007 10:18 Uhr -

    24.01.2007 - 08:50 Uhr schrieb Castle
    Kann ich die uncut auch ganz normal bei Media Markt kaufen ?


    Theoretisch schon, nur liegt der nicht offen im Laden rum. Du musst evtl einen der Mitarbeiter anquatschen, wo sich die indizierten Filme befinden. Die haben meist ne versteckte Ecke, wo die die indizierten Sachen aufbewahren.

    11.02.2007 19:59 Uhr -
    Super Film, guter SB

    07.03.2007 18:02 Uhr - Evil Wraith
    Der Film ist (objektiv betrachtet) ja an sich nix besonderes, aber er macht durchaus Laune. Der Nachfolger "The Devil's Rejects" ist jedoch um Längen besser, insbesondere von der technischen Seite her - Außerdem ist der Humor dort schroffer und subtiler.

    21.07.2007 18:30 Uhr - CREEPER
    User-Level von CREEPER 2
    Erfahrungspunkte von CREEPER 44
    @Mr.Blonde 609 der Film ist nicht indiziert (SPIO/JK ist nicht indiziert) und bei den größeren Elektromarktketten ,werden auch keine indizierten DVDs verkauft, auch nicht unter der Ladentheke, ausser du hast vllt. Vitamin B.

    30.07.2007 11:23 Uhr - will-lee
    DB-Helfer
    User-Level von will-lee 7
    Erfahrungspunkte von will-lee 695
    @ creeper: Doch werden sie. Nur haben die die meist nicht auf Vorrat da und müssen die erst bestellen.

    30.07.2007 23:50 Uhr -
    der film gefällt mir überhaupt nicht. der wurde mir als splatterorgie empfohlen. ha von wegen. pure langeweile triffts eher. aber the devils rejects finde ich gut. wundert mich warum nur teil eins indiziert ist. der zweite ist doch härter.

    04.08.2007 06:32 Uhr -
    Nun ja der Film is nicht so der renner kommt einfach nicht in fahrt.Da muss ich dir schon rechtgeben.The Devils Rejects hab ich mir noch nicht angeschaut sollte ich mal machen.

    10.09.2007 14:06 Uhr - Captian Wow
    1x
    User-Level von Captian Wow 2
    Erfahrungspunkte von Captian Wow 54
    Fand den jetzt auch nich so toll...die erste Hälfte geht, aber ab da wo die aufm Feld sind, machts kein Spaß mehr...aber TDR is´n richtig geiler Film...den ersten würd ich fast nicht als Film ansehen, sondern ne häufung von komischen Sequenzen, die Provozieren sollen...wem´s gefällt.

    15.09.2007 18:27 Uhr - MARCELLUS WALLACE
    hmmmja Film ist nicht schlecht aber leider schade das es bisher überall nur die R-Rated Fassung also die JK/Spio Fassung (ca. 85 Minuten) gibt den die wirklich Ungeschnittene UNRATED des Films hat eine Laufzeit von ca. 105 Minuten fehlen also 20 Minuten in der R-Rated.

    11.12.2007 22:01 Uhr -
    xD super SB und ich hab mir den Film einfach so gekauft und wusste garnicht das es eine andere Version gibt! Hab gedacht das wären einfach nur verschiedene Cover!!! Da ich Fan von unserem Caption hier bin hab ich mir zufällig die uncut Version geholt!!!^^

    28.03.2008 12:01 Uhr -
    Affengeiler Streifen :DD Meisterwerk was war der Geil :DD.Wo bleibt eigentlich der von Zombie angekün-
    digte Director's Cut?? trotzdem ist die Spio-Fassung
    besser als nix.

    01.04.2008 14:42 Uhr -
    wieso hd1000l zensiert ist und tdr nicht das ist echt ein wunder sag ich euch

    09.07.2008 16:39 Uhr -
    ich finde zwischen den heutigen horrorfilmen, is der film eine perle

    06.08.2008 06:59 Uhr - Tom
    2x
    Der Film ist so sinnlos wie ein Pickel im Gesicht

    23.08.2008 16:27 Uhr - Lecter
    1x
    Ich liebe diesen verdammten Film, aber solange es keine wirkliche Unrated Version gibt die 105 Minuten läuft, solange bleibt es ein gestückeltes Machwerk. Ich will doch noch vieeeel mehr Blut und Brutalität seh'n :-(

    24.08.2008 16:47 Uhr -
    @ MARCELLUS WALLACE bzw. Lecter

    Von welcher Unrated Fassung redet ihr?

    Ich hab keine gefunden.

    Ich vermute deswegen,dass es sich bei euren Äußerungen um irgendwelche mysteriösen Gerüchte handelt,die ihr in irgend einem halbseidenen Forum aufgeschnappt habt ihr Penner!!!.

    13.09.2008 13:07 Uhr - Gladion
    DB-Helfer
    User-Level von Gladion 13
    Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
    Rob Zombie hat, soweit ich weiß, selbst mal von einer Unrated gesprochen aber das scheint wohl eher nichts mehr zu werden. Ganze 20 Minuten hätten das mit sicherheit nicht noch mit drauf geschafft.

    14.09.2008 18:06 Uhr -

    20.10.2008 13:16 Uhr - Blutgericht
    Ein ebenso seltsamer wie interessanter Film. Das DVD-Menü ist geil gemacht.

    04.11.2008 02:40 Uhr - prowler
    Hab den Film grade gesehen.
    Alle Szenen die hier aufgelistet werden,sind mit drin.
    Genialer Streifen!!!!
    Und jetzt zieh ich mir TDR rein *g*

    11.11.2008 23:35 Uhr - kintarochan
    2x

    11.11.2008 23:36 Uhr - kintarochan
    Ick liebe diesen film, bei mir in der videothek ist die Unzensierte Kinofassung zu finden^^, und da sind alle, hier aufgelisteten szenen mit drinne.

    Vorallem liebe ick aber das Menü zum anfang xD, so geil zum abfeiern, und immer iweder nen geiler Partygag ;)

    11.01.2009 20:02 Uhr -
    Am 24.08.2008 - 16:47 Uhr schrieb Tony 89
    Ich vermute deswegen,dass es sich bei euren Äußerungen um irgendwelche mysteriösen Gerüchte handelt,die ihr in irgend einem halbseidenen Forum aufgeschnappt habt >> ihr Penner!!!.<<


    Was fällt'n dir eigentlich ein hier i-welche User zu beleidigen und dazu noch dann, wenn sie Recht haben ??? Zombie hat tatsächlich in einem Interview angekündigt ( siehe im Bonus der DVD ) die volle Fassung veröffentlichen zu wollen !!! Leider hat er dies nicht getan, definitiv geht der Film aber länger ( siehe Kinofassung in Australien ).

    13.01.2009 14:30 Uhr -
    Naja, der Film war nicht so der Renner. Ein abendfüllender Film mit Freunden aber noch lange kein Kultfilm, den man sich immer und immer wieder mit Freude ansehen kann.

    13.01.2009 16:10 Uhr -
    Der Beste Horrorfilm der zu dieser Zeit erschien ! Für mich definitiv ein Kultfilm wie auch sein Nachfolger. Zombie hats einfach drauf ! Werde diesen Film Jedesmal Immer und Immer Wieder Genüßlich ansehen :))

    05.03.2009 22:37 Uhr - Kevin
    Habe auch die Uncut

    31.08.2009 11:48 Uhr - sonyericssohn
    Moderator
    User-Level von sonyericssohn 20
    Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.935
    Der Film ist in meinen Augen totaler Müll. Ich musste damals meinen Player 3x anwerfen weil ich ihn vor Langeweile nicht an einem Stück schauen konnte.
    Da ist Zombie´s Halloween in Längen besser !!!

    21.10.2009 14:04 Uhr - ~Phil~
    User-Level von ~Phil~ 1
    Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
    Haha, Doktor Satan am Schluss war das Highlight ^^

    07.02.2010 10:56 Uhr - Nick Toxic
    User-Level von Nick Toxic 1
    Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
    31.08.2009 - 11:48 Uhr schrieb sonyericssohn
    Der Film ist in meinen Augen totaler Müll. Ich musste damals meinen Player 3x anwerfen weil ich ihn vor Langeweile nicht an einem Stück schauen konnte.
    Da ist Zombie´s Halloween in Längen besser !!!

    Naja, Geschmackssache, ich fand seinen Halloween total für´n Arsch!

    @Zed: Ich fand den Professor noch cooler als den Doktor xP

    21.03.2010 22:55 Uhr - Alex1710
    Den Film heute erst mal wieder gesichtet und immer noch klasse wie beim ersten Mal :)
    Natürlich nur Uncut!
    Sauberer SB!

    05.12.2010 14:55 Uhr - wetflannel92
    Was ich ja mal nebenbei genial finde: In der Doku "Going to Pieces" kann man die Szene 41:59 Min. Billis Misshandlung sehen. - aber das nur nebenbei.

    Interessanter SB. Danke.

    06.05.2011 01:49 Uhr - Aozora
    2x
    Ich fand den Film langweilig. Alles war vorauszuahnen. Wer Texas Chainsaw Massacre, Hills Have Eyes, Wrong Turn oder Wolf Creek kennt, wird sich hier schnell langweilen.

    26.04.2012 20:36 Uhr - jamjam91
    1x
    ich habe den film uncut gesehen und ich finde es ist echt unötig den zu cutten und die gecutte version ab 18 zumachen, weil wenn er schon ab 18 ist muss da auch alles drinnen sein. Die cutszenen merk man zwar nicht wenn man ihn in den beiden versionen vergleicht aber uncut ist der film finde ich viel besser ;)

    22.09.2012 16:21 Uhr - MKI93
    Die BluRay von Haus der 1.000 Leichen entspricht der ungekürzten SPIO / JK - Fassung, obwohl FSK 18 draufsteht. Der Film geht anstatt 87 Minuten 89 Minuten, die Szenen , die dem Zuschauer scheinbar verwehrt werden sollten, sind vorhanden. Ich habe diese BluRay ganz ohne Probleme hier in Deutschland erstanden und bin froh, dass ich nicht so ne Stückelfassung habe.

    20.02.2013 22:23 Uhr - FishezzZ
    1x
    DB-Helfer
    User-Level von FishezzZ 15
    Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.187
    einfach ein Hammergeiler Film! aber mal aus Neugier, wem ist aufgefallen das der Film im Jahre 1977 spielt? ^^

    01.11.2013 02:49 Uhr - TimoD16051995
    1x
    User-Level von TimoD16051995 2
    Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
    Geiler Film:)

    16.04.2015 19:54 Uhr - FishezzZ
    DB-Helfer
    User-Level von FishezzZ 15
    Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.187
    06.05.2011 01:49 Uhr schrieb Aozora
    Ich fand den Film langweilig. Alles war vorauszuahnen. Wer Texas Chainsaw Massacre, Hills Have Eyes, Wrong Turn oder Wolf Creek kennt, wird sich hier schnell langweilen.


    Allerdings kam absolut jeder deiner genannten Filme nach "Haus der 1000 Leichen" ins Kino. Somit würde ich das Ganze mal von einer anderen Seite betrachten.

    01.09.2015 09:41 Uhr - splatterpassion2401
    06.05.2011 01:49 Uhr schrieb Aozora
    Ich fand den Film langweilig. Alles war vorauszuahnen. Wer Texas Chainsaw Massacre, Hills Have Eyes, Wrong Turn oder Wolf Creek kennt, wird sich hier schnell langweilen.


    Kompletter Schwachsinn. Ich kenne alle von den genannten Filmen, sowohl die Remakes von TCM und HHE, als auch die Oris und ich kann dir sagen ich finde HD1000L trotzdem absolut genial.

    30.11.2015 01:28 Uhr - DrunkenMaster88
    User-Level von DrunkenMaster88 1
    Erfahrungspunkte von DrunkenMaster88 17
    Der Film hat ja einen großen Namen im Genre Sektor. Tja und jetzt kam auch ich endlich mal dazu mir den Streifen anzusehen.

    Also ich muss ehrlich sagen, das ich selten einen beschisseneren Horrorfilm gesehen habe.
    Da hat nichts gepasst. Null Spannung, miese Kamera, billig aufgesetzte Figuren und Dialoge.
    Und zwischendurch immer diese MTV Videoclip Ästhetik. Grauenvoll!
    Einzig und allein Sid Haig als Captain Spaulding war cool. Ok und die Effekte waren nicht so schlecht. Mehr aber auch nicht.

    Rob Zombie ist und bleibt einfach ein mieser Regisseur. Warum wird der Typ so gefeiert?
    Der hat schon die "Halloween" Filme verkackt. Weiß gar nicht ob "Halloween 2" oder "Haus der 1000 Leichen" schlimmer ist. Wobei Michael Myers träumt von weißen Pferden........ ok also Halloween.

    Ne bitte keine Rob Zombie Filme mehr!

    26.04.2016 18:40 Uhr - palm75
    1x
    Hammer Film, am besten gefällt mir die Zeitlupenszene, als die 3 Polizisten erschossen werden.

    22.08.2016 01:19 Uhr - Barsch zu Mund
    User-Level von Barsch zu Mund 1
    Erfahrungspunkte von Barsch zu Mund 17
    Interessant, interessant. Ich lehne mich auch ehr auf die Seite der "Gelangweilten", ergo ich fand den Film ziemlich langweilig. Es gibt wenige gute Szenen und keine einzige die bei mir bleibende Erinnerungen hinterlassen würde. Für mich war das wirklich Zeitverschwendung.

    Aber Live auf der Bühe ist er cool, der Mann riecht nach Leder! Ich sag's euch, der ist ne coole Sau. :)

    11.10.2019 04:53 Uhr - InsaneLP
    User-Level von InsaneLP 2
    Erfahrungspunkte von InsaneLP 55
    04.06.2006 14:33 Uhr schrieb
    So ein Mist..der Film war so gut wie er war...Rob Zombie sein Kult Horroschocker ist nunmal nicht für schwache Gemüter.
    Ich meine Otis, Baby und co. sind doch echt coole Charaktäre, jede geschnittene Sekunde ist eine Verleztung meiner Gefühle.
    Aber hey Leute der 2te Teil ist auch geil.
    Und freut euch auf "Die Fireflys" der wird erstmal toll.
    Rob rockt.

    Hast ja nur knappe 13 Jahre warten müssen auf die 3 from hell 🤣🤣🤣

    24.11.2020 09:17 Uhr - Killerkunert
    1x
    Auf Netflix läuft der Film ungeschnitten.

    15.01.2021 19:10 Uhr - Sedi
    24.11.2020 09:17 Uhr schrieb Killerkunert
    Auf Netflix läuft der Film ungeschnitten.

    Ja, da hab ich mich auch eben drüber gewundert, weil ich den gerade gucke. Wenn man mal bedenkt, wie furchtbar "Punisher" (nicht die Serie, sondern der Film von 2004) von Netflix verstümmelt wurde, ist das schon erstaunlich. Ich vermag da absolut kein Schema oder ähnliches erkennen, wann Netflix was kürzt oder nicht.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

    Amazon.de

    • Skylines 3
    • Skylines 3

    Blu-ray
    15,19 €
    DVD
    13,79 €
    Prime Video
    11,99 €
    • Mortal Kombat
    • Mortal Kombat

    4K UHD/BD Steelbook
    39,99 €
    4K UHD/BD
    29,99 €
    BD Lim. Steel
    19,99 €
    Blu-ray
    15,99 €
    DVD
    13,99 €
    Prime Video
    19,99 €
    • Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis
    • Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis

    • 15,99 €
    • Dotterbart
    • Dotterbart

    • 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook ( + DVD + Bonus-Blu-ray)
    Cover A
    24,99 €
    Cover B
    24,99 €
    DVD
    9,99 €