SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Saints Row · Willkommen in Santo Ileso · ab 57,99 € bei gameware God of War 5: Ragnarök · Ragnarök is coming · ab 74,99 € bei gameware
Titelcover von: Viper - Ein Ex-Cop räumt auf

Viper - Ein Ex-Cop räumt auf

zur OFDb OT: Viper
Herstellungsland:USA (1994)
Genre:Action
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,10 (20 Stimmen) Details
Veröffentlicht am: 28.09.2005
Jason
Level 19
XP 7.826
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
Freigabe FSK 18
Unrated ofdb
Lauflänge des FSK 18-Tapes: 1:19:25 Min. (1:16:03 Min. ohne Abspann)
Lauflänge des BBFC 18-Tapes: 1:26:06 Min. (1:22:44 Min. ohne Abspann)

Geschnittene Szenen: 52 = 6 Min. 38 Sec.
1 Tonzensur = Kein Zeitunterschied

Verglichen wurde die stark gekürzte FSK 18-Fassung von NGP mit der BBFC 18-Version von Delta, welche der Unrated-Fassung entspricht.

Lorenzo Lamas bester & härtester Film sowie Tibor Takacs beste Regiearbeit neben "Sabotage" (immer im Verhältnisrahmen zum jeweiligen Talent betrachtet, freilich) hatte von jeher zensurtechnisch keinen leichten Stand.
Von der amerikanischen Zensurbehörde MPAA in der gänzlich ungekürzten Fassung gewaltig abgestraft, wurde der Film schon in den USA nur in einer stark gekürzten R-Rated-Version veröffentlicht, in der unter anderem nahezu jeder blutige Einschuss systematisch entfernt wurde. Die hierzulande erschienene FSK 18-Fassung basiert zwar interessanterweise auf der ungeschnittenen Unrated-Version (einfach zu Erkennen z.B. an der Hinrichtungssequenz während des Familienausflugs im Park ziemlich zu Beginn des Films), ist aber im Vergleich zur R-Rated insgesamt betrachtet gar noch intensiver gekürzt - hier wurden neben Shootout-FX auch etliche Martial Arts-Einlagen und oftmals augenscheinlich eher harmlose Einstellungen Opfer der Schere.
Lange Zeit war das niederländische Tape die einzige Möglichkeit, den Film gänzlich ungekürzt zu bekommen - selbst die Erstauflage aus England war, wenn im Vergleich zu den vorher besprochenen Versionen auch eher minimal, gekürzt. Mittlerweile ist das anders: In den USA wurde Jahre nach der Erstveröffentlichung die Unrated-Fassung auf Tape neu aufgelegt (welches man allerdings nahezu gar nicht mehr bekommt), und schliesslich kam diese auch 2002 in Großbrittanien von Delta Video auf DVD und Tape heraus - letzteres lag auch diesem Schnittbericht zugrunde.
Kleine Notiz am Rande: Im TV läuft der Streifen ab und an in einer im Gegensatz zur FSK 18-Version noch einmal weiter heruntergekürzten FSK 16-Fassung, über die man eigentlich nur noch betreten den vielzitierten Mantel des Schweigens ausbreiten kann.

Die Laufzeitenangaben der Schnittszenen beziehen sich auf die gekürzte Fassung.
Der restliche Lauflängenunterschied resultiert aus der jeweiligen Auf- bzw. Abrundung der Lauflänge einzelner Schnittszenen auf ganze bzw. halbe Sekunden.

Viper - Ein Ex-Cop räumt auf (1994)

Weitere Schnittberichte:

Meldung:
Vorspann:

0:00
Das MDP-Logo fehlt, die anschliessende Einblendung des Schriftzuges "MDP Unlimited presents" ist in der Unrated-Version viel länger zu sehen.
37 Sec.



Auf dem Parkplatz:

3:46
Jeweils 2 weitere Einstellunen des blonden, feuernden Goons bzw. des zu Boden fallenden Polizisten.
6,5 Sec.



Kampf am Baseballfeld:

8:11
Der Angreifer mit der Brechstange versucht nach Travis zu schlagen, der fängt den Schlag mit dem Baseballschläger ab, ohne sich ihm zuzuwenden - bekommt dafür aber einen Schlag in den Rücken verpasst.
Als Reaktion darauf rammt Travis dem Goon den Schläger jeweils einmal in die Genitalien bzw. ins Gesicht und verpasst ihm daraufhin noch einen Sprung-Kick.
6 Sec.


8:18
Der Goon mit der Brechstange bekommt noch einen zweiten Tritt in den Genitalbereich aus einer etwas weiter entfernten Einstellung.
1 Sec.


8:28
Der Angreifer, dem Travis die Backsteine abgenommen hat, bekommt mit eben einem dieser Steine einen Schlag in die Genitalien.
1 Sec.


8:32
In einem etwas längeren Kampfstück verprügelt Travis "Brechstange" noch mit den beiden Backsteinen bzw. entwaffnet einen weiteren und schlägt ihn k.o.
Eine weitere Einstellung von der den Kampf verfolgenden Rhonda fehlt ebenfalls.
8 Sec.



Überfall auf Franklins' Villa:

24:09
Travis schleudert den Asiaten gegen die Wand hinter sich. Der bedankt sich dafür postwendend mit einem Tritt ins Gesicht. Travis versucht ebenfalls, einen Tritt anzubringen, verfehlt den Angreifer aber.
3,5 Sec.


24:15
Travis tritt dem Asiaten noch ein zweites Mal an den Oberkörper; dann halten beide noch kurz inne, bevor der Goon wieder angreift.
3,5 Sec.


24:41
Travis verpasst dem Asiaten noch ein paar Schläge mehr, bevor der zu Boden geht.
2 Sec.


24:50
Der Angreifer mit dem Messer landet noch mit selbigem in der Schulter auf dem Küchenfussboden.
1,5 Sec.


25:37
Tonzensur: Das deutliche Geräusch des Durchladens, verursacht von Rhonda mit ihrer Schrotflinte im Off, wurde von der Tonspur gelöscht.
Kein Zeitunterschied


"Lagebesprechung":

28:10
Die Hinrichtung des Asiaten durch Bo ist grösstenteils geschnitten. Bo drückt ihm das Stichmesser länger in den Oberkörper, zieht es wieder heraus, der Asiate sackt zusammen und rutscht vom Stuhl.
Danach gehen Chang und Bo noch etwas auf den verbleibenden Goon zu.
12 Sec.



Kampf am Pool:

36:07
Ein ordentlicher Tritt in die Weichteile fehlt.
1 Sec.


36:08
Der fette Leibwächter bekommt schon zuvor einen Tritt in den Magen und einen ins Gesicht.
3,5 Sec.



Schiesserei im Hotel:

41:57
Der Goon, der zuvor noch die Tür aufgebrochen hat, betritt das Hotelzimmer; Zwischenschnitt auf Rhondas' erschrockenes Gesicht.
Dann bekommt er von hinten einen sehr blutigen Schuss durch den Bauch verpasst (alles in Zeitlupe bis hierher). In der Unrated wird auch "hörtechnisch" in der folgenden Szene öfter aus dem Hintergrund auf den Goon geschossen; in der DF nur einmal.
3,5 Sec.


42:26
Nachdem Travis die Flugrolle vollführt hat, erschiesst er zunächst aus seiner Deckunsposition einen Goon vor sich mit blutigen Einschüssen, danach einen, der hinter ihm am Ausgang auftaucht (ebenfalls blutig).
Die kurze Einstellung von Travis, in der er nach Franklin ruft, fehlt im Anschluss auch (vermutlich schlecht geschnitten).
4,5 Sec.


42:41
Einen Goon, der aus seiner Deckung kommt, erschiesst Travis mit ein paar blutigen Einschüssen, während Franklin weiter geduckt durch die Halle rennt.
12 Sec.


42:47
Travis entwaffnet einen am Ausgang erscheinenden Goon mit einem Tritt ans Handgelenk, verpasst ihm jeweils einen Kniestoss in den Magen bzw. an den Kopf und wirft ihn dann auf den Hallenfussboden.
6 Sec.


42:58
Ein paar Goons schiessen von der Feuertreppe aus auf Travis und Franklin; letzterer läuft weiter die Treppe hinunter, während Travis zurückschiesst; die Verfolger gehen etwas in Deckung.
5 Sec.


43:00
Ein paar weitere Verfolger kommen die Feuertreppe heruntergelaufen; Franklin geht hinter einer Mülltonne in Deckung.
2 Sec.


43:01
Die Verfolger kommen weiter die Treppe hinunter, angeführt von einem Schwarzen. Auch Travis läuft weiter nach unten.
Es gibt mehrere kurze Schusswechsel zwischen Franklin und den Angreifern, infolgedessen er den schwarzen Verfolger mit einem blutigen Einschuss tötet.
8,5 Sec.


43:02
Der tödlich getroffene Schwarze fällt in die Tiefe; Franklin feuert in Richtung Goons.
2 Sec.


43:04
Eine kurze Zeitlupeneinstellung von einem Querschläger fehlt.
1 Sec.


43:07
Der von Travis getroffene Goon fällt in die Tiefe (2 Einstellungen); Travis feuert noch einmal in Richtung Treppe und läuft dann ebenfalls aus dem Bild.
4,5 Sec.



Kampf in der Werkhalle:

44:17
Ein kurzes Stück des Kampfes fehlt: Nachdem Travis den Schlag mit der Stange abgewehrt hat, tritt er zunächst dem Angreifer hinter ihm an den Oberkörper, danach tritt er dem Goon vor ihm jeweils einmal ins Gesicht bzw. in den Magen und schlägt ihn in derselben Reihenfolge.
5 Sec.


45:12
Der blonde Angreifer kann Travis zu Boden treten und versucht ein paar Male, mit der Stange auf ihn einzustechen, wobei Travis aber immer ausweichen kann.
Schliesslich kann sich Travis an der Stange seines Angreifers wieder hochziehen, wobei er ihm im "Aufschwung" direkt noch einen Faustschlag ins Gesicht verpasst.
5,5 Sec.


45:18
Travis ersticht den blonden Goon mit der Stange; mehrere Einstellungen von ihm bzw. dem schreinenden Opfer.
4,5 Sec.



Franklin Vs. Bo/Showdown Werkhalle:

46:00
Bo tritt den zuvor zu Boden geworfenen Franklin ins Gesicht.
1 Sec.


46:17
Der Rest der Einstellung mit Franklin & Bo ist verkürzt (schlecht geschnitten), dann fehlt eine längere Zwischensequenz: Travis wird beschossen und geht hinter einem Betonpfeiler in Deckung. Er macht eine Rolle vorwärts und erschiesst den Schützen mit mehreren blutigen Einschüssen (mehrere Einstellungen; alles Zeitlupe).
Danach noch eine Einstellung von ein paar weiteren Goons, die durch die Werkhalle laufen und Travis folgen.
21 Sec.


46:25
Travis dreht sich noch in Richtung Kamera um (wieder schlecht gekürzt) und trifft dann an einer Türöffnung auf einen von Changs' Männern und erschiesst ihn mit einigen sehr blutigen Einschüssen (Zeitlupe).
8,5 Sec.


47:13
Travis erschiesst den Angreifer mit der Schrotflinte aus dem Auto heraus (eben diese Einstellung ist in der DF auch etwas verkürzt dargestellt) mit ein paar blutigen Einschüssen (Zeitlupe).
3 Sec.


47:17
Die Einstellung des am Arm getroffenen Goons ist verkürzt; Travis schiesst noch einige Male mehr auf ihn (sehr blutige Einschüsse, Zeitlupeneinstellung).
5 Sec.



Franklins' Folterung:

55:05
Der grösste Teil der Folterungssequenz fehlt: In einer Art Werkstatt erwärmt Bo ein Stahlrohr mit einem Schweissbrenner und geht damit zu Franklin herüber, der mit in einem Schraubstock eingespannter, blutüberströmter Hand an einem Tisch sitzt.
Bo fragt Franklin, ob er ihn hören könne, dann berührt er mit dem heissen Stahlrohr Franklins' eingespannte Hand; der schreit entsprechend wie am Spiess.
Bo will wissen, wo die beiden anderen sind, Franklin jedoch wird ihm gegenüber lediglich kurz ausfällig; Zwischenschnitt auf einen grinsenden Goon. Bo meint schliesslich noch, dass er sich gut hält, bevor die DF wieder einsetzt.
38,5 Sec.



Kampf am Pier:

59:56
Travis schleudert einen der Goons noch mit dem Schädel voraus an ein Schild und verpasst dem schwarzen Angreifer einen Schlag.
Dann wickelt er die beiden schon zuvor etwas in das Netz ein und verpasst dem weissen Goon noch einen abschliessenden Kopftritt.
5,5 Sec.


1:00:33
Travis schiesst auf die Windschutzscheibe des auf ihn zurasenden Autos; der Fahrer wird in den Kopf getroffen.
1 Sec.



Überfall auf die Waldhütte:

1:01:54
Der Kopf des via Hammerschlag getroffenen Hippies schleudert noch etwas herum; er fällt aus dem Drehkorb.
3 Sec.


1:02:00
Der Hippie kriecht angeschlagen am Boden herum; Einstellung von Bo über ihm. Das Opfer versucht noch um sein Leben zu flehen, doch Bo holt erneut zum Hammerschlag aus und tritt den Hippie am Hinterkopf.
6,5 Sec.



Waffenkauf auf dem Parkplatz:

1:04:05
In der Folge dieser Szene sieht sich Travis noch weitere Waffen an (unter anderem eine Maschinenpistole) und steckt diese dann in seine Tasche, während der Hehler zu den einzelnen Feuerwaffen noch ein bisschen was erzählt.
Schliesslich will er ihm noch eine AK andrehen, die Travis aber ablehnt und im Gegenzug fragt, ob er dabei hat, worum er gebeten hatte. Der Hehler bejaht, öffnet den Kofferaum seines Käfers und einen sich darin befindenden Koffer, Travis verschliesst letzteren nach kurzem Hineinsehen wieder und nimmt ihn heraus.
Der Hehler rechnet an seinem Taschenrechner schonmal fröhlich zusammen und schliesst den Kofferaum wieder.
47 Sec.



Showdown/Schrottplatz:

1:07:02
Travis erschiesst einen auf einem Autodach stehenden Goon (mehrere Einschüsse).
2 Sec.


1:07:21
Travis hechtet auf eine Art Rollwagen und erschiesst auf der Fahrt mit demselben einige Angreifer. Dann rennt er hinter den Pick-Up, wobei er einen weiteren Goon tötet.
Desweiteren fehlt eine Einstellung eines Goons mit Waffe; Travis holt eine Waffe von der Ladefläche des Pick-Up und macht sie feuerbereit, während er den Wagen mit dem Rücken anschiebt.
18 Sec.


1:07:27
Travis erschiesst den Goon aus der vorherigen Einstellung mit zwei blutigen Einschüssen.
2,5 Sec.


1:07:47
Es sind länger brennende Goons zu sehen, teilweise auch in Einzeleinstellungen.
Travis feuert weiter, wechselt nochmal die Schussrichtung; ein weiterer Angreifer fällt getroffen von einem Autodach.
10 Sec.



Showdown/Werkhalle:

1:08:08
Die zwei Angreifer zappeln noch etwas länger im "Kugelhagel"; einer fällt schreiend in einer Zeitlupeneinstellung in die Tiefe.
3,5 Sec.


1:09:58
Der Goon wird etwas länger am Stromkasten elektrisiert.
1 Sec.


1:10:31
Travis erschiesst den hinter dem Regal hervorgelaufenen Angreifer noch mit blutigen Zeitlupeneinschüssen.
1,5 Sec.


1:10:38
Travis schiesst zuvor schon auf den im Gabelstapler herannahenden Bo, welcher auch getroffen wird.
Danach schaut Travis in den anderen Gang, wo auch schon ein weiterer Goon in einem Stapler herangefahren kommt. Schliesslich richtet er vorher schon (logischerweise) eben auch seine Waffe auf letzteren.
6 Sec.


1:11:03
Es fehlt eine recht kurze Einstellung, in der Travis weiter mit dem Gabelstapler auf Bo zufährt.
0,5 Sec.


1:11:09
Der via Staplerfahrt durch die Betonwand geschobene Bo liegt zwischen den Trümmern der Wand und seiner Blutlache am Boden. Travis schaut ihn grimmig an und geht dann aus dem Bild.
Zudem ist Bo in der Folgeeinstellung schon früher zu sehen; man sieht, wie Chang im Hintergrund die Treppe herunterkommt (zunächst sieht man nur dessen Beine).
13,5 Sec.


1:11:34
Travis schiesst auch auf den zweiten Goon, welcher ziemlich spektakulär in das Regal hinter sich fliegt.
1 Sec.


1:11:52
Die Tonne rollt noch weiter, wieder aus dem Bild heraus, der brennende Arm eines Goons fällt zu Boden.
Travis rennt weiter durch die Halle, erschiesst quasi "im Vorbeilaufen" zwei weitere Angreifer teils mit blutigen Einschüssen. Dann rennt er an einer Art Büro vorbei, wobei er durch sämtliche Scheiben schiesst und die Goons im Inneren, welche noch erfolglos versuchen in Deckung zu gehen, ihr Leben lassen müssen.
Travis schiesst noch sein Magazin leer, versucht die Waffe ein paar Male erneut durchzuladen. Als dies misslingt, wirft er die Waffe weg und geht aus dem Bild.
27 Sec.



Schlusskampf:

1:14:30
Travis muss noch einen Tritt mehr einstecken, kann dann allerdings selbst insgesamt vier Schläge anbringen, unterbrochen von dem erfolglosen Versuch eines Drehtritts seinerseits.
6,5 Sec.


1:14:53
Nachdem Travis wieder auf den Steg, wo auch Chang steht, "zurückgeschwungen" ist, muss letzterer noch einige SChläge mehr einstecken.
8,5 Sec.


1:14:54
Und nochmal kassiert Chang ein paar Schläge mehr.
5 Sec.


1:15:11
Chang hängt etwas länger am Haken und schreit, eine weitere Einstellung von Travis fehlt ebenfalls.
Chang fällt auch schon einen kurzen Augenblick früher ins Becken (schlecht geschnitten).
4,5 Sec.
Cover des BBFC 18-Tapes:

Kommentare

26.11.2007 14:32 Uhr - Xaitax
Richtig guter Schnittbericht!
Und ein richtig guter Film!
Die Uncut-Fassung geht richtig ab und hat in Punkto Action ne Menge zu bieten.
Leider ist der Film auf deutsch net uncensored zu kriegen.


In der 16er TV-Fassung fehlen übrigens fast 15 Minuten!



kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Ritualmord
  • Ritualmord

Blu-ray
14,99 €
DVD
11,99 €
Prime Video HD
9,99 €
  • Dead for a Dollar
  • Dead for a Dollar

4K UHD/BD Mediabook
34,99 €
Blu-ray
14,99 €
DVD
13,99 €
  • Promising Young Woman
  • Promising Young Woman

  • Mediabook
Cover A
32,99 €
Cover B
32,99 €
Cover C
32,99 €
Cover D
32,99 €
Cover E
32,99 €
Prime Video HD
4,49 €
  • Halloween Ends
  • Halloween Ends

4K UHD
26,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
13,99 €
Prime Video HD
11,99 €
  • Smile - Siehst du es auch?
  • Smile - Siehst du es auch?

4K UHD/BD
32,99 €
Blu-ray
19,99 €
DVD
16,99 €
Prime Video HD
13,99 €