SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Racket - Bei Anruf Mord

zur OFDb   OT: Grande Racket, Il

Herstellungsland:Italien (1976)
Genre:Krimi
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,86 (7 Stimmen) Details
29.06.2006
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
Freigabe FSK 18
US DVD ofdb
Alte dt. Videofassung = 98:22 Min. (PAL)

US DVD Fassung = 105:46 Min. (NTSC)

Schnittlänge = 3:11 Min

Vergleich zw. der gekürzten dt. Videofassung von Eurovideo (ungeprüft/ab 18) mit der ungekürzten US DVD von Blue Underground (not rated).
Castallaris Selbstjustizstreifen stellt eine weitere, härtere Variation seines eigenen Streifens "Ein Mann schlägt zurück"dar. Diesmal mit Fabio Testi in der Rolle Franco Neros. Die dt. Fassung wurde um die härtesten Szenen gekürzt, enthielt aber noch genug Violence um indiziert zu werden.

00:00 Die DVD setzt früher ein. 2 Sek.

00:54 Filmriss: Ende und Anfang einer Einstellung. 2 Sek.

02:20 Filmriss: Dito. 2 Sek.

03:17 Filmriss: Ende einer Einstellung. Danach fehlt eine Einstellung von Inspektor Nico Palmieri (Fabio Testi), den man durch ein Fenster sieht. 5 Sek.


37:51 Filmriss: Anfang einer Einstellung. 0,5 Sek.

51:18 Man sieht den verletzten Salvatore am Boden entlang kriechen. Ein Gangster kommt angerannt und erschießt ihn aus nächster Nähe mit seiner MG. Anschließend fehlt der Anfang der Einstellung in der Nico den Mann erschießt (blutige Einschüsse). 8,5 Sek.


55:02 Länger, wie sich die Männer über Giannis Frau hermachen und ihr die Kleider vom Leib reißen. Sie wehrt sich verzweifelt. Zwischenschnitt auf Gianni, der von der Gangsterbraut festgehalten wird. 17 Sek.


55:07 Weitere Aufnahme der Vergewaltigung. Die Frau spuckt einem Peiniger an. Die DF setzt erst wieder ein als dem Mann die Spucke ins Gesicht fliegt. 3,5 Sek.


55:17 Der Mann lässt von der bewusstlosen Frau ab, ein anderer dreht sie auf den Bauch. Dann fehlt mal wieder der Anfang der nächsten Einstellung. 8 Sek.


90:40 In der DF ist nur zu sehen wie Gianni einem Bad Guy in den rechten Arm schießt. Es fehlt wie er sein Gewehr nachlädt und ihm auch noch in den linken Arm schießt. Der Kerl fliegt zu Boden. Gianni lädt erneut nach und schießt ihm nacheinander in beide Oberschenkel. Der Mann rollt über den Boden. Als er sich ein letztes Mal aufbäumt, kriegt er eine Kugel in die Brust verpasst. Sehr blutige Einschüsse übrigens. 24,5 Sek.


92:54 Gianni lädt mal wieder sein Gewehr nach und verpasst einem weiteren Gangster einen blutigen Halstreffer. Danach fehlt der Anfang der nächsten Einstellung. 9,5 Sek.


93:25 Luigi schießt länger auf den Kerl der seine Tochter vergewaltigt hat. 4 Sek.


96:40 Filmriss: Filmriss: Ende und Anfang einer Einstellung. 1,5 Sek.

98:22 Die Musik am Ende der USF ist länger zu hören (schwarzer Hintergrund). 103 Sek.
Dt. Video (Eurovideo)



US DVD (Blue Underground)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der Codefree US DVD

Amazon.de



Graf Zaroff - Genie des Bösen
Special Edition



Fast & Furious
8-Movie Collection



Monster Busters
Lim. BD/DVD Mediabook



Friedhof der Kuscheltiere
4K UHD/BD 34,99
BD Steelbook 24,99
Blu-ray 15,99
DVD 14,99



Prospect
4K UHD/BD 24,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Alita: Battle Angel
4K UHD/BD 34,99
4K UHD/BD Stbk tba
4K UHD/BD Stbk tba
Blu-ray 19,99
DVD 17,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)