SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

2001 Maniacs 2 - Es ist angerichtet

zur OFDb   OT: 2001 Maniacs: Field of Screams

Herstellungsland:USA (2010)
Genre:Horror, Komödie, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,30 (34 Stimmen) Details
05.12.2010
Mike Lowrey
Level 35
XP 37.454
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label Sunfilm, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 75:36 Min. PAL
Unrated
Label Sunfilm, DVD
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 82:35 Min. PAL
Diesem Sequel zum 2005 entstandenen Horrorfilm 2001 Maniacs mit Robert Englund fehlt so einiges im Vergleich zum Vorgänger. Englund wurde durch Bill Moseley ersetzt, der Cast spielt amateurhaft und viel Budget war augenscheinlich auch nicht vorhanden. Das Geld, das da war, setzte man dann immerhin für den eigentlichen Schwerpunkt des Films ein, der neben der wohl eher preisgünstigen Entblößung diverser Silikonbrustvarianten bei den Splatterszenen zu finden ist. Die Szenen langen teilweise ganz schön hin und so ist es nicht verwunderlich, dass die deutsche FSK Keine Jugendfreigabe-Fassung, in der das Label Sunfilm den Titel hierzulande auf den Markt bringt, nur mehr einem Torso gleicht. In nahezu allen Mordszenen gekürzt, blieb nicht mehr viel von den Schauwerten übrig.

Man hat es beim Label aber immerhin versucht. Man legte die unzensierte Fassung dreimal bei der FSK vor, um ihn ohne Zensuren durch zu bekommen, allerdings (natürlich) vergeblich. Sachverständige machten Sunfilm zudem deutlich, dass man auch bei der SPIO schlechte Chancen hätte, dieses Ziel zu erreichen. Schaut man sich vor allem die Szene mit der Kreissäge an, mag man das nur zu gerne glauben. Doch Sunfilm hat Uncut-Freunden in der Vergangenheit bei Titeln wie Frontier(s) etwas später durch Unterlizensierung an das in Österreich ansässige Label ILLUSIONS UNLTD. films eine deutschsprachige, ungeschnittene Veröffentlichung indirekt ermöglicht. 2001 Maniacs 2 setzt diese Tradition nun auch fort. Seit dem 30.09.2011 ist der deutschsprachige Uncut-Import in Österreich bestellbar.

Verglichen wurde die gekürzte FSK Keine Jugendfreigabe-DVD (von Sunfilm) mit der ungekürzten Unrated-DVD (Screener von Sunfilm)

15 Schnitte = 415,56 Sec. bzw. ca. 6 Minuten 56 Sekunden

0:05:13: Es fehlt eine Innenansicht des mit Nägeln bestückten Holzfasses, in dem der Sheriff steckt. Die Maniacs schauen grinsend zu.
5,92 Sec.


0:14:54: Romes Albtraum von einem Überfall durch die lesbische Produzentin Val mit überdimensionierter Zunge musste in der FSK-Fassung weichen.
4,52 Sec.


0:16:52: Von allem etwas. Auch die recht unfreundliche Einstellung von Major Buckman in Bezug auf Juden wurde in der geschnittenen Fassung entfernt. Im Original sagt er noch: "Jew, Hebrew, Christ-killer, it's all the same in Spain. That reminds me, eh, what's the difference between an Isreali and an Israelite? About a hundred calories!"
16,44 Sec.


0:21:21: Auch homoerotische Andeutungen wurden zensiert. Nachdem der spärlich bekleidete "Kellner" sich einen Spruch von K-Jay abholen muss: "Yo, yo, yo! Check out ", gibt es noch einen kurzen Dialog zwischen Falcon und K-Jay.

Falcon: "Dude, did I tell you about the time when I totally fucked my babysitter?"
K-Jay: "Bro, I thought you said your uncle was your babysitter."
Falcon: "Never mind."
21,8 Sec.


0:29:19: Das war zu erwarten. Die gesamte Szene, in der Bristol einen sehr grausamen und grafischen Tod stirbt, wurde in der KJ-Fassung entfernt. Sie erwacht zunächst aus ihrer Bewusstlosigkeit und wird dann ein bisschen von Harper und Milk Maiden geärgert, bevor Harper die Kreissäge hochkurbelt und anschaltet. Während die Säge sich in Bristols Unterleib fräst und diesen zerfetzt, tanzen und kreischen Harper und Milk Maiden, während sie mit Unmengen Blut bespritzt werden.
81,52 Sec.


0:42:24: K-Jays Martyrium auf dem elektrischen Stuhl wurde auch nahezu vollständig entfernt. Während er unter Strom steht und ihm schon bald Verbrennungswunden zu schaffen machen, lachen die Maniacs und schauen zu. Er spuckt dann Blut und schreit, letztlich explodieren seine Augäpfel und sein Kopf sinkt zur Brust. Major Buckman entnimmt das Foto und sagt zu Granny Boone, dass K-Jay nicht gegrinst habe.
46,56 Sec.


0:49:30: Die ziemlich abstruse Tötungsszene von Falcon wurde auch komplett getilgt. Rufus reißt Falcons Haut samt Kopf mit einem kräftigen Ruck von dessen Skelett, das vor ihm stehen bleibt. Dann entnimmt er das Herz und beginnt, es zu essen. Dazu sagt er: "I'll give you Brokeback."
12,72 Sec.


0:58:23: Schon in der Unrated war diese Szene neu, in der FSK KJ-Fassung fehlt sie komplett, was wohl auf den kannibalistischen Inhalt zurückzuführen sein dürfte.

Die Maniacs essen menschliche Körperteile, dabei gibt es Dialog. Jerrys kopflose Leiche wird noch weggetragen. Major Buckman sagt zu den Jungs: "Bleed that heathen good and dry, son. We could all use a little after dinner tonic."
Rufus: "When do we get to eat supper, Daddy?"
Maj. Buckman: "Ain't you done chewing on that surfer?"
Lester: "What about me, Daddy? All I had today was a lick of dristle from Jezzie's hindquarters."
Maj. Buckman: "Oh, enough! Stifle! Go on, git!"

China Rose fängt an zu lachen.
Maj. Buckman: "What are you laughing at, China Rose? Why don't you do some of that Chinese laundry we imported you here for? And this time get out the blood stains! I don't want no ring around the collar."
China Rose: "Your wish is my command, Major Luckman, but remember, no tickee, no shittee!"
Maj. Buckman: "Go on, git! Well, I see there, Granny, looks like your favoring that dark meat a little too much."
Granny Boone: "Maybe if you were a little bit more black in your stallion, I wouldn't need to visit the stable on long lonely nights."
Maj. Buckman: "Ugh..."
Harper: "How many Northeners to seek vengeance on 'til we can finally rest?"
Maj. Buckman: "Well, let's see, uh, last jamboree I think we took care of 8 of them."
Harper: "And it's 9 here with this now. It still makes us only half way to 2001."
Hucklebilly: "Dang it, does that mean we have to go through this shit again next year?"
Maj. Buckman: "Ah, don't complain."
75,32 Sec.


1:00:21: Dieser Schnitt fällt gar nicht auf. Eine Szene fehlt, wie Rufus und Lester sich über ihre amourösen Vorlieben unterhalten und dabei Jerrys aufgehängte Leiche auseinander nehmen.

Lester: "The Kosher way to do this is what?"
Rufus: "You gotta cut the throat and let the blood drain."
Lester: "But this Jew boy ain't got no throat no more."
Rufus: "Well, then, cut his balls off, I guess."
Lester: "Yeah, I guess." (Lester schneidet dem toten Jerry im Off besagtes Körperteil ab und kaut darauf herum.)
Lester: "Speaking of balls, I've been meaning to mention something to you. I just don't get you."
Rufus: "What don't you get?"
Lester: "You know. Your taste."
Rufus: "Explain me this, brother. You, brother, spend your time on some soft girlie girl like Jezebel. Gossiping, shopping and settin' up house. I, on the other hand, like to hang a real man, practicing yards, hunting, soldiering and wrestling. And my taste? You tell me, brother, who's really on the side of the Lord here?"
Dann schlitzt Rufus Jerry komplett auf und man sieht, wie Eingeweide in den Eimer unter ihm fallen.
47,92 Sec.


1:04:04: Es fehlt noch eine etwas nähere Einstellung, wie Lester das ausgestopfte Schaf beglückt.
3 Sec.


1:06:05: Als Jesus von der Mistgabel blutig aufgespießt wird, fehlt das natürlich.
5,4 Sec.


1:09:01: Scarlet Red drückt Vals Kopf noch ein bisschen in Richtung Genitalbereich und sagt: "That's right, momma. I hear there is a cherry in the center."
12,04 Sec.


1:09:15: Mit ihrer komischen Keuschheitsgürtelkonstruktion reißt Scarlet Red der schreienden Val das Gesicht ab, das dann zu Boden fällt. Dann sagt sie noch: "Hmm, cider red always makes my pink wet."
23,2 Sec.


1:14:09: Jesus Oberkörper wird noch weiter vom laufenden Truckmotor zerfetzt, gut sichtbar an den Blutfontänen, die gegen die Frontscheibe spritzen. Hiervon sieht man jedoch nur den Anfang, alles Weitere samt Zwischenschnitten auf die Maniacs und Rome wurde gekürzt.
14,52 Sec.


1:18:30: Die Geburtsszene mit Granny Boone im Abspann ist wesentlich länger. Zunächst gebiert sie einen Maiskolben, dann das Kind. Milk Maiden schneidet die Nabelschnur mit der Schere durch und dann hält Major Buckman den Jungen ins Bild.

Harper: "Come on, Granny, keep pushing. Keep pushing."
Granny Boone: "I am pushing, you morons."
Maj. Buckman: "Breathe!"
Harper: "I think I see something coming."
Granny Boone: "Oh, oh, oh. Oh!"
Harper: "Come on, Granny. Keep pushing. I see it's here coming."
Granny Boone: "What is it?"
Maj. Buckman: "It's a....a....a Negro?"
44,68 Sec.

Kommentare

05.12.2010 00:11 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Was macht den Jar Jar Binks in dem Film?

05.12.2010 00:12 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
blutig

05.12.2010 00:12 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
jar jar binks?

05.12.2010 00:32 Uhr - Iconoclast
Die Vagina-Szene sieht hart aus. Fand den ersten Teil ganz gut, dann muss ich dem hier wohl auch ne Chance geben.

05.12.2010 00:33 Uhr - Purtzel
Habe die Cut Version gesehen und bin echt enttäuscht.
Glaube da werden 6 min mehr Film meine Meinung nicht ändern.
Hoffe für die Fans aber trotzdem auf eine Uncut.
Ich selber werde mir den Film aber nicht nochmal ansehen.
Egal ob Uncut oder nicht.

05.12.2010 00:36 Uhr - macbletal
gabs den SB nicht schon mal?
naja egal... trotz einiger lustigen szenen und bill moseley ist der film mies.schade.

05.12.2010 00:44 Uhr - PULI
HOWDY FOLKS,
SEHR SEHR AMÜSANTER FILM, LUSTIG UND WAS FEINES FÜR NEN SAMSTAG ABEND MIT NÜSSEN UND BIER.JEDOCH NICHT SO GUT WIE DER 1 TEIL.ABER GUT IN DER UNTERHALTUNG UND GEMETZEL SCHLACHTER SZENEN.ICH EMPFEHLE NOCH EIN LECKERBISSEN:DAS SCHWEDENCAMP DER GEFOLTERTEN FRAUEN!TOP FILM ZUM GENIESSEN!
GREEZ PULI

05.12.2010 00:57 Uhr - Once-Bitten
dieser rotz!

05.12.2010 01:07 Uhr - bigosik
Lasst die franzosen wieder drehen.
Es gibt nur 4 gute Horrorfiilme die in den letzten 10 jahren erschiEnen sind, ALLES ANDERE ist mittelmass oder purer schrott.

1. Inside
2. Martyrs
3. Hills Have Eyes
4. High Tension



05.12.2010 01:13 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Bis auf die Kreissägen-Szene ist da doch nun wirklich nichts zu sehen, was für eine KJ-Einstufung unbedingt hätte entfernt werden müssen. Etwa die Szenen mit der Heugabel oder die vielen sexistischen/dummen/rassistischen Sprüche kann man einem Erwachsenen sicherlich ohne Weiteres zumuten.
Wenn wir uns an 2001 MANIACS erinnern, der immerhin auch ungekürzt eine Keine Jugendfreigabe bekommen hat, dann kommen einem da auch so einige ziemlich blutige Szenen in den Sinn (ganz zu Schweigen von vielen ähnlich sexistische/dummen/rassistischen Bemerkungen). Bedenklich ist in dem Zusammenhang meiner Meinung nach wie gesagt nur die Szene mit der Kreissäge, die sieht wirklich äußerst rabiat aus.

Ob die JK die Szene aber nicht doch mit durchgewunken hätte, wage ich mal zu bezweifeln. Probiert hat man es ja nicht.
Hätte mir den im Falle eines einziges Schnitts (die Szene mit der Säge) trotz des extrem schlechten Rufs wohl ausgeliehen, aber mit dieser Rumpffassung kann man natürlich rein gar nichts anfangen.

Wobei, wenn man ehrlich ist, sieht das auch nicht so aus, als würde man da viel verpassen. Eigentlich unverständlich, da an dem Film ja große Teile des Teams von Teil 1 beteiligt waren. Da hätte man normalerweise von einer gewissen qualitativen Konstanz ausgehen können...

@bigosik:

THE HILLS HAVE EYES ist eine amerikanische Produktion. Lediglich Aja ist Franzose. Im Übrigen lehnst Du Dich damit verdammt weit aus dem Fenster, in den letzten 10 Jahren nur vier gute Horrorfilme gesehen zu haben. Ich vermute einfach mal, Du hast nicht viel mehr Horrorfilm gesehen. ;-)
Es stimmt sicherlich, dass keine Gruppe Filmfans mehr Schrott ertragen muss als die Horrorfans. Aber ein paar mehr großartige Filme waren schon dabei!

05.12.2010 01:14 Uhr - bigosik
Pure geldmacherei der 0,0 qualität bietet, drecks horrorfilm von der stange. Ab in die tonne

05.12.2010 01:21 Uhr - bigosik
Jack Bauer@ Dann nenne mir ein paar.

US produktion stimmt soweit, aber wie gesagt ein verflucht talentierter Regisseur war hier am werk und AJA ist nunmal franzose.

05.12.2010 01:28 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
also 2001 Maniacs is um welten besser las teil 2, man kann ihn sich ansehen aber man merkt das weniger geld in dem film steckt was ja net unbedingt schlecht sein muss aber für mehr als ein billiger abklatsch langt es nicht.

Noche besser is das original von 64 2000 Maniacs sogar noch besser als 2001 Maniacs 1

05.12.2010 01:34 Uhr - bigosik
Jack Bauer@ Nicht ohne Grund hat Hollywood AJA zu sich geholt.

Die macher von INSIDe haben auch ein angebot bekommen und zwar für das remake von Hellraiser, haben allerdings abgelehnt.
Es gibt im moment niemanden der es so richtig drauf hat in den USA.
Die zeiten von Sam Raimi ( Evil Dead ) , Tobe Hooper ( TCM ) oder George A. Romero ( Zombie 1 ) sind schon längst vorbei von denen kann man nichts mehr erwarten, nicht mehr hungrig genug.


05.12.2010 01:44 Uhr - dahmer1888
tcm-beginning,wolfman,halloween,friday the 13,splinter,piranha,saw 7,hatchet,the collector!alle uncut gesehen!

05.12.2010 01:51 Uhr - bigosik
Fast alles billige fortsetzungen bzw. Remakes die nicht im entfernsten mit den originalfilmen mithalten können, mit grossen namen Geld machen lautet hier die devise

Tcm Beginning ist ganz ok, aber Rob Zombies Halloween ? Ich bitte dich

05.12.2010 02:04 Uhr - bigosik
1x
in den letzten 20 jahren gab es auch nicht einen nennenswerten charakter der irgendwie in erinnerung geblieben ist ausser vielleicht Jigsaw.

In den 70/80 gabbed da ein bissel mehr: Myers ,Pinhead, Freddy, Jason, Chucky, Leatherface , ASH, Predator, Terminator, Alien usw.




05.12.2010 02:08 Uhr - Hollandkäse
User-Level von Hollandkäse 2
Erfahrungspunkte von Hollandkäse 75
Der Typ bei 0:21:21 ist heiß, der Rest sieht eher 'meh' aus.

05.12.2010 02:13 Uhr - Maiuss
2x
05.12.2010 - 00:44 Uhr schrieb PULI
HOWDY FOLKS,
SEHR SEHR AMÜSANTER FILM, LUSTIG UND WAS FEINES FÜR NEN SAMSTAG ABEND MIT NÜSSEN UND BIER.JEDOCH NICHT SO GUT WIE DER 1 TEIL.ABER GUT IN DER UNTERHALTUNG UND GEMETZEL SCHLACHTER SZENEN.ICH EMPFEHLE NOCH EIN LECKERBISSEN:DAS SCHWEDENCAMP DER GEFOLTERTEN FRAUEN!TOP FILM ZUM GENIESSEN!
GREEZ PULI

oha... mal 'ne neue Tastatur, Kollege ? ^^

05.12.2010 03:02 Uhr - dahmer1888
ju on,dead snow,the ring (japanisch),der erste halloween von rob war ok . derzweite müll.

05.12.2010 04:02 Uhr - Kalga
1x
05.12.2010 - 01:21 Uhr schrieb bigosik
Jack Bauer@ Dann nenne mir ein paar.


Eden Lake, Dawn of the Dead, Hatchet, The Children, Final Destination, Reeker, Drag me to Hell, Orphan, Severance

05.12.2010 08:42 Uhr - Barry Benson
3x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
@bigosik:
Hier sind nur ein paar sehr sehr gute Horrorfilme der letzten 10 Jahre, die mir auf die schnelle eingefallen sind:

28 Days Later
30 Days of Night
Dawn of the Dead(Remake)
Planet Terror
SAW(1)
The Devils Rejekt
The House of 1000 Corpses
The Last House on the Left(Remake)
The Texas Chainsaw Massacre(Remake)
Wrong Turn

Die hier aufgezählten sind nur ein paar! Ich glaube bei längeren überlegen, fallen mir noch vielmehr ein!

P.S.: Habe nochmal 3 Filme nachgeworfen und komme nur auf einen Bruchteil(10 Filme) von guten Horrorfilmen der letzten 10 Jahre!!!

05.12.2010 10:29 Uhr - Raskir
@ Kalga: Eden Lake war wirklich mit das Beste, was ich in den letzten Jahren gesehen habe. Gerade der Schluss hat mich ganz schön mitgenommen.

05.12.2010 10:32 Uhr - KillFox
1x
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 73
the descent,hauptsächlich der erste teil war ja wohl der hammer.laid to rest war auch in ordnung.hat mal wieder frischen wind ins slashergenre gebracht.oder the collector war doch auch nicht von schlechten eltern.mir würden da gleich noch ein paar mehr einfallen,wenn ich in meine sammlung schauen würde.also nein,das würde ich so nicht unterschreiben,dass in den letzten 10 jahren nur vier gute horrorfilme raus gekommen sind

05.12.2010 11:31 Uhr - Latanael
Schöner SB.

Aber bitte das nächte Mal nicht die Einleitung von www.kino.to klauen. -.-

05.12.2010 11:38 Uhr - Breeze Loo
05.12.2010 - 10:32 Uhr schrieb KillFox
also nein,das würde ich so nicht unterschreiben,dass in den letzten 10 jahren nur vier gute horrorfilme raus gekommen sind


Natürlich nicht, weil die Aussage ja auch kompletter Unsinn ist... Geschmäcker sind nunmal verschieden. Niemand hat hier die "Kompetenz"(oder mehr glaubwürdigkeit) als andere um zu behaupten, was in den letzten 10 Jahren toll war und was nicht.

[Rec](original) sollte vielleicht auch noch erwähnt werden, fand den echt gut.

@Latanael: Woher weißt du das? Wolltest den Film gerade ziehen?

05.12.2010 12:03 Uhr - Kalga
Argh The Descent!
ganz vergessen, thx KillFox^^
Ausserdem könnt man noch The Midnight Meat Train und einige Folgen der Masters of Horror (Pelts, Imprint, Cigarette Burns) in den Raum werfen, welcher wohl langsam voller guter Horror-,Slasher- und Terrorgranaten ist^^

Ist aber auch schön zu sehn, wie sich einiges doppelt bei den Aufzählungen, man scheint sich ja doch einigermaßen einig zu sein.

05.12.2010 12:48 Uhr - KillFox
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 73
05.12.2010 - 11:38 Uhr schrieb Breeze Loo
Geschmäcker sind nunmal verschieden. Niemand hat hier die "Kompetenz"(oder mehr glaubwürdigkeit) als andere um zu behaupten, was in den letzten 10 Jahren toll war und was nicht.


Da geb ich Dir Recht. Aber viele hier halten sich anscheinend für das Maß aller Dinge!

05.12.2010 13:09 Uhr - Oberstarzt
Was ist das für'n kranker Film ?? Ist der jetzt lustig brutal à la Braindead, oder ist der einfach nur sick ?

05.12.2010 13:19 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
@ naruto50

Ahmed Best ;)

05.12.2010 13:21 Uhr - Hirschpenis
Ich hab die presse DVD und die ist definitiv cut! Also würd ich mal gerne wissen, wo ihr wieder verglichen habt! Laufzeit Presse : 1:15:35

05.12.2010 13:22 Uhr - KryptoOo
Der sieht ja extrem blutig aus o.O
Gefällt! :-) [... auch wenn einige Szenen echt an Grenzen stoßen - In dem Falle die kreissäge, die die Frau zersägt]

05.12.2010 13:58 Uhr - Bosca
eden lake und the descent sind glaube aber auch keine amerikanischen produktionen sondern englische ;)

05.12.2010 15:03 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454
05.12.2010 - 11:31 Uhr schrieb Latanael
Schöner SB.

Aber bitte das nächte Mal nicht die Einleitung von www.kino.to klauen. -.-


Entschuldige mal, aber WAS? Das Intro ist teilweise aus meinem EIGENEN Intro zwischen R-Rated und Unrated übernommen. Wenn hier jemand was geklaut hat, dann waren das die Herrschaften von kino.to. Ich verbitte mir solche Unterstellungen, check deine Fakten.

05.12.2010 15:04 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454
05.12.2010 - 13:21 Uhr schrieb Hirschpenis
Ich hab die presse DVD und die ist definitiv cut! Also würd ich mal gerne wissen, wo ihr wieder verglichen habt! Laufzeit Presse : 1:15:35


Wir haben eine Uncut-Fassung vom Label erhalten.

05.12.2010 15:38 Uhr - triple6
Einfach nue ein billiges Stupides Machwerk. Schlechte Schauspieler, miese Cameraqualität. Da retten auch die Effekte nichts mehr. Ein Film den die Welt nicht braucht.

05.12.2010 16:52 Uhr - Mulimann
Typisches Ami-Kino! Billig, unnötig, Verachtend! Die Franzosen sollen mal wieder was a la High tension, Martyrs bringen! Da Alexander Aja ja auch nur noch mist produziert, muss es mehr gute French - director geben!

05.12.2010 17:11 Uhr - triple6
@ Mulimann
Französische Horrorfilme sind eh fast alle Geil.
Aber das Alexander Aja nur noch mist produziert find ich ein bisschen hart ausgedrückt. Phirana 3D war doch auf jeden Fall ein cooler Funsplatter.

05.12.2010 18:27 Uhr - Critic
Absolut lächerlich.

05.12.2010 18:37 Uhr - Die Marquise
Harmlos und gähnend langweilig.
Prollhumor.
Fazit: Dreck.


05.12.2010 20:05 Uhr - HOLYWAR
Eigentlich weis doch jeder auf was er sich bei solchen Filmen einlässt oder irre ich mich da? Schrott wird im jeden Genre produziert ,ob nun Millionen Etat oder Hobby Filmer.

05.12.2010 22:19 Uhr - dahmer1888
Nichts gegen Piranha 3D!Ein Knaller

05.12.2010 22:55 Uhr - Blinky
0:29:19

Irgendwie macht mich das an.

05.12.2010 23:27 Uhr - hammerman69
2x
User-Level von hammerman69 1
Erfahrungspunkte von hammerman69 4
@blinky - LOL

ich freue mich schon auf die empörten kommentare, der ganzen sensibelchen, die wieder alles ernst nehmen.

schau'n wir mal ...

06.12.2010 17:41 Uhr - frd
1x
Warum ist der BH noch zu, als die Kreissäge loslegt und ein Bild später plötzlich offen?

06.12.2010 22:02 Uhr - Neck
frd, du hast einen Anschlussfehöer entdeckt!! Herzlichen Glückwunsch!! ;)

07.12.2010 09:19 Uhr - Spoox
Würg.... Kotz...
Einfach mies.

07.12.2010 19:08 Uhr - PULI
NOCH EIN LECKERBISSEN ZU EMPFEHLEN....NEKROMANTIK NEIL 1....
SEHR FEIN UND AMÜSANT.
GREEZ PULI

07.12.2010 20:40 Uhr - Chris Redfield

Servus,

Also mir hat der Film leider gar nicht zugesagt, fand den ersten Teil sehr gut und ich finde der zweite Teil hat ziemlich arg abgebaut, liegt nicht nur an den miesen Schauspielern sondern auch daran das man dem Film einfach ansieht und merkt das einfach kein hohes Budget da war, sehr schade.

Zum Thema gute Horror Filme der letzten Jahre, wundert mich das noch keiner der Herren "The Midnight Meat Train" erwähnt hat ;-)

Besten Gruß, Chris

08.12.2010 01:14 Uhr - rmp
der wurde oben auch schon erwähnt.
Mir fiele noch TRAIN ein mit Thora Birch,den fand ich auch cool

09.12.2010 20:35 Uhr - metalarm
der film ist sicher witzig und gut. hoffe fast genau so wie sein vorgänger. die kreissäge szene sieht heftig aus und erinnert ein wenig an evil breed aber irrgendwie glaub ich das der goregehalt etwas gehypt wird gerade. :-)

28.04.2011 10:53 Uhr - Ralf Beckers
Hallo zusammen,

ich möchte ein Erlebnis zu diesem Film mit euch teilen. Ich habe mir diese DVD im real,- für 9,98 gekauft, um sie abends mit 2 Freunden zu genießen. Ich war voller Vorfreude, natürlich auch wegen der 18er Freigabe. Unsere maßlose Enttäuschung dann könnt ihr euch ja vorstellen. Der Abend war ruiniert. So eine geschnittene Scheiße habe ich lange nicht gesehen; erinnerte mich an die 16er Fassungen alter Steven Segal Filme.
Bei nächster Gelegenheit schrieb ich einen erboßten Brief an Tiberus Film. Wo wir denn da hin kämen, und, und, und. Ich fühlte mich voll betrogen.
Tatsächlich erhielt ich Antwort von einem netten Herren, der mir die Gründe für die Schnitte darlegte. Im wesentlichen bestünde nur die Wahl, das Projekt aufzugeben, weil eine uncut-Version sich unter BRD-Bedingungen nicht wirtschaftlich vermarkten läßt oder man schneidet, was angeblich von 95% der Käufer akzeptiert würde. Na ja, dachte ich mir, es gibt ja auch Leute, die rumänische Autos kaufen, also wird's wohl stimmen.
Die DVD hatte ich schon zur "Entsorgung" mit der Post an Tiberius Film zurückgeschickt.
Als "Entschädigung" erhielt ich etwas später Post, unter anderem mit "Die Meute". Wie geil ist das denn?
Ich habe den Eindruck, daß sich Tiberius Film ehrlich darum bemüht, möglichst (!) uncut zu veröffentlichen. Eine Änderung der BRD Zensurgesetze ist im angeblich freiesten Staat, der je auf deutschen Boden existiert hat, auf absehbare Zeit wohl nicht zu erwarten. Daher finde ich dieses Forum auch so wichtig.
Grüße an alle!!

21.05.2011 19:39 Uhr - jimmymadrid
also mir fallen auch n paar geile horrorfilme ein z.b.:my bloody valentine,zombieland,schön bis in den tod,black christmas,the hills run red,storm warning,AVP 1,hostel 1&2...um noch einige zu nennen...

10.11.2011 16:39 Uhr - Dey
Schade das sich Nivek Ogre für sowas hergegeben hat.:( Hat wohl Kohle gebraucht. Aber er bleibt trotzdem mein Held! =)

11.03.2012 19:15 Uhr - Corpse
Auch uncut absolut nicht sehenswert, ;( wer gibt mir die Zeit wieder

02.10.2012 11:27 Uhr - ghostdog
Vor diesem C-Movie kann man nur warnen. Unterste Schublade und auch uncut absolut nicht sehenswert! Daß Blindkäufe manchmal daneben gehen ist halt so. Die 20 € für die Bluray waren aber wirklich total rausgeschmissenes Geld!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Die Unrated-Fassung aus England mit RC 2 bei Amazon.co.uk bestellen

Amazon.de


King Fu - Seine Fäuste zucken wie Blitze
Blu-ray 13,99
DVD 11,49



Cruel Summer
Blu-ray 12,98
DVD 10,98



The Flash - Staffel 1-3
Blu-ray LE 54,99
Blu-ray - S01 35,99
DVD - S01 27,99

SB.com