SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Wir blicken auf John Carpenters beeindruckende Filmographie zurück - mit vielen Kürzungen in Deutschland und exklusiven Langfassungen.
Wir blicken auf John Carpenters beeindruckende Filmographie zurück - mit vielen Kürzungen in Deutschland und exklusiven Langfassungen.
Paul Verhoevens Karriere im Zensur-Überblick: Viele Probleme mit der amerikanischen MPAA oder auch in Deutschland...
Paul Verhoevens Karriere im Zensur-Überblick: Viele Probleme mit der amerikanischen MPAA oder auch in Deutschland...
Extended Cuts, die es bis heute nicht in Deutschland gibt
Extended Cuts, die es bis heute nicht in Deutschland gibt

Dragon: Die Bruce Lee Story

zur OFDb   OT: Dragon: The Bruce Lee Story

Herstellungsland:USA (1993)
Genre:Action, Biographie, Drama, Martial Arts
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,05 (25 Stimmen) Details
02.02.2007
Playzocker
Level 23
XP 11.760
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 32.728
Vergleichsfassungen
VOX ab 12 ofdb
Freigabe ab 12
Ungekürzt ofdb
Insgesamt fehlen 586,64 Sekunden (ca. 9,75 Min) bei einer Gesamtzahl von 17 Schnitten.
Laufzeit der ungekürzten Fassung ohne Abspann: 1:51.38 Min
Laufzeit der gekürzten Fassung ohne Abspann: 1:41.51 Min
Die Laufzeitangaben stammen von der ungekürzten DVD.

Für diesen Schnittbericht wurde die gekürzte VOX-Fassung ab 12 mit der ungekürzten Free-TV-Ausstrahlung auf ATV+ (!) verglichen.
Weitere Schnittberichte
Die Bruce Lee Story (1974) Britische VHS - Deutsche Kinofassung
Die Bruce Lee Story (1974) Deutsche Kinofassung - US-DVD (Ocean Shores)
Bruce Lee: Das war mein Leben (1976) Hongkong-DVD - Japanische DVD
Bruce Lee: Das war mein Leben (1976) Deutsche VHS-Erstauflage (ungeprüft) - Japanische DVD
Bruce Lee: Das war mein Leben (1976) FSK 16 - Deutsche VHS-Erstauflage (ungeprüft)
Bruce Lee: Unbesiegt bis in den Tod (1976) Deutsche Kinofassung - Originalfassung
Dragon: Die Bruce Lee Story (1993) FSK 16 - FSK 18 DVD
Dragon: Die Bruce Lee Story (1993) VOX ab 12 - Ungekürzt
Dragon: Die Bruce Lee Story (1993) VOX Nachmittag - Ungekürzt
Dragon: Die Bruce Lee Story (1993) FSK 18 DVD / BBFC 15 - FSK 16
Dragon: Die Bruce Lee Story (1993) RTL 2 ab 12 - FSK 18
Dragon: Die Bruce Lee Story (1993) RTL 2 Nachmittag - FSK 18
Bruce Lee: Die Legende (1984) FSK 16 VHS - FSK 18

Meldungen


9.38
Nachdem Bruce mit seinem Kontrahenten Bowling gespielt hat, war’s das auch schon mit dem Kampf – zumindest am Nachmittag.
In der Uncut rennt ein weiterer Marine auf ihn zu, diesen wirft er hinfort und auf einen Tisch. Seinem ursprünglichen Kontrahenten wird ein Messer zugeworfen, Bruce zieht im Gegenzug dazu ein Nunchaku. Nach einem kurzen Kampf ist der Gegner besiegt und da der Klang einer Sirene die Ankunft der Polizei ankündigt, verdrückt sich Bruce.
62,84 Sec


19.44
Wieder wurde (fast) eine komplette Kampfszene entfernt. Nachdem die Köche Bruce aus der Küche geprügelt haben, ist der Kampf auch schon wieder vorbei. Es folgt eine rund 3 Minuten lange Kampfszene im Hof, die besonders gen Ende sehr nett anzusehen ist. Nach einer gewissen Zeit ruft eine Frau die Köche wieder zurück und Bruce schickt sich an, den Hof ebenfalls zu verlassen.
197,24 Sec



54.17
Obwohl man schon etwas genauer hinschauen muss, um es zu bemerken, gibt es an dieser Stelle einen sinnstörenden Cut. Bruce attackiert seinen Gegner mit dem Bein, dieser wehrt aber in der Einstellung darauf Bruce’s Hand ab...
Es fehlt, wie Bruce seinen Gegner recht heftig vermöbelt, dieser zu Boden fällt und Blut spuckt. Nach kurzem weiteren Kampf setzt auch die NM-Fassung mit dem bereits erwähnten Block wieder ein.
29,32 Sec


54.55
Bruce’s Gegner drück Bruce mit dem Fuß auf die Matte.
10,08 Sec


55.13
Nachdem Bruce seinen Kontrahenten das nächste Mal auf die Matte gedroschen hat, die der Kampf in der NM-Fassung schon vorbei. In der Uncut kriegt der Gegner Bruces Fuß in den Magen und ein paar Schläge ins Gesicht, Blut sammelt sich in seinem Mund. Bruce fragt, ob er aufgibt, er bejaht.
17,8 Sec


55.32
Bruce geht in Nahaufnahme von seinem Gegner weg.
4,24 Sec


1:12.24
Bruces Kontrahent steht wieder auf und wird von Bruce weiter so bearbeitet, dass er gegen Ende der Angriffswelle den Boden in Nahaufnahme betrachten kann.
10,16 Sec


1:12.36
Nach einem enthaltenen Zwischenschnitt auf das Publikum rappelt sich Bruce’s Gegner wieder auf.
5,44 Sec


1:12.51
Bruce schlägt seinen Gegner zu Boden.
4,32 Sec


1:12.57
Bruce’s Gegner rappelt sich wieder auf und muss erneut einige harte Treffer einstecken. Erst mit dem finalen Sprungkick setzt die 12er wieder ein.
22,6 Sec


1:29.16
Bruce scheuert den Kopf seines Kontrahenten kurz auf der Schleifmaschine ab, nach einem kurzen Gerangel am Boden schafft es der Kontrahent, Bruce von sich hinunter zu stoßen, Bruce landet eine Etage tiefer. Nach einem kurzen Kampf dort zieht sich der Gegner wieder nach oben.
29,56 Sec


1:29.47
Cut, um einen Anschlussfehler zu vermeiden: Auch Bruce zieht sich nach oben.
1 Sec


1:30.01
Bruce’s Gegner rammt Bruce mehrmals das Knie in die Magengegend, dann wirft er ihn gegen einige Fässer. Er packt ihn erneut und schleift ihn vor eine Schneidemaschine. Doch Bruce kann sich rechtzeitig befreien und hämmert den Kopf des Gegners mehrmals gegen die „Rutsche“ vor der Maschine.
28,84 Sec


1:30.38
Bruce’s Gegner taucht Bruce länger unter Wasser.
8,4 Sec


1:31.02
Sehr seltsamer Schnitt in der VOX-Fassung. Der sich in der Luft befindliche (und auf den Gegner springende) Bruce wurde für 33 Frames eingefroren, dann helfen dem Besiegten schon ein paar Männer aus der Lacke.
In der Uncut springt Bruce dem Mann auf die Brust, schreit etwas und geht dann wieder von ihm hinab. Das Gesicht des Mannes droht, unter Wasser zu sinken. Erst jetzt helfen ihm die Männer.
24,4 Sec


1:46.37
Der Kämpfer schlägt Bruce’s Kopf mehrmals gegen dessen Grabstein.
5,16 Sec


1:46.49
Bruce sieht seinen Grabstein und schreit. Dann wird er mit dem Kopf noch einmal gegen sein eigenes Foto gedonnert und hinterlässt einen blutigen Abdruck. Am Boden würgt ihn der Kämpfer, dann taucht Brendan, Bruce’s Sohn, auf und lenkt den Krieger ab. Als dieser auf Brendan zugeht, krallt sich Bruce ein in einem Löwenkopf liegendes Nunchaku und schlägt den Krieger damit mehrmals. Dann erwürgt er ihn.
Erst jetzt findet Bruce sich in der Spiegelkammer wieder...
125,24 Sec
Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für www.schnittberichte.com verfasst!
Eine Verwendung auf anderen Internetseiten oder in Printmedien, auch auszugsweise, ist ohne das Einverständnis des Autors untersagt und wird geahndet.

Kommentare

02.02.2007 00:26 Uhr -
ein paar bilder währen schön gewesen. ansonsten tip-top!

02.02.2007 01:26 Uhr -
ist der film nicht normalerweise ab 18?

02.02.2007 02:21 Uhr - megakay
2x
Ja, das ist ja das traurige...

02.02.2007 08:28 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Ich habe leider nur die Ausstrahlung von ATV+ im Vollbild und schlechter Qualität und davon wollte ich keine Screens machen.

Was hier und vor allem am NM entfernt wurde, ist allerdings wirklich schlimm...

02.02.2007 14:04 Uhr - Kevin Chan
1x
User-Level von Kevin Chan 1
Erfahrungspunkte von Kevin Chan 10
Oh Mann, nachdem ich mir schon 3x mehr oder weniger eine der stark gekürzten Fassungen angesehen hab, hab ich mir dann doch die DVD zugelegt. Erstmal sind die Schnitte echt lächerlich, ich find dass die ungekürzte Fassung eigentlich auch ein FSK16 oder sogar FSK12 bekommen könnte, außerdem HASSE ich dieses stark rangezoomte Bild wie die Pest. 2,35:1 muss das sein, so sieht das auch schick aus.
Mal abgesehen davon find ich den Film verdammt gut..

Danke für den SB!! (wenn auch schwer nachzuvollziehen ohne die Bider ;))

02.02.2007 16:55 Uhr - Playzocker
1x
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Ich kann dich verstehen - mein Lieblingsformat ist auch 2,35:1 und Pan & Scan (besonders der ganz arge rauf auf 1,33:1) verabscheue ich ebenfalls wie die Pest. Aus diesem Grund gibts keine Bilder.
Sollte es Universal aber fertig bringen, im deutschen Raum (wie bei den Frighteners) eine ungekürzte DVD im anamorphen 2,35:1 Format rauszubringen, werde ich mir die kaufen und sofern ich mich noch an den SB erinnere, die Screens nachmachen.

Und ja, eine FSK 16 sollte auf jeden Fall drin sein. In den USA hat der nämlich sogar ein PG-13...

02.02.2007 17:09 Uhr -
@kevin chan: die DVD ist auch leicht geschnitten.http://schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=249.
Finde auch das der Film uncut ab 16 wen nicht sogar ab 12 freigegeben werden könnte.
Die Action hat zwar ein paar härten, aber insgesamt, ist der film doch harmlos.

02.02.2007 22:53 Uhr - Kevin Chan
User-Level von Kevin Chan 1
Erfahrungspunkte von Kevin Chan 10

Orig. von Playzocker
Sollte es Universal aber fertig bringen, im deutschen Raum (wie bei den Frighteners) eine ungekürzte DVD im anamorphen 2,35:1 Format rauszubringen...


Oi, das wird aber noch dauern :D Es gab schonmal ne "Neuauflage" von dem Film, allerdings nur die alte gekürzte DVD in neuer Verpackung *rolleyes* Aber cool wärs trotzdem

13.07.2013 19:56 Uhr - Ian Lee
1x
User-Level von Ian Lee 1
Erfahrungspunkte von Ian Lee 1

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten US-DVD (PG-13, Code 1)

Amazon.de



Escape Plan 2 - Hades
Blu-ray 13,99
DVD 12,99



The Big Lebowski
20th Anniversary Limited Edition



Squirm - Invasion der Bestien
Creature Features Collection #8
Blu-ray 16,99
DVD 14,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)