SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Stephen King-Verfilmungen in der großen Zensur-Übersicht: Teil 1 konzentriert sich auf die Jahre 1976-1990.
Stephen King-Verfilmungen in der großen Zensur-Übersicht: Teil 1 konzentriert sich auf die Jahre 1976-1990.
Im 2. Teil unseres Specials fassen wir zusammen, welche Filme von April bis August 2017 FSK-Neuprüfungen erhielten.
Im 2. Teil unseres Specials fassen wir zusammen, welche Filme von April bis August 2017 FSK-Neuprüfungen erhielten.
Der Giallo-Großmeister im Zensur-Überblick: DARIO ARGENTO und Kürzungen/Indizierunger seiner Filme im Special.
Der Giallo-Großmeister im Zensur-Überblick: DARIO ARGENTO und Kürzungen/Indizierunger seiner Filme im Special.

Meine Frau, die Spartaner und ich

zur OFDb   OT: Meet the Spartans

Herstellungsland:USA (2008)
Genre:Komödie, Parodie, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 3,74 (61 Stimmen) Details
15.06.2008
KoRn
Level 15
XP 3.872
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Label 20th Century Fox, Release
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 80:14 Min. (65:00 Min.) PAL
Extended ofdb
Label 20th Century Fox, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 82:48 Min. PAL


Sparta, irgendwann A.D., der große Pinguin-Bezwinger und Anführer von Sparta, Leonidas, muss gegen die übermächtige Armee des Perserkönigs Xerxes in den Krieg ziehen. Zwar haben nicht alle 300 tapferen Krieger Spartas Zeit für diese gefährliche Mission, aber dafür stehen 13 muskelbepackte Sandalenhelden hinter Leonidas. Und der Gegner, der auf sie wartet, hat es in sich, denn in den Reihen der Perser tummelt sich so manch sagenhafter Superheld der Neuzeit: Von Ghost Rider über Rocky bis zu den Transformers. Und während die Männer ihre heißen Lenden riskieren, mischt Queen Margo im spartanischen Männer-Plenum mit.

Und wieder ein neuer Scary Movie meets Fantastic Movie-Klon. Bei Meine Frau die Spartaner und ich wird als Grundgerüst die Story von 300 verwurstet. Garniert mit einigen weiteren Filmparodien und Verballhornung einiger C-Prominenter aus Film und Fernsehen und fertig ist die mehr oder weniger lustige Komödie. Ob man jetzt unbedingt die Unrated braucht, muss jeder selbst wissen. Wer den Film schon in der Kinofassung zum Schreien komisch fand, wird auch mit der Unrated viel Spaß haben. Alle anderen, denen der Film voher schon nichts gab, werden auch jetzt nichts mit der längeren Fassung anfangen können.

Extended: 01:26.24 Min. NTSC mit Abspann
Kinofassung: 01:20.14 Min. PAL mit Abspann

Extended: 01:10.35 Min. NTSC ohne Abspann
Kinofassung: 01:05.00 Min. PAL ohne Abspann

Verglichen wurde die US-DVD: 20th Century Fox (R-Rated) mit der US-DVD: 20th Century Fox (Unrated).


Bei einer Gesamtzahl von 51 Schnitten = 169 Sekunden (2Min. 48Sek. NTSC) (addierte Schnittzeiten)
01.08
Das hässliche grüne Baby kotzt dem Alten in einer zusätzlichen Einstellung ins Gesicht.
2 sec.


02.27
In dieser Szene sieht man das Hundefutter etwas länger.
1 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 02.21
Zeitindex UR: 02.31

In der Casino Royale-Verarsche sieht man in der Unrated explizit, wie Leonidas Hoden mit Hundefutter eingerieben werden und der Hund auf ihn angesetzt wird.
In der Kinofassung sieht man dies nur aus der Ferne.
4 sec. Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 02.29
Zeitindex UR: 02.43

Leonidas beschwört den Hund auf jeweils andere Weise, ihn nicht zu beißen.
keine Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:



02.45
Eine zusätzliche Szene, in der man sieht, wie der Hund an Leonidas Hoden schleckt.
4 sec.


02.49
Hier sieht man noch, wie der Hund in die Hoden beißt und daran herum zerrt.
1 sec.


03.56
Der Pinguin beleidigt Leonidas noch, woraufhin dieser verdutzt guckt.
3 sec.


04.08
Nachdem der Pinguin auf Leonides gesprungen ist, hält er ihm hier noch seine Hoden ins Gesicht und sagt: "Lick my snowballs"
6 sec.


04.20
Der Pinguin klopft sich fünfmal mehr auf den Po.
1 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 06.45
Zeitindex UR: 07.26

Nachdem Leonidas seinen Sohn zu Boden geworfen hat, greift er sich in der Unrated in den Schritt, statt wie in der Kinofassung auf sein Herz zu zeigen.
keine Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 11.45
Zeitindex UR: 12.39

In der Unrated spreizt Britney schon in der Halbtotalen ihre Beine. In der Kinofassung tut sie das erst in der Nahaufnahme.
keine Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:



12.55
Während Britney in den Abgrund stürzt, ruft sie K-Fed nocht etwas zu.
6 sec.


13.27
Der Moderator fragt ihn noch, wie er sich bei dem Kick gefühlt hat.
4 sec.


13.39
Der Afroamerikaner aus der Jury sagt noch, dass Leonidas Kick ganz okay war. In der Folgeszene sind Leonidas und der Moderator etwas früher zu sehen.
5 sec.


13.45
Die Frau aus der Jury ist früher zu sehen.
3 sec.


13.57
Leonidas und der Moderator sind etwas früher zu sehen.
2 sec.


14.00
Der Bohlenverschnitt aus der Jury ist minimal früher zu sehen.
1 sec.


14.14
Der Moderator sagt noch: "I'm sorry, king. But your journey ends here."
8 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 12.58
Zeitindex UR: 14.26


Wie Leonidas die Jury in den Abgrund stößt, ist in der Unrated in Zeitlupe und minimal länger.
In der Kinofassung dagegen läuft es in Normalgeschwindigkeit ab.
7 sec. Zeitdifferenz



14.39
Man sieht den Moderator länger beim Heulen.
2 sec.


14.43
Der Moderator heult weiter und pinkelt sich die Hosen voll.
5 sec.


15.55
Leonidas malt seine Schlachtformation in den Sand. Die hässlichen Hüter des Orakels beginnen früher zu lachen.
3 sec.


16.13
Leonidas aufgemalte Schlachtformation sieht aus wie ein Penis hinter einem Po.
3 sec.


18.41
Leonidas ist minimal länger nackt zu sehen.
0,5 sec.


19.01
Dito.
0,5 sec.


21.16
Leonidas küsst den Hauptmann minimal länger.
0,5 sec.


21.18
Nach dem Kuss verzieht der Hauptmann das Gesicht und zieht sich irgendetwas Undefinierbares aus dem Mund.
6 sec.


20.36
In der Kinofassung schaut sich Leonidas länger "Sohnio", den Sohn des Hauptmanns, an.
1 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 20.41
Zeitindex UR: 22.53

Wie "Sohnio" das Paket seinem Vater übergibt, ist in beiden Fassungen anders. In der Unrated sagt er, dass er ihm das Lunchpaket der Mutter nachbringt.
1 sec. Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 20.45
Zeitindex UR: 23.02

Die Umarmungsszene ist in beiden Fassungen anders. In der Unrated in Nahaufnahme, in der Kinofassung in einer Halbtotale.
1 sec. Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:


29.19
Paris ist etwas früher zu sehen, wie sie mit Nicole telefoniert.
3 sec.


29.29
Paris sagt noch, dass sie schon immer für Leonidas kämpfen wollte.
7 sec.


29.38
Paris spielt etwas länger mit dem Speer herum.
3 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 26.57
Zeitindex UR: 29.44

In der Unrated sagt Leonidas, dass ihm nicht gefällt, wie sie mit dem Speer umgeht. Er nimmt ihn ihr ab und erklärt ihr, wie es richtig geht. Dies ist natürlich wieder eindeutig zweideutig beschrieben. Paris sagt noch, dass sie das stark findet.
In der Kinofassung sieht man dagegen den Hauptmann. Dieser bestätigt, dass das Paris-Video ziemlich gut sei. Leonidas sieht ihn argwöhnisch an.
13 sec. Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 27.11
Zeitindex UR: 30.11

Nachdem Leonidas Paris als Spartaner abgelehnt hat, sieht man in der Kinofassung in Nahaufnahme, wie sie deshalb weint. In der Unrated aus der Ferne und etwas länger.
1 sec. Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:



30.14
Paris heult und ruft Leonidas nach, dass es ihm noch leid tun wird und er einen schrecklichen Fehler macht.
7 sec.


33.42
Die Tanzszene der Schattenkrieger wurde um einige Szenen verlängert.
11 sec.


38.45
Margos Massage wurde um eine Szene erweitert, in der ihr unsanft ins Kreuz getreten wird.
3 sec.


38.48
Veränderte Ansicht des Beraters.
2 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 35.14
Zeitindex UR: 38.55

Nochmals eine andere Einstellung des Beraters.
kein Zeitunterschied

Unrated:
Kinofassung:



39.47
Ein Spartaner kniet vor dem anderen und es scheint, als ob er ihn oral befriedigt. Aber dann sieht man, dass er ihm nur half, das Schwert aus seinem Halfter zu ziehen.
6 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 40.58
Zeitindex UR: 45.00

Während Margo davon spricht, dass Leonidas mehr Truppen braucht, wurden jeweils verschiedene Einstellungen von "Verräteros" gewählt. Die Kinofassung läuft hier etwas länger.
7 sec. Zeitunterschied

Unrated:
Kinofassung:



45.09
Zusätzliche Einstellung von "Verräteros", der auf Margos Busen starrt.
2 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 41.26
Zeitindex UR: 45.28

Unterschiedliche Aufnahmen von "Verräteros", der sich an Margo heran macht.
4 sec. Zeitunterschied

Unrated:
Kinofassung:



46.11
Als Paris durch Xerxes Gemächer geht, sieht man sie minimal länger.
1 sec.


46.16
In Xerxes Gemächern gibt es eine zusätzliche Szene, in der Paris sieht, wie sich zwei Frauen küssen.
7 sec.


47.24
Xerxes klopft noch ein paar Male auf Paris Buckel und hebt dann den Dolch.
8 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 47.45
Zeitindex UR: 52.24

Unterschiedliche Einstellungen eines alten Mannes.
1 sec. Zeitdifferenz

Unrated:
Kinofassung:



52.28
Einer der Alten ruft ihr noch eine Anzüglichkeit zu.
3 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KF: 48.38
Zeitindex UR: 53.23

Als "Verräteros" versucht, die weisen Männer zu beeinflussen, beleidigt er Margo noch etwas mehr als in der Kinofassung.
1 sec. Zeitunterschied

Unrated:
Kinofassung:



54.14
Nachdem Margo "Verräteros" ihr Knie zwischen die Beine getreten hat, sieht man hier noch, wie er zwei Nüsse ausspuckt. Danach die Weisen etwas früher, wie sie darüber lachen.
7 sec.

Kommentare

15.06.2008 00:08 Uhr - spuddel
2x
Danke für den Schnittbericht, fürchte nur leider dieser Film bleibt so wie er ist: absolut nicht komisch.

15.06.2008 00:11 Uhr -
Einer der schlechtesten Filme aller Zeiten. Wie kann man eine Komödie bzw. Parodie drehen, ohne das geringste Timinggefühl zu haben? Manche Szenen wurden schon in der Kinofassung unnötig lange ausgewalzt, so dass auch das letzte Schmunzeln aus dem Gesicht verschwand, während ordentliche Witze ruhig hätten länger sein können. (Deine Mutter...) Die Unrated Fassung scheint den Film keinen Deut besser zu machen und verlängert die ohnehin schon zu lange Tanzszene um weitere 11 Sekunden die kein Mensch braucht. Der letzte Gag ist auch noch original aus Hot Shots! 2 übernommen, frecher gehts nicht. Wie gesagt, selbst im Alkoholvollrausch ist der Film kaum auszuhalten, so jedenfalls meine Meinung.

Danke für den SB, ist sicher einige Arbeit gewesen.

15.06.2008 00:14 Uhr - Snooper
Ich muss zugeben das der ein oder andere Gag wirklich sitzt.Allerdings kann man die an einer Hand abzählen.Im großen und ganzen bleibt der Film aber grottenschlecht.Und durch die Verlängerung sogar noch schlechter wie ich finde :(
Naja....wer's mag!

15.06.2008 00:15 Uhr - CJJC
Interessanter Schnittbericht.
Aber Unrated, wegen was weil sich 2 Frauen küssen oder weswegen?

Ist der Film wirklich so schlecht?
Werde mir mal die Unrated ansehen.

15.06.2008 00:15 Uhr -
Das sind genau die Szenen die auf meiner russischen DVD nach dem Abspann kommen.

15.06.2008 00:19 Uhr -
@ CJJC

Wenn Du auf Fantastic Movie oder Scary Movie 4 standest, könntest Du Gefallen daran finden. Ansonsten absolutes Ansehverbot, tut dem Geldbeutel gut. ;)

15.06.2008 00:22 Uhr - CJJC
@MrBlonde 609
Fand Scary Movie 4 und Fantastic Movie reine Zeitverschwendung.
Dann hat sich die Frage wohl erübrigt.
Danke für die Warnung.

15.06.2008 00:39 Uhr - -Hotte-
Ehrlichgesagt versteh ich euch nicht, der Film ist doch richtig lustig... ich habe noch nie so viel gelacht wie in diesem Film... freu mich schon auf die Unrated-Version!!!

15.06.2008 00:44 Uhr - Thodde
Sagt mal habt ihr "Britneys" Intimbereich gepixelt oder ist das in der Unrated-Fassung tatsächlich auch so? D-) :p

15.06.2008 00:45 Uhr - CJJC
@ Hotte
Geschmäcker sind eben verschieden, wäre ja auch langweilig wenn wir alle dasselbe mögen.

15.06.2008 01:34 Uhr -
@ CJJC
Stimmt schon, nur das dieser Fäkalhumor und Unter-der-Gürtel-Linie Humor in diesen ganzen Parodien und Komödien ich überhaupt nicht lustig finde.
Vor allem wenn die Leiste so weit runtergeschraubt wird um sich noch über Sodomie und Zoophilie lustig zu machen.
Naja bin wahrscheinlich zu verklemmt für solche Filme (bin ich froh deswegen).

Die Unrated ist echt nunmal für Leute die den Film gut fanden, aaaber alles wie gesagt: Geschmackssache.

15.06.2008 01:38 Uhr - Agregator
Also ich fand den auch mal richtig schlecht und kauf mir den mit Sicherheit nicht.Langsam reichts echt mit solch miesen Parodien - da sollen sie das Geld lieber spenden!

15.06.2008 01:49 Uhr -
@ Mr. blonde
Du kannst ja wohl kaum diesen Mist mit Scary Movie 4 vergleichen...
Ich fand schon das Scary movie 4 deutlich schlechter war als zb. der 1er oder 3er aber immer noch um Welten, nein sogar Galaxien besser als Meine Frau, die Spartaner und ich !!

15.06.2008 08:44 Uhr - Nameless4Ever
Ohne jetzt irgendwen anzugreifen,

aber, wer den film gut findet leidet gant deutlich unter geschmacksverkalkung.

das ist einer der schlechtesten filme die ich jeh gesehen habe.

die "witze" sehen alle so aus als ob diese von einem 10 jährigen pupatirendem kleinen jungen stammen.

unglaublich verblödender film

wie bei The Ring , nur stirbt man nicht nach dem anschauen und leider ruft dich auch keiner an, aber dein gehirn verliert millionen von zellen weil es sich so quälen muss :-D

btw, schnittbericht is natürlich top

15.06.2008 10:49 Uhr - Postal-Dude
Der Film ist so dermassen grottig, da kann auch eine Unrated nichts ändern.
Aber der SB ist mal wieder sehr schön! :)

15.06.2008 11:09 Uhr - CJJC
@AzrAeL2111
Versteh dich schon.
Ab und an ein Gag unter der Gürtellinie ist ja ok, finde ich.
Man sollte es aber nicht übertreiben mit den Unter der Gürtellinien Witzen.

Scary Movie 1 - 3 fand Ich in Ordnung.

15.06.2008 11:25 Uhr - Predi77
Selten war wohl ein Film überflüssiger.
Trotzdem ein schöner SB, danke.

15.06.2008 11:26 Uhr - frodo_beutlin
Also die "Tritt-in-die-Beine-und-Nüsse-ausspucken"-Szene, die ist leider geklaut aus Hot Shots 2...

15.06.2008 12:00 Uhr - Matthes
Thx für den Schnittbericht!

Unrated oder nicht. Der Film ist eine Beleidigung des guten Filmgeschmacks. Gehört zu den schlechtesten Parodien aller Zeiten.

greetz Matthes

15.06.2008 12:03 Uhr - J.T.
@Matthes: richtig!!!

Parodien auf gute filme sind so überflüssig wie die fsk

15.06.2008 12:08 Uhr -

20. 15.06.2008 - 12:03 Uhr schrieb J.T.
Parodien auf gute filme sind so überflüssig wie die fsk

Dann hälts du die Nackte Kanone- oder Hot Shots-Reihe für überflüssig? Bei den Filmen werden große Filme wie: Terminator, Top Gun, Basic Instict etc. persifliert.
Halte deine Aussage für bedenklich.

15.06.2008 12:40 Uhr - Black Sheep
Bei diesen Film wäre es toll wenn es eine kürzere version gäben würde.Z.B Meine Frau,die Spartaner und ich - Unrated-LIGHT.:-)

15.06.2008 12:41 Uhr -
@ frodo_beutlin

das ist nicht dein ernst oder :D der ganze film ist zusammengeklaut und das mit absicht

15.06.2008 13:01 Uhr -
Das es überhaupt noch einen Markt für solche "Filme" gibt...

15.06.2008 13:18 Uhr - J.T.
nackte kanone und hot shots....ja das sind ganz tolle filme...bei sowas wird mir schlecht da zieh ich mir doch lieber cannibal holocuast rein:-)

15.06.2008 13:26 Uhr - DerLanghaarige
Naja, in Verteidigung der Macher dieses Filmes: Es ist schweirig eine gute Parodie hinzubekommen, wenn die parodierten Werke (300, Casino Royal) schon Feuerwerke des (unfreiwilligen) Humors waren. So etwas ist schwer zu toppen.

15.06.2008 13:41 Uhr - MAJORI

Parodien auf gute filme sind so überflüssig wie die fsk

ich würde ja jetzt einfach am liebsten "Idiot" schreiben, aber das wäre ja eine Beleidigung. Ob du Parodien magst oder nicht ist ja deine Sache (diese neumodischen mag ich auch nicht!) aber die FSK hat schon ihre Daseinsberechtigung!


Das es überhaupt noch einen Markt für solche "Filme" gibt...

Finde ich auch sehr seltsam! Der Film ist ja in Deutschland FSK 12.... also mir wäre das auch mit 12 Jahren schon zu dämlich/primitiv gewesen. Naja, Spiegel der Gesellschaft und so...

15.06.2008 14:30 Uhr - blackOut
Also den Wookie-Witz fand ich lustig. :D

15.06.2008 14:40 Uhr -
Also der Schnittbericht ist gut aber er bringt mich nur noch mehr dazu den film nicht anzusehen. Sieht sehr primitiv und dumm aus. Ist mir ein Rätsel weshalb sowas gedreht wird und warum 8 Jährige Drehbuchautoren in der Filmbranche tätig sind. Naja wie auch immer.

Der Wookiewitz interessiert mich jetzt aber! ;-)

15.06.2008 14:43 Uhr -
Egal ob Kinofassung oder Extended absoluter Scheißfilm!!! Ich konnte kein einziges mal Lachen!

15.06.2008 14:43 Uhr - Matthes
@ leonderwookie:

das Volk wird einfach primitiver & dümmer, also braucht es dümmere Filme *lol* mit miesen Trash kann man eben Geld verdienen

15.06.2008 15:49 Uhr -
werd mich bekippen, und dann kann ich vielleicht lachen

15.06.2008 16:12 Uhr - Evil Wraith
Hehe, der Streifen ist sogar deutlich schlechter als Uwe Boll's "Postal" - der wenigstens durchaus gute Ansätze hatte - und das will wirklich was heißen.

15.06.2008 16:15 Uhr -
@blackOut

"Deine Mutter ist so haarig, die einzige Sprache, die sie spricht, ist Wookie." ;)

@Trance~King

Doch ich kann schon Scary Movie 4 mit diesem Mist hier vergleichen. ;) Es ist nunmal so, dass die Scary Movie Reihe von Film zu Film mehr Abnutzungserscheinungen und schlechte Witze offenbarte und im vierten Teil wird für mich das Maximum erreicht. Ok ganz ehrlich, bei Scary Movie 4 habe ich 3-4 mal lachen müssen, bei "Meet the Spartans" 2-3 mal. Na gut, Scary Movie 4 ist die bessere Parodie. (Aber immer noch mies.)

@ J.T.

Wenn Du nur bei "Cannibal Holocaust" lachen kannst, wäre der Gang zu einem Psychiater unumgänglich... (Wie kommt man von Hot Shots und Naked Gun auf Cannibal Holocaust?)

15.06.2008 16:19 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
@ Shining

Dann nimm am besten gleich Absinth.

Laut OFDb gibt es nur 55 schlechtere Filme. Und das bei über 7000 gelisteten. Da mein IQ über dem eines Radiergummis liegt, werde ich einen großen Bogen um dieses Stück Filmgeschichte machen. Großen Respekt an den SB-Autor KoRn für so viel Durchhaltevermögen und den ausführlichen Schnittbericht.

15.06.2008 17:23 Uhr -
@Undertaker:
bestatte den Film doch einfach ;)
Geiler Kommentar - auch bei imdb ist der in den Bottom100, und die haben ja ein wenig mehr als nur 7000 gelistet.

15.06.2008 17:52 Uhr -
@MalteFr: In der Ofdb sind 144.869 Filme gelistet, einfach mal die Statistik aufrufen.

15.06.2008 18:01 Uhr - RhyCon
@Mr.Blonde 609: Davon musst du aber noch die Filme abziehen, die es gar nicht in das "Ranking" geschafft haben ;-) *hust* Ich könnte ja jetzt auch sagen "einfach ma die Statistik aufrufen" *hust*

15.06.2008 18:45 Uhr -
@ RhyCon

Aber zum Glück sagst Du es ja nicht. :D

15.06.2008 18:48 Uhr - lordastrubal
@blackOut


Wenn Du nur bei "Cannibal Holocaust" lachen kannst, wäre der Gang zu einem Psychiater unumgänglich... (Wie kommt man von Hot Shots und Naked Gun auf Cannibal Holocaust?)


^^kein Plan wie man von Hot Shots auf CH kommt, aber Geschmäcker sind halt verschieden. Ich mußte zum Beispiel bei Dard Divorce konstant lachen lol



15.06.2008 19:50 Uhr - DerLanghaarige
Ich will ja hier wirklich nicht klingen als ob ich den Film verteidigen möchte, aber zu behaupten, dass irgendeine Hitliste bei imdb, sei es positiv oder negativ, ernstzunehmen sei, ist als würde man sagen, dass man VIVA einschalten soll, wenn man gute Musik hören will.

15.06.2008 20:32 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Ich fand den Witz mit den Schneekugeln nicht so dämlich, dass ich nicht drüber hätte lachen können :/ hab ich jetzt so unglaublich schlechten Geschmack, dass man mich so in der Luft zerreissen muss, wie fast alle hier mit dem Film?

15.06.2008 20:50 Uhr - -Hotte-
@ Gladion

neee... die die den film scheiße finden haben kein geschmack!!!

scary movie 4 und fantastic movie waren totaler schrott, diese filme hätte man sich klemmen können

@ DerLanghaarige

warum, verteidige den film doch, ich mach es schließlich auch!

15.06.2008 21:00 Uhr - enemy
User-Level von enemy 1
Erfahrungspunkte von enemy 4
15.06.2008 - 20:32 Uhr schrieb Gladion
Ich fand den Witz mit den Schneekugeln nicht so dämlich, dass ich nicht drüber hätte lachen können :/ hab ich jetzt so unglaublich schlechten Geschmack, dass man mich so in der Luft zerreissen muss, wie fast alle hier mit dem Film?


Ich hab beim lesen dort auch lachen müssen und beim wieder drüber nachdenken muss ich wieder lachen, aber ansonsten scheint der Film wirklich Schrott zu sein. Der Trailer sah schon so unglaublich unwitzig aus.

15.06.2008 21:01 Uhr - Xaitax
Das ist der Beweis,dass die nachkommenden Extented-Unrate- u.s.w. Veröffentlichungen nichts weiter als reine Gedabzocke ist-


15.06.2008 21:09 Uhr -
Wie bereits erwähnt, sind Geschmäcker nun mal verschieden, sagte ja auch schon der Frosch bevor er in die Seife biss.
Southpark und die Simpson (letzteres auf nem' ziemlich hohen Niveau; früher zumindest)schlagen genau in die selbe Kerbe ein. Ich fand den Film gut, und dass Frau Spears, der ganze Casting-Show-Wahn etc. durch den Kakao gezogen wird, mal wieder notwendig! Mal kein peseudo-patriotischer Kriegsfilm mit irgendeinem kritisierenden O-Ton oder der x-te Tennieslasher-Film.

15.06.2008 21:10 Uhr -
@ Gladion

Wer jetzt schlechten oder guten Geschmack hat, kann wohl niemand entscheiden. Es ist aber nun mal so, dass "Meet the Spartans" sich auf dem Niveau eines überfahrenen Eichhörnchens befindet und das ist auch ok. Jeder braucht mal eine solche Kost, um einfach mal abzuschalten, aber dem meist negativen Tenor der Kritiker ist meiner Meinung nach ohne Murren zuzustimmen.

@-Hotte-

Genau solch dümmliche Verallgemeinerungen sorgen dafür, das SB immer weiter ins schlechte Licht gerückt wird. Nur weil man etwas schlecht findet, hat man gleich einen schlechten Geschmack. Ich finde es übrigens Paradox, wenn man in Gegenwart eines solchen Filmes überhaupt mit dem Wörtchen "Geschmack" jongliert. "Fantastic Movie" stammt aus der selben Schmiede wie "Meet the Spartans" und nimmt sich vom Humor rein gar nichts. Komisch, dass Du "Fantastic Movie" deshalb für mies hälst.

15.06.2008 21:28 Uhr - Uncut-Master
SB.com-Autor
User-Level von Uncut-Master 12
Erfahrungspunkte von Uncut-Master 2.326
Die warscheinlich schlechteste Parodie die je gedreht wurde! Bin sogar, und das ist mein Ernst, vor Langeweile nach zehn Minuten eingepennt! Totaler Bullshit!

15.06.2008 22:23 Uhr - -Hotte-
@ Mr.Blonde609

tja, das einzige was bei Fantastic Movie lustig ist, ist dieser komsiche Bieber oder was das auch für ein Vieh ist

Ich lass mir doch nicht sagen, dass ich einen schlechten "Geschmack" habe (was viele hier sagen und ja ich weiß das die Geschmäcker unterschielich sind) bzw, dass ich durch diesen Film verblöde (irgendeiner hier hat gesagt, dass man durch den Film verblöded)

alle sagen hier der Film ist der schlechteste den es überhaupt gibt, ich glaube sogar, dass ihr die einzigsten seid die das behaupten... habe mir den Film 3 mal angeguckt, jeder Saal war sehr gut besucht und ich habe noch nie erlebt, dass in irgendeinen Film so viel gelacht wurde wie in diesem (in alle 3 Vorstellungen)... da frag ich mich doch, gehen die meisten in den Keller um zu lachen???


15.06.2008 22:30 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Wir waren mal ein Volk der Dichter und Denker. Mittlerweile sind wir soweit, dass 721 637 Kinobesucher diesen Film in Deutschland gesehen haben. Vielleicht gibt es ja sogar ein paar Szenen zum Lachen in diesem "No-Brainer". Allerdings werde ich die nie sehen. Einzig und allein Ken Davitians Hackfresse (der Kerl bei 47.24) läßt mich schmunzeln, da ich da an die Hotelszene bei "Borat" denken muß. Nein, nein, nein. Ich werde stark bleiben...

15.06.2008 23:04 Uhr -
@ -Hotte-

Ähm, hunderte Kritiker können nicht irren, wir sind sicherlich nicht die einzigen, die "Meet the Spartans" nicht gut finden. Ich kann mit so einem, entschuldige den Ausdruck "hohlem Scheiß" einfach nichts anfangen, ich stehe mehr auf Situationskomik und subtilen Humor und die Kritiker wohl auch. ;) Deine Meinung sei Dir trotzdem gegönnt.

15.06.2008 23:04 Uhr - enemy
User-Level von enemy 1
Erfahrungspunkte von enemy 4
@ Hotte
Das Argument zieht nicht. Nur weil etwas von vielen Leuten konsumiert wird, macht es das noch nicht zu einen qualitativ guten Produkt. Das würde auch bedeuten, dass Fernsehshows wie DSDS oder Bauer sucht Frau anspruchsvolles Programm wären. Gute Filme, die auch zu Blockbustern werden sind nicht die Regel, das Massenpublikum ist viel zu sehr daran interessiert, sich berieseln zu lassen, als auch im Kopf etwas zu tun.

Meet The Spartans ist mit Sicherheit kein guter Film und die Witze sind niveaulos und einfach alt. Aber manchen gefällt sowas offenbar (und einige wissen vermutlich nicht mal, dass die Witze alt sind). Kann mich Mr. Blonde anschließen, auch wenn ich das mit den Kritikern auch nicht immer so sehe, denn die sind manchmal "überkritisch". Ich denke aber, dass die Filmnerds (nicht abwertend, gehöre auch dazu) den Film zu Recht bashen.

15.06.2008 23:14 Uhr -
@ Mr. Blonde 609
Der Film stellt ja zu keinem Zeitpunkt den Anspruch intelligente Unterhaltung zubieten. Sag damit nicht das er gut ist, nur das er einige lustige Szenen bietet, auch wenn man die an 2 Händen abzählen kann.
Positiv:
Den Wookie Witz, die Fortbewegung der Spartaner: Galopp-Gang, Kevin Sorbo, die deutsche Original Synchro von Leonidas,. So mehr fällt mir jetzt nicht ein.
3.

15.06.2008 23:27 Uhr - MAJORI
@-Hotte-:
Ich lass mir doch nicht sagen, dass ich einen schlechten "Geschmack" habe (was viele hier sagen und ja ich weiß das die Geschmäcker unterschielich sind)

aber gleichzeitig unterstellst du den Anderen genau das Selbe!


bzw, dass ich durch diesen Film verblöde (irgendeiner hier hat gesagt, dass man durch den Film verblöded)

musst du nicht persönlich nehmen, kannst doch DU nichts dafür dass du blöd davon wirst :P (falls du das als persönliche Beleidung auffasst, ersetze das letzte "du" durch "man" und "wirst" durch "wird")

@Undertaker:
Mittlerweile sind wir soweit, dass 721 637 Kinobesucher diesen Film in Deutschland gesehen haben.

stimmt nicht ganz, sind nur 721 635.... Hotte war dreimal drin :D

15.06.2008 23:40 Uhr -
@ Prince Goro

Ich habe gar nicht bestritten, dass dieses Machwerk irgend einen Anspruch stellen würde, intelligente Unterhaltung zu bieten. Gerade deswegen ist es aber leider auch nichts für mich, da mir der Witz einfach zu platt ist.

15.06.2008 23:50 Uhr -
@ Mr. Blonde 609
Ab und zu kann ich mir sowas schon angucken, bleibt dann aber ja auch dem einen Mal.

16.06.2008 00:38 Uhr -
@ Prince Goro

Natürlich, kann ich vollstens verstehen. Ich habe nach nem harten Arbeitstag auch nicht immer Lust auf zu anspruchsvolle Kost, aber Meet the Spartans war für mich selbst im angetrunkenen Zustand schwer zu ertragen, leider. Ich streite gar nicht ab, dass er nicht ein paar Momente hat "I will Survive" war einer davon, aber die gehen leider hoffnungslos in dem Gaggewitter unter. Problem ist auch, dass auf die verdammt kurze Laufzeit die miesen Witze minutenlang ausgewalzt werden und das ist auch eines der Hauptprobleme.

16.06.2008 01:14 Uhr - fathom77
Wirklich, eine Szene witziger als die andere. Ich spring gleich alleine vom betrachten vor lachen aus dem Fenster. *hui* *jetzt mal wieder ernst*
wer findet das witzig? Da schau ich doch lieber nochmal "Roboter der Sterne" an.

16.06.2008 08:15 Uhr -
ich find's lustig :P lol, aber ich bin die Zielgruppe, ich darf's lustig findne ^^ Andere finden Spongebob zum schießen ich lach über so nen scheiß, mein gott

16.06.2008 12:30 Uhr - enemy
User-Level von enemy 1
Erfahrungspunkte von enemy 4
Hab grad auf IMDB gelesen, dass der nächste Streich von Friedberg und Seltzer schon in der Postproduction ist. Disaster Movie wird also bald kommen... *omg*

16.06.2008 14:14 Uhr -
@ enemy

Prost Mahlzeit, dass Plakat sieht ja schon mal richtig ulkig aus... NICHT! Sicherlich wird der Film seinem Namen alle Ehre machen.

27.06.2008 22:35 Uhr -
Ich bin auch einer der Typen der über den Film lachen kann ;)auch die sceary movie Teile find ich um Lachen.
Man lacht halt über das was man lustig findet

28.09.2008 11:42 Uhr -
Hab ich letztens mit 2 Freunden gesehen, die sich darüber köstlich amüsiert haben...ich hingegen konnte damit gar nichts anfangen.

12.11.2009 23:20 Uhr - ra.V.en
Fantastic Movie, Date Movie, Disaster Movie, Meine Frau, die Spartaner und Ich...alles gleichermassen schrottige Parodien, total UNLUSTIG. ich hab das gefühl, die filmemacher wollen mit diesem mist an den erfolg der Originale anklopfen. Ob der Film gut ist oder nicht scheint dabei niemanden zu interessieren. Vlt werden die Testzuschauer angeheuert, die den Film sehen un vor Langeweile sterben. Wenn die Filmemacher dann nach den Leutchne schauen, sehen sie das alle tot sind und denken sich :"Mann, sind wir gut, die haben sich totgelacht"...

Wenn schon Parodien, dann ordentliche: Shaun of the Dead, Hot Fuzz, Der WiXXer, Der Schuh des Manitu, Hot Shots 1+2, Bad Taste, Spaceballs, Die Ritter der Kokosnuß, Mars Attacks! etc...

15.05.2011 17:05 Uhr - evolinag
Eigentlich müsste es heißen "Verglichen wurde die PG-13 Rated mit der Unrated" und nicht die R-Rated.

17.03.2013 22:34 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 17
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 5.240
Au weia, ich bin wohl der einzige der sich bei dem Film halb weggeschmissen hat.

Aber is okay :-)

17.03.2018 14:20 Uhr - Bossi
Nee, geht mal gar nicht! So was von unlustig - hab' noch nicht mal Fremdschäm-Schmunzeln müssen. Offenbar finden das bloß die Honks, die diesen Mist produziert haben, lustig. Waldorf-Humor halt.

Dann schon lieber 'ne Wurzelbehandlung beim Zahnarzt - da freut man sich wenigstens, wenn der Schmerz nachlässt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Extended Version

Amazon.de



The Boys from Brazil
Blu-ray 16,99
DVD 14,99



10x10
Blu-ray 13,99
DVD 9,99
Amazon Video 9,99



Our Evil
Blu-ray/DVD Mediabook 21,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)