SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 59,99 € bei gameware

    Predator

    zur OFDb   OT: Predator

    Herstellungsland:USA (1987)
    Genre:Abenteuer, Action, Science-Fiction,
    Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 9,37 (233 Stimmen) Details
    14.03.2012
    KoRn
    Level 15
    XP 3.959
    Vergleichsfassungen
    Kabel 1 ab 16 (2012) ofdb
    Label Kabel 1, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe ab 16
    Laufzeit 101:31 Min. (98:01 Min.) PAL
    FSK 16 ofdb
    Label 20th Century Fox, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 16
    Laufzeit 102:13 Min. (98:43 Min.) PAL
    Obwohl der Predator schon am 12.05.2010 vom Index gestrichen und ungekürzt mit einer FSK 16-Freigabe neugeprüft wurde, hat sich das anscheinend bisher noch nicht bei Kabel 1 herumgesprochen. Es wurde zwar nicht die übliche Schnittfassung gezeigt. Aber die neue ist nur leidlich besser als die alte TV-Fassung. Es scheint, als hätte man die alte FSK 18-Schnittfassung zum Vorbild genommen und zusätzlich noch den blutigen Kopfschuss von Mac komplett entfernt. Der Witz an der Sache ist, dass dieser in der alten TV-Schnittfassung immer enthalten war. Hintergrund für die Schnitte ist wohl die bis dato unvollständige deutsche Tonspur, die man TV-Zuschauern nicht zumuten wollte - ärgerlich natürlich, dass damit einhergehend Zensurschnitte rekonstruiert wurden.

    Verglichen wurde die gekürzte Kabel 1-Fassung ab 16 (12.03.2012 um 22:25) mit der ungekürzten SPIO/JK-DVD von 20th Century Fox.

    13 Schnitte = 42 Sekunden
    Weitere Schnittberichte
    Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) Kinofassung - Director's Cut
    Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) Director's Cut - Kinofassung
    Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) kabel eins ab 12 - Director's Cut
    Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) 4K-Blu-ray Director's Cut - Blu-ray / DVD Director's Cut
    Aliens - Die Rückkehr (1986) Kinofassung - Director's Cut
    Aliens - Die Rückkehr (1986) Director’s Cut DVD - Director’s Cut Blu-ray
    Aliens - Die Rückkehr (1986) Kabel 1 ab 12 - FSK 16 (Director's Cut)
    Alien³ (1992) Kinofassung - Special Edition
    Alien: Die Wiedergeburt (1997) Kinofassung - Extended Version
    Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) ProSieben ab 12 - FSK 16
    Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) Chinesische DVD - FSK 16
    Alien: Covenant (2017) Chinesische DVD - FSK 16
    Predator (1987) FSK 18 VHS / BBFC 18 DVD - SPIO/JK
    Predator (1987) Kabel 1 / Pro 7 ab 16 (2010) - SPIO/JK
    Predator (1987) Kabel 1 ab 16 (2012) - FSK 16
    Predator (1987) Kabel 1 ab 16 (2014) - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) FSK 18 Premiere - BBFC 18
    Predator 2 (1990) Premiere World ab 18 - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) FSK 18 VHS - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) Premiere Sky Action ab 18 - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) FSK 16 - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) Australische VHS (M15) - SPIO/JK
    Predators (2010) ProSieben ab 16 - keine Jugendfreigabe
    Predator: Upgrade (2018) Chinesische DVD - US DVD
    Alien vs. Predator (2004) Kinofassung - Unrated
    Alien vs. Predator (2004) Kinofassung - Extended Version
    Aliens vs. Predator 2 (2007) Kinofassung - Unrated
    Aliens vs. Predator 2 (2007) Unrated Blu-ray (Erstauflage) - Unrated DVD
    Aliens vs. Predator 2 (2007) RTL ab 16 - Keine Jugendfreigabe
    Aliens vs. Predator 2 (2007) FSK 16 - Keine Jugendfreigabe
    Aliens vs. Predator 2 (2007) Pro 7 ab 16 - Keine Jugendfreigabe
    Alien Trilogy USK 16 - Euroversion
    Predator 2 Master System - Mega Drive
    Aliens Vs. Predator 2 USK 16 - USK 18

    Meldungen


    23.43
    Ein Terrorist wird durch die Explosion aus dem brennenden Haus geschleudert.
    3 sec.


    23.49
    Und noch ein Terrorist hebt ab.
    1 sec.


    24.09
    Und wieder lernen zwei Bösewichte das Fliegen.
    2 sec.


    24.18
    Dillon erschießt einen brennenden Terroristen. Dutch darf auch noch zwei weitere durchlöchern.
    10 sec.


    24.52
    Der Helikopterpilot verlässt brennend das Wrack.
    2 sec.


    25.06
    Zwei Terroristen wurden durch eine Explosion von ihrem Aussichtsturm ins Wasser geschleudert.
    5 sec.


    25.35
    Und nochmal das Ganze.
    1 sec.


    25.37
    Nochmal derselbe Tiefflieger im Sturzflug.
    1 sec.


    25.49
    Billy darf auch mal ran.
    3 sec.


    26.12
    Dutch nagelt einen Terroristen an einen Balken. Gefolgt vom Oneliner: "Ja nicht wegrennen!"
    4 sec.


    1:08.43
    Mac robbt unter einem Baum durch und bekommt vom Predator einen blutigen Kopfschuss.
    2 sec.


    01:08.51
    Macs blutiger Hinterkopf ist zu sehen.
    3 sec.


    01:10.43
    Der Predator schießt Dillon den rechten Arm ab. Dieser fällt zu Boden und schießt munter weiter.
    5 sec.
    Predator - Ultimate Hunter Edition


    Predator - Limited Cinedition

    Kommentare

    14.03.2012 01:02 Uhr - Jack Bauer
    1x
    User-Level von Jack Bauer 2
    Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
    Also doch eine minimal anders gekürzte Fassung.
    Ich war ja von Anfang an skeptisch, dass es sich um die Schnittfassung des alten CBS/FOX-Tapes handelt, hatte allerdings auch gar nicht mehr auf dem Schirm, dass auch da der Kopfschuss bei der Geisel enthalten war. Dass viele Aufnahmen von durch die Luft fliegenden Guerrileros fehlten, hat man in der Fernsehfassung sofort bemerkt.
    Naja, das Rätsel ist gelöst, es ist die alte CBS/FOX-Schnittfassung + Kürzung beim Tod vom Mac.

    Dazu würde ich gerne mal eine Stellungnahme seitens Kabel 1 lesen, warum man nun eine neue Schnittfassung sendet, obwohl der Film um diese Uhrzeit auch ungekürzt laufen dürfte.

    Jedenfalls danke für den fixen Schnittbericht! :)

    14.03.2012 01:18 Uhr - ~Phil~
    2x
    User-Level von ~Phil~ 1
    Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
    Also dieser gestrige Filmabend auf Kabel1 zeigt ganz deutlich den BLANKEN Wahnsinn des sogenannten Deutschen Jugenschutzes.
    Die alte Terminator 16er Fassung ist ganz plötzlich wie auf Fingerschnippen 2O:15 Uhr-tauglich, und für Predator wird extra eine eigene Schnittfassung gebastelt, die auf einem alten FSK18 Tape beruht, dass noch zusätzlich gekürzt wurde. Obwohl der Film heutzutage uncut mit FSK16 laufen könnte.
    Mann! Da kennt sich doch hinten und vorne keiner mehr aus.
    Was für ein Irrsinn!!

    14.03.2012 01:23 Uhr - KoRn
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von KoRn 15
    Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
    Neenee der Terminator lief stark geschnitten um 20:15 erst die Nachtwdh war uncut. Irgendwie war mir so als hätt ich da gestern noch nen SB zu gesehen. Irgendwi ist der weg oder täusche ich mich?

    14.03.2012 01:27 Uhr - ~Phil~
    1x
    User-Level von ~Phil~ 1
    Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
    Ich meine ja auch die ALTE gekürzte FSK16 Fassung, die gemacht wurde, als Terminator noch ab 18 war. Die lief um 2O:15. Den Schnittbericht dazu gibts ja schon seit längerer Zeit.

    14.03.2012 01:33 Uhr - Major Dutch Schaefer
    1x
    Ich wusste es. Schon beim gestrigen Sichten des Films, konnte ich es mir nicht erklären, wieso einige harte Szenen enthalten waren und manche widerrum nicht.

    Ich mutmaße mal ganz stark, daß Kabel 1 schlichtweg keine Uncut-Fassung besitzt, sondern nur die alte CBS-Fox-Fassung.

    Alter alter alter...es ist echt albern. Da könnte er endlich uncut laufen und dann sowas. Ärgerlich.

    Aber man muss leider eingestehen, daß diese Fassung deutlich härter als der alte Schrott ist. Zumindest entstehen diesmal keine Anschlußfehler (Bsp: Dillons-Arm-ab-Szene...selbstverständlich nicht ganz komplett, aber man sieht zumindest den blutigen Armstumpf. Man weiß also, was passiert ist. In der alten Fassung schreit Dillon einfach nur und wird anschließen vom Pred hochgehobe/aufgespießt.)

    Sagen wir mal so, hätte man früher - also all die Jahr(zehnt)e zuvor - diese Fassung im TV zu sehen bekommen, wäre das um einiges verkraftbarer gewesen als der übliche FSK16-Torso...


    2:01 min (alte FSK16) zu 0:42 min (neue FSK16) sind meiner Meinung nach schon ein sehr deutlicher Unterschied. Das sehe ich etwas anders, als der SB-Autor.

    Aber ich denke, wir sind uns alle einig, daß die Fassung genauso fürn Arsch ist.

    Naja, die Devise lautet selbst im Jahre 2 nach Listenstreichung leider immer noch: DVD/ Blu-Ray kaufen gehen...und den Subwoofer aufreiben, wenn das Camp rund gemacht wird^^

    14.03.2012 01:38 Uhr - Dragon50
    DB-Helfer
    User-Level von Dragon50 12
    Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
    Ist ja nicht das erste mal das so was passiert, Pro 7 Supernatural cut obwohl ab 16 und um 22 uhr lief.

    14.03.2012 01:52 Uhr - generalcartman
    der film ist so herrlich lustig, weil so extrem übertrieben xD

    14.03.2012 05:53 Uhr - Midnight Meat Man
    Predator bleibt für mich nach wie vor ein 18er Kandidat 16 ist einfach übertrieben !
    Frag mich sowieso warum der Schwarzenegger ab 16 und der Rodriguez Predator ab 18
    finde den ersten Predator weit aus brutaler
    Aber naja die idioten bei der FSK machen eh was se wollen !


    14.03.2012 07:34 Uhr - Passenger1985
    von mir aus können die im tv so viel schneider wie sie wollen.hauptsache ich kann mir die filme ungeschnitten auf blu ray kaufen.ich habe schon lange kein film mehr im fernsehen gesehen.

    14.03.2012 08:17 Uhr - S.K.
    DB-Co-Admin
    User-Level von S.K. 11
    Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
    Hmmm... Sicher dass die Geisel-Erschießung im Lager nicht auch gefehlt hat ? Oder jene, in der der Predator mit dem abgezogenen Rückgrat zu sehen ist ?

    14.03.2012 08:40 Uhr - KKinski
    User-Level von KKinski 1
    Erfahrungspunkte von KKinski 24
    Fragt doch einfach mal bei denen nach, weshalb sie den Film nur gekürzt zeigen ...
    kontakt@prosiebensat1digital.de

    Ich habe denen gerade ne Mail geschickt.

    14.03.2012 08:44 Uhr - KKinski
    User-Level von KKinski 1
    Erfahrungspunkte von KKinski 24
    @Midnight Meat Man:
    der Film Predator gilt als filmhistorisch einigermaßen wegweisend, schließlich wird der von der ein oder anderen Seite als ein Kommentar zum Vietnamkrieg gesehen. Der unsichtbare Feind, der sich im Dschungel versteckt, der Ami, der nur mit den Muskeln spielen kann ...
    Deshalb hat der Film ein ab 16 bekommen. Außerdem ist das gesamte Sujet relativ unrealistisch. Von wegen Alien, das im Dschungel Jagd auf Menschen macht.
    Den Predators kenne ich nicht, kann deshalb nichts dazu sagen.

    14.03.2012 10:14 Uhr - Major Dutch Schaefer
    @S.K

    Die Geißel-Erschießung war enthalten, ebenso die Szene, in jener Billys Wirbelsäule vom Pred rausgerissen wird...

    Daher ware ich persönlich auch so verwundert über diese neue TV-Fassung. Ich hab dann nochmal hier nachgeschaut und erst dann gesehen, daß es sogar noch eine FSK18-Videofassung gab/gibt. Ich kannte bislang nur die alte TV-FSK16 und eben die Uncut-Version.

    14.03.2012 10:29 Uhr - Oberstarzt
    Wahrscheinlich haben die Sender Angst um ihr "Familienimage".

    14.03.2012 11:03 Uhr - René
    1x
    Moderator
    User-Level von René 1
    Erfahrungspunkte von René 1
    Hahahaaaaa...KoRn schaut Free TV.....! ;-)

    14.03.2012 13:52 Uhr - triple6
    1x
    Wer sich solche Filme im TV anschaut ist selber schuld. Filme im TV zu schauen ist für mich schon seit Jahren Tabu. Die Gründe dafür sind folgende.

    Geschnittene Fassungen
    Falsches Bildformat
    Kein Dolby Digital Sound
    Werbeunterbrechungen
    Deutsche synchronfassung

    Also warum sich über solche sachen aufregen, wenn man doch ganz einfach die DVD oder Blu Ray einlegen kann.

    14.03.2012 13:58 Uhr - S.K.
    DB-Co-Admin
    User-Level von S.K. 11
    Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
    @ Major Dutch Schaefer

    Echt ?! Ach verdammt. Die Kabel1-Ausstrahlung davor (vor ca. 2 Monaten oder so) war die altbekannte Schnittversion, war davon ausgegangen dass es wieder Dieselbe sein würde. Blöd, gerade diese Wirbelsäule-Szene hätte ich gern mal gesehen, hab den Film bis heute nie uncut zu Gesicht bekommen.

    Bevor jetzt jemand seinen neunmalklugen Rat abgibt:
    Nein, kaufen werd ich ihn mir nicht, weil es kein unbedingtes Muss für mich ist, Schwarzenegger-Filme überhaupt zu kaufen.
    Und nein, leihen werd ich ihn mir genauso wenig, weil ich seit Jahren keine Videothek mehr aufsuche. *g*

    14.03.2012 14:22 Uhr - splatboy
    3x
    14.03.2012 13:58 Uhr schrieb S.K.
    @ Major Dutch Schaefer



    Bevor jetzt jemand seinen neunmalklugen Rat abgibt:
    Nein, kaufen werd ich ihn mir nicht, weil es kein unbedingtes Muss für mich ist, Schwarzenegger-Filme überhaupt zu kaufen.
    Und nein, leihen werd ich ihn mir genauso wenig, weil ich seit Jahren keine Videothek mehr aufsuche. *g*


    Dann haste Pech gehabt.

    14.03.2012 14:47 Uhr - Joker1978
    Das juckt mich gar net! Jeder hat den Film schon daheim wenn er ein filmfreak ist. Im tv, mit Werbung und geschnitten geht das meilenweit am Arsch vorbei!
    Ich Schau sowieso kein tv mehr, ausser sport ab und an. Ist einfach zu entäuschend und es kommt doch eh nur noch schrott! Volksverdummung Nenn ich das!

    14.03.2012 14:51 Uhr - Topf
    14.03.2012 05:53 Uhr schrieb Midnight Meat Man
    Predator bleibt für mich nach wie vor ein 18er Kandidat 16 ist einfach übertrieben !
    Frag mich sowieso warum der Schwarzenegger ab 16 und der Rodriguez Predator ab 18
    finde den ersten Predator weit aus brutaler
    Aber naja die idioten bei der FSK machen eh was se wollen !



    _________________SPOILER SPOILER SPOILER____________________
    einen menschen als sprengfalle benutzern ist nicht gerade fsk16 tauglich;)
    _____________________________________________________________

    14.03.2012 17:26 Uhr - KoRn
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von KoRn 15
    Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
    14.03.2012 08:17 Uhr schrieb S.K.
    Hmmm... Sicher dass die Geisel-Erschießung im Lager nicht auch gefehlt hat ? Oder jene, in der der Predator mit dem abgezogenen Rückgrat zu sehen ist ?


    ja ganz sicher. ich hab die kabel 1 ausstrahlung mit dem OTR aufgenommen. beides drin! du willst aber nicht bilder mit dem kabel 1 logo in der ecke sehen oder? vertrauen sie mir ich weiß was ich tue ;)


    14.03.2012 11:03 Uhr schrieb René
    Hahahaaaaa...KoRn schaut Free TV.....! ;-)


    einer muß es ja machen! :) *g*

    14.03.2012 21:10 Uhr - Evil Makarov
    User-Level von Evil Makarov 1
    Erfahrungspunkte von Evil Makarov 19
    die version ist natürlich murks. ich denke es dürfte den pro7/sat1/kabel1 konzern kein vermögen kosten sich mal das aktuelle ungeschnittene tape zu besorgen, das sie dann senden können.

    zum film an sich - einer meiner absoluten lieblingsfilme, super setting, gute filmische stimmung, ne mischung aus brachialer - und steahlth action, und dazu eine der wohl besten monsterkreationen überhaupt, rundherum top!!!

    14.03.2012 21:56 Uhr - Der Duke
    Jetz mal ernsthaftt: Warum kriegen es die meisten Sender nich hin ,einen vom Index gestrichenen Film ungeschnitten zu zeigen??
    Das kann doch nich so schwer sein -.-

    14.03.2012 23:19 Uhr - triple6
    @ Der Duke
    Wundert mich auch dass der nicht Uncut lief. Sogar RTL 2 hat es vor ein paar Monaten geschafft "The Thing" Uncut zu zeigen seit der runtergestuft wurde.

    15.03.2012 14:01 Uhr - Predator1981
    Mensch waren das noch gute Zeiten als alles uncut auf den privaten Sendern lief.Hatte damals unzählige Video Tapes von meinem Nachbarn bekommen.Action, Horror usw.
    Bsp . Rambo 3 uncut von RTL aufgenommen.Die liefen nicht nur mit weniger Werbeunterbrechungen sondern immer uncut.Ich kann mich schon gar nicht mehr daran erinnern wann diese Zensurwelle das Filme schauen im Tv unmöglich gemacht hat.Echt traurig diese Entwicklung.Zum Glück schau ich seit 6 Jahren gar kein TV mehr, schon gar nicht die grenzenlos lächerlichen Schnittfassungen.
    Aber das schlimmste was ich hier auf Schnittberichte.com sehen musste, war der Unterschied der absolut verstümmelten Version von 2012.OMG, da wurde ja wirklich alles entfernt...Ein Katastrophenfilm ohne Katastrophen...mir tun nur die armen Leute leid die die Filme im Fernsehen ansehen müssen, weil sie keine Geräte haben und teilweise den Film nicht einmal verstehen , da sie niemals die ursprüngliche Fassung zu sehen bekommen.
    Grausam was hier Filmliebhabern angetan wird...
    Als großer PREDATOR Fan habe ich die Film natürlich in sämtlichen Ausführungen.Ob Import Tapes, DVD oder BD.
    Muss sagen das ich die BD Fassung wirklich genial finde, abgesehen vom wirklich tollen Bild ( ja es gibt bessere) gefällt mir ausnahmsweise eine veränderte Einstellung.Und zwar die Szene als Dillons Arm abgeschossen wird und man in der Einstellung eingezoomed hat als man in seitlich schreiend sieht.In der alten Fassung konnte man leider ganz klar Carl's richtigen Arm sehen , den er versuchte zu verstecken und der Effekt mit der wirklich gelungen Prothese ging leider unter.Bei der BD wurde soweit eingezoomed , dass dies nicht mehr sichtbar war und die Illusion vom abgeschossenen Arm besser erhalten bleibt.

    16.03.2012 01:13 Uhr - DrHeckyl
    1x
    Das man sich diese Klassiker im Tv mit Werbung anschaut macht ja schon keinen Sinn, deshalb finde ich es langsam schon unverständlich, das sich Leute die Mühe machen und zu TV Ausstrahlungen einen Schnittbericht anfertigen, was aber nicht heissen soll, das ich die Arbeit nicht würdige, dennoch gibt es nach Werbeblöcken sogar Anschlussfehler, so das da auch mal einige Sekunden fehlen.

    Ihr solltet, wenn ihr bemerkt das euer Lieblingsfilm gerade im Fernsehen kommt, zeitgleich die DVD oder wahlweise die Blu-Ray einlegen. Für was habt ihr denn eine Sammlung, ich reg mich da schon gar nicht mehr auf und schaue deshalb schon seit 2 Jahren kein TV mehr.

    18.03.2012 13:26 Uhr - Brawler95
    Da macht es doch echt kein Spaß mehr sich im Tv Filme anzugucken ...

    21.03.2012 11:11 Uhr - John Hatcher
    "Wir zeigten die ungeschnittene TV-FASSUNG von 'PREDATOR', andere Versionen waren für unsere Ausstrahlungen nicht erhältlich." - Kabel 1 Zuschauerredaktion


    21.03.2012 19:45 Uhr - KoRn
    SB.com-Autor
    User-Level von KoRn 15
    Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
    man beachte "ungeschnittene TV Fassung" aber nicht ungeschnitte dvd fassung oder wie?
    naja das der film nicht uncut war sieht man ja am SB!

    10.12.2012 19:20 Uhr - Bazooka
    Heute kommt auf Kabeleins um 22.00 Uhr wieder Predator, vermutlich wieder geschnitten.
    Tja, ich habe zwei Theorien warum Predator gekürzt gezeigt wird/wurde:

    1. Kabeleins weiß nichts von der Indexstreichung und Neuprüfung
    2. Kabeleins hat sich das FSK-18-VHS-Master gekauft und hält dieses für die ungeschnittene Fassung.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Ungeschnittene FSK 16-Fassung bestellen

    Amazon.de

    • Leprechaun Returns
    • Leprechaun Returns

    Cover A
    33,99 €
    Cover B
    33,99 €
    Cover C
    33,99 €
    Cover D
    33,99 €
    • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn
    • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn

    Blu-ray/DVD Mediabook
    16,89 €
    DVD
    9,99 €
    • Tage des Donners
    • Tage des Donners

    4K UHD/BD
    24,99 €
    Prime Video
    5,98 €
    • Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn
    • Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

    4K UHD/BD Steelbook
    41,36 €
    BD Steelbook
    27,22 €
    prime video
    9,74 €
    • Marvel Studios: The Infinity Saga
    • Marvel Studios: The Infinity Saga

    • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
    • 449,99 €