SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Wir blicken auf die Filme von LOUIS DE FUNÈS zurück: Auch der französische Komiker musste häufig Kürzungen in Deutschland hinnehmen.
Wir blicken auf die Filme von LOUIS DE FUNÈS zurück: Auch der französische Komiker musste häufig Kürzungen in Deutschland hinnehmen.
Sylvester Stallones Aufstieg zum internationalen Action-Star im Zensurüberlick.
Sylvester Stallones Aufstieg zum internationalen Action-Star im Zensurüberlick.
Extended Cuts, die es bis heute nicht in Deutschland gibt
Extended Cuts, die es bis heute nicht in Deutschland gibt

Nur noch 60 Sekunden

zur OFDb   OT: Gone in Sixty Seconds

Herstellungsland:USA (2000)
Genre:Action, Krimi, Thriller, Sportfilm
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,92 (31 Stimmen) Details
31.07.2005
Herr Kömmlich
Level 12
XP 2.003
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Freigabe FSK 16
Director's Cut ofdb
Laufzeit der Kinofassung DVD FSK 16: 1:53:07 Min. m.A
Laufzeit des Director`s Cut FSK 16: 2:02:14 Min. m.A
Geschnittene Szenen: 45
Alternativen Szenen: 7
Laufzeit der geschnittenen Szenen: 598 Sek.

Verglichen wurde die deutsche DVD FSK 16 mit dem Director`s Cut FSK 16.

Vier Jahre nach der ersten Veröffentlichung auf DVD kommt nun der Director`s Cut mit ganzen 9 Minuten mehr Laufzeit auf uns zu. Auf dem Cover wird sogar noch auf eine unzensierte Fassung hingewiesen, allerdings sind beide Versionen mit einer FSK 16 versehen. Vermutlich wurde das einfach werbewirksam von der amerikanischen VÖ (PG-13 zu Unrated) übernommen. Ein großer Teil dieser neuen Szenen sind Extraeinstellungen wie Nicolas Cage gegen Ende als Ex-Autodieb `Memphis` Raines durch die Stadt heizt und versucht, der Polizei zu entkommen. Dazu sind noch Dialoge mit vulgärem Inhalt hinzugekommen sowie etwas mehr Dialog zwischen den Autodieben. Die größte Veränderung im DC macht die Figur des Kip durch. In der Kinofassung einfach nur ein Loser, ist er im DC nicht mehr weit vom völligen sozialen Absturz entfernt. Ansonsten wurden ein paar Szenen, in denen ein Liebespaar zu sehen ist, ausgetauscht. Positiv zu erwähnen ist noch, dass die Original-Synchronisation erhalten geblieben ist, es macht sogar den Anschein, dass diese neuen Szenen bereits zur ersten Veröffentlichung synchronisiert worden sind, denn sie gehen nahtlos ineinander über. Ob dies nun einen Neukauf rechtfertigt, können Sie nach dem Lesen selbst entscheiden.
Weitere Schnittberichte
Gone In 60 Seconds - Die Blechpiraten (1974) dt. Kinofassung - uncut
Gone In 60 Seconds 3 - Firebird-Tornado (1982) dt. Kinofassung - uncut
Nur noch 60 Sekunden (2000) Kinofassung - Director's Cut
Nur noch 60 Sekunden (2000) RTL ab 12 - FSK 16
Nur noch 60 Sekunden (2000) ProSieben Nachmittag - FSK 16
Nur noch 60 Sekunden (2000) RTL 2 Vormittag - FSK 16 Kinofassung

Kinofassung
4:48 Min.
Scott Caan (als Tumbler) macht, als er über eine neue Metode der Masturbation spricht, eine andere Handbewegung.
0 Sek.


Director`s Cut
4:48 Min.
Tumbler berichtet über seine neue Masche der Masturbation mit einer eindeutigeren Handbewegung. William Lee Scott (als Toby) fragt, wozu das Ganze gut sein soll.
Tumbler sagt es ihm. Will Patton (als Atley Jackson) ist von dieser pubertären Unterhaltung sichtlich genervt.
11 Sek.


5:06 Min.
Atley macht sich Sorgen, dass die Autodiebe noch zu lange unterwegs sind. Tumbler und Toby machen sich über seine Nervosität lustig.
12 Sek.


5:24 Min.
Giovanni Ribisi (als Kip Raines) hält im gestohlenen Porsche an einer Ampel und redet mit dem Pärchen im Wagen auf der anderen Spur. Er provoziert den anderen Fahrer, indem er seine Beifahrerin als Prostituierte bezeichnet. In der Kinofassung ist das weniger derb.
14 Sek.


5:41 Min.
Nach dem Kickstart an der Ampel fehlt diese Nahaufnahme.
1 Sek.


5:46 Min.
Wieder fehlen Aufnahmen. Kip der ekstatisch schreit und der Beifahrer, der ängstlich versucht, ihn zu bremsen. Auch einige hektisch geschnittene Szenen des Stadrennens.
13 Sek.


Kinofassung
9:46 Min.
Für den DC wurde vermutlich auch auf Alternativmaterial zurückgegriffen. Sehr schön zu sehen bei der Gegenüberstellung dieser beiden Szenen.
Das Haar der Frau im Hintergrund weht im Wind.
0 Sek.


Director`s Cut
10:19 Min.
Hier sind die beiden Statisten auf der linken Seite verschwunden und das Haar der Frau weht auch nicht im Wind.
0 Sek.


10:21 Min.
Atley Jackson will mit Nicolas Cage (als Randall `Memphis` Raines) sprechen. Bevor er aber zum Thema kommt, pfeift er ein Lied. (Übrigens kommen nun die beiden älteren Statisten ins Bild)
15 Sek.


Kinofassung
16:16 Min.
Kip und sein Bruder Memphis kommen zu ihm nach Hause. Kip macht für Memphis Frühstück. Sie reden über alte Zeiten. Kips Wohnstil macht einen sehr schlampigen Eindruck.
95 Sek.


Director`s Cut
17:04 Min.
Auch hier kommen beide Brüder in die Wohnung von Kip. Nur geht er hier gleich zum Kühlschrank, um sich Bier zu holen. Es wird sich über alte Zeiten unterhalten. Memphis sieht sich die total verwahrloste Wohnung von Kip an.
Kip scheint im DC ein völliges Wrack zu sein.
174 Sek.


24:48 Min.
Memphis besucht Robert Duvall (als Otto Halliwell) in seiner Werkstatt. Der ist grade dabei, einen Hot Rod zu lackieren.
6 Sek.


24:58 Min.
Memphis geht durch die Werkstatt. Otto lackiert noch immer das Auto von Frances Fisher (als Junie Halliwell)
10 Sek.


25:21 Min.
Memphis und Otto umarmen sich etwas länger.
5 Sek.


25:35 Min.
Man sieht deutlich an Junies Gesichtszügen, dass sie nicht sehr erfreut ist, Memphis zu sehen.
1 Sek.


25:41 Min.
Otto macht Memphis Vorwürfe, dass er ihm in 6 Jahren gerade mal 2 Postkarten geschickt hat.
24 Sek.


37:58 Min.
Memphis bespricht sich mit Vinnie Jones (als The Sphinx) und Chi McBride (als Donny Astricky). Otto kommt dazu und begrüßt die beiden. Nun beraten sie sich zu viert.
42 Sek.


Kinofassung
35:22 Min.
Kip kommt mit seinen Leuten, um sich mit seinem Bruder Memphis zu besprechen. Auch hier wurde Alternativmaterial verwendet.
3 Sek.


Director`s Cut
38:55 Min.
Die Großaufnahme von Kip, nachdem er Otto begrüßt hat, fehlt. Auch die Begrüßung von Kips Leuten ist länger.
38 Sek.


50:47 Min.
Memphis spricht mit Atley über den Riesencoup und die Risiken, die dabei entstehen.
Atley:"Also, zeiht ihr das wirklich durch? Ich meine, 36 Stunden ist nicht gerade viel Zeit, wenn man es genau nimmt. Calitri sitzt da und plant das Ableben deines kleinen Bruders. Ich frage mich, ob es eine gute Idee war dich hierher zu holen. Dich wieder in diese ganze Scheiße zurückzuholen."
Memphis:"Er ist mein Bruder. Natürlich war es das Richtige. Halt mir Calitri vom Leib. Wir machen das auf meine Art."
Atley:"Weißt du noch wie das geht?"
Memphis:"Klar weiß ich das. Ich erinnere mich an sie so gut wie an men Frühstück. Meine Methode funktionert. Die haben mich noch nie gekriegt."
Atley:"Aber es waren noch nie so viele Autos."

77 Sek.


59:31 Min.
Delroy Lindo (als Det. Roland Castlebeck) befragt Kip, was er denn so den ganzen Tag macht.
13 Sek.


1:05:33 Min.
Memphis fragt Kip, ob er Angst hat. Dieser verneint dies. Memphis kann die Einstellung seines jüngeren Bruders nicht verstehen und redet ihm ins Gewissen und macht ihn darauf aufmerksam, dass das alle nur für ihn tun. Kip ist das aber egal und er läßt seinen großen Bruder einfach stehen.

Memphis:"Hast du Angst?"
Kip:"Nein"
Memphis:"Komisch. Ich habe Angst. Donny hat Angst. Jeder aht Angst, nur du nicht."
Kip:"Was passiert, passiert eben."
Memphis:"Das ist `ne gute Einstellung. Nur nicht zum Autoklauen. Das GAnze findet statt um deinen Arsch zu retten. Und du nimmst es so ernst wie ein Besäufnis."
Kip:"Fahren wir."
27 Sek.



1:17:11 Min.
Angelina Jolie (als Sara `Sway` Wayland) fragt Memphis, ob er eine feste Freundin hat. Er verneint dies, macht aber eine Anspielung auf die frühere Beziehung zwischen den beiden.
6 Sek.


Kinofassung
1:12:46 Min.
Sway und Memphis sitzen im Auto und beobachten das Liebespaar, dem Sie das Auto stehlen wollen. In der Kinofassung ist das Paar etwas züchtiger.
0 Sek.


Director`s Cut
1:18:38 Min.
Im Director`s Cut sieht man, dass die Frau bereits die ganze Zeit im String-Tanga zu sehen ist. Da nur diese Bilder geändert worden sind, gibt es auch keine Zeitdiferrenz.
0 Sek.


1:20:15 Min.
Das Pärchen, dem der Lamborghini gestohlen wird, begibt sich nun ins Bett. Sway geht zum Wagen und knackt das Schloss.
7 Sek.


1:31:32 Min.
Eine Großaufnahme von Memphis fehlt.
1 Sek.


Kinofassung
1:25:16 Min.
Die Aufnahme vom Fußraum im Mustang ist anders.
0 Sek.


Director`s Cut
1:31:35 Min.
Dieselbe Aufnahme nur in einer anderen Perspektive.
0 Sek.


1:31:38 Min.
Hier fehlt diese Großaufnahme, wie der Mustang an der Kammera vorbeisaust.
2 Sek.


1:31:45 Min.
Eine weitere Großaufnahme vom Mustang ist vorhanden.
1 Sek.


1:31:48 Min.
Eine weitere Großaufnahme vom Mustang, von Memphis und eine Totale vom Mustang.
1,5 Sek.


1:31:59 Min.
Eine Aufnahme von oben, wie sich der Mustang durch den Verkehr schlängelt.
2 Sek.


1:32:11 Min.
Memphis fährt eine Linkskurve und bricht mit dem Heck sehr weit aus. Det. Castlebeck und sein Assistent kommen kaum nach.
5 Sek.


1:32:28 Min.
Wieder ist eine Aufnahme vom Mustang sowie eine Großaufnahme von Memphis mehr zu sehen.
1 Sek.


Kinofassung
1:26:42 Min.
Memphis fährt rückwärts, um seine Verfolger loszuwerden.
1 Sek.


Director`s Cut
1:33:14 Min.
Dieselbe Szene hier nur in einem anderen Bildformat und etwas länger.
1 Sek.


1:33:21 Min.
Memphis fährt noch immer rückwärts.
1 Sek.


1:33:32 Min.
Interessante Ansicht der Bereifung des Mustangs.
2 Sek.


1:33:39 Min.
Vogelperspektive
2 Sek.


1:33:44 Min.
Nun kommen endlich auch mal Streifenwagen ins Bild
5 Sek.


1:34:09 Min.
Memphis schaut auch mal in den Rückspiegel.
2 Sek.


1:34:22 Min.
Memphis rast ohne Verfolger durch den Verkehr.
6 Sek.


1:34:42 Min.
Nun verfolgen wieder 2 Streifenwagen Memphis.
13 Sek.


1:35:10 Min.
Der Mustang bricht im Flussbett stark nach rechts aus.
2 Sek.


1:35:28 Min.
Memphis im Mustang weiter auf der Flucht.
1 Sek.


1:35:35 Min.
Der Helikopter fliegt an uns vorbei. Erst ist Memphis und dann auch noch der Mustang von vorne zu sehen.
1,5 Sek.


1:35:40 Min.
Mustang von vorne.
4 Sek.


1:37:35 Min.
Memphis verlässt das Flussbett.
12 Sek.


1:38:45 Min.
Die Polizei lässt nicht locker und jagt wieder hinter Memphis her.
20 Sek.


1:39:23 Min.
Der Mustang mal wieder von vorne.
1 Sek.


1:39:23 Min.
Nun kommt mal der BMW von Det. Castlebeck näher ins Bild.
1 Sek.


1:39:46 Min.
Ein Streifenwagen fliegt in die Schaufel eines Baggers.
2 Sek.


1:39:53 Min.
Memphis rast durch den Hafen.
15 Sek.


1:40:21 Min.
Memphis rast noch immer durch den Hafen
4 Sek.


1:40:37 Min.
Memphis fährt eine scharfe Rechtskurve. Nahaufnahme vom Mustang.
2 Sek.


1:41:16 Min.
Memphis versucht noch immer, seine Verfolger loszuwerden.
46 Sek.


1:42:58 Min.
Otto meldet sich per Funk bei Memphis und frag wo er bleibt.
24 Sek.


1:53:28 Min.
Memphis und Sway lassen von einander ab. Sway leckt sich über die Lippen.
5 Sek.
Deutsche DVD


Director`s Cut DVD


Filmposter

Schönen Dank an Mike Lowrey!

Kommentare

20.02.2007 10:33 Uhr -
kenne den film selber zwar nicht, aber irgendwie habe ich bei den endszenen den eindruck das man krampfhaft bullit kopieren wollte

11.03.2007 03:36 Uhr - Herr Kömmlich
1x
SB.com-Autor
User-Level von Herr Kömmlich 12
Erfahrungspunkte von Herr Kömmlich 2.003
Ist immer blöd etwas zu kommentieren was mann überhaupt nicht kennt bzw. gesehen hat. *kopfschüttel*

15.06.2007 15:23 Uhr -
Also der DC ist doch viel besser als die normale Fassung.Hier auf jeden fall die Kaufempfehlung.++teddy1++

01.01.2008 21:39 Uhr -
Ich habe letztens die dc version erworben, und ich muss wirklich sagen, das sich der kauf gelont hat! ich weiß zwar nicht, wie die kino-fassung ist, doch nach dem Bericht oben bin ich froh, diese fassung gekauft zu haben!

28.01.2008 14:45 Uhr - Jeff Hardy
1x
Super SB. Film Top. Autos ebenfalls Top ;) Absolute Kaufempfehlung.

05.12.2008 22:17 Uhr -
Super Remake!Dat original,hieß bei uns Die Blechpiraten war nich so mein Ding,geht in die Richtung Fluchtpunkt San Francisco.

24.04.2009 18:58 Uhr - macklayne
Verranztes Remake eines coolen 60´s Actioner!
Guter Schnittbericht!

26.03.2010 21:30 Uhr - Alex81104
Ich hab den DC für 2 Euro gekriegt .

20.02.2011 15:45 Uhr - BoondockSaint123
1x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Hat mir sehr gut gefallen.Vielleicht liegt es auch daran,dass Nic Cage einer meiner Lieblingsschauspieler ist

24.09.2011 17:48 Uhr - seeyou
Schade, dass es den DC nicht auf BD gibt :(

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kaufen Sie sich den ungeschnittenen Director's Cut von Nur noch 60 Sekunden

Amazon.de



Sie leben
4K UHD/BD Steelbook 28,99
Blu-ray 12,99
DVD 10,99



Escape Plan 2 - Hades
Blu-ray 13,99
DVD 12,99



Stephen King’s Stark

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)