SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware

Die Rückkehr der glorreichen Sieben

zur OFDb   OT: Return of the Seven

Herstellungsland:USA (1966)
Genre:Western
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,43 (7 Stimmen) Details
11.11.2005
Vergleichsfassungen
FSK 12 DVD ofdb
Freigabe FSK 12
FSK 12 TV ofdb
An und für sich erfreut MGM den Filmfan in den letzten Jahren mit zahlreichen ungekürzten Neuauflagen, die zwar keine oder kaum Extras enthalten, jedoch stets über eine gute Qualität verfügen und vor allem sehr preiswert zu haben sind. Exemplarisch sei hier aufgezählt: Robocop 1+2, Cherry 2000, Dark Angel, Death Wish, McQuade – Der Wolf, 1900, Invasion U.S.A., Quatermain, Frogs, Murphys Gesetz, American Fighter, Cyborg, Return of the living Dead, uvm.
Immerhin! Eigentlich eine beachtliche Liste.

Auf der anderen Seite aber gehört MGM, gemeinsam mit Universal und Columbia Tristar, zu den Labels, die ihre DVDs europaweit veröffentlichen. Diesem Umstand ist es dann zu verdanken, dass leider immer wieder Filme in Deutschland und Österreich nur gekürzt erscheinen, obwohl sie nach hiesigen Maßstäben unlängst eine ungekürzte Veröffentlichung erfahren haben und es hierzulande auch nichts zu beanstanden gibt. Ein solcher Fall ist auch das Sequell des legendären Westerns „Die glorreichen Sieben“ mit dem Titel: „Die Rückkehr der glorreichen Sieben“.
Da Szenen, in denen Tiere realitätsnahe zu Schaden kommen, in Großbritannien verboten sind, wurde der Film gleich europaweit gekürzt. Die alte deutsche Fassung war hingegen ungekürzt. Ebenso sämtliche Free- und Pay-TV-Ausstrahlungen. Da der Film des öfteren jedoch auf verschiedenen dritten Programmen wiederholt wird und noch dazu in guter Bildqualität und im originalen Bildformat von 1:2,35 ausgestrahlt wird, ist dies eine gute Gelegenheit den Film ungekürzt aufzuzeichnen. Premiere MGM sendet darüber hinaus sogar zweisprachig.

Verglichen wurde die gekürzte deutsche FSK 12 DVD (=UK PG) mit der ungekürzten FSK 12 Austrahlung von Premiere MGM (= Free-TV)

4 Schnitte = 61,92 Sec.

0.23.31
Eine längere Sequenz wurde entfernt, in der sich zwei Hähne bekämpfen während zahlreiche Mexikaner das Schauspiel beobachten und wetten Abschließen bzw. ihren Favoriten anfeuern. Ernsthafte Verletzungen der Tiere sind allerdings weder zu erkennen, noch zu vermuten.
48,68 Sec.


0.24.23
Eine weitere Einstellung auf den Hahnenkampf. Eines der Tiere scheint langsam zu unterliegen. Der Schnitt erfolgt, bevor der Junge aus dem Publikum aufsteht und den Hahn hochhebt.
3,32 Sec.


0.25.02
Die beiden Hähne kämpfen weiter, während der Cowboy den Mexikaner verprügelt, der zuvor seinen Hahn retten wollte. Es fehlen insgesamt drei Einstellungen: Kämpfende Hähne, Cowboy schlägt Mexikaner nieder, Kämpfende Hähne.

In der gekürzten Fassung wurde dafür eine Aufnahme von Yul Brynner und seinem Freund eingeschnitten, die bereits vorher schon einmal zu sehen war.
8 Sec.


1.25.25
Im Finale wurde die Szene entfernt, in der der Oberfiesling auf Brynner und Co., die sich hinter einem Brunnen verschanzt haben, zureitet und dann durch eine Sprengladung mit samt Pferd spektakulär zu Boden fällt.
Der Schnitt wurde sehr geschickt platziert und statt dessen eine Aufnahme von Yul Brynner + Kollege beim Schießen eingesetzt, die exakt der Schnittzeit entspricht, so dass es zu keiner Zeitdifferenz kommt. Da die Ersatzszene allerdings bereits vorher zu sehen war ist sie zum einen doppelt enthalten und zum anderen wird dadurch nichts gewonnen.

Anmerkung: Der Sturz eines Pferdes in genau solchen Szenen ist ebenfalls ein typischer BBFC-Schnitt (Triumph des Mannes den sie Pferd nannten / Once upon a time in China 3).
1,92 Sec.

Kommentare

02.01.2008 14:48 Uhr - SalsaShark81
Betreffend "1.25.25": Hier fällt zumindest in der DF der Schnitt mehr als deutlich auf, da die Tonspur nicht sofort angepasst wurde. Der Treffer bei Frank ist SEHR asynchron.
Die ganzen Hahnenkampf-Schnitte find ich jetzt nicht so schlimm, wenn natürlich auch lächerlich- wie immer bei den UK-Mastern. Aber es ist dann doch recht seltsam, weshalb Lorca, der eben noch auf seinem Pferd saß, plötzlich zu Fuß unterwegs ist ;-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte US DVD bei Amazon.com

Amazon.de



MEG
B07FQ3JNW9 22,99
Blu-ray 3D 19,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Evilspeak - Der Teufelsschrei
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,12
Cover B 36,12
Cover C 36,12



The Curse



Nightmare on Elm Street 1 - Mörderische Träume
Blu-ray/DVD Mediabook 43,88
BD/DVD Mediabook 38,72



Aliens vs. Predator 2
Unrated/Extended



Re:Born
BD/DVD Mediabook
Cover A 38,57
Cover B 38,57
Cover C 38,57

© Schnittberichte.com (2018)