SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Wir blicken auf John Carpenters beeindruckende Filmographie zurück - mit vielen Kürzungen in Deutschland und exklusiven Langfassungen.
Wir blicken auf John Carpenters beeindruckende Filmographie zurück - mit vielen Kürzungen in Deutschland und exklusiven Langfassungen.
Es gab 2017 einige spektakuläre ungekürzte FSK-Neuprüfungen von meist früher indizierten Filmen. Einen ersten Überblick gibt unser erstes Special.
Es gab 2017 einige spektakuläre ungekürzte FSK-Neuprüfungen von meist früher indizierten Filmen. Einen ersten Überblick gibt unser erstes Special.
Die gemeinsamen Filme von Bud Spencer & Terence Hill im Schnittberichte-Überblick: Vier Fäuste und Kürzungen in Deutschland.
Die gemeinsamen Filme von Bud Spencer & Terence Hill im Schnittberichte-Überblick: Vier Fäuste und Kürzungen in Deutschland.

Bugsy

zur OFDb   OT: Bugsy

Herstellungsland:USA (1991)
Genre:Drama, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,00 (5 Stimmen) Details
25.02.2007
Herr Kömmlich
Level 12
XP 2.003
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Freigabe FSK 16
Unrated Extended Edition ofdb
Laufzeit der erweiterte Fassung RC1: 2:28:58 Min.
Laufzeit der Kinofassung RC2: 2:10:37 Min.
Zusätzliche Szenen: 9
Laufzeit der zusätzlichen Szenen: 764 Sek.

Wieder bringt Sony, berühmt für Neuveröffentlichungen mit integrierten deleted scenes, einen Extended Cut auf den Markt. Zum Zeitpunkt der ersten Auflage (03/99) war es noch unüblich, deleted scenes als Bonus mit auf die Scheibe zu packen. Darum ist es jetzt doch eine richtige Extendend mit neuem, unbekanntem Material.
Für Fans des Films sind die neuen, wieder eingefügten Szenen sicherlich interessant, da die innere Zerrissenheit der Hauptperson viel deutlicher zu Tage gebracht wird. Zum Beispiel der Selbstmordversuch von Bugsy, nachdem er einen sehr engen Freund töten mußte. Dennoch ist nicht zu missachten, dass Bugsy bereits in der Kinofassung seine Längen hatte und mit nun fast zweieinhalb Stunden Gesamtlaufzeit (NTSC) stark die Geduld strapaziert. Wen daher schon bei der Kinofassung etappenweise ein Gefühl der Langeweile beschlich, der sollte um die Extended Version einen weiten Bogen machen!
Kinofassung
1:48 Min.
Hier fehlt der letzte Satz des Verkäufers: Just as tasteful as always
0 Sek.


Extended
1:53 Min.
Bereits im eigentlichen Vorspann gibt es eine neue Szene. Benjamin "Bugsy" Siegel wählt gerade bei einem Herrenausstatter einige Krawatten aus. Ein Familienvater macht seine Frau darauf aufmerksam, dass "Bugsy" Siegel auch im Geschäft ist. "Bugsy" hört dies und geht mit unterdrücktem Zorn auf die drei zu. Er bittet den Vater höflich, ihm in ein anderes Zimmer zu folgen, dieser geht ängstlich mit. Im anderen Raum erklärt ihm "Bugsy", dass sein Name Benjamin Siegel lautet und nicht Bugsy (Bug = Käfer bzw. Ungeziefer). Der Herr entschuldigt sich sehr unterwürfig. Bugsy läßt ihn unbeschadet gehen.
60 Sek.


11:59 Min.
George Raft (Joe Mantegna) trift zusammen mit Bugsy im Filmstudio ein. Die beiden trennen sich kurz, damit George in die Maske gehen kann. Bugsy soll schon mal in das Studio vorgehen. Im Studio wird Bugsy von einem Mitarbeiter sehr rüde angesprochen. Es ist offensichtlich, dass er Bugsy mit jemand anderrem verwechselt. Bugsy bleibt verblüfft und erst mal völlig ruhig. Nun kommt George zu den beiden und klärt die Situation. Nachdem der Studiomitarbeiter erfährt, wen er nun verbal angegriffen hat, versucht er sich, offensichtlich ängstlich, zu entschuldigen. Bugsy ist eher amüsiert statt ärgerlich. Er gibt seinenm Gegenüber noch einen guten Rat auf den Weg.
115 Sek.


43:17 Min.
Bugsy unterhält sich mit George über Virginia Hill. Bugsy möchte gerne wissen, wie George über Virginia denkt.
55 Sek.


01:32:17 Min.
Nachdem Bugsy seinen Freund Harry Greenberg ermordet hat, kommt er mit Virginia Hill (Annette Bening) zurück. Er sagt, dass er nun alleine sein will. Sie sagt, dass sie schlafen gehen will. Doch Bugsy gibt ihr zu verstehen, dass er sie im Moment nicht im Haus haben will. Verblüfft geht sie zu ihrem Wagen und setzt sich rein, während Bugsy ins Haus geht. Die Kamera fährt durch eine dunkle und scheinbar leere Wohnung. Wir sehen eine nachdenkliche Virginia. Nun sieht man Bugsy auf seiner Veranda sitzen, er fingert an einer Pistole rum. Durch die Spieglung seines Glastisches sieht man, wie er sich die Pistole in den Mund steckt, aber nicht abdrücken kann. Nun greift er nach einem Blatt Papier und beginnt zu schreiben. Während er schreibt, kommt Virginia von ihm unbemerkt dazu und greift nach der Waffe, er versucht sie ihr wieder abzunehmen und beide rangeln um die Waffe, aus der sich natürlich ein Schuss löst und einen Tisch trifft. Virginia gewinnt die Oberhand und bedroht Bugsy mit der Pistole und beide schreien sich heftig an. Virginia schießt auf Gegenstände in der Wohnung, um die Waffe zu entleeren. Dabei gehen ein paar Gläser und ein Flügel zu Bruch, der letzte Schuss geht in den Fußboden, danach gibt sie Bugsy die Waffe.
223 Sek.


01:40:58 Min.
Mickey Cohen (Harvey Keitel) beobachtet Virginia beim Essen mit Alejandro (Robert Beltran, auch bei Star Trek Fans als Chakotay bekannt) beim Essen. Vor der nächsten Einstellung bekommen wir die Information, dass Japan kapituliert hat.
53 Sek.


01:49:46
Tony der Kellner (Gary McGurk) bringt Bugsy sein Essen in die Zelle.
31 Sek


Extended
01:58:19
Bugsy bespricht sich mit dem Piloten, der ihn in die Wüste geflogen hat. Danach begrüßt er Virginia sehr herzlich, allerdings bekommen sie sich auch gleich wieder in die Wolle.
15 Sek


Kinofassung
01:45.02
In der Kinofassung ist nur die Begrüßung ohne Dialoge und in einer alternativen Einstellung zu sehen.
6 Sek


Kinofassung
01:45.02
In der Kinofassung sehen wir, wie es durch die Decke regnet.
4 Sek


Extended
02:08:42
Bugsy steht im strömenden Regen und sieht resigniert ein, dass die Gäste für die Eröffnung nicht eintreffen werden. Er geht langsam wieder in das Gebäude, sieht auf dem Boden eine
Zigarettenkippe und verliehrt die Fassung und beginnt laut sein Personal zu beschimpfen. George versucht ihn zu beruhigen. Dabei fällt im unter anderem auf, dass es an einer Stelle durch die Decke regnet.
107 Sek


02:17:31
Man sieht den Flieger von Bugsy. In der nächsten Szene sind Bugsy, George und Mickey beim Essen. Es wird auch einmal zum Wagen von Virginia geschnitten.
105 Sek
DVD Unrated Extended Cut


DVD Kinofassung




kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Hier können Sie sich die Unrated Extended Edition bestellen!

Amazon.de



Sie leben
4K UHD/BD Steelbook 28,99
Blu-ray 12,99
DVD 10,99



Escape Plan 2 - Hades
Blu-ray 13,99
DVD 12,99



The Fog - Nebel des Grauens
4K UHD/BD Steelbook
4K UHD/BD Steelbook oop
Blu-ray 12,99
DVD 10,99
amazon video prime

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)