SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
In einem mittlerweile schon dritten Special-Teil blicken wir auf Jackie Chans Erfolge in den 90ern zurück.
In einem mittlerweile schon dritten Special-Teil blicken wir auf Jackie Chans Erfolge in den 90ern zurück.
Quentin Tarantino - Vom Filmfan zum Künstler
Quentin Tarantino - Vom Filmfan zum Künstler
Filme mit Adriano Celentano kamen früher oft nur gekürzt nach Deutschland. Wir haben mal einen Komplettüberblick erstellt.
Filme mit Adriano Celentano kamen früher oft nur gekürzt nach Deutschland. Wir haben mal einen Komplettüberblick erstellt.

Brennende Rache

zur OFDb   OT: The Burning

Herstellungsland:USA, Kanada (1981)
Genre:Horror,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,40 (75 Stimmen) Details
22.09.2009
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
UK VHS ofdb
Uncut ofdb
Gekürzte Fassung = 87:05 Min.
Ungekürzte Fassung = 87:23 Min.

Vergleich zw. der gekürzten britischen VHS von VIPCO (BBFC 18) und der ungekürzten österreichischen DVD von Raptor Film (ungeprüft)

Zunächst erschien der harte Slasher unzensiert in England auf Video von Thorn Emi. Doch als man bei der Vertriebsfirma Besuch von der Polizei bekam, zog man die uncut Fassung zurück und veröffentlichte eine geschnittene Fassung. Doch im Zuge der Video Nasty Welle, wurde auch diese gekürzte Fassung beschlagnahmt. Später brachte das Kultvideolabel VIPCO den Film ebenfalls in einer leicht zensierten Fassung heraus. Für den Exportmarkt veröffentlichte VIPCO den Film jedoch in unzensierter Form, nur zu unterscheiden mit einem "Strong Uncut" Aufkleber auf dem Cover. Dieses Verfahren machte VIPCO häufiger mit in England zensierten Tapes (z.B auch geschehen mit "I spit on your grave"). Mittlerweile jedoch ist der Film in Großbritannien uncut auf DVD erschienen. In Deutschland hingegen ist die "Brennende Rache" weiterhin beschlagnahmt.

Die Screenshots habe ich der US DVD von MGM entnommen
Weitere Schnittberichte:

Meldungen:
Brennende Rache - The Burning von Turbine Media (08.06.2016)
Brennende Rache - The Burning auf Blu-ray (08.12.2016)

00:00 Die ungekürzte Fassung setzt etwas eher ein (Schwarzbild).
1,5 Sek.

12:04 In der britischen VHS Fassung ist grade noch zu sehen, wie Cropys die Schere in den Bauch der Prostituierten rammt. Es fehlt wie er diese weiter herumdreht und Blut spritzt, sowie Zwischenschnitte auf das schmerzverzerrte Gesicht der Frau.
7 Sek.



46:52 Kamerafahrt von Karens Gesicht über ihren blutüberströmten Körper hinunter, nachdem ihr die Kehle aufgeschlitzt wurde.
5,8 Sek.



56:34 Ende einer Einstellung der blutigen Schere und anschließend sieht man Woddstock mit seiner fingerlosen Hand.
1,5 Sek.



56:38 Die Schere dringt in Eddys Hals ein und er spuckt Blut.
1,2 Sek.



56:39 Die Schere steckt in seinem Hals.
1 Sek.



56:42 Einstellung eines Mädchens mit klaffender Stirnwunde.
2 Sek.

Gekürzte britische VHS von VIPCO

Kommentare

22.09.2009 00:16 Uhr - cb21091975
super film,hab noch die alte vhs.hat spannung und effektmäßig einiges den heutigen gurken voraus.kann man sich immer mal wieder zu gemühte führen.

22.09.2009 00:18 Uhr - canjuaan
Die Schere im Hals sieht ziemlich heftig aus...

22.09.2009 00:21 Uhr - Ichi The Chiller
Sehr geiler Film hab die US DVD von MGM.

22.09.2009 00:29 Uhr -
Und deswegen machen die so einen Aufstand?

22.09.2009 00:41 Uhr - Kitamuraaa
Wer (besonders aufgrund des alternativen Covers) etwas mit Feuer erwartet wird enttäuscht, aber allgemein einer der besseren/interessanteren Backwoodslasher.

22.09.2009 02:09 Uhr - _JasonVoorhees_
Moin
Zeitloser Klassiker der heute von seiner Stärke nichts,aber auch Gar Nichts verloren hat!Ja,DAS waren noch Filme!!
J.V.

22.09.2009 08:02 Uhr - Lamar
Besitze auch die kleine ungeschnittene Hartbox mit 2 DVD`s.

Schöner Slasher in alter Freitag der 13 Manier :-))

Lohnt auf jeden Fall.

22.09.2009 08:30 Uhr - LiveFastDiarrhea
Danke für den klasse Schnittbericht!

Mein absoluter Lieblingsslasher (außer natürlich dem original Halloween, der steht über allem) - da kann Jason einpacken, die alte Flitzpiepe! Hab auch die US-DVD von MGM, super VÖ.

Wer übrigens denkt, The Burning sei ein F13-Ripp-Off, der irrt. Die Produktion der Filme war fast gleichzeit bzw. das Drehbuch von The Burning existierte schon bevor F13 ins Kino kam.

22.09.2009 08:38 Uhr - Djinn
Warum gebt ihr eine falsche Fassung an? Dass die Screens oben NICHT von der Raptor-DVD sind, sieht jeder!

22.09.2009 10:40 Uhr - _JasonVoorhees_
22.09.2009 - 08:30 Uhr schrieb LiveFastDiarrhea
(außer natürlich dem original Halloween, der steht über allem)

Seit wann ist das Original ein Slasher,den kann man doch mit The Burning nicht vetgleichen.Eher ein Weichspüler:)
J.V.

22.09.2009 12:49 Uhr - Rempel
SUPER FILM!!! TOM SAVINI in TOPFORM!!!!

22.09.2009 13:29 Uhr - trAp JAw
LOL @ J.V.

Halloween ist DER Slasher und hat in den Augen vieler Leute das Genre überhaupt erst etabliert. Sag bitte nicht das du einen Slasher am Goregehalt festmachst...

22.09.2009 13:45 Uhr - Uncut-Master
SB.com-Autor
User-Level von Uncut-Master 12
Erfahrungspunkte von Uncut-Master 2.326
Der Film, der das Genre begründet und nachhaltig andere Slasherklassiker wie Halloween (1978) und Freitag der 13. (1980) beeinflusst hat, ist und bleibt Im Blutrausch des Satans (1971) von Mario Bava.

Brutaler Film, schöner SB!

22.09.2009 13:57 Uhr - Hunter

22.09.2009 15:43 Uhr - _JasonVoorhees_
22.09.2009 - 13:29 Uhr schrieb trAp JAw
Halloween ist DER Slasher und hat in den Augen vieler Leute das Genre überhaupt erst etabliert.

Keine Sorge,ist mir alles wohl bekannt!Halloween ist nur zu Gute zu halten das er zur richtigen Zeit den Nerv der Leute traf,nur mögen muss man ihn dennoch nicht.
Sag bitte nicht das du einen Slasher am Goregehalt festmachst...

Auf Keinen Fall!!!!

22.09.2009 - 13:45 Uhr schrieb Uncut-Master
Der Film, der das Genre begründet und nachhaltig andere Slasherklassiker wie Halloween (1978) und Freitag der 13. (1980) beeinflusst hat, ist und bleibt Im Blutrausch des Satans (1971) von Mario Bava.

Exact!!Diese Perle geht leider völlig zu Unrecht unter!!!
J.V.

22.09.2009 16:58 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
22.09.2009 - 08:38 Uhr schrieb Djinn
Warum gebt ihr eine falsche Fassung an? Dass die Screens oben NICHT von der Raptor-DVD sind, sieht jeder!


Was heißt falche Fassung? Hab den Vergleich mit der Raptor DVD gemacht. Woher die Bilder stammen ist wieder ne andere Sache (die sind von der MGM), aber deshalb muss ich mich nicht rechtfertigen, oder?

22.09.2009 17:44 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Finger - ab Szenen sind immer wieder der Hit ^^

22.09.2009 17:46 Uhr - Emilio Estevez
Was heißt falche Fassung? Hab den Vergleich mit der Raptor DVD gemacht. Woher die Bilder stammen ist wieder ne andere Sache (die sind von der MGM), aber deshalb muss ich mich nicht rechtfertigen, oder?

naja.. bei der uncut wird man oben auch auf die raptor-dvd verlinkt. also wird der anschein erweckt dass es sich um die dvd handelt.. die mgm wird nirgends erwähnt. is schon irgendwie ne verarsche.

22.09.2009 17:49 Uhr - Ichi The Chiller
@ Kitamuraaa

Der Film hat schon was mit Feuer zu tun, da die Jugendlichen am Anfang ja den Wächter durch den Missglückten streich verbrennen und er sich dann Rächt.

22.09.2009 18:19 Uhr - No Limit Soulja
Einer der besten Slasher aus der glorreichen Zeit!

22.09.2009 18:34 Uhr - Djinn
Was heißt falche Fassung? Hab den Vergleich mit der Raptor DVD gemacht. Woher die Bilder stammen ist wieder ne andere Sache (die sind von der MGM), aber deshalb muss ich mich nicht rechtfertigen, oder?


Natürlich nicht. Aber du könntest die Verwunderung auch verhindern, wenn du dann einfach angibst, was Sache ist.

25.09.2009 00:23 Uhr - Kitamuraaa
@Ichi The Chiller
Yoar... ich kannte damals jahrelang nur den Titel und das Feuer-Cover. Da hatte ich bezüglich des Feuers schon etwas mehr erwartet, als ein paar Sekunden am Anfang^^

10.03.2012 19:55 Uhr - TEXASSPLATTER
Hab die Britische Vhs. leider zensiert aber dafür mit einer originalen Signatur von Tom Savini persönlich!!! :) Bleibt trotzdem für immer in meiner collection....

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Uncut DVD aus den USA

Amazon.de



The First Purge
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook tba
Blu-ray 17,99
DVD 14,99
amazon video 13,99



Escape Plan 2 - Hades
Blu-ray 13,99
DVD 12,99



Terminal - Rache war nie schöner
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)