SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware

    Iron Man 2

    zur OFDb   OT: Iron Man 2

    Herstellungsland:USA (2010)
    Genre:Abenteuer, Action, Comicverfilmung,
    Science-Fiction
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 6,96 (43 Stimmen) Details
    09.08.2019
    TonyJaa
    Level 35
    XP 49.183
    Vergleichsfassungen
    Pro 7 Nachmittag ofdb
    Label Pro 7, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe ab 12 nachmittags
    Laufzeit 108:46 Min. (107:57 Min.) PAL
    FSK 12 ofdb
    Label Concorde, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 12
    Laufzeit 119:45 Min. (112:28 Min.) PAL

    Vergleich zwischen der gekürzten Pro 7- Nachmittagsausstrahlung vom 04.08.2019 (15:35 Uhr) und der ungekürzten FSK 12- DVD.

    Mehr Bombast, weniger Substanz, mehr Ballast - War der erste Iron Man zugleich Karriereschub für Downey Jr. wie auch Startpunkt von Marvel's Cinematic Universe, bleibt der Iron Man 2 doch recht weit hinter diesem. Schicke Action und charmante Gags, doch der Plot ist relativ dürftig und recht bekannte Storylines der Vorlage wie bspw. Demon in a Bottle werden nur sehr oberflächlich angekratzt. Dies hat zur Folge, dass sich der Mittelteil des Films doch recht ausbremst und die beiden Bösewichter recht weit in den Hintergrund rücken. Aber selbst mäßigere Marvel-Verfilmungen machen mMn. ungezwungen Spaß, zumal der eindeutige Tiefpunkt der Soloabenteuer des stählernen Helden erst mit Iron Man 3 erreicht wurde. 

    Nun zeigte der Sender Pro 7 den Film zum ersten Mal im Nachittagsprogramm, natürlich entsprechend mit Schnittauflagen behaftet. Diese fallen zum Glück bei weitem nicht so umfangreich aus, wie beim Erstling und seiner RTL 2- Ausstrahlung, dennoch fehlen teils ganzen Szenen, die so in der Form vielleicht garnicht unbedingt hätten gekürzt werden müssen.

    Bei insgesamt 26 Schnitten (+ Schwarzbild/Abspann) fehlen 269,20 Sekunden (04:29 Min.)

    Die Laufzeitangaben sind von der FSK 12- DVD entnommen worden.

    Weitere Schnittberichte
    Iron Man (2008) FSK 12 Kinofassung - FSK 12 Ungekürzt
    Iron Man (2008) RTL 2 Nachmittag - FSK 12
    Der unglaubliche Hulk (2008) RTL ab 12 - FSK 16
    Der unglaubliche Hulk (2008) RTL 2 ab 12 - FSK 16
    Iron Man 2 (2010) Pro 7 Nachmittag - FSK 12
    Thor (2011) Pro 7 Vormittag - FSK 12
    Captain America: The First Avenger (2011) Pro 7 Vormittag - FSK 12
    The Avengers (2012) Deutsche BD - Italienische BD
    The Avengers (2012) RTL Nachmittag - FSK 12
    Iron Man 3 (2013) Pro 7 Nachmittag - FSK 12
    Guardians of the Galaxy (2014) RTL Nachmittag - FSK 12
    Guardians of the Galaxy (2014) ORF 1 Nachmittag - FSK 12
    Doctor Strange (2016) Pro 7 Nachmittag - FSK 12
    Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Pro7 Nachmittag - FSK 12
    Iron Man (2008) FSK 12 Kinofassung - FSK 12 Ungekürzt
    Iron Man (2008) RTL 2 Nachmittag - FSK 12
    Iron Man 2 (2010) Pro 7 Nachmittag - FSK 12
    Iron Man 3 (2013) Pro 7 Nachmittag - FSK 12

    Meldungen


    00:00 Min.
    Die DVD setzt unbedeutend früher ein.
    0,24 Sek.

    24:20Min.
    Black Widow setzt in zusätzlicher Einstellung zur Beinschere an.
    0,24 Sek.


    31:18 Min.
    Kurzer Gegenschnitt zum Chaos auf den Tribünen und den panischen Zuschauern des Rennens.
    2,12 Sek.


    32:59 Min.
    Whiplash schwingt bedrohlich seine Elektro-Peitschen hin und her.
    7,12 Sek.


    33:25 Min.
    Happy prallt mit dem Wagen und auf der Motorhaube Whiplash onscreen gegen die Wand.
    0,68 Sek.


    34:03 Min.
    Tony nochmals: "Gib mir den Koffer!"
    Happy fährt den Wagen nochmals gegen Whiplash bzw. die Abgrenzung, dabei löst sich allerdings nun der Fahrer-Airbag aus. Whiplash nutzt die Chance, lässt seine Peitschen herniederprasseln und zerlegt damit das Auto förmlich. Tony geht derweil um den Wagen herum zur Kofferraumseite.
    Tony: "Gib' mir den Koffer. Bitte. Jetzt mach schon."
    Pepper wirft den Koffer nun aus dem Auto hinaus in Richtung Tony.
    16,32 Sek.


    34:32 Min.
    Ein Blick zum Publikum und dann wieder hinab auf die Fahrbahn und den sich verwandelnden Tony, fiel der Schere zum Opfer.
    3,48 Sek.


    35:04 Min.
    Whiplash wirbelt Iron Man nochmal herum und auf die Motorhaube des Fahrzeugs. Er zieht ihn gen Boden. Tony, derweil die Peitsche um den Hals, wird weiter elektrisiert.
    12,24 Sek.


    35:44 Min.
    Als Whiplash in Gewahrsam genommen wird, hebt er noch den Kopf und spuckt einen Schwall Blut in Richtung Iron Man.
    2,04 Sek.


    41:37 Min.
    Whiplash verpasst seinem Zellengenossen einen harten Schlag ins Gesicht und donnert ihn dann mit dem Kopf voran auf den Toilettenrand.
    1,72 Sek.


    41:45 Min.
    Whiplash verlässt seine Zelle. Schnitt zum bewusstlosen (oder toten?) Zellengenosse, dann wieder Whiplash der nun den Gang entlang geht, als ihm sich ein Wachmann in den Weg stellt und ihn aufhält. Ein Schlag direkt in den Magen erfolgt und der Wachmann bekommt recht brutal das Genick gebrochen. Mitten in der Einstellung als Whiplash sich wieder in Richtung Kamera dreht, setzt auch Pro 7 wieder ein.
    16,64 Sek.


    42:05 Min.
    Brav und artig am Nachmittag entfernt, fehlt hier das Ende der Einstellung und damit Whiplash' Geste wie er sich die Schulter abwischt.
    1,12 Sek.


    01:07:14 Min.
    Dank einer Werbepause fehlt hier die Überblendung zur nächsten Szene.
    2,52 Sek.


    01:08:13 Min.
    Justin's Waffenpräsentation für "War Machine" wurde um einen Großteil...


    ...und nahezu alle Schusswaffen erleichtert. Pro 7 setzt hier erst ein als er sein intelligentes Raketengeschoss aka "Die Ex-Frau" aus dem Koffer entnimmt.
    57,44 Sek.


    01:28:53 Min.
    Anfang und Ende der Einstellungen vor und nach einer Werbepause wurden verkürzt.
    0,96 Sek.


    01:33:33 Min.
    Iron Man und die Drohnen im Gepäck fliegen an einem der Türme entlang. Die Schüsse hiner dem stählernen Helden, lassen allerdings die Scheiben zerbersten und die Gäste in Deckung gehen.
    4,68 Sek.


    01:33:45 Min.
    Die Kamera schwenkt noch kurz zur Seite und eine weitere Drohne springt von der Bühne herab.
    1,84 Sek.


    01:34:36 Min.
    Das Ende der Einstellung und wie einige Drohnen die Verfolgung von Iron Man aufnehmen, wurde gekappt.
    1,80 Sek.


    01:34:45 Min.
    Einige fliehende Gäste auf dem Treppenabsatz, dahinter ein paar der Drohnen die sich in Stellung bringen und nun einige Raketen abfeuern. Diese schlagen auf dem Vorplatz ein, im Vordergrund weitere fliehende Gäste.
    10,56 Sek.


    01:35:14 Min.
    Der Anfang der Einstellung und ein Kameraschwenk über die fliehenden Menschen an einer Treppe entwich am Nachmittag.
    3,92 Sek.


    01:35:43 Min.
    Wieder die flüchtenden Menschen und hinter ihnen zwei Drohnen. Diese schiessen ihre Raketen ab und treffen dabei ein nahestehendes Gebäude. Schnitt zur Massenpanik, dann eine Drohne die wild umheranvisiert und schließlich einen kleinen Jungen mit Iron Man- Maske ins Auge fasst. Just in dem Moment in dem die Drohne auf den Jungen und vermeintlichen Helden anlegt, taucht der echte Iron Man auf und erledigt die Drohne mit einem Energiestoß.
    Iron Man zum Jungen: "Gut gemacht, Kleiner."
    Er hebt wieder ab, während der Junge ihm hinterherschaut.
    28,24 Sek.


    01:37:45 Min.
    Nach dem ersten Schwinger Happy's in Richtung Security richtet sich diese wieder auf. Schnitt zu Black Widow die zu allererst einen Security mittels zweier Elektrofallen ausschalten kann und dann weiterläuft. Gegenschitt hin zu Happy der nun einige Treffer einstecken muss...


    ...ehe sich Black Widow an den Nächsten "heranschmeisst" und dem folgend weitere zwei Security gekonnt akrobatisch in Bodennähe bringt, ehe sie in Richtung Tür läuft und auch Pro 7 mit der Folgeeinstellung der Monitore wieder einsetzt.
    26,32 Sek.


    01:38:37 Min.
    Natürlich fehlt nun auch das Ende von Happy's Kampf gegen den Security und wie er diesen ausschalten kann, ebenso zwischendrin Black Widow die ihrerseits die Gänge langwandert...


    ...und einige weitere Security auf ihrem Wege ins Reich der Träume und Muskelschmerzen schicken kann. Am Ende sieht man Happy triumphierend über seinem Gegner stehen, während sein Blick ungläubig in Richtung Gang wandert.
    53,64 Sek.


    01:40:09 Min.
    Nach der Einstellung der beiden, tot von der Decke baumelnden, Security, folgen noch zwei Einstellungen von Black Widow und wie diese weiter den Raum betritt.
    2,60 Sek.


    01:43:16 Min.
    War Maschine zerteilt eine der Drohne mittels MG-Salve mittig hindurch, ebenso kann auch Iron Man zwei der Drohnen erledigen.
    3,92 Sek.


    01:43:28 Min.
    War Maschine und im Hintergrund Iron Man weiter in Aktion.
    4,68 Sek.


    01:45:58 Min.
    Whiplash zieht War Machine mittels seiner Elektro-Peitsche zu sich heran.
    2,36 Sek.


    01:52:26 Min.
    Pro 7 blendet hier sanft ab und zeigt dann nach kurzer Schwarzblende direkt die "After Credit"- Szene. Die DVD blendet hier mit einem harten Schnitt ins Schwarze, es folgt der Abspann und dann die "After Credit"- Szene.
    Länge Pro 7- Fassung: 51,32 Sek.
    Länge ungekürzte Fassung: 438,36 Sek.
    Differenz: 387,04 Sek.

    Kommentare

    09.08.2019 00:40 Uhr - Blaz
    Der Schnitt bei 01:43:16 ist lächerlich, weil die Szene schon dadurch zensiert ist, dass es bloß Roboter sind. Dadurch kann ein Gemetzel veranstaltet werden, ohne die Freigabe in die Höhe zu treiben.

    Und ist es nicht herrlich, wie hier ein Milliardär, die doch eher skrupellose Zeitgenossen sind, als sympatischer Held und witziger Geselle / Sprücheklopfer präsentiert wird?

    09.08.2019 03:09 Uhr - IamAlex
    1x
    User-Level von IamAlex 10
    Erfahrungspunkte von IamAlex 1.367
    Nette Info am Rande gg der Junge mit der Maske bei 1:35:43 ist niemand geringerer als der junge Peter Parker ;-) (wurde bestätigt).

    09.08.2019 06:30 Uhr - Cocoloco
    In keinem Teil sieht Black Widow so gut aus wie hier. Aktuell hat die nicht mal mehr rote Haare.

    09.08.2019 08:30 Uhr - Blaz
    09.08.2019 03:09 Uhr schrieb IamAlex
    Nette Info am Rande gg der Junge mit der Maske bei 1:35:43 ist niemand geringerer als der junge Peter Parker ;-) (wurde bestätigt).

    Aber auch erst nachträglich.

    09.08.2019 09:08 Uhr - ;-)LLI
    1x
    Wer den Film nicht kennt, braucht sich nur den Schnittbericht anzusehen ... meine Fresse, da hatte aber einer die schere locker sitzen!

    Und ist es nicht herrlich, wie hier ein Milliardär, die doch eher skrupellose Zeitgenossen sind, als sympatischer Held und witziger Geselle / Sprücheklopfer präsentiert wird?


    Was ist denn das für ein bescheuerter Kommentar? German Neidgesellschaft, Mister Wagenknecht?

    09.08.2019 09:20 Uhr - Blaz
    09.08.2019 09:08 Uhr schrieb ;-)LLI
    Und ist es nicht herrlich, wie hier ein Milliardär, die doch eher skrupellose Zeitgenossen sind, als sympatischer Held und witziger Geselle / Sprücheklopfer präsentiert wird?


    Was ist denn das für ein bescheuerter Kommentar? German Neidgesellschaft, Mister Wagenknecht?

    Schon mal was von David Rockefeller gehört, Mr. Besserwisser?

    09.08.2019 10:20 Uhr - Cocoloco
    2x
    Als Superheld hat man entweder Superkräfte oder ist Milliardär um sich Gadgets leisten zu können (Batman, Iron Man)
    Irgendwie logisch.
    Bei Tony Stark gibt es aber eine Charakterentwicklung von Ekelpaket zu Superheld.

    09.08.2019 13:42 Uhr - Blaz
    09.08.2019 10:20 Uhr schrieb Cocoloco
    Bei Tony Stark gibt es aber eine Charakterentwicklung von Ekelpaket zu Superheld.

    Bei dem hat man ein kleines Schlupfloch gebracht. Aber gab es schon der Realität einen, der sich so selbstlos eingesetzt hat?

    09.08.2019 13:52 Uhr - Cocoloco
    1x
    09.08.2019 13:42 Uhr schrieb Blaz
    09.08.2019 10:20 Uhr schrieb Cocoloco
    Bei Tony Stark gibt es aber eine Charakterentwicklung von Ekelpaket zu Superheld.

    Bei dem hat man ein kleines Schlupfloch gebracht. Aber gab es schon der Realität einen, der sich so selbstlos eingesetzt hat?

    Gibt es in der Realität Superhelden?

    09.08.2019 18:27 Uhr - Blaz
    09.08.2019 13:52 Uhr schrieb Cocoloco
    Gibt es in der Realität Superhelden?

    Nein, aber man sieht u.a. als Batman und Iron Man nen Milliardär als sympatische Held. Das geht schon seit Jahrzehnten so, und keiner hinterfragt das.

    Den Trump erwähnt ihr doch auch bei jeder unpassenden Gelegenheit, um über den lästern zu können. Eigentlich wollte ich den aus bestimmten Gründen draußen lassen, aber der passt gerade gut rein.

    09.08.2019 19:02 Uhr - Cocoloco
    2x
    Hat dich ein Millionär als Kind mal in den Teich geschubst oder so?

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




    Amazon.de



    Gesetz der Rache
    Director's Cut



    The Nightingale - Schrei nach Rache
    Blu-ray/DVD Mediabook 23.99
    Blu-ray 15.99
    DVD 13.99



    Bad Boys for Life
    4K UHD/BD Steelbook 39.99
    4K UHD/BD 29.99
    Blu-ray 16.99
    DVD 12.99
    prime video 16.99



    Die Braut des Prinzen



    Rollerball
    5-Disc UHD/BD Ultimate Edition 51.99
    4K UHD/BD Mediabook 35.99
    BD/DVD Mediabook 29.99
    DVD 10.79



    Doctor Sleeps Erwachen
    4K UHD/BD Steelbook 39,99
    BD Steelbook 21,99
    4K UHD/BD 27,92
    Blu-ray 19,98
    DVD 16,98
    prime video 14,99