SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

The Amazing Spider-Man 2 - Rise Of Electro

zur OFDb   OT: Amazing Spider-Man 2 - Rise Of Electro, The

Herstellungsland:USA (2014)
Genre:Abenteuer, Action, Comicverfilmung,
Fantasy
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,35 (26 Stimmen) Details
10.06.2017
Eiskaltes Grab
Level 34
XP 29.503
Vergleichsfassungen
RTL Nachmittag
Label RTL, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12 nachmittags
Laufzeit 117:38 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 12
Label Sony Pictures, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 127:14 Min. (ohne Abspann)
Verglichen wurde die gekürzte RTL-Ausstrahlung am Nachmittag (05.06.17 / 16:10 Uhr) mit der ungekürzten FSK 12-DVD von Sony Pictures.

Es fehlten 9 Minuten und 33 Sekunden bei 49 Szenen.
Weitere Schnittberichte
Iron Man (2008) FSK 12 Kinofassung - FSK 12 Ungekürzt
Iron Man (2008) RTL 2 Nachmittag - FSK 12
Der unglaubliche Hulk (2008) RTL ab 12 - FSK 16
Der unglaubliche Hulk (2008) RTL 2 ab 12 - FSK 16
Thor (2011) Pro 7 Vormittag - FSK 12
Captain America: The First Avenger (2011) Pro 7 Vormittag - FSK 12
The Avengers (2012) Deutsche BD - Italienische BD
The Avengers (2012) RTL Nachmittag - FSK 12
Iron Man 3 (2013) Pro 7 Nachmittag - FSK 12
Guardians Of The Galaxy (2014) RTL Nachmittag - FSK 12
Guardians Of The Galaxy (2014) ORF 1 Nachmittag - FSK 12
Spider-Man (2002) RTL 2 Nachmittag - FSK 12
Spider-Man (2002) ZDF Nachmittag - FSK 12
Spider-Man (2002) ATV Nachmittag - FSK 12
Spider-Man 2 (2004) Deutsche DVD - US DVD
Spider-Man 2 (2004) Kinofassung - Extended Cut
Spider-Man 2 (2004) Pro7 Nachmittag - FSK 12
Spider-Man 3 (2007) Pro7 Nachmittag - FSK 12
Spider-Man 3 (2007) Kinofassung - Editor's Cut
The Amazing Spider-Man 2 - Rise Of Electro (2014) RTL Nachmittag - FSK 12

Meldung
Amazing Spider-Man 2 wieder mit Story-Änderungen (22.06.2013)


Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 4 vorwärts
4 Min
Im Flugzeug wird Mary von dem Mann angeschossen und kippt zu Boden. Richard ruft nach seiner Frau und prügelt sich dann mit dem Mann. Er wirft ihn zu Boden und verpasst ihm einen wuchtigen Tritt gegen den Kopf. Der Mann rührt sich nach dem Tritt nicht mehr, während Richard ihn abtastet und seine Pistole an sich nimmt. Dann geht er zu Mary, hilft ihr auf und trägt sie zu dem Sitz, wo er sie niederlässt. Er schnallt sie an und hält ihr ein Sauerstoffgerät hin, was Mary aber wieder von sich wegdrückt. Sie sagt dann zu Peter das Wort "Roosevelt". Peter blickt daraufhin zu dem Laptop auf dem Boden. Er nimmt ihn auf, stöpselt ihn an und tippt etwas ein. Der Balken auf dem Bildschirm lädt wieder und Peter sagt zu Mary erfreut, dass es wieder läuft und sie beide das gemeinsam packen werden. Plötzlich taucht der Mann wieder auf und attackiert Richard. Er wirft ihn zu Boden und schlägt ihm zwei Mal ins Gesicht.
48 Sek


4 Min
Der zweite Kampf zwischen Richard und dem Mann wurde gekürzt. Gegen Ende zückt der Mann die Pistole hervor und schießt ein Fenster des Flugzeugs kaputt.
29 Sek


5 Min
Die Fensterscheiben des Flugzeugs zerbersten.
1 Sek


5 Min
Der Mann hält sich noch am Laptop fest, den Richard in der Hand hält. Einen Moment später verlässt ihn die Kraft und der Mann wird durch die offene Tür aus dem Flugzeug gerissen. Richard lädt die Datei noch fertig hoch, dann lehnt er sich zurück in den Sitz und schaut zu seiner toten Frau. Als das abstürzende Flugzeug auf die Kamera zufliegt, setzt die gekürzte Fassung wieder ein.
39 Sek


10 Min
Alexeis Komplizen nehmen länger die Polizeiautos unter Beschuss.
5 Sek


30 Min
Norman zu Harry: Hat deine Hand schon angefangen zu zucken? Wenn du nachts wach liegst, fühlst du es dann kommen? Wie es unter deiner Haut lauert! Wie es nur darauf wartet, dir zu zeigen, wer du wirklich bist!
21 Sek


34 Min
Max steht länger unter Strom.
2,5 Sek


34 Min
In einer zusätzlichen Einstellung fällt Max nach unten.
1 Sek


34 Min
Ein Großteil der Szene wurde gekürzt, als Max sich im Wassertank mit den mutierten Zitteraalen befindet und sich dabei in Electro verwandelt.
15 Sek


34 Min
Der zerplatze Wassertank ist länger zu sehen.
2,5 Sek


41 Min
Als Sam (hier nun als Electro) in der Leichenkammer wieder zum Leben erwacht, ist dies in der ungekürzten Fassung etwas länger. Er fällt dabei noch von der Bahre runter und landet auf dem Boden.
2,5 Sek


41 Min
Electro windet sich kurz am Boden entlang und steht dann auf. Er läuft kurz herum und sieht sich dann seine Hand an, die anfängt sich zu verändern.
4 Sek
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 4 vorwärts

Kommentare

10.06.2017 01:25 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.217
Super SB 😊 nur glaub ich,dass Gwen auf den Boden aufprallt.

10.06.2017 11:04 Uhr - Jimmy Conway
Das glaubst du eben nur. Sie prallt nicht auf dem Boden auf. Vielmehr erleidet Sie durch den Fall und dem heftigen Ruck einen Genickbruch. Der Schnittbericht ist absolut korrekt.
Und im Übrigen wäre das www ohne diese vielen "ich glaube"-Kommentare eine bessere Quelle.

Aber fast 10 Minuten von einem der weniger gewalttätigen FSK 12 Filmen herauszuschneiden. Respekt. Da wird mir immer wieder ins Gedächtnis gerufen, weil ich generell keine Filme mehr auf solchen Mistsendern gucke.
Hauptsache Kiddies vor die Glotze locken und dann einen halbgaren Scheiß präsentieren.

11.06.2017 20:43 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Man kann die Szene ja selbst anhand von Youtube-Schnipsel begutachten. Meiner Meinung nach passt nichtmal ein Blatt Papier zwischen dem Boden und Gwens Kopf, aber ob sie nun den diesen berührt oder nicht, beides hätte den gleichen Effekt.

11.06.2017 20:50 Uhr - Jimmy Conway
Also eindeutiger als dass die junge Dame NICHT auf den Boden aufknallt, kann es optisch gar nicht mehr dargestellt werden. Und solle bei einem Aufpraller aus dieser Höhe nicht noch etwas mehr erfolgen? Blutspritzer vom saftigen Aufprall am Kopf oder aus der Lunge (innere Verletzungen).

12.06.2017 11:32 Uhr - alraune666
10.06.2017 11:04 Uhr schrieb Jimmy Conway
Das glaubst du eben nur. Sie prallt nicht auf dem Boden auf. Vielmehr erleidet Sie durch den Fall und dem heftigen Ruck einen Genickbruch. Der Schnittbericht ist absolut korrekt.
Und im Übrigen wäre das www ohne diese vielen "ich glaube"-Kommentare eine bessere Quelle.

Aber fast 10 Minuten von einem der weniger gewalttätigen FSK 12 Filmen herauszuschneiden. Respekt. Da wird mir immer wieder ins Gedächtnis gerufen, weil ich generell keine Filme mehr auf solchen Mistsendern gucke.
Hauptsache Kiddies vor die Glotze locken und dann einen halbgaren Scheiß präsentieren.


Nunja, uebertreib mal nicht ... warum sollten die Sender es denn nicht machen? Ausser uns hier interessierts kaum ein Schwein ob ein Film im TV zerstueckelt ist ... und Filmfans setzen sich eher nicht vor die Glotze um Werbung mit Film zu gucken. Obwohl ich im Bekanntenkreis oft missioniert habe hat sich damals kein Schwein dafuer interessiert das die FSK 16 TV whatever Ausgabe von From Dusk till Dawn nen Witz war. Die waren happy damit obwohl alt genug sich den UNCUT zu leihen. Wir koennen da nicht mit unseren Massstaeben ran.

13.06.2017 10:09 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.217
11.06.2017 20:50 Uhr schrieb Jimmy Conway
Also eindeutiger als dass die junge Dame NICHT auf den Boden aufknallt, kann es optisch gar nicht mehr dargestellt werden. Und solle bei einem Aufpraller aus dieser Höhe nicht noch etwas mehr erfolgen? Blutspritzer vom saftigen Aufprall am Kopf oder aus der Lunge (innere Verletzungen).


Eindeutiger, dass sie nicht den Boden berührt? Schau dir bei der 116.Min das 2.Foto an.

Dann sag mir bitte nochmal, dass sie da keinen Bodenkontakt hat.....

Und zu deinem Argument. Das ist ein PG 13 Film. Klar werden da keine realistischen Blutspritzer gezeigt.

13.06.2017 21:08 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Wikipedia ist eventuell nicht immer die beste Quelle, aber für so einen Film darf es hoffentlich reichen:

...aber Gwen stürzt in die Tiefe. Es gelingt Spider-Man noch, sie unmittelbar vor dem Aufschlag auf dem Boden mit seinem Netzstrahl abzufangen, durch den plötzlichen Ruck bricht allerdings ihr Genick und sie stirbt.

13.06.2017 22:51 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.217
Was nun die Todesursache ist..ist im Prinzip egal.Es ging rein darum,dass sie den Boden berührt..nicht mehr und nicht weniger. Allerdings möchte ich noch anmerken,dass das Netz ja federt wie ein Bungee Seil von demher könnte es ja keinen plötzlichen ruck geben. Da es sich ja ausdehnt und zurückfedert.und nicht aprupt stehn bleibt wie ein Seil. Aber lassen wir das jetz so stehn bevor es noch ne Endlosschleife der Argumentationen gibt 😂

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten FSK 12-Blu-ray.

Amazon.de


Death Machine
Turbine Steel Collection



The Son - Staffel 1



Geballte Ladung

SB.com