SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware A Plague Tale: Requiem · Erlebe ein tolles neues Abenteuer für Hoffnung · ab 57,99 € bei gameware
Titelcover von: Bye Bye Vietnam

Bye Bye Vietnam

zur OFDb   OT: Angel Hill: l'ultima missione

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Action, Krieg,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,33 (3 Stimmen) Details
Veröffentlicht am: 17.07.2020
brainbug1602
Level 26
XP 16.927
Vergleichsfassungen
Tele 5 ab 18
Label Tele 5, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 18
Laufzeit 86:24 Min.
Uncut
Label MIA, Release
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 18
Laufzeit 94:49 Min.
Verglichen wurden die Tele 5 Fassung (aus der Mediathek, Ausstrahlung am 09.07.2020 und 12.07.2020) mit der UK VHS von VDP / M.I.A. Video.

Inhalt



Sergeant Chet Costa ist ein knallharter Typ, der schon viele Einsätze in Vietnam durchgeführt hat und dabei eine Menge seiner Freunde sterben sah. Als es er gerade von einer solchen Mission zurückkommt, erhält er von seinem Vorgesetzten Colonel B. Abrahams gleich einen neuen Auftrag. Im feindlichen Gebiet soll er eine Brücke in die Luft sprengen, um so die Nachschubversorgung des Vietcongs lahmzulegen. Sein Team besteht aus einem Haufen neuer Rekruten und einer Handvoll kaltblütiger GIs, die er aus dem Militärgefängnis hat holen lassen. Falls die Mission ein Erfolg wird, stellt ihm Abrahams in Aussicht endlich zurück in die Heimat zu dürfen. Als Chet auch noch von seiner Freundin Mei Ling sitzen gelassen wurde, stürzt er sich in den Einsatz, der gleich damit beginnt, dass sein Helikopter abgeschossen wird. Mühsam schafft es die Gruppe sich bis zu der Brücke durchzuschlagen, doch interne Streitereien und die unerbittliche Härte des Feindes lassen die Mission zu einem Himmelfahrtskommando werden.

Bye Bye Vietnam aka. Last Platoon aka. Angel Hill reiht sich ein in die unzählige Liste von italienischen Vietnam-Krachern und ist trotz generischer Handlung überraschend solide. Wieder einmal haben wir es mit einem Man on a Mission zu tun, dem einerseits in bester Das dreckige Dutzend-Manier ein paar Knackis an die Seite gestellt werden und der sich andererseits mit einigen Rookies frisch aus der Militärakademie herumschlagen muss. Man ahnt es schon, dass dies zu diversen Reiberein mit den Zuchthäuslern, die am liebsten sofort aus Vietnam abhauen würden, führt, während sich die neuen Rekruten vornehmlich feige im Gebüsch verstecken als der Feind anrückt. Die vielen Ballereien und die solide inszenierten Actionszenen bedienen die Erwartungshaltung, die an den Film gelegt werden. Aufgefahren wird dabei das komplette Standardprogramm des Vietnam-Films inkl. unzähliger Strohhüte, versteckter Fallen im Dschungel, unterirdische Verstecke und jede Menge Explosionen, Explosionen und Explosionen. Ein Teil der Effektszenen wurden direkt aus Jäger der Apokalypse von Antonio Margheriti übernommen. Was Bye Bye Vietnam an inhaltlicher Finesse fehlt, macht er durch die solide Action wieder halbwegs wett. Was bleibt ist solides Mittelmaß.

Tele 5 zeigt nur stark gekürzte Fassung



Auf Tele 5 lief eine um über acht Minuten gekürzte Fassung des Films. Die meisten der Schnitte sind gut gesetzt und fallen gar nicht auf. In erster Linie lassen die Tonsprünge erahnen, dass etwas fehlt. Gekürzt wurden diverse Gewalt und Actionszenen. Wie in der Videofassung fehlt auch bei Tele 5 die längere Handlungsszene, in der die Häftlinge rekrutiert werden. Die Auswahl der Schnitte verwundert etwas, da immer noch diverse brutale Szenen im Film enthalten sind, sei es das aufgespießte Bein in der Falle oder diverse Erschießungen. Auffällig ist, dass sämtliche Szenen entfernt wurden in denen Männer mit einem Messerwurf in den Rücken außer Gefecht gesetzt wurden. Die Tele 5 Ausstrahlung hat den englischen und die UK VHS den italienischen Vorspann/Abspann. Die UK VHS ist übrigens Open Mate und zeigt am oberen und unteren Bildrand mehr, wie der folgende Bildvergleich verdeutlicht.

Bildvergleich:

Tele5:



UK VHS:



Laufzeiten:

Tele 5: 86:24 Min.
UK VHS: 94:49 Min. (95:00 Min. inkl. Musik nach dem Abspann)

Bye Bye Vietnam (1988)

Weiterer Schnittbericht:
[00:00:06][00:00:14]

Alternativer Vorspann.



Kein Zeitunterschied.


[00:01:36][00:01:44]

Eine der Wachen wird mit einem Messerwurf umgebracht.



UK: 5 Sek.


[00:02:48][00:03:01]

Nachdem der Soldat durch das Dach der Hütte gefallen ist, tötet er einen Vietcong mit einem Messerwurf.



UK: 3 Sek.


[00:03:03][00:03:19]

Die Vietcong, die aus ihren Hütten gelaufen sind, werden alle erschossen.



UK: 14 Sek.


[00:03:54][00:04:23]

Nachdem der Vietcong am Funkgerät zu sehen war, werfen die Soldaten eine Handgranate auf eine Hütte, die schließlich explodiert.



UK: 10 Sek.


[00:05:10][00:05:49]

Chet läuft zu der verkohlten Leiche des Soldaten und nimmt dessen Hundemarke.



UK: 13 Sek.


[00:05:14][00:06:06]

Smilie läuft zu einem der Vietcong, der am Boden liegt und erschießt ihn.



UK: 17 Sek.


[00:06:39][00:07:48]

Der Soldat wird durch die Bambusfalle aufgespießt.



UK: 3 Sek.


[00:07:43][00:08:54]

Die Vietcong-Soldaten kommen an dem aufgespießten Soldaten vorbei.



UK: 19 Sek.


[00:09:11][00:10:41]

Chet zündet per Fernzünder eine Sprengladung, die in der Hütte versteckt war und tötet so die Vietcong-Soldaten.



UK: 16 Sek.


[00:26:57][00:28:43]

Nachdem Abrahams meinte, dass Chet ein Cop sei, folgt eine neue Szene. Chet wird von einem MP in das Gefängnis geführt. Die Gefangenen spielen gerade Football. Chet sagt, dass Fernandes, Donnovan und Williams braucht. Der MP ruft die drei und schickt sie zu Chet. Nach einer ruppigen Begrüßung sagt er den dreien, dass er einen Job für sie hat mit dem sie ihre Haftstrafe reduzieren können. Er erzählt ihnen von den Auftrag und dass sie nur wenig Zeit haben sich zu entscheiden.



UK: 3:35 Min.


[00:28:36][00:33:57]

Die Vietcong schießen auf den Hubschrauber.



UK: 9 Sek.


[00:29:37][00:35:06]

Der Hubschrauber explodiert nachdem die Soldaten ihn verlassen haben.



UK: 6 Sek.


[00:29:51][00:35:26]

Der Hubschrauber jagt einige Hütten der Vietcong in die Luft.



UK: 15 Sek.


[00:30:01][00:35:51]

Nachdem die Vietcong vor dem brennenden Hubschrauber zu sehen war, folgt ein Schnitt auf eine Leiche.



UK: 2 Sek.


[00:36:25][00:42:17]

Nachdem Chet sagt, dass sie einen Auftrag haben, sagt er weiter, dass sie zu der verdammten Brücke gehen ob tot oder lebendig. Die Männer schauen sich grimmig an.



Die Tele5 Fassung setzt wieder ein als Chet zuschlägt.

UK: 19 Sek.


[00:40:15][00:46:25]

Als die Soldaten durch den Dschungel schleichen erschießt der plötzlich auftauchende Soldat Sinclair aus Versehen den Sarge.



UK: 10 Sek.


[00:54:46][01:01:08]

Es ist länger zu sehen wie die Vietcong die Brücke bewachen. Einer der Vietcong-Soldaten bekommt ein Messer in den Rücken geworfen.



UK: 21 Sek.


[00:55:37][01:02:20]

Einer der Soldaten schleicht sich an einen Wächter heran und schneidet ihm die Kehle durch. Er gibt das Signal zum Vorrücken.



UK: 14 Sek.


[00:58:50][01:05:46]

Chet gibt den Schießbefehl. Aus allen Rohren wird auf die Vietcong-Soldaten geschossen.



UK: 14 Sek.


[00:59:19][01:06:29]

Durch den Wurf einer Handgranate werden ein paar Vietcong-Soldaten getötet.



UK: 8 Sek.


[01:01:53][01:09:10]

Sinclair wird von den Kugeln getroffen. Mit letzter Kraft schafft er es noch ein paar Vietcong zu töten. Zwischenschnitte auf die anderen Soldaten.



UK: 20 Sek.


[01:12:33][01:20:10]

Beim Einschleichen in das Vietcong Lager wird eine Wache mit einem Messerwurf in den Rücken erledigt. Die Soldaten verstecken die Leiche unter ein paar Sandsäcken.



UK: 31 Sek.


[01:13:58][01:22:07]

Der Vietcong am Funkgerät wird erschossen.



UK: 2 Sek.


[01:14:07][01:22:17]

Der zweite Funker wird aus dem Raum geschubst. Chet sagt zu Paco, dass er auf alles schießen soll das sich bewegt.



UK: 7 Sek.


[01:16:46][01:25:02]

Smilie erschießt den Vietcong nachdem Mei Ling gerettet wurde.



UK: 8 Sek.


[01:16:55][01:25:19]

Der Vietcong, der Smilie angeschossen hat, wird von Paco erledigt.



UK: 2 Sek.


[01:23:38][01:32:04]

Paco wird von dem Soldaten erschossen.



UK: 6 Sek.


[01:25:10][01:33:42]

Alternativer Abspann.



Kein Zeitunterschied.

Kommentare

17.07.2020 05:37 Uhr - Nip-Tuck
1x
Welchen technischen Grund hat es eigentlich, dass solche 80er Perlen bei Tele 5 meist mit Balken an allen Seiten laufen?
Sind die auf große flat screens neidisch und machen das, damit das Bild wieder Röhrenformat hat?
Verstehe das nicht.

17.07.2020 08:32 Uhr - brainbug1602
1x
SB.com-Autor
User-Level von brainbug1602 26
Erfahrungspunkte von brainbug1602 16.927
@Nip-Tuck
Die Screenshots stammen von der Fassung aus der Tele 5 Mediathek. Im TV waren die Balken vermutlich nicht zu sehen.

17.07.2020 09:43 Uhr - René
2x
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 2
Der einzige Film der bei mir noch auf Video rum steht, da es bis heute keiner geschafft, mal ne anständige Vö auf den Markt zu bringen. Schade.

17.07.2020 11:46 Uhr - spannick
1x
17.07.2020 08:32 Uhr schrieb brainbug1602
@Nip-Tuck
Die Screenshots stammen von der Fassung aus der Tele 5 Mediathek. Im TV waren die Balken vermutlich nicht zu sehen.


war im TV hier auch uralt formatiertes 4:3 SD Letterbox mit Balken auf allen Seiten bei 16:9 Grundeinstellung am TV.

17.07.2020 15:37 Uhr - ???
1x
User-Level von ??? 2
Erfahrungspunkte von ??? 46
17.07.2020 09:43 Uhr schrieb René
Der einzige Film der bei mir noch auf Video rum steht, da es bis heute keiner geschafft, mal ne anständige Vö auf den Markt zu bringen. Schade.


...geht mir genauso. ^^ Und daneben steht gleich ,,LEATHERNECKS" - ebenfalls ein ital. Kriegs-Actioner, ebenfalls mit Richard Hatch & ebenfalls von Marketing-Film (VHS).

18.07.2020 08:56 Uhr - Waldi
1x
Die Messerwürfe wurden wohl wegen dem Nachahmungseffekt entfernt!:-))

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Red Force - In The Line of Duty IV
  • Red Force - In The Line of Duty IV

  • BD/DVD Mediabook
Cover A
43,99 €
Cover B
36,99 €
Cover C
38,99 €
  • Jurassic World: Ein neues Zeitalter
  • Jurassic World: Ein neues Zeitalter

4K UHD/BD Steelbook
49,99 €
4K UHD/BD Stbk.
29,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD Stbk.
26,99 €
4K Ultimate
129,99 €
Blu-ray
17,99 €
BD Stbk.
26,99 €
DVD
15,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Phase IV
  • Phase IV

BD/DVD Mediabook
29,99 €
DVD
9,99 €
Prime Video HD
8,99 €
  • Munchies
  • Munchies

Cover A
29,99 €
Cover B
29,99 €
Cover C
29,99 €
Cover D
29,99 €
  • Der City Hai
  • Der City Hai

  • Limited Steelbook Edition (4K Ultra HD)
  • 33,99 €