SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Prince of Persia: The Two Thrones

zur OGDb
OT: Prince of Persia: The Two Thrones

Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,00 (6 Stimmen) Details
19.11.2006
miniMaster
Level 3
XP 150
Vergleichsfassungen
USK 16 / Euroversion ogdb
Land Europa
Freigabe USK 16
Unzensiert ogdb
Land USA
Freigabe Mature, 17+
1989 erschien mit "Prince of Persia" ein 2D-Spiel, welches als Urvater von Jump and Runs bezeichnet werden kann. Programmiert von einem einzigen Mann, eroberte es schnell die Gamer-Fangemeinde. Auch der Nachfolger "Prince of Persia 2" feierte diese Erfolge.

1999 wurde das Spiel-Prinzip erstmals in die Dreidimensionalität umgesetzt - mit geringem Erfolg. "Prince of Persia 3D" war ein Flop, der schnell in Vergessenheit geriet.

2003 wagte sich UbiSoft erneut an dieses Thema. "Prince of Persia - The Sands of Time" war der Auftakt einer Trilogie, die durchweg gute bis sehr gute Wertungen abräumte und bis heute eine große Fangemeinde fand. Der Nachfolger "Prince of Persia - Warrior Within", begeisterte vor allem durch sein blutiges und erwachsenes Setting.
Umso schockierter war die Fangemeinde als sie erfuhr, dass der Abschluss der Triologie "Prince of Persia - The Two Thrones" nur zensiert erscheinen sollte. Hiervon war nicht - wie üblicherweise - nur die deutsche Version betroffen, sondern alle europäischen Versionen. Nur die amerikanischen Versionen sind unzensiert. Im UbiSoft-Forum wurden alle Beitrage und Themen, die das Thema auch nur im Entferntesten anrissen sofort gelöscht. Bis heute hat UbiSoft durch dieses Verhalten viel Ansehen bei den Fans verloren.

Bei kaum einem anderen Spiel rankten sich zudem die Gerüchte um Zensur so wie bei diesem - auch bedingt durch UbiSofts Umgang mit dem Thema. Hier ein paar Behauptungen über die Zensuren:

- Kein Abschlagen von Köpfen und Torsos, kein vertikales Zerteilen
- Geringfügig weniger Blut
- Brüste einiger Statuen entfernt / verändert

Nach eingängiger Überprüfung muss man sagen dass die beiden letzten Behauptungen nichts als Humbug sind. Die Gegner verspritzen keinen Tropfen mehr Blut und auch die Statuen sind in beiden Versionen identisch. Den anderen Kürzungen widmet sich dieser Schnittbericht.

Wichtiger Hinweis: Die Teilungen lassen sich nur bei Sandmonstern vornehmen. Rein menschliche Gegner, die es im Spiel nur am Anfang gibt, können auch in der amerikanischen Version nicht zerteilt werden.

Verglichen wurden die zensierte europäische Einheitsfassung (PEGI/USK 16) mit der unzensierten, amerikanischen Fassung (ESRB 17+).

Fehlende Enthauptung
In der unzensierten Version können Gegner mit bestimmten Moves enthauptet werden - auch bei den sogenannten "Speed-Kills". In der europäischen Version bleiben die Köpfe an den Gegnern dran.

Beispiel 1: Enthauptung einer Sandwache


Unzensierte US-Fassung:Zensierte europäische Version:


Beispiel 2: Enthauptung eines Sandschützen


Unzensierte US-Fassung:Zensierte europäische Version:


Fehlendes Abschlagen des Torsos
In der unzensierten Version kann Gegnern mit bestimmten Moves der Operkörper auf Gürtellinienhöhe abgeschlagen werden. Währenddessen lösen sie sich langsam auf. In der europäischen Version rollen die Gegner nach dem Treffer zur Seite - der Torso bleibt dran.

Beispiel 1: Abschlagen des Torsos einer Sandwache


Unzensierte US-Fassung:Zensierte europäische Version:


Beispiel 2: Abschlagen des Torsos eines Thralls


Unzensierte US-Fassung:Zensierte europäische Version:


Fehlende vertikale Zerteilung
In der unzensierten Version können Gegner mit bestimmten Moves vertikal zerteilt werden. Sie bleiben nach dem Treffer für Sekundenbruchteile normal stehen, dann klappen beide Körperhälften zur Seite weg. Währenddessen lösen sie sich zudem auf, da sie Sandmonster sind. In der europäischen Fassung, fallen die Gegner nach dem Treffer lediglich zur Seite und lösen sich auf.

Beispiel 1: Vertikale Zerteilung einer Sandwache


Unzensierte US-Fassung:Zensierte europäische Version:


Beispiel 2: Vertikale Zerteilung eines Chamäleons


Unzensierte US-Fassung:Zensierte europäische Version:

Kommentare

19.11.2006 00:35 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 636
Absolut lächerliche Zensuren, zumal das ja nicht bei den menschlichen Gegnern geht. Wusste bis jetz noch nichts von den Zensuren.

19.11.2006 00:47 Uhr - CateTheCat
Und ich dachte die Zensuren beschränkten sich wie üblich nur auf die deutsche Version. Fast hätte ich kürzlich die englische Trilogie - Box bestellt. Das wird ja immer schlimmer!

Was für ein Glück, daß der Schnittbericht noch rechtzeitig kam... jetzt muß ich mich wohl nach der US Version umsehen. Immerhin gehts hier ums Prinzip! Wie sind wir bloß früher ohne diese Seite hier ausgekommen? Kann mich kaum noch daran erinnern... :-)

19.11.2006 00:51 Uhr - Once
SB.com-Autor
User-Level von Once 18
Erfahrungspunkte von Once 6.914
Auch mit den Zensuren ist Prince of Persia: The Two Thrones noch ein gutes Spiel, habs zwar nie zu Ende gespielt, kam einfach immer wieder was dazwischen, aber gefallen hats mir dennoch.
Nur das die Zensuren ganz Europa betrafen versteh ich bis heute noch nicht so ganz.

Und ie Politk mit "alles aus dem Forum löschen was mit den Zensuren zu tun hat" kommt mir irgendwie bekannt vor, nur wo war das noch mal?
Ah ja, Panini machts mit Naruto ja genau so, oder halt, die schließen ganze Unterforen :P


19.11.2006 02:19 Uhr - da ola
SB.com-Autor
User-Level von da ola 7
Erfahrungspunkte von da ola 774
Witziger weise ist die dt. Xbox-Version von den Zensuren nicht betroffen.
Was ich aber auch nicht verstehe ist, warum diese Effekte im dritten Teil fehlen, aber in der Form im zweiten Teil größtenteils enthalten sind. Zumindest das vertikale Zerteilen ist im zweiten Teil möglich.

19.11.2006 06:20 Uhr - Nemesis200SX
noch witziger finde ich dass man in "sands of time" die sandmonster ebenfalls enthaupten und der länge nach zerteilen konnte... und dieses spiel hat von der USK unzensiert eine einstufung ab 6 jahren bekommen... und in diesem teil werden die selben effekte zensiert um eine USK 16 zu gewährleisten. die sind doch echt alle besoffen...

19.11.2006 06:26 Uhr - Nemesis200SX
muss mich korrigieren... Sands of Time war ab 12 freigegeben. aber es sieht hoffentlich trotzdem ein jeder wie absurd diese zensuren im letzten teil sind.

19.11.2006 10:46 Uhr - kinski2
kann es sein das die Schnittbericht - Bilder von Warrior Within stammen ???

19.11.2006 11:06 Uhr - Fatso82
Ne ne!!!!
Die Bilder sind schon die richtigen!!!

19.11.2006 11:13 Uhr - Hakanator
super sb, aber drecksspiel ^^. ich hasse diese spiele wo man sich die ganze zeit nur fragt wie ein rätsel zu lösen ist und man nur rumspringt. die kämpfe sind außerdem zu schwer. wusst gar nicht mal dass das game zensiert ist, man hätte es UNCUT ab 12 (!) freigeben können.

19.11.2006 11:17 Uhr - kinski2
stimmt , ich hab mich in der Reihenfolge der PoP Titel vertan , sorry ( dachte Warrior Within wäre der letzte Titel )

19.11.2006 12:08 Uhr - Waltcowz
Ah, verdammt! Ich habs geahnt dass es geschnitten ist! Ich hab den 2ten und 3ten Teil gespielt und es hat mich gewundert, warum das Zerteilen in Teil2 funktionierte und in Teil 3 nicht mehr obwohl die Animation genau gleich ausschaut... naja egal, Ich habs schon Xmal durch, der Import lohnt nicht mehr...

19.11.2006 12:33 Uhr -
Noch ein Wort zu Nemesis200SX:
"The Sands of Time" war ab 12 freigegeben und man konnte die Gegner nicht enthaupten oder zerteilen. Im ersten Teil konnte man Gegner nur auf - ich glaube - zwei Arten erledigen:
Den Dolch hineinstechen wenn sie am Boden liegen oder sie hochheben und dabei auf den Dolch aufspießen.
Nur in "Warrior Within" und "The Two Thrones" konnte man Gegner zerteilen, wobei selbiges in "Warrior Within" sogar verdammt blutig vonstatten geht sodass ich persönlich sogar eher "Keine Jugendfreigabe" gegeben hätte.
In "The Two Thrones" spritzt Blut nur bei den menschlichen Gegnern am Anfang, ansonsten sind die Teilungen absolut unblutig, sodass ich auch überhaupt nicht verstehe warum die Zensuren vorgenommen wurden.

19.11.2006 14:18 Uhr - da ola
SB.com-Autor
User-Level von da ola 7
Erfahrungspunkte von da ola 774
@Nemesis200SX:
"und in diesem teil werden die selben effekte zensiert um eine USK 16 zu gewährleisten"

Ich glaube kaum, dass es für die dt. Freigabe zensiert wurde, da diese Zensur ja europaweit gilt. Außerdem ist die Xbox-Version unzensiert ebenfalls ab 16.

19.11.2006 17:21 Uhr - Waltcowz
Gut, sind die Enthauptungen eben zu Kehlenschnitten und die Zerteilungen zu tödlichen Bauchwunden geworden...Egal. Das Spiel macht auch so noch Bock, und wenns eh die NTSC-Amerikafassung ist seh ich auch nicht ein, für ein Spiel meinen Gamecube modden zu lassen bzw. einen Amicube zu Kaufen. Gabs nicht früher mal von Codemasters dieses "Regionfree"-Teil für den GC?

19.11.2006 21:20 Uhr - Alex1710
Hab den Sands of Time gespielt. Da konnte man Gegner zumindest vertikal durchteilen. Und nur weil man da SANDMENSCHEN zerhechselt?
Find ich Unsinn. Es hätte auch anders ab 16 gehen können. Bei Warrior Within hats doch auch mit ner ab 16 geklappt, warum haben sies da anders gemacht?
Is doch selber Publisher und selber Entwickler.

20.11.2006 11:03 Uhr - Nemesis200SX
sorry miniMaster ich muss dich enttäuschen ;) es gibt in sands of time einen angriff mit dem man die gegner der länge nach zerteilen kann. ist ein komboangriff wo man gegen ende den dolch in den gegner sticht, danach gibts nen schlag von unten mit dem schwert wodurch der gegner in zeitlupe in die luft befördert wird... wärend er in der luft ist, springt der prinz mit nem salto auf ihn zu und zerteilt ihn der länge nach noch bevor er den boden erreicht.

20.11.2006 20:19 Uhr -
Ah jetzt weiß ich wieder welchen Angriff du meinst. Ich hab den so selten genutzt weil man dadurch keinen Sand bekam. Man musste den Gegner erst mit dem Dolch treffen, dann wurde er für kurze Zeit "versteinert" und dann konnte man ihn zerteilen.
Sorry, mein Fehler!

20.11.2006 22:24 Uhr - Waltcowz
Ehrlich gesagt: ein Kehlenschnitt ist doch fürs Opfer viel grausamer als eine schnelle Enthauptung, da ist man direkt tot bzw. 2-3 Sekunden später maximal bevor man nix mehr merkt, aber ein Kehlenschnitt, da verblutet man recht lang, oder zumindest länger. Scheiß Doppelmoral.

22.11.2006 08:53 Uhr - Horace
User-Level von Horace 2
Erfahrungspunkte von Horace 62
Guter SB, aber bitte(!): TRIlogie nicht TriOlogie....

23.11.2006 20:31 Uhr -
Ich finds scheiße das teil 3 geschnitten ist obwohl teil 2 uncut in dt. erschien

17.01.2007 19:57 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
gibt es einen Uncutpatch für die Euroversion?

15.02.2007 22:08 Uhr - Evil Wraith
Wisst ihr, warum "P.O.P. 3" geschnitten wurde? Weil sich so viele europäische Spieler beschwert hatten, dass ihnen "Warrior Within" zu brutal und düster sei! Die Entwickler hatten in Interviews klar und deutlich verlauten lassen, dass diesbezüglich Beschwerden kamen und berücksichtigt würden. So wurde auch die Mallcore-Mucke aus Teil 2 (Die Musik kommt größtenteils von Godsmack) wieder durch fernöstlichere Klänge ersetzt.

03.04.2007 21:02 Uhr - McGloomy
Natürlich sind solche Zensuren schwachsinnig. Noch schwachsinniger finde ich es aber, ein Spiel wie Prince of Persia überhaupt erst mit Enthauptungen und Vertikalzerteilungen anzureichern. Das Original und "Sands of Time" kamen auch ohne so einen Scheiß aus und waren tolle Spiele... -.-

10.05.2007 22:09 Uhr -

18. 20.11.2006 - 22:24 Uhr schrieb Waltcowz
ein Kehlenschnitt ist doch fürs Opfer viel grausamer als eine schnelle Enthauptung, da ist man direkt tot bzw. 2-3 Sekunden später maximal bevor man nix mehr merkt, aber ein Kehlenschnitt, da verblutet man recht lang, oder zumindest länger.

hast wohl nie severence gesehen, oder? *g*

30.06.2007 03:50 Uhr - Waltcowz
Nein, Wunderwelpe, habe ich nicht :)

02.10.2007 12:19 Uhr - Hickhack
Ich aber. Der Film ist okay, aber gerade jene These ist sehr interessant. ;o)

07.10.2007 19:34 Uhr -
wieso kann man des alles im 2 teil und im 3 nicht

25.11.2007 15:34 Uhr -

30.11.2007 12:35 Uhr -

30.11.2007 12:35 Uhr -

02.01.2008 15:13 Uhr - Ultralord

02.01.2008 15:14 Uhr - Ultralord
Moin moin,

nach langem und vergeblichen Suchen habe ich immer noch keinen uncut patch für POP3 gefunden. Kanns sein, dass es da überhaupt keinen gibt. Wäre nett wenn jemand mal einen Link posten könnte

07.09.2008 12:19 Uhr - DUC
hab von den Zensuren überhaupt nichts gewusst. Und vor kurzem erst die dt. Version von PoP TT erworben. Ich hoffe es stimmt wirlich, dass die Xbox-Version dennoch uncut ist.
Werde in Zukunft noch öfter drauf aufpassen müssen, dass ich keine Cut-Version kaufe.

29.12.2008 11:46 Uhr - Argamae
User-Level von Argamae 4
Erfahrungspunkte von Argamae 206
Die deutsche Xbox-Version ist ebenso geschnitten, denn die hatte ich mal. Daher wundert es mich, daß jemand hier behauptet, diese Fassung sei unzensiert. Möglicherweise wurde die Zensur nachträglich vorgenommen, das mag sein, so daß die Erstauslieferung die Änderungen noch nicht enthielt.
Definitiv aber war die von mir gespielte Xbox-Version geschnitten, da ich mich über die manchmal komisch wirkenden "Animationen" gewundert habe (wo eben der Körper nicht zerteilt wurde, wenngleich die Animation exakt die gleiche war wie in Teil 2).
Auch ich finde diese Art von Zensur zum Kotzen, zumal in Teil 2 alles drin ist. Da wurde mal wieder mit zweierlei Maß gemessen bzw. willkürlich oder nach Tagesform entschieden - zumindest entsteht dieser Eindruck. Ich habe meine Xbox-Version sofort verkauft, nachdem ich von den Zensuren erfahren habe. Bis heute ist der Teil also bei mir unvollendet gespielt - was schade ist, da ich die Serie LIEBE und beide vorigen Teile der 3D-Neu-Inkarnation mehrfach durchgespielt habe. Aber aus Prinzip wollte ich die verstümmelte Fassung nicht weiter zocken.

29.12.2008 11:54 Uhr - Argamae
User-Level von Argamae 4
Erfahrungspunkte von Argamae 206
Ach, noch was: PRINCE OF PERSIA ist ganz sicher ein Meilenstein des Genres (insbesondere die Animationen setzen damals Maßstäbe), keine Frage, aber es als "Urvater des Jump'n'Runs" zu bezeichnen, ist schlichtweg falsch. Des SB-Autoren Meinung in allen Ehren, aber solch eine große Ehre gebührt anderen Spielen, z.B. (und sehr wahrscheinlich) DONKEY KONG oder den frühen SUPER MARIO-Titeln.

13.12.2010 22:13 Uhr - Ultralord
Die HD Trilogie für PS3 ist endlich unzensiert. Man macht das einen Spaß.

14.01.2011 12:46 Uhr - GrimReaper
13.12.2010 - 22:13 Uhr schrieb Ultralord
Die HD Trilogie für PS3 ist endlich unzensiert. Man macht das einen Spaß.

Echt jetz? Die deutsche Version? Dann hätte Ubi hier das vollbracht, was Sony bei der GoW-Trilogy leider nicht zustande gebracht hat!
Wird heute noch gekauft! :-))

20.05.2011 19:48 Uhr - JakkieEstakado
19.11.2006 - 11:13 Uhr schrieb Hakanator
super sb, aber drecksspiel ^^. ich hasse diese spiele wo man sich die ganze zeit nur fragt wie ein rätsel zu lösen ist und man nur rumspringt. die kämpfe sind außerdem zu schwer. wusst gar nicht mal dass das game zensiert ist, man hätte es UNCUT ab 12 (!) freigeben können.



Tja, wenn mans nich kann, machts auch kein Spass.
Aber es direkt als Drecksspiel zu bezeichnen,nur weil man zu doof ist es zu zocken, is schon weithergeholt.
Ich fand das Game, wie die anderen Teile auch, auf jeden Fall sehr geil.
Auch wenn man schon ma sein Gehirn anschalten musste, war es nie unfair oder zu schwer..... fand ich zumindest.

Die letzten zwei Teile die für XBox360 habe ich leider noch nich gezokkt.

21.12.2011 07:20 Uhr - kditd
es war mir nicht moeglich infos zu "rival swords" zu finden und leider sind hier im schnittbericht auch keine.
weiss jemand ob es eine psp version von rival swords gibt die nicht zensiert ist?
oder sind die alle zensiert wie auch bei der wii version?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Casino Undercover
Blu-ray 12,99
DVD 9,99



Harte Ziele
Kinofassung & Unrated Version



Terminator 2
Blu-ray 3D/2D LE Steelbook 25,99
4K UHD/Blu-ray 2D 25,99
Blu-ray 14,95
DVD 9,99

SB.com