SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
God of War uncut für PS4 · Knatschiger Kratos mit expressigem Gratisversand · ab 59,99 € bei gameware Kingdom Come: Deliverance PS4 AT · AKTIONSWOCHE! Der Rollenspielkracher! · ab 39,99 € bei gameware

Doom II - Hell on Earth

zur OGDb
OT: Doom II: Hell on Earth

Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,16 (19 Stimmen) Details
06.11.2012
The Hitman
Level 14
XP 3.149
Vergleichsfassungen
BFG-Version ogdb
Land Europa
Freigabe PEGI 18+
Unzensierte Originalversion ogdb
Land Europa
Freigabe BBFC 15
Über Doom gibt es eigentlich nichts mehr großartig zu sagen. Ein Spiel, welches konsequent seit nun knapp 20 Jahren immer und immer wieder entweder für Schlagzeilen sorgte, neue und erweiterte Versionen hervorbrachte, Moddern ein Lächeln ins Gesicht zauberte und einfach nach wie vor für eine Mordsgaudi sorgt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Anlässlich des bevorstehenden Geburtstages, machten sich die Macher ran und bastelten ein Rundum-Sorglos-Paket für seine treuen Fans und die, die es vielleicht noch werden wollen. Die BFG Edition liefert den 1. Teil des Klassikers, sowie die beiden Nachfolger, samt Add-Ons. Neuerungen betreffen natürlich fast ausschließlich den jüngsten Teil der Reihe und wurde beispielsweise mit einem neuen 7-Level umfassenden Expansion Pack (The Lost Mission), einem stereoskopischen 3D-Modus und teils verbesserten Texturen ausgerüstet.

Doch, es gab noch zensurmäßige Veränderungen. Den 1. Teil trifft jedenfalls die mittlerweile bekannte Zensur im Level Command Control. Ein Schnittbericht dazu existiert bereits hier. Teil 2 darf sich wieder mal unter anderem Veränderungen beim Geheimlevel -wie bei der deutschen oder der Gameboy Advanced-Version- gefallen lassen.

Verglichen wurde die unzensierte Originalversion von Doom II mit der zensierten BFG-Version.

Allgemeine Veränderung

Medi- und Berserkerpacks
Das rote Kreuz auf o. g. Päckchen wurde durch ein rot-weißes Pillensymbol ersetzt.
Unzensierte Originalversion:Zensierte BFG-Version:


Levelzensuren

Hakenkreuz- und Hitlerbilder
In den Secret-Levels, die auf den Klassiker Wolfenstein beruhen, wurden alle verfassungsfeindlichen Symbole ersatzlos entfernt.
Unzensierte Originalversion:Zensierte BFG-Version:


Gegner
Die in den Geheimlevels auftauchenden SS-Soldaten wurden durch die Standard-Zombiemen ersetzt.
Unzensierte Originalversion:Zensierte BFG-Version:


Levelnamen
Die beiden Secret-Levels wurden in der BFG-Edition außerdem anders benannt.
Unzensierte Originalversion:Zensierte BFG-Version:


Soundtrack
Abschließend wurden noch die Soundtracks in den Geheimlevels verändert. In der "Wolfenstein (IDKFA)"-Karte gibt es den Track Evil Incarnate nicht mehr zu hören, stattdessen wird man mit dem Song DOOM verwöhnt. Die selbe Änderung trifft auch auf die Karte "Grosse (Keen)" zu, in der vorher The Ultimate Challenge zu hören war.
Die BFG Edition wurde uns freundlicherweise von Gameware zur Verfügung gestellt.

Distanzierung:
Sämtliche im Bericht gezeigten NS-Symbole oder Handlungen mit nationalsozialistischem Hintergrund dienen ausschließlich zur Dokumentierung der Zensur. Schnittberichte.com distanziert sich ausdrücklich von jeglicher nationalsozialistischer und fremdenfeindlicher Denkweise. Verherrlichende oder beschönigende User-Kommentare werden gelöscht und der User gesperrt.

Kommentare

06.11.2012 00:08 Uhr - MissingLink
4x
Was steht dick und fett auf dem Cover? Uncut? Sieht man wie uncut das Spiel ist.
Aber auch abgesehen davon, fand ich die BFG Edition enttäuschend. Technisch wurde kaum etwas verbessert. Der einzige Grund, was mich als Doom 3 Liebhaber gereizt hat, war die neue deutsche Sprachausgabe, die zwar ungewohnt aber gelungen ist.

06.11.2012 00:09 Uhr - Dechristianize
6x
User-Level von Dechristianize 2
Erfahrungspunkte von Dechristianize 83
Dann hätten se den Level "Grosse" auch in IDDQD umbenennen können... :D

06.11.2012 00:17 Uhr - Chriz66
Ich frage mich gerade, wen diese Änderungen noch verwundern. Gut ist, dass es keine "Special-German-Version" ist. Und ganz ehrlich: wer hat die alten Teile nicht eh schon daheim in der Urfassung stehen?

Die ganze Compilation ist mMn ihr Geld nicht wert...

06.11.2012 00:17 Uhr - ilovegore
2x
Schön war die Zeit...!
Da würd ich mein Geld zurück verlangen, diese Halsabschneider!

06.11.2012 00:18 Uhr - killerffm
Warum man en roteskreuz symbol Austauscht verstehe ich zwar nicht ganz! Aber darüber mach ich mir auch weiters keine gedanken !

06.11.2012 00:26 Uhr - zombie-flesheater
Das mit den roten Kreuzen - war das nicht unlaengst auch irgendwo anders? Eben wegen Problemen mit dem "echten" Roten Kreuz?
Die Bonuslevels sehen hier ja richtig leer und uninteressant aus - haette man nun wohl auch gleich komplett weglassen koennen. Schade auch um die beiden Musikstuecke (die IMHO jetzt wirklich nichts Bedenkliches hatten) und selbst die SS-Soldaten haette ohne entsprechendes (Vor-)Wissen doch niemand mehr als solche erkannt. Ich habe sowieso nie verstanden, warum schon beim Ur-Wolfenstein die SS als blaue Pixelhaufen dargestellt wurden. Ich nehme an, die Ausrufe sind nun auch allesamt die des normalen Zombiesoldaten?

06.11.2012 00:45 Uhr - Fratze
9x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 735
Naja, dann gehts wohl wieder los: Die einen motzen, dass die Nazisymbolik zensiert wurde, die andern pöbeln gegenan, das wäre ja wohl vollkommen nachvollziehbar, "ihr Nazifreunde!!!", dann kommen wieder solche Vögel wie ich, die versuchen, das Ganze etwas differenzierter zu sehen, weil das hier ja schließlich kein "KZ-Manager" ist, ein paar Posts lang Gruppenbildung und Schlagabtausch, und am Ende sind alle beleidigt...
Nur mal so als zeitsparende Zusammenfassung, was einen hier sehr wahrscheinlich in den nächsten 1 bis 2 Tagen erwartet ^^

06.11.2012 00:47 Uhr - Grosser_Wolf
2x
Mal offen: Die Doom-Games hatten damals einen bestimmten Ruf - es war berüchtigt-berühmt wie kein anderes, daß sogar Nicht-Spieler wie ich davon Wind bekommen haben. Dieser umstrittene Ruhm war in diesem Fall auch den Nazis im Spiel sowie den ganzen Symbolen zu verdanken. Daß ausgerechnet dieses rausgelöscht wurde, ist eine Farce. Ein schlechter Witz. Und nein, ich denke nicht, daß sich Leute auf diese Symbole einen runterholen würden, eher, daß sie in Erinnerungen ihrer Jugend geschwelgt hätten. Wäre es denn... ja wie steht auf dem Cover? Uncut? Besser wäre: 'weltweit identisch zensiert'. 'Angepasste Version weltweit' wäre auch eine Alternative.

06.11.2012 00:58 Uhr - Cardian
2x
Na, da spiel' ich auf der PS3 dann doch lieber meine Wolfenstein-Version aus dem US-Store ;) "Mein Leben!"

06.11.2012 01:20 Uhr - Faceman
Verzeiht mir die Frage, hab bisher nur kurz Doom3 angespielt, aber bedeuten die neuen Namen der Bonuslevel irgendwas, oder wurde da einfach nur stumpf auf die Tasten gehauen?

06.11.2012 01:21 Uhr - Darth Bane
5x
Sry sich aufzuregen wie übel zensiert das doch ist und wie schlecht die BFG Edition angeblich umgesetzt ist nur weil Nazi symbole und Hitlerbilder fehlen ist doch vollkommen grenzdebil. Was braucht ihr denn unbedingt diesen Faschisten-Scheiss? Ist es nicht viel wichtiger das in sachen gameplay und goregehalt alles unzensiert ist? Ich weiss nicht wie einem der spielspaß an einem Doom game angeblich genommen wird weil man nicht auf ach so tolle Nazi symbole starren darf. Klar ist es streng genommen eine zensur aber eine die das game an sich doch in keinster Weise weniger spaßig macht. Ich billige Zensuren generell auch nicht aber bei solchen für das game irrelevanten Zensuren die den Spielspaß in keinster Weise beeinträchtigen (Es sei denn man ist jetzt der totale Nazi-symbol fetischist) dann die ganze BFG Edition zu verteufeln grenzt wirklich schon an Extremismus.

Genauso wie die "Zensur" in Doom 1 mit den Computern. Ihr wollt mir echt erzählen das eure Gründe dafür sind so gegen die BFG Edition zu haten? Wegen fehlender bzw. abgeänderter Nazi Symbolik? Während die Tatsache das gameplay und goregehalt unzensiert sind scheinbar keinen intressiert? Zumal bei Doom Nazi Symbolik sowie vollkommen irrelevant ist für setting, charaktere,story und gameplay. Das is ja nicht Wolfenstein. Da könnte ich solchen Aufschrei ja verstehen aber bei Doom deswegen da so ein Flaming-gemetzel zu veranstalten? Ist doch vollkommen psycho.

Gut das jetzt "Uncut" auf dem cover steht ist natürlich streng genommen nicht richtig, man hätte vielleicht lieber "Uncut in gameplay und gore effekten" oder so draufschreiben sollen. Aber wegen diesem kleinem Unterschied jetzt so loszupissen gegen die BFG edition....ohne Worte.

Manche halten das mit ihrem "uncut" Wahn ein bisschen zu extrem hier. Ihr seid ja schon keine fans mehr sondern Fetischisten.

Zum Abschluss noch mal was ganz anderes: Warum is Final Doom eigentlich nicht in der BFG mit dabei? ich erinnere mich das es das damals für PSOne gab.


06.11.2012 01:36 Uhr - Dechristianize
3x
User-Level von Dechristianize 2
Erfahrungspunkte von Dechristianize 83
06.11.2012 01:20 Uhr schrieb Faceman
Verzeiht mir die Frage, hab bisher nur kurz Doom3 angespielt, aber bedeuten die neuen Namen der Bonuslevel irgendwas, oder wurde da einfach nur stumpf auf die Tasten gehauen?


IDKFA war der Cheat für alle Waffen und Schlüssel sowie volle Munition in Doom 1 und 2.
Keen ist eine Anspielung auf Commander Keen,eine Side-Scrolling Platformer Reihe von id Software.;)

06.11.2012 01:53 Uhr - Chriz66
5x
@Darth.Bane

Natürlich hemmt es den.Spielspaß, wenn bei einem Spiel mit Nazi-Thematik die zugehörige Symbolik.entfernt wird. Und "Nein", ich bin kein Hakenkreuz-Fetischist.

06.11.2012 02:01 Uhr - LittleNacho
ich hab die bfg edition und bin vom spiel echt begeistert das da symbole fehlen stört mich nicht was ich mich aber schon immer frage warum sind hakenkreuze in videospiele ein solches tabu thema wärend mann sie im tv zu jeder sendezeit sehen kann selbst in kinder sendungen wie die simpsons hab ich schon hakenkreuze gesehn oder in der comedy serie switch mitten am nachmittag???

06.11.2012 05:06 Uhr - KKinski
2x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
06.11.2012 02:01 Uhr schrieb LittleNacho
ich hab die bfg edition und bin vom spiel echt begeistert das da symbole fehlen stört mich nicht was ich mich aber schon immer frage warum sind hakenkreuze in videospiele ein solches tabu thema wärend mann sie im tv zu jeder sendezeit sehen kann selbst in kinder sendungen wie die simpsons hab ich schon hakenkreuze gesehn oder in der comedy serie switch mitten am nachmittag???


Offizielle Sprachregelung: Film, Fernsehen, Zeitung, etc. = Kultur
Computerspiele != Kultur oder kulturell wertvoll

Letzteres weicht zwar immer mehr auf, aber das Thema scheut unser Staatsminister für Kultur, wie der Teufel das Weihwasser. Kaum ein Kulturwisenwchaftler würde sagen, dass Computerspiele keine Kultur sind, auch nicht der Minister, aber der hat Angst vor der Bild. "Explodieren de Schädel jetzt kulturell wertvoll?"

06.11.2012 07:22 Uhr - uzi
Dass absolut beste Videospiel aller Zeiten! Gerüchte zufolge soll DooM 4 ein remake von DooM II werden. Dass wäre fein. Aber zur Zensur, dass geht alles absolut garnicht. Hätten sie wenigstens die Zensuren der GBA Fassung genommen, die sind nämlich eher cool als schlecht ^^ , natürlich bezogen auf die Geheimlevel. Dass mit den Medipacks etc. Kann ich absolut nicht nachvollziehen. Einfach arm :/

06.11.2012 07:43 Uhr - Rage93
Das mit Hitler, Wolfenstein & Co. kann ich ja noch einsehen (obwohl ich es immer noch nicht begreifen will), aber dass die Medipacks zensieren ist schon sehr dreist.

06.11.2012 07:46 Uhr - Zubiac
06.11.2012 00:58 Uhr schrieb Cardian
Na, da spiel' ich auf der PS3 dann doch lieber meine Wolfenstein-Version aus dem US-Store ;) "Mein Leben!"


oder man gibt einfach an Österreicher zu sein. was jeder dt PS3 gamer tun sollte

06.11.2012 08:09 Uhr - michaelmct
1x
06.11.2012 07:43 Uhr schrieb Rage93
Das mit Hitler, Wolfenstein & Co. kann ich ja noch einsehen (obwohl ich es immer noch nicht begreifen will), aber dass die Medipacks zensieren ist schon sehr dreist.


Das Copyright des Roten Kreuzes liegt nunmal beim Roten Kreuz...so blöd es klingt aber das ist eine "Marke" ...du kannst ja mal ein rotes Kreuz auf Rettungswagen suchen die nicht zum DRK gehören ;)

Angesichts der restlichen Diskussion muss ich schon sagen das sie reichlich lächerlich ist...was hätten sie denn auf die Packung schreiben sollen?
UNCUT*
(*bis auf verfassungsfeindliche Symbolik und Nazigegner in Geheimlevel von Doom²) ??

Manche sind echt geistig zu früh abgebogen...

06.11.2012 08:22 Uhr - Movie_Gucker
2x
Manche halten das mit ihrem "uncut" Wahn ein bisschen zu extrem hier. Ihr seid ja schon keine fans mehr sondern Fetischisten.


@ darth bane

Völlig richtig was sie geschrieben haben. Das Wort "Wahn" trifft es bei manchen hier echt genau und das nicht nur im Bezug auf Doom.

06.11.2012 08:54 Uhr - Kane McCool
2x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 309
Darum das ganze Geheule? Nur weil im Game keine Nazis mehr sind und Symbole verändert wurden? Bei Gewaltzensuren hätte ich das Gemecker ja noch verstehen können, aber das ist nun wirklich kindisch. Wieder mal viel Lärm um nichts.

06.11.2012 09:16 Uhr - Killer Driller
die gute alte zeit,
wo man noch nichts von den ganzen zensuren wusste.
heute ein beliebtes thema.

06.11.2012 09:21 Uhr - wodka18
ja ich finde auch das es total wichtig war das rote kreuz zu ändern ^^

06.11.2012 09:27 Uhr - messerschmidt
06.11.2012 08:22 Uhr schrieb Movie_Gucker
Manche halten das mit ihrem "uncut" Wahn ein bisschen zu extrem hier. Ihr seid ja schon keine fans mehr sondern Fetischisten.


@ darth bane

Völlig richtig was sie geschrieben haben. Das Wort "Wahn" trifft es bei manchen hier echt genau und das nicht nur im Bezug auf Doom.


Die hätten den eh hässlichen uncut-Schriftzug ganz weglassen sollen^^

06.11.2012 09:34 Uhr - Ludwig
3x
06.11.2012 08:54 Uhr schrieb Kane McCool
Darum das ganze Geheule? Nur weil im Game keine Nazis mehr sind und Symbole verändert wurden?

Nein. Es ist jedoch völlig legitim dass man sich echauffiert wenn einem ein zensiertes Spiel als "100% uncut" angepriesen wird. Das ist Etikettenschwindel.

06.11.2012 09:53 Uhr - Doktor Trask
06.11.2012 08:54 Uhr schrieb Kane McCool
Nein. Es ist jedoch völlig legitim dass man sich echauffiert wenn einem ein zensiertes Spiel als "100% uncut" angepriesen wird. Das ist Etikettenschwindel.

Natürlich ist es das aber seien wir mal ehrlich, welches Unternehmen arbeitet heute noch mit fairen und sauberen Mitteln, wohl keines, belügen und betrügen tun sie doch alle, sie alle bescheißen dem Staat, den Angestellten und auch den Kunden, Etikettenschwindel ist da noch das harmloseste.

06.11.2012 10:15 Uhr - Der Streber
3x
Ein 8 Jahre altes Spiel wird zum Vollpreis nochmal neu verwertet, nur diesmal nicht Mod-fähig, dafür mit Steamzwang. Wer da nicht Lunte riecht und trotzdem zugreift ist selbst schuld.

Was die Nazi-Zensuren angeht: Die hätten sich wenigstens die Mühe machen können und ein Paar Ersatz-Texturen zusammenschustern können. Einfach eine normale Wandtextur drüber zu klatschen wirkt schon arg eintönig und verrät die Geisteshaltung der Entwickler, einfach eine schnelle Mark mit einem möglichst schnell und preisgünstig hingerotzten Produkt zu machen. Diese BFG-Edition verkörpert für mich alles, was seit knapp 10 Jahren bei PC-Spielen grundlegend falsch läuft.

06.11.2012 11:24 Uhr - göschle
1x
ID's größte Spiele-Mogelpackung, die an Dreistigkeit so gut wie keine Wünsche offen läßt.

06.11.2012 11:47 Uhr - Superstumpf
4x
06.11.2012 00:17 Uhr schrieb Chriz66
Ich frage mich gerade, wen diese Änderungen noch verwundern. Gut ist, dass es keine "Special-German-Version" ist. Und ganz ehrlich: wer hat die alten Teile nicht eh schon daheim in der Urfassung stehen?

Die ganze Compilation ist mMn ihr Geld nicht wert...


Im Grunde hast du Recht. Trotzdem, Prinzip bleibt Prinzip. Auf dem Prinzip der Zensur fußt diese Seite hier auf, nicht nach Timing und Menge der Zensur. Man darf sich Zensur nicht "angewöhnen". Dann verlieren wir nämlich.

06.11.2012 12:08 Uhr - Ripp3r
5x
06.11.2012 08:54 Uhr schrieb Kane McCool
Darum das ganze Geheule? Nur weil im Game keine Nazis mehr sind und Symbole verändert wurden? Bei Gewaltzensuren hätte ich das Gemecker ja noch verstehen können, aber das ist nun wirklich kindisch. Wieder mal viel Lärm um nichts.



Und du entscheidest ab heute, welche Schnitte gut und welche schlecht ist ?

Fakt ist, es ist geschnitten und sich darüber zu beschweren ist völlig legitim (außerdem frage ich mich, was du dann auf dieser Seite hier verloren hast, die sich ja bewusst gegen jede Art von Schnitten und Zensur ausspricht).

06.11.2012 13:46 Uhr - Kane McCool
2x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 309
06.11.2012 12:08 Uhr schrieb Ripp3r
06.11.2012 08:54 Uhr schrieb Kane McCool
Darum das ganze Geheule? Nur weil im Game keine Nazis mehr sind und Symbole verändert wurden? Bei Gewaltzensuren hätte ich das Gemecker ja noch verstehen können, aber das ist nun wirklich kindisch. Wieder mal viel Lärm um nichts.



Und du entscheidest ab heute, welche Schnitte gut und welche schlecht ist ?

Fakt ist, es ist geschnitten und sich darüber zu beschweren ist völlig legitim (außerdem frage ich mich, was du dann auf dieser Seite hier verloren hast, die sich ja bewusst gegen jede Art von Schnitten und Zensur ausspricht).


Es geht mir mehr darum, dass sich Gott & die Welt darüber aufregt, dass das Rote Kreuz keines mehr ist, der Adolf nicht mehr die Wände ziert und das Hakenkreuz weg ist. Mir persönlich ist das absolut egal! Hauptsache 'ne unmenschliche Kreatur vor der Flinte! Ob nun Nazi oder Zombie (ggf. eh beides das gleiche) spielt da keine Rolle. Wenn man jetzt das Game in Sachen Gewalt zensiert (z.B. Monster lösen sich in Seifenblasen auf statt zerfetzt zu werden) hätte könnte ich den Aufschrei halt eher nachvollziehen. Ich bin jedenfalls bisher mit der BFG Edition zufrieden!

06.11.2012 14:32 Uhr - CannibalHolocaust
was habe ich euch gesagt...

06.11.2012 14:57 Uhr - deNiro
12x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
Ich frage mich bei manchen hier was sie auf einer Seite zu suchen haben die sich mit Zensur in den Medien kritisch auseinandersetzt.
Unter dem Motto: Ein wenig Zensur ist ja ok,solange ich mich persönlich nicht angegriffen fühle" Kurz nochmal zum Verständnis, Zensur ist NIEMAlS ok, sei sie noch so klein, unwichtig oder politisch unkorrekt! Und Leuten zu unterstellen sie wären Erbsenzähler oder würden im Wahn handeln, find ich absolut deplatziert!

06.11.2012 16:44 Uhr - SPUTNIK
2x
Erschreckend finde ich, wie manche hier mal eben Faschismus und Nationalsozialismus in einen Topf werfen...

Die HK, Hitler-Bilder und SS-Soldaten sind sehr wohl relevant:

Zum Einen dürfte es wohl dem einen oder anderen mehr Spaß machen, auf "richtige" (überzeugte) Nazis zu schießen, was einem durch das Ambiente stärker suggeriert wird, zum Anderen ist und bleibt es Zensur.

Wo kommen wir denn hin, wenn einzelne entscheiden was ok ist und was nicht?
Wir haben schon eine USK.

Ich möchte auch nicht, das in einem shooter ala Singularity die russische Propaganda und ihre Symbolik fehlen, denn letztlich steht ein roter Stern für etwas sehr vergleichbares.


06.11.2012 17:00 Uhr - Ripp3r
2x
06.11.2012 13:46 Uhr schrieb Kane McCool
06.11.2012 12:08 Uhr schrieb Ripp3r
06.11.2012 08:54 Uhr schrieb Kane McCool
Darum das ganze Geheule? Nur weil im Game keine Nazis mehr sind und Symbole verändert wurden? Bei Gewaltzensuren hätte ich das Gemecker ja noch verstehen können, aber das ist nun wirklich kindisch. Wieder mal viel Lärm um nichts.



Und du entscheidest ab heute, welche Schnitte gut und welche schlecht ist ?

Fakt ist, es ist geschnitten und sich darüber zu beschweren ist völlig legitim (außerdem frage ich mich, was du dann auf dieser Seite hier verloren hast, die sich ja bewusst gegen jede Art von Schnitten und Zensur ausspricht).


Es geht mir mehr darum, dass sich Gott & die Welt darüber aufregt, dass das Rote Kreuz keines mehr ist, der Adolf nicht mehr die Wände ziert und das Hakenkreuz weg ist. Mir persönlich ist das absolut egal! Hauptsache 'ne unmenschliche Kreatur vor der Flinte! Ob nun Nazi oder Zombie (ggf. eh beides das gleiche) spielt da keine Rolle. Wenn man jetzt das Game in Sachen Gewalt zensiert (z.B. Monster lösen sich in Seifenblasen auf statt zerfetzt zu werden) hätte könnte ich den Aufschrei halt eher nachvollziehen. Ich bin jedenfalls bisher mit der BFG Edition zufrieden!


Es darf DIR auch egal sein. Das ist dein gutes Recht und nennt sich Meinungsfreiheit.
Es gibt auch Beispiele wo mir Zensur egal ist. Der Unterschied ist, das es mir im Traum nicht einfallen würde, die Leute zu verurteilen, die sich (zurecht) daran stören.

Mir war z.b. die Zensur bei God of War 1 egal, aber ich würde mir nicht anmaßen, zu sagen: Eh stellt euch nicht so an, das Spiel ist doch trotzdem noch spielbar.

Wenn sich jemand über einen noch so kleinen Schnitt beschwert, ist das absolut legitim.

06.11.2012 17:02 Uhr - Grosser_Wolf
2x
@ Superstumpf und deNiro
Ihr sprecht vielen aus dem Herzen. Mir auch.

06.11.2012 17:13 Uhr - Thrax
Ich finde die ganzen Diskussionen eigentlich hier immer sehr amüsant aufgrund ihrer Berechenbarkeit wie bei einer Nachmittags-Talkshow.

Ich persönlich habe das alte Doom 2 nie gespielt und allerhöchstens damals nur auszugsweise mal gesehen, wenn es der Nachbarssohn gezockt hat. Daher sind mir die entfernten Nazisymbole gar nicht geläufig und mir würden die wahrscheinlich jetzt auch nicht fehlen. Daher kann ich mir persönlich diese Edition kaufen, ohne mich über fehlende Nazisymbole groß echauffieren zu müssen.

06.11.2012 17:21 Uhr - vidaro
1x
06.11.2012 09:34 Uhr schrieb Ludwig

Nein. Es ist jedoch völlig legitim dass man sich echauffiert wenn einem ein zensiertes Spiel als "100% uncut" angepriesen wird. Das ist Etikettenschwindel.



Nein ist es nicht! Die Neuauflage ist International identisch und somit ist diese Version in Deutschland im Vergleich auch Uncut ;-)



06.11.2012 17:27 Uhr - DominicX2
2x
Ich weiß auch nicht warum man sich so aufregt wegen den zwei "Easteregg" Levels. Finde die können ruhig komplett raus bleiben. Da sie weder was mit Doom 2 zu tun haben...noch wirklich was mit Wolfenstein gemeinsam haben.Das sind "spaß Levels" die absolut keine bedeutung haben.Ich finde die BFG lohnt sich... weil ENDLICH mal Doom 1 und Doom 2 in Deutschland es zu kaufen gibt. Ob da nun die Zwei Bonus Leveln dabei sind oder nicht..ist mir total egal ...da sie, wie ich schon sagte, absolut nichts mit dem Hauptspiel zu tun haben.Und auch deswegen, ist das Spiel für mich Uncut.Was mich allerdings etwas stört, das Final Doom anscheinend nicht dabei ist. :-/

06.11.2012 17:53 Uhr - predkiller
Die beiden Spiele die bei Final DooM waren, TNT und Plutonium, waren ja eingentlich nur sammlungen von Fanlevels. Ich denke mal das ist auch der Grund warum Final DooM nicht dabei ist. Die zensuren selbst finde ich auch nicht in Ordnung aber wahrscheinlich wäre die BFG Edition hier in D nicht raus gekommen oder ohne DooM II. Aber kaufen werd ich die bestimmt immerhin war DooM I mein erstes PC Spiel.

06.11.2012 17:55 Uhr - Killer Driller
das nach all den jahren immer noch auf den nazis rumgehackt werden.
durch diesen fehler darf deutschland immer bei sparkursen/einspaarungen usw. mit guten beispiel vorangehen.
mal erhlich, soll das die nächsten 50 jahre noch so weiter gehen?

06.11.2012 18:18 Uhr - nikollo
DB-Helfer
User-Level von nikollo 6
Erfahrungspunkte von nikollo 571
Weiß-rote Pillen als Health sind natürlich um einiges harmloser als ein rotes Kreuz. Rechte hin oder her, ich hätte es eher nachvollziehen können wenn man die Pillen zensiert hätte^^

06.11.2012 18:20 Uhr - Flufferine
1x
06.11.2012 08:54 Uhr schrieb Kane McCool
Darum das ganze Geheule? Nur weil im Game keine Nazis mehr sind und Symbole verändert wurden? Bei Gewaltzensuren hätte ich das Gemecker ja noch verstehen können, aber das ist nun wirklich kindisch. Wieder mal viel Lärm um nichts.


Sehe ich nicht so,kindisch auch nicht-gerade das bestimmt doch den Preis unter den Liebhabern...
Um es mit den Worten eines Serdar Sumuncu wiederzugeben:

Das Hakenkreuz kann nix für den Hitler und der Hitler nix für das Hakenkreuz...

Zensur an sich ist doof,wenn man als volljähriger seiner Entscheidungsfreiheit beschnitten wird ...

06.11.2012 18:22 Uhr - kolwe-x
Wieso habe ich beim roten Kreuz gerade das Gefühl, dass sich da unsere lieben Moslems mal wieder drüber aufregen würden, wäre es drin geblieben...

06.11.2012 18:24 Uhr - GabeCash
1x
User-Level von GabeCash 1
Erfahrungspunkte von GabeCash 7
Vorweg, mich stört es eher weniger, ob nun Hakenkreuze drauf sind, oder nicht.
ABER:
Wenn UNCUT drauf steht, dann sollte es auch uncut sein! Fertig!

06.11.2012 18:38 Uhr - Darth Bane
Das mit dem roten Kreuz ist kein Einzelfall. Die Ärzte wurden 1984 aufgefordert das cover ihres Mini Albums "Uns gehts prima" (welches ursprünglich ein rotes Kreuz zierte) farblich umzuändern was dazu führte das es Dutzende Editionen mit gelben,grünen,blauen etc. Kreuzen gab. Die Original Platte mit dem roten Kreuz hat heute einen irren Sammlerwert (auch weil es sie nicht auf CD und nur Vinyl gibt)

Aber einige scheinen hier auch gar nicht wirklich in ihrer Engstirnigkeit begreifen wollen worum es mir geht. Ja BONUS level (die ohne relevanz fürs main game sind und zudem in sachen gameplay unzensiert sind) wurden im design zensiert und ja es wurde auf die medpacks ein neues symbol gemacht (oh neiiiiiiiin welch skandal, jetzt darf mich das rote kreuz nicht mehr heilen, mann ist das game jetzt scheisse).

Und ja ich bin generell ein Zensurgegner. Aber die "zensuren" in diesem Fall sind so irrelevant für das Erlebnis des eigentlichen games oder das Erlebnis der gesamten BFG edition das ich es einfach vollkommen wahnsinnig und schon echt fanatisch finde deswegen die ganze Edition des Games als ungeniessbar und schlecht abzustempeln und diese auf dem proverbialem Scheiterhaufen zu verbrennen. Und nein Doom ist kein game das von Nazi thematik lebt wie hier zuvor jemand behauptet hat. Doom ist nicht Wolfenstein. Die Nazi level sind einfach nonsense-bonus level die in keiner Relation zum setting oder story des main game stehen. Diese level hätte man auch gänzlich entfernen können und es hätte das main game (sowie Doom 1 und 3) in keinster Weise stilistisch verändert.

Die zensuren nicht gutzuheißen und das ganze spielepaket der BFG Edition kaputtzuflamen nur weil nazi symbole in einem bonus level fehlen und medpacks neue symbole haben sind für mich zwei Paar Schuhe. Das eine ist verständlich,das andere ist für mich grenzenloser Fanatismus.

Zensuren sind immer ärgerlich und sollten nach Möglichkeit vermieden werden. Aber wenn zensuren so unerheblich sind wie hier oder das zensieren der speerspitze in Avengers (mal als Beispiel) wird dadurch nicht das Erlebnis des gesamten Produktes vollkommen ruiniert wie einige das hier darstellen wollen und degradieren das Produkt zu reinem Müll. Vor allem nicht wenn (in diesem Fall) gore und gameplay unangestastet sind. Also bitte.

06.11.2012 18:38 Uhr - mulder010102
genau gabe
Aber es ist doch nicht nur die Haenkreute,in Doom 3 lösen sich die gegner schneller auf,Blutmenge ist reduziert,wenne s nur die Hakenkreuze wären könnte ich noch mit leben

06.11.2012 18:42 Uhr - mulder010102
genau gabe
Aber es ist doch nicht nur die Haenkreute,in Doom 3 lösen sich die gegner schneller auf,Blutmenge ist reduziert,wenne s nur die Hakenkreuze wären könnte ich noch mit leben

06.11.2012 18:45 Uhr - Darth Bane
Das is schwachsinn. Wie schon in den News geschrieben wurde unterscheidet sich Doom 3 im gameplay nicht von der UR-Version. Gegner lösen sich nicht schneller auf und blutgehalt ist auch gleich. Und ja auch die zombies sehen gleich aus. Du hast das nur irgendwo aufgeschnappt das es angeblich zensiert ist und willst jetzt Panik schieben. Alles bullshit. Doom 3 ist in sachen gameplay UNCUT.

06.11.2012 18:54 Uhr - DerG
@ vidaro: International identisch und trotzdem sehr unbefriedigend.

Zum Thema:
Man kauft Doom 1+2 wegen den Erinnerungen an Damals und der Atmosphäre, nicht wegen der tollen Grafik (obwohl..doch n bisschen schon :-P).
Man will dieses Spiel an eine bestimmte Zielgruppe verkaufen und das sind diejenigen die Doom damals gespielt haben. Wenn das Spiel nicht identisch mit dem von damals ist, haben die Publisher(?) voll die Zielgruppe verfehlt. Es is nix für die Neue Generation von Spielern (CoD, Battlefield, etc...) und für die Alte auch nich da es nich wirklich das Original ist.
Mir gehts garnich darum ob ich da Hakenkreuze sehe, ich kann mir auch eins malen und an den Monitor kleben.
In meinen Augen war Doom 1+2 in die BFG-Edition zu packen, nur n Grund Doom3 in überarbeitete Fassung für 30 Okken zu verticken

06.11.2012 20:57 Uhr - Darth Bane
Ich bin ein Fan der alten Doom games, waren mit Duke Nukem 3D und Shadow Warrior (welches für mich immer noch eines der geilsten games ever is) die ersten games von denen ich je Fan war und ich hab trotzdem meine helle Freude mit Doom 1 und 2 in der BFG edition. Die Nazi Levels sind doch bloss BONUS und nicht das hauptsächliche an diesen Perlen. Als ich das game erstmals gespielt und lieben gelernt habe wusste ich nichtmal das es diese blöden Fascho-Level überhaupt gibt. Das game hat tasächlich auch noch rund 20 andere Level!

Von wegen Zielgruppe verfehlt, was ein Blödsinn. Ich glaube hier wird eher Intelligenz und Logik verfehlt. Und das mit dem alle mal eben über einen Kamm scheren würd ick auch mal sein lassen.

06.11.2012 22:46 Uhr - Cardian
1x
06.11.2012 08:09 Uhr schrieb michaelmct

Angesichts der restlichen Diskussion muss ich schon sagen das sie reichlich lächerlich ist...was hätten sie denn auf die Packung schreiben sollen?
UNCUT*
(*bis auf verfassungsfeindliche Symbolik und Nazigegner in Geheimlevel von Doom²) ??

Manche sind echt geistig zu früh abgebogen...


Das hier ist für mich der persönliche Höhepunkt der ganzen Diskussion. Das ist ja so, als wenn man sagt "Enthält Batterien* (*enthält keine Batterien)". Entweder ist es uncut oder eben nicht und eben nicht nur "in bestimmten Bereichen". Dann soll man es halt weglassen. Aber nee, moment, das würde ja den Gewinn schmälern. So ein "Uncut"-Aufdruck macht sich bei Spielen wie Doom immer gut.

06.11.2012 23:03 Uhr - F-Ready
2x
DB-Helfer
User-Level von F-Ready 4
Erfahrungspunkte von F-Ready 239
Also bitte, jeder hier der die Seite regelmäßig besucht, weiss doch, dass verfassungsfeindliche Symbole/Bildnisse konsequent für Spiele-Releases in Deutschland entfernt werden. Das geht doch für die Publisher gar nicht anders ! Und wenn dann tatsächlich mal ein Hakenkreuz übersehen wird -sei es auch noch so winzig- ist das Spiel schneller aus den Regalen verschwunden, als man kucken kann, siehe die dt. Version von Wolfenstein (2009). Und selbst wenn man sich daran stört, das kann doch hier jetzt nicht wirklich irgendwen ernsthaft überraschen, selbst wenn UNCUT auf dem Cover steht ??

Gruß F-Ready

06.11.2012 23:37 Uhr - DON
1x
Tja, NS Symbole dürfen in Deutschland eben nur in historisch authentischen und didaktisch wertvollen Zusammenhängen gezeigt werden (zB Indiana Jones Reihe) :D

06.11.2012 23:56 Uhr - cenyt
1x
User-Level von cenyt 1
Erfahrungspunkte von cenyt 15
06.11.2012 23:37 Uhr schrieb DON
Tja, NS Symbole dürfen in Deutschland eben nur in historisch authentischen und didaktisch wertvollen Zusammenhängen gezeigt werden (zB Indiana Jones Reihe) :D

Willst du jetzt etwa leugnen, dass Hitler in Wirklichkeit von Indiana Jones, Bloodrayne, Captain America und den Inglourious Basterds besiegt wurde? ;)

07.11.2012 00:16 Uhr - DON
06.11.2012 23:56 Uhr schrieb cenyt
06.11.2012 23:37 Uhr schrieb DON
Tja, NS Symbole dürfen in Deutschland eben nur in historisch authentischen und didaktisch wertvollen Zusammenhängen gezeigt werden (zB Indiana Jones Reihe) :D

Willst du jetzt etwa leugnen, dass Hitler in Wirklichkeit von Indiana Jones, Bloodrayne, Captain America und den Inglourious Basterds besiegt wurde? ;)


Pssst! ;)

07.11.2012 00:19 Uhr - Fratze
1x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 735
@ cenyt:
... das war doch, nachdem Grampa Simpson und das Flying-Hellfish-Bataillon ihr Attentat auf Hitler vergeigt hatten, oder? ^^

@ ALLE:
Schön zu sehen, dass ich recht hatte, vielen Dank an euch!!! 8 )

07.11.2012 00:59 Uhr - marioT
BTW
Die roten Kreuze müssten ja dann eigentlich ebenso bei Doom 1 abgeändert worden sein, oder?

Ich besitze zwar noch ne uralte Box mit "Ultimate Doom", "Doom 2" und "Final Doom" für den PC, aber bevorzuge auf jeden Fall die besagten Spiele in der PS1 Version, da dort der um Welten genialere (düstere) Soundtrack enthalten ist.
Und nur mit dieser Musikuntermalung ist es FÜR MICH - von der Atmosphäre her - erst das einzig wahre Doom Gefühl beim zocken.

07.11.2012 01:33 Uhr - Darth Bane
Oder man macht die musik ganz aus und legt stattdessen schönen Punk oder Metal auf :P Rockt doch viel mehr als dieses midi-Gedudel xD

07.11.2012 01:43 Uhr - Critic
Schon allein deswegen nicht gut, weil man jetzt eine Waffe und die Taschenlampe gleichzeitig halten kann in der BFG Doom 3 Version. Somit erschreckt man sich also gar nicht mehr - und das war das Kernfeature.

07.11.2012 06:38 Uhr - CONTRA
07.11.2012 00:59 Uhr schrieb marioT
BTW
Die roten Kreuze müssten ja dann eigentlich ebenso bei Doom 1 abgeändert worden sein, oder?

Ich besitze zwar noch ne uralte Box mit "Ultimate Doom", "Doom 2" und "Final Doom" für den PC, aber bevorzuge auf jeden Fall die besagten Spiele in der PS1 Version, da dort der um Welten genialere (düstere) Soundtrack enthalten ist.
Und nur mit dieser Musikuntermalung ist es FÜR MICH - von der Atmosphäre her - erst das einzig wahre Doom Gefühl beim zocken.


Vollste Zustimmung meinerseits.
Der Soundtrack der Playstation-Fassung ist absolut grandios und wesentlich passender...beängstigend und unheilschwanger.
Sehr schade, dass man den nicht für die BFG-Edition genutzt hat oder dem Spieler wenigstens die Möglichkeit gegeben hat, zwischen dem Original und dem PS-Soundtrack zu wählen. :(

07.11.2012 08:25 Uhr - Ludwig
1x
06.11.2012 17:21 Uhr schrieb vidaro
06.11.2012 09:34 Uhr schrieb Ludwig

Nein. Es ist jedoch völlig legitim dass man sich echauffiert wenn einem ein zensiertes Spiel als "100% uncut" angepriesen wird. Das ist Etikettenschwindel.



Nein ist es nicht! Die Neuauflage ist International identisch und somit ist diese Version in Deutschland im Vergleich auch Uncut ;-)



Ich habe mir schon fast gedacht dass genau das als Rechtfertigung kommt. Ich hoffe Du meinst das ironisch, und ich habe das nur nicht erkannt.

07.11.2012 10:12 Uhr - Argamae
3x
User-Level von Argamae 4
Erfahrungspunkte von Argamae 206
Wenn das Lager der Anti-Zensuristen sich schon selbst spaltet, freut's den deutschen Gesetzgeber und die Kontrollgremien. Ich finde es beschämend, wie die Besucher von "Schnittberichte.com" mit zweierlei Maß messen.
Wie es hier schon gesagt worden ist: Zensur bleibt Zensur. Wenn ich dann solche "Argumente" höre wie es seien ja bloß Bonus-Level oder - noch besser - "Spaß-Level", dann klappen sich mir die Fussnägel hoch. Wie gut, daß es bei Videospielen nicht um Spaß geht. *augenroll*
Wenn ein Spiel wie DOOM zu einem Zeitpunkt X in einer bestimmten Fassung vorlag und eine Wiederveröffentlichung zu einem Zeitpunkt Y eine andere Fassung zeigt, dann ist hier zensiert und obendrein noch mit dem Hinweis "uncut" eine Irreführung vorgenommen worden. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Zensur bereits entwicklerseitig oder nachträglich durch Gesetzesvorlagen geschah. Zensuren sind grundsätzlich schlecht - darüber sind sich hier doch wohl hoffentlich alle einig, ja?
Im Grunde müssen sich die Zocker aller anderen Länder außer Deutschland noch viel mehr über die "BFG Edition" aufregen. Das wir hier keine verfassungsfeindlichen Symbole zu sehen kriegen, war doch im Vorfeld klar. Und das jemand sein Markenrecht ("rotes Kreuz") nun vehementer schützen läßt als vor knapp 2 Dekaden ist ein Zeichen der Zeit.
Kurzum: es sollte jedem klar sein, WARUM die Neuauflage so ist wie sie ist. Aber deshalb macht es die Zensur ja nicht besser, nur nachvollziehbarer.

Was mich aber tatsächlich noch mehr aufregt, ist, dass von Entwicklerseite nun schon Rücksicht auf deutsche Befindlichkeiten genommen wird und somit der deutsche Jugendschutz quasi internationale Verbreitung erfährt. Wow. Das nenne ich mal einen Erfolg.

07.11.2012 12:20 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
@Argamae: Dem ist nichts hinzuzufügen;)

@Fratze: du bist halt mal voll der Weissager, quasi der Nostradamus unter den Usern hier!
In einem Zensurforum eine hitzige Diskussion zum Thema Zensur vorraus zu sagen, ist fast schon Magie! Würde mich an deiner Stelle mal bei einen dieser Verkaufssender bewerben;))

07.11.2012 14:18 Uhr - 2fastRobby
Wo führt das noch hin?

Jetzt darf ich in Deutschland noch nicht einmal Nazis klatschen. Ich meine, dass ist doch die normalste Sache und leicht zu rechtfertigen.

Statt Zombies sollten wir in Zukunft nur noch Nazis und Kinderschänder als Gegner haben. Dann ist das Geballere wenigstens sinnvoll.

07.11.2012 15:46 Uhr - Kane McCool
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 309
07.11.2012 14:18 Uhr schrieb 2fastRobby
Statt Zombies sollten wir in Zukunft nur noch Nazis und Kinderschänder als Gegner haben. Dann ist das Geballere wenigstens sinnvoll.


Nette Idee, aber wie soll das aussehen? Ok, den Nazi kann man optisch noch vom 08/15-Kanonenfutter abgrenzen, aber woher weiß ich dann, dass der Kinderschänder im Game ein Kinderschänder ist? Hängt man dem ein Schild mit der Aufschrift "Pädobär" um?

07.11.2012 17:27 Uhr - DominicX2
Ich frag mich immer noch, wie man sich so aufregen kann wegen zwei lausige Bonus Level´s.Man spielt sie einmal...HÖCHSTENS und das wars.Und wie schon gesagt...haben die Levels überhaupt nichts in der BFG Version zu suchen.Das Spiel ist Uncut...die Bonus Level interessiert doch eigentlich eh kaum einer, wenn man ehrlich ist ;).

So gesehen...kann man froh sein, dass sie nicht mehr geändert haben.Wie damals auf der GBA Version, gab es grünes anstatt rotes Blut.Und wer gerne die Bonus Level haben möchte...da soll sich halt die US version von Doom 2 kaufen und fertig.Ist ja nicht so...als gäbe es nur die Version.Ich hab Daheim mehrere Versionen, die aufm Snes, Ps1, auf dem GBA,Xbox, XBox 360 und mehrere PC Versionen.Ich finde...man sollte froh sein, dass es dieses Spiel UNCUT nach Deutschland geschafft hat.Die Bonus Levels...haben nichts mit Doom zu tun.Das Hauptspiel ist ungeschnitten...nur das zählt

07.11.2012 17:38 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
Checkst du`s immer noch nicht, es geht hier nicht um die zwei verf...ten Level, sondern um Zensur im Allgemeinen! Das kann und sollte niemals akzeptiert werden! Man, das kann doch nicht so schwer sein...

07.11.2012 17:44 Uhr - DominicX2
Und was willst dagegen machen? Weiter hier kommentare posten wo überhaupt nichts bringt? Es gibt keine andere Version...und ID Software wird NIE eine andere Version raus bringen wo das Gefixt wurde.Das ganze rumgejammere und geschnautze ..bringt GARNIX.Was willst also machen? Klar ist es Schei*** aber hier rumzujammern bringt auch nichts

07.11.2012 17:52 Uhr - BadD3vil
die sache mit den hakenkreuzen ist mir egal und wenn man ehrlich ist wahr die ja zu erwarten . schlimm finde ich es jetzt auch nicht ...
ich verstehe nur den sinn nicht warum man bei den medis das kreuz in ein pillen symbol umgewandelt hat ??? wollen uns die "zensurrissten" ( <-- ich weiss das wort gibt es nicht aber ich weiss das jeder weiss was ich mein ) da vera****en .. naja wat solls ^^ ich finde die BFG edition eig. soweit ok man bekommt fürt wenig geld zwar nichts neues aber ansonsten eine solide shooter sammlung spendiert :)

07.11.2012 17:53 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
Lieber Dominic,

das was du "rumjammern" nennst, ist in Wirklichkeit diskutieren! Dies tut man in einem Forum...

schönen Abend!

07.11.2012 17:56 Uhr - DominicX2
Das was einige hier tun ist nicht mehr diskutieren...ihr regt euch über etwas auf, das nicht zu ändern ist.Und die Wortwahl mancher hier..ist nicht mehr "diskutieren" ..wie dein Beispeil "verf...levels". Also komm mir hier nicht mit "Diskutieren"

07.11.2012 20:35 Uhr - Fratze
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 735
@deNiro:
@Fratze: du bist halt mal voll der Weissager, quasi der Nostradamus unter den Usern hier!
In einem Zensurforum eine hitzige Diskussion zum Thema Zensur vorraus zu sagen, ist fast schon Magie! Würde mich an deiner Stelle mal bei einen dieser Verkaufssender bewerben;))

Nicht wahr? Ich finde auch, dass ich voll toll bin! *rofl*

... ich finds nur echt faszinierend, dass die Leute nicht müde werden, jedes Mal dieselben Diskussionen zu führen. Man sollte meinen, es würde irgendwann langweilig, aber nö... 8 )

An dieser Stelle nochmal Entschuldigung, falls ich jemanden durch Vorsagen den Spaß verdorben haben sollte XD

07.11.2012 20:39 Uhr - die Kreatur
seht es doch mal so: Wenn es solche Zensuren nicht gäben würde, gäbe es auch diese seite nciht^^ also hört euch auf zu streiten

07.11.2012 21:29 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
@Fratze: kein Thema, ich hoffe solange es solche "Eingriffe" in unseren Medien gibt, solange wird es hoffentlich Menschen geben die ihren Mund aufmachen und ihre Meinung dazu offen kundtun!
Wir sollten viel öfter unseren Mund aufmachen und nicht alles hinnehmen was uns vorgesetzt wird, auch sei es noch so klein und unwichtig. Das ist es in manchen Fällen nämlich einfach nicht...

07.11.2012 22:15 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
Schade, wäre sehr schön gewesen wenn alles von DOOM (die kommerziellen Teile/Packs/Addons), in dieser Edition mit dabei sind, eben wie Final Doom und Doom64. Das wäre ein absoluter Kaufgrund für mich! Alles sauber auf einem System.

Werde mir später für max. 20 Euro dieses Paket trotzdem holen:
+ Habe kein einziges DOOM auf einer Konsole
+ Leicht verbesserte Grafik von D3 (wenn ich das richtig verstanden habe)
+ Doom 3 und Addon komplett in Deutsch
+ The Lost Mission

Zur Zensur wurde ja schon genug geschrieben. Das mit der Marke "Rotes Kreuz" und die Änderung dazu mit der Pille finde ich komisch... hebt ein bisschen den Grad der Jugendgefährdung hoch, könnten ja irgendwelche Medikamente, Aufputschmittel oder Drogen sein :-) aber was hätte man sonst drauf machen sollen? Ein rotes Herzchen, ein H für Health, einen Totenkopf für "Warte, ich trete dir gleich weiter in den Arsch!" oder am besten ein rotes Hakenkreuz ;-)

Das UNCUT-Siegel steht warscheinlich für die BFG-Edition weltweit oder nur für Doom3 & Co.? Kann selbstverständlich die Leute verstehen die hier kein komplettes Uncut-Paket bzw. Ur-oder-Original-Fassung bekommen.

Naja, vielleicht kommt später mal eine Complete-Edition... würde mich aufjedenfall, wie schon gesagt, sehr freuen.

PS.: Ist die Grafik von Doom3 usw. wirklich besser als die damalige PC-Version auf Maximum?

07.11.2012 23:52 Uhr - Kurisuteian
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
Wer auf der Suche nach einer "perfekten" Doom 64-Umsetzung für den PC ist, sollte nach "Doom 64 EX" suchen. Allerdings braucht man die DOOM64.WAD, dafür ist man wirklich am Original, da die "Doom 64 - The Absolution" Portierung nur ein (nicht ganz perfekter) Nachbau ist.

08.11.2012 00:48 Uhr - Darth Bane
1x
Das die beiden Bonus level zensiert sind bestreitet ja auch keiner. Ja es ist zensur. Aber es ist vollkommen lächerlich und übetrieben wegen solcher marginaler zensur (die nunmal is wie sie is) gleich die ganze BFG Edition niederzuflamen, da wir hier schliesslich nur von zwei bonus leveln bei Doom II sprechen und Doom 1-3 in sachen gore und gameplay ansonsten uncut sind. Das ist der springende Punkt für mich. Scheiss doch auf sonen unwichtigen Dreck wie Zensur bei Nazi symbolen in Bonus levels die nichts mit dem eigentlichen Game zu tun haben! Heul mir einen vor wenn das gameplay oder design des hauptgames zensiert wird.

Oder vereinfacht ausgedrückt:

GET THE FUCK OVER IT!

08.11.2012 01:01 Uhr - The Hitman
2x
SB.com-Autor
User-Level von The Hitman 14
Erfahrungspunkte von The Hitman 3.149
07.11.2012 17:27 Uhr schrieb DominicX2
[...]Das Spiel ist Uncut...die Bonus Level interessiert doch eigentlich eh kaum einer, wenn man ehrlich ist ;).
[...] Ich finde...man sollte froh sein, dass es dieses Spiel UNCUT nach Deutschland geschafft hat.Die Bonus Levels...haben nichts mit Doom zu tun.Das Hauptspiel ist ungeschnitten...nur das zählt

Nun, die Bonus-Level sind Bestandteil des Spiels und gehören dazu, sonst wären sie nicht drin. Und Uncut ist es halt somit eben nicht.

07.11.2012 17:56 Uhr schrieb DominicX2
Das was einige hier tun ist nicht mehr diskutieren...ihr regt euch über etwas auf, das nicht zu ändern ist. [...]

Darum geht es auf dieser Seite, man VERSUCHT zumindest etwas zu ändern. Man muss ja nicht alles akzeptieren, was einem vorgesetzt wird. ;)

07.11.2012 22:15 Uhr schrieb Murtile
[...]Naja, vielleicht kommt später mal eine Complete-Edition... würde mich aufjedenfall, wie schon gesagt, sehr freuen.

PS.: Ist die Grafik von Doom3 usw. wirklich besser als die damalige PC-Version auf Maximum?

Bleibt abzuwarten, was sie für Editionen bringen, wenn Doom 4 da ist, obwohl man die Hoffnungen auf ein unverändertes Original nicht zu hoch setzen sollte...

Die Grafikverbesserungen würden jedenfalls keine 30€ rechtfertigen, das können hiesige Grafikmods besser, als die BFG Edition.

08.11.2012 01:06 Uhr - DominicX2
Darth Bane !!! Du bist echt klasse ! :D

08.11.2012 07:06 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
Oh je oh je....

08.11.2012 16:03 Uhr - Doktor Trask
2x
Das manche sagen die Zensur hier sei harmlos und man solle sich mal nicht so aufregen läßt tief blicken weil es meist die selben Leute sind die sich aufregen wenn nur ein einziger Screen in einem Film fehlt, Zensur wird wohl immer erst dann zum Problem wenn sie einem selber nicht in den Kram passt.

09.11.2012 02:48 Uhr - Argamae
2x
User-Level von Argamae 4
Erfahrungspunkte von Argamae 206
@de Niro, Doktor Trask: das unterschreibe ich.

Ansonsten: hier findet doch seitens der BFG-Schönredner nicht wirklich eine Diskussion statt, sondern sie kauen in jedem Posting ihre Statements wieder, wie Kinder, wenn sie sich immer lauter anschreien "Du bist doof!" - "Nee, bin ich nicht, DU bist doof!" - "Nee, Du!" - "Neehee, DU!".
Ein Großteil hier begreift gar nicht den Kern der Sache. Es geht (zumindest) mir nicht darum, die BFG-Edition zu flamen oder kaputt zu quatschen. Sie ist sicherlich ein spaßiges Stück Software und ich werde sie mir sicherlich auch noch irgendwann kaufen. Das ist nicht der Punkt, sondern: wenn ich sie mir kaufe, habe ich keine Wahl mehr zwischen unverändertem Inhalt und angepasstem Inhalt. Die Entwickler haben (u.a.) deutsche Bedenken und Gesetze als Grundlage für eine weltweit einheitliche Fassung genommen, die nicht länger inhaltsgleich mit ursprünglichen Versionen ist. Dieser Mangel an Wahlmöglichkeit ist es, was bedauernswert und keineswegs "nicht so schlimm" ist.

Wenn "rote Kreuze" aus markenrechtlichen Gründen fehlen, dann ist das in der Tat nicht zu ändern, falls man nicht auch noch das Markenrecht stürmen will. Wenn aber weltweit Level fehlen oder verändert wurden, weil Deutschland Gesetzesauflagen gegen verfassungsfeindliche Symbole hat, dann ist das keine positive Entwicklung - ganz und gar nicht. Auch hier geht es nicht darum, wie meine persönliche Einstellung zu diesen Symbolen oder Charakteren ist, sondern darum, das sich ein Entwickler dazu entscheidet, auf ursprünglich bewußt gesetzte Anspielungen und Reminiszenzen seiner eigenen Studio- und Videospielhistorie zu verzichten (denn nichts anderes ist ja die Verwendung der Wolfenstein-Optik), weil ein Land daran Anstoss findet, dann ist hier ein Prozess im Verzug, den ich absolut bedenklich finde.

09.11.2012 09:48 Uhr - VenomST75
Man sollte eines, bei aller Diskussionen, mal in aller Ruhe bedenken: in der Original Version von D2 kommt beim Erreichen der Bonuslevel auf einer Schrifttafel eine kurze EInleitung in der sinngemäß steht, dass man wohl einen geheimen Teil der Hölle geöffnet hat mit Kreaturen die noch schlimmer sind als Dämonen. Damit wird eindeutig darauf angespielt, dass die Entwickler die Nazis in Wolf3D als das "Böse" angesehen haben und das der Spieler auf seinem Feldzug gegen das Böse eben auch die Nazis flashen muss. Dieser Aspekt fehlt der BFG und das ist schade. Ich bin auch der Meinung, dass man problemlos mit der Zensur der GBA Version leben hätte können (Hitler Bilder werden durch Heinrich Höller Portraits ersetzt und das Hakenkreuz durchs Return to Castle Wolfenstein Logo). Dann wäre der Sinn der gleiche geblieben und man hätte den Effekt, "Der Spieler kämpft gegen das ultimative Böse" beibehalten können. So sind die Bonuslevel extrem witzlos, weil einfach nur die üblichen Doom Viecher darin auftauchen und damit nimmt man den Leveln eben den Anspruch etwas besonderes zu sein, es sind dann also keine BONUS Level mehr sondern nur 0815 Level. Und genau DAS ist der Punkt, der sehr schade ist.

btw. mich würde interessieren, ob der Midisoundtrack auch gut klingt, wenn man passende Soundkarte oder Soundmodul verwendet, habe nämlich einen echten Roland Sound Canvas hier stehen der in meinen Dos Retro Spielen ganz fantastische Mucke liefert.

09.11.2012 09:56 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
Absolut, mir geht dieses "naja, is eh verboten also warum dann aufregen" auf die Nerven.

Ich kann bloß hoffen das dies nicht für die Mehrheit der Gesellschaft steht. Wenn dem so sein sollte, dann haben wir bereits verloren!
Entscheidend ist doch, das genau diese vermeintlich "unwichtigen" und "kleinen" Dinge zu einer großen und wichtigen Entwicklung führen.

Übrigens nicht nur im Bereich der Zensur ist dies zu beobachten, sondern auch im Bereich der stattlichen Kontrolle und Überwachung. Wir geben mehr und mehr(ebenfalls in kleinen Schritten) unsere persönliche Freiheit und Souveränität auf.
Aber das ist schon wieder ein anderes Thema;)

Trotzdem verdammt schön zu sehen, das nicht alle wie Lämmer zur Schlachtbank geführt werden wollen, und vorher ihr Hirn einschalten!



09.11.2012 09:58 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
@Venom,
ich finde die Diskussion ob die Level nun offiziel dazugehören oder nicht sehr wichtig, aber noch wichtiger ist die Tatsache das nun mal in irgendeiner Weise zensiert wurde! Die Entwickler, egal ob nun offiziel oder nicht, haben sich doch etwas dabei gedacht als sie diese Level gestaltet haben. (auch wenn der küntlerische Ansatz in diesem Fall zugegebener Maßen überschaubar ist;)
Und du hast vollkommen Recht, dieses ganze Ersetzen von Nazissymbolen in künstlerisch, ich nenn sie mal "angehauchten", Medien, nervt gewaltig!

09.11.2012 12:37 Uhr - Superstumpf
1x
Kann euch nur zustimmen Doktor Trask und deNiro. Weiß gar nicht, wie sich solche Leute auf diese Seite verirren können. Wenn man sowas liest, kriegt man gleich SO 'NE Krawatte.

09.11.2012 18:41 Uhr - Spanky
2x
User-Level von Spanky 2
Erfahrungspunkte von Spanky 83
06.11.2012 17:21 Uhr schrieb vidaro


Nein. Es ist jedoch völlig legitim dass man sich echauffiert wenn einem ein zensiertes Spiel als "100% uncut" angepriesen wird. Das ist Etikettenschwindel.

06.11.2012 09:34 Uhr schrieb Ludwig

Nein ist es nicht! Die Neuauflage ist International identisch und somit ist diese Version in Deutschland im Vergleich auch Uncut ;-)


Wenn ich sowas lese, könnt ich durchdrehen. Solche Aussagen kenn ich nur von Rechtsverdrehern. Nur weil etwas laut Gesetz erlaubt ist, ists noch lange nicht richtig.
Gericht kommt ja auch von richten und nicht von Gerechtigkeit.
Dann bring ich ma ne internationale Version von Braindead ab 6 auf den Markt, die dann noch 12 Minuten läuft und schreibe fett UNCUT drauf. Und da diese Version weltweit die selbe ist, stimmts ja auch. Das ist doch nur ne Regelung, um Beschiss legal zu machen.
Manche Menschen sollten erstmal nachdenken, bevor sie das Maul aufmachen. Sorry, aber da fängt man echt an zu kochen.


02.04.2013 19:54 Uhr - DEHUMANIZER95
Ganz ehrlich, es war mir irgendwie klar, dass das nicht ganz Uncut sein wird. In DOOM I ist z.B. die Form des Computers in E1M4 die "entschärfte" und es hieß sowieso dass die US-Version von DOOM II auf dem Index wegen den beiden Bonusleveln bleibt. Aber ich bin zufrieden, ich habe beide DOOM Teile uncut. :)

28.05.2014 16:24 Uhr - SledgeNE
Wie gut das ich die US-Version auf 3,5" Disketten besitze, von denen allerdings die dritte Diskette Defekt ist. hmgrpf!!!!! Später hatte ich mir dann die deutsche Cut-Version auf CD-Rom (damals noch sehr teuer) auf einem Computermarkt zugelegt. Ich kaufe ansonsten jedes Doom-Spiel, aber nicht dieses. Das Gute daran ist, das Doom 1 und 2 mit dabei sind, aber leider nicht separat bei Steam vertrieben werden. Aber das dieses Kreuz-Symbol auf den Medi-Kits ersetzt wurde finde ich peinlich und lächerlich.

30.05.2014 00:23 Uhr - Octavio87
Falsches Bild ;)

01.06.2014 04:28 Uhr - The Hitman
SB.com-Autor
User-Level von The Hitman 14
Erfahrungspunkte von The Hitman 3.149
Falsches Bild wovon?

11.07.2014 13:55 Uhr - Octavio87
Hier geht es um Doom 2, zu sehen ist aber ein Bild von Doom 3.

Zumindestens hier :

http://www.schnittberichte.com/kommentar.php?ID=337145#429172

11.07.2014 23:03 Uhr - The Hitman
SB.com-Autor
User-Level von The Hitman 14
Erfahrungspunkte von The Hitman 3.149
Dieses im Schnittbericht behandelte Doom 2 liegt der Doom 3 BFG Edition bei, also richtiges Bild. ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


BFG Edition für alle Plattformen


Amazon.de



Navy Seals
Blu-ray 25,99
DVD 9,99



Stigmata
Blu-ray 9,99
DVD 7,99
Amazon Video ab 3,99



Downrange - Die Zielscheibe bist du
Blu-ray 16,99
DVD 13,99

© Schnittberichte.com (2018)