SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Relevante FSK-Neuprüfungen 2016
Relevante FSK-Neuprüfungen 2016
Wir blicken auf die Filme von LOUIS DE FUNÈS zurück: Auch der französische Komiker musste häufig Kürzungen in Deutschland hinnehmen.
Wir blicken auf die Filme von LOUIS DE FUNÈS zurück: Auch der französische Komiker musste häufig Kürzungen in Deutschland hinnehmen.
Arnold Schwarzenegger - Von Herkules 1970 bis T-800 im Jahre 1991. 22 Jahre Kinogeschichte & viele Schnittberichte im Überblick.
Arnold Schwarzenegger - Von Herkules 1970 bis T-800 im Jahre 1991. 22 Jahre Kinogeschichte & viele Schnittberichte im Überblick.

Nightmare 3 - Freddy Krueger lebt

zur OFDb   OT: A Nightmare on Elm Street 3: Dream Warriors

Herstellungsland:USA (1987)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,62 (116 Stimmen) Details
21.06.2011
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 32.858
Vergleichsfassungen
FSK 16 VHS ofdb
Label Warner Home Video, VHS
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 91:00 Min. PAL
FSK 18 ofdb
Label Warner, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 92:32 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-VHS von Warner Home Video mit der ungekürzten FSK 18-DVD von Warner.

Es fehlen 1 Minute und 33 Sekunden bei 11 Szenen.

Der dritte Teil der berühmten Kult-Reihe, der unter den Fans zusammen mit dem Erstling zu den besten Teil gehört, wurde damals ungekürzt mit einer FSK 18-Freigabe auf VHS veröffentlicht und kurz darauf indiziert. Die spätere DVD-Veröffentlichung von Warner trug noch immer die FSK 18-Freigabe und die Indizierung mit sich, bis 2008 eine Neuprüfung stattfand, wo dieser Teil, zusammen mit Teil 1 und 5 auf eine FSK 16-Freigabe heruntergestuft und die Indizierung aufgehoben wurde. Leider wurde die FSK 16-DVD von Teil 3, so wie es den Anschein hat, bislang noch nicht veröffentlicht.
Weitere Schnittberichte
Nightmare - Mörderische Träume (1984) Premiere ab 18 - FSK 16
Nightmare - Mörderische Träume (1984) R-Rated - Unrated
Nightmare - Mörderische Träume (1984) ATV - R-Rated (BBFC 18)
Nightmare - Mörderische Träume (1984) VOX ab 16 (2006) - FSK 16
Nightmare 2 - Die Rache (1985) FSK 16 - FSK 18
Nightmare 3 - Freddy Krueger lebt (1987) Kabel 1 ab 16 - FSK 18
Nightmare 3 - Freddy Krueger lebt (1987) FSK 16 VHS - FSK 18
Nightmare on Elm Street 4 (1988) Kabel 1 ab 18 - FSK 18
Nightmare on Elm Street 4 (1988) BBFC 18 VHS (CBS Fox) - FSK 18 DVD
Nightmare on Elm Street 4 (1988) FSK 18 VHS - FSK 18 DVD
Nightmare 5 - Das Trauma (1989) Kabel 1 ab 16 - Unrated
Nightmare 5 - Das Trauma (1989) FSK 18 Tape - R-Rated
Nightmare 5 - Das Trauma (1989) R-Rated - Unrated
Nightmare on Elm Street 6 - Freddy's Finale (1991) FSK 18 - R-Rated
Nightmare on Elm Street 6 - Freddy's Finale (1991) R-Rated - FSK 18
Nightmare on Elm Street 6 - Freddy's Finale (1991) BBFC 18 VHS - FSK 18
Nightmare on Elm Street 6 - Freddy's Finale (1991) FSK 16 - FSK 18
Freddy Vs. Jason (2003) Pro7 ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Freddy Vs. Jason (2003) US TV-Fassung - R-Rated

Meldung


28 Min
Phillips Adern ziehen sich aus den offenen Stellen an seinen Beinen und Armen heraus und bleiben stramm in der Luft hängen. Anschließend wird er auf die Beine gestellt.
4 Sek


28 Min
Nun wird Phillip an seinen Adern wie eine Marionette durch den Gang gesteuert
12 Sek


28 Min
Als er weiter durch den Gang läuft, sieht man noch seine offenen Füße und wie auch dort Adern heraushängen.
6 Sek


30 Min
Eine Einstellung von Phillip auf dem Turm.
5 Sek


37 Min
Jennifer wird mit dem Kopf voran in den Fernseher hineingestoßen.
2 Sek


37 Min
Nachdem Max in das Zimmer hineingestürmt ist, sieht man anschließend Jennifers Leiche länger mit dem Kopf im Fernseher über dem Boden hängen.
3 Sek


47 Min
Freddy zieht in Gestalt der Krankenschwester seine lange Zunge länger aus Joeys Hals heraus. Auch fehlt ein Umschnitt auf Joey, der versucht, die Zunge aus seinem Mund zu ziehen.
7 Sek


68 Min
Nachdem Freddy im Off seine Krallenhand in den Hals von Kristens Mutter hineingerammt hat, sieht man in der ungekürzten Fassung noch, wie er seine Krallenhand wieder herauszieht und Kristen den abgetrennten Kopf entgegenhält. Der Kopf fängt an, Kristen anzumeckern und meint dabei, dass Kristen immer etwas auszusetzen hat, wenn sie neue Männer mit nach Hause nimmt und sie sich das nicht mehr länger gefallen lässt. Freddy wirft anschließend den Kopf weg.
12 Sek


70 Min
Der komplette Mord an Taryn wurde gekürzt. Freddy hält Taryn seine Hände entgegen. Spritzen sind nun da, wo mal seine Finger waren. Taryn geht ängstlich ein Stück zurück und blickt kurz darauf auf ihre Arme. Sie sieht ihre Einstiche, die mit offenen Mäulern schon gierig auf die Droge warten. Freddy läuft auf Taryn zu und rammt seine Spritzen in ihre Arme hinein. Während er ihr den Stoff hineinspritzt, sieht man Taryn schreien und wie Adern aus Armen und Gesicht hervortreten. Freddy macht einen erregten Gesichtsausdruck und meint noch, dass es ein guter Stoff wäre.
29 Sek


78 Min
Nachdem Freddy sich die Stange aus dem Körper gezogen hat, leckt er von dieser noch sein Blut ab. Es fehlt auch ein Zwischenschnitt auf Nancy und Kristen. Nancy meint, dass er zu stark für die Gruppe ist.
7 Sek


78 Min
Es fehlt die zweite Einstellung von Freddys offenliegendem Bauch, der die schreienden Gesichter seiner früheren Opfer zeigt, die dort nun gefangen sind. Die nächste Einstellung von etwas weiter weg fehlt ebenfalls.
6 Sek
Ungekürzte, dt. FSK 18-DVD von Warner (Einzel-DVD der Collection-Box).



Ungekürzte FSK 18-VHS von Warner Home Video.



Ungekürzte, dt. Collection-Box.

Kommentare

21.06.2011 00:06 Uhr - Oberstarzt
Also ich könnte schwören, dass der mal vor etlichen Jahren auf RTL2 lief, in einer Fassung, die wesentlich freizügiger war, als die hier gezeigte. An die Szene, wo die Blonde in den Fernseher gerammt wurde, kann ich mich noch sehr gut erinnern. Die war definitiv enthalten!

21.06.2011 00:10 Uhr - Spikee1
1x
Das waren noch Zeiten. Horrorfilme waren, zumindest im Kino, noch rar und richtig gut.

21.06.2011 00:12 Uhr - silencer1
1x
wie schon erwähnt neben Teil 1 defintiv der Beste der Elmstreetreihe!

21.06.2011 00:19 Uhr - zombiegerald667
2x
Mit dem ersten das absolute Highlight der Serie. Pflicht, Kult!!!

21.06.2011 00:29 Uhr - Ridlic
2x
Ich finde eigendlich alle Teile super, bis auf den 2ten Teil..der ist irgendwie sinnlos.
Meiner Meinung nach finde ich den 3.Teil ab 18 zu machen auch übertrieben.
Ok die beste und brutalste Szene ist und bleibt die wo Freddy mit Phillip spazieren geht.
Aber ich hab schon deutlich härtere Filme ab 12 gesehn die grausamer waren als der hier.

Spikee hat Recht..Gute Horrorfilme sind echt rar geworden*schwärm*




21.06.2011 00:59 Uhr - Hunter
Sicherlich einer der besseren Streifen mit Freddy Krueger, wenngleich ich mich nie so richtig mit dieser Reihe anfreunden konnte.

21.06.2011 01:56 Uhr - DARKHERO
@Oberarzt
Du hast recht, im Nachtprogramm hab ich den Streifen auch schon freizügiger gesehen. Auch OK nach 23:00 Uhr. Zum Glück geht man heute freizügiger mit Freddy im Traumland um :)

21.06.2011 02:47 Uhr - Last_One_on_Earth
die nightmare reihe find ich von den drei kultreihen (nightmare-halloween-freitag) immer noch am einfallsreichsten! auch wenn einige teile doch recht sinnlos erscheinen, sind sie doch allesamt unterhaltsam! schon bei halloween 4 hab ich mich gelangweilt und freitag hat mit 3 und 4 auch nicht mit ideen um sich geworfen. besonders teil 8 war zum in die tonne treten. da sag ich nur: danke freddy das du mit nem umgebauten NES-Pad die leute steuerst! :)

21.06.2011 03:37 Uhr - töfftöff
Ach ja, meine Lieblingshorrorfilmreihe. Immer wieder gut. Die Schnitte sind ja größer als ein Scheunentor. Wo bleibt denn bei der Fassung der Spaß^^

21.06.2011 05:34 Uhr - D-Chan
@Oberarzt:
Ich kenne den ungekürzt nur im Nachtprogramm von Kabel 1. Natürlich nur nach 23-0 Uhr. Apropos RTL2: Ich erinnere mich gern an den Tag zurück, wo ich diesen Teil zum ersten mal, zusammen mit meinen Cousin, da angesehen hatte. Und wir beide gleichzeitig bei der Szene mit den Dreirad vom Sofa gesprungen sind, weil meine Katze (1986-2005) an der Terrassentür gekratzt hatte. ^-^

Und persönlich finde ich alle "Nightmare ..."-Teile nicht so gelungen, die sich durch 2 teilen lassen ("Freddy Vs Jason" zählt nicht, weil Spin-Off).

@ Last One on Earth:
Ja, die "POWER GLOVE"-Verarsche in Teil 6 hatte schon was für sich. Sie war bekloppt, aber lustig. :)

21.06.2011 07:38 Uhr - cut-suck
mein liebster teil.schau grade teil 7...aber auch nur aus langer weile..abgesehn von der krankenhausstelle mit sein geilen hut und mantel ist der nicht doll..hellraiser auf b-ray macht aber schon spass...ist grade zuende gegangen

21.06.2011 09:03 Uhr - Dale_Cooper
1x
Der dritte Teil ist für mich fast besser als der Erste! Ich mag die Darsteller sowie die ganze Szenerie mit der Jugendpsychiatrie - außerdem gibt es m. E. die besten no-CGI-Effekte aus einem "Nighmare"-Film zu begutachten - allein die Szene wie Freddy als Skelett auf dem Autofriedhof agiert! Toll!

21.06.2011 10:16 Uhr - Trainspotter
Der beste Teil der Reihe. Teil 1 war schon sehr gut, aber der hier ist noch ein Ticken besser. Teil 2 war einfach nur ein Totalausfall und der Rest langweilig.

21.06.2011 12:23 Uhr - Jerry Dandridge
1x
Ich liebe "Dream Warriors" auch. Da sieht man mal, was für geniale Effekte man ganz ohne CGI erzeugen kann. Ich finde, dass die Effekte manchmal sogar die heutigen CGI-Effekte toppen. Die Freddyschlange ist für mich auch heute noch beeindruckend und ist auf jeden Fall besser als die miesen CGI-Haie in Deep blue Sea oder die Dnos in Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (2008).

PS: Ich warte immernoch auf den Schnittbericht zu Die Reise zum Mittelpunkt der Erde. Die Nachmittagsfassung war ja schon ziemlich auffällig geschnitten! Ich hoffte eigentlich, dass der SB heute erscheinen würde. =(

21.06.2011 12:55 Uhr - JohnDoe
Genial. Mit Teil 1 zusammen mein Favorit der Reihe. "Welcome to primetime, bitch!" http://www.youtube.com/watch?v=TgR9krQRHeA

21.06.2011 12:57 Uhr - Jigsaw 2.0
Nach Teil 4 mein liebster. Bei der Stelle mit dem Kopf musste ich lachen. Eine meiner Lieblingsstellen in dem Film.
Diese Fassung ist zwar nur 1,5 Minuten geschnitten, aber da fehlt trotzdem sehr viel. Wenigstens ist die Szene mit dem Hexenmeister dringeblieben. Die ist auch sehr cool.

Ich persöhnlich finde das Remake härter als die anderen Teile. Und das hat ne 16er. Da es aber auch im Gegensatz zu dem Rest ziemlich humorlos ist. Wäre eine 16er für alle Teile angemessen.

21.06.2011 13:03 Uhr - wolf1
Ach die guten alten Freddyteile,das war noch gutes altes Filmhandwerk ohne Computerschnickschnack.Das Remake ist ja sowas für die Tonne,ist eigentlich bekannt ob Robert Englund für das Remake vorgesehen war oder war von Anfang an klar das leider jemand anders Freddy spielt?

21.06.2011 13:30 Uhr - Jerry Dandridge
Ach die guten alten Freddyteile,das war noch gutes altes Filmhandwerk ohne Computerschnickschnack.Das Remake ist ja sowas für die Tonne,ist eigentlich bekannt ob Robert Englund für das Remake vorgesehen war oder war von Anfang an klar das leider jemand anders Freddy spielt?


Robert Englund wurde erst garnicht gefragt, ob er nochmal Freddy spielen wolle. Wenn Englund dabei gewesen wäre, hätte ich mir das Remake auf jeden Fall angesehen, aber Jacky Earl Haley ist echt ne beschissene Wahl. Wenigstens sieht das verbrannte Gesicht besser aus als sein reales Gesicht!

21.06.2011 13:39 Uhr - wolf1
21.06.2011 - 13:30 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Ach die guten alten Freddyteile,das war noch gutes altes Filmhandwerk ohne Computerschnickschnack.Das Remake ist ja sowas für die Tonne,ist eigentlich bekannt ob Robert Englund für das Remake vorgesehen war oder war von Anfang an klar das leider jemand anders Freddy spielt?


Robert Englund wurde erst garnicht gefragt, ob er nochmal Freddy spielen wolle. Wenn Englund dabei gewesen wäre, hätte ich mir das Remake auf jeden Fall angesehen, aber Jacky Earl Haley ist echt ne beschissene Wahl. Wenigstens sieht das verbrannte Gesicht besser aus als sein reales Gesicht!

Danke für die Antwort,es gibt nur einen wahren Freddy und das ist Robert Englund.

21.06.2011 15:57 Uhr - megakay
Ich fand dass das Remake prinzipiell gute Ansätze hatte. Es handelt sich um eine Neuinterpretation, da wäre es sinnlos gewesen Robert Englund wieder zu nehmen.
Earl Haley ist eine gute Wahl finde ich. Auch hat mir gefallen dass es wieder ernster wurde. Die Original Freddy Filme wurden von Teil zu Teil immer mehr zur albernen Komödie, dabei war der erte Teil noch ein richtiger Horrorfilm.
Das Problem vom Remake ist dass es das Original schlecht kopiert und nich mal Ansatzweise so eine dichte Atmosphäre aufbaut.
Auch sehr gestört hat mich dass man aus dem Kindermörder Freddy einen simplen Pädophilen gemacht hat.
Fazit: gut gemeint, aber nach hinten losgeganegn.

21.06.2011 18:10 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Bester teil der Reihe, natürlich nach dem ersten ;-)

21.06.2011 18:12 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Also finde den dritten auch ziemlich genial.
Muss aber sagen das es hier los ging, das Fred eben etwas albern wird, wo er im ersten noch ein echt sehr grausames Monster gewesen ist.
Dennoch eine Spielerein, wie der Marionetten - Trick waren ziemlich coole Ideen.
Den schwächsten fand ich persönlich Teil 6, weil der war echt nur noch irgendwie ne Comedy (Freddy als Hexe, Freddy mit seinem ''Power-Handschuh'' am Jump 'n Run spielen etc.).

21.06.2011 18:15 Uhr - Freddy_K.
Ich fand das Remake auch garnich sooo schlecht. Auf jeden Fall besser als das FREITAG DER 13. Remake!

Robert Englund hat man nicht genommen, da man einen "neuen" Freddy wollte. Trotzdem hat mir Robert gefehlt, da er der einzig wahre Freddy ist. Auch hat mir das neue Freddy Make-Up überhaupt nicht gefallen, obwohl es mehr nach Brandopfer aussah und weniger nach Pizza*g*

Zum 3. Teil: Neben dem ersten Teil auf jeden Fall der beste! Obwohl ich nicht verstehen kann, wieso der zweite Teil bei allen so durchfiel. Klar kommt er an den ersten (und auch an die anderen) nicht ran, aber ich finde, das er von der Atmosphäre der unheimlichste und düsterste Teil war. Auch fand ich Freddy im zweiten Teil irgendwie unheimlicher, als im ersten!

Das er in den folgenden Filmen ehr zum Sprücheklopfer wurde fand ich eigentlich nicht negativ. Das passte irgendwie zu ihm und machte ihn meiner Meinung nach noch verrückter;)

Und falls es irgendwann mal wieder einen neuen Freddy-Film gibt, wieso nicht mal einen, der die GANZE Vorgeschichte erzählt?! Einen Film, in dem Freddy als Mensch Kinder entführt, von den Eltern gejagt wird und erst zum Schluss verbrannt wird?!?! Ähnlich wie die Folge WIE ALLLES BEGANN (Freddy´s Nightmares, Die Serie). Glaube das wäre nen sehr interesannter Film;)

21.06.2011 19:59 Uhr - Jerry Dandridge
Auch hat mir das neue Freddy Make-Up überhaupt nicht gefallen, obwohl es mehr nach Brandopfer aussah und weniger nach Pizza*g*


Wahrscheinlich wollten die nicht unterschwellig für Pizza werben, wie im Original! ;D

21.06.2011 22:34 Uhr - h0n9y
komm an die freddy reihe einfach nich ran wa...habs probiert und probiert, is irgendwie nich mein ding!trotzdem thx fürn SB ;)

22.06.2011 05:11 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.889
Als ich die Reihe das erste Mal sah, empfand ich Teil 3 nach Teil 1 auch als den besten Teil der Reihe und Teil 2 war für mich der schwächste. Jetzt da ich alle Parts über die Jahre mehrmals gesehen habe, muss ich sagen, dass der zweite meiner Meinung absolut UNTERbewertet wird. Dieser ist echt viel düsterer und unheimlicher als der 3. Teil, der doch gewaltige Abnutzungserscheinungen hat. Denn hier fing die Nightmare-Reihe schon ganz langsam an, in eine humoristische Ecke gerückt zu werden. Echt übel wurde es bei 5 und 6, während der 4. Teil noch in Ordnung war.
Im Endeffekt ist die ganze Reihe natürlich sehenswert, aber Teil 1 und 2 find ich noch am besten, und danach kommen mit Abstrichen 4 und 3, da die Effekte wirklich klasse sind, und man merkt wie viel Mühe sich hierbei gegeben wurde.
Tja, und das Remake...wie bei allen Michael-Bay-Produktionen (außer TCM: TB): Aus den Augen, aus dem Sinn!

22.06.2011 14:18 Uhr - Jerry Dandridge
[...]4 und 3, da die Effekte wirklich klasse sind, und man merkt wie viel Mühe sich hierbei gegeben wurde.


Im dritten Teil sind die Effekte klasse, aber im 4ten wirken sie irgendwie etwas trashig!

24.06.2011 15:19 Uhr - badtaste89
Ich fand den zweiten eigentlich auch ziemlich geil und es ist der blutigste! Fehlt mir da irgendwie irgendein Nerv, weil der zweite wird ja nur niedergemacht! Selbst in Scream 1!!! Aber recht hamse der 3. ist einer der Geilsten! Allein der "Puppenspieler-Mord"! Aber ich gucke alle Teile der Reihe immer mal wieder gern!

24.06.2011 17:53 Uhr - John Wakefield
24.06.2011 - 15:19 Uhr schrieb badtaste89
Ich fand den zweiten eigentlich auch ziemlich geil und es ist der blutigste! Fehlt mir da irgendwie irgendein Nerv, weil der zweite wird ja nur niedergemacht!


Nö, is alles okay mit dir!
Ich oute mich auch mal, fand den ebenfalls gut. Den ersten und dritten Teil gut zu finden ist ja kein Kunststück, die sind ja auch klasse. Die unheimliche und düstere Atmo, der tolle Score von Christopher Young(da hat er schon einmal für Hellraiser geübt), sowie die tollen Make up Effekte sind einfach spitze. Die Bus -und Duschmordszene ist wirklich sehr stimmungsvoll umgesetzt worden. Auch die Hunde mit den Menschenköpfen und vor allem die Pool Party sind echte Hingucker. Und Kim Myers ist ja mal DAS Meryl Streeb Double schlechthin. Das war die erste und letzte Fortsetzung wo Freddy noch richtig böse rüber kam. Danach wurden ja immer mehr sarkastische Oneliner in seinen Mund gelegt und damit hat er immer mehr an Schrecken verloren!


25.06.2011 18:26 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 22
1,3,4,5,2,6 das ist meine Reihenfolge.Teil 7 gehört ja nicht ganz in die Reihe,aber den finde ich auch toll,(würde ich hinter Teil 1 und 3 einordnen).

Teil 2 ist einfach ein seltsamer Film.Eine der wenigen Stärken hat der Film dadurch,das Freddy dort noch böse dargestellt wird und nicht als eine Art Witzfigur wie in den folgenden Filmen.
Ansonsten ist der Film einfach nur schlecht,meiner Meinung nach.

25.07.2011 19:45 Uhr - TheAwakening
Hab mir jetzt die Collection Box angeeignet und sehe nich wirklich durch^^
Also Teil 1 und 7 sind mit ner 16er Freigabe enthalten und 2- 6 mit ner 18er Freigabe.
Sind nun alle uncut oder wie verhält sich das?

26.07.2011 00:53 Uhr - Eiskaltes Grab
SB.com-Autor
User-Level von Eiskaltes Grab 35
Erfahrungspunkte von Eiskaltes Grab 32.858
25.07.2011 - 19:45 Uhr schrieb TheAwakening
Hab mir jetzt die Collection Box angeeignet und sehe nich wirklich durch^^
Also Teil 1 und 7 sind mit ner 16er Freigabe enthalten und 2- 6 mit ner 18er Freigabe.
Sind nun alle uncut oder wie verhält sich das?


Alle Teile sind ungekürzt. Teil 1 und 5 sind halt lediglich die R-Rated-Fassungen. Eine komplette Unrated-Fassung der beiden Teile gibt es in Deutschland auf DVD nicht. Jedenfalls nicht legal. Die Schnittberichte zwischen R-Rated und Unrated findest du übrigens auch auf dieser Seite.

02.08.2011 13:16 Uhr - TheAwakening
vielen Dank an Eiskaltes Grab

06.04.2013 14:02 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.102
21.06.2011 00:06 Uhr schrieb Oberstarzt
Also ich könnte schwören, dass der mal vor etlichen Jahren auf RTL2 lief, in einer Fassung, die wesentlich freizügiger war, als die hier gezeigte. An die Szene, wo die Blonde in den Fernseher gerammt wurde, kann ich mich noch sehr gut erinnern. Die war definitiv enthalten!


der Film ist ja auch nicht indiziert!
und darf daher auch gezeigt werden ;)

06.04.2013 14:10 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.102
und ein lob an den sb ^^!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Collection-Box (Teil 1-7).

Amazon.de



Highlander
Blu-ray 9,99
DVD 7,99
Amazon Video 3,99



Castle Freak



Dreaming Purple Neon
DVD Mediabook
Cover A 38,42
Cover B 38,42
Cover C 38,42



Predator - Upgrade
4K UHD/BD 28,99
Blu-ray LE 29,99
Blu-ray 19,99
DVD 15,99
amazon video 15,99



Re:Born
BD/DVD Mediabook
Cover A 38,57
Cover B 38,57
Cover C 38,57



Mission: Impossible 6 - Fallout
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 26,99
Blu-ray Steelbook tba
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
Amazon Video 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)