SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
In zweiten Teil unseres 2017er Specials widmen wir uns den Listenstreichungen der BPjM von Juli bis Dezember.
In zweiten Teil unseres 2017er Specials widmen wir uns den Listenstreichungen der BPjM von Juli bis Dezember.
Wir blicken auf John Carpenters beeindruckende Filmographie zurück - mit vielen Kürzungen in Deutschland und exklusiven Langfassungen.
Wir blicken auf John Carpenters beeindruckende Filmographie zurück - mit vielen Kürzungen in Deutschland und exklusiven Langfassungen.
Ein weiterer Rückblick auf viele neue Altersfreigaben: Auch in den Jahren 2008-2010 vergab die FSK viele neue Einstufungen.
Ein weiterer Rückblick auf viele neue Altersfreigaben: Auch in den Jahren 2008-2010 vergab die FSK viele neue Einstufungen.

House of Wax

zur OFDb   OT: House of Wax

Herstellungsland:USA (2005)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,18 (91 Stimmen) Details
08.10.2006
Mike Lowrey
Level 35
XP 40.433
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Freigabe FSK 16
Keine Jugendfreigabe ofdb


Der Horrorslasher House of Wax mit Elisha Cuthbert und Paris Hilton kam 2005 ungeschnitten mit "Keine Jugendfreigabe" in die Kinos. Für den Handel wurde später zusätzlich zu der Kinofassung eigens eine geschnittene Version für den Versandhandel erstellt.

Verglichen wurde die gekürzte deutsche FSK 16-DVD von Warner Home Video mit der ungekürzten Keine Jugendfreigabe-DVD von Warner Home Video

14 Schnitte = 105 Sekunden bzw. 1 Minute 45 Sekunden
0.51.30
Mehrere Nahaufnahmen, in denen Vincent die Schulterwunde zunäht, sowie Zwischenschnitte auf den paralysierten Wade, fehlen.
11 Sec.


0.59.52
Bo klebt Carly in Nahaufnahme den Mund mit dem Sekundenkleber zu.
22 Sec.


1.02.00
Bo kneift Carly’s Fingerkuppe blutig ab. Carly schreit, Bo grinst hämisch und nimmt die Fingerkuppe in die Hand.
6 Sec.


1.02.34
Carly bearbeitet ihren Mund mehr.
1 Sec.


1.03.32
Nahaufnahme von Carly’s blutiger Hand. Nick sagt noch: „Oh mein Gott. War er das?“ (schlechter Cut, man hört in der 16er noch das „das“ von Nick’s Satz)
4 Sec.


1.05.16
Eine Nahaufnahme von Wade’s Augen, die das drohende Unheil ankündigen, fehlt. Von hinten kommt Vincent angelaufen und verfehlt Dalton knapp mit dem Dolchhieb. Dafür trifft er das Wachsgesicht von Wade, dem er fein säuberlich die Wangenpartie abschneidet.
6 Sec.


1.05.52
Vincent zückt seine beiden Dolche und trennt Dalton den Kopf ab. Dann zieht er den restlichen Körper weg und man sieht den Kopf blinzelnd neben den im Boden steckenden Dolchen in einer Blutlache liegen.
20 Sec.


1.10.53
Vincent tritt das Messer noch bis zum Anschlag in Blake’s Hals, Nahaufnahme seines toten Gesichtes.
2 Sec.


1.12.08
Vincent schneidet Paige durch den Gitterfußboden mit der Klinge seines Dolches in die Ferse.
11 Sec.


1.13.50
Paige fällt vorwärts und das Rohr bleibt auf dem Boden stehen, was zur Folge hat, dass dieses sich tiefer in ihren Kopf bohrt. Blut tropft auf den Boden.
10 Sec.


1.14.14
Vincent beugt sich näher mit der Kamera zu der aufgespießten Leiche von Paige.
4 Sec.


1.14.25
Schließlich zieht er das Rohr ziemlich blutig aus ihrem Kopf heraus.
3 Sec.


1.24.34
Bo zieht sich den Pfeil blutig aus dem Arm.
4 Sec.


1.33.55
Carly schlägt Bo noch fünf weitere Male mit dem Baseballschläger ins Gesicht. Zwischenschnitte zwischen Carly und dem immer blutigeren Gesicht von Bo.
11 Sec.
Cover der geschnittenen DVD von Warner Home Video


Cover der ungeschnittenen DVD von Warner Home Video




Kommentare

08.10.2006 00:09 Uhr - blade41
3x
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.254
Danke Mike für den SB =)

08.10.2006 09:52 Uhr - Neophyte
Umso kürzer dieser grottenschlechte Zelluloiderguß - umso besser!

08.10.2006 10:56 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Kann mir kurz einer sagen, bin mir da einfach nicht sicher, ist der Tod von Paris geschnitten?

08.10.2006 11:23 Uhr - Doc Idaho
5x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Manchmal fehlen mir echt die Worte. Das manche lange SBs nicht lesen, erwartet man ja, aber bei gerade mal 14 Schnitten den SB nicht selbst zu lesen und lieber diese Frage zu stellen, ist schon dreist - oder schlimmeres.

ciao

08.10.2006 11:25 Uhr - Timbo
Paris spielt Paige und das ist um rund 28 Sekunden gekürzt. :(

08.10.2006 14:41 Uhr - Darkassassin
1x
Nice, kehwler SB :)

immer wieder lustig zu lesen was so alles weg muss nur damit der Versndhandel auch noch einen Futzel vom Kuchen abham kann ;o

08.10.2006 15:17 Uhr -
leider kriegen nur die uncut händler einen futzel vom Kuchen ab und nicht die versandhändler von geschnittenen material Timbo.
seit dem amazon nun aber auch 18er artikel verkauft ist besserung in sicht.

08.10.2006 15:46 Uhr - Timbo
@muckeeee: Öhm, und warum sagst du mir das? Oder meintest du Darkassassin? Aber das macht nix, wir werden auch auf der Straße ständig verwechselt... :P

08.10.2006 16:13 Uhr - jutsch80
1x
Zumindest hat Warner bei der FSK 16 den Hinweis, das es sich um eine gekürzte Version handelt direkt unter den Filmtitel gedruck. Meistens stehts ja garnicht drauf.

08.10.2006 16:32 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Zu Doc Idaho: Das war ja genau meine Frage, natürlich hab ich den Bericht ganz gelesen aber ich wusste nicht, wenn Paris spielt oder welche Todesart ihr zugedacht ist. Das ist in dem Bericht auch nirgends zu erkennen, auch auf den Bildern nicht. Also sei doch nicht gleich so ungehalten. War doch in Ordnung, die Frage.

08.10.2006 16:37 Uhr - blade41
2x
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.254
öhm. Paris Hilton ist sehr gut auf den Bildern zu erkennen....

08.10.2006 17:35 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Nicht mit meiner Behinderung. Hab manchmal Probleme mit den Augen. Hab sie nicht erkannt. Sorry.

08.10.2006 21:02 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Für mich hat der spezielle Tod von Paris nur dann Relevanz, wenn man den Film gesehen hat und sich an ihren Abgang erinnert, was bei dir scheinbar nicht der Fall war.

ciao

08.10.2006 21:23 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Ich hab den Film garnicht gesehen. Und deshalb hat es für mich Relevanz.

08.10.2006 21:32 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
wenn ich Stefan8000 richtig verstehe hat er den film nochnicht gesehen und das Einzige was ihn daran intresiert is offenbar nur Paris/Paige's Tod!
Deshalb die Frage ob er sich auch die FSK16 kaufen kann und da ihren kompletten Tod sieht!

Find's nur n bischen merkwürdig das er sogeil darauf is?! Ob ihn der Gedanke sexuell stimuliert, lass ich hier mal offen, will ich eigentlich auch nich wissen ... xD

---

Zum Film:
ich mag ihn total, macht irgentwie sauspass, natürlich nur in der Uncutversion! ^^ Von den "neuen", harten Horrormovies einer meiner Lieblinge ...


So far, euer Butty

08.10.2006 21:50 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.254
@stefan8000
Das mit deinen Augen wusste ich nicht. sorry

@butthead
Also deinen ersten Satz find ich einfach nur LoL.^^

08.10.2006 22:29 Uhr - Mike Lowrey
1x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 40.433
@Stefan8000: Der Tod von Paris Hilton alias Paige ist nur noch im Ansatz in der 16er vorhanden und zwar, wenn der Killer das Rohr durch die Autoscheibe schmeißt und Paige durch die Wucht nach hinten geschleudert wird.

09.10.2006 10:28 Uhr - Bonehunter22
1x
Hey, vielen Dank für diesen sehr informativen Schnittbericht! Es wurden quasi alle "guten" Szenen rausgeschnitten, was aber nicht weiter verwunderlich ist ^^ Aber dass die Szenen am Ende, wo das gesamte Haus dann in sich zusammen stürzt, nicht geschnitten wurde, verwundert mich doch etwas, immerhin werden ja da jede Menge Wachsleichen zerlegt...

So nebenbei, ich liebe diesen Film, gefällt mir wirklich sehr gut!

09.10.2006 11:33 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
@ Butthead
Lol, hast recht, grins. Wollt aber einfach auch wissen, was sie ihr für einen Tod zugedacht haben.

@ Blade
Kein Problem

@Mike
Endlich die Antwort, auf die ich die ganze Zeit gehofft hatte. Danke

09.10.2006 11:48 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
blade? was meinst?! oO

09.10.2006 12:09 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.254
@butty^^
Stefan hat geschrieben das er den Film nicht gesehen hat und du darauf: "wenn ich Stefan8000 richtig verstehe hat er den film nochnicht gesehen"

Fand ich nur extrem lustig^^

09.10.2006 13:18 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
aso, denn comment hat er gleichzeitig mit mia geschrieben ... von daher konnte ich dis nich wissen ...

09.10.2006 16:52 Uhr - lars ulrich
allerdings kann man in den Specials der FSK16 auch einige der geschnittenen Szenen sehen

09.10.2006 17:25 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
*haha* sau dämlich ... hat dis FSK nich die Pflicht die komplette Disc zutesten und zu bewerten?! oO

09.10.2006 18:00 Uhr - Timbo
@Stephan8000: Ich hab dir oben als vierter schon geantwortet. Aber mich überliest man wohl ständig... *schluchz*

09.10.2006 19:00 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
@Timbo
Sorry, hab dich zwar nicht überlesen aber mich vergessen bei dir zu bedanken. Auf jedenfall auch dir ein danke.

09.10.2006 19:07 Uhr - Timbo
1x
Macht ja nichts. Ich wein mich dann einfach noch ein wenig in den Schlaf und dann ist gut. ;)

09.10.2006 20:44 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.254
@ butty
Narürlich prüft die FSK das komplette Bonusmaterial. Aber es kommt auf den Zusammenhang an. Im Making-of von "Haute Tension" sind auch Szenen zu sehen, welche für die JK geschnitten werden mussten.

10.10.2006 12:21 Uhr -
Danke für den Schnittbericht !

Es ist toll endlich mal die ganzen Schnittberichte von den FSK 16 Versionen der Kinofilme der letzten Jahre zu machen (House of Wax,Saw,Saw II,Final Destination 3)

Fehlt nur noch "Blade: Trinity" ist da auch ein Schnittbericht zwischen FSK 16 und Keine Jugendfreigabe demnächst geplant ??

10.10.2006 12:23 Uhr -
Noch eine Frage hätte ich !!

Und zwar steht in der ofdb das bei der 16er Version von "House of Wax" die geschnittenen Szenen durch belanglose Handluserweiterungen ausgetauscht wurden (oder so ähnlich), ist da was dran ??

10.10.2006 12:27 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Ja, dass würde mich auch sehr interessieren.

10.10.2006 15:27 Uhr - Mike Lowrey
1x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 40.433
Nope.

11.10.2006 22:58 Uhr - Glogcke
1x
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Den Unfug in der OFDB hab ich entfernt.
Der User ist mittlerweile auch entfernt worden. Der Eintrag blieb wohl enthalten.

Gruß
Glogcke

12.10.2006 19:05 Uhr -
Boah, alsofür ne 16-Version doch ziemlich hart geschnitten!! Das einzige, was echt hart war ist Paiges Tod und da, wo Wade auf dieser Maschine eingewachst wird!! Aber das haben sie ja nicht geschnitten!!
(PS: Hat jemand "Ich weiss was du letzten sommer getan hast" gesehen??? Da hätte man mehr für ne 16-Version schneiden sollen!!!!!!!!!!!)

14.10.2006 18:03 Uhr - Playzocker
1x
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Den größten Teil der Cuts kann ich ehrlich gesagt nachvollziehen, was mich nur schwer verwundert ist, dass die "Einwachsung" des einen Typen nicht geschnitten wurde. Ist meiner Meinung nach eine der, wenn nicht sogar DIE, härteste Szene des ganzen Films...

14.10.2006 23:06 Uhr -
-TOP Schnittbericht-
Also wie immer, möglichst die längste Version zulegen!
Das sich solche 16er Versionen überhaupt verkaufen wundert mich. Ansonsten sehr geiler Film, zudem mit schicken Pappschuber in der Erstauflage :)

14.10.2006 23:11 Uhr -
Die FSK sollte all diese geschnittenen Versionen allgemein verweigern! Immer so viele Version von einem Film rauszubringen, Kinofassung & Director's Cut reichen da absolut aus!

18.10.2006 15:31 Uhr - rammmses
@ fullarseide

kein mesch will sich so einen film im kleinen fenster am computer ansehen... hoffe ich zumindest, das hat der streifen nicht verdient.

19.10.2006 20:40 Uhr -
Dummchen, du kannst das Bild maximieren

21.10.2006 14:30 Uhr - rammmses
dann mit quadratzentimeter-großen pixeln....
nee, ich bin froh den damals im kino gesehen zu haben.

21.10.2006 21:39 Uhr -
Mir kam der Film gar nicht so brutal vor ... mir hat Paris Hilton in der Rolle der Paige recht gut gefallen ... sie stirbt auch recht schön ... recht brutal für einen heutigen Film , besonders die Szene mit der Fingerkuppe ... HARDCORE

23.10.2006 18:18 Uhr -
für ripper

Ähmm...was jetzt??
"mir kam der film gar nicht so brutal vor" zwei zeilen
darunter "recht brutal für einen heutigen film"
?

28.11.2006 21:48 Uhr -
hat hier wer die 16erversion gesehen und könnte mir vllt sagen ob es sich auch lohnt die zu sehen?

03.12.2006 11:43 Uhr -
@ Jigsaw-Killer

Ich hab beide Versionen und finde nicht, dass es ein Verbrechen ist, die 16er zu schauen. Die Schnitte finde ich persönlich auch nicht soooo schlimm, denn ausser dem Tod von Paige und der Köpfung von Dalton sind es nur kurze und wiegehend unwichtige Schnitte.
Also: Die 16er ist das Vanilleeis, bei der 18er gibts noch Schockososse dazu!

grüsse fullarseide


11.01.2007 17:33 Uhr -
fullarseide

HAb mit dem "mir kam der Film gar nicht so brutal vor" gemeint , dass wenn man sich den SB anschaut doch mal merkt wie brutal er doch eigentlich ist ...

26.02.2007 17:05 Uhr -
Die schweizer fassung hat nochne überschrift mit "Länger als die Kinofassung"... Aber ob das stimmt...?

11.03.2007 16:06 Uhr -
der film koste jetzt bei saturn nur noch 5euro für den preis kann man zuschlagen so schlehdct find ich den nicht

19.03.2007 21:47 Uhr -
ich persönlich fand die 16er fassung schlimm. also erstmal bemerkt man die meisten schnitte recht deutlich (fingerkuppen + wangenabtrennung) und zweitens ist der schnitt mit dem kopf abtrennen dermaßen ungüsntig gesetzt, sodass man denkt er würde noch leben, weil man nur sieht wie vincent ihn daran hindert wegzulaufen sodass man denkt er würde ihn gefangen nehmen! ich hab die ganze zeit darauf gewartet dass er wieder gezeigt wird, weil ich der überzeugung war dass er noch lebt.

08.07.2007 20:59 Uhr - Massiv21
1x
Die einzig Interesanten Sachen sind da rausgeschnitten,
für was lohnt sich die Fassung dann noch?
Aber guter SB.

14.08.2007 15:14 Uhr -
Ich hab leider nur die 16er..... :-(

13.11.2007 23:35 Uhr -
Was bietet uns der Film sonst noch? Nun, auf jeden Fall handwerklich gut gemachter Horror, der nicht großartig überrascht, dennoch überzeugen kann. Auch auf dem Gebiet "Schockeffekte" kann er meines Erachtens unterhalten und stellenweise ekeln (wenn man z.B. wie ich, eine Allergie gegen Enthaarungsszenen hat...bah). Storytechnisch nutzt der Film zwar nicht unbedingt das volle Potential, welches die Grundidee bietet, dennoch schlägt er für ein Remake teils ungewohnte Wege ein. Vom Original "Das Kabinett des Professor Bondi" ist kaum etwas übriggeblieben, bis eben die Grundidee des menschlichen Wachsfigurenkabinetts. Positiv fällt eben gerade dieses auf, da man wenigstens versuchte der Geschichte neue Aspekte abzugewinnen, anstatt nur eine 1:1 Kopie zu erstellen.

17.11.2007 21:26 Uhr - devlin
klasse film. klasse sb.

16.03.2008 06:58 Uhr - jacky2000
Der Streifen wurde von der Britischen BBFC ungekürzt sogar ab 15 Jahren freigegeben.In Irland sogar mit 15A Siegel.(unter 15 mit Begleitung eines Erwachsenen)

24.03.2008 00:31 Uhr - Morte
Bah, hab gerade die 16er Fassung auf Pro7 gesehen (vor 23 Uhr, aber wusste nicht, dass das Original KJ hat), und kann nur sagen "Pfui!" - die Schnitte sind größtenteils furchtbar offensichtlich, und teilweise verwirrend, wie die Szene mit Dalton, als dieser von einer Sekunde zur anderen auf der Flucht vor Vincent ist, und man dann nichtmal seinen Tod mitbekommt. Hätte ich mir in dieser Version lieber gespart, ansonsten ja kein schlechter Film, schön fies das mit dem Einwachsen...

24.03.2008 03:00 Uhr -
Dafür ist der bist jetzt Ungeschnitten
Man konnte bis jetzt alles sehen
was hier im SB steht

24.03.2008 03:29 Uhr -
Stimmt, in der Wiederholung hat Pro7 ihn komplett ungeschnitten gebracht! Nettes Filmchen, ansich nichts besonderes, aber er verfehlt seine Wirkung sicherlicht nicht, sind ein paar nette Szenen bei :)

24.03.2008 14:33 Uhr -
in der WDH zeigt ProSieben fast immer die Filme ungeschnitten ...
Ich hab HoW ungeschnitten auf DVD (geschenkt bekommen - gekauft rhätt ich ihn mir nit)
und war schockiert wie hart die 16er fassung geschnitten ist... auch Paris' Tot...

28.03.2008 17:51 Uhr - bleedingoutmysoul
1x
Ärger mich daraüber die 16er Fassung zu besitzen, House of Wax war einer der ersten Horrorfilme die ich mir gekauft hab...
Damals war ich so unaufmerksam das ich sogar den Aufdruck "gekürzte Fassung" übersehen habe lol...
Nun kann ich mich nicht durchringen die 18er zu kaufen, weil es eigentlich nur Geldverschwendung wäre...
Finde den Film auf jeden Fall gut...
Paris Tod hätte aber ruhig noch ausführlicher sein können, die Schlampe hats auch verdient( ich hoffe ich habe jetzt keine Hiltonfans verärgert ;) )

05.04.2008 12:36 Uhr - Matti1969
2x
Ob Paris Hilton wohl damals schon wußte, das sie die perfekte Besetzung für die Rolle war und diese ihr förmlich auf den Leib (Kopf!) zugeschnitten war.Selten traf eine Splatterszene so sehr auf eine Schauspielerin zu ,wie in diesem Fall:)

04.07.2008 23:24 Uhr - X-Rulez
Also ich finde den Film weder gut, noch besonders schlecht. Eher so unterer Durchschnitt. Kann man sich mal ansehen, wenn man sonst nichts besseres zu tun hat. Aber dann doch bitte ungeschnitten.

01.08.2008 19:25 Uhr - Tom
2x
Allein wie Paris Hiltons Holkopf durchlöchert wird ist es wert den Film mal zu sehen.
Ansonsten ja, durchschnitt !

22.08.2008 09:59 Uhr - Samachan
Ich hab den Film gesehen, leider die Cut-Fassung, weil meine Eltern mir nicht die 18er geben wollten... Wusste garnicht, dass da so viel draußen ist.
Whatever, ich find den Film cool, weil das genau meine Vorstellung vom Horror ist, lebendig in Wachs und jeder denkt du bist nicht echt, und du kannst nichtmal mehr blinzeln >.<
Ich finde es auf jeden Fall schade, dass die Stadt als Kulisse abgerissen wurde. Man hätte sie ja als Touristenattraktion oder sowas stehen lassen können.
Die Outtakes waren alle hammerwitzig ^^
Und als die Hilton verreckt ist, sind mein Bruder und ich aufgestanden und haben gejubelt und applaudiert XD

25.08.2008 12:38 Uhr - Totally Blind Mule
1x
ganz ordentlicher Film und ausnahmsweise hat Paris Hilton mal mehr im Kopf als sonst :D

11.09.2008 12:22 Uhr -
Hier wird alles gezeigt und das sogar nur mit "Keine Jugendfreigabe! Und bei Frontiers wird sogar die "JK" gekürzt und das um solche Szenen die hier in der 18er enthalten sind!

28.05.2009 19:26 Uhr - X-Rulez
1x
@Jonas Pollmeier
Ich habe zwar Frontiers noch nicht gesehen, denke aber nicht, dass man ihn vom gewaltgehalt her mit House of Wax vergleichen kann.

30.05.2009 00:14 Uhr -
verdammte scheisse mann sogar atv hat den film freitag abend vollverstümmelt es macht mich echt wütend .wenn man weiss das es kein einiziger sender mehr gibt der filme uncut sendet ausser sf 2.

30.05.2009 23:46 Uhr - Undead
ich guck mir den Film grad im Fernsehen an und muss feststellen, dass er sehr diletantisch geschnitten ist. Da erkennt sogar ein Laie, dass da was fehlt. Dabei ist das ein netter kleiner spannender Horrorfilm mit einigen Schockmomenten.

@ X-Rulez
Ich glaube dir, dass du Frontiers noch nicht gesehen hast, denn den kan man vom Härtegrad imo überhaupt nicht vergleichen. Der ist sogar für mich Gorhound im oberen Drittel.

31.05.2009 17:36 Uhr -
30.05.2009 - 23:46 Uhr schrieb Undead
ich guck mir den Film grad im Fernsehen an und muss feststellen, dass er sehr diletantisch geschnitten ist. Da erkennt sogar ein Laie, dass da was fehlt.


Das war doch auch zu erwarten, immerhin lief der Film vor 23:00 Uhr. Ich habe bis ca. 02:00 Uhr nachts gewartet und durfte die ungeschnittene Fassung (ProSieben) genießen... ;)

24.11.2009 21:04 Uhr - ra.V.en
ich find den film recht gut, hab ihn als dvd zu hause stehen
vom gewaltgrad her finde ich den film durchschnittlich, s gibt brutalere filme mit net fsk 18, z.b. Hills Have Eyes (Unrated)

11.01.2010 09:11 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Da hat die Paris endlich mal mehr im Kopf als nur Luft. Mehr davon.

30.01.2010 01:48 Uhr - Oberstarzt
Geil, läuft gerade ungeschnitten auf PRO7. Ziemlich hart, wundert mich, dass der überhaupt 'ne FSK KJ bekommen hat.

11.02.2010 18:08 Uhr - Dietmar Schotten
Schlechtes Remake eines Klassikers!
Schlechte Schauspieler!
Kaum Atmosphere, wenig Gore!
Ab in die Tonne mit dem Driss!

01.02.2011 14:49 Uhr - TheEvilDead
Hm ich kenne das Original nicht, aber soo schlecht fand ich den gar nicht.
Nichts atemberaubendes, aber ganz nett für zwischendurch und ich fande der Gewaltsgrad war ausreichend. Harmlos fand ich den nun wirklich auch wieder nicht!

25.03.2011 14:28 Uhr - JackShining
1x
am besten ist ja immernoch Hiltons ausdrucksloses Schauspiel in der Todesszene

dieser Film gehört zu jenen, deren Existenz man ständig vergisst

10.12.2011 18:01 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Der Film ist super, steht schon seit vielen jahren in meiner Sammlung (uncut versteht sich). Aber das Beste ist der Spruch hinten auf dem Cover: "Brutaler Horror mit Paris Hilton perfekt besetzt"!!! Selten soo gelacht :-D Die Alte kann ja sowas von garnix. Ich musste sogar jubeln, als sie das Zeitliche segnete! Dafür spielt Elisha Cuthbert ganz gut und ist darüber hinaus auch noch sehr lecker anzusehen.

16.10.2012 23:39 Uhr - Rorberto24
Leider ist RTL2 so unfähig und bringt selbst den Film um 3 Uhr nachts geschnitten, fand ich so doof, hab ihn mir aber trotzdem mal angeschaut um zu wissen wie er ist und ob ich mir den irgendwann mal auf DvD kaufen kann. Klare Antwort: kann ich!

06.01.2013 03:26 Uhr - hammerman69
User-Level von hammerman69 1
Erfahrungspunkte von hammerman69 4
und WIEDER bringt ihn RTL-doof mitten in der nacht geschnitten !!

dat kann doch nicht sein - warum ??

06.01.2013 12:15 Uhr - AuD!
wahrscheinlich war weRTLos 2 zu geizig, sich das uncut master zu besorgen. ist ja nichts neues mehr.

18.07.2014 11:30 Uhr - Zocker66
Das is wie SAW ab FSK 16 da sieht man ja mal nix mehr...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


House of Wax - Die ungeschnittene Kinofassung bei Amazon.de

Amazon.de



Running Man



Mission: Impossible 6 - Fallout
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 26,99
Blu-ray Steelbook tba
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
Amazon Video 16,99



Nightmare on Elm Street 4
Limited Special Edition
Blu-ray/DVD Mediabook 43,80
BD/DVD Mediabook 38,59



A Nightmare on Elm Street
Remake
Blu-ray/DVD Mediabook 38,01
BD/DVD Mediabook 44,75



The Mind's Eye
Blu-ray Mediabook
Cover A 37,07
Cover B 36,40
Cover C 36,85



The Curse

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)