SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware

Wrong Turn 4 - Bloody Beginnings

zur OFDb   OT: Wrong Turn 4: Bloody Beginnings

Herstellungsland:USA (2011)
Genre:Horror, Splatter, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,84 (77 Stimmen) Details
15.01.2012
Mike Lowrey
Level 35
XP 41.762
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label Highlight Video, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Unrated
Label 20th Century Fox, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 93:16 Min. (90:13 Min.) NTSC

Der mittlerweile 4. Film des Wrong Turn-Franchises widmet sich den Anfängen der inzestuösen Crew, die in den namenlosen Wäldern Amerikas arglose Leute abschlachten. Wo sie ihren Ursprung hatten, war bis dato unbekannt. Der vierte Teil, der als Prequel fungiert, bringt nun Licht ins Dunkel und verlegt das Setting in eine verlassene Irrenanstalt, in der das Trio es sich häuslich eingerichtet hat. Auf die durch einen Schneesturm Zuflucht in eben jenem Komplex suchende Gruppe junger Leute wartet also kein heimeliger Empfang.

Die Zeiten, in denen man die Inszenierung noch auf Massenkompatibilität abstimmte, war nach Teil 1, der noch im Kino lief, vorbei. Alle anderen Filme kamen als Direct-to-Video-Produktionen auf den Markt und fahren hinsichtlich der Schauwerte deutlich härtere Geschütze auf. War der Erstling mit Eliza Dushku gar ab 16 Jahren ungekürzt durch die Prüfung gekommen, gibt es die beiden direkten Fortsetzungen nur in gekürzten Fassungen in Deutschland zu erstehen. Bloody Beginnings setzt diese Tradition erwartungsgemäß leichtfüßig fort. Anders als bei Teil 3, bei dem Rechteinhaber Highlight für eine weniger stark zensierte Version die SPIO/JK bemühte, sparte man sich diesen Schritt beim 4. Vertreter der Reihe. Es wäre wohl auch aussichtslos gewesen, per Juristensiegel eine ungekürzte Veröffentlichung zu erreichen, zu drastisch sind hierfür die Effekte geraten.

Sie führten im Juni 2016 sogar dazu, dass die BPjM für die Uncut-Fassung eine Indizierung auf Listenteil B aussprach. Das Risiko, dass eine Staatsanwaltschaft Anklage gegen den Film wegen Verstoßes gegen §131 StGB (Gewaltverherrlichung) erhebt und ein Richter dieser Argumentation folgt, ist fortan präsenter denn je.

In den USA wurde der Film überwiegend mit dem Unrated-Schlagwort beworben. Für die US-Videothekenketten wie z.B. Redbox wurde zudem noch eine zensierte R-Rated-Fassung angefertigt. Schaut man sich die Kürzungen der deutschen "Keine Jugendfreigabe"-Version an, könnte man die Theorie aufstellen, dass die DF auf der R-Rated beruht, die besonders durch die Schnitte in der Erotikszene Futter bekommt. Falls dem nicht so ist, kann man nur mit dem Kopf schütteln, dass selbst dort Entschärfungen für nötig gehalten wurden, um die Freigabe zu sichern. In den Gewaltszenen hat man die gröbsten Effekte entfernt, aber doch noch die ein oder andere Spitze drin gelassen. Viel mehr ist für die KJ-Einstufung wohl nicht möglich.

Nach jahrelangem Betteln von Fans ist zumindest in Sachen deutscher Uncut-Veröffentlichungen endlich Bewegung in die Sache gekommen. Highlight Film, der eigentliche Rechteinhaber, hat sich erweichen lassen und es dem Label Nameless Media per Unterlizensierung ermöglicht, von allen Teilen ungeschnittene Auflagen zu produzieren (wir berichteten). Ein spätes, ungekürztes Happy End.


Verglichen wurde die gekürzte FSK Keine Jugendfreigabe-DVD (von Highlight Film) mit der ungekürzten US-Unrated-DVD (von 20th Century Fox).

39 Schnitte = 390,48 Sec. bzw. ca. 6 Minuten 31 Sekunden

Weitere Schnittberichte
Wrong Turn 2 - Dead End (2007) US TV-Fassung - Unrated
Wrong Turn 2 - Dead End (2007) Keine Jugendfreigabe - NL 16
Wrong Turn 3 - Left for Dead (2009) SPIO/JK - Unrated
Wrong Turn 3 - Left for Dead (2009) keine Jugendfreigabe - BBFC 18
Wrong Turn 4 - Bloody Beginnings (2011) Keine Jugendfreigabe - Unrated
Wrong Turn 4 - Bloody Beginnings (2011) Pro7 ab 16 - Unrated
Wrong Turn 5 - Bloodlines (2012) Keine Jugendfreigabe - Unrated
Wrong Turn 5 - Bloodlines (2012) R-Rated - Unrated

Meldungen


0:05:57: Die Brüder schauen noch dabei zu, wie Three-Finger dem Wärter die Nase abbeißt und darauf herumkaut.
7,32 Sec.


0:08:45: Die Ärztin wird noch länger bei ihrer Stromfolter gezeigt. Die Brüder beobachten ihren Todeskampf und stellen letztlich den Apparat ab.
16,4 Sec.


0:10:20: Dr. Ryan werden eine Hand und ein Unterschenkel blutig abgerissen.
11,08 Sec.


0:10:36: Auch die Ansichten, wie sich die übrigen Gliedmaßen verabschieden, wurde natürlich entfernt.
6,44 Sec.


0:11:17: Ungewöhnlich. Der Anfang der Sexzene fehlt. Ein überdeutliches Anzeichen dafür, dass die deutsche Fassung möglicherweise auf der zensierten R-Rated-Fassung des Films basiert. Dort dürften Zensuren im Sexbereich überaus wahrscheinlich sein.
3,56 Sec.


0:11:23: Es gibt einen weiteren Eingriff. Wenn etwas in Deutschland eigentlich kein Problem darstellt, sind es Sexszenen. Schon gar nicht in einer Fassung, die immer noch ab 18 Jahren freigegeben ist.
11,32 Sec.


0:11:37: Immerhin geht man auch gegen gleichgeschlechtlichen Sex vor, denn die Lesbenszene ist auch verkürzt.
9,2 Sec.


0:11:46: Sex.
4,68 Sec.


0:11:52: Zu viel Nächstenliebe für die Zensoren auch hier.
25,36 Sec.

0:12:15: Obwohl hier wahrscheinlich kein neuer Hinterwäldler gezeugt wurde, fehlt auch der Höhepunkt des Aktes.
10,44 Sec.


0:12:28: Auch das Kuscheln danach wird den Zuschauern vorenthalten. Wie unromantisch. Der Schwenk zum weiblichen Liebespaar, das noch ein wenig beschäftigt ist und dann rumknutscht, wurde gleich mitgeschnitten. Es wird Zeit für Smileygrafiken in Schnittberichten :-(
30 Sec.


0:12:57: Immer realistischer wird, dass die DF in diesem Abschnitt R-Rated-Zensuren aufweist. Die beiden Liebhaberinnen sind zu sehen (Brüste!) und die noch angezogene Kenia sagt nach dem Reinkommen noch entrüstet: "You guys are a bunch of slut-monkeys!"
4,36 Sec.


0:13:06: Neben nackter Haut fehlen auch sexuelle Anspielungen. Als Kenia sagt die Liebhaber zur Eile drängt, schlägt Sara vor, sie solle relaxen und auch noch zum gleichgeschlechtlichen Liebesspiel hinzukommen. Kenia lehnt ab mit der Begründung, dass das Bridget wohl nicht gefallen würde. Die hat aber nichts dagegen, genau wie Vincent, der dafür aber von Jenna gerüffelt wird.
18,96 Sec.


0:13:24: Ebenfalls reichlich undeutsch wirkt diese Maßnahme: Die KJ-Fassung wurde gezoomt, um Saras Brustwarzen aus dem Bild zu bekommen. Macht nichts, wir bilden sie trotzdem ab.
Kein Zeitunterschied


0:48:57: Die Ansicht der toten Claire, die in der Luft hängt und auf Kyle herunterblutet, wurde geschnitten.
6,6 Sec.


0:49:06: Das Genick von Claire gibt nach und ihr Kopf reißt vom Rumpf ab.
6,32 Sec.


0:49:20: Die Ansicht des blutigen Halsstumpfes fehlt.
3,16 Sec.


1:00:04: Daniels Brust wird angeschnitten.
5 Sec.


1:00:30: Three-Finger zieht ein Stück von Daniels linker Brusthälfte ab.
7,44 Sec.


1:01:04: Das kurze Schneiden in den Oberarm fehlt.
4,32 Sec.


1:01:24: Ein Stück Fleisch wird von Dans Arm abgezogen.
3,12 Sec.


1:01:28: Und noch eine Ansicht, wie er filettiert wird. Dan fleht derweil zu Gott, dass der ihn sterben lassen solle.
10,52 Sec.


1:02:09: Three-Finger lässt sich das menschliche Fondue schmecken.
10,76 Sec.


1:02:36: Kurze Aufnahme, wie an einer anderen Stelle in Dans Körper geschnitten wird.
1,28 Sec.


1:02:51: Erneut wird ein großflächiges Fleischstück von ihm abgetrennt.
3,64 Sec.


1:03:02: Nun auch vom Bein.
4,52 Sec.


1:03:34: Auch One Eye lässt es sich schmecken. Seiner Geste nach zu urteilen mundet es. Kyle ist dagegen kurz davor, sich zu übergeben.
11,52 Sec.


1:04:07: Der Einsatz der Zange an Dans Körper sorgt dann dafür, dass sein Leiden sehr bald ein Ende findet.
6,24 Sec.


1:04:19: Three-Finger entnimmt das erste Organ. Weitere folgen mit Sicherheit.
11,56 Sec.


1:05:33: One Eye isst einen Finger.
11,8 Sec.


1:16:15: Ansicht von Kyles blutigem Rücken, in den immer wieder Messer gestochen werden.
2,68 Sec.


1:16:18: Die vier verbliebenen Frauen stechen weiter wie von Sinnen auf Kyle ein.
7,12 Sec.


1:16:27: Die entfernte Ansicht fehlt genauso wie die Nahaufnahme des blutigen Treibens.
3,92 Sec.


1:21:24: Jenna wird noch blutig mit dem Bohrer getötet. Kenia schreit und bekommt eine Menge Blut ins Gesicht. Jenna schaut geschockt auf den Bohrer, der vorne aus ihr herausragt und sich schnell dreht.
8,08 Sec.


1:25:49: Eine Menge Blut spritzt, als Bridget von dem Schneemobil abgeraspelt wird.
2,4 Sec.


1:25:52: Und nochmal.
2,08 Sec.


1:26:01: Erneute, kurze Ansicht.
1,96 Sec.


1:26:04: Wieder eine Einstellung von oben, lange dürfte Bridget nicht mehr durchhalten.
8,68 Sec.


1:29:09: Nanu. In der deutschen Fassung wird abgeblendet, als Kenia und Sara freudestrahlend auf dem Schneemobil in die Freiheit fahren und der Abspann setzt ein. Was eigentlich passiert, ist da weitaus weniger als Happy End geeignet. Hier also die brutale Wahrheit: Die beiden werden durch einen aufgespannten Stacheldraht geköpft. Man sieht, wie ihre Häupter in Zeitlupe durch die Luft fliegen und dann im Schnee landen. Ihre Körper fallen vom Schneemobil, das kurz darauf zum Stehen kommt. Dann fährt ein Abschleppwagen der Hillbillys vor, Three-Finger holt die Köpfe und legt sie auf die Ablage des Trucks. Dann setzt er sich ans Steuer und sie fahren auf zu neuen Abenteuern.
86,64 Sec.

Kommentare

15.01.2012 00:07 Uhr - GOAMEISTER
2x
habe ich gestern in der unrated gesehen. war nicht schlecht der film.
das da soviel fehlt in der cutfassung hätte ich nicht gedacht,

15.01.2012 00:10 Uhr - Feivel.Mc.Floyd
DB-Helfer
User-Level von Feivel.Mc.Floyd 4
Erfahrungspunkte von Feivel.Mc.Floyd 262
junge junge dachte nicht dass soo viel fehlt. da bleibt ja gar nichts mehr von dem ohnehin schlechten film. da es diesmal ein prequel sein soll, war mein interesse geweckt, wer wollte denn nicht wissen wo diese hillbillies eigtl herkommen..? aber leider geht der film einfach mal gar nicht drauf ein wieso und warum das alles eigentlich. schade.

15.01.2012 00:11 Uhr - Dr.Zoidberg
2x
Ach, Kackzensur und Kackhighlight, die den Film nicht nach Österreich unterlizensieren. Ich hoffe alle beim Label kriegen fiesen Fusspilz und juckende Hämorrhoiden...

15.01.2012 00:12 Uhr - Grosser_Wolf
1x
Die Ausschnitte sehen ja interessant aus. Aus-Schnitte - wortwörtlich, sind sie doch rausgeschnitten. Schade.
Aber die Texte des SBs sind ja teilweise wieder guuut. 'Wie unromantisch.' Haha.

15.01.2012 00:13 Uhr - Terminator20
Der Film kommt aber von Constantin Film und nicht von Highlight? Siehe Cover

15.01.2012 00:17 Uhr - cb21091975
constantin ist fürs kino und highlight für dvd/blu zuständig.

15.01.2012 00:19 Uhr - The_Surgeon
Der scheint ja mal "lecker" zu sein ...jam.

Guter SB.

15.01.2012 00:22 Uhr - Jerry Dandridge
Das ende ist voll von 1000 Maniacs geklaut!

15.01.2012 00:23 Uhr - filmfreak_1990
gibts ne unrated mit deutschem ton

15.01.2012 00:27 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63

15.01.2012 00:28 Uhr - Jerry Dandridge
@Melvin-Smiley: Ich wollte vor ner Minute genau das selbe schreiben! :)

Findet sonst noch jemand, dass das ende voll von 2001 Maniacs geklaut wurde?

15.01.2012 00:31 Uhr - Moviefreak120
spaltter, Lesbensex, was will man mehr ? xD
schade dass die Lesben am Ende geköpft werden
das Ende hätten die sich wirklich stecken lassen können!!!
wie ich solche enden hasse ey xD

15.01.2012 00:31 Uhr - kevin1020
Die Szene bei 1:29:09 sieht echt witzig aus, und der Spur im Schnee zufolge sind sie direkt darauf zugefahren. Wie blöd/blind sind die eigentlich?

15.01.2012 00:33 Uhr - Moviefreak120
achja ähmmm logik wo bist du ?
siehe 1:29:09,
wo soll denn da im Hintergrud bitteschön die andere Seite zum drath spannen sein ?

15.01.2012 00:38 Uhr - Jerry Dandridge
Ach kommt schon! Kann sich denn niemand mehr an 2001 Maniacs erinnern?

15.01.2012 00:46 Uhr - gigraner
User-Level von gigraner 1
Erfahrungspunkte von gigraner 8
Und wieder einer den ich mir nicht leihe wie kaufe, würde es jeder so machen gäbs mehr uncut filme. Ps. Toller sb

15.01.2012 00:52 Uhr - Seagl
Ganz, ganz viele unnötige Schnitte wie z.B. Sexszenen, Frau hängt blutend vom Geländer und wenn ichs richtig sehe, weiß man kaum/gar nicht, wie die Protagonisten sterben. Schwach, dem Film noch eine KJ zu verpassen, wenn er keine blutigen Schauwerte mehr bietet. Ich denke, die Kannibalenszenen (Nase abbeißen und das in der Film-Mitte) rauszuschneiden hätte für eine KJ gereicht.

15.01.2012 00:53 Uhr - Jerry Dandridge
@gigraner: Da stimme ich dir voll und ganz zu!

P.S. Wer findet noch, dass das Ende von 2001 Maniace geklaut wurde?

15.01.2012 00:57 Uhr - BallerSant
sieht sehr geil aus, also ich würde mir den auf deutsch kaufen, sprich Ösiland.....

15.01.2012 01:23 Uhr - Doc Idaho
6x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
15.01.2012 00:28 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Findet sonst noch jemand, dass das ende voll von 2001 Maniacs geklaut wurde?


15.01.2012 00:38 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Ach kommt schon! Kann sich denn niemand mehr an 2001 Maniacs erinnern?


15.01.2012 00:53 Uhr schrieb Jerry Dandridge
P.S. Wer findet noch, dass das Ende von 2001 Maniace geklaut wurde?


Hier gehts um Wrong Turn 4, nicht um deine Verwandschaft.

15.01.2012 01:30 Uhr - Evil Wraith
3x
Warum sehen Halsstümpfe in Filmen immer so unendlich scheiße aus?

15.01.2012 01:41 Uhr - Scarecrow
Österreich? Genau, die meisten warten immer noch auf die unzensierten Versionen von Teil 2 und 3.

Zumindest kann man sich in einigen österreichischen Online-Shops die UK-Versionen ordern.

15.01.2012 02:06 Uhr - Eastern Profi
Tja dann wird es wieder eine inoffizielle uncut Fassung geben! Ist mir doch egal ob Highlight diese Fassung nicht unter die Leute bekommt.

15.01.2012 02:49 Uhr - Seagl
Teil 2 war ja noch mit den Schnitten anschaubar und brutal für eine KJ, aber hier scheint es (den Bildern nach) so als ob wirklich alle blutigen Szenen rausflogen und man nur erahnen kann, wie jeder der Protagonisten ums Leben kommt. Schwach, für einen KJ-Slasher.

15.01.2012 04:01 Uhr - Thrax
Schaut ja aus als ob es da gut zur Sache geht. Interessiert mich persönlich aber trotzdem nicht so wirklich. Splatterfilme müssen für meinen persönlichen Geschmack wenn sie sich schon sehr ernst nehmen, wie bei Filmen wie WRONG TURN der Fall auch ein passendes drumherum schaffen. Wenn es aber schon nur um Splatter geht dann sollte immer noch viel Selbstironie und schwarzer Humor dabei sein wie bei BRAINDEAD damit man sich wenigstens noch drüber kaputtlachen kann trotz nicht wirklich vorhandener Story und gerade weil es so hanebüchen überzogen ist. SAW bildet da für mich beispielsweise eine Ausnahme da diese Filme sich trotz der teils überbordenden Gewalt noch zumindest bemühen eine Story zu erzählen, so verwirrend es auch von mal zu mal geworden sein mag. Aber ist nur meine Meinung, hat ja jeder seinen eigenen Geschmack.

15.01.2012 06:50 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
15.01.2012 - 01:23 Uhr schrieb Doc Idaho
15.01.2012 00:28 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Findet sonst noch jemand, dass das ende voll von 2001 Maniacs geklaut wurde?


15.01.2012 00:38 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Ach kommt schon! Kann sich denn niemand mehr an 2001 Maniacs erinnern?


15.01.2012 00:53 Uhr schrieb Jerry Dandridge
P.S. Wer findet noch, dass das Ende von 2001 Maniace geklaut wurde?


Hier gehts um Wrong Turn 4, nicht um deine Verwandschaft.


Wie alt bist du?
Du musst schon ziemlich arm sein das du solche Sparwitze schmeißt

15.01.2012 08:17 Uhr - Kerry
Mich würde interessieren, von wem und in welchem Zusammenhang diese Fassung erstellt wurde. Auf Grund der fehlenden (in D unproblematischen) Sexszenen glaube ich nicht, dass dies Highlight selber war.
Wurde diese Fassung evtl. auch noch in anderen Ländern veröffentlicht?

15.01.2012 09:08 Uhr - BlutigeMachete
da fehlt ja wirklich fast alles. klar wird der Film als schlecht bewertet wenn man ihn in dieser verstümmelten Version schaut. Ich fand ihn solide und gut in der Unrated fassung.

15.01.2012 09:33 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
15.01.2012 - 01:30 Uhr schrieb T?PETRVE
Warum sehen Halsstümpfe in Filmen immer so unendlich scheiße aus?

Nun, in DEM Film zumindest fällt das jetzt nicht mehr weiter auf... ;-)

15.01.2012 10:33 Uhr - executor
1:29:09 - "... sie fahren auf zu neuen Abenteuern." Eher wäre passend "...sie fahren auf zu neuen, alten Abenteuern." ;-)

Ansonsten sehr humoriger Schnittbericht, besonders die Zeile darüber, dass nun langsam Smileys angebracht seien, war ja mal doll. Hübsch gemacht!

15.01.2012 11:28 Uhr - NitPicker
Ich fand den Film extrem schrottig. Hölzern und platt gespielt, unfreiwillig(?) komisch, und ziemlich handwerklich ziemlich billig. Spannung und Atmosphäre sind ebenfalls kaum vorhanden. Andererseits mache ich mir auch nichts aus Trash und B-Movies, für Fans solcher Streifen vielleicht ein Blick wert. Aber als vollwertiger Horrorfilm nicht zu gebrauchen.

15.01.2012 11:29 Uhr - AQ2
Es gibt nichts langweiligers als wenn keine Spannung aufkommt, und alles nur so vor sich hintümpelt. Da kann man sich ja gleich nen Tatort anschauen.

Hoffen wir das es ne uncut Fassung von wo auch immer geben wird. Ich gebe die Hoffnung noch nicht auf.

Klasse Schnittbericht.

15.01.2012 11:30 Uhr - Hell Kitty
1x
Sieht mal wieder nach null Story und viel Gesplatter aus. Und wenn dann auch noch alles rausgeschnitten wird kann mans sowieso in die Tonne kloppen. Ich war sowieso noch nie ein großer Fan der Wrong Turn Reihe. Im ersten bekam man wenigstens mit Eliza was Hübsches zu Gesicht aber das wars auch.

15.01.2012 11:53 Uhr - Jerry Dandridge
Was sind das nur für Horrorfilme heutzutage? Gestern hab ich mir Dario Argentos Phenomena angesehen und dachte an die gute alte Zeit in denen Horrorfilme noch spannend waren.

15.01.2012 11:59 Uhr - bernyhb
39 Schnitte? Was blieb da eigentlich noch drin?
Und wieso eine kj Fassung und nicht wieder eine JK wie bei Teil 3!
So leih ich ihn mir nicht mal aus. Ist ja Gift für die Seele!

Ich finde auch das das Ende an 2001 Maniacs erinnert, nur mit dem unterschied das es in dem Film drin ist, und der hat auch nur die kj Freigabe!

15.01.2012 12:05 Uhr - PtolemaiosIII
Freu mich wie ein Schnitzel auf Wrong Turn 4. Sieht wiedermal schwerst unterhaltsam aus. Der nächste Horror-Bier-Abend ist also gebongt.


15.01.2012 12:14 Uhr - basti523
okaay.... Hätte auch nicht gedacht dass da so viel fehlt. Aber sollte man ja eigentlich schon kennen.

15.01.2012 12:25 Uhr - sterbebegleiter
Hab ihn mir aus USA bestellt. Müsste die Tage kommen. Bin sehr gespannt. Aber was mich bisschen irritiert, ist, dass auf dem deutschen Cover der Daumen der Hand fehlt. Auf dem Amerikanischen Unratedcover ist er jedoch vorhanden. Verrückte Welt... ;-)

15.01.2012 12:29 Uhr - crankster
Sieht nicht so übel aus.Allerdings bleibt bei so nem B-Movie Franchise auch nur eine Möglichkeit um wenigstens etwas Geld zu machen und die ist - Gore und Titten.

15.01.2012 13:01 Uhr - Seagl
3x
15.01.2012 - 11:53 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Was sind das nur für Horrorfilme heutzutage? Gestern hab ich mir Dario Argentos Phenomena angesehen und dachte an die gute alte Zeit in denen Horrorfilme noch spannend waren.


Findest du auch, dass das Ende hier total an das von 2001 Maniacs erinnert?

15.01.2012 13:17 Uhr - Jerry Dandridge
40. 15.01.2012 - 13:01 Uhr schrieb Seagl
15.01.2012 - 11:53 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Was sind das nur für Horrorfilme heutzutage? Gestern hab ich mir Dario Argentos Phenomena angesehen und dachte an die gute alte Zeit in denen Horrorfilme noch spannend waren.


Findest du auch, dass das Ende hier total an das von 2001 Maniacs erinnert?


Ja total!

15.01.2012 13:19 Uhr - Major Dutch Schaefer
Alter :D

Running Gag 2012, oder wie?!

Was passiert denn am Ende von 2001 Maniacs?!


...





Naja, den ersten fand ich noch ganz lustig.

Die anderen habe ich mir nie angesehen, u.a weil ich es irgendwann einfach als albern empfand, daß in diesen Filmen (Hills have Eyes ebenso) nen Haufen Degenerierter Halbaffen mehr drauf hat, als ein paar vermeintlich gesunde Leute...anscheinend versucht im 2ten Teil der grandiose Henry Rollins mal den Spieß umzudrehen, aber gemäß SB nicht mit sonderlich großem Erfolg.

Aber gerade der erste Teil ist seit seinem Erscheinen ein Paradebeispiel für die hanebüchene Freigabepolitik in Deutschland. Schon im besagten ersten Film der Reihe geht's nun wirklich zur Sache und ausgerechnet der wird ab 16 freigegeben, während z.B. Planet Terror - der offentsichtlich nicht ernst gemeint und over-the-top ist - indiziert wird?! Hochgradig lächerlich.

15.01.2012 14:00 Uhr - Furious Taz
"Und sie fahren auf zu neuen Abenteuern"

xD

15.01.2012 16:38 Uhr - Critic
Wenn ihr die Sex-und-Gore-Formel echt noch interessant findet, naja...

15.01.2012 16:51 Uhr - Cameron Poe
Der Schnittbericht: Gut wie immer, hübsch kommentiert. Wie man es sich wünscht hier.

Der Film? Ich sag nur: "Börp!"

15.01.2012 17:04 Uhr - chromeskull666
Habe lange auf den SB gewartet. Ich dachte Wrong Turn 4 sei nur vier Minuten gekürzt aber es sind ja sogar sechs einhalb. Zum kotzen vorallem angesichts dessen das Uncut auf Deutsch wohl eher nichts wird. Mhh auf die Tittenscenen kann ich verzichten sowas kann man sich Zuhause auch live bei der Frau ansehen aber mit abgerissenen Körperteilen sieht es da schon schlechter aus. Da freut man sich endlich mal wieder richtige Verstümmelen von Menschen zu sehen und diese Fuzzis der FSK schneiden alles raus. Gibts eigentlich schon einen Verein der diese boykottiert oder anderweitig gegen dieses Verbrechen der künstlerischen Freiheit vorgeht? Da muss doch mal jemand was unternehmen! Ich würde mich anschließen! Wir sind doch alle erwachsen und können und vorallem wollen doch selbst entscheiden was wir uns anschauen und was nicht. Ich habe keine Lust mir sowas vorschreiben zu lassen. Hier ist ja der Ösiimport auch als alternative nicht möglich dank dieser ********** Rechteinhaber.

15.01.2012 17:16 Uhr - chromeskull666
15.01.2012 - 17:04 Uhr schrieb chromeskull666
Habe lange auf den SB gewartet. Ich dachte Wrong Turn 4 sei nur vier Minuten gekürzt aber es sind ja sogar sechs einhalb. Zum kotzen vorallem angesichts dessen das Uncut auf Deutsch wohl eher nichts wird. Mhh auf die Tittenscenen kann ich verzichten sowas kann man sich Zuhause auch live bei der Frau ansehen aber mit abgerissenen Körperteilen sieht es da schon schlechter aus. Da freut man sich endlich mal wieder richtige Verstümmelen von Menschen zu sehen und diese Fuzzis der FSK schneiden alles raus. Gibts eigentlich schon einen Verein der diese boykottiert oder anderweitig gegen dieses Verbrechen der künstlerischen Freiheit vorgeht? Da muss doch mal jemand was unternehmen! Ich würde mich anschließen! Wir sind doch alle erwachsen und können und vorallem wollen doch selbst entscheiden was wir uns anschauen und was nicht. Ich habe keine Lust mir sowas vorschreiben zu lassen. Hier ist ja der Ösiimport auch als alternative nicht möglich dank dieser ********** Rechteinhaber.


Das Verbrechen der FSK AN der künstlerischen Freiheit meinte ich natürlich!

15.01.2012 17:31 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Die Wrong Turn Filme sind eigentlich immer für einen lustigen, Bierüberschwemmten DvD-Abend geeignet. Weil Splatterfilme IMMER einen verdammt amüsanten Unterhaltunswert haben.

Teil 1 hat mir am besten Gefallen, Teil 2 war etwas schwächer aber mit coolen Effekten, und Teil 3 hatte NOCH coolere Effekte.

Auf Teil 4 freu ich mich auch schon.

15.01.2012 17:38 Uhr - Undertaker
1x
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Das Ende sieht irgendwie aus wie bei '2001 Maniacs'.

15.01.2012 18:12 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
@chromeskull666

Die FSK schneidet keine Filme. Sie lehnt zu brutale Filme nur ab und zwingt somit indirekt zur Selbstzensur. Dafür kann die FSK aber nicht mal was, es liegt an unserer Rechtslage.

15.01.2012 18:25 Uhr - marioT
1x
15.01.2012 - 17:38 Uhr schrieb Undertaker
Das Ende sieht irgendwie aus wie bei '2001 Maniacs'.


Jetzt wo du es erwähnst...,hast recht.
Dass das noch keinem aufgefallen ist.

Und die 3 Degenerierten haben mich auch an welche erinnert, die ich schon woanders mal gesehen habe...hmmmm?
Ach ja, in so ziemlich allen Folgen von "Mitten im Leben" und "We are Family..."!

15.01.2012 18:52 Uhr - Doc Idaho
1x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
15.01.2012 - 06:50 Uhr schrieb tobi44
Wie alt bist du?
Du musst schon ziemlich arm sein das du solche Sparwitze schmeißt

Ich versteh jetzt den Zusammenhang zwischen Alter und Reichtum nicht. Aber das ist auch egal.

Der liebe Jerry wollte drei mal innerhalb kürzester Zeit eine Diskussion zu 2001 Maniacs starten, aber kein ist drauf angesprungen. Das fande ich lustig, also habe ich einen harmlosen Witz gemacht.

Und du versuchst jetzt mit dem kleinen Witz einen Streit zu entfachen. Daran hat keiner Interesse. Geh woanders zündeln!

ciao

15.01.2012 19:12 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
15.01.2012 - 18:52 Uhr schrieb Doc Idaho
15.01.2012 - 06:50 Uhr schrieb tobi44
Wie alt bist du?
Du musst schon ziemlich arm sein das du solche Sparwitze schmeißt

Ich versteh jetzt den Zusammenhang zwischen Alter und Reichtum nicht. Aber das ist auch egal.

Der liebe Jerry wollte drei mal innerhalb kürzester Zeit eine Diskussion zu 2001 Maniacs starten, aber kein ist drauf angesprungen. Das fande ich lustig, also habe ich einen harmlosen Witz gemacht.

Und du versuchst jetzt mit dem kleinen Witz einen Streit zu entfachen. Daran hat keiner Interesse. Geh woanders zündeln!

ciao


Tut mir leid

15.01.2012 20:00 Uhr - Topf
sieht billig aus o.ö

15.01.2012 20:04 Uhr - Oifox
15.01.2012 - 20:00 Uhr schrieb Topf
sieht billig aus o.ö


Nein, das verwechselst du grad mit 2001 Maniacs (und besonders dem Remake-Sequel). Film ist ganz solide, deutlich besser als sein mieser Vorgänger. Leider fehlt ihm der Trash-Charme des 2. Teils.

Eine deutsche unrated wäre wirklich eine Maßnahme. Nachsynchro ist nicht nötig bei den paar Sätzen. Rechteinhaber: wenn ihr ihn nicht uncut vermarkten möchtet, gebt ihn kleineren Labels, die übernehmen solche Jobs mit Freude.

15.01.2012 20:39 Uhr - Xaitax
Also der erweckt bei mir echtes Interesse, hoffe die UK-Edition deutschen Ton ernthält.

15.01.2012 21:01 Uhr - Undertaker
1x
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
15.01.2012 - 18:25 Uhr schrieb marioT
15.01.2012 - 17:38 Uhr schrieb Undertaker
Das Ende sieht irgendwie aus wie bei '2001 Maniacs'.


Jetzt wo du es erwähnst...,hast recht.
Dass das noch keinem aufgefallen ist.

Ja, das wundert mich auch.

15.01.2012 22:41 Uhr - exe|works
fand schon den ersten nicht so berauschend...nette effekte ohne frage aber der rest ehr ne warme brühe...kann man mal anschauen aber würde ich mir nicht kaufen..

dennoch netter sb!

15.01.2012 23:15 Uhr - Seagl
15.01.2012 - 21:01 Uhr schrieb Undertaker
15.01.2012 - 18:25 Uhr schrieb marioT
15.01.2012 - 17:38 Uhr schrieb Undertaker
Das Ende sieht irgendwie aus wie bei '2001 Maniacs'.


Jetzt wo du es erwähnst...,hast recht.
Dass das noch keinem aufgefallen ist.

Ja, das wundert mich auch.


Könnte man ruhig mal darüber diskutieren finde ich.

@Topic: Hat den schon mal jemand CUT gesehen und kann sagen, ob dort überhaupt noch Schauwerte sind und man der Handlung noch sinnvoll folgen kann? Wirkt ja im SB hier nicht so.



15.01.2012 23:29 Uhr - Chris Tonic
1x
Die Cut-Version ist auf gar keinen Fall zu empfehlen. Der Film ist selbst in der Uncut-Fassung ziemlich schwach (verglichen mit dem ersten Teil), aber geschnitten ist dieser nur eine Zumutung und sinnlose Zeitvergeudung.

15.01.2012 23:35 Uhr - Special-One-2011
User-Level von Special-One-2011 3
Erfahrungspunkte von Special-One-2011 123
Also die CUT-VERSION ist auf keinem Fall zu empfehlen.

Der Teil ist ansich schon sehr schwach in meinen Augen und durch die Cuts naja, dann gucke ich mir lieber halb nackte Frauen auf Sport1 an :D

16.01.2012 03:20 Uhr - Sascha1975
Zu 4. Teil kann ich nur sagen,dass ich ihn eigentlich sehr gut finde.Alleine der 10 Minütige Anfang hat es richtig in sich und total abgedreht.Das einzige was meiner Meinung nach nicht unbedingt hätte sein müssen ist die Sexzene.Aber gut,damit kann mal leben.Ist auf jeden Fall sehr gut gelungen der Film,wenn amn bedenkt das er Dirkt-to-DVD ist.Hostel 3 enttäuscht da eher auf ganzer Linie.

16.01.2012 14:45 Uhr - juelz
Eine schöne Uncut Bluray Box mit allen 4 Teilen würde ich mir wünschen!

17.01.2012 13:30 Uhr - Sonny Chibba
15.01.2012 - 00:31 Uhr schrieb Moviefreak120
spaltter, Lesbensex, was will man mehr ? xD
schade dass die Lesben am Ende geköpft werden
das Ende hätten die sich wirklich stecken lassen können!!!
wie ich solche enden hasse ey xD


is doch gut das Ende, perfekt, und noch schön in Zeitlupe, toll.
happy ends sind absolut unpassend bei einem Splatterfilm.
davon abgesehen hasse ich happy-ends...
bei solchen Filmen sollten die Teens ALLE draufgehen, meistens verdienen sie es ja auch....
uncut, ein schöner Film !

17.01.2012 13:34 Uhr - Sonny Chibba
15.01.2012 - 00:33 Uhr schrieb Moviefreak120
achja ähmmm logik wo bist du ?
siehe 1:29:09,
wo soll denn da im Hintergrud bitteschön die andere Seite zum drath spannen sein ?


ein Pfosten auf der linken und ein Pfosten auf der rechten Seite...sind doch beide da, sieh ma genauer hin...ausserdem auch wenns nich so wär: im Film is halt alles möglich

17.01.2012 13:38 Uhr - Sonny Chibba
15.01.2012 - 17:04 Uhr schrieb chromeskull666
Habe lange auf den SB gewartet. Ich dachte Wrong Turn 4 sei nur vier Minuten gekürzt aber es sind ja sogar sechs einhalb. Zum kotzen vorallem angesichts dessen das Uncut auf Deutsch wohl eher nichts wird. Mhh auf die Tittenscenen kann ich verzichten sowas kann man sich Zuhause auch live bei der Frau ansehen aber mit abgerissenen Körperteilen sieht es da schon schlechter aus. Da freut man sich endlich mal wieder richtige Verstümmelen von Menschen zu sehen und diese Fuzzis der FSK schneiden alles raus. Gibts eigentlich schon einen Verein der diese boykottiert oder anderweitig gegen dieses Verbrechen der künstlerischen Freiheit vorgeht? Da muss doch mal jemand was unternehmen! Ich würde mich anschließen! Wir sind doch alle erwachsen und können und vorallem wollen doch selbst entscheiden was wir uns anschauen und was nicht. Ich habe keine Lust mir sowas vorschreiben zu lassen. Hier ist ja der Ösiimport auch als alternative nicht möglich dank dieser ********** Rechteinhaber.


FSK schneidet keine Filme.

17.01.2012 18:04 Uhr - juelz
Ich kann mich noch an früher erinnern VHS Zeiten da waren zum großenteil Fsk 18 Filme auch wirklich Fsk18 und ungeschnitten, da lagen sie auch nicht Im Kaufhaus raum und konnten noch indiziert werden.

Seitdem das vorbei ist werden die FSK 18 Filme radikal gekürzt und wenn ein Film Uncut ne Fsk18 bekommt ist der tot langweillig und hat kaum Gewalt zu bieten.

Ich finde es schon lächerlich eine Jungendfreie Fsk 18 zu zaubern FSK 18 bleibt halt ab 18 nur weil sie nicht mehr Indiziert werden können und evtl ein Verkäufer den Film an einem Minderjährigen verkauft muss man sowas mit den Filmen doch nicht anstellen.
Vom Wodka gibts ja auch keine Jugendfreie 18 Version der von 40% auf 5% Alkohol gekürtzt wird.

Ansonsten könnte man doch den Schwachsinn mit FSK 18 doch ganz sein lassen bis FSK 16 überall zu kaufen evtl auch runtergekürzen damit die Labels auch noch an den härteren Filmen was verdienen können und den Rest ab 18 in Online Shops,Videotheken usw. und das kürzen einfach sein lassen.

17.01.2012 23:51 Uhr - Disastro
2x
17.01.2012 - 18:04 Uhr schrieb juelz
Ich kann mich noch an früher erinnern VHS Zeiten da waren zum großenteil Fsk 18 Filme auch wirklich Fsk18 und ungeschnitten, da lagen sie auch nicht Im Kaufhaus raum und konnten noch indiziert werden.


Vollkommen falsch. Es war nie so. Bsp:Freitag,der13.,Tanz der Teufel,Hellraiser usw.

21.01.2012 10:28 Uhr - anlean2007
Ich verstehe einfach nicht , dass ein Film um das beraubt wird , was den Film eigentlich ausmachen soll. Ich bin vor einem Kauf immer er bei euch hier und schaue , ob es dem Film gut erging oder die Chirogen ran mussten.
Zu diesem Teil kann ich sagen der ist echt super gemacht ! Für mich sogar der Beste der
Reihe.

21.01.2012 10:30 Uhr - anlean2007
PS. Das O sollte ein U sein bei Chirugie

21.01.2012 16:42 Uhr - slayer1974
1x
Habe geträumt von einer Ultimate Blu-ray Uncut Collector's Edition mit allen 4 Teilen in deutsch .Toller Traum.Grins.

21.01.2012 18:13 Uhr - Disastro
21.01.2012 - 10:30 Uhr schrieb anlean2007
PS. Das O sollte ein U sein bei Chirugie

Hast trotzdem ein "r" vergessen...3.Klasse

27.01.2012 17:17 Uhr - killerffm
Von den 3 Fortsetzungen der Beste Teil !

04.02.2012 09:34 Uhr - Obscurius
Fand ihn echt derbe in der Unrated Fassung! Die deutsche VÖ. is fürn Arsch !!!!!!!!

02.03.2012 02:13 Uhr - dasource
Habe die US Disk, die gibts eigenlich recht günstig. Der Film ist leider bis auf einige Schauwerte nicht wirklich gelungen. Die Protagonisten legen hier wirklich mit die dümmsten Verhaltensweisen die man von Opfern aus Slasher kennt an den Tag. Vor allem die "drei Debilen in der Zelle Szene" in der Mitte killt den ganzen Film.

04.03.2012 15:29 Uhr - crankster
16.01.2012 14:45 Uhr schrieb juelz
Eine schöne Uncut Bluray Box mit allen 4 Teilen würde ich mir wünschen!

Wird dir auf amazon.com für billiges Geld hinterher geworfen.

06.03.2012 22:22 Uhr - telerent-video
Finde eigentlich die gesamte Reihe recht gelungen, wenn man mit den richtigen Erwartungen an die Filme rangeht. Sehr brutale Kills, fiese Bösewichte (besonders Three Finger) und meistens hübsche Frauen. Hoffe, Teil 5 lässt nicht lange auf sich warten.

08.06.2012 23:06 Uhr - Dale_Cooper
Nicht ganz die Gurke wie Teil 3, aber auch kein Highlight. Alles schon gesehen incl. der unglaublich dummen Opfer-Akteure. Alles sehr vorhersehbar. Nun ja. Schon schlechtere Filme gesehen. Die deutsche Version geht natürlich gar nicht.

16.08.2012 17:24 Uhr - Trockener Alko
Habe die deutsche Fassung und die englische Unrated. Wenn man nicht weiß was geschnitten worden ist, würde man gar nicht merken, das 6.30 minuten fehlen, da die Schnitte kaum merkbar sind.

10.04.2013 00:34 Uhr - uzi
Gerade Gesehen, ganz nett. Der sb ist zwar schon aelter aber die spoilerei in den kommis nervt tierisch ! Top sb

12.07.2014 15:02 Uhr - Zocker66
Ey ich war echt bedient als ich hier sah das die bei meinem absoluten Lieblingsteil von der Reihe überhaupt was geschnitten haben... Besonders der Schluss ja genau in der deutschen Fassung denkt man sie überleben na vielen Dank auch ey... Aber UNCUT kommt man echt schlecht rann an die Filme echt sinnlos. Nen Kumpel meinte er könnte die bestellen allerdings nur auf englisch toll...

12.04.2016 19:02 Uhr - Rambo...John J.
Nach dem lahmen 3. Teil gab es hier erstmals wieder ein kleines Fünkchen Licht, jedoch gilt das wie bei eigentlich allen VÖ's natürlich nur für die Uncut Fassung.
Schauspielerisch konnte hier natürlich auch wieder keiner überzeugen...Dafür waren diverse Szenen recht ideenreich und ganz überzeugend umgesetzt.

22.09.2018 06:17 Uhr - InsaneLP
15.01.2012 06:50 Uhr schrieb tobi44
15.01.2012 - 01:23 Uhr schrieb Doc Idaho
15.01.2012 00:28 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Findet sonst noch jemand, dass das ende voll von 2001 Maniacs geklaut wurde?


15.01.2012 00:38 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Ach kommt schon! Kann sich denn niemand mehr an 2001 Maniacs erinnern?


15.01.2012 00:53 Uhr schrieb Jerry Dandridge
P.S. Wer findet noch, dass das Ende von 2001 Maniace geklaut wurde?


Hier gehts um Wrong Turn 4, nicht um deine Verwandschaft.


Wie alt bist du?
Du musst schon ziemlich arm sein das du solche Sparwitze schmeißt


Ich frage mich nur grade, was DocIdahos finanzielle Lage mit seinem Humor zu tun haben soll ?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte Unrated-Fassung bei Amazon.com bestellen

Amazon.de



Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD 45,99
Blu-ray 35,99
BD Complete 399,99
DVD 30,99
prime video 19,99



Alien Predators



Lock up - Überleben ist alles
4K UHD/BD Steelbook 29,99
Blu-ray 11,39
DVD 9,09



Shining
4K UHD/BD 26,99
4K UHD/BD Steelbook 39,99



Apocalypse Now
Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook 37,99
Blu-ray Stbk. 24,99
Blu-ray 10,99
DVD 9,99



Once Upon A Time In… Hollywood
Blu-ray 21,99
4K UHD/BD Stbk 41,99
DVD 16,99
prime video 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)