SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware Call of Duty Black Ops Cold War · Mit Zombiemodus · ab 67,99 € bei gameware

Schulmädchen-Report, 10. Teil - ...

zur OFDb   OT: Schulmädchen-Report, 10. Teil

Herstellungsland:Deutschland (1976)
Genre:Erotik/Sex
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,11 (9 Stimmen) Details
27.05.2009
Imbor Ed
Level 10
XP 1.565
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
Premiere ab 18
Ungeprüft
Verglichen wurden:

Ungeprüfte Kinowelt DVD: 77:25 Minuten (kein Abspann)
Premiere: 74:55 Minuten (kein Abspann)

Gekürzt wurde 1 Szene mit ingesamt 2:28 Minuten.

Der eine Schnitt ähnelt der FSK 16-DVD, fällt auf Premiere aber am Anfang kürzer und am Ende länger aus. Der 2. Dialogschnitt der FSK 16-DVD fehlt hier aber. Wie bereits im anderen Schnittbericht vermerkt und hier anhand der einen Szene auch noch einmal angeführt, ist auch die ungeprüfte DVD von Kinowelt zensiert.
Weitere Schnittberichte
Schulmädchen-Report - Was Eltern nicht für möglich halten (1970) FSK 16 - ungeprüft
Schulmädchen-Report - Was Eltern nicht für möglich halten (1970) US-DVD - Deutsche DVD (Ungeprüft)
Schulmädchen-Report, 2. Teil - Was Eltern den Schlaf raubt (1971) Kinowelt DVD - VPS VHS
Schulmädchen-Report, 3. Teil - Was Eltern nicht mal ahnen (1972) Keine Jugendfreigabe - Ungeprüft
Schulmädchen-Report, 4. Teil - Was Eltern oft verzweifeln lässt (1972) Keine Jugendfreigabe - Ungeprüft
Schulmädchen-Report, 5. Teil - Was Eltern wirklich wissen sollten (1973) Keine Jugendfreigabe - Ungeprüft
Schulmädchen-Report, 6. Teil - Was Eltern gern vertuschen möchten (1973) FSK 16 - ungeprüft
Schulmädchen-Report, 6. Teil - Was Eltern gern vertuschen möchten (1973) Premiere ab 18 - Ungeprüft
Schulmädchen-Report, 7. Teil (1974) FSK 16 - ungeprüft
Schulmädchen-Report, 7. Teil (1974) dt. DVD (ungeprüft) - dt. VHS (ungeprüft)
Schulmädchen-Report, 7. Teil (1974) US VHS - dt. VHS (ungeprüft)
Schulmädchen-Report, 9. Teil - Reifeprüfung vor dem Abitur (1975) FSK 16 - ungeprüft
Schulmädchen-Report, 10. Teil - Irgendwann fängt jede an (1976) FSK 16 - ungeprüft
Schulmädchen-Report, 10. Teil - Irgendwann fängt jede an (1976) Premiere ab 18 - Ungeprüft

24:03

Das Schulmädchen, welches bisher noch niemand so richtig befriedigen konnte, ist froh, endlich Freddy getroffen zu haben - denn der ist ein echter Mann. Sie haben auch mehrmals Sex. Als sich Freddy aber während einer Session zwischen ihre Beine legt, bricht die Premiere-Fassung ab und man sieht die folgende Szene im Schwimmbad.

Aber auch in der ungeprüften Fassung kommt es genau an dieser Stelle erst einmal zu einem unschönen, aber kürzeren Schnitt.

Hier das letzte bzw. erste Bild jeder Einstellung.


Freddys dann in der ungeprüften Fassung zu hörender Kommentar: "Na schön, du sollst endlich haben, was du brauchst.", kommt so aus heiterem Himmel. Was ihn zu dieser Aussage brachte, fehlt leider auch bei der ungeprüften Fassung.

Während sie weiter ihre Brüste massiert, holt Freddy seine Freunde ins Zimmer. Als sie die Männer sieht, springt sie auf und versucht zu fliehen. Aber Freddy hält sie fest und setzt sie gewaltsam in einen Sessel. Sie wehrt sich mit Händen und Füßen - eigentlich nur letzteren - und sie fleht ihren Freund an, sie gehen zu lassen, aber Freddy lacht nur dreckig. Währenddessen zieht sich einer der Männer die Hose leicht herunter.



Nach Freddys Lachen kommt es leider auch in der ungeprüften Fassung wieder zu einem Schnitt. Man sieht Freddy und dann nur 1 Sekunde nach dem Öffnen der Hose, wie sich der Kerl diese auch schon wieder zumacht. Auch ist das Mädchen jetzt ganz ruhig und weint. Die Vergewaltigung selbst wurde offensichtlich geschnitten.

Hier das letzte bzw. erste Bild jeder Einstellung.


Am Ende sieht man die Jungs weggehen, das Mädchen weinend im Sessel und dann länger auf der Straße rennen. Ein Mann kommt vorbei, versucht sie zu trösten und gemeinsam fahren sie schließlich weg.



ingesamt 2:28min

Kommentare

27.05.2009 00:05 Uhr -
Da muss doch 100% ein längeres Master existent gewesen sein denn kaum vorstellbar das Kinowelt mit Absicht eine gekürzte Fassung vom Schulmädchen-Report veröffentlicht und sie in die ungeprüfte Box packt. Selbiges auch beim 2.Teil, naja dennoch erinnern die Teile an damalige Kultnächte wenn Sat 1 wieder soweit war ;D

27.05.2009 19:56 Uhr - SergioSalvati
@TheBlackPanther:

Vermute mal, dass die Original-Master entweder verschollen sind oder man sich nicht die Mühe gemacht hat, danach zu suchen.

Der Produzent der Reihe, Wolf C. Hartwig, lebt ja noch. Ist halt die Frage, ob er das Material, das vermutlich damals die FSK schnitt, noch irgendwo aufgehoben hat.

27.05.2009 20:06 Uhr -
@SergioSalvati: Ja das könnte durchaus möglich sein, Kinowelt hat sicherlich die längste Version als ungeprüft veröffentlicht.

Hartwig is ne echt coole Socke^^ muss man sagen aber wie mal gehört lebt er inzwischen im Ausland und einfach mal kontaktieren ist leider leichter gesagt als getan.

27.05.2009 21:54 Uhr - Critic
cool, muss ich mir das nich mehr geben.
erwarte ich nen netten porno und krieg nur rape.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Greenland
  • Greenland

4K UHD/BD
25,99 €
Blu-ray
16,49 €
DVD
13,99 €
Prime Video UHD
16,99 €
Prime Video HD
16,99 €
  • Bloodline
  • Bloodline

Blu-ray
13,99 €
DVD
10,99 €
Prime Video
13,99 €
  • Rogue Hunter
  • Rogue Hunter

Blu-ray
15,89 €
DVD
12,99 €
Prime Video 4K UHD
16,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Louis, der Geizkragen
  • Louis, der Geizkragen

Blu-ray
13,99 €
Prime Video
7,99 €
  • Biohazard - Monster aus der Galaxis
  • Biohazard - Monster aus der Galaxis

BD/DVD Mediabook
22,18 €
Blu-ray
17,44 €
DVD
11,87 €