SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware

Contract Killer - Im Auftrag des ...

zur OFDb   OT: Sat sau ji wong

Herstellungsland:Hongkong (1998)
Genre:Action, Martial Arts, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,47 (19 Stimmen) Details
26.06.2009
Muck47
Level 35
XP 47.959
Vergleichsfassungen
Kabel Eins ab 16
FSK 18 ofdb
Vergleich zwischen der gekürzten Free-TV-Ausstrahlung auf Kabel Eins (22.06.2009, 22:30 Uhr) und der FSK 18 DVD von Columbia TriStar


Kabel Eins ab 16: 90:50 min ohne Abspann
FSK 18 DVD: 91:55 min o.A. (94:36 min m.A.)

- 30 Schnitte, davon einer mit alternativem Bildmaterial
- Schittdauer: 62,1 sec (= 1:02 min) [+ 1 sec durch Schnitt mit alternativem Bildmaterial]

(Die zusätzliche Laufzeitdifferenz resultiert aus dem verkürzten Schwarzbild gegen Ende des Films)



Jet Lis letzte Hongkong-Produktion in den 90ern, Hitman aka Contract Killer, erschien in Deutschland schon nur in der um knapp 8 Minuten gekürzten und mit neuem, eher fragwürdigen HipHop-Soundtrack ausgestatteten internationalen Fassung, welche eine 18er-Freigabe erhielt.

Im Free-TV zeigte Kabel Eins den Film allerdings bereits mehrfach vor 23 Uhr und somit nur in einer eigens zusätzlich entschärften 16er-Fassung.
Hier hat man sich nicht nur auf die blutigen Shoot-Outs beschränkt, sondern auch ein paar vergleichsweise harmlose Dialoge oder Comedy-Szenen (sofern man die Szene so einordnen will, in der Eric Tsang eine Frau durch eine Zeitung boxt) entfernt. Ob das nötig war, sei mal dahin gestellt.
Das gilt auch für die Actionszenen: obwohl die Schnittdauer insgesamt noch recht kurz ausfällt, hat man nahezu jede blutigere Szene um ihre Gewaltspitzen beraubt. Oft wurden Aufnahmen nur am Anfang und/oder Ende leicht verkürzt und so um die etwas härteren Einzelbilder entschärft.

Die vorliegende Ausstrahlung vom 22.06.2009 wurde zudem fälschlicherweise mit einer 18er-Ankündigung ausgestrahlt.

Zum Vergleich wurde der Einfachheit / Übersichtlichkeit halber auf die deutsche 18er-DVD zurückgegriffen, über die dort (und somit natürlich auch bei der Kabel Eins Ausstrahlung) zu verzeichnenden Handlungsschnitte kann man sich bereits in dem entsprechenden Schnittbericht informieren. Der folgende Schnittbericht konzentriert sich nur auf die zusätzlich vorgenommenen Zensurschnitte.



Laufzeitangaben beziehen sich auf die gekürzte Kabel Eins Ausstrahlung
Weiterer Schnittbericht:

08:33

Dialogschnitt bei der Beratung der Möchtegern-Killer, der in Klammern gehaltene Teil am Anfang ist auf Kabel Eins noch zu hören;

"(Sagt mir, um wen es geht, ich spaziere auf den Kerl zu und) lasse sein Hirn auf den verdammten Bürgersteig spritzen, so geht das!"
Ein anderer Kerl meint: "Ach, ist doch viel zu auffällig. Ein Messer tötet geräuschlos."

7,9 sec



12:16

Lächerlicher Schnitt, der Anfang der Aufnahme wurde entfernt: Eiji schüttet sich die Überreste bzw Asche seines Großvaters in den Mund.
(Auf Kabel Eins sieht man direkt, verbunden mit einem Tonsprung, wie er sich den Mund abwischt)

4,8 sec



25:05

Die Frau meckert Fu (Jet Li) noch an; "Hey, was glaubst du eigentlich, was du hier veranstaltest, du Arschloch, he?"
Dabei tritt sie aus der Tür, wo Norman (Eric Tsang) steht, eine Zeitung vor ihr Gesicht hochhält und sie so KO schlägt.
Fu schaut ihn einen Moment verdutzt an und Norman meint: "Was ist?"
Fu: "Sie haben eine Frau misshandelt."
Norman, dabei nimmt er einen Notizblock heraus und geht: "Du bist en echter Softie, was...? Hey, das muss ich mir notieren; ich habe heute eine Frau misshandelt..."

16,3 sec



34:02

Nachdem der Kerl in Deckung gesprungen ist, wird der hinter ihm sitzende noch in einer zusätzlichen Einstellung getroffen (Zeitlupe).

2 sec



34:04

Ein weiterer Passant muss dran glauben, Blut spritzt aus dem Einschussloch am Rücken.

1,3 sec



34:23

Der Anfang der Aufnahme fehlt: der Bad Guy erschießt erst noch einen vor ihm stehenden anderen Mann, wieder ein Blutspritzer aus dem Rücken.
(Kabel Eins setzt ein, als der Mann schon aus dem Bild gefallen ist)

1,2 sec



34:42

Die Aufnahme ist eigentlich noch minimal länger und der Mann mit Kind auf dem Arm wird angeschossen.

0,4 sec



35:08

Der Bad Guy wird in einer ersten Einstellung getroffen, dann fehlt von der folgenden näheren Ansicht der Anfang.
(Kabel Eins setzt in der Drehung ein)

1,4 sec



35:09

Er krümmt sich länger am Boden.

0,9 sec



35:10

Und nach der Ansicht von Fu fehlt dann natürlich auch noch die erneute Aufnahme von ihm aus anderer Perspektive.

1 sec



35:15

Der Anfang der Aufnahme wurde entfernt, Kabel Eins ist erst dabei, als Fus Hand schon die Augen verdeckt.

0,7 sec



54:52

Der Bad Guy wird von Fu noch mit einem Feuerlöscher beworfen.

1,2 sec



55:32

Der Bad Guy bekommt von dem "Priester" noch das Kreuz in den Hals gedrückt.
Die Folgeeinstellung beginnt auch minimal früher, da Norman hier mitleidend nach vorne zuckt.

1,4 sec



58:41

Leung wird vom Schuss getroffen (sein Körper bewegt sich lediglich etwas nach vorne, nichts zu erkennen!).

0,7 sec



70:47

Etwas Kampfgetümmel, bevor der Aufzug vorbeisaust - zumindest scheint man bei Kabel Eins vermutet zu haben, dass hier eine jugendgefährdende Aktion zu erkennen ist.

1,6 sec



80:50

Die Aufnahme ist ein paar Einzelbilder länger und Fu feuert noch einen Schuss ab.
Von der folgenden Aufnahme fehlt dann der Anfang, ein Scherge wird blutig getroffen.

0,7 sec



81:04

Man sieht nicht, wie ein Kerl durch die von Fu in der Hand des Bad Guys gedrehten Waffe getroffen wird.
Dann fehlt noch aus Anschlussgründen der Anfang der Folgeeinstellung.

1,3 sec



81:11

Der Angreifer wird in einer sehr kurzen Einstellung blutig getroffen.

0,4 sec



81:36

Der Bad Guy landet nach dem Schuss vom "König der Killer" noch in weiteren Einstellungen am Boden.

1,8 sec



81:41

Die Aufnahme ist ein klein wenig länger, hinter dem zu Boden gehenden Bad Guy wird noch Blut sichtbar.

0,5 sec



81:59

Der "König der Killer" bzw Chan (Simon Yam) dreht sich in der gleichen Einstellung noch um und erspäht einen Bad Guy oder besser gesagt dessen Waffe.
Er schießt und Blut spritzt aus dem Arm des Kerls.

2,6 sec



82:00

Nachdem Chan nochmal geschossen hat, fehlt der Anfang der Folgeaufnahme - der Bad Guy verliert hier noch eine Menge Blut.
(Kabel Eins setzt mitten im Flug nach hinten ein)

0,5 sec



82:26

Der Bad Guy am Boden wird blutig getroffen, Umschnitt auf Chan.

2,6 sec



86:34

Die Frau wird von Eijis Schwert getroffen.

0,4 sec



86:35

Fu springt davon, dabei sieht man nochmal das blutbeschmierte Schwert. Dann fehlt noch eine Aufnahme von Chan.

2,4 sec



86:38

Eiji zieht das Schwert heraus und tritt gegen die Frau.
(In der Kabel Eins Fassung kommt sie Fu direkt entgegen geflogen)

0,6 sec



Alternatives Bildmaterial
86:46-86:47

In der Kabel Eins Fassung wird hier eine Ansicht vom zuschauenden Fu nochmal eingefügt - um zu vertuschen, dass man hier eigentlich in Nahaufnahme sieht, wie der Bad Guy bzw dessen Kopf auf dem Boden aufschlägt.

kein Zeitunterschied

Kabel Eins ab 16FSK 18



87:12

Eine erste Aufnahme von Fu mit dem Schwert im Körper - er schlägt Eiji dann einige Male ins Gesicht.

3,2 sec



87:22

Als Eiji noch über dem Schwert am Boden baumelt, fehlt die Aufnahme, bei der sich Fu das blutbesudelte Schwert aus seinem Körper zieht.

1,2 sec



87:27

Zwei Aufnahmen, wie das Schwert in Eijis Körper dringt.

1,1 sec



88:37

Das Schwarzbild wurde auf Kabel Eins verkürzt.

3 sec
Dank geht an Jim !


Cover der um Handlungsszenen gekürzten deutschen DVD von Columbia TriStar (FSK 18):


Cover der ungekürzten UK-DVD von Hong Kong Legends (BBFC 18):

Kommentare

26.06.2009 09:56 Uhr - 10Vorne
1x
Der Schnittbericht ist schon sinnvoll, trotzdem kleine Anmerkung: Als ich vor einiger Zeit (TV-Serie Sleeper Cell) hier in den Kommentaren mal vorschlug, "der Übersicht halber" die RTL-Schnitte mit der bereits gekürzten "internationalen" Fassung statt der Langfassung zu vergleichen, kam hier aus der Leitungsetage ein beleidigtes 'wir vergleichen nicht gekürzte Fassungen mit gekürzten Fassungen'.

Genau das ist doch hier geschehen.


26.06.2009 10:29 Uhr - UprisingMC
1x
Da muss ich ihm zustimmen! Seh ich genauso!

26.06.2009 14:48 Uhr - Muck47
1x
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 47.959
Vor allem bei Filmen, für die eine internationale Fassung angefertigt wird, kann der Autor selbst entscheiden, womit er vergleicht (solange schon dokumentiert ist, was in der IF fehlt). Gibt Beispiele für beide Varianten.
Und Doc Idaho war nicht beleidigt, sondern nur überrascht, dass sich jemand doch tatsächlich über eine fehlende Anleitung beschwert, die aber da war und nur nicht gelesen wurde.

Hier siehts ähnlich aus; hab doch im Intro klar auf die Kürzungen hingewiesen und den anderen SB nochmal verlinkt. Wer sich damit nicht zufrieden gibt, ist selbst schuld.

26.06.2009 19:56 Uhr - Martin B.
1x
Voher Intro lesen, dann posten :)

26.06.2009 21:23 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Jet Lis Asia Filme sind um Welten besser als alles was er in den USA fabriziert hat!!

26.06.2009 23:47 Uhr -
Na der hier nicht.

27.06.2009 15:20 Uhr - Xaitax
Ja da fehlte echt alles an Gewalt. Zudem ist es ein kurzweiliger,typischer JetLi-Film ohne grosse Ueberraschungen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



The Bad Man
BD/DVD Mediabook - Uncut Fassung
Cover A 44,99
Cover B 44,99
Cover C 44,99
Cover D 44,99



Monster Busters
Lim. BD/DVD Mediabook



Friedhof der Kuscheltiere
4K UHD/BD 34,99
BD Steelbook 24,99
Blu-ray 15,99
DVD 14,99



Prospect
4K UHD/BD 24,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Graf Zaroff - Genie des Bösen
Special Edition



Shining
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 29,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)