SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Mutant Girls Squad

zur OFDb   OT: Sentô shôjo: Chi no tekkamen densetsu

Herstellungsland:Japan (2010)
Genre:Action, Horror, Splatter, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,51 (25 Stimmen) Details
13.12.2010
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
FSK 16 (KJ DVD) ofdb
Label 8-Films, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 78:41 Min. PAL
uncut ofdb
Label Toei, DVD
Land Japan
Freigabe ab 15 Jahren
Laufzeit 89:09 Min. NTSC
Vergleich zw. der gekürzten dt. DVD von 8-Films (FSK 16) und der ungekürzten japanischen DVD von Toei Video (ab 15 Jahren)

Der Film handelt von Rin, einem jungen Mädchen welches an ihrem 16. Geburtstag erfährt, dass sie ein Mutant ist. Doch genau an jenem Tag werden ihre Eltern von einer faschistischen Staatsorganisation brutal hingerichtet. Nun ist Rin auf der Flucht, findet jedoch bald Hilfe von der Mutantin Rei. Diese lebt zusammen mit anderen Gleichgesinnten, welche eine Art Mutantengruppe bilden. Unter der Führung von Kisaragi wollen sie die Menschheit unterwerfen...

Was sich nach einer japanischen Version der "X-Men" anhört, ist der neueste Film von den Machern der japanischen Splattertrashstreifen "Tokyo Gore Police", "Machine Girl" und "Vampire Girl vs. Frankenstein Girl". Und ich muss sagen, dass dies der bislan beste, und unterhaltsamste Film der japanischen Produktionsfirma Sushi Typhoon ist. Der Film ist sicherlich trashig, aber alles auf gehobenem Stand. Die handgemachten Splatter FX sind erste Sahen und strotzen vor Einfallsreichtum, wobei man manche Sachen wie zum Beispiel die Brustschwerter schon in anderen Produktionen gesehen hat. Gleich drei Regisseure (Noboru Iguchi, Yoshihiro Nishimura, Tak Sakaguchi) führten Regie, wobei jeder für eine der in drei Kapitel geteilten Geschichte verantwortlich war. Wer also an Machine Girl und Co. seine Freude hatte, wird diesen Film lieben. Alle anderen sollten eher die Finger davon lassen.

Der Tradition von Tokyo Gore Police und Konsorten folgend, ist auch dieser Film in Deutschland massiv gekürzt worden. Die DF, welche übrigens nur wegen des Bonusmaterials eine 18er Freigabe trägt (der Hauptfilm hat eine FSK 16), wurde um knapp 7 Minuten zensiert. Allerdings scheinen die Schnitte wie so oft sehr willkürlich vorgenommen worden zu sein. Fehlt in den ersten 18 Minuten nichts, obwohl es dort auch schon rabiat zur Sache geht, wurde gleich beim ersten Schnitt eine relativ harmlose Prügelei entfernt. Und so zieht sich das durch den ganzen Film. Mal bekommen wird zu sehen, wie einer Frau der Kopf extrem blutig zerplatzt, dann wurde jedoch entfernt, wie einem Mutant die Arme abgeschnitten werden, aus denen zudem noch Feuer anstatt Blut schießt.

23 Schnitte = 433,6 NTSC Sekunden (ca. 6:55 PAL Minuten)

Meldungen:
Mutant Girls Squad um ca. 8 Minuten zensiert in Deutschland (16.11.2010)
Mutant Girls Squad erscheint ungeschnitten in Österreich (10.02.2011)
Mutant Girls Squad kommt endlich ungekürzt nach Deutschland (16.05.2015)

mehr Informationen zu diesem Titel

19:05 Rin schlägt und tritt drei Männer auf der Straße zusammen. Im Vergleich zu vorherigen Szenen absolut harmlos und unverständlich warum hier geschnitten wurde.
14,9 Sek.



34:24 Nachdem einem Kerl die Gesichtshaut abgerissen und diese auf dem Gesicht eines anderen gelandet ist, fehlt in der DF wie Kisaragi wild mit den Schwertern herumfuchtelt und dabei die drei gefesselten Männer aufschlitzt. Hört sich schlimmer an als es ist, da man "nur" Blut durch die Gegend spritzen sieht, jedoch keine Details.
12,5 Sek.



39:20 Cut, wie dem Typen, den Yoshie mit ihrem Rüssel "küsst", die Augen aus dem Gesicht flutschen.
4,4 Sek.



42:26 Rin schlägt einem Mitglied der Anti-Hilko Einheit den Kopf ab und stellt sich anschließend in Position.
6,7 Sek.



42:49 Als Yoshie dem Mann ihren Tentakelarm durch den Mund herausschiebt fehlt bei uns, wie dem Kerl Innereien und weiteres undefinierbares Zeug (Glasflschen?) aus dem Mund schießen. Ein anderer Typ rennt auf Yoshie zu wird jedoch von dieser mit ihrem Arm rektal aufgespießt. Der arme Kerl baumelt in der Luft und erbricht ebenfalls seine Innereien. Zwischenschnitte auf den General und allgemeine Panik im Saal.
35,1 Sek.



43:35 Nachdem die einäugige Kämpferin mit ihrem Hintern auf dem Schwert gelandet ist fehlt, wie die Klinge aus ihrem Mund hervortritt.
1,6 Sek.



43:38 Rin bleibt kurz vor der Aufgespießten stehen -Blut fließt an der Klinge herunter- und rennt dann weiter.
8,1 Sek.



49:59 Nach einer Aktion von Rei sieht man das zerteilte Gesicht eines Mädchens. Sie sagt noch etwas und anschließend sieht man Rin die anfängt zu schreien.
9,6 Sek.



58:17 Als die Hilkos ihren Rachefeldzug gegen die Menschen starten, fehlt ein großer Teil wie sie diese töten. Jedoch ist alles mit unterhaltsamer Musik unterlegt und eher witzig anzuschauen.
73 Sek.



62:12 Dem Staatssekretär schießt Blut aus seinem Armstumpf + Schnitt auf Kisaragi und Isanami.
14,2 Sek.



63:14 Der Staatssekretär verspritzt weiter Unmengen an Blut und bringt damit Isanami zum wachsen. Zwischenschnitte auf Kisaragi.
43,5 Sek.



63:50 Der letzte Teil des Kampfes zwischen Yoshie und den mutierten Girls (Rektalkettensägen-Hilko und Brustschwert-Hilko) wurde fast komplett entfernt. Yoshie gelingt es nach einiger Zeit mit ihren Tentakeln die Arme des Rektalkettensägen-Hilkos abzutrennen und schleudert sie anschließend auf die verdutzt schauende Brustschwerter-Hilkobraut. Dieser wird von der Kettensäge der Kopf gespaltet. Die Mutantin mit der Kettensäge wird daraufhin von den Brustschwertern aufgespießt.
87,4 Sek.



65:58 Das Mutantenkind hebt die Arme und Yoshie steht auf(?).
9,5 sek.



66:34 Das Mutantenkind steht da und aus den Armwunden schießt Feuer.
4,8 Sek.



68:42 Zwei abgetrennte Köpfe kullern über den Boden.
4,2 Sek.



69:22 Kisaragi schlägt auf eine zerfetzte Leiche ein und singt dabei.
20,9 Sek.



70:17 Rin weicht der Milchsäure aus den Brüsten des mutierten Kisaragi aus. Die Säure trifft den Staatssekretär und verätzt dessen Beine bis auf die Knochen. Kisaragi lacht und verspritzt weiter die Säure.
17,8 Sek.



70:37 Das Mutantenkind grinst und trennt sich mit einem Cuttermesser die Hände ab. Unblutig und unverständlich, da später dennoch zu sehen ist, wie sie das gleiche mit ihren Füßen macht.
12,9 Sek.



71:01 Yoshie wird weiter von den abgetrennten Füßen und Händen in Richtung der Spitzen gedrückt, während sich vor ihr das Mutantenkind in die Lüfte erhebt. Als letztes fehlt noch eine Einstellung von Kisaragi.
19 Sek.



71:07 Die von Kisaragi aufgespießte Rin wird von diesem hochgehoben. Dabei spritzt Blut durch die Gegend.
10,7 Sek.



71:30 Aus Kisaragis Bauschwert spritzt Blut in Rins Gesicht.
13,5 Sek.



72:34 Nachdem eine seiner Brustwarzen abgetrennt wurde fehlt in der DF, wie Blut daraus hervorspritzt und er Rin fallen läßt.
5,7 Sek.



72:57 Kisaragi verspritzt Blut auf die Kamera.
3,6 Sek.

Ein ganz besonderer Dank geht an Doitsu no Chojin, der mir die japanische DVD zur Verfügung und den Vergleich somit erst ermöglicht hat

Gekürzte dt. DVD



Ungekürzte japanische DVD



Plakate







Kommentare

13.12.2010 00:01 Uhr - Clown
Ein schön langer Bericht.
Gute Arbeit!

13.12.2010 00:09 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Schöner Schnittbericht. Aber der Film sieht mir nicht mehr so besonders aus. Asia-Splatter hatte echt mal was für sich, aber leider kam schon lange kein guter Streifen mehr raus.

13.12.2010 00:10 Uhr - Chaosritter
2x
Weia, der Film wurde ja mit Abstand am schlimmsten massakriert. XD

Sieht auf jeden Fall herrlich sinnfrei aus.

13.12.2010 00:15 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Wahaaa, geil. Nur uncut sichtbar.

13.12.2010 00:16 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Schöner Sb.
Zum Film WTF.
Anscheined total übertriebene asia splater sex grütze.
Sieht für mich nicht interesannt aus.

13.12.2010 00:23 Uhr - eytsch
Was haben die denn eigentlich genommen, um sich so ein Schlachtfest auszudenken? Das hat ja fast nix mehr mit Kreativität, denn viel mehr mit WAHNSINN zu tun :)!

13.12.2010 00:25 Uhr - silvio81
OMG, die Japaner, immer etwas mehr als nötig.... Und die Augenszene ist ja mal total daneben geraten oder sehe das nur ich so? Ich denke den Quatsch muss letzten Endes keiner gesehen haben.... Wer doch will, bitte schön!!!!

13.12.2010 00:29 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
Super SB
Super Film seit Tokyo Gore Police & Machine girl der beste, stehe auf die Trash Splatter filme aus asien einfach gineal

13.12.2010 00:31 Uhr - GOAMEISTER
hätte beinahe die cut fassung geschaut.
da ich wusste (von hier http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2382 ) das er fsk 16 ist und auf dem cover FSK 18 prangte .
das ist voll schweinerei und kundentäuschung fsk18 bonusmaterial auf einen fsk 16 film zu klatschen.ist mir jetzt bei geschnitten filmen schon öfters aufgefallen
wahrscheinlich damit man nicht gleich merkt das er geschnitten ist !!
hätten mich diesmal beinahe dran gekriegt damit .
immer muss mann auf das kleingedruckte achten .

13.12.2010 00:52 Uhr - niko86
Rektal gegen Brustmutant so ne kranke scheiße kann auch nur von den Japsen kommen!
allein wie das schon aussieht auf so nen kranken scheiß kommen wirklich nur Japaner!

13.12.2010 01:26 Uhr - Segeros
schöner SB! Tolle Plakate btw

13.12.2010 01:30 Uhr - melony
guter sb für einen wahrscheinlich scheiß film

13.12.2010 02:50 Uhr - D-Chan
Es scheint mir, die Macher hauen im 1-2 Monatstakt einen Film nach den anderen raus. o.o

Und wenn's statt einen Film ein Manga wäre, würde sich die Behörden weniger aufregen bzw. der Herausgeber etwas kürzen müssen.Wäre ja schließlich alles Schwarzweiß statt rot. ;)

13.12.2010 03:37 Uhr - Topf
hab ich das richtig gesehen? ne kettensäge im arsch? Ö_ö

13.12.2010 03:39 Uhr - Sir @ndy
Super SB
aber was fürn Schrottfilm nenene

13.12.2010 06:39 Uhr - hobling
Was ne kranke Scheiße (der SB ist allerdings Top) !

13.12.2010 08:26 Uhr - lumi
Ich finde das Charakterdesign von dem Mutanten(?) der Titten als Ohren hat und mit denen Säure (sieht aus wie Muttermilch xD) verspritzt genial! LOL

Das ist ein Film für Silvestern, wenn man einen sitzen hat und Freunde da sind. Ich muss mal ausschau halten. :D

13.12.2010 08:27 Uhr - knoll3
Oh wow, sieht ja mal nach was ganz neuen aus Asien aus...
Seit Inglorious Zombie Hunter kann ich so ein Schwachsinn nicht mehr gucken.

13.12.2010 09:31 Uhr - JakkieEstakado
Yes! Geiler Streifen ! Trash deluxe ! und auch wenns geschnitten ist sieht man immer noch genug vom kreativen Gemetzel. Die Schnitte sind absolut sinnlos. Hätten die auch locker uncut ab 16 rausbringen können. Gerade, weil er eben von der Realität weit entfernt ist und man ihn eh nich erntsnehmen kann ! Für Japan-Trash-Splatter fans auf jeden Fall zu empfehlen!!!.....9/10 pkt.(und das in der dt. Fassung)

13.12.2010 09:35 Uhr - PaulBearer
2x
He, da kommen mal die Tentakel AUS dem Mädchen RAUS... :D

Sieht wie herrlicher sinnloser Schwachsinn aus. Den würde ich mir gern uncut ansehen.

13.12.2010 09:39 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Also den werde ich mir mal geben und wenns erstmal zum reinschauen die Cut-Fassung ist. Tokio Gore Police hat mir gefallen, aber dass hier sieht ja noch verrückter aus. Bin sehr gespannt.

13.12.2010 10:30 Uhr - Zubiac
only in japan.

alter falter,... Rektalsäge? Tittenkopf-mutant?
so geil

13.12.2010 10:32 Uhr - Slayer33
gibt´s diese geniale asia splatter scheibe auch uncut mit deutschem audio.....oder auf english?

13.12.2010 11:10 Uhr - DVD Brecher
Klasse, gehört auf jeden Fall in jeden prall gefüllten DVD Schrank der örtlichen Nervenheilanstalt

13.12.2010 11:15 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Sehr passend vorne auch das Zitat, dass sehr viel Blut fließt. Da ist in der Fassung ja nichts mehr von drin. Dann sollen sie solche Verstümmelten Filme gar nicht erst rausbringen, vorallem nicht mit so plakativen Zitaten die einen nur täuschen.

13.12.2010 11:33 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
die, besten splatter filme aus japan sind,okami, ichi the killer, machine girl,tokyo gore police,meatball machine,versus. was soll das fsk16 runter-geschnitten und dann doch ab18 was ist das für ein scheiss label, denn hatte mann ungeschnitten rauss bringen können,aber das label hat selber geschnitten wetten.

13.12.2010 11:51 Uhr - SergioSalvati
Das ist wirklich äußerst intelligent, eine Film auf eine 16er-Freigabe runterzuschneiden und ihn dann wegen des Bonusmaterials ab 18 rauszubringen. Weiß nicht, ob er eine KJ uncut bekommen hätte, aber mehr Gewalt hätte man auf jeden Fall drin lassen können.

13.12.2010 11:55 Uhr - KryptoOo
Omg, ziemlich harter Streifen!
Wird gekauft, außerdem nettes Cover :)

13.12.2010 13:01 Uhr - SmokinGun95
what... the... FUCK?! aber super sb. :P

13.12.2010 13:30 Uhr - Critic
'alles mit unterhaltsamer Musik unterlegt und eher witzig anzuschauen als gewaltverherrlichend'

Ironischerweise ist genau DAS gewaltverherrlichend.

Das geteilte Gesicht ist super.

13.12.2010 14:13 Uhr - Darkness1984
1x
wer schaut sich son scheis an?

13.12.2010 15:18 Uhr - watmo
1x
Ich, ich, ich !!!!!!!!!!!

13.12.2010 15:57 Uhr - Slayer33
1x
13.12.2010 - 15:18 Uhr schrieb watmo
Ich, ich, ich !!!!!!!!!!!


Ich auch! :D

13.12.2010 16:11 Uhr - Dante89
Die DVD-Cover und das letzte Plakat sind verdammt stylisch! :D

13.12.2010 16:20 Uhr - Furious Taz
Wat'n kranker Scheiß xD

13.12.2010 16:22 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Haahaa die japanische uncut ist ab 15...
Das die Japanischen Teenies solche streifen vertragen
nein nein nein so geht das fall nicht ; )

13.12.2010 17:10 Uhr - JANER
sieht sehr lustig und unterhaltsam aus.. mal sehen ob er taugt..danke für den SB wie immer :)

13.12.2010 17:37 Uhr - marioT
1x
13.12.2010 - 14:13 Uhr schrieb Darkness1984
wer schaut sich son scheis an?


Eventuell Leute die es mögen?
Es ist immer wieder wundervoll, wenn Leute einen so weiten Horizont haben um zu kapieren, dass nicht nur ihr eigenes Empfinden das Maß aller Dinge ist.

13.12.2010 21:10 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
13.12.2010 - 16:22 Uhr schrieb tobi44
Haahaa die japanische uncut ist ab 15...
Das die Japanischen Teenies solche streifen vertragen
nein nein nein so geht das fall nicht ; )

was ab15 und bei uns ab18-16 geschnitten schweinerei,was ist das für eine freigabe in japan,naja der film azumi war auch ab15 in japan, und in zensurland ab18-spio.

13.12.2010 21:37 Uhr - killerffm
Ich hab ja nix gegen solche filme !!

Aber langsam frage ich mich WAT FÜR DROGEN NEHMEN DIE ???

13.12.2010 22:03 Uhr - Green_Hornet
Die Filme werden hauptsächlich für den Westen produziert, da man dort sowas von den Japanern erwartet (zurecht???). Bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaub TGP wurde sogar von den Amis produziert. Könnte mir daher auch vorstellen, dass n paar US-Collegestudenten unter Laborbedingungen sich alle möglichen Substanzen reinpfeifen und dann ihre Wünsche für den nächsten Film nach Japan simsen.
Ich kann gut mit diesen Streifen leben. Und dieser hier spielt ganz oben mit!

13.12.2010 22:42 Uhr - oligiman187
Sieht herrlich trashig aus, ist gemerkt.

Bei der Augenszene musste ich an Birdo denken, weil bei der Beschreibung Yoshi(e) steht. ;-)

13.12.2010 22:47 Uhr - kintarochan
Hab den film gerade gesehen
Hab mich köstlich amüsiert^^

13.12.2010 22:53 Uhr - GOAMEISTER
uncut oder cut?
finde den nirgends uncut!
auch nicht auf englisch oder japanisch,würde ihn auch auf timbuktujanisch schauen.hauptsache uncut

14.12.2010 14:33 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Das ist jedesmal so mit den deutschen Fassungen der japanischen Splatterfilme: Absolut verplant und willkürlich gekürzt. Jedesmal.
Und stimmt, Girls Squad ist der beste Asia-Splatterfilm seit langem, die Gore Police und das Machine Girl sind aber auf ewig meine #1 im Genre.

14.12.2010 17:51 Uhr - ngt5555
also erst mal super sb !! danke
ist echt eine frechheit, so eine verstümelte fassung auf den markt zu bringen, da tut mir jeder käufer leid ^^ sowas sollte aufjeden fall ein hinweiß auf dem cover tragen, mit (gekürzter fassung),da der käufer auf eine weiße verarscht wird.
mit dem film kann ich nichts anfangen, ist mir einfach zu trashig und die gewaltdarstellung zu comichaft, aber jeder hat ein anderen geschmack und den, sollte man respektieren .

14.12.2010 18:44 Uhr - gabgab
wtf.. o.O
den fällt aber auch immer wieder neuer scheiß ein xD

16.12.2010 19:27 Uhr - YoungPhil
also jeder soll ja gucken was er will aber wenn ich das so sehe vergeht mir jeder apettit -.- wirkt auf mich wie pure geschmackslosigkeit ohne sinn und verstand ^^ aber wers mag ....

04.01.2011 05:39 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.876
Also, ich stehe ja absolut auf Troma-Zeug wie Terror Firmer, Citizen Toxie und Poultrygeist, und in diese Kategorie Durchgedreht fällt auch Mutant Girls Squad.
Nur, während die Troma-Sachen halt amerikanische Eigenarten haben, sind die Sushi Typhoon-Filme mit japanischen Total-Irrsinn gewürzt. Und Mutant Girls Squad ist sogar noch abgedrehter als Tokyo Gore Police.
Übrigens finde ich in diesem Streifen hier, die Hommagen ans Italo-Kino der frühen 80er cool (ob gewollt oder ungewollt, sei mal dahin gestellt): Die Kotzszene bei 42:49 erinnert an Ein Zombie hing am Glockenseil; die Pfählungsszene bei 43:38 an Cannibal Holocaust; und dann ist da noch eine Szene, die nicht im Schnittbericht auftaucht, in der einem Typen die Schädeldecke abgesäbelt wird. Mit etwas Fantasie sieht das ein wenig aus wie aus Cannibal Ferox.

10.02.2011 01:04 Uhr - Splattermann

Geil!
Werde ihn bestimmt kaufen. Erst mal sehen ob der was taugt.
Habe mir an Japan Splatter uncut schon als Original zugelegt:

Machine Girl
Tokio Gore Police
Tetsuo 1+2
The Untold Story 1+2
Madball Machine
Guinea Pig Box (2 versch. komplette Boxen-1x deutsch/ 1x US)
Men behind the Sun 1-4
Dr. Lamb
Ebola Syndrome

Nur so als Info, für Leute, die auf sowas stehen.
Kann ich alles echt weiterempfehlen!
Bei dem Frankenstein Girls weiß ich nicht, ob ich
ihn mir hole. Der ist mir bischen zu krass.

Mutant Girls Squad scheint mal wieder soetwas wie
Madball Machine zu sein - Fantasy/Since Fiction -
überdreht mit coole Effekte!

10.02.2011 01:17 Uhr - Splattermann

Danke für den Schnittbericht. Trotzdem:
Die letzten Sätze als Spoiler setzen ist nicht ganz so schwer!
Bin jetzt etwas sauer, weil ich mich eigentlich überraschen lassen wollte.



Siehe Text oben:

Und so zieht sich das durch den ganzen Film. Mal bekommen wird zu sehen,
wie einer Frau der Kopf extrem blutig zerplatzt, dann wurde jedoch entfernt,
wie einem Mutant die Arme abgeschnitten werden, aus denen zudem noch Feuer
anstatt Blut schießt.


15.03.2011 18:14 Uhr - Doberman79
Hab den heute bekommen..3 Disc Limited Edition.
Ist ne Book Edition mit dem Film als Blu-ray, DVD und Bonus DVD. In der Mitte vom Cover sind ein paar Bilder vom Film..
Deutschsprachige uncut Version aus Österreich ( wahrscheinlich .
War auch nicht teuer...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Das Haus mit dem Folterkeller



Atroz
DVD Mediabook
Cover A 39,23
Cover B 39,23
Cover C 39,23



Rendel
Blu-ray 10,99
DVD 9,98
Amazon Video 9,99

SB.com