SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

    Black Emanuelle - 2. Teil - Ein ...

    zur OFDb   OT: Emanuelle nera: Orient reportage

    Herstellungsland:Italien (1976)
    Genre:Erotik/Sex
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,71 (7 Stimmen) Details
    21.04.2012
    Uncut-Master
    Level 12
    XP 2.326
    Vergleichsfassungen
    BBFC 18 DVD
    Label Optimum, DVD
    Land Großbritannien
    Freigabe BBFC 18
    Laufzeit 83:26 Min. (82:43 Min.) PAL
    Italienische DVD ofdb
    Label Stormovie, DVD
    Land Italien
    Freigabe ab 14
    Laufzeit 87:52 Min. (87:08 Min.) PAL
    Insgesamt fehlen 265,48 Sekunden bei einer Gesamtzahl von 4 Schnitten.
    Laufzeit der gekürzten Fassung ohne Abspann: 1:22:43 (PAL).
    Laufzeit der ungekürzten Fassung ohne Abspann: 1:27:08 (PAL).
    Die Laufzeitangaben sind nach dem Schema Cut / Uncut angeordnet.

    Der zweite Teil der erfolgreichen Black Emanuelle-Reihe mit Laura Gemser in der Hauptrolle wurde in Großbritannien erstmals im Jahre 2008 auf DVD veröffentlicht, musste aber für eine BBFC-Freigabe an drei Stellen gekürzt werden. Neben einem Hahnenkampf und einem Kampf zwischen einem Mungo und einer Schlange fiel eine Vergewaltigungsszene der Schere gnadenlos zum Opfer. Um die weniger lukrative BBFC R18-Freigabe zu vermeiden, entschied sich das Label zusätzlich, die komplette Szene herauszuschneiden, in der sich eine Frau mehrere Tischtennisbälle vaginal einführt. Eine ungekürzte Alternative stellt bspw. die italienische DVD von Stormovie dar.

    Für diesen Schnittbericht wurde die gekürzte DVD von Optimum Home Entertainment (BBFC 18) mit der ungekürzten DVD von Stormovie (ab 14) verglichen.
    Weitere Schnittberichte
    Black Emanuelle (1975) dt. Blu-ray (Koch Media) - ita. DVD (Hardcore-Fassung)
    Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) NL VHS - US DVD
    Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) BBFC 18 DVD - Italienische DVD
    Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) US DVD (Severin) - Uncut
    Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) Softcore-Version - Hardcore-Version
    Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) dt. VHS (VPS) - Uncut
    Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) dt. Blu-ray (Koch Media) - Uncut
    Emanuela - Alle Lüste dieser Welt (1977) Softcore - Hardcore
    Emanuela - Alle Lüste dieser Welt (1977) dt. Blu-ray (Koch Media) - Hardcore
    Nackt unter Kannibalen (1977) Astro Tape - X-Rated Tape
    Nackt unter Kannibalen (1977) X-Rated Tape - X-Rated DVD
    Nackt unter Kannibalen (1977) X-Rated Tape - Astro Tape
    Nackt unter Kannibalen (1977) NL Tape - X-Rated DVD
    Nackt unter Kannibalen (1977) VHS Erstauflage - X-Rated DVD
    Nackt unter Kannibalen (1977) fr. DVD - ita. DVD / US Blu-ray
    Nackt unter Kannibalen (1977) UK Blu-ray - Uncut
    Sklavenmarkt der weißen Mädchen (1978) NL VHS - US-DVD
    Laura II - Revolte im Frauenzuchthaus (1983) FSK 18 - Uncut

    0:00:00 / 0:00:00
    Das Schwarzbild zu Beginn ist auf der ungekürzten DVD länger.
    0,12 Sek.

    0:26:15 / 0:26:15
    Emanuelle fotografiert zwei Hähne beim Kämpfen. Die kurzen Zwischenschnitte auf Roberto, Jimmy und die beiden Frauen wurden ebenfalls entfernt.
    9,04 Sek.


    0:28:43 / 0:28:53
    Nachdem die Kamera runter zu den Tischtennisbällen gefahren ist, endet in der BBFC 18-Fassung bereits der Auftritt der zweiten Tänzerin. Es fehlt, wie sie sich den ersten Tischtennisball in die Vagina schiebt und damit weiter vor dem Publikum tanzt. Nachdem der Tischtennisball runter zum Publikum gefallen ist, hebt Jimmy den Ball auf und wirft diesen der Tänzerin zu. Während sich die Tänzerin weitere Bälle in die Vagina schiebt, fassen Emanuelle und Frances ihrem jeweiligen Sitznachbar in den Schritt. Am Ende lässt die Tänzerin die Tischtennisbälle aus ihrer Vagina fallen.
    62,52 Sek.


    0:35:09 / 0:36:20
    Emanuelle dokumentiert mit der Kamera den Kampf zwischen einem Mungo und einer Kobra. Die Kobra ist chancenlos und wird am Ende von dem Mungo getötet.
    79,56 Sek.


    0:40:43 / 0:43:15
    Emanuelle wird von hinten festgehalten, anschließend reißen die Männer ihr die Kleider vom Leib. Nachdem Emanuelle zu Boden gezerrt wurde, wird sie von den Männern nacheinander vergewaltigt. Sie lässt alles über sich ergehen und denkt dabei an die Begegnung mit Prinz Sanit. Am Ende starren die Männer auf Emanuelle.
    114,36 Sek.


    1:23:26 / 1:27:51
    Das Schwarzbild am Ende ist auf der ungekürzten DVD länger.
    0,48 Sek.
    Cover der gekürzten DVD von Optimum Home Entertainment (BBFC 18):




    Cover der ungekürzten DVD von Stormovie (ab 14):

    Kommentare

    21.04.2012 00:04 Uhr - Oberstarzt
    In welchem Black Emanuelle Teil waren nochmal die Hardcoreaufnahmen zu sehen? Der lief sogar mal auf VOX in den 90ern :-)

    21.04.2012 00:15 Uhr - Odo
    8x
    SB.com-Autor
    User-Level von Odo 11
    Erfahrungspunkte von Odo 1.742
    Uh-oh, Tiersnuff UND behaarte Muschis. Jetzt noch schwule Nazis, und das ultimative Kommentar-Inferno wäre perfekt.

    21.04.2012 00:44 Uhr - macbletal
    odo du hast newborn porn vergessen ;)

    21.04.2012 01:20 Uhr - Seagl
    1x
    Fake, Thailändische Nutten haben keine Muschis!

    21.04.2012 02:09 Uhr - Astonmartin
    Der Film: komplett irrelevant. Der SB: Wie immer sehr informativ und interessant.
    Der Kommentar von Odo: Unschlagbar!!!!

    @ Odo
    Ich krümme und verneige mich vor Dir für diesen gelungenen Kommentar!

    21.04.2012 02:32 Uhr - sevenarmedswordsman
    1x
    Softerotik mit Tierszenen a la Kannibalenfilm ...
    der gute bzw. schlechte Joe D'Amato als Regisseur ...
    cut ab 18 ... uncut ab 14 ...
    ein Fall für den Tiergarten Berlin ...???
    Die Welt ist ein Irrenhaus und wir sind mittendrin ...
    und ich weiß nun, wo meine Tischtennisbälle geblieben sind ...
    irgendein Luder hat sie sich eingelocht ...

    21.04.2012 05:30 Uhr - Pyri
    @Oberstarzt
    Ja genau! Und etwas Expliziteres habe ich im deutschen Privatfernsehen auch nie (mehr) gesehen.

    21.04.2012 07:31 Uhr - eisjok
    Pyri,

    da gab es aber durchaus schon eine Menge mehr an ehrlichem Sex (ich mag das Wort Hardcore nicht sonderlich) im deutschen TV zu sehen.
    Ungekürzt und öffentlich rechtlich sogar!

    BAISE MOI
    IM REICH DER SINNE
    9 SONGS
    DER PORNOGRAPH
    BEDWAYS
    SHORTBUS
    oder
    ROMANCE

    sind nur einige Beispiele dafür!
    Es geht auch anders!

    Übrigens:
    9 SONGS, DER PORNOGRAPH und BEDWAYS haben sogar eine DVD-FSK 16 Einstufung!

    eisjok

    21.04.2012 09:31 Uhr - Jerry Dandridge
    @ eisjok: Du hast Intimacy vergessen.

    21.04.2012 10:49 Uhr - schmierwurst
    DB-Helfer
    User-Level von schmierwurst 8
    Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
    @ Oberstarzt:

    Hatte die Frage auch gestern im Emanuela-Schnittbericht gestellt. Muß wohl Black Emanuelle in Afrika gewesen sein. Kann mich auch noch an die Szenen auf VOX erinnern :)

    @ eisjok:

    Baise Moi lief schonmal im TV? Und dann noch uncut? WTF

    21.04.2012 11:26 Uhr - Thodde
    2x
    Das Abstruseste an dem Film ist ja, das sich die Vergewaltiger hinterher bei Emanuelle entschuldigen und sie das auch noch so mir nichts dir nichts akzeptiert. Vergewaltigung als Kavaliersdelikt sozusagen.

    21.04.2012 13:30 Uhr - Jerry Dandridge
    1x
    Wieso heißt es eigentlich Black Emanuelle? Die ist doch gar nicht schwarz.

    21.04.2012 15:17 Uhr - Kurisuteian
    SB.com-Autor
    User-Level von Kurisuteian 8
    Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
    21.04.2012 13:30 Uhr schrieb Jerry Dandridge
    Wieso heißt es eigentlich Black Emanuelle? Die ist doch gar nicht schwarz.


    Hat wohl eher mehr mit der düsteren Atmosphäre als mit der Hautfarbe der Akteurin zu tun, der erste normale Emanuelle scheint ja nur von einer Romanze zu handeln, während es hier düstere Themen wie Vergewaltigung und Mondokram gibt.

    21.04.2012 16:13 Uhr - sevenarmedswordsman
    Es gab sogar noch eine YELLOW EMANUELLE ... in oder aus Hongkong ...
    alle Filme so Mitte der Siebziger Jahre entstanden von meist italienischen Regisseuren
    der Kategorie 2. bis 3. Wahl -
    von irgendeiner Zeitschrift wurde auch mal behauptet, daß LAURA GEMSER in Kenia
    geboren wurde ... da würde BLACK EMANUELLE passen -
    richtig ist wohl eher Tochter eines Holländers und einer Indonesierin ...


    21.04.2012 17:04 Uhr - Superstumpf
    ......da steppt der Bär!
    Kommt, es ist wirklich schwer es sein zu lassen.

    21.04.2012 17:12 Uhr - Fulci Lives
    Ahh Laura Gemser war ne echte Perle. Kenne diesen Teil noch gar nicht.

    @Oberstarzt

    Keine Ahnung ob die im dt. TV liefen aber sowohl "Emanuelle in America" und "Emanuelle around the world" beinhalten explizites Material.

    22.04.2012 06:49 Uhr - KKinski
    User-Level von KKinski 1
    Erfahrungspunkte von KKinski 24
    Dieser hier lief in den 90igern auch ungekürzt auf VOX, mir sind fast die pubertären Äuglein ausgefallen, als ich morgens die Videoaufnahme anschaute und die sich die Tischtennisbälle in die Vagina steckte.

    23.04.2012 15:09 Uhr - IH8YH
    21.04.2012 00:04 Uhr schrieb Oberstarzt
    In welchem Black Emanuelle Teil waren nochmal die Hardcoreaufnahmen zu sehen? Der lief sogar mal auf VOX in den 90ern :-)



    das müsste Emanuelle In Afrika gewesen sein. hab mich auch damals gewundert dass die szenen drin waren (mit dem Schwarzen Tankwart-typen und der Blonden).

    Dieser hier lief auch ungekürzt auf Vox zur selben zeit wie der oben angesprochene

    24.04.2012 02:45 Uhr - Black Sheep
    1x
    21.04.2012 13:30 Uhr schrieb Jerry Dandridge
    Wieso heißt es eigentlich Black Emanuelle? Die ist doch gar nicht schwarz.


    Vielleicht ihre Haarfarbe.......

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kaufen Sie die ungekürzte DVD von Stormovie (ab 14) bei www.amazon.de

    Amazon.de



    Ad Astra - Zu den Sternen
    4K UHD/BD Steelbook 39,99
    Blu-ray 19,99
    DVD 16,99



    Rollerball
    5-Disc UHD/BD Ultimate Edition 51,99
    4K UHD/BD Mediabook 35,99
    BD/DVD Mediabook 29,99
    DVD 10,99



    Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers
    4K UHD/BD Steelbook 32,99
    BD 3D/2D Stbk 28,99
    Blu-ray 21,99
    DVD 14,99
    prime video 16,99



    Midway - Für die Freiheit
    4K UHD/BD 28,70
    BD Steelbook 19,49
    Blu-ray 16,99
    DVD 13,79
    prime video 13,99



    Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    4K UHD/BD Steelbook 39,99
    BD Steelbook 25,99
    Blu-ray 17,99
    DVD 15,99
    prime video 13,99



    Gesetz der Rache
    Directors Cut

    © Schnittberichte.com (2020)