SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Die gemeinsamen Filme von Bud Spencer & Terence Hill im Schnittberichte-Überblick: Vier Fäuste und Kürzungen in Deutschland.
Die gemeinsamen Filme von Bud Spencer & Terence Hill im Schnittberichte-Überblick: Vier Fäuste und Kürzungen in Deutschland.
Kick Ass: Der detaillierte Vergleich des Comics mit dem Film
Kick Ass: Der detaillierte Vergleich des Comics mit dem Film
Es gibt einige Serienmörder, die wegen ihrer grauenvollen Taten traurige Berühmtheit erlangten und Gegenstand vieler Filmadaptionen waren. Manche davon kamen nicht unbeschadet durch die Zensur.
Es gibt einige Serienmörder, die wegen ihrer grauenvollen Taten traurige Berühmtheit erlangten und Gegenstand vieler Filmadaptionen waren. Manche davon kamen nicht unbeschadet durch die Zensur.

Bulletproof Monk - Der kugelsichere Mönch

zur OFDb   OT: Bulletproof Monk

Herstellungsland:USA, Kanada (2003)
Genre:Action, Comicverfilmung, Fantasy,
Martial Arts, Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,00 (20 Stimmen) Details
23.05.2009
Karl Gustav
Level 8
XP 861
Vergleichsfassungen
RTL II ab 12
Label RTL II, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 92:20 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16
Label RTL II, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 93:50 Min. (ohne Abspann) PAL
Verglichen wurden:

RTL II (22.5.2009 20:15 Uhr): 92:20 Minuten (ohne Abspann)
RTL II (22.5.2009 00:15 Uhr): 93:50 Minuten (ohne Abspann)

Gekürzt wurden 7 Szenen mit ingesamt 87 Sekunden.
Weitere Schnittberichte:

21:39 Durch die Werbung fällt eine Blende in der 20:15 Ausstrahlung weg. 2,5s

41:50 Diesesmal fallen bei den Mönchen nur 5 Frames durch die Werbung in der 20:15 Ausstrahlung weg.

63:07
Der Mönch ist länger gefesselt zu sehen.
3,5s


63:12
Noch einmal. Ein klein wenig Blut fließt aus der Einstichstelle im Schädel.
4,5s


77:28
Kar bricht einem Baddie noch das Genick.
2s


79:06
Der Nazi schlägt den Mönch ohne Namen mehrmals, nachdem er ihm das Hemd aufgerissen hat.
8,5s


81:24
Der Mönch leidet länger in dem Gestell.
2,5s


83:43
Es fehlt der komplette Kampf mit den Eisenstangen vom Nazi und dem Mönch ohne Namen.
56,5s


84:01
Der Nazi schlägt den Boden unter dem Möch kaputt und der stürzt in die Tiefe. Zum Glück kann er sich gerade noch mit seinem Eisenrohr zwischen zwei Streben festhalten.
10,5s

Kommentare

23.05.2009 17:03 Uhr -
Also wirklich, bei so vielen Angeboten an Filmen muss man doch imo nicht auf solche zurückgreifen die für eine 20.15Uhr Ausstrahlung so gekürzt werden das sie fast bis keinen Sinn mehr ergeben. Aber ok ist RTL 2...

23.05.2009 17:42 Uhr -
Der Film ist sooo Schlecht.
Mußte mir bei der blonden Nazi-Braut im Kino, gegen Ende, die ganze Zeit das Lachen verkneifen.

23.05.2009 18:09 Uhr - Lamar
@ AndreasPort :-))

Da muß ich dir leider WIDERSPRECHEN!!!!

Ich finde den Film recht gut. Richtig guter unterhaltsamer FILM ! Hat mich in keinster Weise gelangweilt der Film !

Wollte ihn mir die ganze Zeit mal wieder reinziehen, jetzt werde ich es auch mal wieder tun, nachdem ich meine 10 neuen noch zu gepackten DVD`s geguckt habe :-)

23.05.2009 18:51 Uhr - Hakanator
Chow Yun-Fat sollte diesen Wirework-Hollywood-Scheiß sein lassen. Er blamiert sich damit nur. Ich habe jedenfalls gleich abgeschaltet nach dem ersten Fight!

23.05.2009 19:05 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
jepp, ich will Chow wieder in ordentlichen Bullettime-Actionfilmen sehen!

23.05.2009 19:47 Uhr - Hakanator
@Lyakon

Und wenn es nur Dramen sind - hauptsache er kann wieder zeigen was er draufhat, und sich nicht dauernd von irgendwelchen Drahtseilen usw. helfen lassen!
Man merkt schon, dass er teilweise gar keinen Spaß mehr hat...
Am liebsten wäre mir aber natürlich ein neuer Woo-Film aus HONG KONG (und nicht aus Hollywood!) mit Chow Yun-Fat in der Hauptrolle. Dazu noch ca. 200 Tote und fertig. :D

23.05.2009 19:59 Uhr - Ichi The Chiller
@ Hakanator
Ja genau wie in Hard Boiled, A Better Tomorrow und The Killer.

23.05.2009 21:03 Uhr - Xaitax
Ich fand den Film damals voll Kacke. Vor allem mag ich diesen Stifler-Darsteller nicht,ausser in American Pie war er bisschen komisch.

Ich wusste garnicht das der Film ab 16 Jahre ist,habe mir den vor 2 Jahren aus Videothek ausgeliehen und ging bis heute von der 12er aus. Heftig...

23.05.2009 21:24 Uhr - Bockel diBu
Der Film mit seinem ganzen Wirework, den Möchtegern-HK-Zitaten, usw. ist einfach nur der peinlichste Müll, den ich von Chow Yun-Fat je gesehen habe. Über seine "Hollywood-Karriere" möchte ich gar nicht groß herziehen (Replacement Killers und Corruptor waren doch recht gut), aber BULLETPROOF MONK? Schändlich und schlecht von der ersten bis zur letzten Sekunde. Dass HARD-BOILED, THE KILLER, A BETTER TOMORROW, FULL CONTACT, etc. in Hollywood niemals erreicht werden können, ist eigentlich absolut überflüssig zu erwähnen!!!

23.05.2009 21:47 Uhr - Evil Wraith
Bescheuerter Streifen, aber gut zum drüber lästern. Was Anno dunnemals das Todesschwert der Ninja mit seinem berüchtigten HÖKÜS-PÖKÜS! war, sind heuer eben hollywoodisierte Pseudo-HK-Streifen: Grottenschlecht, aber gut für alkoholisierte DVD-Parties.

24.05.2009 13:54 Uhr - LastBoyScout
2x
Ich glaube wir können uns alle einig sein das er schonmal besseres gemacht hat, doch ich glaube soetwas wie Hard Boiled oder The Killer wird heute selbst in Hong Kong nichtmehr produziert.

24.05.2009 22:23 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Früher war alles besser.

26.05.2009 16:44 Uhr - Martin B.
Ich glaub sowas wie Hard Boiled, A better Tommorow 1&2 oder the Killer wird Chow yun Fat nie wieder abliefern!

26.05.2009 17:42 Uhr - Puke Skystalker
Obwohl ich Chow Yun-Fat eigentlich sehr gut finde, fand ich diesen Film absolut mies. Einfach nur langweilig. Was man nicht alles für Geld tut....

28.06.2010 22:31 Uhr - pesti911
weiß gar nicht, was ihr alle wollt. ich fand den film klasse

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte Fassung bei Amazon.de bestellen

Amazon.de



Skyscraper
4K UHD/BD Steelbook 34,99
4K UHD/BD 26,99
BD 3D/2D 22,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 11,99



Squirm - Invasion der Bestien
Creature Features Collection #8
Blu-ray 16,99
DVD 14,99



Braveheart
4K UHD/BD Steelbook 26,99
4K UHD/BD 22,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)