SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Die gemeinsamen Filme von Bud Spencer & Terence Hill im Schnittberichte-Überblick: Vier Fäuste und Kürzungen in Deutschland.
Die gemeinsamen Filme von Bud Spencer & Terence Hill im Schnittberichte-Überblick: Vier Fäuste und Kürzungen in Deutschland.
Es gab 2017 einige spektakuläre ungekürzte FSK-Neuprüfungen von meist früher indizierten Filmen. Einen ersten Überblick gibt unser erstes Special.
Es gab 2017 einige spektakuläre ungekürzte FSK-Neuprüfungen von meist früher indizierten Filmen. Einen ersten Überblick gibt unser erstes Special.
Uncut-Fassungen, die niemals erschienen sind: Das große Special - Teil 2
Uncut-Fassungen, die niemals erschienen sind: Das große Special - Teil 2

Der weiße Hai 4

zur OFDb   OT: Jaws - The Revenge

Herstellungsland:USA (1987)
Genre:Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 4,74 (42 Stimmen) Details
16.10.2009
brainbug1602
Level 23
XP 11.715
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
TV Fassung
Bildvergleich:

DVD:



TV:




Laufzeiten:

Kinofassung: 82:30 Min. o.A.(PAL)
TV Fassung: 81:43 Min. o.A.(PAL)

Verglichen wurde die Kinofassung (vertreten durch die UK-DVD von Universal) mit der TV Fassung.

Zum Film

Im vierten Teil der Jaws Reihe hat es ein weißer Hai mal wieder auf Familie Brody abgesehen. Nachdem Sean von einem weißen Hai getötet wurde, zieht Ellen zu Michal und seiner Familie auf die Bahamas, doch der Hai folgt ihr...

Der Film fällt eher unter "so bad it’s good". Die Haiszenen sind relativ ordentlich, der Rest allerdings so ziemlich belanglos.

Zu den Fassungen

Die TV Fassung ist zwar etwas kürzer als die Kinofassung, enthält allerdings zwei weitere Handlungsszenen und das alternative Ende. Eine der Handlungsszenen befindet sich auch auf der US-DVD von GoodTimes. Sonderlich viel tragen diese Szenen zum Film zwar nicht bei, das alternative Ende ist aber deutlich besser. Keine Explosion, kein gesunkenes Boot und Jake taucht auch nicht auf. War die Explosion schon übertrieben führt das Auftauchen von Jake den Film ab absurdum.
Die TV Fassung ist open mate, was teils einen etwas unerwünschten Blick hinter die Kulissen gewährt. Neben einem Mikro das ins Bild hängt, kann man in einige Szene auch die Maschinerie sehen mit der der Hai bewegt wird. (Bilder dazu finden sich am Ende des Schnittberichts)
Weitere Schnittberichte
Der weiße Hai (1975) Premiere 13th Street - FSK 16
Der weiße Hai (1975) RTL 2 Nachmittag - FSK 16
Der weiße Hai (1975) RTL Nitro ab 12 - FSK 16
Der weiße Hai 2 (1978) Kinofassung - TV Fassung
Der weiße Hai 2 (1978) RTL ab 12 - FSK 16
Der weiße Hai 2 (1978) Kabel 1 ab 12 - FSK 16
Der weiße Hai 3 (1983) ARD ab 16 (1989) - FSK 16
Der weiße Hai 3 (1983) RTL 2 ab 12 - FSK 16
Der weiße Hai 4 (1987) VOX ab 12 - FSK 16
Der weiße Hai 4 (1987) Kinofassung - US DVD
Der weiße Hai 4 (1987) Kinofassung - TV Fassung

[01:17:22][[01:17:03]

In der TV Fassung sieht man eine weitere Einstellung von Jake, der von dem Hai gepackt wird. Danach ein Schnitt auf Michael und Ellen.



TV: 4 Sek.


[01:18:28][01:18:13]

Nachdem Michael unter Deck ging, folgt in der TV Fassung zuerst ein Schnitt aufs Meer, Ellen ist am Ruder, Hoagie schaufelt das Wasser aus dem Boot, während sich der Hai nähert.



TV: 42 Sek.


[01:20:00][01:20:27]

DVD:

Auf der DVD befindet sich das bekannte Ende. Der Hai explodiert. Ellen, Michael und Hoagie fallen vom Boot, das schließlich sinkt. Als die drei im Wasser treiben taucht plötzlich Jake auf.



DVD: 1:44 Min.

TV Fassung:

Hier sieht man etwas länger wie der Hai aufgespießt wird. Er spuckt Blut und fällt dann zurück ins Meer zusammen mit dem Vorderteil des Schiffs. Dazwischen Schnitte auf Ellen, Michael und Hoagie.



TV: 32 Sek.
DVD



TV Fassung


Kommentare

16.10.2009 00:10 Uhr - psychoflyer
1x
netter schnittbericht zu nem miesen film.

teil 4 ist wohl der schlechteste der reihe.

aber wo sind diese Open Matebilder wo man den Mechanismus sieht wie der Hai bewegt wurde? hätte mich interessiert? so deutlich kann man da jetzt nichts erkennen :)

16.10.2009 00:14 Uhr - Der-Tribun
SB.com-Autor
User-Level von Der-Tribun 16
Erfahrungspunkte von Der-Tribun 4.841
Ich würde sagen beim letzten Bild ist das schwarze Etwas unter dem Hai eine ziemlich deutliche Apparatur.

16.10.2009 00:36 Uhr - Schenkel
Und genau diese Version will ich haben, verdammt...! Finde niemanden, der davon ne Aufzeichnung anbietet...

16.10.2009 00:40 Uhr - GOAMEISTER
1x
warum willst du die unbedingt haben ?
der film ist wirklich mies .
glaube nicht das die paar szenen den film aufwerten.
aber ich will dir deine freude nicht nehmen an dem film


16.10.2009 00:44 Uhr - Hunter
Gemessen am starken ersten Teil nur eine weitere unnötige Fortsetzung. Bislang wusste ich gar nicht, dass es eine Kino- und eine TV-Fassung gibt, daher ist der Schnittbericht umso interessanter. Vielen Dank für die gute Arbeit, brainbug1602!

16.10.2009 00:48 Uhr - Schenkel
Warum ich die haben will? Bin Komplettist, und das Einzige, was mich an Teil 4 wirklich stört, abgesehen von der abstrusen Handlung, ist das aufgesetzte und komplett idiotische Ende der regulären Fassung. Die TV-Fassung bügelt diesen Fehler aus....

16.10.2009 09:41 Uhr - DeafYakuza
Ich wußte gar nicht, daß diese Szenen rausgeschnitten wurden. Der mit dem damaligen Sender RTL-plus (1992), strahlte diesen 4. Teil nur im Finale etwa cut? Als ich den Film guckte, war mir irgendwie komisch, daß der weiße Hai gegen den Schiff zusammen stoß und plötzlich war er dann sofort tot. Naja, was diese Bilder mir gerade gezeigt haben, ist mir klar und ich werde ihn zulegen müssen, obwohl er mies war, trotzdem liebe ich alle Teile.

16.10.2009 09:52 Uhr - Matty
Find den gar nicht so schlecht wie viele ihn machen. Netter SB. Danke dafür.

16.10.2009 10:13 Uhr - Oberstarzt
Ich frage mich wie sich Michael Caine dafür hergeben konnte ?

16.10.2009 11:08 Uhr - Hakanator
1x
Der Hai sieht ganz schön mies aus. Und er explodiert? xD

Michael Caine hat ja mal gesagt, dass er den Film nie selber gesehen hat. Aber das Haus, das er von der Gage kaufen konnte, war sehr schön. :D

16.10.2009 12:06 Uhr - DeafYakuza
Bist du dir ganz sicher, daß Michael Caine selbst diesen Streifen nicht gesehen hat?

16.10.2009 13:34 Uhr - cb21091975
hab den film wegen michael caine gesehn..absolute entäuschung.wirklich unnötige fortsetzung.

16.10.2009 13:42 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Die größte Frechheit der Jaws-Reihe, allein schon weil Chief Brody nicht mehr dabei ist.

16.10.2009 13:44 Uhr - kabaam
Michale Caine selber hat den nichtmal gesehen. Es soll auch noch eine preview Version geben in der Jake nicht wieder auftaucht, das wäre noch etwas. Definitiv ist das TV Ende besser, aber aufwerten tut das den Film nicht sonderlich. Es fehlen Spannung und Bodycount.

16.10.2009 14:23 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
16.10.2009 - 13:44 Uhr schrieb kabaam
Michale Caine selber hat den nichtmal gesehen. Es soll auch noch eine preview Version geben in der Jake nicht wieder auftaucht, das wäre noch etwas. Definitiv ist das TV Ende besser, aber aufwerten tut das den Film nicht sonderlich. Es fehlen Spannung und Bodycount.

Is das TV Ende das wo der Hai gesprengt wird und vorher noch brüllt?! Ein brüllender Hai, ich konnte damals es erstens nicht fassen wie beschissen das ist, zweitens das der Film im Gegensatz zu Teil 1 und 2 eine pure Frechheit ist (Teil 3 war schon mies, aber hui 3d) und drittens konnte ich bei dem Schluss auch nicht mehr vor lachen

16.10.2009 14:37 Uhr - kabaam
Das wo der Hai explodiert ist (leider) das offizielle Kino und DVD Ende. TV Ende siehe oben.

16.10.2009 14:52 Uhr - Superstumpf
Wahrlich einer der schlechtesten Filme aller Zeiten....

16.10.2009 15:24 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
16.10.2009 - 14:37 Uhr schrieb kabaam
Das wo der Hai explodiert ist (leider) das offizielle Kino und DVD Ende. TV Ende siehe oben.

Ahso, das hab ich wohl beim überfliegen überlesen, danke

16.10.2009 15:58 Uhr - Uncut-Master
SB.com-Autor
User-Level von Uncut-Master 12
Erfahrungspunkte von Uncut-Master 2.326
16.10.2009 - 14:23 Uhr schrieb Nick Toxic

Is das TV Ende das wo der Hai gesprengt wird und vorher noch brüllt?! Ein brüllender Hai, ich konnte damals es erstens nicht fassen wie beschissen das ist


Wenn man den ganzen Film sowieso nicht ernst nimmt, finde ich diesen Part als Tierhorrortrash-Fan urkomisch. Wäre schon cool, wenn die TV-Fassung mal auf DVD herausgebracht werden würde, für Fans des Subgenres ist die komplette Reihe sowieso super. Sehr schöner und informativer SB übrigens! ;)

16.10.2009 19:39 Uhr - shark
Sicher nicht der beste der Reihe aber besser als der Weichgespülte 2.te teil der nur durch Langeweile glänzte.
Allerdings sieht man auch auf der DVD bei nahezu jeder Hai Szene den Mechanismus an dem der hai hängt. Grausam.

17.10.2009 01:16 Uhr - Crossbone
Mich würde interessieren, um was für eine TV-Fassung es sich da handelt. Hat man im dt.bzw.öst.TV nicht immer nur das DVD-Ende(bzw.Euro-Kinoende) des Films gezeigt, wo der Hai explodiert?
Ich als totaler Jaws-Fan kann mich übrigens noch immer nicht entscheiden ob der 3. oder der 4. Teil schlechter ist. Ich denke mir, daß der dritte Teil ein doch sehr großes Budget hatte und Joe Alves (der bei den ersten beiden Teilen als ausführender Produzent bzw. als Regisseur 2nd Unit mitgewirkt hat) eine Riesenchance vertan hat.

17.10.2009 01:48 Uhr - GrimReaper
Ähm, ich glaube, den Spruch mit dem Haus und dass er den Film nie gesehen hat, hat Michael Caine über "Auf Brennendem Eis" gelassen! Hab ich zumindest mal gelesen...
Hab den 4. Teil nie gesehen, für mich war nach Teil 2 Schluss. Der dritte war schon nicht mehr zu ertragen!

17.10.2009 12:49 Uhr - Mario
SB.com-Autor
User-Level von Mario 8
Erfahrungspunkte von Mario 877
Klasse Schnittbericht.

@GrimReaper: Den Spruch von Michael Caine habe ich in einer Fernsehzeitung gelesen - und zwar zu Auf Brennendem Eis und dem Weißen Hai 4.

18.10.2009 23:02 Uhr - Jimmy Conway
17.10.2009 - 01:16 Uhr schrieb Crossbone
Mich würde interessieren, um was für eine TV-Fassung es sich da handelt. Hat man im dt.bzw.öst.TV nicht immer nur das DVD-Ende(bzw.Euro-Kinoende) des Films gezeigt, wo der Hai explodiert?

DAS würde mich auch mal interessieren! JEDE TV-Fassung vom vierten Film, die ich bisher gesehen habe (der Film lief immer auf RTL oder Vox) beinhaltete das Ende wo der Hai explodiert und Jake wieder auftaucht (also das angebliche Kino-, DVD-Ende).
Wurde hier vielleicht nicht was verwechselt? Im Kino wurde der Hai aufgespießt, im TV explodiert er?
Wie gesagt, ich bin mir zu 100 % sicher, dass der Hai in der TV-Fassung explodiert. Verwechseln kann ich schon mal gar nichts, weil ich den weder im Kino, noch auf DVD sah.

20.10.2009 09:13 Uhr - Andreas13
Interessanter Schnittbericht.

Im Originalfilm wollte Steven Spielberg das Ende aus dem Roman nicht übernehmen, in dem der Hai von einem Speer getroffen wird und zu Boden sinkt. Mit dieser TV-Fassung von Teil IV wollte man das Finale so inszenieren, wie es ursprünglich geplannt war.

Was für den Film spricht, ist der relativ gute Anfang, dass es der emotionalste Teil der JAWS-Reihe ist und der Bruch mit dem Schema, dass im einer nur auf das Geld aus ist (Bürgermeister, Parkbesitzer).
Schlecht ist hingegen, dass man merkt, wie unecht der Hai ist.

Schade ist, dass dieses alternative Ende nicht als Zusatz bei der DVD erschien.

28.12.2009 10:55 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.267
Mich würde es ja interessieren,wieviel die Herstellung dieses Teils (Hai) gekostet hat,die Produzenten hätten sich sicher einiges gespart,wenn sie sich einfach für ein bisschen Geld von Spielberg, Bruce (Hai aus Teil 1) geliehen hätten,das hätte den Film wenigstens den negativpunkt für den kacke aussehenden Hai genommen.

10.01.2011 11:46 Uhr - Mike101
1x
Für mich ist der Film der schlechteste der Reihe. Was vor allem daran liegt, dass es im Film nur 2 Tote gibt (Sean und die Frau auf dem Bananenboot).
Hab' den Roman zum Film gelesen und da gibt es mehr Tote (auch Jake stirbt) und eine Backstory um Hoagie und einen Drogendealer.
Erstaunlicherweise ist der Hai gar nicht mal so schlecht. Vor allem in der Szene, als Mike ihn das erste mal sieht und der Hai die Plattform anknabbert sieht er sehr realistisch aus.
Das Ende der Tv-Fassung ist viel besser - da die Explosion des Hais absolut unverständlich ist.
Mein Fazit der Reihe:
Teil 1 der Beste.
Teil 2 fast genausogut
Teil 3 der Härteste (die schlechte Bildquali der DVD liegt meiner Meinung daran, dass nie ein anständiges Master von der 3D-Kopie gezogen wurde.
Teil 4 der schlechteste - zumal er Teil 3 komplett ignoriert.

17.06.2012 13:10 Uhr - F1Animefan2
Diese ganze Hai-Triologie ist doch total unlogisch, Haie fressen keine Menschen.
Man sollte aber auch nicht mit ner offenen Wunde schwimmen gehen, Blut zieht diese Monster natürlich an.

Trotz meinen 23 Jahren schockieren mich immernoch die Szenen dieser Filme.
Die Altersfreigabe (16 Jahre) ist ein Witz, da ist Scream (ebenfalls ab 16) ja noch ein klacks gegen.

In einem Teil gab es doch ne Szene mit ner abgetrennten Hand (Teil 3 wenn ich nicht irre), sowas soll ab 16 sein?
Selbst für 18 Jahre ist das noch zu brutal.

*edit*
Außerdem ist das Ende des 4. Teils in der DVD-Version besser...
Warum soll dieser Jake denn nicht zurückkommen?

28.04.2013 17:06 Uhr - Dotwin
Das ZDF hat "Der weisse Hai - Die Abrechnung" in der Nacht von Samstag, dem 27.04.2013 auf Sonntag, dem 28.04.2013 im Doppelpack zusammen mit "Der weisse Hai 3" gezeigt.

Diesmal lief der vierte Teil sogar erstmalig in der Fassung mit dem alternativen Ende.
Man sieht wie Jake an der Bugspitze vom Hai gepackt wird und mit ihm unter Wasser verschwindet.
Zum Schluss wurde dann der Hai auch mit der Bugspitze aufgespiesst, hat Blut gespuckt und das Boot zum Kentern gebracht. Dann sah man noch wie das Boot mit dem aufgespiessten Hai gesunken ist. Danach wurde zur Schlußszene umgeblendet. Somit kam in dieser Fassung auch nicht Jake's "wundersames Überleben" vor.

Der Film lief allerdings nicht bei der oben beschriebenen TV-Fassung im Open Matte, sondern wie gewohnt in Widescreen.

Leider hat dann das ZDF wie so üblich den Schluss mit dem Abspann wieder mal so blöd ausgeblendet.
Hab mich aber trotzdem im Nachhinein darüber geärgert, dass ich das nicht aufgezeichnet habe, da diese Fassung sonst so noch nie irgendwo deutschsprachig gezeigt wurde.

09.05.2013 16:35 Uhr - Guilala
Dann gibt es also 3 unterschiedliche Fassungen, oder wie seh ich das?

Hab gerade meine TV-Aufzeichnung von ARD (02.08.2012) herausgekramt.
Diese Fassung beinhaltet das Ende, wo der Hai explodiert und Jake überlebt.
(Und ja - der Hai brüllt tatsächlich, bevor er in die Luft fliegt, LOL! ^^)

26.12.2013 21:56 Uhr - great owl
dam dam dam dam dammm dammm damm dammm

05.07.2015 09:02 Uhr - CineKie
Heute Nacht hat das ZDF wieder die TV-Fassung mit dem alternativen Ende im Widescreen-Format ausgestrahlt. Leider wieder ohne Abspann, aber besser als nichts.

Es lohnt sich also, immer mal wieder ins TV-Programm zu schauen ...

05.08.2016 22:47 Uhr - Hellspawn666
Hab gerade meine Aufnahme vom 4.8.16 auf TNT Film HD gecheckt und es lief tatsächlich auch die TV-Fassung inkl. alternativem Ende, Widescreen-Format, HD und Abspann.
Feiner Zug von TNT.

07.08.2016 14:13 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.267
05.08.2016 22:47 Uhr schrieb Hellspawn666
Hab gerade meine Aufnahme vom 4.8.16 auf TNT Film HD gecheckt und es lief tatsächlich auch die TV-Fassung inkl. alternativem Ende, Widescreen-Format, HD und Abspann.
Feiner Zug von TNT.


Stimmt, war auch erfreut darüber :-) Sofern man bei diesem Film von Freude sprechen kann :-D Vlt schafft es diese Version auf die Blu Ray.

Aja noch ne Anmerkung zum brüllenden Hai. Leider brüllt auch Bruce im 1. Teil in einer Szene. Nämlich als er aus dem Wasser auftaucht und Quint im die Spitze an der das 3. Fass hängt in den Unterkiefer schiesst.

02.09.2017 22:17 Uhr - asd100
Bei Amazon Prime Video ist die TV Fassung vorhanden!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



The First Purge
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook tba
Blu-ray 17,99
DVD 14,99
amazon video 13,99



In Darkness
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Phantasm - Das Böse III
Blu-ray 16,99
DVD 14,99
Amazon Video 5,98

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)