SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware

    Arena

    zur OFDb   OT: Arena

    Herstellungsland:USA (2011)
    Genre:Action, Thriller,
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 6,67 (9 Stimmen) Details
    28.01.2014
    Blade41
    Level 35
    XP 35.147
    Vergleichsfassungen
    ProSieben ab 16
    Label Pro7, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe ab 16
    keine Jugendfreigabe
    Label Sony Pictures, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
    Arena ist ein solider Actioner über Gladiatorenkämpfe, welche zur Belustigung der Menschen über das Internet übertragen werden. Eine beliebte Thematik, welche in abgewandelter Form in den letzten Jahren öfters in Filmen und Serien zu sehen war. Mal mit mehr, mal mit weniger Glück bei der FSK. Arena hatte Glück und bekam, trotz einiger expliziter Gewaltszenen, ungeschnitten eine FSK KJ-Freigabe. Für eine Ausstrahlung vor 23 Uhr auf ProSieben kürzte der Sender diese Szenen zum größten Teil heraus. Man kennt das ja.

    Verglichen wurde die geschnittene Ausstrahlung auf ProSieben vom 25. Januar 2014 um 22:35 Uhr mit der ungeschnittenen DVD von Sony Pictures Home Entertainment.

    Es fehlen 42 Szenen bei einer Schnittdauer von 294,24 Sekunden (~4:54 Minuten).

    Meldungen:
    Arena schafft es ungeschnitten durch die FSK-Prüfung (17.10.2011)

    2:22 Minuten
    Der Gegner bekommt die Axt in den Bauch gerammt.
    0,52 Sek.



    3:08 Minuten
    Das Schwert streift den Bauch des Gegners. Ein wenig Blut spritzt.
    0,16 Sek.



    3:16 Minuten
    Logan beobachtet, wie dem Typen das Schwert in den Hals gestoßen wird.
    3,36 Sek.



    3:22 Minuten
    Über einen Bildschirm ist zu sehen, wie die Klinge aus dem Hals gezogen wird inkl. geschockter Mädchen.
    4,24 Sek.



    3:41 Minuten
    Der Gladiator bekommt die Axt in den Rücken gerammt.
    0,92 Sek.



    3:58 Minuten
    Einer der Typen sagt, dass es jetzt wirklich krass wird. Eines der Mädels erwiedert, dass es das schon die ganze Zeit so war.
    4,12 Sek.



    4:55 Minuten
    Die Enthauptung fehlt.
    1,8 Sek.



    9:08 Minuten
    David stellt sich vor, wie er sich in den Kopf schießt.
    4,44 Sek.



    17:29 Minuten
    David wird länger der Psycho-Folter mit Licht und Geräuschen ausgesetzt.
    32,68 Sek.



    18:20 Minuten
    Die Asiatin wird leicht ausgepeitscht.
    4,2 Sek.



    21:55 Minuten
    Waterboarding ist noch immer eine beliebte Foltermethode. Das spürt David am eigenen Leib.
    15,16 Sek.



    28:11 Minuten
    David wird vom Schwert an die Brust getroffen.
    0,68 Sek.



    28:30 Minuten
    David bricht dem Ripper das Handgelenk.
    1,6 Sek.



    28:35 Minuten
    Das blutende Handgelenk.
    2,08 Sek.



    29:25 Minuten
    Der Kopf vom Ripper ist ab.
    2,56 Sek.



    34:40 Minuten
    Der Wachmann klatscht mit dem Gesicht gegen die Wand.
    1,52 Sek.



    42:49 Minuten
    Blut spritzt als die Klinge in das Bein eindringt.
    0,72 Sek.



    44:01 Minuten
    Taigas Frau wird die Kehle durchgeschnitten. Vor den Augen von David und Taiga.
    5,44 Sek.



    44:09 Minuten
    Die Frau wird ein weiteres Mal gezeigt.
    0,96 Sek.



    49:32 Minuten
    Eine Nahaufnahme, wie die Wunde genäht wird.
    3,08 Sek.



    52:02 Minuten
    Während die 16er-Fassung bereits überblendet, sieht man in der Uncut-Version noch weitere Schläge von David.
    3,8 Sek.



    52:49 Minuten
    Dem Gegner wird die Kehle aufgeschlitzt.
    1,08 Sek.



    53:35 Minuten
    Mit Handsäge und Axt tötet David seinen nächsten Gegner.
    3,08 Sek.



    53:44 Minuten
    Milla zieht David einen Nagel aus dem Rücken.
    8,48 Sek.



    58:15 Minuten
    Eine Kampfsquenz wurde entfernt.
    5,12 Sek.



    58:40 Minuten
    Zwei Enthauptungen im Off wurden geschnitten. Ebenso der Teil der Folgeeinstellung von David.
    4,52 Sek.



    59:31 Minuten
    David schlachtet zwei weitere Gegner ab.
    13,08 Sek.



    1:01:33 Minuten
    Ein Mann wird erschossen.
    2,28 Sek.



    1:01:42 Minuten
    Die Frau schießt auf den Cop am Boden.
    2,84 Sek.



    1:06:54 Minuten
    Ein großer Teil des Kampfes zwischen David und Brutus fehlt. Ebenso die Zwischenschnitte auf Milla und das Publikum.
    48,84 Sek.



    1:07:51 Minuten
    The Same.
    43,72 Sek.



    1:09:35 Minuten
    Der rollende Kopf von Brutus.
    1,96 Sek.



    1:09:44 Minuten
    David hebt den Kopf auf, präsentiert ihn und lässt ihn dann fallen.
    19,6 Sek.



    1:16:07 Minuten
    Kaden bekommt noch ein paar Schläge ins Gesicht.
    3,36 Sek.



    1:17:04 Minuten
    David erschießt einen Mann.
    2,72 Sek.



    1:19:54 Minuten
    David tritt Kaden ins Gesicht.
    5,36 Sek.



    1:21:07 Minuten
    David prügelt auf Kaden ein. Dabei gibt es auch ein paar Flashbacks.
    5,08 Sek.



    1:21:14 Minuten
    Der Soldat ist länger zu sehen. Danach gibt es weitere Schläge für Kaden.
    2,8 Sek.



    1:21:19 Minuten
    Prügel. Flashbacks. Dem Zuschauer gefällt es.
    12,96 Sek.



    1:21:34 Minuten
    Prügel. Flashbacks. Soldaten.
    7,8 Sek.



    1:21:43 Minuten
    Ein Flashback wie Taigas Frau die Kehle durchgeschnitten wird. Und natürlich David der Kaden ausknocked.
    2,88 Sek.



    1:24:11 Minuten
    Logan läuft Blut aus dem Mund.
    2,64 Sek.

    Kommentare

    28.01.2014 00:08 Uhr - Caine123
    2x
    son schrottfilm

    28.01.2014 00:51 Uhr - radioactiveman
    9x
    Pro 7 eben! Hatte denen mal nen Brief wegen der Schnittpraktiken geschickt. Wurde dreist geleugnet "wir schneiden keine Filme auf Sendezeit". Seither können die mich ...........

    28.01.2014 05:28 Uhr - nivraM
    2x
    DB-Helfer
    User-Level von nivraM 9
    Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
    Ich kenne den Film nicht, aber einer meiner Freunde hat ihn sich in diese geschnittenen Fassung im TV angesehen und gesagt, der wäre voll öde. Kein Wunder, wenn so viel fehlt...
    Lohnt sich der Film eigentlich in der uncut?

    28.01.2014 07:38 Uhr - NICOTERO
    1x
    User-Level von NICOTERO 1
    Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
    Leider ist ein Film mit S.L Jackson schon lange kein Garant mehr. Und Schrottfilm unterschreib ich so. Auch uncut komplett missraten.

    28.01.2014 11:06 Uhr - burzel
    DB-Helfer
    User-Level von burzel 8
    Erfahrungspunkte von burzel 859
    28.01.2014 05:28 Uhr schrieb nivraM
    Ich kenne den Film nicht, aber einer meiner Freunde hat ihn sich in diese geschnittenen Fassung im TV angesehen und gesagt, der wäre voll öde. Kein Wunder, wenn so viel fehlt...
    Lohnt sich der Film eigentlich in der uncut?


    sei froh, dass so viekl fehlt. Alleine die Schnitte zeigen doch, dass das ein Schmock ist.

    Jackson, mein einstiger Lieblings-Schauspieler, hat wohl arge Sorgen, dass er jetzt zum Viel- und Egal-Was-Filmer wird.


    28.01.2014 12:00 Uhr - Jensito
    Ist ganz OK ‚ hat mich gut unterhalten

    28.01.2014 13:12 Uhr - Mr. Cutty
    28.01.2014 11:06 Uhr schrieb burzel
    Jackson, mein einstiger Lieblings-Schauspieler, hat wohl arge Sorgen, dass er jetzt zum Viel- und Egal-Was-Filmer wird.

    Dann war die Rolle in Django Unchained für Dich dann auch nur 08/15.

    28.01.2014 14:03 Uhr - ~Phil~
    1x
    User-Level von ~Phil~ 1
    Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
    Arena habe ich mir damals blind auf DvD gekauft. Die Story ist Schwachsinn, der finale Twist und das Ende noch lächerlicher, ABER es gibt relativ gute Metzelaction.
    Und beim Kampf Kellan Lutz Vs Johnny Messner bekommt man ein eindrucksvolles Paradebeispiel von wegen "jemandem die Seele aus dem Leib prügeln".

    Für 1-2 mal ansehen ist der Film also ganz OK.

    6/1O

    28.01.2014 16:57 Uhr - MajoraZZ
    SB.com-Autor
    User-Level von MajoraZZ 28
    Erfahrungspunkte von MajoraZZ 19.035
    Von den Bildern her siehts wie so ne billige Spartacus adaption aus, obwohl die Effekte bei spartacusa auch nicht gerade bahnbrechend wahren ....

    29.01.2014 23:27 Uhr - Critic
    Grottig. Und ich kann wirklich schlechten Filmen etwas abgewinnen, der hier war allerdings öde.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

    Amazon.de

    • Vergiss mein Nicht
    • Vergiss mein Nicht

    BD Steelbook
    23,75 €
    BD Mediabook
    21,99 €
    • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn
    • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn

    Blu-ray/DVD Mediabook
    16,89 €
    DVD
    9,99 €
    • Satanic - Ausgeburt des Wahnsinns
    • Satanic - Ausgeburt des Wahnsinns

    Cover A
    30,01 €
    Cover B
    29,90 €
    Cover C
    29,90 €
    Cover D
    29,90 €
    • Watchmen - 1. Staffel
    • Watchmen - 1. Staffel

    Blu-ray
    32,57 €
    DVD
    25,99 €
    • Spartacus
    • Spartacus

    4K UHD/BD Steelbook
    34,99 €
    Prime Video
    7,99 €