SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 59,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

Black Emanuelle - Stunden ...

zur OFDb   OT: Emanuelle nera in America

Herstellungsland:Italien (1977)
Genre:Abenteuer, Drama, Erotik/Sex, Thriller,
Mystery
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,67 (15 Stimmen) Details
19.08.2018
brainbug1602
Level 26
XP 16.927
Vergleichsfassungen
dt. VHS (VPS) ofdb
Label VPS, VHS
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 87:12 Min. PAL
Uncut ofdb
Label Stormovie, DVD
Land Italien
Freigabe VM 18
Laufzeit 99:58 Min. PAL
Verglichen wurden die gekürzte deutsche VHS von VPS mit der ungekürzten italienischen DVD von Stormovie.

Die investigative Journalisten Emanuelle lässt sich Undercover in einen modernen Harem eines Millionärs einschleusen um über die Perversionen der Oberschicht zu berichten. Neben intensiven Begegnungen im Dampfbad, einer überraschend offenen Aussprache mit ihrem neuen Besitzer, deckt sie auch einen Waffenschmugglerring auf. Ihr nächstes Abenteuer führt sie in das Bett von Alfredo Elvize, dessen scheinbar harmonische Ehe mit seiner Frau Laura zu einer Farce verkommen ist. Emanuelle schafft es das entzweite Paar dank ihrer betörenden Reize wieder zueinander zu bringen. Wieder einmal hatte sie den richtigen Riecher indem sie Alfredo als Kunstschmuggler entlarvt. Der nächste Auftrag führt Emanuelle in einen elitären Club in dem reiche Frauen für Sex mit exotischen Männern bezahlen und dabei kein Wunsch unbefriedigt bleiben soll. Zufällig entdeckt sie dabei auch einen Film der die brutale Tötung einer jungen Frau zeigt. Durch einen Kontaktmann gerät Emanuelle an den Politiker Walter, der tief in das Geschäft mit den Folterstreifen involviert ist. Von ihm unter Drogen gesetzt, schafft sie es dennoch die nötigen Aufnahmen zu machen um den Ring zu enttarnen, doch ihr Verleger bekommt vor der Story kalte Füße. Enttäuscht von diesem Rückschlag beschließt sie zusammen mit ihrem Freund Bill auf eine einsame Insel zu ziehen um dem Trubel zu entfliehen.

Mit "Black Emanuelle - Stunden wilder Lust", dem dritten Teil der Black Emanuelle Reihe, erweist sich Joe D'Amato als wahrer Meister darin dem Zuschauer immer wieder das Unerwartete zu präsentieren. Wer einen anregenden Softerotikstreifen erwartet hat, dürfte sich zumindest dann wunderen als den Haremsdamen im Stall ein "besondere Spielart der Erotik" aufgezeigt wird. Immer wieder kurz eingestreute Hardcore Szenen passen nicht so ganz so dem ansonsten soft gehaltenen Film und spätestens als die brutalen Folterszenen über den Projektor rattern, dürfte Ebbe in den niederen Regionen herrschen. So wird durch den Film ein bizarrer Bogen gespannt von den unterschiedlichsten Szenen. Mal ist der Film herrlich naiv als der Freund von Fotomodel Janet, der Emanuelle für den Werteverfall in der Gesellschaft verantwortlich macht, mit einer Waffe bedroht. Ein paar besänftigende Worte von Emanuelle mit ein bisschen Oralverkehr bringen ihn wieder auf die Spur. Mal ist der Film sinnlich als Emanuelle eine der Haremsfrauen verführt, dann wieder schmuddelig als sich eine Party zu einer großen Orgie entwickelt und gegen Ende ungewöhnlich brutal als die sehr realistischen Tötungsszenen gezeigt werden. Man kann nur darüber staunen was für einen Mut D'Amato hatte solches Material in einen Erotikstreifen zu packen. Doch immer ist Emanuelle eine toughe, selbstbewusste Frau, die auch in schwierigsten Situation ihren Weg geht.

In der deutschen VHS von VPS fehlen alle Hardcore-Szenen und auch manchmal etwas zu freizügiges Softcore Material. Des Weiteren wurden gegen Ende viele der Folterszenen entfernt. Um das geniale Wesen des Films komplett erfassen zu können, sollte man daher bevorzugt zu einer ungeschnittenen Fassung greifen. Die italienische DVD von Stormovie ist ungeschnitten und hat sogar den deutschen Ton mit dabei, allerdings sehr stark verrauscht, sodass die Spur fast unbrauchbar ist. Als Alternaive bietet sich die gelungene US DVD von Blue Underground an.

Laufzeiten:

VPS: 87:12 Min.
Uncut: 99:58 Min.

Dank für die Bereitstellung des Vergleichsmaterials geht an unseren User Freund des Magnetbandes.
Weitere Schnittberichte
Black Emanuelle (1975) dt. Blu-ray (Koch Media) - ita. DVD (Hardcore-Fassung)
Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) NL VHS - US DVD
Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) BBFC 18 DVD - Italienische DVD
Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) US DVD (Severin) - Uncut
Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) Softcore-Version - Hardcore-Version
Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) dt. VHS (VPS) - Uncut
Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) dt. Blu-ray (Koch Media) - Uncut
Emanuela - Alle Lüste dieser Welt (1977) Softcore - Hardcore
Emanuela - Alle Lüste dieser Welt (1977) dt. Blu-ray (Koch Media) - Hardcore
Nackt unter Kannibalen (1977) Astro Tape - X-Rated Tape
Nackt unter Kannibalen (1977) X-Rated Tape - X-Rated DVD
Nackt unter Kannibalen (1977) X-Rated Tape - Astro Tape
Nackt unter Kannibalen (1977) NL Tape - X-Rated DVD
Nackt unter Kannibalen (1977) VHS Erstauflage - X-Rated DVD
Nackt unter Kannibalen (1977) fr. DVD - ita. DVD / US Blu-ray
Nackt unter Kannibalen (1977) UK Blu-ray - Uncut
Sklavenmarkt der weißen Mädchen (1978) NL VHS - US-DVD
Laura II - Revolte im Frauenzuchthaus (1983) FSK 18 - Uncut

Meldung


[00:21:47][00:22:26]

Die "besondere Spielart der Erotik" erfährt ihren Höhepunkt im Stall, als sich die Dame mit ihren wendigen Händen um den anwesenden Hengst kümmert. Die Partygäste schauen interessiert zu.



Uncut: 1:03 Min.


[00:46:03][00:48:48]

Filmriss: Emanuelle ist etwas länger zu sehen. Die nächste Einstellung beginnt etwas früher.



Uncut: 1 Sek.


[00:49:16][00:52:10]

Bei der Orgie auf der Party fehlt eine kurze Einstellung. Die nächste Szene beginnt etwas früher.



Uncut: 6 Sek.


[00:49:43][00:52:44]

Auf der Party masturbiert eine Frau. Danach sieht man Alfredo zusammen mit Laura am Boden.



Uncut: 7 Sek.


[00:50:27][00:53:37]

Weitere Szenen von Paaren beim Liebesspiel sind zu sehen, darunter auch eine Frau beim Oralverkehr mit einem Mann.



Uncut: 59 Sek.


[00:52:24][00:56:38]

Während dem Telefonat mit Bill ist Emanuelle länger bei der Masturbation zu sehen.



Uncut: 12 Sek.


[00:55:06][00:59:38]

Filmriss: Emanuelle und die Frau sind etwas länger zu sehen. Die nächste Einstellung mit den Männern beginnt früher.



Uncut: 2 Sek.


[00:57:41][01:02:22]

Das Pärchen in der Hütte ist zuerst beim Oral, dann beim Geschlechtsverkehr zu sehen. Emanuelle schießt weitere Photos von den beiden.



Uncut: 1:09 Min.


[00:59:23][01:05:17]

Die Dreier Szene zwischen der Frau und den beiden Männer geht noch weiter.

Die Frau ist weiter bei der "Handarbeit" zu sehen. Im weiteren Verlauf der Szene wird masturbiert und kopuliert. Emanuelle macht weitere Photos.



Uncut: 1:10 Min.


[01:00:31][01:07:37]

Die Frau auf der Treppe beginnt zu masturbieren, nachdem der Mann seine Maske abgenommen hat.



Uncut: 14 Sek.


[01:01:09][01:08:31]

Emanuelle blickt weiter in das Zimmer und sieht, dass sich das Pärchen einen brutalen Folterfilm ansieht. Sie macht aber weiterhin Bilder mit ihrer Kamera.



Uncut: 52 Sek.


[01:13:30][01:22:24]

Die Pornoszene auf der Leinwand geht noch ein wenig länger. Dabei ist kurz der Penis des Mannes zu sehen.



Uncut: 2 Sek.


[01:14:53][01:23:43]

Auf der Leinwand sind ein paar Szenen des Folterfilms zu sehen.



Uncut: 8 Sek.


[01:15:00][01:23:58]

Es folgen weitere brutale Szenen aus dem Film. Dazwischen eine Schnitt auf Emanuelle und Walter.



Die VPS zeigt stattdessen eine kurze Szene, die in der ungekürzten Fassung schon zuvor zu sehen war.



VPS: 1 Sek.
Uncut: 39 Sek.


[01:17:40][01:27:31]

Es sind weitere Einstellung zu sehen als Emanuelle und Walter bei der Folterung der jungen Frauen zuschauen.



Uncut: 36 Sek.


[01:17:54][01:28:13]

Die kurze Szene einer Vergewaltigung ist zu sehen.



Uncut: 3 Sek.


[01:18:01][01:28:23]

Eine weitere Folterszene ist zu sehen.



Uncut: 3 Sek.


[01:18:04][01:28:29]

Emanuelle sieht zu wie einer Frau beide Brustwarzen abgeschnitten werden und eine andere Frau gefoltert und vergewaltigt wird.



Uncut: 17 Sek.


[01:25:38][01:36:40]

Die Stammesleute tanzen weiter um Emanuelle und Bill.



Uncut: 7 Sek.


[01:27:09][01:38:22]

Emanuelle und Bill sind etwas länger zu sehen, dann folgt der Abspann.



Uncut: 1:36 Min.

Kommentare

19.08.2018 00:13 Uhr - antoniomontana
1x
Ich wusste gar nicht das Magnum mitgemacht hat(1:00:31)😎

19.08.2018 00:37 Uhr - Fulgento
2x
Huch....

Hat die Dame mit der Perlenkette bei 50-53 ihren Daumen im Mund?
Sieht so dünn aus....
;-)

Ich bekam immer ne Tracht früher.
Wenn ich dran gelutscht hab.

Am Daumen!!!!
;-)

19.08.2018 00:56 Uhr - FdM
1x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Göttlicher Soundtrack,den ich auch heute noch hören kann.
Gerade durch die Verwendung dieses schmuddeligen Materials (sieht ein wenig,wie die alten Super-8 Filme aus,die man selbst gedreht hat), bekommen die Foltersequenzen nochmal einen realistischen Touch oben drauf.
Vielen Dank,für diesen schönen Bericht,für mich ein filmisches Highlight zu einer Zeit,wo noch etwas gewagt wurde (vor allem zu der Zeit),ich habe ihn schon bestimmt 50mal geguckt.Was hat es damals für einen Stress mit der Astro DVD gegeben,herrlich.
Von der Pferdeszene ist noch ein gutes Stück enthalten,da waren die Sodomiegesetze wohl noch nicht so streng,oder ist sowas vielleicht noch erlaubt ?

19.08.2018 01:11 Uhr - FdM
1x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
19.08.2018 00:13 Uhr schrieb antoniomontana
Ich wusste gar nicht das Magnum mitgemacht hat(1:00:31)😎


Vielleicht wie Sylvester Stallone...jeder fängt mal klein und sleazy an 😅

19.08.2018 08:10 Uhr - FordFairlane
1x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
[00:57:41][01:02:22]

Fehler es heißt Fotos und nicht Photos. Wir sind immer noch in Deutschland.

19.08.2018 11:34 Uhr - FdM
5x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
19.08.2018 08:10 Uhr schrieb FordFairlane
[00:57:41][01:02:22]

Fehler es heißt Fotos und nicht Photos. Wir sind immer noch in Deutschland.


Ich mache Verbesserungen über PM,außerdem kann man beides schreiben...
Du bist nicht Bruce Lee oder Neo...😂

19.08.2018 11:38 Uhr - FlipDeWip
2x
User-Level von FlipDeWip 1
Erfahrungspunkte von FlipDeWip 8
Danke für den tollen Schnittbericht

19.08.2018 11:45 Uhr - alraune666
5x
19.08.2018 08:10 Uhr schrieb FordFairlane
[00:57:41][01:02:22]

Fehler es heißt Fotos und nicht Photos. Wir sind immer noch in Deutschland.


Ne, nicht alle! Ich net und andere bestimmt auch nicht. Im Deutschen kann man Foto auch mit 'ph' schreiben. Es gibt auch Menschen mit Schreib- und Leseschwaeche die sich trotzdem nicht scheuen zu schreiben ... sollte man bedenken ... damit kann man ihnen das ganze Selbstbewusstsein aus den Segeln nehmen ... ausserdem gibt es Menschen mit niederer Schulbildung die das Thema interessiert ... vor versammelter Mannschaft blosstellen ist ungezogen von Dir ... PN waere da hoeflicher ...

19.08.2018 11:50 Uhr - alraune666
1x
19.08.2018 00:37 Uhr schrieb Fulgento
Huch....

Hat die Dame mit der Perlenkette bei 50-53 ihren Daumen im Mund?
Sieht so dünn aus....
;-)

Ich bekam immer ne Tracht früher.
Wenn ich dran gelutscht hab.

Am Daumen!!!!
;-)


Ist zu klein, kann man nicht erkennen ... wahrscheinlich hat D'Amato gesagt ... nuckel am Daumen mit selbst durch Kamera ist nich viel zu sehen.

Muss sagen die meisten Erotikfilmchen der 60er-80er sind nicht wirklich erotisch ... besonders D'Amato hatte ein Haenchen dafuer die most unsexiest actors alive fuer seine Filme, besonders HC Streifen, zu finden. Seh die 70er Produktionen aber ganz gerne ...

19.08.2018 12:49 Uhr - antoniomontana
6x
@alraune
Also ich muss sagen das Laurette Gemser nicht gerade unsexy auf mich wirkt.. Für 70er Jahre sogar verdammt exotisch!😎

19.08.2018 13:09 Uhr - FdM
2x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
19.08.2018 12:49 Uhr schrieb antoniomontana
@alraune
Also ich muss sagen das Laurette Gemser nicht gerade unsexy auf mich wirkt.. Für 70er Jahre sogar verdammt exotisch!😎


Ich stimme 1000 % zu,vom Fotomodell zur Erotikikone der Zeit,hat sich auch immer daran gehalten kein Hardcore zu machen,andere "Stars" sind da eher schwach geworden.

19.08.2018 21:26 Uhr - msix
4x
Ein Film, wie er so wohl nur in den 70er Jahren entstehen konnte.

20.08.2018 19:37 Uhr - Eisenherz
1x
19.08.2018 12:49 Uhr schrieb antoniomontana
@alraune
Also ich muss sagen das Laurette Gemser nicht gerade unsexy auf mich wirkt.. Für 70er Jahre sogar verdammt exotisch!😎


Sie war in ihrer Generation auch eine bemerkenswert schöne Frau, da wird wohl niemand widersprechen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten US DVD

Amazon.de

  • Ip Man 4: The Finale
  • Ip Man 4: The Finale

BD Steelbook
22,99 €
Blu-ray
13,99 €
DVD
11,99 €
  • Zurück in die Zukunft - Trilogie
  • Zurück in die Zukunft - Trilogie

4K UHD/BD Steelbook
49,99 €
BD/DVD Mediabook
49,99 €
BD Lim. inkl. Daunenweste M
100,00 €
BD Lim. inkl. Daunenweste L
100,00 €
BD Lim. inkl. Daunenweste XL
100,00 €
  • Robert the Bruce - König von Schottland
  • Robert the Bruce - König von Schottland

4K UHD/BD
20,16 €
Blu-ray
15,11 €
DVD
15,11 €
  • Disturbing The Peace
  • Disturbing The Peace

Blu-ray
14,51 €
DVD
12,70 €
Prime Video
13,99 €