SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Days Gone · Open-World-Zombie Survival für PS4 · ab 61,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Koop Shooter mit Symbolik · ab 49,99 € bei gameware

    Mad Mission

    zur OFDb   OT: Zeoi Gaai Paak Dong

    Herstellungsland:Hongkong (1982)
    Genre:Abenteuer, Action, Komödie, Krimi
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 9,11 (18 Stimmen) Details
    25.04.2006
    LJSilver
    Level 11
    XP 1.665
    Vergleichsfassungen
    internationale Fassung ofdb
    Freigabe FSK 16
    HK-Fassung ofdb
    Die int. Fassung wurde um knapp 10 Minuten an Comedyszenen gekürzt. Vor allem Szenen mit HK-Comedylegende Dean Shek sowie Sequenzen, welche die Beziehung der Charaktere zueinander vorantreiben, wurden für die weltweite Auswertung entfernt.

    Die HK-Fassung ist etwa 568 Sek. länger als die int. Fassung!


    Vergleich zwischen der internationalen Fassung und der Hongkong-Fassung. Die int. Fassung befindet sich auf der DVD von Laser Paradise, währenddie HK-Fassung von der IVL-DVD vertreten wird.
    Weitere Schnittberichte
    Mad Mission (1982) RTL 2 Vormittag - FSK 16 DVD
    Mad Mission (1982) internationale Fassung - HK-Fassung
    Mad Mission (1982) Deutsche Kinofassung - Internationale Fassung
    Mad Mission 2 - Heißes Pflaster Unterwelt (1983) RTL II Vormittag - Internationale Fassung
    Mad Mission 2 - Heißes Pflaster Unterwelt (1983) Internationale Fassung - Originalfassung
    Mad Mission 2 - Heißes Pflaster Unterwelt (1983) Originalfassung - Integralfassung (DigiDreams)
    Mad Mission 3 - Unser Mann von Bond Street (1984) Internationale Fassung - Originalfassung
    Mad Mission 3 - Unser Mann von Bond Street (1984) Originalfassung - Integralfassung
    Man stirbt nicht zweimal (1986) FSK-16 Tape von Starlight - FSK-16 Tape von Astro
    Man stirbt nicht zweimal (1986) Internationale Fassung - Originalfassung
    Mad Mission 5 - Die Terrakotta-Krieger (1989) Alte dt. Fassung - Originalversion

    00:00 Min. - 00:18 Min.



    In der HK noch Studiobildschirme.


    Dauer: HK 18 Sek. länger.




    21:38 Min. - 21:39 Min.



    Die Einstellung der Juwelenräuber mit den Papiertüten über dem Kopf ist in der HK etwas länger.


    Dauer: HK 1 Sek. länger.





    30:18 Min. - 30:48 Min.



    Die Unterhaltung zwischen King Kong und Gigolo Joe im Restaurant zum Siebten Himmel ist in der HK viel länger. Joe sagt noch, dass der Informant in Filmen immer getötet wird, King Kong versucht ihn zu beruhigen. Als ein Kellner eine Champagnerflasche öffnet, interpretiert Joe das als Schnuss und fällt wie vom Blitz getroffen um. Er fragt King Kong, ob er getroffen wurde, was dieser verneint und ihm die Champagnerflasche zeigt. Dann gehen sie zu den Toiletten.


    Dauer: HK 30 Sek. länger.




    31:59 Min. - 32:46 Min.



    King Kong und Joe im Aufzug. Joe meint, die weißen Leute sprechen kein Chinesisch, worauf jemand etwas auf Chinesisch sagt. Joe versucht dann, das Versteck der Diamanten verschlüsselt zu sagen, doch King Konmg versteh nichts, im gegensatz zu den anderen Leuten im Aufzug, die sagen, dass die Diamanten in Kowloon versteckt sind. Nach den Aussteigen versuchen sie einen anderen leeren Lift zu bekommen, bis sie im zweiten dann Mad Max antreffen und die int. Fassung wieder einsetzt.


    Dauer: HK 47 Sek. länger.




    37:07 Min. - 37:50 Min.



    Kodojak sagt noch, wenn King Kong das Drehspiel verliert, muss er kooperieren, worauf King Kong sagt, dass er es vormachen solle, was Kodojak auch tut. Danach hat er einen ziemlichen Drehwurm.


    Dauer: HK 43 Sek. länger.





    49:35 Min. - 53:12 Min.



    Kodojak und King Kong diskutieren nach dem relativ erfolglosen Besuch beim Tattoostudio über weitere Spuren. Sie treffen auf Rose, die Frau, die alle Neutätowierten fotografiert. Sie will die Fotos von Gigolo Joe nicht rausrücken, also versucht sie Kodojak mit seinem "Charme" zu überreden. Als er es nicht schafft, gibt ihm King Kong einem Damenstrumpf, damit Kodojak Rose erwürgen kann. Schließlich gibt sie nach. Auf dem Bild sehen sie die Namen der beiden Frauen auf Joes Arm tätowiert. Anschließend gibt es noch einen kurzen Dialog auf dem Flur, wie sie darüber diskutieren, wer welche Frau "bearbeitet". Zum Schluss macht King Kong noch einen Scherz mit Kodojak.


    Dauer: HK 217 Sek. länger.




    62:03 Min. - 63:35 Min.



    King Kong und Kodojak lassen sich im Krankenhaus verwöhnen. Eigentlich müssten sie gar nicht dahin, aber King Kong ist ja auf Inspektor Hos Schwester scharf, die als Krankenschwester arbeitet. Als sie King Kong verarztet, macht er Faxen. Nachdem sie gegangen ist, sprechen sie über Ho und wie Kodojak sie rumkriegen will.


    Dauer: HK 92 Sek. länger.




    69:40 Min. - 70:02 Min.



    Kodojak und Ho essen in der HK viel länger am Tisch. Er macht sie weiterhin total fertig mit Anspielungen auf ihr Alter.


    Dauer: HK 22 Sek. länger.



    71:16 Min. - 73:22 Min.



    Es fehlt in der int. Fassung das komplette Date von King Kong mit Hos Schwester. Sie spielen Blinde und fahren Rollschuh. Dabei gibt es immer wieder Zwischenschnitte von Ho und Kodojak im Restaurant, dann im Park und zum Schluss vor der Wohnung, wo sie den Schlüssel vergessen haben und gemeinsam die Tür einschlagen.


    Dauer: HK 66 Sek. länger.




    74:49 Min. - 75:08 Min.



    Der Theaterregisseur Tsui Hark sagt noch "What are you doing here?". King Kong haut dann Kodojak die Tür an die Birne. Kodojak will sich ausweisen, aber Tsui denkt, dass sie Fans sind und abschwirren sollen. Als er sich kurz umdreht, um seiner Crew Anweisungen entgegen zu schreien, schleichen King Kong und Kodojak vorbei.


    Dauer: HK 19 Sek. länger.




    79:14 Min. - 79:35 Min.



    King Kong montiert Schilder, um die Tänzerin in die Irre zu führen.


    Dauer: HK 21 Sek. länger.




    83:30 Min. - 83:38 Min.



    Der Abspann der int. Fassung läuft etwas länger.


    Dauer: int. Fassung 8 Sek. länger.



    Die HK-Fassung ist etwa 568 Sek. länger als die int. Fassung.



    Cover der HK-DVD


    Kommentare

    07.11.2007 01:31 Uhr - Mulimann
    WARUM????
    Das ist echt eine Schande ich liebe diesen Film über alles!!!
    Wozu hat man den so dermaßen zerschnibbelt "heul"???

    23.11.2007 07:19 Uhr - austria1
    schade drum!!
    total witzig...nicht so ein fantastic movie schrott!!!
    falls es wer weis..gibt es im 3. teil einen schnitt bei der autopresse szene???

    23.04.2008 19:09 Uhr - langeohren
    Normalerweise mag ich HK-Filme nur auf Kantonesisch mit Untertiteln aber bei der Mad Mission Reihe ist die deutsche Syncro in meinen Augen hervorragend gelungen und trägt sehr zum Unterhaltungswert bei.

    Sehr schade, dass es keine deutsche uncut Version gibt. Wird eigentlich höchste Zeit...

    27.12.2008 18:35 Uhr -
    Der Film ist einer meiner liblingsfilme und der is Geschnitten man es wird zeit für ne Deutsche UNCUT !!!!!!!

    13.01.2009 11:49 Uhr - Dead End
    der beste Lachfilm überhaupt

    12.05.2010 22:18 Uhr - Dude187
    Kult-Filme der 80er. Mad Mission hat schon fast diesen Spencer/Hill Style (in der DE-Syncro). Schade um die damals noch zwecks Laufzeit gekürzten Movies (wg. lfd. Meter VHS Tape). Ähnliches Beispiel: Conan - Der Barbar (damals Constantin Video). Aber genug philosophiert:
    Mad Mission (Teile 1-4) sind richtig geile Spaß-Filme. Must Seen !!

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungekürzten HK-Box mit den Teilen 1-5

    Amazon.de



    Prospect
    4K UHD/BD 24,99
    Blu-ray 14,99
    DVD 12,99



    Apocalypse Now
    Limited 40th Anniversary Edition
    4K UHD/BD Steelbook 29,99
    Blu-ray Stbk. 21,99
    Blu-ray 12,99
    DVD 12,99



    Friedhof der Kuscheltiere
    4K UHD/BD 34,99
    BD Steelbook 24,99
    Blu-ray 15,99
    DVD 14,99



    Insel des Schreckens
    BD/DVD Mediabook
    Cover A 24,99
    Cover B 24,99



    Holmes und Watson
    Blu-ray 16,99
    DVD 14,99
    Prime Video 16,99



    The Believer

    © Schnittberichte.com (2019)