SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Days Gone · Open-World-Zombie Survival für PS4 · ab 61,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 67,99 € bei gameware

    Ein Mann schlägt zurück

    zur OFDb   OT: Il cittadino si ribella

    Herstellungsland:Italien (1974)
    Genre:Action, Drama, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,67 (6 Stimmen) Details
    22.06.2006
    Magiccop
    Level 24
    XP 13.273
    Vergleichsfassungen
    ungeprüft ofdb
    Freigabe ungeprüft
    US DVD ofdb
    Alte dt. Videofassung = 72:54 Min. (PAL)
    US DVD Fassung = 103:21 Min. (NTSC)

    Vergleich zw. der gekürzten dt. Fassung von Taurus Video (ungeprüft/ab18) unter dem Titel "Ein Bürger setzt sich zur Wehr" mit der US DVD von Blue Underground (not rated).
    Sehr genialer Gangsterfilm von Enzo G. Castellari der Death Wish ähnelt, jedoch realistischer und härter ausgefallen ist. Zudem verfügt der Film über einen der besten Soundtracks die ich je gehört habe. Von der dt. Videofassung sollte man aber die Finger lassen, denn neben einigen Gewaltschnitten wurden etliche Handlunsschnitte vorgenommen, so dass der Film wie ein plumper Selbstjustizstreifen wirkt, da sich häufig nur Actionszene an Actionszene fügt. Und es sind nicht gerade unwichtige Handlungselemente die fehlen, sondern dem Filmverlauf dienlich sind.
    Weiterer Schnittbericht:

    Meldungen:
    Street Law - Ein Mann schlägt zurück: Blu-ray-Premiere in den USA (28.11.2018)

    00:00 Die DVD setzt früher ein. 1 Sek.

    01:29 Nachdem die Kamera auf die Zeitung geschwenkt hat, folgen in der DF die Anfangscredits (Franco Neros Name, Filmtitel, Name des Regisseurs) vor schwarzem Hintergrund. 9 Sek.

    In der USF ist die Zeitung länger zu sehen. Danach folgt wie ein Mann von einem Dieb angefallen wird. Dieser entreißt ihm die Tasche, schwingt sich zu einem Komplizen aufs Motorrad und haut ab. Das Opfer hält sich fest und wird mitgeschleift. Dabei werden Franco Neros Name und der engl. Titel eingeblendet. In der USF dauert alles 22,5 Sek.


    16:56 Das Gespräch zw. Carlo (Franco Nero) und seiner Freundin Barbara wurde gekürzt. Er ist immer noch wütend darüber dass die Polizei nichts gegen die Gangster unternimmt. Barbara meint zu ihm dass er sich nicht so aufregen soll, da ja nichts weiter passiert ist und er das Gesetz ja nicht in die eigenen Hände nehmen soll. Sie würden schließlich nicht im wilden Westen leben (kleine Anspielung auf Francos Italowestern). Wütend haut er ihr eine runter, woraufhin Barbara sofort die Wohnung verlässt. Danach sieht man Carlo noch einige Zeit im Zimmer herumlaufen. 63,5 Sek.


    17:31 Länger, wie sich Carlo des nächtens auf den Strassen herumtummelt um an Informationen über die Gangster zu kommen (man hört seine Stimme aus dem Off wie er div. Menschen Fragen stellt). Dabei wird er Zeuge krimineller Handlungen (Prostitution, Drogengeschäfte). Anschließend fehlt noch ein Handlungsteil der am nächsten Tag spielt. Carlo bekommt von einer älteren Frau den Tip es einmal in einer bestimmten bar zu versuchen. Er macht sich dorthin auf. Nachdem er die Bar betreten hat und der Barkeeper ihn gefragt hat was er will, setzt die DF wieder ein. 129 Sek.


    19:55 Es fehlt ein kompletter Handlungsteil in der Wohnung eines befreundeten Rechtsanwalts von Carlo. Dieser ist krank, denn er hängt husten mit nem Tuch über dem kopf über einer Schale mit heißer Flüssigkeit. Carlo will von ihm Informationen über die Gangster, aber der Alte versucht ihn zur Vernunft zu bringen und sich die Sache mit der Selbstjustiz aus dem kopf zu schlagen. Die Gangster seien viel zu gefährlich und er soll froh sein mit dem Leben davon gekommen zu sein. Carlo fühlt sich missverstanden. Er kommt irgendwann auf seinen Vater zu sprechen, der von Kriminellen erschossen wurde und er -er meint den Rechtsanwalt- bei der Verhandlung gegen die Gangster dabei gewesen ist. 99 Sek.


    23:17 Aufnahme eines Zeitungsausschnitts auf dem Tommy und seine beiden Komplizen abgebildet sind. Danach sieht man einen der drei durch die Stadt gehen. Carlo beschattet ihn von seinem Auto aus und macht sich Notizen. Plötzlich steht der Kerl neben ihm am Fenster und bittet um Feuer. Völlig überrascht zündet Carlo ihm die Zigarette an. Der Mann droht ihm ihn nicht weiter zu verfolgen und drückt den Glimmstengel auf dem Auto aus. Als er verschwunden ist regt sich Carlo auf wie der Kerl ihm bloß auf die Schliche gekommen ist. 76 Sek.


    25:44 Man sieht Carlo in seinem Fotolabor. Er steckt die Fotos von dem Überfall in einen Umschlag und wirft diesen anschließend in einen Briefkasten. Danach folgt wie Tommy ein Klassenzimmer betritt in dem gerade unterrichtet wird und setzt sich zu seinem freund Giulio. Er zeigt ihm die Fotos die Carlo ihm geschickt hat. Die beiden rätseln wer dahinter steckt. Giulio misst dem Ganzen keine Bedeutung bei. 106 Sek.


    26:12 Nachdem Tommy die Nachricht mit dem Anruf in der Telefonzelle gelesen hat, fehlt anschließend wie er in seinem Wagen vor besagter Telefonzelle wartet. Carlo ist in seiner Wohnung zu sehen, der auf den richtigen Zeitpunkt wartet und sich dann das Telefon schnappt. Nun setzt auch die DF wieder ein. 42 Sek.


    30:33 Komplett entfernt wurde ein Handlungsteil in einem illegalen Spielkasino. Nachdem jemand Alarm geschlagen hat dass eine Razzia kurz bevor steht, lässt der Casinobesitzer die belastenden Beweise blitzschnell verschwinden und es so aussehen als ob es sich um eine normale Billardhalle handelt. Die Polizei trifft ein, kann jedoch nichts verdächtiges finden und rückt rasch wieder ab. Gerade als sie verschwinden trifft Tommy ein. Er geht zu dem Casinobesitzer um mit ihm den Waffendeal abzuwickeln, den Carlo ihm aufgetragen hat. Nachdem der Preis geklärt ist sagt ihm der Besitzer dass er die Waffen morgen früh an der Werft abholen kann. Danach folgt wie Tommy am nächsten Tag zur werft fährt und Carlo mit seinem Wagen aus sicherer Entfernung eintrifft um alles zu beobachten. 190 Sek.


    30:56 Länger, wie Carlo Fotos von Tommy schießt, der die Waffen in seinem Wagen verstaut. 16 Sek.


    31:20 Tommy wartet vor einem Club auf den Casinobesitzer. Dieser kommt kurz darauf mit seinem Wagen angefahren und Tommy öffnet ihm die Tür. Hier setzt die DF wieder ein. 20 Sek.


    31:35 Nachdem Tommy in den Wagen des Casinobesitzers gestiegen ist fehlt in der DF wie er wegfährt und der Alte in den Club geht. Von einem gegenüberliegenden Restaurant aus beobachtet Carlo ihn während er sich einen kleinen Snack genehmigt. Als der Alte den Club verlässt, verfolgt Carlo ihn mit seinem Wagen bis zur Werft. 66,5 Sek.


    35:26 Man sieht Carlo etwas länger. Danach fehlt eine Szene in seiner Wohnung. Während Barbara mal wieder auf ihn einredet sich die Sache noch einmal zu überlegen, packt sich Carlo eine kiste voller Waffen und steckt sich eine Pistole in den Gürtel. Er meint dass dies die einzige Lösung sei, da die Polizei ja nichts unternimmt und verlässt die Wohnung. Wütend knallt Barbara die Tür hinter ihm zu. 45,5 Sek.


    36:56 Carlo und Tommy unterhalten sich im Auto (länger). Sie fahren in eine verkommene Wohngegend, wo laut Tommy eine Frau namens Ms. Cavallo lebt die wahrscheinlich Informationen über die Gangster hätte. Carlo entwendet derweil unbemerkt einen Schlüssel der im Auto steckt (keine Ahnung wofür der sein soll, wahrscheinlich für die Wegfahrsperre; der Zündschlüssel ist es jedenfalls nicht, den hat nämlich Tommy). Nachdem sie die Wohnung der Frau betreten haben, meint Tommy zu ihr dass sein Freund ihre Hilfe bräuchte. Sie versteht und bittet Carlo mit in ein anderes Zimmer zu kommen. Dieser folgt ihr misstrauisch. Als die Frau sich plötzlich halb auszieht wird Carlo klar dass Tommy ihn gelinkt hat. Sie ist nämlich eine Nutte und er hat die Zeit genutzt um sich aus dem Staub zu machen. Carlo rennt nach draußen und man sieht Tommy gerade noch mit dem Wagen davon fahren. Ohne den von Carlo besagten Schlüssel kommt er jedoch nicht weit und das Auto gibt den Geist auf. Carlo stellt sich neben das Fahrerfenster und zeigt seinem Freund den Schlüssel. Danach sieht man wie sie noch kurz durch die Stadt fahren. Tommy fragt ihn warum er hinter den Gangstern her ist und Carlo meint zu ihm dass ihn das nicht angeht. 215 Sek.


    37:51 Die beiden warten auf den Informanten. Tommy meint dass er wohl nicht kommen wird und sie besser abhauen sollten. Danach erzählt er noch von seiner kriminellen Laufbahn und wird nachdenklich. 102,5 Sek.


    41:40 Als Carlo aus seinem Gefängnis nach draußen sieht, gehen ihm noch ein paar Worte von Tommy, Barbara und dem Polizeichef durch den Kopf, die ihm klar machen dass er zu weit gegangen ist. 28,5 Sek.


    Zensurschnitt:
    46:16 Carlo schlägt öfter mit der Schaufel auf den Gangster ein. 8 Sek.


    47:09 Länger, wie Tommy seinen Freund anmotzt da dieser wahrscheinlich den Gangster auf dem Gewissen hat. Carlo sitzt völlig versteinert da und starrt durch die Gegend. 43,5 Sek.


    49:47 Das Gespräch zw. Carlo und Tommy im Auto ist länger. Ersterer meint dass alles eine Sache zwischen ihm und den Gangstern ist und er -Tommy- ruhig aussteigen könne. Dieser meint daraufhin dass er schon zu tief mit drin steckt und die Sache mit ihm bis zum Ende durchziehen wird. Dann meint er noch zu Carlo dass er dringend neue Klamotten und ein Bad braucht, so wie er jetzt aussieht. 32 Sek.


    57:53 Filmriss. 0,5 Sek.

    59:32 Nachdem Tommy Barbara getroffen hat fehlt komplett wie sie und Carlo sich in den Armen liegen und die Kamera sie umkreist. Er meint zu ihr dass es ihm Leid tut, aber er konnte ihr nicht sagen wo er sich versteckt hat. Barbara macht sich Sorgen und versucht ihn abermals zu überreden die Sache zu vergessen und mit ihr in eine andere Stadt zu ziehen. Carlo sagt dass er sie liebt, es aber nun kein zurück mehr gibt. 91 Sek.


    Zensurschnitt:
    62:16 Tommy wird mit dem Kopf voran durch die Fensterscheibe gerammt. Er ruft Carlo um Hilf. Dieser bleibt wie angewurzelt neben ihm stehen und sagt kein Wort. Tommys Gesicht ist blutüberströmt und mit Scherben gespickt. Die Gang rammen ihn ein weiteres Mal durch eine Glasscheibe (Zeitlupe). 30 Sek.


    Zensurschnitt:
    66:32 Der Gangster im Schaufelbagger schießt Tommy ins rechte Bein so dass dieser stürzt. Er liegt schreiend und zappelnd am Boden und hält sich das verletzte Bein. Dann schießt der Gangster ihm in den rechten Arm. Tommy liegt heulend und blutverschmiert auf dem Bauch und schaut hinüber zu Carlo. Dieser unternimmt nichts. Dann schießt der Gangster ihm die rechte Kniescheibe kaputt. Sehr blutig. Er landet wieder auf dem Rücken. Carlo ist den Tränen nahe und wirft Tommy eine Pistole zu. Nun setzt auch die DF wieder ein. 64 Sek.


    Zensurschnitt:
    69:46 Tommy liegt sterbend in Carlos Armen (länger). Letzterer erzählt ihm weiter von Tommys Wunsch einer eigenen Werkstatt. 46 Sek.


    72:54 Das Lied am Ende ist in der USF länger zu hören (vor schwarzem Hintergrund). 105 Sek.
    Dt. VHS



    US DVD

    Kommentare

    13.06.2009 19:32 Uhr - DragonLord77
    Schöner SB!! Wie ist der Film so? Franco Nero ist nicht übel!

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der US DVD von "Street Law" (code free)

    Amazon.de



    Dead Within
    Blu-ray 11,99
    DVD 8,89
    Prime Video 11,99



    Der Name der Rose
    Blu-ray DigiPak 26,99
    DVD DigiPak 25,99
    Prime Video tba



    Alita: Battle Angel
    4K UHD/BD 34,99
    4K UHD/BD Stbk tba
    4K UHD/BD Stbk tba
    Blu-ray 19,99
    DVD 17,99



    John Wick: Kapitel 3
    4K UHD/BD 39,99
    Blu-ray 19,99
    DVD 16,99
    prime video 13,99



    Game of Thrones - Staffel 8
    4K UHD/BD 45,99
    Blu-ray 35,99
    BD Complete 399,99
    DVD 30,99
    prime video 19,99



    Happy Deathday 2U
    Blu-ray 15,99
    DVD 13,99

    © Schnittberichte.com (2019)