SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Der Cover-Wahnsinn Teil 2 - Alte Filme suchen neue Kunden
Der Cover-Wahnsinn Teil 2 - Alte Filme suchen neue Kunden
Die Halloween-Reihe im Zensur-Überblick: Alternative Schnittfassungen, Indizierungen, Kürzungen & mehr.
Die Halloween-Reihe im Zensur-Überblick: Alternative Schnittfassungen, Indizierungen, Kürzungen & mehr.
Im 2. Teil unseres Specials fassen wir zusammen, welche Filme von April bis August 2017 FSK-Neuprüfungen erhielten.
Im 2. Teil unseres Specials fassen wir zusammen, welche Filme von April bis August 2017 FSK-Neuprüfungen erhielten.

Date Night - Gangster für eine Nacht

zur OFDb   OT: Date Night

Herstellungsland:USA (2010)
Genre:Action, Komödie, Liebe/Romantik
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,60 (10 Stimmen) Details
22.08.2010
Forrest
Level 15
XP 4.194
Vergleichsfassungen
Kinofassung
Label 20th Century Fox, DVD
Land USA
Freigabe PG-13
Laufzeit 87:48 Min. (82:12 Min.) NTSC
Extended Fassung
Label 20th Century Fox, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 101:37 Min. (97:03 Min.) NTSC
Verglichen wurde die Kinofassung (PG-13) mit der Extended Fassung (Unrated), beide von 20th Century Fox.


Laufzeiten und Unterschiede:


Laufzeit der Kinofassung ohne Abspann: 1:22:12
Laufzeit der Extended Fassung ohne Abspann: 1:37:03

Der Laufzeitunterschied beträgt knappe 15 Minuten (ohne Abspann), wobei ca. 9-10 Minuten auf wichtige, große Unterschiede entfallen. Neben vielen kleinen Einschüben von meist einem Satz in der Extended Fassung, gibt es mehrere alternative Szenen, die in der Extended Fassung auch noch länger sind. Bei den Hauptunterschieden handelt es sich um längere Sequenzen die viele neue lustige Situationen enthalten, die den (meines Erachtens ohnehin gelungenen Film) weiter aufwerten. Zum Beispiel die Szene mit dem Navigationsgerät, dem Pärchen, das die Fosters um Geld bittet, oder die Szenen in der U-Bahn.


Die DVD:


Die US-DVD ist eine Flipper DVD, auf der sich beide Fassungen befinden. Ausgeliefert wurde die Silberscheibe mit einem zusätzlichen Holocover, das auf die Plastikfolie geklebt war. Das Holocover kann man leicht ablösen und nach Belieben vor das richtige Cover schieben. Wahrscheinlich handelt es sich um einen kleinen Bonus bei der Erstauflage. Eventuell werden nachfolgende Auflagen ohne Holocover geliefert.
Am 20. August erscheint der Film in Deutschland als Leih-DVD, am 17. September als Kauf-DVD in der Extended Fassung. Wie schon die Kinofassung bekam auch diese Version von der FSK die Freigabe ab 12 Jahren. So wie es aussieht wird die Kinofassung nicht auf der deutschen DVD enthalten sein.


Wichtiger Hinweis:


Der Schnittbericht zeigt nicht alle Unterschiede zwischen den beiden Fassungen auf. Aufgrund der Vielzahl von Unterschieden werden kleine Szenenerweiterungen, d.h. Szenen, bei denen man die Schauspieler etwas früher/länger sieht und in denen eigentlich überhaupt nichts passiert, im Schnittbericht nicht erwähnt. Ebenso bei der Verwendung von alternativem Bildmaterial, das nur leichte Veränderungen zeigt und bei denen kein Zeitunterschied entsteht. Kleine, eher unwichtige Schnitte werden erwähnt aber nicht bebildert. Es wurde versucht alle übrigen Schnitte und Veränderungen zu erfassen, trotzdem ist es möglich dass die eine oder andere Abweichung übersehen wurde. Alle großen, für den Leser relevanten, Erweiterungen bzw. Veränderungen werden aber erläutert.
Weiterer Schnittbericht:

Meldungen:
Date Night bekommt Extended-Fassung spendiert (28.05.2010)
Date Night - Auch Deutschland erhält Extended-Fassung (12.08.2010)

Zeitindex: Kinofassung / Extended Fassung

2:09/2:09-2:42
Die Szene im Badezimmer geht noch länger. Claire schließt alle Türen und Schubladen und abschließend den Klodeckel. Sie kommt zu Phil in die Küche, der schon damit begonnen hat, die Pausenbrote für die Kinder zu schmieren.
Claire: "Thanks for getting it started for me."
Phil: "Sure you don't want me to finish up?"
Claire: "No, I got it. You know, Ollie won't eat it if the jelly bleeds over, so it's just easier if I do it.Wait. Come here. Crooked." Sie richtet ihm die Krawatte. "That plaster is really cracking. We gotta get that leak fixed."
Phil: "Yeah, he's coming on Tuesday. What about the spider nests?"
Claire: "Called the guy."
Phil: "All right, bye."
Claire: "Bye."
Phil küsst Claire und verlässt die Küche.
33 Sek.


3:06-3:07/3:39-3:46
In der Kinofassung ist Claire noch eine Sekunde länger zu sehen.
In der Extended geht die Unterhaltung zwischen Claire und dem Ehepaar etwas länger.
Frau: "And you call this Byzantine?"
Claire: "Byzantine, Mediterranean. Whatever you need it to be."
5,54 Sek.


3:31/4:10-4:13
Nachdem Katy die beiden fragt, ob nicht "Date Night" sei, antwort Claire in der Extended: "Yes, date night. Of course" und sieht etwas streng zu Phil.
2,67 Sek.


3:37/4:18-4:21
Katy: "Are you two okay?"
Anschließend ist Claire etwas länger zu sehen, bevor die Kinofassung wieder einsetzt.
2,84 Sek.


4:05-4:07/4:51-5:04
Im Restaurant gibt es in der Extended Fassung eine Unterhaltung über die Geburtstagsparty von Ollies Freund Haden.
Phil: "Bowling, bouncy house, face painting?"
Claire: "Clown bus."
Phil: "What does that even mean?"
Claire: "I don't know, but they said you have to wear stuff that you won't mind getting wet."
Phil stöhnt und fragt dann: "Am I getting the present?"
Der letzte Satz ist dann auch wieder in der Kinofassung zu sehen, nur aus einer anderen Kameraeinstellung.
11,41 Sek.


4:13/5:11-5:23
Claire: "This is more moist this week."
Phil: "Mine's actually more dry."
Dann sieht man noch einmal kurz Phil.
12,31 Sek.


4:34/5:44-5:48
Phil imitiert seinen Tischnachbarn länger.
"Hi, I'm eating roast beef. It's delicious."
Claire lacht.
3,97 Sek.


4:38-4:40/5:52-5:54
Die vorangegangene Szene in der man Claire lachen sieht wurde in der Kinofassung an dieser Stelle wieder eingefügt. In der Extended Fassung sieht man weiterhin das Paar am anderen Tisch.
Kein Zeitunterschied

KinofassungExtended Fassung


5:19/6:34-6:38
Phil lästert noch etwas über das Paar, das hinter ihm sitzt.
"They're sitting on the same side of the booth. That's not a married move. That is a... That's an 'I'm stupid" move."
4,34 Sek.


5:33-5:43/6:52-7:13

Kinofassung


Claire: "This is a family place."
Phil sieht dem Pärchen, dass sich weiter küsst, etwas wehmütig zu. Dann sieht man kurz Claire. Ein Kellner kommt an den Tisch und fragt die beiden nach Kaffe oder einem Dessert.



Extended Fassung


Claire: "Come on. This is a family place."
Phil sieht dem Pärchen, dass sich weiter küsst, etwas wehmütig zu. Dann sieht man Claire etwas länger als in der Kinofassung. Ein Kellner kommt an den Tisch und fragt die beiden nach Kaffe oder einem Dessert. Phil reagiert nicht. Er sieht weiter dem knutschenden Paar zu. Dann dreht er sich zu dem Kellner, der seine Frage wiederholt.



11,44 Sek.

5:59-6:05/7:30-7:36

Kinofassung


Phil sitzt vor dem Fernseher. Claire kommt dazu und blickt zum Fernseher.



Extended Fassung


Claire betritt das Wohnzimmer. Die Kamera schwenkt nach rechts und man sieht Phil. Claire blickt zum Fernseher.

4 Frames



6:07-6:08/7:39-7:40
In der Kinofassung erfolgt ein kurzer Zwischenschnitt auf Phil während er die Nachrichten sieht. In der Extended sieht man weiterhin den Fernseher.
Kein Zeitunterschied

KinofassungExtended Fassung


6:15-6:20/7:46-7:55

Kinofassung


Nach den Nachrichten sagt Claire "I'm gonna head up."
Phil: "Okay. See you in a sec."
Claire geht weg und man sieht noch kurz Phil weiter dasitzen.



Extended Fassung


Claire: "Really? The broom promises?"
Crenshaw wird noch einmal gezeigt, mit dem Besen in der Hand.
Claire: "I'm gonna head up."
Phil: "Okay. See you in a sec."



4,27 Sek.

6:51-6:52/8:27-8:30
In der Extended versichert Phil einmal mehr, dass es in Ordnung ist wenn sie jetzt nicht miteinander schlafen. "Honey, it's fine. Seriously."
Nur in der Kinofassung sieht man anschließend wie Claire die Bettdecke zurückschlägt.
1,84 Sek.

KinofassungExtended Fassung


7:38/9:16-9:19
Nachdem Phil aus dem Buch vorgelesen hat, sagt eine der Frauen "Thanks for reading aloud, Phil."
Phil: "It's okay."
3,24 Sek.


7:49/9:31-9:41
Auf die Aussage der Frau "I literally could not stop crying" erwidert Claire in der Extended noch "Me, too, but figuratively.". Woraufhin die Frau "No. No, literally. I literally could not stop crying" antwortet.
10,41 Sek.


7:51-8:03/9:42-10:04

Kinofassung


Frau: "Quite sad? Sir, you have no idea what it is like to be a teenage girl having your first period under Taliban rule."



Extended Fassung


Frau: "Quite sad?"
Claire: "What he means is it's really very moving."
Phil: "Yeah."
Frau: "You have no idea what it is like to be a teenage girl having your first period under Taliban rule."



9,11 Sek.

8:39-9:03/10:41-11:30

Die Unterhaltung zwischen Brad und Phil ist in der Extended teilweise leicht abgeändert und länger als in der Kinofassung.

Kinofassung


Phil: "But you guys are happy."
Brad: "No, Phil, we're not."
Phil: "Brad, why are we here, then, in your house, having book club?"
Brad: "Can't tell the kids. Just, please, keep it under your hat until next week when we go public with it. Don't tell Claire."
Phil: "Yeah. Yeah, yeah, yeah. So, what happend? I mean..."
Brad: "I thought everything was fine. Really. But you know what? We are stuck in these roles together and we can't break out of them, you know?"

Extended Fassung


Phil: "What? But you guys are happy."
Brad: "No, Phil, we're not."
Phil: "No, you guys are really happy."
Brad: "No, Phil, we're really not."
Phil: "Brad, okay, well, why are we here, then, in your house, having book club?"
Brad: "I haven't told the kids. Can't tell the kids. Just, please, keep it under your hat until next week when we go public with it. Don't tell Claire."
Phil: "Yeah. Yeah, yeah, yeah. So, what happend? I mean..."
Brad: "I thought everything was fine. Really. The next thing I know, Haley starts getting more and more distant, and eventually she tells me, and I'm quoting here "I'm strangling in the noose of sameness." So, at first, I was pissed. I really was. But then I realized, I know what she's talking about, okay. But you know what? We are cemented in these roles together and there's no breaking out of it."



25,43 Sek.

9:20-9:38/11:47-12:26

Kinofassung


Brad: "Right? And that's us."
Phil: "Oh. God."
Brad: "I mean, we're not even a couple anymore. We're just, like, excellent roommates. The most excellent roommates."
Phil: "I know that Haley must be hurting right now. And I'm betting you she's goona change her mind."

Extended Fassung


Brad: "Right? And that's us. We're stuck. We're just stuck in these roles, this routine, and it's... I mean, we're not even a couple anymore. We're just, like, excellent roommates. The most excellent roommates."
Phil: "I don't think you're Long Duk Dong."
Brad: "What do you think?"
Phil: "I know that Haley must be hurting right now. And I'm betting you she's goona change her mind."



19,32 Sek.

9:40/12:26
In der Extended Fassung benutzt Haley das Wort "fuck".
Kein nennenswerter Zeitunterschied

KinofassungExtended Fassung


10:02/12:50-13:02
Die Unterhaltung in der Küche zwischen Claire und Haley geht etwas länger.
Claire: "I can only think of jobs for two. Oh, no. I got it."
Haley: "Yeah, there's that one."
Claire: "I just don't understand how this happend."
Haley: "He just sort of went on auto-pilot."
11,21 Sek.


10:07/13:06-13:18
Auch hier reden die beiden in der Extended länger.
Haley: "I know everything about him. I know that croutons make him gag. And he knows that if I have five glasses of wine, I'm gonna try to make out with a black guy."
Claire: "You're still doing that, huh?"
Haley: "Yes."
11,51 Sek.


10:36/13:48-13:51
Haley sagt noch "And you should be able to dance again."
2,6 Sek.


10:41/13:56-14:04
Claire: "And I feel plenty vibrant. Okay, maybe not three-guys-at-once vibrant, but that is gross."
7,44 Sek.


11:19/14:42-14:53
Man sieht Phil alleine in seinem Büro sitzen.
10,98 Sek.


11:32-11:37/15:05
Die vorher erwähnte Szene ist in der Kinofassung an dieser Stelle, etwas verkürzt, wieder zu sehen.
+5,47 Sek.

12:57/16:26-17:24
Claire und Phil sitzen im Auto, auf dem Weg zu ihrem gemeinsamen Dinner. Das Navi gibt die Richtung an, doch Phil will eine andere Route nehmen. Claire bittet ihn doch auf die nette Frau zu hören. Aber Phil lehnt ab. Claire meint, wenn das Navi eine Männerstimme hätte wurde Phil auf die Anweisung hören. Er verneint es aber. Als Resultat sieht man beide danach im Stau stehen.
58,12 Sek.


13:02/17:28-18:36
Phil und Claire verlassen das Parkhaus und gehen die Straße entlang. Sie treffen auf ein Paar, das die beiden anspricht. Sie erklären, dass sie gerade aus Wichita hergezogen sind und sich die Stadt etwas angesehen haben und als sie zu ihrem Auto zurückwollten, bemerkten sie dass es abgeschleppt wurde. Ihr ganzen Geld und Papiere waren in dem Wagen und sie bitten Phil und Claire um $15. Claire und Phil fallen nicht darauf herein. Doch Phil dreht sich noch einmal um und sagt, er gebe ihnen $5 obwohl er weiß dass es nur ein Versuch ist ihn und Claire übers Ohr zu hauen. Aber er hat nur $20 und gibt sie ihnen obwohl es nur $5 sein sollten. Als sie weggehen sagt Claire zu Phil, die beiden haben keine Ahnung mit wem sie sich eingelassen haben.
68,4 Sek.


13:53-13:56/19:31-19:41

Kinofassung


Während Phil den Mann am Empfang frägt "So, just asking you if maybe you have any tables available?", sieht man den Mann wie er (einem scheinbar vorbeigehenden Gast) zuwinkt. Ab der Mitte des Satzes laufen dann auch beide Fassungen wieder synchron.



Extended Fassung


Phil sagt einen zusätzlichen Satz.
Phil: "And we just thought that eating at Claw might be an integral part of that experience." Währenddessen sieht man auch hier den Mann winken.



7,87 Sek.

16:16-16:29/22:01-22:14

Während des Essens verläuft ein kleiner Teil der Unterhaltung etwas unterschiedlich.

Kinofassung


Claire: "I would trade our kids for a lifetime supply of risotto."
Phil: "What does that even mean?"
Claire: "I just thought it'd be cool. To risotto. God, that's good."
Phil: "What does that even mean?"



Extended Fassung


Claire: "I would trade Charlotte for a lifetime supply of risotto."
Phil: "What does that even mean?"
Claire: "I just thought it'd be cool. Not Ollie, but Charlotte, yes."
Phil: "I understand. No, I understand."



Kein Zeitunterschied

17:31/23:16-23:17
Als Claire Phil ihr Handy gibt, damit er ein Foto macht sagt er in der Extended Fassung noch "I'm gonna be that guy."
1,1 Sek.


19:20/25:05-25:07
Phil wird länger von Collins durchsucht und sagt noch: "Get away! Get off! What are you doing? Hey, my wallet."
2,47 Sek.

19:24/25:12-25:15
Auch Claire beschwert sich über das rauhe Vorgehen der Männer: "This is going way beyond a negative review in Zagat."
2,57 Sek.

19:40-19:44/25:31-25:35
Armstrongs Satz lautet in beiden Fassung etwas anders.
Kinofassung: "Next time you make a dinner reservation, don't use the same alias as your ransom notes, genius."
Extended Fassung: "Next time you make a dinner reservation, don't use the same alias as your ransom notes, you dick."
Kein Zeitunterschied

19:45/25:36-22:55
Claire: "Listen, we are just a regular, boring couple from New Jersey."
Collins: "Let'S just get this done."
Phil: "Get what done? What do you want?"
Collins: "You know what we want."
Claire: "We don't actually. We really don't."
Phil: "No, we don't."
Collins: "You know what we want."
Phil und Claire schütteln leicht den Kopf. Daraufhin wird Collins wütend.
Collins: "We want the flash drive."
Phil: "All right, all right, all right. Okay, I'm sorry."
18,95 Sek.


20:18/26:28-26:31
Claire versucht die Verwechslung zu erklären. "We were late, because he won't listen to the lady in the car [...]" Dadurch das die Szene mit dem Navi nur in der Extended Fassung zu sehen ist, ist dieser Halbsatz nur in der Extended zu hören.
3,37 Sek.

20:25/26:39-26:52
Nachdem Phil und Claire erlären wie es dazu kam, dass sie die Reservierung der Tripplehorns genommen haben, schwären die beiden noch von dem Essen.
Phil: "Just going for it."
Claire: "And then we had a great time. I'm not gonna lie to you. We had a great time."
Phil: "So much fun."
Claire: "The food, unbelievable."
Phil & Claire: "So good."
Claire: "But then you came over..."
Phil: "We had this rice thing..."
Collins: "Look, shut up! I don't wanna hear that."
13,18 Sek.


20:56/27:24-27:26
Als Armstrong die Waffe auf Claire richtet, sagt er in der Extended noch: "I will blow a hole in your face."
1,84 Sek.


21:52/28:21-29:07
Als die vier durch die Gasse gehen hört man nur in der Extended Fassung Claire sagen: "We're going to a second location." Die Kinofassung bricht ab, während sie in der Extended weiter durch die Gasse gehen. Claire sagt: "Oh, we'Re getting in a car. That's always bad."
Anschließend sieht man das Auto in dem Phil und Claire und die beiden Bad Guys Richtung Park fahren, aus der Vogelperspektive. Dann wird ins Innere des Wagens gewechselt. Claire und Phil sitzen ängstlich auf der Rückbank. Dann versucht Claire die Tür während der Fahrt zu öffnen, aber sie ist verschlossen. Armstrong dreht sich um und sagt: "'Cause we left the door unlocked." Die Kamera fährt langsam von Claire und Phil nach unten zu Phils Tür, wo er ganz langsam die Hand an den Türgriff legt. Dann versucht er rückartig die Türe zu öffnen, aber auch diese ist verschlossen. Phil lacht verlegen. "They're locked. You locked that one, too. Good call. I would've done that."
46,08 Sek.


23:24-23:26/30:44-30:46
Während Claire Phil ihren Fluchtplan erklärt, in dem Phil dringend eine Medikament bräuchte, wird in der Extended Fassung kurz auf Collins und Armstrong umgeschnitten, der versucht das Bootshaus aufzubrechen.
Kein Zeitunterschied

KinofassungExtended Fassung


25:54-25:57/33:35-33:38
Als Claire im Boot liegt und anfängt zu padeln, gibt es in der Extended Fassung zwei Alternativeinstellungen von Claire und Phil.
0,6 Sek.

KinofassungExtended Fassung


26:03/33:45-33:50
Collins und Armstrong laufen am Ufer entlang und feuern länger auf das Boot. Claire rudert weiter. Es wird noch einmal geschossen und das Boot kommt am anderen Ufer an.
5,27 Sek.


26:12/33:58-34:00
Collins und Armstrong sind noch einmal zu sehen wie sie auf die Fosters schießen.
2,04 Sek.

29:11-29:41/37:01-38:00
Das Gespräch auf dem Polizeirevier wurde teilweise verlängert und ist in beiden Fassungen auch unterschiedlich geschnitten. Es beginnt ab dem Moment als die Fosters im Polizeirevier ihre beiden Verfolger wiedersehen.

Kinofassung


Arroyo: "Joe Miletto is not a nice man."
Die Fosters heben die Köpfe und sehen durch die Glastür. Beide sind aus der Ferne zu sehen.
Arroyo: "So if you're somehow blinking on his radar, we need to talk about how we can help you."
Die beiden Bad Guys erkennen die Fosters.
Phil: "No, no, no. You don't understand. We took somebody's reservations. So we need to leave and ponder what we've done. Honey, let's go."
Beide stehen auf.
Arroyo: "Stop! Sit down!"
Ein Kollege kommt in Arroyos Büro und fragt ob sie kurz Zeit hätte.
Arroyo (zu den Fosters): "Look, I'll be right back, okay? Get your story together."
Sie verlässt das Büro.
Die Fosters verlassen das Büro durch die Hintertür.

Extended Fassung


Als Phil und Claire ihre beiden Verfolger wiedersehen, und sie ihre Köpfe runternehmen, sagt Detective Arroyo in der Extended noch: "Hello! Up here. You two seem like a really nice couple."
Claire: "Thank you."
Arroyo: "Joe Miletto is not a nice man."
Claire und Phil sehen durch die Glastür, dabei sieht man sie von Nahem.
Arroyo: "Okay, take it from me. He is genuinely a really mean, scary guy. So if you're somehow blinking on his radar, we need to talk about how we can help you."
Die beiden Bad Guys erkennen die Fosters.
Phil: "No, no, no. You don't understand. We took somebody's reservations. It was a terrible, terrible thing to do. So we need to leave and ponder what we've done. Honey, let's go."
Beide stehen auf.
Arroyo: "Stop! Sit down! Okay, you two can't be this weird. What is going on?"
Ein Kollege kommt in Arroyos Büro und fragt ob sie kurz Zeit hätte.
Arroyo (zu den Fosters): "Look, I'll be right back. You two stay put, okay? Get your story together."
Sie verlässt das Büro.
Die Fosters verlassen das Büro durch die Hintertür. Anschließend sieht man sie noch durch eine lang Gang des Reviers nach draußen gehen. Erst langsam, dann beginnen sie zu rennen.



27,96 Sek.

30:00/38:18-38:21
Als sie die Polizeiwache verlassen haben und Claire auf der Straße Panik bekommt, wurde teilweise alternatives Bildmaterial verwendet. Zum Beispiel sieht man Phil und Claire in der Kinofassung kurz von der anderen Straßenseite aus, während in der Extended beide weiterhin in Nahaufnahme gezeigt werden.
In der Extended Fassung sagt Claire aber auch einen Satz, der in der Kinofassung nicht vorkommt. "They're gonna find us where Giuliani put the homeless people."
2,9 Sek.


30:48/39:12-39:42
Das Telefongespräch mit dem Babysitter beginnt in der Extended etwas früher.
Claire: "Katy?"
Katy: "Fosers, what up?"
2,7 Sek.


31:00/39:27-39:41
Das Telefongespräch geht in der Extended auch länger, als Katy sagt, dass sie wegen einer Party nicht länger bleiben kann.
Claire: "Why would you be going to a party? You're babysitting."
Katy: "I mean, you guys are the Fosters. You're always home by 9:30."
Claire: "Well, tonight, it just so happens that we're gonna be staying out a little bit later."
Katy: "Nice. But I already promised my friends."
13,95 Sek.


31:05/39:46-39:48
Als Phil den Hörer nimmt sagt Claire "Where's that frigging guy when you need him?" und blickt auf das Poster von Frank Crenshaw.
1,94 Sek.


31:09/39:53-39:58
Als Katy der doppelte Stundenlohn nicht reicht wird Claire wütend.
Claire: "What? What is she saying? What is that little bitch saying? Her jeans are too tight?"
Katy: "You see, the thing is, my dad's been saying I should jack your rate for a while now."
5,04 Sek.


31:41-32:06/40:33-41:44
Der Beginn der Szene am Time Square ist eigentlich identisch, nur wurden verschiede Takes verwendet. Die Kamera dreht sich im Phil und Claire. In der Kinofassung folgt der Dialog zwischen Claire und Phil (siehe etwas weiter unten).

In der Extended Fassung sprechen die Fosters in der Menschenmenge ein Paar an und bitten sie um Hilfe.
Phil: "Excuse me. Don't worry, we are not going to hurt you."
Claire: "Our names are Claire und Phil Foster. We are from New Jersey, and through a series of strange events, we have been confused with someone else. And now some unruly criminals, who are also policemen, are hunting us as prey."
Phil: "Again, we're not the bad guys, they are. We're not going to hurt you."
Claire: "Honey, don't say that, 'cause it make it sound like we are gonna hurt them."
Phil: "No, no. They get it."
Claire: "We need a place to hole up and hide, and we don't have any money because these criminals, these dirty cops..."
Mann: "Do I look like I was born yesterday? Okay, this is the oldest scam in the book."
Frau: "Beat it, junkies."
Mann: "They make me sick"
Frau: "So dirty."
Claire: "We are on our own."



Die folgende Unterhaltung zwischen Claire und Phil verläuft in beiden Fassungen etwas anders.

Kinofassung


Claire: "This whole night was a mistake. We are not these people. We are just a boring couple from New Jersey. This was a crazy idea."
Phil: "No, it wasn't a crazy idea. It was dinner in Manhattan. One night where we don't have to talk about the kids the whole night, or what we have to do next week."
Claire: "And look where it got us. Should we call 911."
Phil: "Honey, this is Je Miletto we're talking about."

Extended Fassung


Claire: "This whole night was a mistake. We never should come to this city. This was a crazy idea."
Phil: "It wasn't a crazy idea. It was dinner in Manhattan. One night, one date where we're just not talking about the kids the entire time, or what we have to do next week."
Claire: "And look where it got us. We should call 911."
Phil: "Honey, this is Je Miletto we're talking about."



45,18 Sek.

34:05-34:06/43:44-43:46
Als die Fosters beim Verlassen des Restaurant gegen die Glastür laufen, wird in der Extended kurz auf die Empfangsdame geschnitten, während in der Kinofassung Phil und Claire weiter zu sehen sind.
0,77 Sek.

KinofassungExtended Fassung


35:20-35:22/45:00-45:09

Kinofassung: Man sieht noch einmal den Bildschirm. Dann sieht man Claire und aus dem Off sagt Phil: "Oh, man, that is an obnoxious sound!"

Extended: Phil sagt "I feel like I am exerting way more energy than you are." Claire schreit weiter den Bildschirm an: "Come on, rainbow wheel."
Dann sieht man Phil, der "Oh, man, that is an obnoxious sound!" sagt.
6,87 Sek.

KinofassungExtended Fassung


36:34-36:37/46:27-46:33
In der Extended sagt Joe noch "Nice suit, Skippy" zu Arroyos Partner. In der Kinofassung wischt er sich mit einer Serviette den Mund ab. (Bilder nur aus der Extended Fassung)
2,94 Sek.


36:40-36:43/46:36-46:52
In der Kinofassung geht Arroyos mit ihrem Partner weg.
In der Extended Fassung ist erst Joe zu sehen, dann dreht sich Arroyos zu ihm um. Joe winkt sie weg. Arroyos sagt "Enjoy your noodles" und Joe lacht. Arroyos Partner sagt: "I don't look like a Skippy, do I? I got a gun, for Christ's sake." Beide gehen weg. (Bilder nur aus der Extended Fassung)
12,51 Sek.


38:49/48:57-48:58
Als Holbrooke "All those long drives up and down the turnpike" sagt, sieht man in der Extended wie Claire lacht.
1,13 Sek.

38:50/48:59-49:15
Holbrooke: "Anyway, you were awesome. Claire, don't leave me hanging."
Claire und Holbrooke drücken ihre Fäuste gegeneinander und lachen.
Holbrooke: "That's what I'm talking about. I mean, I really did appreciate all the time you gave me."
Phil: "Yeah, sounds like you guys had a lot of time together, alone, together, without me even knowing about it."
Holbrooke: "Tons. I mean, she went way above and beyond the call."
15,98 Sek.


40:46/51:13-51:17
Als Arroyos Armstrong und Collins die Akte wegnimmt, sagt sie in der Extended noch: "When was the last time one of those interested you hot shots?"
4,24 Sek.

41:11/51:44-51:48
Gleich darauf sieht man in der Extended Fassung Armstrong und Collins durch die Tür ins Treppenhaus stürmen.
Armstrong: "We got them."
4,24 Sek.


42:23/53:01-53:06
Armstrong und Collins klingeln bei Holbrooke. In der Extended sagt Holbrooke: "I bought a new car a couple of month ago. Maybe the Audi dealer needs a favor now." Er lacht, worauf auch Phil spöttisch lacht.
4,74 Sek.


45:09/55:52-56:04
Phil redet im Auto etwas länger mit Claire.
Phil: "And, yeah, you know what? Mayby, occasionally, I might buy the toy of Chinese lead, or I might make a sandwich for Ollie that, God forbid, breaches the jelly perimeter."
12,51 Sek.


46:32/57:35-57:39
Ein weiterer, zusätzlicher Satz in der Extended Fassung.
Phil: "With his [Holbrooke's] 18-story shoulder muscles."
3,84 Sek.

46:37/57:44-57:51
In der Extended geht das Gespräch über die Sex-Fantasien etwas länger.
Phil: "(Mine is with Cyndi Lauper.) And Holbrooke."
Claire: "Are you serious about Cyndi Lauper?"
Phil: "Yeah, she's hot."
6,64 Sek.

46:39/57:53
In der Kinofassung antwortet Phil "Any time of day" in der Extended Fassung "Present day."
Kein Zeitunterschied

KinofassungExtended Fassung


47:38/56:57-1:15:13
Phil klingelt bei den Feltons. In der Extended frägt Claire: "What are we gonna say to them?"
Phil: "We say, 'Hello, people are trying to kill us because they think we're you. Fix it.'"
11,01 Sek.


48:23/59:51-59:57
Als sie die Feuerleiter hinaufsteigen sagt Claire: "I think it's your dried barf, lover."
5,67 Sek.


48:39/1:00:16-1:00:32
Phil und Claire schauen durch das Fenster. Hier ist die Extended Fassung länger.
Phil: "You realize, of course, that this is our second breaking and entering of the evening. We go through that window, we're officially repeat offenders."
Claire: "Better than roommates."
Phil nickt. Dann öffnet er das Fenster.
16,42 Sek.


49:47/1:01:39
Während des kurzen Kampfes mit den Feltons wird alternatives Bildmaterial verwendet.
Kein Zeitunterschied

KinofassungExtended Fassung


49:53-49:57/1:01:44-1:01:48
Auch nachdem Phil die Pistole gezogen hat wird unterschiedliches Material gezeigt.
0,47 Sek.

KinofassungExtended Fassung


1:02:30/1:14:25-1:14:27
Collins sagt zu Arroyos in der Extended noch: "[...] we approach them trying to help you out, [...]"
1,86 Sek.


1:02:43/1:14:41-1:14:48
Armstrong: "[...] gave pursuit."
Arroyos sagt sarkastisch: "To help me out. Thank you so much."
Armstrong: "You're welcome."
6,64 Sek.


1:02:49/1:14:55-1:15:01
Arroyos: "That's really nice of you, but I got this."
Armstrong: "It's no big deal, Arroyo. We're already here. We'll help you guys out. We should stay."
6 Sek.


1:03:16/1:15:31-1:15:58
Die Unterhaltung zwischen Phil und Claire in der U-Bahn ist länger.
Claire: "Ew, Peppermint Hippo. That's... Neither of those two words are dirty, but somehow together that is the filthiest thing I've ever heard."
Phil: "Thing is, this ledger had only pictures and information about one client, District Attorney Crenshaw."
Claire: "The guy with the broom?"
Phil: "The Tripplehorns may have stolen the flash drive from Miletto, but they were blackmailing the DA."
Claire: "That's ambitious for those two dirtbags."
Während der weiteren Unterhaltung wurde verschiedenes Bildmaterial verwendet. In der Kinofassung sieht man die beiden von der Hüfte aufwärts, in der Extended aus der Totalen.
27,1 Sek.


1:03:24/1:16:06-1:16:09
Claire: "Okay, you know I'm not so good with complicated plots..."
3,64 Sek.

1:03:40-1:03:56/1:16:23-1:17:09

Kinofassung


In der Kinofassung sieht man jetzt Teile des Dialogs, der zuvor schon in der Extended zu sehen war.

Phil: "Thing is, this ledger had only pictures and information about one client, District Attorney Crenshaw."
Claire: "The guy with the broom?"
Phil: "The Tripplehorns may have stolen the flash drive from Miletto, but they were blackmailing the DA."

Extended Fassung


Immer wenn Phil von Crenshaw und Miletto spricht, fährt die Kamera auf die Obdachlosen in der U-Bahn.

Phil: "No, we might get bumped off. We might get whacked. Okay, let me... Okay, let me break it down for you, all right. That guy over there. Let's just say that guy is Crenshaw. (Man sieht einen Obdachlosen) He's a DA. He's a good guy. He should be busting people like Joe Miletto. (Man sieht einen anderen Obdachlosen) He's a gangster. He's a bad guy. He's very bad. But Crenshaw can't bust Miletto, because Crenshaw goes to Miletto's clubs to get hookers. (Man sieht eine obdachlose Frau)."
Claire: "Oh, boy, I hope she's really a hooker. That would be amazing."
Phil: "Now, Miletto makes a flash drive implicating Crenshaw."
Claire: "Which Taste and Whippit steal from The Peppermint Hippo, where she works."
Phil: "Right, they steal it so they can blackmail the DA."
Claire: "So, those two Cops don't work for Miletto. They work for Crenshaw."
Phil: "Right."
Bei der weiteren Unterhaltung wurde wieder teilweise alternatives Bildmaterial verwendet.



30,1 Sek.

1:07:53-1:07:56/1:21:10-1:21:28
Hier wurde das Bild gespiegelt. Grund dafür ist, dass Claire in der Extended Fassung erst nach recht geht um sich was zum Anziehen zu suchen, erst dann geht sie nach links zu den anderen Kleidern.
In der Kinofassung geht sie gleich nach links.

KinofassungExtended Fassung


Extended Fassung


Claire: "Do you have anything in a size eight?"
Frau: "What? Gross. No."
Dann dreht sich Claire um und geht nach links zu den anderen Kleidern.



14,68 Sek.

1:08:56/1:22:28-1:22:33
Die Kamera fährt in der Extended Fassung länger an den Tänzerinnen vorbei.
5,37 Sek.


1:10:39/1:24:20-1:24:23
Phil: "Needs a mop to clean up all the splooge in this place."
2,77 Sek.


1:11:15/1:24:59-1:25:02
Crenshaw bezeichnet Phil als sexy.
2,7 Sek.

1:11:19-1:11:21/1:25:06
Ein paar Sekunden später ist Crenshaws Ausspruch auch in der Kinofassung zu sehen.
+1,86 Sek.

1:13:55/1:27:43-1:28:01
Claire und Phil tanzen auf der Tanzfläche vor Crenshaw noch den "Roboter". Crenshaw ist begeistert.
17,48 Sek.


1:14:01-1:14:23/1:28:07-1:28:09

Kinofassung


Jetzt tanzen Claire und Phil auch in der Kinofassung den "Roboter". Dabei ist der Beginn sogar länger als in der Extended Fassung (siehe Bild).



Extended Fassung


Phil ist kurz zu sehen wie er Claire festhält.



+19,29 Sek.

1:14:27/1:28:11-1:28:19
Nachdem man kurz Crenshaw gesehen hat, geht die Extended Fassung wieder etwas länger.
Die Fosters hören auf und gehen von der Tanzfläche herunter, auf Crenshaw zu. In der Kinofassung sieht man sie nur kurz von hinten wie sie vor Crenshaw stehen.
8,17 Sek.


1:16:26/1:30:18-1:30:20
In der Extended Fassung sagt Phil einen weiteren Satz zu Miletto.
Phil: "[...] why you'd have pornographic pictures of the DA. Have them in your back pocket for a rainy day."
2,27 Sek.


1:17:01/1:30:54-1:30:57
Als alle ihre Waffen ziehen, sieht man in der Extended Fassung Crenshaw auf dessen Kopf Milettos Waffe zeigt. Dann geht Crenshaw zu Armstrong.
2,7 Sek.


1:17:07/1:31:03-1:31:05
Armstrong ist zu sehen. Er sagt: "Bring it closer." Einer von Milettos Männer schreit: "Put it down."
1,97 Sek.


1:17:14/1:31:12-1:31:17
Die Männer schreien sich in der Extended weiter an.
5,14 Sek.


1:18:21/1:32:28-1:32:31
Nachdem die Polizisten die Männer überwältigt haben, sagt Phil zu Claire: "Counting them down, works every time."
2,7 Sek.


1:19:06/1:33:15-1:33:18
Arroyos sagt noch zu Miletto und Crenshaw: "[...] and a few other goodies I'm sure I'll find on this."
3,34 Sek.

1:19:08/1:33:20-1:33:22
Arroyos schick ihnen noch ein Küsschen hinterher.
2 Sek.


1:19:10/1:33:24-1:33:36
Arroyos sieht den beiden noch nach wie sie abgeführt werden. Dann sagt Armstrong: "You don't wanna be donig this. I'll put you in a box."
Arroyos "dankt" Collins und Armstrong: "Thank you so much for all of your help. Dispose of this trash."
Auch diese beiden werden weggebracht.
11,71 Sek.


1:19:41/1:34:09-1:34:20
Arroyos sagt zu den Fosters zum Abschied: "Okay, no stealing reservations this time. Behave. Thanks."
Phil: "Thank you."
Dann sehen sich Claire und Phil länger an.
11,38 Sek.


1:19:56/1:34:38-1:34:41
Beim Frühstück sagt Claire: "I know that I'm, like, really bad at this stuff..."
2,67 Sek.


1:24:12-1:25:14/1:39:03-1:40:05
In der Extended Fassung gibt es weitere Outtakes. Gezeigt werden die verunglückten Szenen beim Dreh der Szene im Restaurant mit der Empfangsdame.
Kein Zeitunterschied

KinofassungExtended Fassung


1:26:43-1:27:48/1:41:37
Nach den Credits wird nun auch noch in der Kinofassung die vorher genannten Outtakes gezeigt.
65,16 Sek.

Cover der US DVD (Flipper-DVD) mit beiden Fassungen:



Kommentare

22.08.2010 00:21 Uhr - restock
In der Extended Fassung benutzt Haley das Wort "fuck"

Das ist also der Grund für eine Unrated VÖ? Langsam wird 's wirklich lächerlich, sogar für geldgeile Hollywood Produzenten.

22.08.2010 02:53 Uhr - graf orlock
naja fuck ist schon ein äußerst hartes wort im englischen vokabular, bzw bei filmen. vorallem weil meist die direkte bedeutung benutzt wird. sogar in puncto "god" stellen die sich ja hart an..."oh my god" wird ja gern durch "oh my gosh" ersetzt. man darf ja den namen des schöpfers nicht erwähnen...

22.08.2010 04:16 Uhr - kevin1020
Ammis halt, ihren 5 jährigen kindern die Rambo DVD zum frühstück einlegen aber wehe es wird ein böses wort gesagt oder, Gott bewahre, eine brust gezeigt.

22.08.2010 05:32 Uhr - austria1

....man nehme... eine U.S. Komödie...
...releasd` eine Extended Fassung........
...Und vergisst die Nippel??
...damit verzichtet man auf viiiiiiiele potentielle Käufer!!

*dieser Comment soll spannend Unterhalten, und ist nicht ernst zu nehmen!

22.08.2010 09:48 Uhr - Oberstarzt
Komisch, ist das seit einem New Yorker Gerichtsurteil, welches in dem Verbieten von Schuimpfwörtern eine Zensur der Meinungsfreiheit sah, ein wenig lockerer ?

http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,706387,00.html

22.08.2010 12:13 Uhr - oligiman187
Den habe ich im Kino nicht gesehen, wird auf DVD aber nachgeholt, 15 Minuten sind schon ordentlich!
Tina Fey = MILF

22.08.2010 13:19 Uhr - Xaitax
Ich kann den Hauptdarsteller nicht besonders gut leiden, und somit hat sich der Film für mich erledigt.

...aber ziemlich viele bekannte B-Movie Stars. Wahnnsinn..

22.08.2010 13:22 Uhr - executor
Ich finde es jetzt schon schade, dass die kurz und knackige Kinofassung wohl nun auch nicht hierzulande das Licht der Welt erblicken wird. Es wäre schön, wenn endlich mal beide Fassung zugleich veröffentlicht werden.
Besonders in einem Fall wie hier, wo die Verantwortlichen zu denken scheinen, dass die Kinofassung ohnehin nur noch "Bonus" (oder weniger) ist im Heimkinoberreich...

22.08.2010 13:26 Uhr - macklayne
Tina Fey = Fucking hot MILF

22.08.2010 14:20 Uhr - Superb67
Und wenn's schon niemand schreibt: Hammer Schnittbericht!
Ein bisschen Kritik gibt es aber schon: Man braucht viel zu lange um runterzuscrollen :)
Ne, jetzt mal im Ernst, super Schnittbericht zu einem Film, der mich eigentlich nicht so sehr anspricht.

22.08.2010 17:28 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
3 identische Filme dieses Jahr, dieser hier, dann "Knight and Day" und schließlich der Heigl/Kutcher Film...

Hollywood leidet an chronischer Ideenarmut... Gähn...

22.08.2010 21:17 Uhr - oligiman187
22.08.2010 - 17:28 Uhr schrieb Xavier_Storma
3 identische Filme dieses Jahr, dieser hier, dann "Knight and Day" und schließlich der Heigl/Kutcher Film...

Hollywood leidet an chronischer Ideenarmut... Gähn...

Knight & Day und Kiss & Kill habe ich mir sogar hintereinander reingezogen! XD

22.08.2010 21:33 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Und Du hast's überlebt... Respekt ;)

22.08.2010 21:57 Uhr - oligiman187
22.08.2010 - 21:33 Uhr schrieb Xavier_Storma
Und Du hast's überlebt... Respekt ;)

Nicht nur das, ich habe es genossen ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Extended Fassung bei Amazon.de kaufen

Amazon.de



The Big Lebowski
20th Anniversary Limited Edition



Leichen pflastern seinen Weg
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover B 23,99
Blu-ray 13,99
DVD 11,99
Cover A 25,99



The Boys from Brazil
Blu-ray 16,99
DVD 14,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)