SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Phantasmagoria 2 - Labor des Grauens

zur OGDb
OT: Phantasmagoria: A Puzzle of Flesh

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,00 (5 Stimmen) Details
10.11.2006
Scat
Level 13
XP 2.642
Vergleichsfassungen
USK 18 ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK 18
BBFC 18 ogdb
Freigabe ungeprüft
"Phantasmagoria 2" ist in der deutschen Fassung von Zensuren verschont geblieben, alle Gewaltszenen sind enthalten. Allerdings weist das Spiel ein paar andere Unterschiede auf, die nicht auf Gewaltzensuren zurückzuführen sind. Eine kurze Handlungsszene fehlt - wohl aufgrund eines Masterfehlers - völlig.

Verglichen wird mit der englischen Fassung.
Weitere Schnittberichte
Phantasmagoria 2 USK 18 - BBFC 18
BBFC 18 UK Version - USK 18

Vorspann

Während die Credits laufen gibt es in der englischen Fassung im Hintergrund Filmausschnitte zu sehen. In der deutschen Fassung gibt es lediglich den grau schimmernden Hintergrund.

Deutsche Fassung:




Englische Fassung:




Curtis und Therese treffen sich am Wassertank

Die nachfolgende Sequenz fehlt in der deutschen Fassung gänzlich. Stattdessen ist dort irrtümlich zweimal die Szene enthalten, in der sich Curtis selbst am Wassertank bedient.
In dieser Szene becirct Therese Curtis ein weiteres Mal. Sie wirft ihren leeren Becher durch seine Beine in den Mülleimer und geht wieder an ihren Platz. Curtis sieht ihr noch nach und geht dann ebenfalls.

Ein kurzer Ausschnitt dieser Szene ist übrigens im offiziellen Trailer zu sehen.




Curtis sieht im Wahn wie er von Therese angegriffen wird

Diese Szene läuft überraschenderweise in beiden Fassungen unterschiedlich ab.

In der deutschen Fassung geht Curtis auf Therese zu, sie reagiert zunächst nicht. Plötzlich fährt sie herum und greift ihn an. Curtis kommt im nächsten Moment wieder zu sich und hält Therese fest an ihren Schultern. Therese nimmt, etwas verwirrt, Curtis' Hände von ihren Schultern und geht hinaus. Die Szene läuft komplett ohne Dialoge ab.



In der englischen Fassung kommt Curtis ebenfalls zunächst an Therese' Platz und spricht sie an, Therese reagiert jedoch nicht. Er sagt noch einmal "...Therese?", sie sagt "MORE!", Curtis: "What?", Therese: "You want more? I want MORE!". Mit dem letzten Wort fährt sie herum und greift Curtis an. Curtis kommt schnell wieder zu sich. Therese fragt "Curtis? Are you alright?". Curtis sagt nichts. Therese sagt noch "Think decaf, babe." und geht.

Deutsche Version (EV mit DA)


Englische Fassung


Englische Fassung (Neuauflage)


Französische Fassung


Französische Fassung (Neuauflage)

Kommentare

10.11.2006 11:11 Uhr - Misant0
1x
Eines der geilsten Adventures überhaupt :)

10.11.2006 13:02 Uhr - pocketcoffee
Da bin ich ganz Deiner Meinung!

Ich habe dieses Spiel gekiebt, besonderst den ersten Teil! Wenn doch da die Soundqualität etwas besser gewesen wäre... aber die Mord-Sequenzen und die Musik waren echt der absolute Hammer!!! ;)

Mal schaun, ob man das irgendwo noch auftreiben kann...

10.11.2006 13:14 Uhr - Robocop2
Dem kann ich mich nur anschließen, "Phantasmagoria" 1 und 2 gehören zu den besten Spielen überhaupt. Wenn es doch nur einen dritten Teil geben würde!

10.11.2006 15:57 Uhr - mexican man
auch wenns peinlich ist,aber wasn das für ne art von game?so ein Mausklick-adventure?

10.11.2006 16:08 Uhr - Robocop2
Genau, aber sehr Horrorhaft und mit sehr krassen Splatterszenen (Mit echten Schauspieler nachgespielt).

10.11.2006 16:09 Uhr - The Hitman
SB.com-Autor
User-Level von The Hitman 14
Erfahrungspunkte von The Hitman 3.149
Eines der besten Interaktiven Adventures. Sierra hat damals -fand ich- einen Blockbuster nach dem anderen rausgehauen. Schade, dass solche Games nicht mehr entwickelt werden.

@ mexican man: Schon mal Simon the Sorcerer, Sam und Max, oder Day of the Tentacle gezockt? Ein Point & Click Adventure für Erwachsene halt. Ein SAUGUTES!

10.11.2006 16:13 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Bei Teil 1 waren nur die Schauspieler etwas arg schlecht (vor allem der Typ). Dazu kam eine der wohl schlechtesten Synchros im Gamebereich (Ich sag nur: "Oh Adrian, ich werde dich immer lieben")
Die Splatterszenen waren in der Tat ziemlich heftig und stecken da auch noch so manch einen Genrefilm in die Tasche.

10.11.2006 16:15 Uhr - Robocop2
@Teil 1: Deshalb hab ich mir auch die englische Fassung geholt ;-).

10.11.2006 21:33 Uhr - JamaicanFlyer
na ja da gabs noch so eine perle des trash games :)

Urban Runner, aber ich habs gern gespielt, auf 4 cds, grottige synchro aber geile stimmung :)

11.11.2006 10:06 Uhr - Scat
Kann dem nur beipflichten. "Phantasmagoria 2" war mit einer der besten interaktiven Filme und gefiel mit weit besser als Teil 1. Die Qualität der Filmsequenzen war äußerst gut und die Splatterszenen waren recht heftig. Nur die Puzzledichte stieß bei einigen unangenehm auf. P2 war in diesem Fall nicht sonderlich interaktiv.

Auch Urban Runner gehört zu meinen Lieblingen. So schlecht ist die Synchro nun auch nicht. ;) Wenn ich da an "11th Hour" denke...

11.11.2006 11:04 Uhr -
Die englische Fassung von "Phantasmagoria 2" ist nicht indiziert, wie ganz oben angemerkt.

11.11.2006 12:30 Uhr - Mr. Hankey
Auch ich gehöre zur Fan-Gemeinde der interaktiven Filme von Sierra. "Urban Runner", Phantasmagoria 1 & 2" herrlich. War damals vor allem bei den PHs überrascht gewesen, dass sie ungekürzt und Teil 1 sogar nicht indiziert in den Läden zu haben war. Vor allem Teil 1 war wirklich sehr heftig.

Schade nur, dass man sie alle auf modernen PCs nicht mehr spielen kann.;( (Oder gibt es da etwa einen Trick, den ich, als bekennender PC-Technik-Noob, nicht weiss?

11.11.2006 12:44 Uhr - Waltcowz
Apropos Point and Click - Adventures, wusstet ihr dass MOnkey Island 3 in Deutschland geschnitten war? Wegen Unübersetzbarkeit ist der "A Pirate I was meant to be"-Song rausgeflogen.

11.11.2006 13:37 Uhr - Robocop2
"Phantasmagoria 1" kann man auf Windows XP spielen. Man darf nur nicht dem Systemcheck machen (Der sagt nämlich es geht nicht und beendet), sondern muss es einfach so ohne wenn und aber installieren. Danach im Kompatibelmodus auf 640*480 stellen und tadaa es geht. Hab es so selber ohne Probleme durchgespielt.

Für Teil 2 aber braucht man Windows 98. Man kann aber zum Beispiel für unter 100 Euro einen zweit Computer mit Windows 98 kaufen und da alle alten Spiele spielen (hab ich jedenfalls gemacht).

11.11.2006 14:41 Uhr -
Nerf hat recht. Die Information ist ganz oben ist falsch!

Eigentlich müsste es heißen:

- USK 18 (Deutschland indiziert)
- ESRB Mature(USA indiziert) diese ist full-uncut

die englische BBFC-Fassung, die es auch in Dtl. als DA zu kaufen gab, ist NICHT indiziert! Jedoch fehlt doch viel an Splatter/Gore und Sexszenen. zb. fehlen dort u.a. die Mund-Tacker- und Hand-mit-Kuli-Szene oder auch der S/M-Studio-Mord im Klo.

Laut imdb fehlen in der UK: 21774177 bytes und laut BBFC: 70186 bytes an Videodaten.

11.11.2006 16:44 Uhr - Scat
@Nerf & Feuerteufel: Das ist alles richtig, aber leider nicht anders umsetzbar. Das liegt daran das bei einer gekürzten indizierten Fassung normalerweise die ungeschnittene auch indiziert ist. Im Falle von P2 sind es keine Gewaltzensuren, weswegen obige Angabe falsch ist, aber die DB entscheidet automatisch wie zu Beginn beschrieben.

Mal sehen ob das trotzdem geändert werden kann...

11.11.2006 17:12 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Scat trifft keine Schuld ;)
Die Indizierungsfunktion wurde erst kürzlich eingeführt und wie das bei neuen Sachen so ist, gibt es anfänglich Bugs :)
Bitte wieder beruhigen ;)

Gruß
Glogcke

11.11.2006 17:20 Uhr -
Aber die Info üben mit der UK müsste denoch geändert werden, als "nicht indiziert".
So würde jeder in den Laden rennen die EV kaufen und damit da böse Omen erwarten, weil einiges fehlt.
Ein Schnittbericht EV - US/DV. wäre auch interessant. :-)

11.11.2006 18:09 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Der Index-Hinweis war nur ein Fehler in der Programmierung, der bei der zweiten Fassung den Index-Hinweis der ersten Fassung genommen hat - immer. Wurde eben behoben.

mfg

12.11.2006 00:15 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 636
@ Robocop2: Oder einfach Win 98 auf dem selben PC auf ner anderen Partition installieren. Spart ne Menge Knete^^

12.11.2006 11:27 Uhr - Robocop2
Oder so, nur ging bei mir irgendwie nicht :)

12.11.2006 14:38 Uhr - Scat
Bei Hilfe zum Laufen beider Spiele unter Windows XP empfiehlt sich das Forum von Adventure-Treff. Dort wurde schon einige Male drüber gesprochen, z. B. unter:
http://www.adventure-treff.de/forum/viewtopic.php?t=5634&

31.05.2007 14:13 Uhr -
hey!!!!
hab jetzt überall im inet nach dem spiel gesucht (dt. version), kanns aber nirgends zum kaufen finden. kann mir jemand von euch weiterhelfen??

04.10.2007 21:38 Uhr -
man kann auch einfach mal die gute alte doxbox benutzen. hab da schon so manchen klassiker drauf zum laufen bekommen.
möglich dass scummvm auch funzt, sicher bin ich mir da aber nicht...

02.12.2007 18:16 Uhr -
ScummVM tuts nicht, aber DosBox 0.70 (0.65 ruckelt wie Seuche) leistet wunderbare Dienste.
Hab Ph2 für 5 (!) € auf nem Flohmarkt erstanden, so gut wie neu *freu*

31.10.2008 11:55 Uhr - holgocop
Tadaaa, vll. etwas spät, aber mittlerweile gibts nen Installer für WinXP der dafür sorgt dass das Spiel ohne Probleme (und sogar ohne "two-line"-Videomodus läuft! BTW super Spiel, obwohl manchmal die Soundqualität (in der amerikan. Version) nicht so gut war, und der1er war halt Storymäßig (und Splädda) vieeel besser!

31.10.2008 13:51 Uhr - Scat
Ja, auch ich habe den XP-Installer vor einigen Monaten erfolgreich genutzt. :) Muß aber sagen, dass mir Teil 2 weit besser gefällt - ebenfalls von der Story und den Splatterszenen her.

16.01.2009 09:13 Uhr - holgocop
Naja, auf jeden Fall ist die Technik und der Aufwand der betrieben wurde ziemlich beeindruckend gewesen. Ich fand halt nur dass nach dem hundertstenMal in den Spiegel blicken und eine Schock-Vision haben irgendwie die Luft raus war. Und die anfangs echt gut aufgebaute Stimmung wurde durch die trashige Story extrem zerstört. Da war der 1er besser, war halt einfach nur ne Haunted House Geschichte und kein Mix aus Cronenberg, From Beyond usw.. Zuviel reingemischt.

BTW hat jemand von euch ne Ahnung wie ich an Phantasmagoria 1 kommen kann?
Und wann kommt endlich der Schnittbericht zur 1er Australia-Version?

18.01.2009 15:18 Uhr - Scat
Da war der 1er besser, war halt einfach nur ne Haunted House Geschichte und kein Mix aus Cronenberg, From Beyond usw.. Zuviel reingemischt.

Der erste Teil storymäßig besser? Ne x-mal abgespulte Gruselhaus-Gesichte? Ansichtssache. ;)

20.01.2009 08:58 Uhr - holgocop
Naja, damit mein ich ja nur, dass der 1er "ehrlicher" war. War zwar ne altbackene aber nichtsdestotrotz klassische Geschichte, während man beim 2er irgendwie das gefühl hat, die Autorin (und gleichzeitig Regisseurin) wolle so ´ziemlich alles in die Geschichte mit einarbeiten was das Genre hergibt - und das war dann einfach ein bisschen zu viel des Guten (weißt schon, SM-Sex, Aliens, Schizophrenie, Mad Scientists, Psycho-Thriller und leichte Homo-Tendenzen).

20.01.2009 13:59 Uhr - Scat
Ja, die SM-Szenen waren bisschen ausufernd, aber ansonsten fand ich die Story gar nicht mal schlecht. Na ja, ist halt immer Geschmackssache. Ich hätte nichts gegen einen dritten Teil.

21.01.2009 09:09 Uhr - holgocop
Da bin ich auf jeden Fall deiner Meinung! Aber ich fürchte die zeit der FMV-Adventures ist unwiederbringlich vorbei :(

Wird vielleicht mal Zeit für ne Petition !

21.01.2009 12:38 Uhr - Scat
Die Zeit der FMV-Adventures ist nicht zwangsläufig vorbei. Tatsächlich versucht sich noch heute immer wieder mal ein Hersteller daran (z. B. in Dänemark mit dem Spiel "Switching").

Falls du die Seite noch nicht kennst und auch an anderen Spielen der Art interessiert bist:
http://www.interaktive-filme.de.vu

26.01.2009 13:35 Uhr - holgocop
Löblich, dass das Genre zumindest nicht völlig eingeschlafen ist, aber trotzdem befürchte ich, dass die Zeit der 4-Mio. Dollar Produktionen wie Phantasmagoria nicht mehr kommen wird.

PS: Erinnert sich eigentlich noch jemand an TOONSTRUCK !?

26.01.2009 21:48 Uhr - Scat
Ich kenne das Spiel, habe es aber nie richtig gespielt.

05.02.2009 14:38 Uhr - holgocop
Ohje, jetzt hab ich noch eine Frage. Hatte das Spiel lange Zeit in der U.S. uncut und habs mir jetzt nochmal in der deutschen Version zugelegt. Jetzt hatte ich das unaussprechliche Glück die Erstauflage zu bekommen, soll heißen, deutsche Anleitung und gecuttete englische Version inside. Kann mich aber dunkel erinnern dass Sierra damals das Angebot gemacht hat auf Umtausch in die DV.

Ich weiß es ist eine lange Zeit, Sierra mittlerweile bei Activision und so weiter. Habe aber keine Lust mich mit dieser Version abzufinden, zumal ich sie ja jetzt schon 2mal im Besitz habe. Daher: Wer hat denn damals den Vertrieb des Spiels übernommen/ an wen könnte ich mich wenden um mit (sehr viel Glück) mein Recht auf eine deutschsprachige Version einzufordern?

Wäre schön, wenn sich irgendjemand damit auskennen und mir einen Tipp geben könnte.

05.02.2009 15:03 Uhr - Scat
Puuh, das ist echt schwer zu sagen...

Warum versuchst du es nicht mal bei Aciviosn, wenn die jetzt alles übernommen haben?

Ansonsten geistert noch ein User namens SierraMultimedia bei YouTube. Vielleicht weiß der was.

19.12.2009 16:24 Uhr - IggyPop
Geil. Habe bis jetzt nicht mehr gewusst, wie der Titel des Spiels hiess. Muss ich mir unbedingt wieder zulegen. Man kann es auf einem virtuellen Betriebssystem spielen!

24.03.2010 00:33 Uhr - DonnieDarko
Bei gog.com gibt es das Game neuerdings für 6$ zum Download.


25.03.2011 15:21 Uhr - holgocop
Da ich die dt. uncut-Version mittlerweile auftreiben konnte und nun 3 Versionen des Spiels daheim liegen habe (nämlich die uncut US, die geschnittene englische und die uncut DV) kann ich ja mal ein kurzes Resumee ziehen:

Wenn man (wie ich) die US-Version unzählige Male gespielt hat wirkt die deutsche Synchro im ersten (zweiten und auch dritten) Moment äußerst ungewohnt (auch wenn sie damals von der PC POWER in den Himmel gelobt wurde). Porno-Synchro triffts nicht, aber RTL2-Erotikfilmsynchro ist doch recht treffend (dazu passen allerdings die "Stars" wie Monique Parent und einschlägige Nacktszenen). Je länger man spielt desto weniger störtt es allerdings. Und da die O-Ton Version mit einem ständigen Rauschen unterlegt war und von der Lautstärke her nicht immmer optimal abgemischt war , kann man die Gespräche nun endlich mal komplett verstehen. Insegsamt klingt das alles sehr B-Movig und passt daher eigentlich gut zum Spiel (obwohl es für Interactive-Movie Verhältnisse definitiv ein A-Movie war (wenn auch kein Blockbuster wie Wing Commander 3,4 und Privateer)).

Fazit: Die deutsche Version, da komplett ungeschnitten, ist definitiv empfehlenswert. Die Übersetzng sämtlicher Emails, Briefe, etc. ist vortrefflich und bringt ein atmosphärisches Plus in das Spiel. Einzig beim ersten Rätsel mit dem durch Bob abgeänderten Computerpasswort hatte ich meine Probleme und musste nach dem Trail-and-error-Prinzip vorgehen, da ich autmatisch das altbekannte RATBOY aus der US-Version eingeben wollte und plötzlich merkte dass auch dieses in der DV verändert wurde. Trotzdem - oder gerade wegen dieser Konsequenz - Superleistung gerade für die damalige Zeit.

25.03.2011 15:26 Uhr - holgocop
PS: Man braucht kein VirtualPC mittlerweile gibt es einen tollen Patch der es ermöglicht das Spiel ohne Twoline-Videos etc zu spielen.

25.03.2011 19:07 Uhr - Scat
Pornosynchro ist definitiv im ersten Teil zutreffend. Aber der zweite Teil wurde wirklich sehr gut synchronisiert. Keine volle 10 auf der Skala, aber trotzdem sehr gelungen. Und gerade schön, dass man auch englische Wörter (inkl. Passwörter) eingedeutscht hat. Die Mühe machen sich auch nicht viele.

29.03.2011 11:28 Uhr - holgocop
noch ein PS: Erstens entschuldigung für orthographische Fettnäpfchen in der "Rezension". Zweitens möchte ich noch anmerken (um nochmal auf die tolle dt. Übersetzung zu kommen), dass bei diesem Spiel der Emailverkehr (im Gegensatz z.B. zu X-Files) mal wirklich Spaß macht, gelesen zu werden, da gerade Trevor schon einige sehr geile Witze raushaut.

30.03.2011 14:21 Uhr - holgocop
... und das letzte PS: Erwähnt werden sollte auch, dass selbst in den Videos die Schrift übersetzt wurde - was wirklich eine Einzigartigkeit (nicht nur in DIESEM Genre) war und teilweise noch ist. Und ausserdem, dass der dt. Vorspann - wie oben im SB zu sehen - durch die fehlenden Spielausschnitte runder und filmischer wirkt. In der engl. OV wirkte das Ganze wie ein Serienanfang mit Best-of Szenen.

08.04.2011 17:30 Uhr - Scat
Ich vermute man hat hier einfach nur die ersten Sekunden des grauen Schleiers wiederholt, bevor die Darstellerszenen beginnen. Da die Schriften eingebrannt waren, hat man sich dann so entschieden.

Wenn man das Spiel kennt ist das mit den Szenen irgendwie amüsant. ^^ Ansonsten stimm ich dir aber ehern zu.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Cruel Summer
Blu-ray 12,98
DVD 10,98



Westworld - Staffel 1
Blu-ray Digibook + Labyrinth 64,99
Blu-ray Steel 54,99
4K UHD/BD 43,99
Blu-ray 35,99
DVD 27,99



Das Haus mit dem Folterkeller

SB.com