SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Das große John Woo-Action-Special
Das große John Woo-Action-Special
Schon bis März 2018 gab es mindestens 20 erwähnenswerte FSK-Neuprüfungen, die meist zu einer niedrigeren Altersfreigabe führten.
Schon bis März 2018 gab es mindestens 20 erwähnenswerte FSK-Neuprüfungen, die meist zu einer niedrigeren Altersfreigabe führten.
Knapp 90 Jahre Kinogeschichte im Oscar-Rückblick: Wurde der jeweils beste Film zensiert oder in alternativen Fassungen veröffentlicht?
Knapp 90 Jahre Kinogeschichte im Oscar-Rückblick: Wurde der jeweils beste Film zensiert oder in alternativen Fassungen veröffentlicht?

The Ring 2 - Das Grauen kehrt zurück

zur OFDb   OT: The Ring Two

Herstellungsland:USA (2005)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,18 (26 Stimmen) Details
11.09.2005
LJSilver
Level 11
XP 1.665
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Freigabe FSK 18
Unrated ofdb
Bei Ring 2 ist die Unrated Fassung eindeutig die bessere Wahl. Die Kinofassung kommt zu flach und unspektakulär daher. Für die PG 13-Freigabe mussten einige Änderungen vorgenommen werden, die in der Unrated-Fassung unangetastet geblieben sind:


  • Ein paar neue Schockszenen (siehe Klohaus-Szene).

  • Vertiefung der Charaktere, insbesondere Max bleibt in der KF deutlich auf der Strecke (siehe Jahrmarkt-Szene).

  • Vertiefung der Handlung, teilweise mehr Emotionalität (siehe Krankenhaus-Szene).

  • In einigen Szenen neuer Score, der die Atmosphäre nachhaltig positiv beeinflusst (siehe Ende der Anfangsszene).

  • Neue Horror-Toneffekte (siehe Klohaus-Szene).

  • Dezent neue CGI-Effekte (Hirsch-Szene)



Die Unrated-Fassung ist 6 Minuten und 48 Sekunden länger als die Kinofassung! Die Zeiten basieren auf der Unrated-fassung, die jedoch mit PAL-Speedup abgespielt wurde.


Vergleich zwischen der Kinofassung und der Unrated-Fassung. Für die Kinofassung lag die deutsche DVD von vor, die Unrated gibt`s dagegen in den USA von Dreamworks.
Weitere Schnittberichte
The Ring 2 - Das Grauen kehrt zurück (2005) Kinofassung - Unrated

01:26 Min. - 03:10 Min.



Die Totale der Stadt ist in der UR länger. Emily und Jake sitzen auf einer Schaukel. Emily wundert sich, warum Jake sie nach so vielen Jahren der Bekanntschaft gerade jetzt zu einem Date eingeladen hat. Jake schleimt etwas romantischen Stuss und kriegt sie rum.


Dauer: Unrated 104 Sek. länger.





03:14 Min. - 04:15 Min.



Die Einstellung, wie das Auto durchs Bild fährt, ist in der UR länger. Danach betreten Jake und Emily das Haus. Jake sagt zu Emily, dass sie es sich gemütlich machen soll. Er schaut nervös zur Uhr: Es ist etwa 22:50 Uhr. Dann will er ihr was zu trinken holen, während sie es sich auf der Couch bequem macht.


Dauer: Unrated 61 Sek. länger.





04:36 Min. - 04:50 Min.



Jake gibt Emily ihren Drink und beide stoßen an.


Dauer: Unrated 14 Sek. länger.




05:39 Min. - 06:19 Min.



In der Unrated braucht Jake deutlich länger, um Emily zu überzeugen, dass sie sich das Tape ansieht. Sie hat sich offensichtlich etwas anderes von diesem Date versprochen. Er lügt und schleimt, dass sich die Balken biegen. Immerhin erzählt er, woher er das Tape hat: Ein Freund hat es kopiert.


Dauer: Unrated 40 Sek. länger.




07:07 Min. - 07:12 Min.



Die Spiegeleinstellung von Emily ist länger. Sie steht am Anfang noch von der Couch auf.


Dauer: Unrated 5 Sek. länger.





07:19 Min. - 07:22 Min.



Das Ende ist auch länger. Sie hat offenbar etwas Angst, weil sie einmal laut durchatmet. Die nächste Einstellung ist am Anfang in der KF minimal länger.


Dauer: Unrated 3 Sek. länger.




7:25 Min. - 7:51 Min.



Emily länger vor dem TV. Jake ist sehr nervös und verschwitzt in der Küche. Dann ein cooler 360° Schwenk um Emily herum, als man ein lautes Stöhnen aus dem Off vernimmt. Das Ganze nochmal in die andere Richtung. Emily hat sichtbar Angst. Dann schiebt sie das Tape noch länger in den Recorder.


Dauer: Unrated 26 Sek. länger.




08:11 Min. - 08:13 Min.



Emily setzt sich wieder auf die Couch. In der KF eine Einstellung, wie sie bereits sitzt und sich zur Küche umschaut.


Dauer: KF 1 Sek. länger.


Unrated:





KF:



08:16 Min. - 08:19 Min.



Die Fernbedienung ist deutlich länger zu sehen, danach die Uhr der Mikrowelle auch.


Dauer: Unrated 3 Sek. länger.




08:44 Min. - 08:48 Min.



Es ist mehr vom Video zu sehen.


Dauer: Unrated 4 Sek. länger.




08:54 Min. - 08:55 Min.



Wieder minimal mehr vom Video.


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.




09:01 Min. - 09:09 Min.



Das Video ist in der Unrated länger und zeigt andere, teilweise eklige Einstellungen. Danach noch ein Zoom auf das Telefon, das in der KF nicht synchron zum Blinken der Antenne klingelt, in der Unrated dagegen schon.


Dauer: Unrated 3 Sek. länger.





09:19 Min. - 09:24 Min.



Das Telefon klingelt nochmal. Jetzt in der Unrated der Teil der Videos, der vorher in der KF zu sehen war. Der Text des nachfolgenden Anrufers (Jakes Kumpel) ist anders und wird von einer anderen Person gesprochen.


Dauer: Unrated 5 Sek. länger.



10:26 Min. - 10:27 Min.



Jake ist länger zu sehen.


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.



10:34 Min. - 10:37 Min.



Einstellung von Jake.


Dauer: Unrated 3 Sek. länger.




10:40 Min. - 11:36 Min.



Emily nimmt langsam die Hände von den Augen. Jake wirkt in der Unrated länger leicht panisch und schluckt ein paar Mal tief. In der KF kommt dann der abgeschnittene Teil mit den Händen von Emily, die sie von den Auge nimmt.


Danach kommt eine alternative Einstellung, wie die Kamera von Jake und Emily zum TV schwenkt und heranfährt. In der KF erkennt man Spiegelungen und Laufstreifen, in der Unrated nicht. Danach geht Jake wie benommen nur in der Unrated zum TV hin. Als er sich hinkniet ist das Eindringen in Samaras Welt durch das TV-Gerät wieder alternativ mit anderen, längeren Spezialeffekten zu sehen. Die Unrated zeigt das Ganze näher, bis schließlich Samara (in der Unrated viel langsamer) aus dem Brunnen krabbelt. Die Musik ist bei der KF in dieser Szene eine Katastrophe und passt überhaupt nicht.


Dauer: Unrated 29 Sek. länger.


Unrated:




KF:



11:39 Min. - 11:40 Min.



Man sieht den Ansatz, wie Jakes Gesicht anfängt, zu verzerren (vor Schrecken).


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.




11:41 Min.



In der Unrated fehlt ein Schnipsel, wie die Kamera schnell an das Gesicht von Jake heransaust.


Dauer: KF 1 Sek. länger.




12:03 Min.



Es fehlt, wie Aidan aus dem Bild geht, und nach dem Szenenwechsel ist die Totale der Straße etwas länger..


Dauer: KF 2 Sek. länger.



14:37 Min. - 14:41 Min.



Die Einstellung von Aidan ist etwas länger am Anfang und am Ende.


Dauer: Unrated 2 Sek. länger.




14:43 Min.



Nun der Schnipsel vom Ende der Einstellung des letzten Schnitts auch in der KF, wo die Einstellung von Rachel unterbrochen wird.


Dauer: KF 2 Sek. länger.




15:05 Min. - 15:09 Min.



Rachel ist deutlich länger zu sehen.


Dauer: Unrated 4 Sek. länger.



16:00 Min. - 16:29 Min.



Rachel und Max streiten sich über das Vorwort, das Rachel eigenmächtig geändert hat. Ein winziger Teil davon ist in einer umgeschnitten Version auch in der KF zu sehen.


Dauer: Unrated 25 Sek. länger.




16:33 Min. - 16:34 Min.



Rachel nickt zustimmend.


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.




16:57 Min. - 17:09 Min.



Längere Einstellung von Rachel. Max lässt die Bürotüre offen, bemerkt es und geht zurück, um sie zu schließen, bevor Rachel es genervt tut.


Dauer: Unrated 12 Sek. länger.




30:41 Min. - 32:21 Min.



Rachel und Aidan treffen auf dem Jahrmarkt ihre Nachbarn der Marke "Tratschtante". Das Geschwätz geht Rachel so auf den Keks, dass sie Aidan sagt, er solle so tun, als ob er wegliefe. Das macht er auch und Rachel kann sich von den Nervensägen lösen, um Aidan nachzurennen. Als Aidan sie fragt, ob sie denn keine Freunde will, sagt sie nur, dass die Tratschtanten die Geheimpolizei seien. In der KF gibt es nur einen alternativen Szenenübergang, dnach ist die Sequenz mit Aidans Erkältung leicht umgeschnitten.


Dauer: Unrated 86 Sek. länger.




32:41 Min. - 32:43 Min.



Rachel ist länger zu sehen, die Einstellung der nächsten Szene ist ebenfalls länger.


Dauer: Unrated 2 Sek. länger.




32:50 Min. - 33:16 Min.



Aidan geht weiter durch den Jahrmarkt. Danach wurden die Einstellung mit den bemalten Mädchen und Aidan, wie er ein Foto macht, umgedreht. In der Unrated wird er dann noch von einem Verkäufer angesprochen und macht noch eins. In der KF sieht man dagegen Rachel beim Durchsuchen eines Trödel-Standes. Sie findet nichts, dreht sich um und entdeckt die VHS-Kasetten, die sie in der KF länger durchsucht.


Dauer: Unrated 7 Sek. länger.


Unrated:




KF:



33:25 Min. - 36:31 Min.



Max kommt nur in der Unrated hinzu und die beiden plaudern etwas über die Stadt und Max Geschichte, wo er herkommt, was er gemacht hat, Eltern etc. In der KF fehlt so der komplette Background von Max und die Figur bleibt flach, charakter- und seelenlos. Danach stellt Max Rachel noch einem Bekannten vor.


Derweil schaut Aidan einem "Kopf unter Wasser halten"-Wettbewerb zu. Ihm ist dabei nicht wohl (SPOILER Samara hat ja Angst unter Wasser SPOILER) und er hat eine Halluzination. Dann plaudern Rachel und Max wieder über Aidan. Max würde ihn gerne treffen. Sie verabschieden sich dann und Rachel sucht Aidan.


In der KF kommt Max gar nicht vor. Auch der Wettberwerb nicht. Dafür hat Aidan eine erste unheilsvolle Begenung mit Hirschen, die neben dem Jahrmarkt weiden.


Dauer: Unrated 146 Sek. länger.


Unrated:





KF:



36:38 Min. - 37:46 Min.



Es fehlt in der Unrated, wie Aidan das Klohäuschen betritt, zum Waschbecken geht und Rachel auf dem Markt nach ihm sucht. Dafür fehlt dann in der KF, wie das Wasser aus allen Kloschüsseln spritzt als er sich ihnen nähert (Samara mag ja kein Wasser). Draußen sucht Rachel weiterhin nach ihm.


Dauer: Unrated 52 Sek. länger.


Unrated:





KF:



37:49 Min. - 38:15 Min.



Nur in der Unrated ist während dieser Szene zu hören, dass irgendwas in den Rohren rumort und kracht, in der KF nicht. Des Weiteren ist sie wieder stark umgeschnitten und in der Unrated länger, obwohl die Handlung nicht verändert wurde. Rachel sucht draußen in der Unrated länger nach ihm.


Dauer: Unrated 10 Sek. länger.




38:45 Min. - 38:49 Min.



Aidan guckt der Fliege nach.


Dauer: Unrated 4 Sek. länger.




39:04 Min. - 39:29 Min.



Jetzt wird es krass. In der KF fotografiert sich Aidan im Spiegel selbst, das ist aber sehr harmlos, man sieht lediglich Samara kurz in der Linse, wenn man in Zeitlupe abspielt. In der Unrated erscheint jedoch Creepy Samara plötzlich im Spiegel und er beginnt zu fotografieren, während sie auf ihn zuschwebt. Die Unrated ist hier sehr viel gruseliger als die KF, die hier kaum etwas zu bieten hat.


Dauer: Unrated 5 Sek. länger.


Unrated:





KF:



39:36 Min. - 39:40 Min.



Rachel sucht weiter nach Aidan.


Dauer: Unrated 3,5 Sek. länger.




40:58 Min. - 40:59 Min.



Man sieht Rachel länger, dafür ist die nächste Einstellung dann in der KF länger.


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.




41:08 Min. - 41:09 Min.



Aidan ist länger zu sehen.


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.




41:18 Min. - 41:20 Min.



Man sieht, wie die Räder des VW Jetta von Rachel blockieren.


Dauer: Unrated 2 Sek. länger.




41:50 Min. - 41:53 Min.



Der Hirsch geht länger über sie Straße. Danach schreit Aidan noch: "Don`t stop the car!"


Dauer: Unrated 3 Sek. länger.




41:55 Min. - 41:57 Min.



Rachel nimmt den Fuß von der Bremse und will Gas geben. In der KF eine Einstellung von Aidan. Bevor der Hirsch durch das Seitenfenster kommt, ist Rachel in der Unrated noch länger zu sehen.


Dauer: Unrated 2 Sek. länger.




41:59 Min. - 42:03 Min.



Man sieht Aidan dämonisch gucken. Dann geht der Hirsch noch länger auf Rachel los. In der KF andere, kürzere Einstellungen aber auch die Aidan-Einstellung dazwischen.


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.




42:06 Min. - 42:12 Min.



Der Hirsch rammt weiter auf das Auto bzw. die Insassen ein.


Dauer: Unrated 6 Sek. länger.




42:18 Min. - 42:21 Min.



Die CGI-Hirsche sind in der Unrated andere Modelle. Sie werden auch länger mitgeschleift und schlagen härter auf der Straße auf.


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.


Unrated:





KF:



42:25 Min. - 42:29 Min.



Rachel will Aidan fragen, was passiert ist, wird aber unterbrochen..


Dauer: Unrated 4 Sek. länger.




42:30 Min.



Der CGI-Hirsch ist wieder anders in der Unrated.


Dauer: kein Zeitunterschied.


Unrated:





KF:



42:33 Min. - 42:34 Min.



Als der Hirsch über das Dach fliegt, schlitzt er nur in der Unrated das Dach des Jetta auf.


Dauer: Unrated 1,5 Sek. länger.




42:38 Min. - 42:42 Min.



Einstellung Rachel und Aidan im Auto. Die nächste Einstellung ist in der KF etwas länger.


Dauer: Unrated 3 Sek. länger.





42:57 Min. - 43:11 Min.



Die Hirsch sind länger zu sehen und besser animiert. Der eine schlackert z.B. mit dem Ohr. Aidan hat Todesangst, aber immer mehr Hirsche nähern sich dem Auto.


Dauer: Unrated 14 Sek. länger.




43:16 Min.



Nun kommen in der KF noch mehr Hirsche wie vorher in der Unrated.


Dauer: KF 5 Sek. länger.



43:20 Min. - 43:27 Min.



Noch mehr Hirsche nähern sich von hinten dem Auto und gucken durch die zerborstene Heckscheibe.


Dauer: Unrated 7 Sek. länger.




43:36 Min. - 43:37 Min.



Längere Einstellung von Aidan und Rachel. In der KF fehlen in den kommenden Sekunden wieder die unheimlichen Geräusche.


Dauer: Unrated 1 Sek. länger.




43:54 Min. - 43:59 Min.



Rachel legt den Gang ein.


Dauer: Unrated 5 Sek. länger.




44:03 Min. - 44:20 Min.



Das Auto bahnt sich langsam einen Weg durch die Herde.


Dauer: Unrated 17 Sek. länger.




44:27 Min. - 44:30 Min.



Das Auto fährt viel länger davon.


Dauer: Unrated 3,5 Sek. länger.




45:00 Min. - 47:11 Min.



Das Telefongespräch mit dem Notarzt ist anders geschnitten. In der KF sieht man dann noch Aidan und Rachel wie sie in einem Buch etwas über Aidans Krankheitssymptome nachliest, bevor plötzlich der Strom weg ist. Rachel will nachsehen.


In der Unrated gibt es dagegen viel mehr Horror! Die Szene ist komplett anders. Hier fällt der Strom nicht aus, dafür gibt es zuerst Poltergeistaktivitäten in Aidans Zimmer, danach gehen der Kühlschrank sowie weitere Küchengegenstände auf Rachel los, die dann zu Aidan rennt.


Dauer: Unrated 43 Sek. länger.


Unrated:





KF:



59:14 Min. - 60:31 Min.



Rachel und Max warten im Krankenhaus im Wartezimmer. Plötzlich geht der TV kaputt. Rachel ahnt Böses, doch eine Person haut einmal stark dagegen und der Empfang ist wieder da. Zwei Schwestern tuscheln über die blauen Flecke an Aidans Körper.


Dauer: Unrated 77 Sek. länger.




67:35 Min. - 69:07 Min.



Dr. Temple will Rachel sprechen und führt sie in einen Besprechungsraum. Als sie einen Kaffee holen geht, schließt sie Rachel darin ein. Als Dr. Temple zurückkehrt, ist Rachel durch das Fenster verschwunden. Sie redet mit ihrem Kollegen darüber, dass sie Rachels Doktor in Seattle anrufen, um herausfinden, wie stark ihre Depressionen sind. Dann lässt sie noch Aidans Zimmer bewachen.


Dauer: Unrated 92 Sek. länger.




76:28 Min. - 76:49 Min.



Der TV ist Aidans Zimmer ist ausgefallen. Die Schwester doktert etwas daran herum und plötzlich kommt das Samara-Video und Aidan erwacht.


Dauer: Unrated 21 Sek. länger.




76:52 Min. - 77:01 Min.



In der KF geht die Einstellung von Aidan länger, dafür sieht man in der Unrated, wie die Schwester sich vom TV abwendet und bemerkt, dass er wach ist.


Dauer: Unrated 4 Sek. länger.




81:12 Min. - 83:12 Min.



Rachel klingelt an der Pforte der Anstalt. Schwester Diane kommt raus und führt sie durch die Anstalt, da Rachel jemanden sucht, der schon über 30 Jahre hier tätig ist. Die Oberschwester erzählt noch viel mehr über Evelyn und Samara und Rachel begutachtet die Fenstermalereien. In der KF gibt es lediglich einen kleinen Szenenübergang.


Dauer: Unrated 114 Sek. länger.



83:17 Min.



Es fehlt in der Unrated, wie Rachel fragt, ob Samara adoptiert wurde. Dafür wird in der KF eine zusammenhängende Einstellung auseinandergerissen.


Dauer: KF 6 Sek. länger.




Die Unrated-Fassung ist etwa 17 Min. und 45 Sek. länger als die Kinofassung (PAL/NTSC-Differenz herausgerechnet).



Cover der Unrated Director`s Cut US-DVD


Kommentare

22.11.2006 21:49 Uhr -
Ja wieviel länger is denn nun die Unrated Version???
17min.45sec oder 6min.48sec ??? Da ligen ja 11 min. zwischen...Nicht zu verstehen!!!

24.05.2007 22:40 Uhr -
kenne nur das japanische orginal, der erste teil des remakes hat mir schon nicht gefallen wie ist den der zeite im vergleich zum orginal?

08.07.2007 01:28 Uhr - Wepstor
Der zweite Teil ist ein Film für sich und hat mit dem Original Film aus Japan nix mehr zu tun.

28.11.2007 16:07 Uhr - DerDude75
...und das ist auch gut so. Denn vom jap. Original taugt auch nur Teil 1 etwas. Alles was danach kommt ist Schrott und man merkt deutlich, daß diese Produktionen nur aus kommerziellen Gründen entstanden sind. Erst recht das Prequel und der seltsame Ring Virus.

02.12.2007 00:35 Uhr -
ehrlich gesagt bin ich von dieser fortsetzung sehr enttäuscht. der 1. teil war einfach super, doch der hier ist nur noch müll. es gibt keine einzige szene in diesem film, in der ich horror "spüre". das peinlichste sind diese unglaublich schlecht animierten hirsche... und dann diese völlig bescheuerte idee, dass samara aidan sein will, weil sie ja soooo gerne eine mami hätte. einfach nur mist, sogar fast zum lachen. eine schande für teil 1.

04.12.2007 20:14 Uhr - TurnOut
Hey Leute,
ich wollte mal genau nachfragen!!! Ein Kumpel von mir hatt sich kurz vor Halloween die normale "Ring 2" DVD gekauft, und ich wollte mal nachhaken!
Die ist doch gleich mit der Kinofassung, oder?
Bin echt enttäuscht! Teil 1 war gut... aber Teil 2 war Müll... Ich weiß es nicht, aber vielleicht wäre die unrated besser, als die Kino-fassung oder?

07.02.2008 19:55 Uhr - devlin
die kinofassung war wirklich fürchterlich - das war das erste mal, dass ich einen film während der vorstellung verlassen habe. mal schauen, ob die unrated etwas heraus haut.

27.02.2008 10:35 Uhr - McGloomy
Ein zweiter Teil eines amerikanischen Remakes eines japanischen Horror-Klassikers? Das kann ja nur schiefgehen. The Grudge 2 und The Ring 2 gehen Hand in Hand in die Liste der unfreiwillig lustigen Filme ein... ^^

06.03.2008 20:41 Uhr - Wepstor
Weiß jemand, ob es die Unrated auch auf deutsch gibt ?!
Oder kommt die noch ?!

27.03.2008 22:26 Uhr - oni
1x
Ring: Virus ist übrigens die koreanische Variante von Ring 1.

18.04.2009 00:55 Uhr - BlisterLibro
also ich fand die Unrated tatsächlich als die enttäuschende Kinofassung. Durch die längeren Dialogszenen u.ä. wird wirklich mehr Spannung aufgebaut (besonders in der Anfangsszene) und insgesamt wirkt der Film dadurch etwas flüssiger und kompletter.
Leider ist die Unrated nur auf RC1 aus den US zu bekommen und ich bezweifle, dass sie es jemals nach Deutschland oder überhaupt Europa schaffen wird; dafür ist der Ruf des Films und dadurch die Nachfrage nach der Unrated sicherlich zu niedrig,,, :-/ schade

Sehr gut gemachter Schnittbericht! Auch die Intro!

09.04.2014 04:15 Uhr - Grosser_Wolf
1x
Ich mag die Hirschsequenz irgendwie. :-)

28.11.2007 16:07 Uhr schrieb DerDude75
Erst recht das Prequel und der seltsame Ring Virus.

Wie bereits erwähnt wurde, ist "Ring: Virus" ein Remake aus Korea.

27.02.2008 10:35 Uhr schrieb McGloomy
Ein zweiter Teil eines amerikanischen Remakes eines japanischen Horror-Klassikers? Das kann ja nur schiefgehen.

Interessanter Weise ist dieser zweite Teil des US-Remakes von Hideo Nakata gedreht worden, der u.a. die Originalfilme "Ring (Ringu)" und "Ring 2 (Ringu 2)" gedreht hat.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Stephen King’s Stark



Escape Plan 2 - Hades
Blu-ray 13,99
DVD 12,99



Terminal - Rache war nie schöner
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)