SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 61,99 € bei gameware

Auf der Jagd nach dem grünen ...

zur OFDb   OT: Romancing the Stone

Herstellungsland:USA, Mexiko (1984)
Genre:Abenteuer, Action, Komödie,
Liebe/Romantik
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,66 (26 Stimmen) Details
30.11.2011
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 36.535
Vergleichsfassungen
BBFC PG
Label Fox, VHS
Land Großbritannien
Freigabe PG
Laufzeit 101:13 Min. PAL
FSK 12 ofdb
Label 20th Century Fox, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 101:23 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte UK-VHS von FOX (PG) mit der ungekürzten FSK 12-DVD von 20th Century Fox.

Es fehlen 9 Sekunden bei 2 Szenen.

Für eine niedrigere Freigabe, wurde der Film in zwei Szenen gegen Ende gekürzt. Auch die Kinofassung war geschnitten, jedoch nur um 1 Sekunde. Die ungekürzte Fassung wurde von 20th Century Fox mit einer BBFC 12-Freigabe auf DVD veröffentlicht.
Weitere Schnittberichte
Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten (1984) Kabel 1 Nachmittag - FSK 12
Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten (1984) BBFC PG - FSK 12

89 Min
Der Bösewicht bekommt von dem Krokodil noch sichtbar die Hand abgebissen.
7 Sek


89 Min
Es fehlt eine Einstellung von Joan und dem schreienden Bösewicht mit blutigem Armstumpf.
2 Sek
Ungekürzte FSK 12-DVD von 20th Century Fox.

Kommentare

30.11.2011 00:24 Uhr - Once-Bitten
Diese Szene fand ich als Kind schon derbe, war aber damals immer noch in der Nachmittagsaustrahlung zusehen! Damals!

30.11.2011 07:39 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Joah, damals ! *g*
Muss in den frühen 90er Jahren gewesen sein, da gabs manche 80er-Klassiker uncut zum Frühstück und zur Mittagszeit. Hach, das war mal ne geile Zeit...

30.11.2011 07:42 Uhr - cut-suck
1x
ein toller abenteuerfilm.ich schau den zu gerne und das lied von Billy Ocean - When the Going Gets Tough find ich einfach cool.mfg

30.11.2011 08:20 Uhr - larry
@ cut-suck
Das Lied von Billy Ocean war meiner Meinung nach der Song zum zweiten Teil: Das Juwel vom Nil!

30.11.2011 11:00 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
einer dieser Filme, den die Welt nicht braucht. Verhältnismäßig witzig war nur, wie Douglas den Schlammpfad runter rutscht und mit dem Kopf voran zwischen ihren Schenkeln landet.
Und die Musik, egal ob aus Teil 1 oder 2 ist übler 80er-Kram. Wie bei Filmen und Musik gibt es aus den 80ern gutes und schlechtes. Das hier gehört jedenfalls für mich zur zweiten Kategorie.

30.11.2011 12:12 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Mir gefallen die Quatermain-Filme wesentlich besser (Indiana Jones brauche ich wohl an der Stelle mal nicht zu erwähnen). Trotzdem ganz nette Unterhaltung. Und Danny DeVito ist sowieso im top.

30.11.2011 14:49 Uhr - PilleFryday
allein die titelmusik ist so megadreist geklaut!

30.11.2011 16:19 Uhr - Guilala
Verdammt guter 80er Abenteuerfilm! Kann ich mir immer wieder ansehen. Nur die Fortsetzung von Lewis Teague fand ich mau.
Die Mischung aus Action und Humor funktionierte bei "...Juwel vom Nil" einfach nicht mehr.
Zum Glück haben's die Macher erkannt und keine weitere Fortsetzung mehr gedreht.

30.11.2011 18:47 Uhr - wolf1
Ganz nett der Film aber Der Rosenkrieg ist eindeutig der beste mit dem Trio.

30.11.2011 18:52 Uhr - Freak
1x
Sehr guter 8oer-Jahre-Streifen, mit einem gelungenen Sequel.
Im Gegensatz zu schmierwust in Post 6 kann ich mit den Quatermain-Filmen kaum was anfangen. Gerade da finde ich den ersten Teil nur noch peinlich geklaut. Is aber natürlich nur meine Meinung.

5. 30.11.2011 - 11:00 Uhr schrieb burzel
einer dieser Filme, den die Welt nicht braucht.

Hahaha. Und gerade Du weisst natürlich, was die Welt braucht oder nicht braucht?
Hättest Du einfach geschrieben, dass er Dir halt nicht gefällt, wär's ja ok.
Aber so ein bescheuerter Kommentar von 'nem unverkennbaren 90er- oder gar 2000er-Kiddie... :))))))))

01.12.2011 09:46 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
30.11.2011 - 18:52 Uhr schrieb Freak
Sehr guter 8oer-Jahre-Streifen, mit einem gelungenen Sequel.
Im Gegensatz zu schmierwust in Post 6 kann ich mit den Quatermain-Filmen kaum was anfangen. Gerade da finde ich den ersten Teil nur noch peinlich geklaut. Is aber natürlich nur meine Meinung.

5. 30.11.2011 - 11:00 Uhr schrieb burzel
einer dieser Filme, den die Welt nicht braucht.

Hahaha. Und gerade Du weisst natürlich, was die Welt braucht oder nicht braucht?
Hättest Du einfach geschrieben, dass er Dir halt nicht gefällt, wär's ja ok.
Aber so ein bescheuerter Kommentar von 'nem unverkennbaren 90er- oder gar 2000er-Kiddie... :))))))))



natürlich weiß ich, was die Welt braucht. Ich bin die Welt :-) Hättest du doch eigentlich in deiner Kristallkugel sehen müsssen, denn du weißt ja anscheinend auch wie alt ich bin. Fragt sich nur, woher??????

02.12.2011 20:24 Uhr - Freak
Ist nicht schwer zu erraten, auch ohne Deine Kristallkugel. ;)

03.12.2011 17:32 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
02.12.2011 - 20:24 Uhr schrieb Freak
Ist nicht schwer zu erraten, auch ohne Deine Kristallkugel. ;)


oha, lass dir gesagt sein, dass du meilenweit daneben liegst; mögicherweise bin ich sogar ältr als du und habe diesen Film nicht nur im zur Zeot seinerr Veröffenrlichung im Kino gesehen, sondern auch noch im VHS-Rekorder bis zum Bandsalat geguckt ;-) .
Aber im Gegensatz zu dir, vermag ich wohl eher schlechte Filme von den guten zu unterscheiden und keine Mutmaßungen über das Alter mir unbekannter Menschen zu äußern. Anhand solcher Mutmaßungen erkennt man ziemlich treffsicher die mangelnde geistige Reife und Argumentationsunfähigkeit des virtuellen Gegenübers.
Denn jeder halbwegs intelligente Diskussionsteilnehmer muß erkennen, dass man sich mit solchen Mutmaßungen, die weder Hand noch Fuß haben, auf ein Niveau begibt, das denjenigen, der sich darauf begibt, der Lächerlichkeit preisgibt.

04.12.2011 19:20 Uhr - Freak
Nun ja. Die Art, wie Du Dich ausgerechnet darüber aufregst, dann die Art, wie Du im ersten Moment 'argumentierst' (Post 11) und das dann mit länger überlegten Sätzen (Post 13) wieder gutzumachen versuchst, lässt mich da einfach auf nix anderes schließen.
Du kommst mir einfach wie ein kleiner (bzw. junger) Kerl rüber, der unbedingt als groß (bzw. größer/älter) akzeptiert werden will. Wie das altbekannte Problem des erwachsenwerdens.
Womöglich bist Du ja auch nur ein wenig zurückgeblieben.
(Schreibst nebenbei, dass die Welt den Film nicht braucht, und dann aber, daß Du ihn auf VHS bis zum Bandsalat -ich schätze, Du meinst damit 'oft'- geschaut hast! Interessante Art, zu zeigen, dass die Welt diesen Film nicht braucht!)

Aber wie Du ja sagst, weiss ich es nicht, und da Du Dich so derb über gerade dieses unwichtige Thema aufregst, entschuldige ich mich sogar bei Dir.
Du hast sicher recht, bist meilenweit (wie Du so schön schreibst) älter als ich dachte, möglicherweise sogar älter als ich, intelligenter als Dein virtuelles Gegenüber, und Du erkennst treffsicher, wann sich ein anderer der Lächerlichkeit preisgibt und so weiter....
Da geb ich dann sicherheitshalber lieber nach.

Auf jeden Fall ist der Film hier super unterhaltsam, hat drei ganz große Darsteller in guten Rollen, sowie ein gutes Sequel. Und er ist alles andere, als ein Film, den die Welt nicht braucht. Und selbst der Soundtrack ist gut.
Und nur darum geht's ja eigentlich.

So long, mfG

05.12.2011 11:35 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
04.12.2011 - 19:20 Uhr schrieb Freak
Womöglich bist Du ja auch nur ein wenig zurückgeblieben.


du ergehst dich von einer Mutmaßung in die nächste! Die Frage bleibt allein, warum? Verschaffst du dir damit eine Art Befriedigung, die du ausserhalb des Netztes nicht findest? Bewegst du dich überhaupt ausserhalb des Netzes? Ist es gar, weil du im pupertären Stadium gerade diesen Film entdeckst und diesen so toll findest, weil du noch keine/wenig Erfahrung mit dem Medium Film hast (und demzufolge noch gar nicht gemerkt hast, dass sich Geschmäcker im Laufe der Zeit verschieben können, und das, was gestern noch das Tollste und Beste war, im Laufe der Zeit verblasst oder gar sich als unerträglich erweist)? Oder ist es gar, weil du derart argumentationsunfähig bist, dass du nur Behauptungen raushauem kannst, ohne auch nur eine davon geringfügig zu begründen?
Fragen über Fragen, auf die ich mit Sicherhet gar keine Antwort ertwarte. LOL

Genauso wie dein Nickname, sind auch deine Posts. freakig. LOL. *schenkelklopf*

Ich wünsche dir jedenfalls noch viele tolle Erfahrungen mit dem Medium Film..

06.12.2011 01:05 Uhr - Freak
Wie ich schon oben schrieb, entschuldige ich mich, Dich eindeutig erwachsenen, sachlich argumentierenden, höchst intelligenten und erfahrenen Film-Veteranen in irgendeiner Form beleidigt zu haben.
Selbstverständlich ist es normal, dass sich Dein Geschmack verändert, und der Film dadurch so schlecht wird, dass die Welt ihn nicht mehr braucht. Deine ganzen Posts sind von solch einer bestechend logischen Kontinuität aufgebaut, dass ich lieber nicht mehr mit Dir streite.

MfG

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Blu-ray.

Amazon.de

  • Showgirls
  • Showgirls

  • 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook
4K UHD/BD Mediabook
33,25 €
Blu-ray Mediabook
21,80 €
  • Becky
  • Becky

Blu-ray
15,19 €
DVD
12,58 €
Prime Video
11,99 €
  • Urban Justice - Blinde Rache
  • Urban Justice - Blinde Rache

  • Uncut Version
Blu-ray
13,09 €
DVD
10,08 €
  • Das Ende - Assault on Precinct 13
  • Das Ende - Assault on Precinct 13

  • 28,22 €
  • Du hättest gehen sollen
  • Du hättest gehen sollen

Blu-ray
18,71 €
DVD
10,33 €
  • Total Recall
  • Total Recall

  • Remastered in 4K
BD Steelbook
31,02 €
Blu-ray
12,92 €
DVD
10,08 €
4K UHD/BD Stbk.
49,99 €