SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

300

zur OFDb   OT: 300

Herstellungsland:USA (2006)
Genre:Action, Comicverfilmung, Drama, Fantasy,
Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (66 Stimmen) Details
25.01.2007
Jim
Level 21
XP 9.808
Vergleichsfassungen
US Trailer
Deutscher Trailer
Insgesamt gibt es Unterschiede in vier Szenen (das MPAA Logo wird nicht mitgezählt).

Mit "300" landet die nächste Comicverfilmung von Frank Miller dieses Jahr in den Lichtspielhäusern dieser Welt. Anders als Sin City beruht dieser Comic auf einer Schlacht bei den Thermopylen, in der angeblich 300 Spartaner und einige wenige Verbündete eine Armee von weit über 100.000 Persern aufhalten sollten.

Ob die Verfilmung dieses nicht unblutigen Comics für ein R-Rating geschnitten in die Kinos kommt bleibt abzuwarten, allerdings lässt sich darüber noch keine feste Aussage treffen. Fakt ist jedoch das an den Trailer Hand angelegt wurde. Zur Überraschung haben jedoch die Amerikaner dieses Mal einen zensierten Trailer bekommen, während hier in Deutschland eine unangetastete Version des Trailers veröffentlicht wurde.


Falls nicht anders angegeben, befinden sich links die Bilder aus der ungeschnittenen Fassung und rechts die Bilder aus der zensierten Fassung. Der Helligkeitsunterschied kommt daher, dass der deutsche Trailer etwas dunkler ist als der US Trailer.
Die Zeitangaben richten sich nach der deutschen Trailerlaufzeit.

0:00:00
Das US Rating des Trailers ("The following preview has been approved for all audiences by the Motion Picture Association Of America") welches vor den Logos kommt, hat man bei uns entfernt.

4 Sekunden



0:00:44
In der deutschen Fassung sieht man hier wie ein Junge einem anderen blutig ins Gesicht schlägt, der Boden ist ebenfalls mit Blut bedeckt. Der Teil, in dem der Junge geschlagen wird und das Blut spritzt, ist in Zeitlupe gehalten.
In der US Fassung hingegen sieht man einen Jungen, wie er mit erhobenen Fäusten da steht.

Kein Zeitunterschied


0:01:08
Als einer der persischen Soldaten vom Horn des Rhinozeros erfasst wird, ist das Blut in der US Fassung sehr dunkel gefärbt, beinahe schon schwarz. Dadurch fällt es nicht so stark auf. In der deutschen Fassung ist das Blut jedoch rot (auf den kleinen Bildern leider kaum zu erkennen) und deutlicher zu erkennen.

Kein Zeitunterschied


0:01:09
Als Leonidas mit seiner Frau schläft hat man alternative Einstellungen verwendet.

Kein Zeitunterschied


0:01:13
Während man in der unzensierten Fassung sieht wie mehrere Spartaner einen schreienden ihrer Soldaten festhalten, sieht man in der US Fassung wie Leonidas sein Schild von Pfeilen befreit.

Kein Zeitunterschied
Verschiedene US Poster








Kommentare

25.01.2007 00:06 Uhr - Bl00dShed
DB-Helfer
User-Level von Bl00dShed 7
Erfahrungspunkte von Bl00dShed 631
Sehr interessanter Schnittbericht, Jim!
Endlich sind wir Deutschen doch mal wieder im Vorteil...

25.01.2007 00:54 Uhr -
geiler trailer.
ich als "god of war" fan muss den film einfach sehn.!!!!
hoffentlich läuft der film bei uns in der schweiz uncut.
dasssss wäre herrlich. :-)

25.01.2007 01:20 Uhr - Tony Soprano
Sehr schön, Jim, dass du dir mal den Trailer vorgenommen hast! Seit ich ihn das erste Mal gesehen habe und im Forum die Stimmen laut wurden, dass dort etwas fehlt, hat mich interessiert, um was es sich handelt. Sehr aufschlussreich! Dieser Film ist wohl einer der Streifen, auf die ich mich in diesem Jahr am meisten freue, ich hoffe, er kann meinen Erwartungen gerecht werden.
Btw: Sehr geile Poster!

25.01.2007 05:37 Uhr -
Hab den Trailer gestern im Kino gesehen und auch ich musste an "God of War" denken, das scheint ja richtig fantastisch zu werden...

25.01.2007 07:28 Uhr - Misant0
Hab den Trailer letztens im Kino gesehen. Das wird bestimmt ein Gorefest ;)

25.01.2007 09:51 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
Freu mich auch schon ganz gewaltig auf den Film...

25.01.2007 13:57 Uhr -
UNGLAUBLICH. Ein Trailer der gekürzt wird, um solche belanglosen Details, ist... witzig. Ich hau mich weg vor lachen! Ein "Trailer", hahahahahahah...
Jetzt mal ernst: Ich kenn das Comic (sehr gut, aber weniger Brutal als es der Film wohl sein wird) & freu mich natürlich darauf. Immerhin bin ich auch ein "God of War" Fan.
Apropo:
Davon soll doch auch ein Film kommen. Gibt es mittlerweile irgendwelche Infos dazu?

25.01.2007 14:45 Uhr - Victor75
Ich finde das Kürzen des Trailers gar nicht so lächerlich. Immerhin darf der Trailer in den USA vor jedem Film laufen, weil er für "all audiences" geeignet ist, der deutsche, ungekürzte Trailer hat dagegen eine Freigabe "FSK 12".

25.01.2007 14:52 Uhr -
Ich hab keine hohen erwartungen an den Film der Regisseur hat dawn of the dead remake verbrochen. jetzt darf er ein comic verfilmen. das kann nicht gut gehen und ein film ist nicht nur gut weil er splatter und fx hat.

achja trailerkürzungen naja was solls.

25.01.2007 15:25 Uhr - Atin
@SickMadMan
nun ja, da gehen die Meinungen auseinander... ich fand das DotD-Remake extrem gelungen... besser als das Original, aber ist wohl Ansichtssache...

zum SB:
ist unvollständig... in der DV gibt es noch zwei Szenen wo mit dem Schwert zugeschlagen wird und dann in Zeitlupe CGI-Blut spritzt... in der US fehlen aber jeweils die letzten Sekunden, sodass man das Blut nicht sieht...

25.01.2007 20:05 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
@Atin - wo sollen die Stellen sein? Ich habe den Trailer Szene für Szene in VirtualDub verglichen. Wenn ich was vergessen hab besser ichs natürlich gerne aus, aber ich habe nichts mehr sehen können. Bitte ne Zeitangabe.

25.01.2007 20:35 Uhr - DerLanghaarige
Ich weiss nicht ob ihr es wisst, aber in den USA gilt die Bestimmung "Kein Blut in Trailern". Wenn ihr euch z.B. den Trailer von "Hellboy" anseht und ihn mit einigen Filmszenen vergleicht, werdet ihr feststellen, dass z.B. schon eine blutende Nase nachcoloriert wurde. Ausserdem enthalten europäische Trailer oft anderes Material als US-Trailer, das ist nichts beosnderes. (Trotzdem danke für den Bericht. Oft bekommt man nicht mit, was da jetzt anders ist.)

25.01.2007 20:48 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
@DerLanghaarige - der einzige Grund warum ich zu diesem Trailer einen Vergleich gemacht habe ist, dass es bis auf diese wenigen Szenen der EXAKT gleiche Trailer ist. Das andere LÄnder andere Trailer haben ist klar und da würde ich auch nie einen Vergleich für machen, einfach weil man da nicht von Schnitten/Zensur reden kann. ;)

26.01.2007 02:06 Uhr -
danke für den schnittbericht: freue mich auf den film

26.01.2007 15:33 Uhr - Atin
okay, sorry, war im zweiten Trailer...

27.01.2007 15:48 Uhr - Gorehound
Der Schnittbericht ist schon interessant, wusste gar nicht dass dort überhaupt etwas verändert ist. Ich glaube allerdings nicht, dass der Film ein totales Gorefest wird. Könnte mir sogar vorstellen, dass er eventuell mit einer FSK 12 "davonkommen" könnte, da die FSK ja bei Comicverfilmungen eh ziemlich lasch ist.(Siehe z. B. "Hellboy").

27.01.2007 16:26 Uhr - batpawn
300 gehört allerdings ohnehin nicht zu frank millers gewalttätigsten comic, weswegen ich eine freigabe ab 12 jahren zwar für recht übertrieben halte, eine freigabe ab 16 zumindest vollkommen in ordnung gehen würde. sollte der film allerdings letzt endlich doch eine freigabe ab 18 jahren bekommen, kann man sich sicher sein, dass der regisseur wohl einige, künstlerische freiheiten seinem prublikum bietet.

28.01.2007 14:36 Uhr - Operator
1x
Guter und vor allen Dingen sehr interessanter SB.
Soweit ist es schon gekommen, dass Trailer zensiert werden, tz tz...

28.01.2007 17:30 Uhr - Waltcowz
Lol, ein Trailer, er allen gezeigt werden darf, für einen Film, der in den USA nur von 17Jährigen geschaut werden darf XD. Erinnert mich an den Trailer zum Hills Have Eyes-Remake auf der X-Men 3 Special Edition,der bricht irgendwann ab und eine Einblendung folgt:
Wir bedauern sehr, dass wir ihnen aus Jugendschutzgründen den Rest des Trailers nicht zeigen können.
Wieso ist eigentlich die SE von X3 ab 12 und die Single-Disc ab 16?

28.01.2007 18:45 Uhr -
Vermutlich dann wegen der Trailer.

28.01.2007 18:46 Uhr -
Hab mich eben schnell noch informiert:


Der Film ist FSK 12. Die FSK 16-Freigabe erhielt die DVD wegen der vorhandenen Folge der Serie "24".

28.01.2007 18:48 Uhr - Fussel
Die Single-Disc von X3 ist ab 16, weil da eine Folge von 24 dabei ist.

28.01.2007 19:59 Uhr - Operator
Bzgl. X-Men 3: Habe mich damals auch gewundert und die von Fox konnten mir keine Auskunft geben und meinten, dass sich das um einen Fehler handelt. Dass ich dann selbst rausfinden durfte, dass es daran liegt, dass eine Folge von "24" mit dabei ist, konnten die mir dann auch nicht sagen...

28.01.2007 23:59 Uhr -
Havok mal im ernst wer sagt das der Film bei uns in Deutschland gekürtzt wird. Glaube ich kaum .Zwar haut der Jugendschutz in Deutschland öfter mal auf die Kacke keine Frage. Aber im grossen und ganzen schaffen es schon einige harte Stücke uncut nach Deutschland mit Freigabe. SAW , SAW 2 Hügel der Blutigen Augen , Dawn of the Dead , Land of Dead,Sin City. Also da mache ich mir bei diesen Film keine Sorgen. OK ich gebe zu ohne Gewähr in Deutschland weiss man ja nie so recht . Weil nach der Kritik am Jugendschutz in der letzten Zeit scheinen die mir schon etwas komisch drauf. Lost Folge ab 18. Und damals das Punisher Trauerspiel im Kino. Aber bei dem Film habe ich jetzt keine grosse Angst

29.01.2007 12:43 Uhr - HiTek
Ich hab so ziemlich hohe erwartungen an den Film...der muss einfach gut werden...die eigenwillige optik ist ja schon mal klasse...

30.01.2007 20:03 Uhr - Atin
weiß eigentlich jemand, wo man die deutschen Trailer in HD (720p-1080i) runterladen kann?

30.01.2007 23:50 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
@Atin - den ersten gibts auf moviemaze.de, den Zweiten such ich zwecks Vergleich selbst noch.

31.01.2007 15:05 Uhr - Atin
ja, den von Moviemaze kenn ich ja schon, aber der ist ja in Low-Res, ich will den aber in HD... ;)

01.02.2007 12:06 Uhr -
28.01.2007 - 17:30 Uhr schrieb Waltcowz
Lol, ein Trailer, er allen gezeigt werden darf, für einen Film, der in den USA nur von 17Jährigen geschaut werden darf XD.


Es kann ja sein das ein 6 oder 8 jähriger den Trailer im Kino sieht und den Film dann sehen will.

Das heißt nicht das er ihn dann auch nicht sehen wird, den er kann zB. mit seiner 17 jährigen Schwester oder seinem Vater oder sonstwem ins Kino gehen der eben schon min. 17. ist.

Deshalb ist der Trailer "All Audiences".

Das wird immer so gemacht. Es gibt entweder Greenband Trailer (All Audiences) oder Red Band Trailer (Restricted). Die dürfen dann aber auch nur im Zusammenhang mit R-Filmen laufen.

Ich denke mal das es von "300" auch einige RBT gibt.

01.02.2007 12:41 Uhr - Gorehound
Wahrscheinlich der, den wir hiezulande im Kino sehen.

10.04.2007 11:48 Uhr -
Hab den film gesehen.
Uuncut und määäääääääächtig geil!!!!
Exzellente optik

22.12.2008 00:59 Uhr -
Deer film gibt es fsk 16 UNCUT;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Starship Troopers
Ungeschnittene Fassung
Blu-ray LE Steelbook tba.
B075VW6ZZS 17,99
DVD 10,99



Scalps - Der Fluch des blutigen Schatzes



John Wick & John Wick: Kapitel 2
Gentleman's Edition - Ultimate Fan Collection

SB.com