SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware

Fright Night 2 - Mein Nachbar der Vampir

zur OFDb   OT: Fright Night Part II

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,06 (32 Stimmen) Details
09.08.2011
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 32.910
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Label CBS / Fox, VHS
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 98:36 Min. PAL
R-Rated ofdb
Label Artisan, DVD
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 103:39 Min. NTSC
Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-VHS von CBS / Fox mit der ungekürzten R-Rated-DVD von Artisan.

Es fehlen 24 Sekunden bei 5 Szenen.

Die sehr gelungene Fortsetzung des ersten Teils wurde auf VHS nur gekürzt mit einer FSK 16-Freigabe veröffentlicht. Leider gibt es bisher weder auf VHS noch auf DVD eine offizielle Uncut-Fassung. Nur im Free-TV läuft ab und an die ungekürzte Fassung. Wer also auf die dt. Bootlegs verzichten will, der kann zur ungekürzten US-DVD von Artisan greifen.

60 Min
Bozworth nimmt unwissend den abgetrennten Kopf auf, da er denkt, es wäre seine Bowlingkugel. Während Louie aus seinem Glas Blut trinkt und dabei amüsiert zu Bozworth blickt, schaut dieser herunter zu dem Kopf und lässt ihn voller Entsetzen fallen.
6 Sek


79 Min
Richie wird länger von Peter Vincent mit dem Weihwasser besprüht. Sein Hals platzt auf und eine undefinierbare Flüssigkeit fließt heraus.
4 Sek


85 Min
Es fehlen zwei Naheinstellungen, wie sehr viele Käfer und Würmer aus Bozworths aufgeschnittenem Bauch herausfallen.
4 Sek


86 Min
Das Gesicht des Vampirs in der roten Decke beginnt sich aufzulösen.
2 Sek


86 Min
Es fehlen weitere Einstellungen davon.
8 Sek
Ungekürzte US-DVD von Artisan.

Kommentare

09.08.2011 00:11 Uhr - Russ Meyer HH
Ja, das waren noch Horrorfilme - große Klasse, genau wie der erste Teil. Schade das es den 2 Teil noch nicht auf DVD gibt. Ich hab den damals noch im Kino gesehen. Schade das heutzutage kaum noch gute Horrorfilme (und ich mein jetzt nicht son Torchporn Scheiß oder der 1 Mio Dawn of The Dead Klon). Wenn dann leider höchstens auf einen Fantasy Film Festival. Schon allein der Name Peter Vincent zeigt vor wem sich die Filme verneigen - Vincent Price.
Also alle die die beiden Teile noch nicht gesehen haben, kann ich nur empfehlen sich beide Teile (ja ich weis vom VHS Gucken bekommt man Augenkrebs) auf VHS ungeschnitten anzuschauen.

09.08.2011 00:35 Uhr - Thrax
Oh, den hat es ja doch recht gut erwischt. Wusste gar nicht das der so geschnitten war. War, aber auch noch geschnitten schaubar. Wird aber Zeit das der ne anständige UNCUT-Veröffentlichung ab 16 kriegt. Ich meine, wenn schon DIE FLIEGE 2, PREDATOR und DAS DING dann muss der erst recht ab 16 freigegeben werden in der Vollversion.

09.08.2011 00:36 Uhr - djohn
wäre nicht schlecht, ach und DVD Version Deutsch gibts schon. Wäre cool wenns noch offi. wird :)

09.08.2011 00:41 Uhr - Thrax
09.08.2011 - 00:36 Uhr schrieb djohn
wäre nicht schlecht, ach und DVD Version Deutsch gibts schon. Wäre cool wenns noch offi. wird :)


Die hat aber ne miserable Qualität, da warte ich lieber auf ne anständige Veröffentlichung.

09.08.2011 01:07 Uhr - Jerry Dandridge
Ich weiß, was ihr meint. Ich habe die Hartbox mit dem Retrocover. Das 2.35:1 Bild wurde an den Seiten beschnitten so, dass der Film nun den Format 1,33:1 hat! Dadurch ist es im Film manchmal so, dass die Personen etwas anstarren, was man im Bild garnicht sieht. so gehen auch ein paar Gags flöten. Der einzige Trost ist, dass die box wahnsinnig schick aussieht und auf 88 Stück (!) Limitiert ist. Sollte es jemals zu einem offiziellen DVD-Release kommen, dann aber bitte in Or0iginal Widescreen Format!

PS: Der SB sollte nur "Mein Nachbar, der Vampir" genannt werden. Es gibt schon einen SB zu dem Film, der den Titel "Mein Nachbar, der Vampir" trägt. Bitte verbessern, sonst gibt es keinen Link zum anderen SB!

09.08.2011 01:17 Uhr - gent
Habe die US-DVD von Artisan, die leider qualitätsmäßig ziemlich auf VHS Niveau liegt. Echt schade für diesen sehr guten Film.

09.08.2011 01:24 Uhr - Jerry Dandridge
Habe die US-DVD von Artisan, die leider qualitätsmäßig ziemlich auf VHS Niveau liegt. Echt schade für diesen sehr guten Film.


Ja das ist echt 'ne Schande! Der Film wurde weltweit nur im 1,33:1 Format veröffentlicht in dieser beschissenen Qualität.

Im Free TV wird er immer im 1,85:1 Format gezeigt. Das ist zwar nicht perfekt, aber immerhin besser als die DVD. Zu dumm, dass der Film im TV nur Cut läuft! :(

Zum Schluss noch etwas Werbung XD:

Die ungeschnittene DVD gibt es übrigens auf amazon.de zu kaufen:

http://www.amazon.de/Fright-Night-Part-2/dp/B00009YXHJ/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1312845940&sr=8-2

Wer sich also auf die schlechte Qualität einlassen kann und den Film nochnicht besitzt, der kann nun zugreifen! ^^

09.08.2011 01:52 Uhr - Moviefreak120
1x
Toller Film, tja in den 80gern war Horrorcomedy noch besser als heute XD

09.08.2011 02:05 Uhr - Jerry Dandridge
Was mich beunruhigt ist, dass bald ein Remake vom ersten Teil erscheinen wird! Das schlimmste ist, dass all die Tenns, die sich das ansehen werden keine Ahnung vom kultigen Original haben! Die werden denken, dass der Film eine ganz neue Idee ist. so war das ja schon bei "House of Wax"!

09.08.2011 02:27 Uhr - NoFuckinX
1x
Da bekomm´ ich schon wieder Tränen der Nostalgie in den Augen. SO muss ein Sequel aussehen. Story is´ zwar im Endeffekt die gleiche, es ist aber einfach schön Charlie Brewster und Peter Vincent wiederzusehen. Zumals ist die ObervampierIn einfach heiß.
Musik: Top. FX: Top. Schauspieler: Top. Atmosphäre: Pures 80er Gold.
They dont make em like this anymore...

Vor dem Remake von Teil 1 graut es mir einfach nur.

09.08.2011 05:53 Uhr - Zeux
09.08.2011 - 02:27 Uhr schrieb NoFuckinX
[...]

Vor dem Remake von Teil 1 graut es mir einfach nur.



Aaaber der kommt in 3DDDDDD!!!!!!!1!11blblblblblb

09.08.2011 06:35 Uhr - Eiskaltes Grab
SB.com-Autor
User-Level von Eiskaltes Grab 35
Erfahrungspunkte von Eiskaltes Grab 32.910
09.08.2011 - 01:07 Uhr schrieb Jerry Dandridge
PS: Der SB sollte nur "Mein Nachbar, der Vampir" genannt werden. Es gibt schon einen SB zu dem Film, der den Titel "Mein Nachbar, der Vampir" trägt. Bitte verbessern, sonst gibt es keinen Link zum anderen SB!


Der alte SB wurde gelöscht und durch diesen hier ersetzt.

09.08.2011 07:56 Uhr - Charlie Brewster
Mit dem ersten Teil definitiv die besten Vampirfilme aller Zeiten!! Woran liegts eigentlich, dass es keine offizielle dt. DVD gibt? Den ersten Teil gibts doch auch...

09.08.2011 08:46 Uhr - Kallewurst
Hier ein kleiner Hinweis:
Cinemax US hat letztes Jahr eine 1080 HD-Version in 2.35:1 ausgestrahlt. Unglaublich, wie gut der Film in dieser Fassung aussieht. Nun, da ein HD-Transfer existiert hoffen wir doch mal, das dieser auch veröffentlicht wird.

09.08.2011 09:31 Uhr - screamer
Grad den Trailer
http://www.youtube.com/watch?v=txgGhyjPZGg
vom Remake gesehn - OH MEIN GOTT! Was soll das????

09.08.2011 09:36 Uhr - frd
Mist, ich wusste gar nicht, dass meine DVD ein Bootleg ist :-(

09.08.2011 10:08 Uhr - Flufferine
7. 09.08.2011 - 01:24 Uhr schrieb Jerry Dandridge

Habe die US-DVD von Artisan, die leider qualitätsmäßig ziemlich auf VHS Niveau liegt. Echt schade für diesen sehr guten Film.


Ja das ist echt 'ne Schande! Der Film wurde weltweit nur im 1,33:1 Format veröffentlicht in dieser beschissenen Qualität.

Im Free TV wird er immer im 1,85:1 Format gezeigt. Das ist zwar nicht perfekt, aber immerhin besser als die DVD. Zu dumm, dass der Film im TV nur Cut läuft! :(


Das ist falsch,damals zur Erstausstrahlung z.B. (und ich weiss nicht wie oft danach noch,auf anderen Sendern) lief der Film ungekürzt,ich habe beide Filme von Pro7 auf einer Cassette zu der zeit aufgenommen ... Nico und Die Nacht der Creeps liefen ebenfalls in diesem Jahr auf Pro7 UNCUT ...das kann man aber auch bei ofdb nachgucken,somit kann man sich manch so kluge Aussage sparen...

09.08.2011 10:26 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Hoffe dass demnächst nochmal der erste Film im Free-TV läuft. Ist über 10 Jahre her seit ich den zuletzt gesehen habe. Und demnächst wirds auch davon ein Remake mit Colin Frarell geben. Mal schauen ob das wieder eine Gurke wird oder ein herrliches Trash-Fest wird.

09.08.2011 10:56 Uhr - e1m0r
1x
Guter, zweiter Teil, auch wenn der erste nen Tick besser war. Aber die Vampirin fand ich nie heiß, damals wie heute ;)

09.08.2011 11:13 Uhr - Jerry Dandridge
Das ist falsch,damals zur Erstausstrahlung z.B. (und ich weiss nicht wie oft danach noch,auf anderen Sendern) lief der Film ungekürzt,ich habe beide Filme von Pro7 auf einer Cassette zu der zeit aufgenommen ... Nico und Die Nacht der Creeps liefen ebenfalls in diesem Jahr auf Pro7 UNCUT ...das kann man aber auch bei ofdb nachgucken,somit kann man sich manch so kluge Aussage sparen...


Dem bin ich mir bewusst, aber heutzutage wird der Film nur noch CUT gezeigt! Ich vermisse die Zeiten, in der auf Pro 7 mehr Filme als Serien liefen und vor allem weniger geschnitten wurde.

Ich glaube sogar, dass der Film gar nicht mehr gezeigt wird. Mir fällt gerade auf, dass auch Nightmare on Elm Street seit seiner Neuprüfung nicht mehr gezeigt wurde. Da könnte man fast meinen, dass sie ihn nicht mehr zeigen, weil sie ihn nicht mehr schneiden können. Ich warte schon so lange auf den Tag an dem Nightmare on Elm Street UNCUT im TV ausgestrahlt wird.

09.08.2011 11:43 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Der seltene Fall, dass eine Fortsetzung im Horrorgenre dem Original fast ebenbürtig ist. Ich finde das Original von Tom Holland zwar noch ein kleines bisschen gelungener, sehe aber auch FRIGHT NIGHT 2 immer wieder gerne. Witzig, spannend, sehr atmosphärisch - was will man mehr?! Und die handgemachten Splatterszenen können es noch heute mit jedem aktuellen Horrorfilm aufnehmen.

Ich habe mir vor drei oder vier Jahren mit meinem DVD-Recorder die ungekürzte Fassung von DAS VIERTE aufgenommen. Die Ausstrahlung war wie gesagt ungekürzt, immerhin im 1,85:1-Format und sogar mit komplettem Abspann, wenn ich mich nicht täusche.
Und jetzt, wo es hier erwähnt wird, fällt mir ebenfalls auf: seitdem wurde der glaube ich im Free-TV nicht mehr gezeigt (und das, obwohl gerade DAS VIERTE ansonsten alles bis zum Erbrechen wiederholt).
Jedenfalls Glück gehabt, dass der uncut auf DVD bei mir im Regal steht! ;-)

Ich werde mir wahrscheinlich beide Teile demnächst mal wieder ansehen - in den Tagen, bevor ich mir das - höchstwahrscheinlich - grausam misslungene Remake mit Colin Farrell und Anton Yelchin im Kino gebe. Der Trailer lässt jedenfalls Schlimmstes vermuten.
Colin Farrell scheint zur Zeit ein Faible für Remakes zu haben, die zum Scheitern verurteilt sind...

@Jerry Dandridge:

A NIGHTMARE ON ELM STREET lief nach der Neuprüfung bereits im Fernsehen. Wenn mich nicht alles täuscht, hat DAS VIERTE den vor nicht allzu langer Zeit gesendet. Der Film lief aber wie gewohnt nur völlig zerstückelt.

09.08.2011 12:02 Uhr - Xaitax
Achja,da werden die Erinnerung wieder wach. Fand den früher ganz lustig!

09.08.2011 12:33 Uhr - Joker1978
Ha ha ha, fright Night 2 auf Amazon gebraucht für 80(!)€ und neu für sagenhafte 150(!!!)€!!
Ich suche diesen Klassiker schon ewig, habe auch den, meiner Meinung nach ein wenig besseren, ersten Teil im Regal, aber nicht für solche Preise!!
Das ist ja schon fast kriminell...
Trotzdem gehören beide Filme mit zu den besten vampirflicks die es je gab. Zusammen mit Lost boys, 30 days of Night, Blade ( 1 u 2), dracula u Interview mit einem Vampir. Mehr fällt mir hier im Bus grad Net ein, eventuell wenn ich ma in meine Sammlung schaue...
Oder hab ich irgendeinen besonderen vergessen?
Greetz

09.08.2011 12:46 Uhr - Eiskaltes Grab
SB.com-Autor
User-Level von Eiskaltes Grab 35
Erfahrungspunkte von Eiskaltes Grab 32.910
09.08.2011 - 12:33 Uhr schrieb Joker1978
Trotzdem gehören beide Filme mit zu den besten vampirflicks die es je gab. Zusammen mit Lost boys, 30 days of Night, Blade ( 1 u 2), dracula u Interview mit einem Vampir. Mehr fällt mir hier im Bus grad Net ein, eventuell wenn ich ma in meine Sammlung schaue...
Oder hab ich irgendeinen besonderen vergessen?
Greetz


From Dusk Till Dawn und John Carpenters Vampire nicht vergessen ;-) Welchen ich auch gut finde, aber leider ziemlich unbekannt ist, ist "Sundown - Der Rückzug der Vampire".

09.08.2011 12:59 Uhr - Jerry Dandridge
From Dusk Till Dawn und John Carpenters Vampire nicht vergessen ;-) Welchen ich auch gut finde, aber leider ziemlich unbekannt ist, ist "Sundown - Der Rückzug der Vampire".


Auch nicht zu verachten sind die Dracula Filme mit Christopher Lee, The Lost Boys und Bram Stoker's Dracula!

Ich habe schon öfters mal versucht den Trailer vom Fright Night Remake anzusehen, aber ich habe immer schon am Anfang aufgehört. Es ist einfach nur traurig, dass man zu einem solchen Film ein Remake dreht... :(

09.08.2011 14:45 Uhr - Flufferine
1x
20. 09.08.2011 - 11:13 Uhr schrieb Jerry Dandridge

Das ist falsch,damals zur Erstausstrahlung z.B. (und ich weiss nicht wie oft danach noch,auf anderen Sendern) lief der Film ungekürzt,ich habe beide Filme von Pro7 auf einer Cassette zu der zeit aufgenommen ... Nico und Die Nacht der Creeps liefen ebenfalls in diesem Jahr auf Pro7 UNCUT ...das kann man aber auch bei ofdb nachgucken,somit kann man sich manch so kluge Aussage sparen...


Dem bin ich mir bewusst, aber heutzutage wird der Film nur noch CUT gezeigt! Ich vermisse die Zeiten, in der auf Pro 7 mehr Filme als Serien liefen und vor allem weniger geschnitten wurde.

Ich glaube sogar, dass der Film gar nicht mehr gezeigt wird. Mir fällt gerade auf, dass auch Nightmare on Elm Street seit seiner Neuprüfung nicht mehr gezeigt wurde. Da könnte man fast meinen, dass sie ihn nicht mehr zeigen, weil sie ihn nicht mehr schneiden können. Ich warte schon so lange auf den Tag an dem Nightmare on Elm Street UNCUT im TV ausgestrahlt wird.


Auch NIGHTMARE ON ELMSTREET lief damals UNCUT im TV und zwar auf RTL bei die wilde Hilde Horror Show oder so,da lief auch BLOODY POM POMS und VIDEODROME ohne zusätzliche Schnitte (im Sinne von DF-Videofassung,das war aber allerdings noch zu (fast) Anfangszeiten des deutschen Free-TV Krams,es gab ähnliche Vorfälle auf Tele 5 und anderen Sendern - Sat1 mit Black Zombies unter anderem-es lief schon einiges derbes im TV,dafür muss man nur ein wenig älter sein,um jenes miterlebt zu haben ...

@Jerry Dandridge:

A NIGHTMARE ON ELM STREET lief nach der Neuprüfung bereits im Fernsehen. Wenn mich nicht alles täuscht, hat DAS VIERTE den vor nicht allzu langer Zeit gesendet. Der Film lief aber wie gewohnt nur völlig zerstückelt.


was sich auch ganz einfach erklären lässt,wenn man sich ein wenig mehr mit der Materie auseinandersetzt:

Die Fernsehsender leasen meistens Filmpakete und benutzen die darin gelieferten Master für ihre Austrahlungen-nur weil ein Film für den Heimkinomarkt neu geprüft wird und ggf. eine niedrigere Altersfreigabe ohne Schnitte bekommt,heisst das nicht automatisch,dass diese Fassung dann auch sofort für das TV übertragen wird...jeweils,entweder politisch,oder vom Standort motiviert (sprich ein katholisches Bundesland z.B.) wird ein Film großzügiger oder nicht bearbeitet (da die Vorgaben für TV andere sind,als für den Heimkinomarkt),die Sponsoren für die Werbeblöcke sind auch wichtig,irgendwie muß sich das ganze auch für den TV-Sender rentieren...Alle diese Informationen sind hier schon zig-mal von irgendwem gelistet worden,somit nicht neu und (für meine Verhältnisse) auch vollkommen nachvollziehbar.
Ein schönes Beispiel was mir gerade noch Offtoppic einfällt,zur Werbepause beim Exorzisten (sie fängt gerade mit rumkotzen an) gleich hinterher die 5 Minuten Terine...lol...so geschehen damals auf Sat1 ...xD

09.08.2011 17:05 Uhr - Jerry Dandridge
@Flufferine:

VOX hat Terminator nach der Neuprüfung sofort ungeschnitten ausgestrahlt und das weckte in mir auch die Hoffnung, dass sie Nightmare on Elm Street, welcher ja auch öfters geschnitten auf VOX lief nun auch endlich mal Uncut ausgestrahlt werden würde. Aber vielleicht ist der Film auch so alt, dass ihn das heutige Publikum nicht mehr ansehen will und er wird nicht gezeigt, weil die Einschaltquoten zu niedrig wären. Anders kann ich es mir nicht erklären.

09.08.2011 17:19 Uhr - screamer
@Flufferine:
Bei Nightmare wars damals 1992 auf RTL sogar die Unrated-Version. Hatte ich damals auf VHS aufgenommen. Man, werd wirklich älter! (Haha, "Die Wilde Hilde"! Weiß sogar noch, wie die aussah: Geschminkt wie'n Grufti und angezogen wie ne Puffmutti!)

09.08.2011 17:41 Uhr - Jabberwocky
Ja, die Hilde bzw. Hilde's wilde Horror-Show! :D
Das war der RTL-Versuch einer Elvira - Mistress of Darkness! ^^

Aber abgesehen davon, dass ich die aus seltsamen, heute unerfindlichen Gründen damals schon recht scharf fand, und immer zwei Filme nach Möglichkeit uncut liefen (ein relativ neuer und ein "Klassiker" - hab hier zum ersten Mal die Frankenstein-Filme kennen und lieben gelernt...! :D), war die Sendung bereits bei Beginn dem Untergang geweiht... eben ein zu kleines Zielpublikum. :(

Hatte die nicht sogar noch so eine hässliche Stoffpuppe oder verwechsle ich da jetzt was?! xD

Hatte RTL damals eigtl. eine Sondergenehmigung? Weil die damals indizierte Filme zeigten?

[edit: b2t]:
Fright Night ist ein geiler Film, die Fortsetzung kam nicht ganz heran, ist aber dennoch ziemlich gut; wenn auch der Humor des ersten Teils ein wenig fehlt.

Warum lief der Teil eigtl. ungekürzt im TV, wenn die deutsche Version doch gekürzt war? Woher bekommen die Sender diese Master? Und müssen die dann neu geprüft werden (bspw. von der FSF, etc.)?

[edit 2: Hilde]:
Ich glaub ich weiß wieder, warum ich die Hilde damals scharf fand: sie hat am Ende immer ein dämliches Lied geträllert und dabei gestrippt... naja, fast. ^^

[edit 3]:
http://www.tvforen.de/pix/wildehilde.jpg

09.08.2011 18:35 Uhr - Joker1978
From Dusk Till Dawn und John Carpenters Vampire nicht vergessen ;-) Welchen ich auch gut finde, aber leider ziemlich unbekannt ist, ist "Sundown - Der Rückzug der Vampire"

Aaaaaahhhh, wIe konnt ich nur from dusk Till Dawn vergessen?! All time classic!! Und sundown besitze ich auch, ist Net schlecht, kommt aber an die oben genannten net dran.
Und den von carpenter hab ich vor ewigen Zeiten ma gesehen, erinner mich aber kaum noch dran u besitze ihn auch Net...
War da Net Bon jovi dabei?
Taugt der Film was?

09.08.2011 18:59 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Jon Bon Jovi war in der Fortsetzung VAMPIRES: LOS MUERTOS dabei (genau genommen spielte er sogar die Hauptrolle). In Carpenter's Original war es der unvergleichliche James Woods!

09.08.2011 21:16 Uhr - Otis
Einer der besten Vampirfilme, da kann From Dusk Till Dawn einpacken!

09.08.2011 21:39 Uhr - Jerry Dandridge
Einer der besten Vampirfilme, da kann From Dusk Till Dawn einpacken!


Ja und noch dazu ist es eine der wenigen Fortsetzungen, die fast so gut wie das Original sind! Übrigens finde ich den Titel der VHS Kassette "Mein Nachbar, der Vampir" sehr irreführend. Das hört sich garnicht wie eine Fortsetzung an!

10.08.2011 10:34 Uhr - Flufferine
Hatte RTL damals eigtl. eine Sondergenehmigung? Weil die damals indizierte Filme zeigten?

[edit: b2t]:
Fright Night ist ein geiler Film, die Fortsetzung kam nicht ganz heran, ist aber dennoch ziemlich gut; wenn auch der Humor des ersten Teils ein wenig fehlt.

Warum lief der Teil eigtl. ungekürzt im TV, wenn die deutsche Version doch gekürzt war? Woher bekommen die Sender diese Master? Und müssen die dann neu geprüft werden (bspw. von der FSF, etc.)?


Nein,die hatten keine Sondergenehmigung-die gibt es nämlich nicht...Es war lediglich damals alles ein wenig lockerer (man hat da nicht so drauf geachtet) ,bis sich die beschwerden der Jugendmedienschutzanstalten der Bundesländer gehäuft hatten,wurden die Regeln ein wenig ernster genommen. Es kam auch zu einem Versehentlichen ausstrahlen einer Hardcore Pornofassung bei RTL,da wurden die Master vertauscht ...lol...

Manche Filme liefen ungekürzt im TV (oder laufen heute auch noch aber meistens nur bei Sky) da man sich das auch schon immer recht einfach gemacht hat-man guckte in die Liste,oder auf den Zettel...( die Nacht der Creeps z.B. da stand dann FSK-16-ok alles klar senden wir das Ding um 22:15,dass der Film allerdings für den Heimkinomarkt um mehrere Minuten erleichtert wurde und deshalb die Freigabe bestand,wurde dort jedoch nicht aufgeführt) ... Wie erwähnt hat sich da leider in den Jahren etwas verändert,die Jugendschutzgesetzte aufgrund aufstrebender Politiker straffer umgesetzt bzw. geändert,somit sind manche DeluxeVersionen wie z.B. BLOODY POM POMS welche mit Abstand zu den Besten der Welt gehört (RTL Ausstrahlung,UNCUT,BombenBild und hell,wie die Sonne) für immer ins Eibon verbannt ...

Zu der Terminator Ausstrahlung:
Wenn ein Film schon so ausgenuddelt ist (ich meine damit die Ausstrahlungen auf zig Sendern),kann man kaum noch geldbringende Sponsoren bzw. Werbung platzieren. Krombacher hat es damals zum Beispiel damals sehr passend gesetzt da sie sich komplett Serien wie GESCHICHTEN AUS DER GRUFT und (bin mir nicht ganz sicher glaube aber ja) Millenium gesichert haben.
Terminator lief schon gefühlte 341923495187469 Mal im TV,da kann man noch nichtmal den toten Hund mit zum verwesen bringen,es sei denn,man ist der Erste,der den Film UNCUT im TV bringt-da muss man sich dann zwar um ein neues Master kümmern,allerdings mit gut plazierten Werbung für die Austrahlung dieses "Highlights",lohnt sich der Aufwand dann vielleicht wieder ... Ich habe mir das auch angucken müssen,ob die tolle Szene mit dem zurechtgeschnittenen Latexhandschuh drin war ...lol...

10.08.2011 13:15 Uhr - Xaitax
Midnight Kiss - ist auch ein schön blutiger Vampirhorror aus frühen 90ern. Leider noch keine deutsche DVD-Veröffentlichung.
Es gibt auch einen SB zu!

10.08.2011 13:41 Uhr - Freak
1x
Klasse Sequel zu nem einzigartigen Film! Kann man immer wieder sehen.
Aber das Remake? Colin Farrell als Jerry Dandridge??? Oh Gott....

23. 09.08.2011 - 12:33 Uhr schrieb Joker1978
Ha ha ha, fright Night 2 auf Amazon gebraucht für 80(!)€ und neu für sagenhafte 150(!!!)€!!
Ich suche diesen Klassiker schon ewig, habe auch den, meiner Meinung nach ein wenig besseren, ersten Teil im Regal, aber nicht für solche Preise!!
Das ist ja schon fast kriminell...

Genau genommen ist das nicht nur ''fast'' kriminell! Auf Amazon werden mittlerweile sämtliche Bootlegs offen angeboten. Und wie der hier dann auch noch zu satten Preisen.
Wenn ich mich nicht irre (oder sich zufällig die Gesetzeslage geändert hat!) IST das kriminell.
Ach ja, Tanz der Teufel (Astro VHS) hab ich dort auch schon gesichtet. Das ist zwar kein Bootleg, zeigt aber, dass sich bei Amazon so einiges geändert hat.

Nochmal zu Fright Night 2: Nachdem es den Ersten schon länger legal in Deutschland gibt, soll sich doch bitte endlich mal ein Label erbarmen und den in einer akzeptablen Qualität bringen! Hab den noch nie in Widescreen gesehen... :(

10.08.2011 14:04 Uhr - Flufferine
35. 10.08.2011 - 13:15 Uhr schrieb Xaitax

Midnight Kiss - ist auch ein schön blutiger Vampirhorror aus frühen 90ern. Leider noch keine deutsche DVD-Veröffentlichung.
Es gibt auch einen SB zu!


Ja,dafür gibt es Filmundo,Ebay und andere Häuser und DVD-Rekorder,damit man sich die zumindest archivieren kann.Ich habe mal eine Vampirsammlung von einem Bekannten bekommen,die gabs wohl irgendwie alle nicht auf DVD,so ist es mit den günstigen Labeln oder den hohen Lizenzrechten,deshalb sage ich auch immer : Lang lebe das Magnetband,und mit ein bissi Nachbearbeitung kann man damit leben,solange nichts besseres kommt ... ;)
Mittlerweile ist es ja auch nicht mehr damit getan,zu hoffen,dass etwas auf DVD/Blu erscheint,siehe die ganzen TV-Serien (ich warte schon seit fast 20 jahren auf eine VÖ von THE HITCHHIKER und WERWOLF),wo hier und da mal ein Lied drin ist,wofür manche Firmen dann nicht mehr die Rechte haben...es wird einige Sachen NIE auf einem höheren Medium geben als LaserDisc oder VHS,da muss man sich leider mit abfinden ...

UND wo ich gerade vor dem Abschiessen nochmal die Regeln lese,müßten hier wohl einige Kommentare gelöscht werden,da zu Hauf gegen Punkt 4 verstossen wird ...

10.08.2011 15:09 Uhr - Kallewurst
Läuft ein Mitschnitt der amerikanischen HDTV-Version eigentlich auch unter Bootleg? Dürfte momentan die einzige Version im originalen Bildformat sein.

10.08.2011 16:00 Uhr - Xaitax
@ Flufferine,

den gibts aug Germany bisher nur geschnitten auf VHS.
Aber auch die anderen Veröffentlichungen scheinen bei dem Film nieirgendswo zu existieren.
Der SB und die Story machen einen verdammt interessanten Eindruck...

11.08.2011 13:15 Uhr - Flufferine
@Xaitax
Das wußte ich damals schon,bevor es diese Seite gab,ich bin schon ein wenig älter ;)

@Kallewurst
Nein,ein Mitschnitt aus TV für den Privatgebrauch und ohne kommerziellen Nutzen in irgendeiner Form,ist nach deutschem (und eigentlich überall)Gesetz erlaubt.Da aber (soweit ich weiß) nicht ohne erheblichen Aufwand und ein ausländisches Pay-TV Abo,es kaum möglich ist an soetwas heran zu kommen (ich freue mich hier auch immer wieder über jegliche Sb´s zu Workprints ect.),muß man sich im Netz umgucken. Es gibt bei den amerikanern Public Domain Seiten,auf denen der eine oder andere nette Film zu finden ist - allerdings wird da ein HD-TV Stream nicht darunter fallen.Somit ist anzunehmen,dass der Stream irgendwo im Netz zur Verfügung gestellt wurde,jenen downzuloaden ist nicht verboten,[kann mit z.B. online tvrecorder (oder so anklicken)];(zumindest nicht in Deutschland) aber ihn weiterzuverteilen schon ... also immer mit sowas aufpassen,es gibt extra Firmen,die Fake-Files einstellen,um an die IP zu kommen,um rechtliche Schritte einzuleiten... diese Info läßt sich auch über Google herausfinden..

12.08.2011 12:18 Uhr - Kallewurst
@Flufferine:
Besten Dank für die Infos. Die HD-Fassung hat mir ein Freund aus dem Urlaub mitgebracht.
Er hatte die Austrahlung von seinen Gasteltern aufnehmen und auf DVD brennen lassen. Und da ich die Scheibe nur privat nutze, muss ich mir ja laut deiner Aussage kein Sorgen machen. Sehr gut.

12.08.2011 14:09 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
@Kallewurst:

Das wäre ja auch ein Ding, wenn man sich durch das Aufnehmen einer Fernsehausstrahlung auf DVD strafbar machen würde! ;-)

29.01.2012 18:54 Uhr - Stintfang
1x
Ich habe das Remake vom ersten Teil gesehen und muss sagen: Es hat mir gefallen. Der Regisseur hat schon einige Qualitäten bewiesen (Stichwort: Kamera im Auto). Es gibt natürlich Unterschiede, aber genau das macht das Remake wieder sehenswert für Kenner der alten Fassung. Ach ja, Doctor Who David Tennant spielt Peter Vincent. Alleine das ist schon echt cool....

06.11.2012 18:40 Uhr - Killer Driller
1x
ob nun bootleg hin oder her, hatte das glück die dvd hd-uncut auflage bei ebay zu ersteigern, und ich kann nur sagen, die quali ist bombe. die neuauflage besitzt sogar das korregte bildformat in 16:9.
daher sollten interessenten nach der neuauflage ausschau halten.

14.05.2015 21:57 Uhr - slaytanic member
beide filme finde ich ganz toll das remake habe ich mir erst gar nicht erst angetan........

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten US-DVD.

Amazon.de



Castle Freak



Running Man



Breaking In
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Aliens vs. Predator 2
Unrated/Extended



Evilspeak - Der Teufelsschrei
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,12
Cover B 36,12
Cover C 36,12



The Untold Story
Lim. BD/DVD Mediabook
Cover A 38,33
Cover B 38,33

© Schnittberichte.com (2018)