SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware

    Digimon Data Squad

    zur OFDb   OT: Dejimon Seibâzu

    Herstellungsland:Japan (2006)
    Genre:Abenteuer, Action, Anime, Fantasy
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 3,80 (15 Stimmen) Details
    11.08.2008
    Jim
    Level 21
    XP 9.808
    Episode: 1.30 Journey to the sacred city (とらわれの大 聖なる都の )
    US Fassung
    Japanische TV Fassung
    Der Zeitunterschied in dieser Episode beträgt ohne Intro & Outro 5 Sekunden.

    "Digimon Savers", oder auch in den USA und Deutschland bekannt als "Digimon Data Squad", ist nunmehr die fünfte Staffel der weltweit erfolgreichen Serie um die Monster aus der virtuellen Welt und ihre Partner. In Deutschland startet die Serie am 30. November 2007 auf RTL 2. Wenn man die bisherige Releaseserie anschaut ist anzunehmen das wir in Deutschland wieder mal eine Fassung zu sehen bekommen, die auf der japanischen Fassung beruht und einen gut eingedeutschen Soundtrack mit den Originalsongs aufwarten wird.

    Doch auch die fünfte Serienauskopplung der Franchise wurde für die USA ein wenig nachbearbeitet. Wie üblich wurde die Serie mit einem eigenen Vor- und Abspann versehen. Der Vorspann jedoch wurde dieses Mal nicht durch ein stupides Raplied ersetzt wie man es bisher gewohnt war, sondern durch ein eigenes Lied. Die Einblendung des Episodentitels unterscheidet sich auch wieder vom Original, genauso wie das Preview auf die folgende Episode. Das alles sind Änderungen wie sie für die USA sehr typisch sind.
    Die Übersetzung ansich ist recht gut gelungen, allerdings spricht Agumon Masaru in der US Fassung mit "Boss" an, wohingegen er in der japanischen Fassung das Wort "Aniki" benutzt (was übersetzt "Bruder" bedeutet). Da man diese Anrede sehr leicht als Parallele zu den Yakuza sehen kann wäre es denkbar das sie aus diesem Grund abgeändert wurde.
    Außerdem wurde gerne Schilder einfach "blank" gemacht, wenn sie mit japanischen Zeichen versehen wurden. Wurde in Episode 1 z.B. noch ein Schild übersetzt und der Rest belassen, ging man sehr schnell dazu über die Schilder einfach komplett blank zu machen. Dies macht natürlich einen schlechteren Eindruck. Da diese Edits zu listen den Rahmen eines SBs sprengen würde gebe ich hier im Intro nur ein Pauschalbeispiel aus Episode 8. Seltsamerweise wurde hier allerdings auch das englischsprachige Coca-Cola Schild editiert. Normalerweise bleiben Schilder in Romanji, also westlichen Schriftzeichen, unangetastet.



    Disney kündigete ein US DVD Release der Serie für 2008 an. Wie schon zuvor soll auch hier bloß die editierte Version released werden und es wird kein uncut DVD Release vorgesehen.

    Für Vergleichsbilder gilt:
    Links: Japanische Fassung
    Rechts: US Fassung

    Zur Episode: In dieser Folge gab es erneut eine Zensur was die Verwandlung von Lilamon angeht. Da diese identisch mit der Verwandlung letzte Folge war, ist anzunehmen das die Verwandlung fortan in jeder Folge zensiert wird. Darüber hinaus gab es wieder einen ganzen Haufen "Nacktheits"retuschen.
    0:00:34
    Im Rückblick auf die vorige Episode fehlt die Nahansicht des Dojos, dafür wurde die eigentlich darauf folgende Ansicht aus der Entfernung in der US Version etwas verlangsamt.

    Kein Zeitunterschied


    0:03:14
    Sowohl Ivan, Kouki als auch Nanami wurden in den Kapseln jeweils mit Dampf überlegt.
    Die Nahansicht von Nanami fehlt in der US Version vollständig, dafür hat man die Ansicht von Ivan verlängert.

    Kein Zeitunterschied


    0:03:21
    Wieder hat man, SEHR schlecht animierten, Dampf eingefügt.

    Kein Zeitunterschied


    0:04:00
    Erneut wurden Dampfschwaden eingefügt um die Nacktheit zu verdecken.

    Kein Zeitunterschied


    0:04:14
    In der japanischen Fassung ist die rote Flüssigkeit ein wenig durchsichtig, in der US Version nicht.

    Kein Zeitunterschied


    0:04:17
    Erneut wurde die Flüssigkeit weniger durchsichtig gemacht als sie es eigentlich ist.
    In der Folgeszene wurde Koukis Piercing wieder entfernt.
    Daraufhin wurde der Flüssigkeit wieder jede Transparenz genommen.

    Hinzu kommt das die Schreie der Drei in der japanischen Fassung wesentlich panischer und schmerzvoller klingen, während die Geräuschkulisse der US Fassung eher sehr angestrengtem Ächzen gleicht.

    Kein Zeitunterschied


    0:15:15
    Wieder wurde die Verwandlung von Rosemon um die Kamerafahrt über ihren Körper ab der Hüfte an erleichtert.

    5 Sekunden


    0:19:47
    Bei Nanami hat man den Dampf etwas weiter nach oben verlagert.

    Kein Zeitunterschied

    Kommentare

    11.08.2008 01:07 Uhr -
    Oh Mann, was bitte ist an Nacktheit schlimm?? Es gibt drei Milliarden Männer auf Erden, und alle haben nen Pimmel, und es gibt im Gegenzug dazu drei Milliarden Frauen, und alle haben Titten und ne Vagina! Wieso zum Henker muss das verschleiert und verheimlicht werden?
    Ist es etwa abnormal dass wir Menschen nackt alle gleich sind?

    Hinzu kommt, dass man in der Originalfassung eh schon nichts sieht. Warum wird eine Form von Zensur noch stärker zensiert??

    Manchmal zweifle ich am Verstand der kompletten Menschheit. Wieso sind wir nicht einfach was wir sind und akzeptieren unsere Sexualität und die dazu gehörige Nacktheit?
    Dieses Thema bewegt mich immer wieder...

    11.08.2008 01:09 Uhr - Bearserk
    Na, das sind aber mal wieder echt heftige Zensuren.
    Man sieht doch ohnehin nichts anstößiges...
    Geqäultes Stöhnen könnte sich allerdings schon eher verstörend für Kinder auswirken...also zumindest ansatzweise nachvollziehbar.

    11.08.2008 16:47 Uhr - Beltha
    SB.com-Autor
    User-Level von Beltha 4
    Erfahrungspunkte von Beltha 260
    Den Schrei zu verharmlosen find ich jetzt nicht wirklich nötig. Bei Sailor Moon Folge 46 war Amys Schrei genauso laut und qualvoll und wurde nicht zensiert.

    14.08.2008 03:34 Uhr -
    ah DarkNike, du hier?
    ich bin der danny von animedigital.de

    jo schon folge 30, nähert sich wohl bald dem ende oder?

    15.08.2008 14:34 Uhr - Beltha
    SB.com-Autor
    User-Level von Beltha 4
    Erfahrungspunkte von Beltha 260
    @danny19:
    Jim ist der Autor hier. Nicht verwechseln! :)

    22.08.2008 15:45 Uhr -
    @DarkNike
    ich weiß dass Jim der Autor ist, war nur erfreut dich auch hier zu treffen

    22.08.2008 15:47 Uhr -
    @Jim
    wann gehts weiter?

    ich will jetzt nicht hetzen oder so, ich frag nur
    ich kann warten

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

    Amazon.de

    • Ip Man 4: The Finale
    • Ip Man 4: The Finale

    BD Steelbook
    22,99 €
    Blu-ray
    13,99 €
    DVD
    11,99 €
    • The Gentlemen
    • The Gentlemen

    4K UHD/BD
    29,99 €
    BD Steelbook
    20,98 €
    Blu-ray
    15,99 €
    DVD
    15,99 €
    prime video
    13,99 €
    • Spartacus
    • Spartacus

    4K UHD/BD Steelbook
    34,99 €
    Prime Video
    7,99 €
    • Game of Thrones - Die komplette Serie
    • Game of Thrones - Die komplette Serie

    Blu-ray
    159,99 €
    DVD
    129,99 €
    • Marvel Studios: The Infinity Saga
    • Marvel Studios: The Infinity Saga

    • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
    • 449,99 €