SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware
Titelcover von: Das Ding aus einer anderen Welt

Das Ding aus einer anderen Welt

zur OFDb OT: The Thing
Herstellungsland:USA (1982)
Genre:Horror, Science-Fiction, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,44 (264 Stimmen) Details
Veröffentlicht am: 11.10.2009
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 39.687
Vergleichsfassungen
RTL 2 ab 16 ofdb
SPIO/JK ofdb
Verglichen wurde die gekürzte RTL 2-Fassung ab 16 mit der ungekürzten SPIO/JK-DVD von Universal.

Es fehlten 8 Minuten und 24 Sekunden bei 48 Szenen.

Da der Horrorklassiker von Kultregisseur John Carpenter vor kurzer Zeit eine Neuprüfung bekam und ungeschnitten eine FSK 16 Freigabe erhielt, hatte der Free-TV Sender RTL 2 somit die Möglichkeit gehabt, eine ungekürzte Fassung auszustrahlen. Die Mühe machte sich der Sender aber mal wieder nicht und sendete eine stark gekürzte Fassung, die ähnlich gekürzt wurde, wie alle anderen Fassungen (FSK 16-VHS, Kabel 1).

Kurze Masterfehler, wurden im Schnittbericht nicht berücksichtigt.

Weitere Schnittberichte

Das Ding aus einer anderen Welt (1982) ATV+ - SPIO/JK
Das Ding aus einer anderen Welt (1982) Kabel 1 ab 16 - SPIO/JK
Das Ding aus einer anderen Welt (1982) FSK 16 VHS - SPIO/JK
Das Ding aus einer anderen Welt (1982) RTL 2 ab 16 - SPIO/JK
Das Ding aus einer anderen Welt (1982) US-TV-Fassung - Kinofassung
Das Ding aus einer anderen Welt (1982) Zensierter Blu-ray-Audiokommentar (ab 2008) - Unzensierter DVD-Audiokommentar (1998/2004)
USK 16 - UK Version

Meldungen

9 Min
Als Bennings Beinwunde zugenäht wird, wurde dies um den Anfang gekürzt.
1 Sek


10 Min
Eine Ansicht des toten Norwegers mit zerschossenem Auge.
2 Sek


17 Min
Cooper leuchtet am Boden einer Blutspur nach.
12 Sek


18 Min
Cooper leuchtet den toten Norweger an, der mit durchgeschnittener Kehle und Pulsadern auf einem Stuhl sitzt. Sein herunterfließendes Blut hat sich mittlerweile zu gefrorenen Zapfen gebildet.
16 Sek


20 Min
MacReady und Cooper schauen sich noch ein totes und verbranntes Wesen am Boden an.
5 Sek


21 Min
Durch das Einblenden der Werbung, fehlt der letzte Teil der Einstellung, bei der man das tote Wesen im Vordergrund am Boden sieht, während MacReady und Cooper davon laufen.
5 Sek


21 Min
Die Ansicht des toten Wesens auf der Bahre sowie des Teams, das daneben steht ist etwas länger.
18 Sek


21 Min
Die Kamera fährt auf das tote Wesen heran. Anschließend folgt ein Schwenk auf MacReady.
23 Sek


22 Min
Blair schneidet das Wesen auf und entnimmt ein Organ.
Blair: Also, was ich hier raushole, macht den üblichen Eindruck von normalen menschlichen Organen. Herz, Lunge, Niere, Leber, Därme!
Er entnimmt ein weiteres Organ.
Blair: Absolut normal!
Es folgt noch eine Nahaufnahme des Wesens.
44 Sek


25 Min
Der Kopf des Hundes schält sich bis auf den blanken Schädel zurück. Der Schädel fliegt ab und eine lange Zunge kommt zum Vorschein. Ein anderer Hund knurrt und bellt das Wesen an, das man nun in der nächsten Einstellung zu sehen bekommt.
12 Sek


25 Min
Eine erneute Ansicht des Wesens. Im Anschluss sieht man noch, wie lange Spinnenbeine aus dem Körper herausbrechen.
6 Sek


25 Min
Wieder ist das Wesen zu sehen. Ein Hund, der versucht zu flüchten und dabei ein Stück des Drahtzauns durchbeißt, wird von dem Wesen mit einer schleimigen Substanz vollgespritzt. In der RTL 2-Fassung hat man dafür eine kurze Einstellung noch einmal eingefügt, bei der man sieht, wie lange Tentakel sich aus dem Körper herausschlängeln.
RTL 2: +1 Sek
SPIO/JK: 11 Sek


27 Min
Das mutierte Wesen ist in der ungekürzten Fassung am Anfang länger zu sehen.
5 Sek


27 Min
Das Wesen schreit länger.
3 Sek


27 Min
Es folgt eine weitere Einstellung des Wesens und wie sich lange Tentakel herausschlängeln, die einen halbtoten Hund umschlingen.
10 Sek


27 Min
Ein leidender Hund bei dem sich Tentakel um den Hals geschlungen haben, wird von MacReady erschossen.
2 Sek


27 Min
Das Ding wird angeleuchtet.
MacReady zu Childs: Was ist? Worauf wartest du?
7 Sek


29 Min
Blair schneidet ein Teil des Wesens auf. Er zieht die Haut etwas nach hinten und eine weitere, unentwickelte Lebensform kommt zum Vorschein.
36 Sek


30 Min
Eine Ansicht des mutierten und toten Wesens im Vordergrund.
5 Sek


41 Min
Man sieht Bennings länger, bei dem sich Tentakel um seinen Körper geschlungen haben.
1,5 Sek


42 Min
Der mutierte Bennings fängt noch an zu schreien.
3 Sek


42 Min
Benzin läuft aus dem umgekippten Fass aus.
1,5 Sek


42 Min
Bennings fängt Feuer, nachdem MacReady die Leuchtfackel zu ihm geworfen hat.
7 Sek


43 Min
Während weiterhin Benzin über den Boden verteilt wird, macht die Kamera einen Schwenk nach oben, wo man die Überreste des Hundewesens sieht, über die Benzin vergossen wird.
4 Sek


43 Min
Zwei Einstellungen der brennenden Überreste von Bennings und dem Hundewesen sowie ein Zwischenschnitt auf das Team, das im Hintergrund steht und zuschaut.
11 Sek


67 Min
Der mit Zähnen versäte und offene Bauch des toten Morris, beißt sich noch in Coopers Arme fest.
1 Sek


67 Min
Die Arme werden abgebissen. Dann sieht man noch ein paar mal den schreienden Cooper sowie eine weitere Einstellung, wie die abgerissenen Unterarme gefressen werden.
5 Sek


67 Min
Die Kamera fährt auf den offenen Bauch von Norris heran, aus dem sich Tentakel herausschlängeln. Nachdem es einen Zwischenschnitt von MacReady gab, folgt eine Kamerafahrt über das aus dem Bauch herausragende spinnenähnliche Wesen, das sich an der Decke festgekrallt hat.
12 Sek


67 Min
Der Kopf von Morris löst sich vom Körper und rutscht langsam den Tisch herunter. Zwei Einstellungen von MacReady, der mit dem Flammenwerfer herumschießt, sind ebenfalls zu sehen.
21 Sek


67 Min
Die herausschlängelnde Zunge von Morris' Kopf umklammert noch ein Tischbein. Währenddessen befiehlt MacReady seinem Team, das Feuer im Raum zu löschen. Ein paar stürmen rein und befolgen seinem Befehl. Im Anschluss sieht man noch, wie der Kopf sich mittels Zunge über den Boden schleift.
28 Sek


67 Min
Aus dem Spinnenkopf treten noch zwei Fühler heraus.
4 Sek


68 Min
Der Spinnenkopf schaut unter dem Tisch hervor.
8 Sek


68 Min
Der Spinnenkopf ist erneut kurz zu sehen, bevor er von MacReady verbrannt wird.
0,5 Sek


68 Min
MacReady wird eingeblendet. Dann ist der brennende Spinnenkopf zu sehen.
8 Sek


70 Min
Eine Ansicht von dem toten Clark, mit der Einschusswunde in seiner Stirn. Die Kamera fährt von seiner und Coppers Leiche weg, die von Palmer auf der Bahre festgebunden werden.
4 Sek


71 Min
Bei dem Bluttest schneidet Windows, Nauls in den Finger.
1,5 Sek


71 Min
Windows schneidet sich ebenfalls in den Finger.
9,5 Sek


73 Min
Palmer beginnt zu mutieren.
2,5 Sek


73 Min
Weitere Einstellungen, wie Palmer mutiert, dem schreienden Rest des Teams, das gefesselt neben dem infizierten Palmer sitzt sowie MacReady, dessen Flammenwerfer streikt.
11 Sek


74 Min
Der Kopf des Palmer-Wesens spaltet sich.
2 Sek


74 Min
Windows, dessen Kopf in dem gespalteten Schädel des Palmer-Wesens steckt, wird noch hin und her geschleudert, während dabei eine Lampe sowie diverse Möbelstücke zu Bruch gehen.
16 Sek


74 Min
Der infizierte Windows landet noch mit blutverschmiertem Gesicht zu Boden.
1 Sek


74 Min
Das Palmer-Wesen läuft noch brennend umher, während MacReady weiter den Flammenwerfer benutzt.
15 Sek


74 Min
Das brennende Palmer-Wesen ist draußen länger zu sehen.
3 Sek


74 Min
Das Palmer-Wesen sackt brennend zusammen. MacReady zündet anschließend eine Dynamitstange an und sprengt damit das Wesen in die Luft.
7 Sek


74 Min
Der infizierte Windows beginnt sich etwas zu bewegen. Garry ruft daraufhin nach MacReady, während dieser gleich herbeieilt und Windows mit seinem Flammenwerfer abfackelt.
16 Sek


84 Min
Blair gräbt seine Finger unter Garrys Gesichtshaut und zieht diese wie Gummi auseinander. Dann folgt eine Überblendung auf MacReady und Nauls, die das Dynamit verlegen. Und zu guter letzt, sieht man noch wie Blair den toten Garry wegschleift
28 Sek


86 Min
MacReady wird von dem herannähernden Blair-Wesen zu Boden befördert. Ein Tentakel kommt an die Erdoberfläche herausgeschossen und reißt die Dynamitzündung in das Bodenloch herunter. Im Anschluss bricht ein riesiger Arm aus dem Boden heraus. Nachdem man eine Ansicht von MacReady zu sehen bekommen hat, sieht man nun das riesige Blair-Wesen aus dem Boden herausschauen. An einer Stelle des Blair-Wesens platzt die Haut auf und ein weiteres kleineres Wesen kommt zum Vorschein. MacReady sprintet zur entzündeten Dynamitstange und ergreift sie sich. Mit einem Sprung bringt er sich nun in Deckung, während man gleich darauf eine weitere Ansicht des Blair-Wesens zu Gesicht bekommt. Die RTL 2-Fassung setzt wieder ein, als MacReady die Dynamitstange nach dem Wesen wirft.
50 Sek



Die Endcredits fehlten ebenfalls.
Ungekürzte dt. SPIO/JK-DVD von Universal.

Kommentare

11.10.2009 00:02 Uhr -
EPIC FAIL!

Man könnte meinen, die Leute beim Fernsehen haben Spass am Schnippeln. Da ist das Teil endlich auf FSK 16 runtergestuft und wird trotzdem noch geschnitten.

Wieso gibts keine Kommission, die auch unnötige Filmzensur im Fernsehen mal anprangert?

11.10.2009 00:04 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
Uncut ist der schon ziemlich derbe für ne fsk 16

11.10.2009 00:04 Uhr - tacc
Unmöglich zu verfolgen was da passiert.
Son Ding steht mitten im Raum und urplötzlich ist es praktisch verschwunden.

11.10.2009 00:07 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
bei RTL2 stand anscheinend der Plan schon seit 3 Monaten fest, da konnte man doch keine 8 Minuten mehr reinbringen... da fehlen doch 8 Minuten für Traumwerbung -> RTL und seine Tochterfernsehunternehmen sind einfach enttäuschend.

11.10.2009 00:09 Uhr -
11.10.2009 - 00:04 Uhr schrieb Chrizzee Pfeiffer
Uncut ist der schon ziemlich derbe für ne fsk 16


Die Diskussion hatten wir ja schon. Unabhängig davon, wie man zu der Entscheidung der FSK steht: RTL 2 hätte sich die Schnippelarbeit sparen und uncut senden können. Ein Fernsehsender ist sicher nicht in der Verantwortung, nach Auffassung bestimmter Leute zu laxe Entscheidungen der FSK zu "korrigieren", indem dann völlig unnötig geschnitten wird.

11.10.2009 00:14 Uhr - wusstensieschon...
Gerade läuft auch WaxWork auf Tele5.
Bin mal gespannt ob Tele5 die 16er uncut Version zeigt.
Unsere Fernsehzeitung hat den fälschlichweise ja als ab 18 gelistet <.< (TvDigital halt)

11.10.2009 00:16 Uhr -
verdammtes rtl2, erst bei den dragonball (z und gt) folgen und jetzt auch noch einen auf 16(!) runtergestuften film der jeden horror fan das herz höher schlagen lässt, eine frechheit!!!!!!
ps: wer gerade in der nähe von münchen ist kann ja mal bei rtl2 vorbeischauen und in der redaktion eine stinkbombe platzen lassen

11.10.2009 00:16 Uhr - Undertaker
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Wer guckt diesen miesen Sender denn überhaupt noch? Solch einen Horror-Klassiker hat der geneigte Fan sowieso ungekürzt im Schrank und guckt ihn ohne die unzähligen Werbeunterbrechungen und in ordentlicher Qualität. Aber ein Dankeschön an Eiskaltes Grab für die Mühe und den SB.

11.10.2009 00:23 Uhr - colman
wtf? der lief doch nach 23 uhr, warum hat man sich nich selbst ne 18er fassung zurecht geschnipppelt, dann hätte man vermutlich den großteil der szenen (zum beispiel das finale) zeigen können.

11.10.2009 00:27 Uhr - cb21091975
"danke"rtl 2 für den tollen fernsehabend..

11.10.2009 00:28 Uhr - XTC-Krieger
Ungeschnitten genau das richtige Maß für eine 16er Freigabe.
Alles andere ist übertrieben, so schlimm ist der Film nun auch nicht.
Ach ja 10/10 Punkten

11.10.2009 00:31 Uhr - LokiBartleby
Das TV Programm wird Monate im Voraus geplant und zusammengestellt.
Wenn dann vor nicht mal einem Monat eine Neuprüfung die FSK16 bescheinigt, ist das u.U. einfach etwas wenig Zeit, um darauf mit Ausstrahlung der ungeschnittenen Fassung reagieren zu können.
Zumal die Frage wäre, ob RTL2 überhaupt die Rechte an der ungeschnittenen Fassung hat.

Unabhängig davon haben Entscheidungen der TV-Sender ja nur selten etwas mit gesundem Menschenverstand, geschweige denn künstlerischen Ansprüchen zu tun.
Und wer diesen Klassiker uncut genießen möchte, wird wohl kaum auf eine Ausstrahlung bei RTL2 warten.

11.10.2009 00:36 Uhr - J. Rambo
echt schade, dass es nur die 16ner Version ist.

andererseits ist die Listenstreichung vom Index nicht lang her. Da will ich dann auch nicht meckern, dass es noch die 16ner Version ist. Schließlich steht das Programm schon Wochen vorher fest.
Hoffen wir, dass es nächstes Mal besser wird.......

11.10.2009 00:37 Uhr - Guybrush Threepwood
Die hatten einfach keinen Bock sich ein neues Master zu besorgen und haben einfach das alte genommen.

11.10.2009 00:49 Uhr - Topf
verdammt wann kommt der film enlich in den handel X.x

11.10.2009 00:53 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
11.10.2009 - 00:28 Uhr schrieb XTC-Krieger
Ungeschnitten genau das richtige Maß für eine 16er Freigabe.
Alles andere ist übertrieben, so schlimm ist der Film nun auch nicht.
Ach ja 10/10 Punkten

Unterstreiche ich so. Als ob man mit 16 noch ins Nest macht, wenn man ein bisschen Horror sieht, hallo. Ich hab den Film mit 11 uncut gesehen und fand' ihn klasse.

Ach ja, wie bescheuert ist das denn? Jetzt dürfen die den senden und tun's dennoch nicht? Eh? xD Aber wer guckt schon Filme auf solchen Sendern, echt.

11.10.2009 01:18 Uhr - Yaksha
total verständlich.
wenn sie ihn nächstes mal nicht uncut zeigen, könnt ihr meckern, aber an dieser stelle ist dafür kein platz.

die cut stand wahrscheinlich längst in den startlöchern bevor die uncut heruntergestuft wurde. für einen film, der nach 23 uhr läuft, hätte ich an stelle von rtl2 das gleiche getan.
wäre bestimmt auch mit kosten verbunden und knausern tun wir ja alle.

11.10.2009 01:34 Uhr - mancer
Kult-Filme (und dann noch Horror-Filme) sind eigentlich auf den Privaten eh zu meiden... ich zumindest will mir nen Filmgenuss nicht durch Werbung zerstören lassen.
Und dass so ein Meilenstein des Horror-Genres auch noch auf dem Sender, der sonst hauptsächlich durch Unterschichten-TV glänzt, läuft, tut fast schon weh... ;)
Abgesehen davon finde ich FSK-16 für die Uncut-Version auch etwas krass... aber das wurde ja an entsprechender Stelle schon ausreichend diskutiert :)

11.10.2009 01:38 Uhr - GOAMEISTER
habe zufällig mal reingeschaut.aber als ich nach 10 minuten sah das der tote norweger fehlt habe ich umgeschalten. denn auf die cut version hatte ich keinen bock .
habe ehrlich gesagt auch wenig hoffnung den uncut im tv zu sehen (obwohl jetzt möglich)

11.10.2009 02:10 Uhr - Performer
Somit ist die TV Fassung eigentlich ab 12 ...

11.10.2009 02:36 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
Also es ist ja klar dass die Programmplanung wesentlich früher vorgenommen wurde, trotzdem wundert es mich dass ausgerechnet RTL 2 nochmal eine Fassung mit etwas weniger Kürzungen erstellt hat. Das ist man von dem Sender sonst nicht gewohnt. Müssen diese Fassungen eigentlich nochmal von der FSK geprüft werden oder kann die jeder Sender so zusammenschneiden wie er lustig ist?

11.10.2009 02:54 Uhr - HuRrIcAnE
RTL2 hätte ihn auch geschnitten gesendet, wenn die FSK16-Freigabe schon vor mehreren Monaten vorhanden gewesen wäre, denn RTL2 ist bekanntlich ein Sender, welcher gerne zensiert, obwohl er es nicht machen muss. Seit 2002 agiert RTL2 so (dümmliche, fehlgeleitete Symbol(sender)politik aufgrund einer Straftat an einer Schule -> scheinbarer Aufbau zum Familiensender -> fast alles was keine FSK 0/6/12-Freigabe hat, wird geschnitten) und seitdem kann man diesen Sender auch nicht mehr schauen.

Wer meint, dass das nicht der Fall wäre, braucht sich ja nur einige Stargate, 24, One Piece, Detective Conan, Naruto oder früher auch Dragonball Z-Folgen auf diesem Sender anschauen. RTL2 schneidet fast an allem sinnlos herum.

11.10.2009 03:47 Uhr - D-Chan
Wenn die ungeschnittene Fassung jetzt ab 16 freigegeben ist, ist dann dieser Torso nachwirkend "ab 12"? ;)

Könnte man ja dann Vormittags, zwischen Wiederholungen von Frauentausch & Co zeigen.


;P

11.10.2009 04:07 Uhr - generalcartman
ich dachte zu anfäangs als ich ihn sah: geil!! den film habe ich nicht gesehen, und jetzt ist er sogar noch uncut gworden (also nicht mehr indiziert) dann schaue ich ihn eine stunde und denke: da ist doch was faul... dann gehe ich auf sb.com und schaue mir mal einen sb zwischen fsk 16 und uncut an und sehe: der film ist zerschnippelt auf rtl 2 :( das hat meine freude gestoppt und war nur noch enttäuscht von rtl 2... aber ich denke das die cut-fassung-ausstrahlung schon vor langer zeit geplant war, also von dem her wäre da glaube ich nix zu machen gewesen. aber trotzdem denke ich: die hätten ja jetzt eine fsk 18 version rausbringen können, da der film ja eh erst um 23:00 kam!!! also das finde ich echt das allerletzte... das fernsehen in dt. ist echt zum kotzen! in den USA bzw. Südamerika kosten die privaten Sender was, aber man bekommt auch was gescheites dafür!! ...und nicht unnötig zerkleinerte klassiker... sowas sollte verboten werden!

11.10.2009 06:49 Uhr - marioT
Gegen Anfang war er aber (soweit man das überhaupt schreiben kann)gut geschnitten.
Das mit dem Norweger und der weiteren Ansicht des eingefrorenen Toten,wäre mir nicht aufgefallen wenn ich ihn nicht Uncut kennen würde.
Aber als die Werbung kam habe ich dann auch lieber was anderes geschaut.
Schade.
BTW
Gute Arbeit EG.

11.10.2009 07:12 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Gut das ich die Uncut habe.
Hatte den trotzdem beim Einschlafen angemacht und es war kaum auszuhalten, alle Szenen die den Film ausmachen sind rausgewesen.

Am coolsten war es am Ende, als Kurt Russel Dynamit wirft und direkt das ganze Haus explodiert, der ganze "Endkampf" fehlte.

11.10.2009 10:46 Uhr - Oberstarzt
12. 11.10.2009 - 00:31 Uhr schrieb LokiBartleby

Das TV Programm wird Monate im Voraus geplant und zusammengestellt.
Wenn dann vor nicht mal einem Monat eine Neuprüfung die FSK16 bescheinigt, ist das u.U. einfach etwas wenig Zeit, um darauf mit Ausstrahlung der ungeschnittenen Fassung reagieren zu können.
Zumal die Frage wäre, ob RTL2 überhaupt die Rechte an der ungeschnittenen Fassung hat.

Unabhängig davon haben Entscheidungen der TV-Sender ja nur selten etwas mit gesundem Menschenverstand, geschweige denn künstlerischen Ansprüchen zu tun.
Und wer diesen Klassiker uncut genießen möchte, wird wohl kaum auf eine Ausstrahlung bei RTL2 warten.
Dass der Sender diese Fassung schon in der Pipeline hatte bevor bekannt wurde, dass das Ding runtergestuft wird glaube ich auch. Die Mühe/Kosten darauf zu reagieren tut sich ein Billigsender wie RTL2 nicht an.
Allerdings hat die Uncutausstrahlung nichts mit den Rechten an selbiger zu tun, sondern obliegt einzig und allein dem Sender. Wer den Film ausstrahlt hat auch die Rechte, egal wie verstümmelt der Film ausgestrahlt wird.
In der Vergangenheit (Mitte der 90er) lief der Film auf RTL2 durchaus uncut (siehe Ofdb.de) hatte den auch zu dieser Zeit auf RTL2 gesehen, und damals war er ja noch bekanntlich indiziert.

22. 11.10.2009 - 02:54 Uhr schrieb HuRrIcAnE

RTL2 hätte ihn auch geschnitten gesendet, wenn die FSK16-Freigabe schon vor mehreren Monaten vorhanden gewesen wäre, denn RTL2 ist bekanntlich ein Sender, welcher gerne zensiert, obwohl er es nicht machen muss. Seit 2002 agiert RTL2 so (dümmliche, fehlgeleitete Symbol(sender)politik aufgrund einer Straftat an einer Schule -> scheinbarer Aufbau zum Familiensender -> fast alles was keine FSK 0/6/12-Freigabe hat, wird geschnitten) und seitdem kann man diesen Sender auch nicht mehr schauen. ...
Genau das ist der Grund, ALLE Privaten wollen von ihrem Schmuddelimage wegkommen, was sie sich in ihren ersten Tagen angeeignet haben und einen auf Familiensender machen.


11.10.2009 11:38 Uhr - eytsch
Einerseits bekloppt, dass die trotz jugendfreier Einstufung den Film nicht ungekürzt zeigen, andererseits finde ich diese neue FSK 16 Freigabe zu niedrig. FSk 18 wäre angebracht, denn der Film gehört so definitiv nicht in Kinderhände!

11.10.2009 11:53 Uhr -
Stimmt sie hätten auf eine 18-er Freigabe belassen können! Ähm warum sollten 18-er Filme die für uns erst ab 18 zugänglich waren, den Kiddies von heute ab 16 zugänglich sein? Es schadet nicht wenn man wartet, die Kiddies haben aller Zeit der Welt udn sollten lieber mti Matchboxautos spielen statt sich mit solchen Filmen zu belassen!

Gruß

Stahlkoenig

11.10.2009 11:59 Uhr - terence-philip
Glaubt hier wirklich jemand ernsthaft, dass die Dödel von RTL 2 die Seite Schnittberichte.com oder ofdb kennen? Hauptsache es ist bunt und macht Krach - und außerdem: 8 Minuten weniger Film bedeuten 8 Minuten mehr Werbung.

11.10.2009 12:08 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
11.10.2009 - 11:53 Uhr schrieb Stahlkoenig
Stimmt sie hätten auf eine 18-er Freigabe belassen können! Ähm warum sollten 18-er Filme die für uns erst ab 18 zugänglich waren, den Kiddies von heute ab 16 zugänglich sein? Es schadet nicht wenn man wartet, die Kiddies haben aller Zeit der Welt udn sollten lieber mti Matchboxautos spielen statt sich mit solchen Filmen zu belassen!

Gruß

Stahlkoenig

Eh, denkst du etwa, mit 16 ist man noch ein Kind und spielt mit Matchboxautos? Hallo?

Klingt eher nach "Menno, ich durfte nicht, also sollen die das jetzt auch nicht dürfen!", um ehrlich zu sein.

11.10.2009 12:11 Uhr - andrej delany
was für eine Schande den Film so zu senden.Der war ja extrem verstümmelt.Man schaut so ein Film natürlich nicht im TV(nicht nur wegen Schnitten auch wegen der Werbung).Trotzdem eine bodenlose frechheit von rtl2 den Film so zu verunstalten.Hat so ein Klassiker nicht verdient.

11.10.2009 12:27 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Solche Pfeiffen, ich hatte mich schon auf eine uncut Ausstrahlung gefreut!

11.10.2009 12:49 Uhr -
@Quastenflosser
Dass hat nix mit dürfen zu tun, selbst wenn der Film auf 16 heruntergestuft wird, würde ihc den selbst meinen Kindern nicht zugänglich machen! Da ich noch die 18-er DVD besitzte und nicht dran denke die uncut 16-er zu kaufen, von daher kann ich immer noch sagen, nein mein Junge dieser Film ist erst ab 18!;)
Es gibt genügend andere Filme die ne 16-er Freigabe haben die genauso gut und uncut zu haben sind! Okay die dürft ihr euch anschauen aber alles was drüber ist, bitte die BPJM fragen;)!

Ich bin 25 und zu meiner Zeit hatte ich mich mit dem Medium nicht beschäftigt sicherlich habe ich mit 14 angefangen mich für Horror usw. zu interessieren! Aber ich habe nie 18-er geschaut! Seit etwa 4 Jahren sammel ich DVD´s und weiß auch was uncut und cut ist! Seit der Zeit, da war ich 21 war mir bewusst was es heißt, solche Filme zu kaufen! Und bin doch der festen Meinung, dass die Jugendlichen unter 18 Jahren lernen müssen was es heißt sich an Altersfreigaben zu halten! Und da verstehe ich die Herabstufung eines Film seitens der Bundesprüfstelle nicht! Genauso ist wie wenn ich steaks essen würde, aber ohne Senf! Okay ja ein blöder Vergleich aber mir fiel nix anderes ein!

Ich denke auch dass die unter 18 eh sich nciht dran halten! Von daher hört nicht auf mich!;) Schaut euch wenn ihr den Mut habt auch 18-er Zeugs an, aber bitte rennt dann nicht zu mir wenn mal Blut fließt!;)!

Gruß

Stahlkoenig

11.10.2009 13:30 Uhr - Hunter
Dass die Aufhebung einer Indizierung nicht zwangsläufig eine Uncut-Ausstrahlung im TV garantiert, sieht man ja am Beispiel Nightmare On Elm Street.

11.10.2009 13:43 Uhr - Oberstarzt
@Hunter: Das stimmt!

Weiß jemand, ob Waxwork gestern auf Tele 5 uncut kam? Könnte mir fast vorstellen, dass nicht.

11.10.2009 15:03 Uhr - markymarco
@Oberstarzt

der war gekürtzt, war ja nicht anders zu erwarten. den sendern entgeht doch immer eine fsk-runterstufung.

11.10.2009 15:21 Uhr - Trainspotter
Wer RTL2 überhaupt guckt, ist selber Schuld. Dieser Sender ist mit das Letzte, was es in der deutschen Fernsehlandschaft gibt!

11.10.2009 16:06 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
11.10.2009 - 12:49 Uhr schrieb Stahlkoenig
@Quastenflosser
Dass hat nix mit dürfen zu tun, selbst wenn der Film auf 16 heruntergestuft wird, würde ihc den selbst meinen Kindern nicht zugänglich machen! Da ich noch die 18-er DVD besitzte und nicht dran denke die uncut 16-er zu kaufen, von daher kann ich immer noch sagen, nein mein Junge dieser Film ist erst ab 18!;)
Es gibt genügend andere Filme die ne 16-er Freigabe haben die genauso gut und uncut zu haben sind! Okay die dürft ihr euch anschauen aber alles was drüber ist, bitte die BPJM fragen;)!

Ich bin 25 und zu meiner Zeit hatte ich mich mit dem Medium nicht beschäftigt sicherlich habe ich mit 14 angefangen mich für Horror usw. zu interessieren! Aber ich habe nie 18-er geschaut! Seit etwa 4 Jahren sammel ich DVD´s und weiß auch was uncut und cut ist! Seit der Zeit, da war ich 21 war mir bewusst was es heißt, solche Filme zu kaufen! Und bin doch der festen Meinung, dass die Jugendlichen unter 18 Jahren lernen müssen was es heißt sich an Altersfreigaben zu halten! Und da verstehe ich die Herabstufung eines Film seitens der Bundesprüfstelle nicht! Genauso ist wie wenn ich steaks essen würde, aber ohne Senf! Okay ja ein blöder Vergleich aber mir fiel nix anderes ein!

Ich denke auch dass die unter 18 eh sich nciht dran halten! Von daher hört nicht auf mich!;) Schaut euch wenn ihr den Mut habt auch 18-er Zeugs an, aber bitte rennt dann nicht zu mir wenn mal Blut fließt!;)!

Gruß

Stahlkoenig

Gut, aber du machst es in dem Fall ja genau richtig: du würdest als Elternteil entscheiden und dir nicht vom Staat vorschreiben lassen, was deine Kinder zu schauen haben. Finde ich richtig und würde ich genau so machen. Was mich einfach gestört hat, war dein Kommentar über 16-Jährige, der einfach nur falsch war (Matchbox-Autos xD). In vielen Ländern ist "ab 16" die höchste Freigabe/Empfehlung, und das meiner Meinung nach auch zu Recht. Wie auch immer.

Wie gesagt, ich hab' den Film mit 11 bereits uncut gesehen und hatte keine Probleme damit, ihn zu verdauen, ist eben auch bei jedem Kind/Jugendlichen anders. Daher plädiere ich auch auf Eigenverantwortung der Eltern und nicht auf Staatsbevormundung (auch indirekt für die Erwachsenen dann).

"The Thing" hab ich übrigens in der wunderschönen limitierten Steelbook-Edition ohne hässlichen FSK-Flatschen. Und ich hoffe wirklich, dass Hollywood nicht auf dumme Gedanken kommt und das geplante Remake sein lässt, denn der Film ist perfekt, wie er ist. Was wollen die überhaupt tun? Die wunderbaren Masken-Effekte durch hässliches CGI-Gedöhns ersetzen und Robert Pattinson oder wie der heißt als Hauptcharakter einsetzen? Nein danke.

11.10.2009 18:55 Uhr -
@Quastenflosser!

Okay mir fiel wegen der Matchboxautos nicht ein, dann machen wir halt die Bibel lesen und ähm Nonnen jagen!;)!

Gruß

Stahlkoenig

11.10.2009 18:58 Uhr - Schneidfix
Schade, jemand der den Film nicht kennt und den so zerschnitten sich angetan hat , wird sich wohl fragen was für ein scheisslangweiliger Film das war ^^

11.10.2009 20:19 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Stimme dir zu Schneidefix, ddurch die Schnitte ist der Film toatl sinnlos und auch dumm. Das Ding aus einer anderen Welt, das man nicht sieht hätte der Film bei RTL 2 heißen sollen. Mann Mann Mann, echt armselig...

11.10.2009 23:27 Uhr - Youssef89
aber trotzdem für 16er ziemlich krass da wird ja harmloseres indiziert!!!!

12.10.2009 04:40 Uhr - Zockermawi
Ich hatte diesem "ach so tollen" TV-Sender letzten Montag extra ne Mail geschickt gehabt, um die Verantwortlichen des Senders darauf hinzuweisen, dass die eine Uncut zeigen dürfen nach der Neuprüfung durch die FSK.

Die haben natürlich nicht drauf geantwortet und nachdem jetzt auch Naruto Shippuden nicht mehr läuft (in der "geilen" ;-) Cut-Fassung) boykottiere ich diesen ****-Sender endgültig!!

Ein weiteres Armutszeugnis der deutschen Fernsehkultur!

12.10.2009 12:18 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
als vor 2 woche ndie news auf sb.com zu lesen war das der film uncut auf 16 runter gestuft wurde, hab ich gleich mal rtl2 ne email geschrieben ob sie den film cut oder uncut senden.
ich habe bis heute keine nachricht erhalten & die frage hat sich ja inzwischen von selbst beantwortet.
absoluter saftladen!

13.10.2009 19:29 Uhr - tyranty
Hat jemand die Blu-Ray und lohnt sich die (Bild und Ton)?

14.10.2009 02:48 Uhr - Hund3110

Dass hat nix mit dürfen zu tun, selbst wenn der Film auf 16 heruntergestuft wird, würde ihc den selbst meinen Kindern nicht zugänglich machen! Da ich noch die 18-er DVD besitzte und nicht dran denke die uncut 16-er zu kaufen, von daher kann ich immer noch sagen, nein mein Junge dieser Film ist erst ab 18!;)
Es gibt genügend andere Filme die ne 16-er Freigabe haben die genauso gut und uncut zu haben sind! Okay die dürft ihr euch anschauen aber alles was drüber ist, bitte die BPJM fragen;)!

Ich bin 25 und zu meiner Zeit hatte ich mich mit dem Medium nicht beschäftigt sicherlich habe ich mit 14 angefangen mich für Horror usw. zu interessieren! Aber ich habe nie 18-er geschaut! Seit etwa 4 Jahren sammel ich DVD´s und weiß auch was uncut und cut ist! Seit der Zeit, da war ich 21 war mir bewusst was es heißt, solche Filme zu kaufen! Und bin doch der festen Meinung, dass die Jugendlichen unter 18 Jahren lernen müssen was es heißt sich an Altersfreigaben zu halten! Und da verstehe ich die Herabstufung eines Film seitens der Bundesprüfstelle nicht! Genauso ist wie wenn ich steaks essen würde, aber ohne Senf! Okay ja ein blöder Vergleich aber mir fiel nix anderes ein!

Ich denke auch dass die unter 18 eh sich nciht dran halten! Von daher hört nicht auf mich!;) Schaut euch wenn ihr den Mut habt auch 18-er Zeugs an, aber bitte rennt dann nicht zu mir wenn mal Blut fließt!;)!

Gruß

Stahlkoenig



Na ja ....also fangen wir mal ganz vorne an.

1. Kaum ein Jugendlicher hält sich freiwillig an Altersfreigaben, was wohl auch völlig verständlich ist. Sehen wir das ganze mal etwas realistisch: Verbote reizen - erst recht jene Verbote, die z.T. doch auf sehr überholten Moralvorstellungen beruhen. Ohne das weiter auszuführen, aber darin unterscheidet sich die Jugend der Gegenwart keinen Deut von meiner Generation, ich bin übrigens Jahrgang 1974.

2. Sorry - aber aus meiner Sicht, ist die Altersfreigabe für "The Thing" völlig in Ordnung. Es gibt weitaus härtere Filme, die wahrlich ein "Jugendverbot" rechtfertigen, aber dabei denke ich eher an Filme wie "Inside" oder "Martyrs".

Einem durchschnittlichen 16jährigen ist "The Thing" durchaus zumutbar.


17.10.2009 17:47 Uhr - colman
Die Anfangseinstellung bei der Bennings Beinwunde zugenäht wird, ist länger.

Cooper leuchtet am Boden einer Blutspur nach.

Ein anderer Hund knurrt und bellt das Wesen an

Der mutierte Bennings fängt noch an zu schreien.

Benzin läuft aus dem umgekippten Fass aus.

Nachdem es einen Zwischenschnitt von MacReady gab, folgt eine Kamerafahrt über das aus dem Bauch herausragende spinnenähnliche Wesen, das sich an der Decke festgekrallt hat.

Währenddessen befiehlt MacReady seinem Team, das Feuer im Raum zu löschen. Ein paar stürmen rein und befolgen seinem Befehl.

MacReady wird eingeblendet. Dann ist der brennende Spinnenkopf zu sehen.

MacReady wird von dem herannähernden Blair-Wesen zu Boden befördert. Ein Tentakel kommt an die Erdoberfläche herausgeschossen und reißt die Dynamitzündung in das Bodenloch herunter


Ich mag mir garnicht vorstellen, was mit den armen 16-Jährigen passiert wäre, häten sie diese absolut menschenverachtenden und gewaltverherrlichenden Szenen gesehen...^^

Ich hab The Thing mit 14 das erste Mal uncut gesehen. Fand ihn ganz spannend aber teilweise auch unfreiwillig komisch. Verstehe immer noch nicht, wieso dem Norweger am Anfang die Granate aus der ahnd gefallen ist. XD

05.02.2011 00:29 Uhr - Oberstarzt
Ja. läuft gerade auf RTL2 uncut. Zum ersten mal legal im Free-TV.

05.02.2011 02:26 Uhr - Distefano
jo hab ich auch gesehen ^^ obwohl ich die deutsche synchro nicht so mag..

05.02.2011 03:44 Uhr - Bearserk
Trotzdem schön!

25.06.2018 19:58 Uhr - Martin12
1x
geiler film nur uncut natürlich
ab 16 nach der neuprüfung finde ich allerdings sehr hart :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten SPIO/JK-DVD.

Amazon.de

  •  Christmas Bloody Christmas
  • Christmas Bloody Christmas

4K UHD/BD Mediabook
29,99 €
Blu-ray
14,99 €
DVD
12,99 €
  • Vampyres
  • Vampyres

  • limitiertes Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A
39,99 €
Cover C
39,99 €
  • Ritualmord
  • Ritualmord

Blu-ray
14,99 €
DVD
11,99 €
Prime Video HD
9,99 €
  • Bloodsport
  • Bloodsport

  • 4K UHD/BD Mediabook
Cover B
34,49 €
Cover A
34,49 €
  • Piggy
  • Piggy

BD/DVD Mediabook
25,95 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
12,99 €
  • House of the Dragon - Staffel 1
  • House of the Dragon - Staffel 1

4K UHD/BD Steelbook
54,99 €
Blu-ray
39,99 €
DVD
31,99 €