SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware

Resident Evil: Apocalypse

zur OFDb   OT: Resident Evil: Apocalypse

Herstellungsland:Deutschland, Großbritannien (2004)
Genre:Action, Horror, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,80 (119 Stimmen) Details
20.08.2006
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 34.897
Vergleichsfassungen
FSK 16 (Extended Cut) ofdb
Freigabe FSK 16
Keine Jugendfreigabe (Extended Cut) ofdb
Dieser Film wurde auch in einer jugendfreien Versandhausfassung veröffentlicht. Fast jede etwas härtere Gewalteinstellung wurde geschnitten. So sieht man in der geschnittenen Fassung keinen einzigen Kopfschuss, Genickbruch oder sonstige Gewalt. Aber auch Dialoge wurden teilweise zensiert. Bei der FSK 16-Fassung handelt es sich übrigens um die Extended Fassung in gekürzter Form.

Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-DVD von Highlight mit der ungekürzten FSK 18-DVD von Highlight.

Die Unterschiede:

38 Schnitte = 5 Minuten und 8 Sekunden.
4 Zensuren mit Alternativmaterial = 0,5 Sekunden.
Weitere Schnittberichte
Resident Evil: Apocalypse (2004) Kinofassung - Extended Version
Resident Evil: Apocalypse (2004) FSK 16 (Extended Cut) - Keine Jugendfreigabe (Extended Cut)
Resident Evil: Extinction (2007) Pro 7 ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Resident Evil: Afterlife (2010) NL DVD / HK DVD / Thai DVD - UK / Deutsche Blu-ray
Resident Evil: Degeneration (2008) Pro 7 Maxx ab 12 - FSK 16
Resident Evil USK 18 - Unzensierte Version
Resident Evil 2 USK 18-Neuauflage - Unzensiert
Resident Evil 3: Nemesis USK 16 - Unzensiert
Resident Evil - Code: Veronica Code Veronica - Code Veronica X
Resident Evil 4 keine Jugendfreigabe - Originalversion
Japan-Version - EU-Version
Resident Evil 6 Keine Jugendfreigabe - UK Version
Resident Evil: The Mercenaries 3D Keine Jugendfreigabe - Internationale Fassung
Resident Evil: Operation Raccoon City Keine Jugendfreigabe - Euroversion
Resident Evil (0) Dt. Comic - US Comic

6 Min
Im Polizeirevier schießt Jill einem Zombie in den Kopf.
1 Sek


6 Min
Zwei weitere Zombies werden mit Kopfschüssen getötet.
2 Sek


6 Min
Wieder bekommt ein Zombie eine Kugel durch den Kopf geschossen.
0,5 Sek


7 Min
Der Zombie faucht den Typ neben sich an und kommt ihm bedrohlich nahe.

Jill: Ich sagte doch auf den Kopf zielen.
2,5 Sek


7 Min
Jill tötet den Zombie neben dem Typ mit einem Kopfschuss.
2,5 Sek


9 Min
Eine Frau wird von Zombies durch ein Treppenhaus gejagt. Sie rennt die Treppen hoch. Als sie oben ankommt, ist dort eine verschlossene Tür. Als sie den Code zum öffnen eingeben will, wird sie von den Zombies in die Hand gebissen. Sie bekommt die Tür noch auf und rennt weiter weg.
44 Sek


15 Min
Es werden mehr Zombies erschossen.
3 Sek


15 Min
Es werden wieder mehr Zombies erschossen. Olivera wirft eine Granate, die daraufhin explodiert.
11 Sek


23 Min
Als Jill nach hinten geht, tritt sie gegen eine Leiche. Sie blickt auf den toten Körper herunter und sieht dann weitere Leichenteile, die der Priester seiner Zombie-Schwester zum füttern gibt.
7 Sek


27 Min
Terri: Was machen wir jetzt?
Jill: Sie können ja schon mal beten.
Peyton: Raus hier.
5 Sek


29 Min
Alice schießt mit einem Schrotgewehr auf einen Licker, der dadurch an die Wand fliegt. Danach schießt sie auf den Kopf eines anderen Licker, der daraufhin zerplatzt. Jill's Schuhe werden dabei mit Blut besudelt.
11 Sek


29 Min
L.J. überfährt einen Zombie mit seinem Auto. Dabei sagt er: "GTA, du Flachwichser! Oh ja! Zehn Punkte!"
7 Sek


30 Min
L.J. fährt weiter und sieht, wie weiter vorne zwei Zombie-Prostituierte auf ihn zugelaufen kommen. In der ungekürzten Fassung sind die beiden Zombie-Damen obenrum nackt, während sie in der gekürzten Fassung angezogen sind.
Kein Zeitunterschied

CutUncut


30 Min
Als L.J. an den beiden Zombie-Huren vorbeifährt, sind diese in der ungekürzten Fassung wieder oben nackt und in der gekürzten Fassung angezogen.
Kein Zeitunterschied

CutUncut


30 Min
Eine komplette Straßenschlacht mit den Zombies fehlt. Juri wird durch einen Zombie überrascht, der durch eine Tür kommt. Dieser beißt in dann auch direkt. Olivera sieht es und wirft ein Messer dem Zombie direkt in den Kopf. Anschließen wirft Juri eine Granate. Der Kampf geht jetzt weiter auf der großen Straße. Es kommen allerdings so viele Zombies, dass die Soldaten sich zurückziehen müssen.
82 Sek


34 Min
Das Team kämpft länger gegen die Zombies auf dem Friedhof.
10 Sek


34 Min
Jill und Peyton brechen jeweils einem Zombie das Genick.
3 Sek


35 Min
Es wird noch das Gesicht einer Leiche gezeigt, welches voller Maden und Würmer ist.
5 Sek


39 Min
Ein Scharfschütze erschießt einen Zombie. Er sagt dabei: "Ist genug für alle da."
16 Sek


39 Min
Man sieht das Einschussloch im Kopf vom Zombie in Großaufnahme. Der Scharfschütze sagt: "I got the Power."
4 Sek


40 Min
L.J. zeigt seine Waffen und sagt: "Ich habe auch Spielzeug dabei"
3 Sek


43 Min
L.J. steht in Mitten der Leichen und sagt glücklich: "L.J. sagt: “Shit... I am a bad Motherfucker. Apropos Motherfucker, ich hau lieber ab."
7 Sek


50 Min
Jill muss ihren Freund Peyton erschießen, da dieser zu einem Zombie wurde.
0,5 Sek


52 Min
Jill sagt: "Ist doch nichts dabei. Zielen, abdrücken, noch mal. Und immer auf den Kopf zielen."
7 Sek


54 Min
Der Zombie bekommt einen Kopfschuss. Die gekürzte Fassung zeigt stattdessen die Pistole länger, nachdem die Kugel abgefeuert wurde.
Cut: 1 Sek
Uncut: 1,5 Sek


55 Min
Man sieht durch die Kamera etwas länger, wie Terri von den Zombie-Kindern aufgegessen wird.
1,5 Sek


57 Min
Mehrere Zombies werden durch Kopfschüsse getötet.
5,5 Sek


57 Min
Nicholai schießt auf dem Zombie-Hund, der auf dem Boden liegt und sagt danach: "Schön sitz!"
2 Sek


58 Min
Nicholai wird von dem Zombie-Hund länger zerfleischt. Die gekürzte Fassung zeigt eine verwackelte, kaum erkennbare Alternativeinstellung.
Kein Zeitunterschied


58 Min
Ein Zombie schleicht sich an. Jill bemerkt es und bricht ihm das Genick.
16 Sek


68 Min
Nachdem Olivera den Gegner mit einem Messer getötet hat, fehlt, wie Alice sich überrascht zu ihm umdreht. Olivera meint zu ihr, dass sie einen Feind übersehen hat.
4 Sek


68 Min
Man sieht im Flashback eine Einstellung aus der Entstehungsphase von Nemesis, wo ein Teil des Kopfes offen ist.
1 Sek


70 Min
Major Cain: (Er hat für Umbrella große Fortschritte gemacht.) Die anderen sind völlig unwichtig.
2 Sek


74 Min
Wieder sieht man im Flashback eine Einstellung aus der Entstehungsphase von Nemesis, wo ein Teil des Kopfes offen ist.
1 Sek


76 Min
Nemesis erschießt einen Gegner. Auch Olivera und Alice töten ein paar Soldaten, die auf sie zugerannt kommen.
10 Sek


77 Min
Es fehlt die seitliche Einstellung, wie ein Soldat von Nemesis erschossen wird.
1 Sek


77 Min
Olivera und Alice erschießen jeweils einen Soldaten.
5 Sek


80 Min
Die Zombie-Horde bewegt sich näher auf Major Cain zu. Cain feuert seine letzten Kugeln auf die Zombies.
11,5 Sek


80 Min
Einer der Zombies stürzt sich auf Cain und zerfleischt ihn.
4,5 Sek


80 Min
Weitere Zombies stürzen sich hungrig auf Cain drauf. Die Kamera fährt dabei langsam nach oben.
7 Sek


88 Min
Aus den Augen des Wachmanns läuft Blut heraus.
1 Sek


88 Min
Es fehlen zwei weitere Einstellung des schreienden Wachmanns mit blutenden Augen.
2 Sek

Kommentare

20.08.2006 13:16 Uhr - Pr3mutoS
löl eh was die fsk zu schneiden vermag ist fazinierend^^
da fehlt ja wie immer fast alles^^
also manchma frag ich mich ob die echt zu viel langeweile ham oder einfach nur drauf los schnipplen^^

20.08.2006 13:28 Uhr - blade41
2x
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.934
Die FSK schneidet nicht, das macht der Verleih...

20.08.2006 13:42 Uhr -
Oh, mann. Ein Glück, dass man nicht gezwungen wird solchen FSK 16 Schrott zu kaufen. Aber selbst ungekürzt ist der Film eher durschnittskost als ein Meisterwerk.

20.08.2006 14:25 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
oO ... hatte den film garnich so brutal in erinnerung!?! der war ab 18?

jetzt wo ich die ganzen bilder sehe muss ich dis teil echt mal wieder sehen ... fand den früher eigentlich recht cool!

14.10.2006 15:26 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927

08.03.2007 18:58 Uhr -
Ich fand denn Film auch net so geil aber die 16 Vision ist ja voll der Müll ich frag mich wär für so ein Dreck Geld bezahlt

25.05.2007 12:42 Uhr -
@Ultras-MZ
Jeder der keine Ahnung von Filmen und Schnittfassungen hat.

Ist ja auch egal, keiner ist gezwungen die gekürzten Fassungen zu kaufen.


27.05.2007 16:12 Uhr - jutsch80
Die Fassung hätte auch leicht ab 12 durchgehen können

27.05.2007 16:55 Uhr - -[Cloud]-
alleine so ein drecksfilm sollte nur wegen der total bescheuerten Wahl der Darstellerinnen verboten werden. also so blöde Ideen reinzubauen. tut mir leid es ist nur ne "wir-schneiden-den-Film-so-schnell-wir-können" Film also so ein MTV-Musikvideo-pop-geschnippel kaum ruhe im Film nervig und der Nemesis ist ja wohl ein Witz man sieht ja gaaaar nicht wie billig das Kostüm ist.

mfg -[Cloud]-

27.05.2007 18:32 Uhr - metalarm
den film fand ich persöhnlich sehr gut !! vorallem 100000000 besser wie der erste teil und das war wirklich nicht schwer !! war vieleicht auch der grund wieso mir der zweite so gefallen hat !! (naja ich hab den ersten trotzdem auch. zombie fan bleibt zombie fan ("fast" ausnahmslos)

27.05.2007 22:30 Uhr - Spor2
Ich fand den ersten Teil ganz gut. Er hatte zwar nur wenig mit dem Spiel zu tun, aber er konnte eine gute Atmo aufweisen.

Der zweite Teil fand ist auch nicht schlecht, nur Alice zieht den gesamten Film nach unten. Weil sie sich benimmt wie Rambo.

27.05.2007 22:45 Uhr -
Der Film ist nicht gekürzt meiner Meinung nach, weil die Szenen die angeblich geschnitten hätten sein sollen, waren vorhanden. (bis 22Min verglichen)

27.05.2007 22:59 Uhr - Spor2
So wie es bist jetzt aussieht, zeigt Prosieben die Kinofassung und nicht die Extended Version die um einiges lustiger ist.

28.05.2007 20:00 Uhr - Beltha
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
Oder ProSieben hat eine eigene Schnittfassung gehabt. Die Kinofassung ist auch ab 18!
Egal. Die besten Szenen waren ja dabei! Das war gestern aber ein Filmabend! 8)

16.06.2007 23:51 Uhr - Atin
Die zwar diese ganzen schwer jugendgefährdenen Dialoge rausgenommen, aber irgendwie ein paar recht blutige Einschüsse bei Nemisis übersehen...

echt, den Film hätte man auch ungekürzt locker ab 16 freigeben können... vor allem im Vergleich zum Vorgänger...

17.07.2007 20:03 Uhr -
Finde den Film supper eigentlich beide Filme aber ich finde das der 1 schlimmer war als der 2 kann das sein?? oder gehts nur mir so. Freu mich auf teil 3

16.08.2007 09:37 Uhr - executor
Nach dem Fiakso mit dem dem unterdurchschnittlichen Schrott namens Resident Evil 1 kam der Nachfolger, der war nun inhaltlich etwas besser, dafür war aber anscheinend das Viva-Kamera-Kind was für die Aufnahmen zuständig war in diesem Streifen sehr betrunken, anders kann ich mir viele Wackeleinstellungen einfach nicht erklären.

Und die Szene wo die Zombies aus ihren Gräbern brechen ist einfach nur kompletter Schwachsinn, dafür aber wesentlich unterhaltsamer als Vieles was noch im Vorläufer gezeigt wurde.

Teil1 unterer Durchschnitt,
Teil2 mittlerer Durchschnitt mit witzigen Sprüchen.

L.J. ist imho einer der wenigen "Quotenschwarzen" im Film die noch so richtig lustig waren. "GTA, du Flachwichser!" *lol*

30.09.2007 18:50 Uhr -
Wenn mich nicht alles täuscht, gibt es zwischen der 16er und der Extended auch einen Unterschied am Ende, wo Alice im Wassertank seitlich zu sehen ist. Sobald das Wasser abgelassen wird, bekommt man eine bessere Sicht auf ihre beiden ...

In der Kinofassung sind diese durch die Arme verdeckt. Vielleicht wurde alternatives Bildmaterial verwendet?

22.02.2008 12:27 Uhr - lorenzbleifrei
Peinlicher Kinderfilm...

16.03.2008 17:00 Uhr - X-Rulez
@lorenzbleifrei

Jo, er spricht ja auch Kinder an, gerade mit seinen Altersfreigaben.

16.03.2008 19:40 Uhr - dschonni boi
also wenn ich mir den SB so ansehe ist der film mit fsk 16 scheisse, nur gut das ich den film das erste mal uncut gesehen habe

16.03.2008 22:52 Uhr - mr.6pack93
der film kommt grad in der FSK 16 version im fersehen, aber die zerschnibbelte version kann man keinem normalsterblichen vorsetzen

16.03.2008 23:08 Uhr - Beltha
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
Die ProSieben-Fassung scheint wieder ungekürzt zu sein! :D Ein Lob an den Sender. Trotz FSK 18 ungeschnittten in der FSF 16.

17.03.2008 07:33 Uhr - Evocator
Korrekt. Hab die Pro7 Fassung auch gesehen und irgendwie war alles drinne. *grübel*

05.05.2008 18:13 Uhr - Wettte
Ging mir auch so, war positiv überrascht! Top Pro7 - immer weiter so!

08.05.2008 18:49 Uhr - warhammer
Pro7 hat ja auch die original U.S.-Kinoversion gezeigt, allerdings mit einer zensur der FSK 16 version und zwar meine ich die die stelle, wo L.J. an den beiden halbnackten frauen vorbeifuhr. In der 18er sind die obenrum nackt und in der 16er sind die Brüste durch einen BH verdeckt. Achtet mal beim vergleichen der versionen. In dem anderen SB wird der szenenvergleich auch nicht gezeigt. Muss wohl eine alternative szene sein.

13.05.2008 18:03 Uhr -
Haha, alle Kopfschüsse aus einem re Teil zu schneiden, super Idee!!!
Haha, also bitte! Wer Resident Evil gucken möchte, soll lieber 18, noch besser uncut gucken!

24.06.2008 10:10 Uhr - Tafhir
Finde die ersten beiden Teile des Reihe beide recht gut (abgesehen davon dass sie mehr in Richtung Spiel Vorlage hätten gehen sollen meiner Meinung nach). Aber was die Gewalt angeht finde ich haben beide Teile versagt. Wer Filme wie Dawn of the Dead kennt (Das Original) der weiss wieviel aus dem Thema Zombies rauszuholen ist (nicht nur aus dem Thema sondern aus den Zombies auch^^).

08.10.2008 22:38 Uhr -
Die meisten Szenen davon kamen auch in der 16er vor!!!

07.03.2009 11:26 Uhr - Ongo
:D ich glaub bei denen wird durch auslosung entschieden was die kürzen :D
und da es bei denen keine nieten gibt, muss alles was mit gewalt zu tun haben könnte raus

30.03.2009 18:17 Uhr - AuD!
So sieht man in der geschnittenen Fassung keinen einzigen Kopfschuss oder wie das Genick gebrochen wird


seeeehr seltsam, im ersten teil war sowas noch drinne...

17.12.2009 14:24 Uhr - ra.V.en
der erste teil war im vergleich zum zweiten auch stellenweise härter, auch wenn er nur fsk 16 hat. der dritte teil ist, finde ich der beste.

02.03.2010 19:46 Uhr - Dr. Freeman
Ich finde den Teil am besten. Apocalypse ist meiner Meinung nach am nähesten an den Spiel dran.

06.09.2010 01:46 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Pro7 zeigt zum Glück grundsätzlich die KJ Fassung, auch vor 23 Uhr. Die X-tendet Fassung wäre natürlich noch besser.

17.07.2011 18:41 Uhr - MovieFreakz1
DB-Helfer
User-Level von MovieFreakz1 5
Erfahrungspunkte von MovieFreakz1 320
Wie ich auch schon zum anderen Schnittbericht dieses Films geschrieben habe, FIlm ist absolut schrott.
Ich frage mich sowieso, weswegen man von diesem Film ne 16er Fassung gemacht hat.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Premium Edition bei Amazon.de
Extended Version
Digipack im Schuber

Amazon.de



Apocalypse Now
Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook 29,99
Blu-ray Stbk. 21,99
Blu-ray 12,99
DVD 12,99



Oldboy



Friedhof der Kuscheltiere
4K UHD/BD 34,99
BD Steelbook 24,99
Blu-ray 15,99
DVD 14,99



X-Men: Dark Phoenix
Blu-ray 18,99
DVD 13,99
Prime Video 16,99



Red Heat
4K UHD/BD Steelbook 39,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Once Upon A Time In… Hollywood
Blu-ray 21,99
4K UHD/BD Stbk 41,99
DVD 16,99
prime video 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)