SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Biomutant · Mythisches, postapokalyptisches Kung-Fu-RPG · ab 57,99 € bei gameware Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware

    Geschichten aus der Gruft

    zur OFDb   OT: Tales from the Crypt

    Herstellungsland:USA (1989)
    Genre:Horror, Fantasy, Komödie, Splatter,
    Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 9,13 (45 Stimmen) Details
    29.03.2014
    Eiskaltes Grab
    Level 35
    XP 37.048
    Episode: 5.09 Die unsterbliche Mumie (Creep Course)
    FSK 18 DVD
    Label Laser Paradise, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 18
    Ungeprüft
    Label '84 Entertainment, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe ungeprüft
    Laufzeit 26:08 Min. PAL


    Verglichen wurde die gekürzte Folge "Die unsterbliche Mumie" auf der FSK 18-DVD von Laser Paradise mit der ungekürzten und ungeprüften-DVD von 84 Entertainment (Folge 9 / Staffel 5).

    Es fehlen 13,5 Sekunden bei 5 Szenen.

    Die kultige Horrorserie "Geschichte aus der Gruft", welche auch unter dem Originaltitel "Tales from the Crypt" oder dem Alternativtitel "Masters of Horror" bekannt ist, basiert auf der gleichnamigen Comicreihe von William M. Gaines aus den 1950ern Jahren und wurde von 1989 - 1996 für den amerikanischen Fernsehsender HBO produziert. Die Serie umfasst dabei insgesamt 7 Staffeln mit 93 Folgen. Neben der Serie folgten noch 3 Spielfilme (Ritter der Dämonen - 1995, Bordello of Blood - 1996 uns Ritual - Im Bann des Bösen - 2001) sowie eine gleichnamige und kinderfreundliche Zeichentrickserie, die Mitte der 90er auf RTL lief. Ein besonderes Merkmal der Realserie war das unglaublich große Staraufgebot sowohl auf dem Regiestuhl, als auch vor der Kamera. Hollywood-Größen wie z.B Tom Hanks, Michael J. Fox oder Christopher Reeve hatten hier ihren Auftritt in einer Haupt oder Nebenrolle. Weiterhin hervorhebend ist der Sprüche reißende Cryptkeeper, der jede Folge zu Beginn mit seinem grotesken Humor einleitet und am Ende nochmal einen kurzen Auftritt hat sowie das geniale Intro mit der einprägsamen Titelmusik von Danny Elfman.

    In Deutschland wurden zunächst nur 32 Folgen aus verschiedenen Staffeln auf VHS von VPS mit einer FSK 18-Freigabe veröffentlicht. Zwei Folgen auf Volume 2 und 3 fielen dabei der Schere zum Opfer und waren erst auf den ungeprüften-Tapes mit dem Zusatz "Director's Cut - Ungeschnittene Fassung" komplett ungekürzt. In den 90ern lief auf Sat 1 teilweise immer eine Geschichten aus der Gruft-Nacht, wo auch viele Folgen gezeigt wurden, die nicht auf VHS erschienen sind. Die Folgen liefen aber auch wöchentlich immer einzeln. Wie auf VHS, wurden die 32 Folgen später auch auf DVD von Laser Paradise in verschiedenen Auflagen veröffentlicht. Die ungeprüften Editionen waren dabei immer ungekürzt, während die Editionen mit FSK 16 und FSK 18-Freigabe in mehreren Folgen gekürzt waren. Lange Zeit wartete man allerdings auf eine dt. Veröffentlichung der kompletten Serie. 2010 war es dann nach langem Warten soweit und 84 Entertainment brachte nach und nach alle Staffeln im Mediabook sowie in einer Hartbox heraus. Eine etwas preisgünstigere Variante gibt es von Intergroove. Hier wurde aber bisher nur die erste Staffel im Keep Case veröffentlicht. Weitere Staffeln werden aber sicher noch folgen.
    19 Min
    Reggie würgt noch schwarzen Schleim hervor.
    2,5 Sek


    19 Min
    Es fehlt eine weitere Einstellung davon.
    4 Sek


    22 Min
    Die zweite Einstellung des zappelnden Finley fehlt. In seiner blutenden Nase steckt das Instrument mit dem Widerhacken.
    2 Sek


    22 Min
    Noch eine Einstellung davon fehlt.
    2 Sek


    22 Min
    Die Mumie schaut sich das Instrument an, an dessen Wiederhaken ein Stück von Finleys Gehirn hängt.
    3 Sek
    Verschiedene Box-Auflagen von Laser Paradise und 84 Entertainment (Diverse Auswahl von Folgen aus allen Staffeln).













    Die komplette Staffel 1 im Mediabook und in der Hartbox von 84 Entertainment.





    Die komplette Staffel 2 im Mediabook und in der Hartbox von 84 Entertainment.





    Die komplette Staffel 3 im Mediabook und in der Hartbox von 84 Entertainment.





    Die komplette Staffel 4 im Mediabook und in der Hartbox von 84 Entertainment.





    Die komplette Staffel 5 im Mediabook und in der Hartbox von 84 Entertainment.





    Die komplette Staffel 6 im Mediabook und in der Hartbox von 84 Entertainment.





    Die komplette Staffel 7 im Mediabook und in der Hartbox von 84 Entertainment.



    Kommentare

    29.03.2014 00:22 Uhr - wirsindviele
    User-Level von wirsindviele 2
    Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
    Och ja. Keine Mumie, ohne den Hirnschnodder-Kratzer. :D
    Ach ne sehr gute Folge.

    29.03.2014 00:29 Uhr - Victor75
    1x
    Ich sehe Jeffrey Jones sehr gerne (großartig schräg in "Sleepy Hollow" und "Ed Wood"), aber ich glaube, in der Folge haben mich irgendwie die Rollen der beiden Schüler zu doll genervt.

    29.03.2014 00:45 Uhr - schmierwurst
    DB-Helfer
    User-Level von schmierwurst 8
    Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
    Ich fand die Folge weniger gut, aber natürlich wie fast alle Folgen immernoch sehenswert.
    Ach was freue ich mich über die aktualisierten SB's, das ist immer ne kleine Zeitreise für mich :-) Danke dafür.

    29.03.2014 08:46 Uhr - CannibalHolocaust
    3x
    Oh heute keine Fanboys die sagen dass dies die beste Episode der ganzen Reihe ist ??

    29.03.2014 08:51 Uhr - notwist24
    DB-Helfer
    User-Level von notwist24 5
    Erfahrungspunkte von notwist24 317
    also, ich find, dass das die beste Folge ist - zumindest heute finde ich das ! ;-) wer weiß schon, was er morgen findet?!?

    29.03.2014 12:41 Uhr - schachi08
    29.03.2014 00:29 Uhr schrieb Victor75
    Ich sehe Jeffrey Jones sehr gerne (großartig schräg in "Sleepy Hollow" und "Ed Wood")...

    Geht mir auch so. Schade, dass er sein Leben und seine Karriere auf so üble Art zerstört hat. In "Ravenous", "Howard the Duck" und "Ferris macht blau" hat er auch hervorragend gespielt.

    29.03.2014 12:51 Uhr - das-marten
    DB-Helfer
    User-Level von das-marten 8
    Erfahrungspunkte von das-marten 984
    29.03.2014 08:46 Uhr schrieb CannibalHolocaust
    Oh heute keine Fanboys die sagen dass dies die beste Episode der ganzen Reihe ist ??


    Das ist die beste Episode Ever, EVER, EVER!

    (sorry, war bissel spät)

    29.03.2014 15:04 Uhr - Victor75
    29.03.2014 12:41 Uhr schrieb schachi08
    29.03.2014 00:29 Uhr schrieb Victor75
    Ich sehe Jeffrey Jones sehr gerne (großartig schräg in "Sleepy Hollow" und "Ed Wood")...

    Geht mir auch so. Schade, dass er sein Leben und seine Karriere auf so üble Art zerstört hat. In "Ravenous", "Howard the Duck" und "Ferris macht blau" hat er auch hervorragend gespielt.


    Oops, gerade mal gegoogelt, die dunkle Seite von ihm war mir bis eben nicht bekannt. Darum wurde er wohl nicht so oft gecastet.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungekürzten Staffel 5 von 84 Entertainment im Mediabook.

    Amazon.de

    • Psycho Goreman
    • Psycho Goreman

    Blu-ray
    15,99 €
    DVD
    11,99 €
    Prime Video
    11,99 €
    • Red Screening - Blutige Vorstellung
    • Red Screening - Blutige Vorstellung

    BD/DVD Mediabook
    21,99 €
    Prime Video
    13,99 €
    • Iron Mask
    • Iron Mask

    4K UHD/BD 3D/2D Mediabook
    25,99 €
    Blu-ray
    14,99 €
    DVD
    12,99 €
    • Infamous
    • Infamous

    Blu-ray
    14,99 €
    DVD
    12,99 €
    Prime Video
    10,99 €