SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware

Teenage Mutant Ninja Turtles

zur OFDb   OT: Teenage Mutant Ninja Turtles

Herstellungsland:USA (2012)
Genre:Abenteuer, Action, Animation,
Kinderfilm, Zeichentrick,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,12 (8 Stimmen) Details
12.11.2012
HuZim MayXX
Level 14
XP 3.211
Episode: 1.01 Der Aufstieg der Turtles, Teil 1 (Rise of the Turtles, Part 1)
dt. Nickelodeon
Label Nickelodeon, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12 vormittags
Laufzeit 20:41 Min. (ohne Abspann) PAL
ungekürzt
Label Nickelodeon, Free-TV
Land USA
Freigabe TV-Y7 FV
Laufzeit 23:29 Min. (22:49 Min.) NTSC

Als Nickelodeon im Oktober 2009 verlauten hat lassen, dass man sämtliche weltweiten Rechte an den Teenage Mutant Ninja Turtles erworben hat, haben sie zeitgleich auch eine neue computeranimierte Serie sowie einen computeranimierten Film angekündigt. Beides war für 2012 geplant, leider hat es nur die Serie geschafft als am 29. September 2012 die Pilotfolge »Rise of the Turtles« auf dem US-Sender Nickelodeon lief. In sämtlichen darauffolgenden Ausstrahlungen wurde diese Episode zweigeteilt, ohne dass etwas entfernt wurde.

Ein Potpourri an Ideen
Diese neue Serie bedient sich an Elementen der verschiedenen Inkarnationen der Turtles, sei es Film, Serie oder Comic, und verbindet diese zu einer eigenen Identität. So ist Splinter nicht wie im Comic, der 2003er Serie oder dem Film die Ratte von Hamato Yoshi, sondern wie in der 80er Jahre Serie Hamato Yoshi selber. Der Shredder ist immer noch Oroku Saki, der ein angekokeltes Gesicht hat aufgrund der Hintergrundgeschichte der Fehde zwischen ihm und Hamato Yoshi, die aus dem Film genommen wurde. Krang kommt ebenfalls in einer neuen Form wieder. In der 80er Serie war er ein Ausgestoßener seines Volkes. In der 2003er Serie war seine Rasse die Utroms, welche in den Comics vorkamen, zu der in der 2003er Serie auch der Schredder gehörte, was in den Comics nicht der Fall war. In dieser neuen Serie wurden Krang und die Utroms zu einer Rasse vereint: die Kraangs. Die Kraangs sind gleichzeitig die Leute, die das (in dieser Inkarnation blaue) Mutagen auf die Erde gebracht haben und demnach dafür verantwortlich sind, dass die Turtles und Hamato Yoshi in ihrer Form existieren. Auch die Turtles haben sich verändert und wurden mehr in eine Schablone gedrückt, wobei alle noch die gleiche Richtung haben - bis auf Michelangelo. Michelangelo ist hier der naiv Dumme, der sich manchmal an der Grenze zur geistigen Zurückgebliebenheit befindet und öfters von seinen Brüdern deswegen aufgezogen wird. Raphael ist der Aggressive. Donatello ist nicht nur schlau, er ist jetzt ein Nerd. Und Leonardo ist der mehr oder minder heroische Anführer. Alle Turtles sehen nun endlich eher wie Teenager aus und verhalten sich dementsprechend. Besonders bei Michelangelo fällt dies durchaus negativ auf in Episode 4, als er dank April O'Neil ein soziales Netzwerk entdeckt und sich mit jemandem befreundet. Damit wären wir auch bei April O'Neil angekommen. Während April in den Comics und der 2003er Serie die Assistentin von Baxter Stockman und in der 80er Serie sowie den Filmen eine Fernsehreporterin war, ist sie in dieser Serie - genau wie die Turtles - 15 Jahre alt. Sie ist die Tochter eines Wissenschaftlers, Kirby O'Neil, der in der Pilotfolge von den Kraangs entführt wird. Auch alte Bekannte sieht man in der Serie wieder. So der vorhin erwähnte Baxter Stockmann. In dieser Serie ist er ein schwarzer Büroangestellter sowie ein Mobbingopfer, was ihn böse werden lässt.

Technische Limitierungen
Die Serie hat auch ihre Probleme. Aufgrund der Computeranimation werden oft die gleichen Orte verwendet, so sieht New York an vielen Orten gleich aus. Auch Charaktere findet man bisher nur sehr wenig. Neben den Turtles, Splinter, April und den Kraangs tauchen in den Folgen immer nur storyrelevante Personen auf - es gibt keine ahnunglosen Passanten ohne Text. Den Straßenvekehr sieht man ebenfalls nicht, obwohl man ihn ständig hört. Insgesamt wirkt die Stadt ziemlich ausgestorben - nicht einmal ein Yellow Cab durfte man erblicken. Und wenn ein großer Roboter die Gegend verwüstet scheint es auch niemanden zu interessieren oder aufzuwecken.
Zudem hat die Serie starke Animeanleihen, was man in verschiedenen Emotionen sieht - aber auch in der Art und Weise, wie Gegner sterben oder verletzt wird (Blutfontänen, auch bei Robotern). Das dürfte nicht unbedingt jedem gefallen und kann deplatziert wirken.



Die deutsche Ausstrahlung
In Deutschland ist die Serie am 4. November 2012 auf Nickelodeon um 10:30 gestartet. Auch wenn die Serie in ihrer iTunes Fassung unzensiert ab 6 Jahren freigegeben ist (zumindest ist die Laufzeit identisch mit der ungekürzten US-Fassung), ist sie in der TV-Ausstrahlung zensiert. So fehlen viele Einsätze von Raphaels und Leonardos Waffen, weil es sich dabei um scharfe Gegenstände handelt. Michelangelos Nunchakus blieben meist unangetastet, aber nicht komplett. Die oben erwähnten Blutfontänen wurden in ihrer expliziten Darstellung ebenfalls entfernt, was verständlich ist für ein Programm für 6jährige. Die Ausstrahlungen auf VIVA, Samstags um ca. 21:55, sind allerdings ebenfalls gekürzt.

Der Schnittbericht
Verglichen wurde die ungekürzte NTSC Fassung, die sorgsam an PAL-Geschwindigkeit angepasst wurde, mit der gekürzten Fassung auf Nickelodeon vom 4. November 2012 um 10:30.
Insgesamt gibt es 9 Schnitte mit einer Gesamtlänge von ca. 59 Sekunden (PAL).
Zeitangaben beziehen sich auf die gekürzte Fassungen.

Den übersetzten Episodentitel hat man nicht eingefügt. Die Folge heißt aber trotzdem »Der Aufstieg der Turtles, Teil 1«

dt. Nickungekürzt
00:37

Leonardo erhebt sein Schwert mit einem Kampfschrei und rennt auf Michelangeo los. Michelangelo reagiert gelassen ehe er selber zum Angriff übergeht.

ca. 3 Sekunden




00:41

Nachdem Michelangelo über Leonardo hinweggesprungen ist, geht der Kampf in der ungekürzten Fassung etwas länger. Michelangelo führt Leonardo dabei vor.

ca. 5 Sekunden




01:46

Der gesamte Kampf zwischen Raphael und Leonardo fiel der Schere zum Opfer, bei Nick sieht man die beiden nur aufeinandezurennen.

ca. 28 Sekunden




01:48

Wie Raphael Leonardo dann besiegt fehlt ebenfalls.

ca. 6 Sekunden




12:37

Wie Raphael versucht, einen der Anzugmänner zu Boden zu bringen, fehlt.

ca. 8 Sekunden




14:04

Nach Michelangelos Einsatz des scharfen Enterhakens fehlt, wie der Anzugmann sein verletztes Gesicht berührt.

ca. 2 Sekunden




14:05

Michelangelo reagiert schockiert, als der Anzugmann zu Boden gefallen ist.

ca. 1 Sekunde




14:08

Als Michelangelo den Anzugmann umdreht, sieht man in der ungekürzten Fassung eine Nahaufnahme des Anzugmannes, der sich als Alienroboter mit Gehirn im Bauch herausstellt. (Diese Szene ist in der zweiten Folge als Rückblick allerdings enthalten)

ca. 6 Sekunden




20:40

Die Einblendung, dass es fortgesetzt wird, wird durch eine andere Einblendung überlagert.

dt. Nickungekürzt



20:41

Der Nachspann fehlt natürlich.

Die Turtles und ihre englischen Stimmen

Kommentare

12.11.2012 00:21 Uhr - hudemx
1x
Meiner Meinung nach ein toller Neustart des Turtles Franchises. Schade nur das Nickelodeon die Serie in einer leicht gekürzten Fassung ausstrahlt :(

Ich wollte mir letztens die iTunes Variante holen, leider sind die Folgen in Österreich nicht verfügbar zum Kauf ...

Die Schnitte sind aber entsprechend des Sendeplatzes und der Zielgruppe verständlich, auch wenn ichs schade finde das die Wiederholung am Abend und die Viva Ausstrahlung um 22 Uhr ebenfalls geschnitten ware -.-

Nur kleine Anmerkungen zum Introtext:
Schredder wird Shredder geschrieben. Splinter war nur in der alten Serie (Hero Turtles) ein Mensch, in allen anderen Adaption (abgesehen von dieser) war er eine Ratte. April war in der 2003er Serie ebenfalls die Assistentin von Baxter Stockman (Die Serie hielt sich ja sehr stark an die Comicursprünge bei den ersten 4 Staffeln)

12.11.2012 00:25 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.017
Ich finde die serie sehr gelungen hat witz und gute action ..

12.11.2012 00:27 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Mann, erst neulich hab ich einen Kasten Bier bei einer Wette verloren, weil ich irrtümlich dachte, Michelangelo wäre derjenige mit dem lilanen Band und dem Stock. -_-
Von der neuen Serie halte ich nicht viel, die ist erstens schon seit Wochen derart penetrant und aufdringlich bei NICK beworben worden, quasi bei jeder werbeeinblendung, dass man schon bevor die serie überhaupt lief keinen bock mehr darauf hatte.
Zweitens war der animierte Kinofilm schon grenzwertig (es hängt zwar ein original-riesiges TMNT-Poster davon in meinem Zimmer, aber ich schaue absichtlich nur höchstens 2x am Tag hin, und dann auch immer mit extra bösem Gesichtsausdruck). Die Realfilme aus den 9Oern waren zwar auch nicht die oberbringer, aber zumindest trashig und lustig. (Bis auf Teil 3 - der war wirklich nur erbärmlichst schlecht und ein totaler Absturz).
An die alte originale Turtles-Zeichentrickserie wird wahrscheinlich nie wieder etwas herankommen.

12.11.2012 00:28 Uhr - D-Chan
1x
Irgendwie, ist dieser neue Stil doch gewöhnungsbedürftig. O~o

12.11.2012 00:33 Uhr - Maggro
2x
User-Level von Maggro 2
Erfahrungspunkte von Maggro 58
Ich werde in die Serie auf jedenfall mal reinschauen, jedoch muss ich leider gestehen dass ich von vornherein schon mit der Einstellung darangehe, dass mir das ganze grafisch überhaupt nicht gefällt. Ich kenne die Turtles nur als Comic oder halt von der tollen 80er-Serie. Und da wirken diese seltsamen Kreaturen in dieser neuen Serie schon stark ungewohnt..
Will ich mal hoffen dass die Story und die Stimmen das irgendwie wieder rausreißen.

12.11.2012 00:52 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
habe reingeschaut, finde sie nicht schlecht, sehr lustig gehalten, teilweise noch arg moralisch, aber es ist ja nicht mehr die alte Version...

12.11.2012 01:03 Uhr - H. Shephard
1x
Kann es sein, dass die WH kurz vor "Die Legende von Korra" Uncut (und sogar mit Abspann) war?

Die Zensur ist unnötig gewesen. Die Serie wirkt zu albern. Da waren die beiden Zeichentrickserien düsterer und gefährlicher. Geschnitten wurde damals bei der 2ten Serie nichts soweit ich weiss. Das Waffen gefährlich sind und Nachahmung bei Kinder leider normal ist wissen wir. Aber dann wäre es sinnvoller vor und nach der Serie exakte Hinweise zu hinterlassen wie: "Waffen können verletzen und töten. Spielt niemals mit Waffen!"

Ich hoffe inständig, dass Nick nicht anfängt zu übertreiben.

12.11.2012 01:04 Uhr - Kinta
1x
Ja, die Abendwiederholung auf Nickelodeon war uncut, könnte man mal zum SB hinzufügen.

12.11.2012 01:16 Uhr - HuZim MayXX
SB.com-Autor
User-Level von HuZim MayXX 14
Erfahrungspunkte von HuZim MayXX 3.211
12.11.2012 00:21 Uhr schrieb hudemx
Nur kleine Anmerkungen zum Introtext:
Schredder wird Shredder geschrieben. Splinter war nur in der alten Serie (Hero Turtles) ein Mensch, in allen anderen Adaption (abgesehen von dieser) war er eine Ratte. April war in der 2003er Serie ebenfalls die Assistentin von Baxter Stockman (Die Serie hielt sich ja sehr stark an die Comicursprünge bei den ersten 4 Staffeln)

Habe ich inzwischen korrigiert. Bei Shreder war es ein Flüchtigkeitsfehler, was ich vn den anderen Fehlern leider nicht behaupten kann.

12.11.2012 01:03 Uhr schrieb H. Shephard
Kann es sein, dass die WH kurz vor "Die Legende von Korra" Uncut (und sogar mit Abspann) war?

Ich werde am Tag nachschauen und dann gegebenfalls den SB überarbeiten. Ich hatte das aufgrund der gekürzten VIVA Ausstrahlung nicht für möglich gehalten.

12.11.2012 01:25 Uhr - mulder010102
@Shepard und Co
wie bitte,die serie ist alberner als die 80er? also wenn schon meckern dann bitte erst wenn man was davon egsheen habt-dies ist nämlich nicht der Fall,gnz im gegenteil,die halten sich enger an die Originalcomics und haben einen guten Humor,der Shredder ist die düsterste version von allen 3 Serien-ich steh auch auf ie anderen 2 serien,aber diese hier ist mein Liebling geworden,ich hab schon die ersten 8 Folgen im englsihcen original gesehen,das geht gut da ab,lasst euch nicht täuschen von dem was ihr nur im trailer egshen habt,oder ihr werdet es wenn ihr denn Turtles-Fans seid,es bereuen.So ich musste mal ne Lanze für diese eneu serie brechen,erst anschauen.dann meckern,also ich liebe diesen grafikstil

PS Was heisst hier zu brutal für diese Uhrzeit,in den USA wird das auch unzensiert ggegen 11 uhr morgens für die Kids ausgetrahlt,ausserdem gibt schlimmeres asl kämpfende Schildkröten
@Zed
Oh doch diese serie übertrifft soagr die alte serie

12.11.2012 01:30 Uhr - H. Shephard
@mulder010102

Ich habe beide Episoden der CGI-Version gesehen. Die Qualität ist wirklich bescheiden.
Und die ersten beiden Zeichentrickserien habe ich ebenfall gesehen.
Ich halte an meiner Meinung fest.

Ps.
Die Trailer kenne ich nicht da ich nicht viel Nick sehe. Ich bin da Objektiver.

12.11.2012 01:31 Uhr - Lykaon
2x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
"ich bin da objektiver" ist ein herrliches Oxymoron o_O

12.11.2012 01:38 Uhr - HuZim MayXX
SB.com-Autor
User-Level von HuZim MayXX 14
Erfahrungspunkte von HuZim MayXX 3.211
Die Ausstrahlungen von E1 und E2 am 4. November um 17:30 bzw. 18 Uhr, kurz vor »Die Legende von Korra«, sind ebenfalls um die gleiche Menge gekürzt wie hier angegeben - zumindest laut der Aufnahme, die mir vorliegt.
Episode 3, die am 11. November ausgestrahlt wurde, war allerdings Vormittags wie Abends ungekürzt. Vielleicht war diese gemeint?

So schnell kann der Tag kommen, wenn man die Aufnahme schneller findet, als man glaubt.

12.11.2012 01:38 Uhr - Maggro
1x
User-Level von Maggro 2
Erfahrungspunkte von Maggro 58
So, nachdem ich mir jetzt doch mal die ersten beiden Folgen angesehen habe kann ich sagen:
Pro:
-Die Optik von Splinter und Shredder gefällt mir
-Shreddersieht unter der maske aus wie Kratos
Teilweise recht lustig

Contra:
-Der allgemeine Look der Serie
-Ganz besonder diese komischen Anime/Manga-Augen,Gesichter und Hintergründe
-Salamipizza? Die Turtles essen doch nur Pepperoni!
- Und natürlich: Das Intro... Aber das war wohl von vornherein unmöglich, das auch nur ansatzweise so hinzubekommen, wie das von der 80er-Serie. Das ist einfach zuu krass gewesen.

12.11.2012 01:46 Uhr - H. Shephard
Ich hätte nicht gedacht, dass das hier heute Nacht noch so kindisch wird.
Jeder darf seine eigene Meinung haben.

Zum einen sind Trailer der Inbegriff der Subjektivität und 2 Folgen reichen locker für eine Bewertung aus.
HuZim MayXX stimme ich zu und nu is gut.


Edit:
Ich könnte schwören den Episodentitel in der Folge gesehen zu haben.
Das Alien im Roboter habe ich auf jeden Fall gesehen (und nicht in einer Vorschau).

MFG

12.11.2012 02:12 Uhr - Evil Wraith
Finde die Neuauflage eher nervtötend, aber ich war auch schon kein wirklicher Fan der klassischen Serie. Für mich sind die besten Turtles immer noch die aus den alten Comics, wo sie noch zynische, gewaltgeile Killermaschinen waren.

12.11.2012 02:13 Uhr - HuZim MayXX
SB.com-Autor
User-Level von HuZim MayXX 14
Erfahrungspunkte von HuZim MayXX 3.211
12.11.2012 01:46 Uhr schrieb H. Shephard
Ich hätte nicht gedacht, dass das hier heute Nacht noch so kindisch wird.
Jeder darf seine eigene Meinung haben.

Zum einen sind Trailer der Inbegriff der Subjektivität und 2 Folgen reichen locker für eine Bewertung aus.
HuZim MayXX stimme ich zu und nu is gut.

Falls das auch gegen mich gemeint war (sowas kann man im Netz oftmals nicht so gut einschätzen wie man meint): Es war nie meine Intention kindisch auf etwas zu beharren indem ich so schnell wie möglich beweise, dass jemand anderes falsch liegt. Ich habe gehofft, dass du recht hattest, weswegen ich das überprüfen wollte. Zum Glück fand ich Aufnahme schnell und wollte auch dementsprechend schnell meine Ergebnisse mitteilen (identische Laufzeiten der Früh- und Abendausstrahlung beider Folgen). Sollte es tatsächlich eine ungekürzte E1 oder E2 auf Nickelodeon gegeben haben, wäre ich sehr daran interessiert zu wissen, wann es war. Ich kann leider nur von dem sprechen, was mir vorliegt.

Und das ist in keinster Weise negativ dir gegenüber gemeint, sofern es so rüberkommen sollte.

12.11.2012 03:15 Uhr - H. Shephard
NEIN; nicht gegen dich HuZim MayXX :)

Ich war wohl etwas langsam beim tippen weil ich noch nebenbei etwas gemacht hatte.

12.11.2012 06:22 Uhr - mulder010102
Nein 2 Folgen reichen eben nicht um des zu bewerten, so leid es mir tut,man sollte indestens die ersten 4 oder 5 sehen sonst tut man der Serie Unrecht

12.11.2012 07:57 Uhr - Crypt_Keeper
1x
Ich bin gestern zufällig beim durchschalten auch auf die Serie gestoßen und ich muss sagen, gute Ansätze sind zwar da, aber ich finde die Optik einfach so furchtbar das nixmehr hilft....

12.11.2012 08:21 Uhr - S.K.
1x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Dieser CGI-Stil ist so.... Bäääääähhh !
Wieso hat man sich nicht am letzten abendfüllenden Animationsfilm orientiert ? Der war meilenweit besser als diese auf wenige Polygone reduzierte Serie.

Sorry, aber die Optik wirkt arg billig. Meiner Meinung nach.

12.11.2012 08:28 Uhr - Dechristianize
1x
User-Level von Dechristianize 2
Erfahrungspunkte von Dechristianize 83
12.11.2012 01:38 Uhr schrieb Maggro
Contra:
-Salamipizza? Die Turtles essen doch nur Pepperoni!


Ähm.... Nein!:D
Ausserdem ist mit der amerikanischen "Pepperoni" nicht die Schote gemeint, sondern eine würzige Art der Salami.Wird aber gerne in deutschen Synchros durcheinandergehauen.^^

12.11.2012 08:53 Uhr - Kane McCool
1x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Mann, sieht das kacke aus! Dachte erst die Bilder wären aus 'nem PC-Game aus dem Jahre 2000!

Da schauen die alten Cartoon-Turtles wesentlich sympatischer aus!

12.11.2012 09:19 Uhr - DerLanghaarige
Ihr solltet mal ein paar "Sym-Bionic Titan" Schnittberichte machen. Die Serie läuft seit geraumer Zeit auf dem deutschen Cartoon Network, aber ebenfalls sehr stark geschnitten.

12.11.2012 09:59 Uhr - Tri-Klops1980
vorne weg: ich kenne die us-originale, aus verständlichen gründen....zieh ich sie mir aus dem www!
als ich am 04.11 merkte, das die die pilotfolge so massiv gekürzt haben, fiel mir der schwanz ab!
/
es ist....eine schande....ein cartoon, der ja eigentlich sowieso für kid's konzipiert ist, so massiv zu zensieren....ein kunststück, welches wohl, wie immer, wohl so nur in good old germany möglich ist
/
in den usa wird diese neue serie auch morgen's gesendet, uncut, wohlgemerkt; nur die deutschen meinen mal wieder, die kiddies's ''beschützen'' zu müssen
/
hoffe, das eventuelle dvd-releases uncut sind
/

12.11.2012 10:21 Uhr - hudemx
Zu einer möglichen ungeschnittenen Ausstrahlung der beiden Pilotfolgen:
Die gab es nicht, habe alle Ausstrahlungen die letzte Woche bei Nick und Viva gezeigt wurden auf VHS (ja die gibts noch) aufgezeichnet und es war jedesmal die selbe Schnittfassung.
Folge 3 war aber tatsächlich ungeschnitten, worüber ich positiv überrascht bin :)

12.11.2012 11:44 Uhr - PaulBearer
2x
Scheißgrafik. :)

12.11.2012 12:22 Uhr - Eisenherz
2x
Sorry, diese Animationsgülle mit ihren 6 Polygonen sieht einfach nur beschissen aus!

12.11.2012 12:35 Uhr - David_Lynch
Ist das denn jetzt schon die Michael Bay Version der "Mighty Morphin Ninja Mutant Teenage Turtles" oder kommt die erst noch?

12.11.2012 13:14 Uhr - Tri-Klops1980
ach ja, wie schön, wie hier wieder einmal alles niedergeredet wird

12.11.2012 14:21 Uhr - Dovchenko
1x
User-Level von Dovchenko 2
Erfahrungspunkte von Dovchenko 52
Diese ganze Zensur von Schwertkampf in Kindermedien ist doch so schizophren. Ninja Turtles ist ab 12 wegen eines Streit Kampfes zwischen sonst Freunden aber Star Wars Episode 1 ist ab 6 und enthält wie der Schurke an der Hüfte einfach zweigeteilt wird und wie ein Held ein Lichtschwert mitten in den Bauch gestochen bekommt mit sichtbarer Ein und Austrittswunde. Ihr wisst schon... FÜR KINDER. Und sagt mir nicht Lichtschwerter werden weniger stark bewertet weil sie nicht existieren. Der Rest von Star Wars ist auch ab 12 wie Ninja Turtles. Und als ob Kinder irgendwie an asiatische Stichwaffen gelangen können.


12.11.2012 14:44 Uhr - hudemx
@ David_Lynch
Die kommt erst oder vielleicht auch nicht, da Paramount die Produktion still gelegt hat nachdem es katastrophale Resonanz gab ;)

12.11.2012 15:31 Uhr - Xaitax
Ich bin Donnatello.

12.11.2012 19:37 Uhr - Kinta
Gab es in Folge 2 vielleicht nen Recap wo die Szenen drin waren? Weil den letzten Schnitt habe ich definitiv abends so auf Nickelodeon gesehen.

13.11.2012 21:03 Uhr - Kickshaw
2x
12.11.2012 14:21 Uhr schrieb Dovchenko
Und als ob Kinder irgendwie an asiatische Stichwaffen gelangen können.



Hehe, ich war damals als Kiddie auch ein riesiger Turtles-Fan und habe mir in der Werkstatt meines Vaters alle Waffen aus Holz und Metall (!) nachgebaut und geschliffen, um damit draußen Bäume aka Fußsoldaten zu zerholzen...
Passiert ist mir oder anderen Leuten/Kindern aber nie was ;-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Deutsche DVD (Folgen 1-6)

Amazon.de



Running Man



Castle Freak



Nightmare on Elm Street 1 - Mörderische Träume
Blu-ray/DVD Mediabook 43,88
BD/DVD Mediabook 38,72



Re:Born
BD/DVD Mediabook
Cover A 38,57
Cover B 38,57
Cover C 38,57



Halloween
Limited Steelbook
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook 29,99
Blu-ray 18,99
DVD 17,99
amazon video 11,99



Summer of 84
Blu-ray/DVD Mediabook
Blu-ray/DVD Mediabook 20,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99

© Schnittberichte.com (2018)