SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Crank

zur OFDb   OT: Crank

Herstellungsland:USA (2006)
Genre:Action, Komödie, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (159 Stimmen) Details
11.03.2007
Mike Lowrey
Level 35
XP 37.454
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Freigabe FSK 16
Keine Jugendfreigabe ofdb


Jason Statham's adrenalingeladene Tour de Force kam im Jahre 2006 ungeschnitten mit "Keine Jugendfreigabe" in die Kinos. Wie so oft wurde für die DVD-Auswertung neben der Verleihversion sowie einem schicken Metalpack auch eine speziell angefertigte, geschnittene Fassung auf den Markt geworfen. Diese FSK-16-Version macht den relativ kurzen Actioner zwar nicht unansehnlich, beraubt ihn jedoch seiner Gewaltspitzen und dürfte ein Dorn im Auge eines jeden Actionfans sein.

Verglichen wurde die geschnittene FSK 16-DVD von Universum Film mit der ungeschnittenen Keine Jugendfreigabe-DVD von Universum Film.

13 Schnitte = 97 Sekunden bzw. 1 Minute 37 Sekunden

0.24.33
Chev schlägt Ricky Verona’s Bruder mit dem Fleischerbeil blutig die Hand ab.
3 Sec.


0.25.09
Ricky Verona’s Bruder holt kräftig mit seinem Armstumpf zum Schlag aus, kracht mit ihm jedoch neben Chev auf den harten Boden. Das tut entsprechend weh und er hält sich stöhnend seinen Arm.
3 Sec.


0.25.19
Es fehlt, wie Chev mit blutverschmiertem Hemd seine Pistole zückt und aus der Ego-Perspektive auf Ricky Verona’s Bruder zielt. Beim Abdrücken stellt er fest, dass das Magazin leer ist.
4 Sec.


0.25.31
Chev bemerkt die abgetrennte Hand, die einen Revolver umklammert. Er hebt sie auf.
5 Sec.


0.25.47
Chev entfernt die Hand angewidert von dem Revolver. Kaylo stößt den Leichnam von Ricky Verona’s Bruder von sich weg, sodass dieser nach hinten umkippt. Im Anschluss fehlt auch noch der lustige Spruch von Chev, als er Kaylo die abgetrennte Hand zuwirft: "Willst Du Händchen halten?".
13 Sec.


0.52.21
Die Gangster ziehen den an den Bürostuhl gefesselten Kaylo an einem Flaschenzug hoch. Dieser erstickt röchelnd an der Plastiktüte um seinen Kopf. Die Gangster lachen.
18 Sec.


0.56.05
Chev zieht den toten Kaylo auf dem Bürostuhl beim Feuergefecht als Schutzschild vor sich her. Der Leichnam bekommt ein paar blutige Treffer ab.
9 Sec.


0.58.23
Als Chev den Gangster auf der Feuerleiter erschießt, fehlt in der 16er, wie Chev zu Eve sagt: "Nein, warte!". Währenddessen stürzt der tote Gangster genau zwischen die beiden auf den Boden. Eve erschreckt sich und Chev sagt: "Jetzt kannst Du kommen". Komischer Schnitt, wenn man bedenkt, dass diese Szene noch im Trailer zu sehen war.
10 Sec.


1.01.19
Chev steigt aus und verschießt sein gesamtes Magazin auf das gecrashte Auto seiner Verfolger. Eve schaut geschockt zu.
23 Sec.


1.11.59
Der Gangster mit dem Kopfschuss fällt zu Boden, aus seinem Hinterkopf spritzt eine Blutfontäne.
1 Sec.


1.12.59
Als Verona’s Revolver auf den Boden fällt, löst sich ein Schuss, der ihm drei Finger seiner rechten Hand abschießt.
3 Sec.


1.13.32
Die Handgranate geht unter dem Bauch des Gangsters hoch und Blut spritzt umher, während Carlito sich an dessen Rücken festhält.
2 Sec.


1.15.14
Verona schießt Carlito mehrmals blutig in die Brust.
3 Sec.
Cover der geschnittenen DVD von Universum Film


Cover der ungeschnittenen DVD von Universum Film


Cover der ungeschnittenen Verleih-DVD von Universum Film




Kommentare

11.03.2007 00:16 Uhr - DerLanghaarige
1x
Ich LIEBE diesen Film! Manchmal ist er vielleicht etwas zu krampfhaft auf "modern" getrimmt, aber ich glaube nicht dass es jemand so schnell schafft, dieses Werk in Sachen Comichaftigkeit zu toppen! Ist schon irgendwie merkwürdig, dass er nicht uncut ab 16 freigegeben wurde. Also ernst nehmen kann man die Gewalt darin ja nicht. (Immerhin haben sie für die FSK 16 Fassung den Schlussgag dringelassen. Das wäre ein echtes Verbrechen gewesen!)

11.03.2007 00:24 Uhr -
Also in Sachen Comichaftigkeit ist ja wohl eindeutig Sin City das Maß aller Dinge. Aber dennoch ein ziemlich geiler Film mit einem gut aufgelegten Jason Statham.
Schnittbericht natürlich auch top!

11.03.2007 00:24 Uhr - Playzocker
1x
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.910
Ich hätte mit mehr Schnitten gerechnet (Stichwort: Sex-Szene und Ende), aber so ist die 16er zumindest ansehbar...

Trotzdem finde ich den Film auch Uncut ziemlich harmlos und einer KJ nicht wirklich würdig. Gefallen hat er mir zwar schon - nur hätte ich mir etwas mehr davon erwartet. In der Mitte hatte er einen ziemlichen Durchhänger...

11.03.2007 00:45 Uhr - toast3d
Ich hatte ehrlich gesagt nur damit gerechnet, dass sie die "Hand ab"-Szene geschnitten haben.
Alles andere finde ich persönlich "weich" genug für ne ab16-Freigabe.

11.03.2007 00:59 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
Ich finde die blutigste/brutalste/härteste Szene im Film ist die Hand von einem Gangster in der Nähmaschine ...

und genau diese Szene ist in der 16er drin geblieben?

Kann ich mir garnicht vorstellen! Also Mike ich will dir nichts unterstellen, aber kann es sein das du die Szene vllt vergessen hast? oO

Gruß,
ButtHead

11.03.2007 00:59 Uhr - Berzerk
Ist die Szene mit der Nähmaschine nich auf geschnitten wo in Nahaufnhame die Hand des Gangsters gezeigt wird die von der Nähmaschine mehrmals durchstochen wird?

11.03.2007 05:22 Uhr - Wettte
jo, wollt grade sagen: ich war im kino damals und das einzige, was ich hart fand war die hand in der nähmaschine...und sowas lassen die drin?

aber sonst - wie immer, top sb.

11.03.2007 09:11 Uhr - executor
Auch sehr merkwürdig, dass die Nähmaschienenszene nicht bearbeitet werden musste. Hätte da mit einigen Schnitten mehr gerechnet.
So langsam aber sicher frag ich mich, warum man immer noch solche geschnittenen DVDs, komplett ohne Bonus und Gedöns veröffentlicht. Seitdem nun sogar Amazon 18er ohne Probleme verschickt und ohnehin jeder bei achtlosen Läden kaufen kann was er will, frage ich mich, ob diese Fassungen jetzt nicht einfach nur im Regal verrotten...

11.03.2007 10:27 Uhr - Hakanator
Lange hab ich auf diesen SB gewartet, super gemacht! Diese fassung ist eine Beleidigung, aber ich wusste schon, was alles rausgeschnitten wird, z.B. wo Chev dem Typ die Hand abhackt, oder wo die Schwuchtel mit der Plastiktüte getötet wird. Aber dass die Nähmaschinenszene drin bleibt, hätte ich nie gedacht. Und manche Schnitte sind sehr auffällig. Naja, hoffen wir mal, dass die 16er-Betrugs-Version in den regalen verrottet.

11.03.2007 10:54 Uhr - le0nidar
Also ich find für ne 16er Fassung ist es noch halbwegs erträglich , und das die Nähmaschinensezne noch drin ist ,hätte ich wirklich nicht gedacht!

11.03.2007 11:00 Uhr - shark
Täusche Ich mich oder ist die Szene von 0.58 Min. im Trailer enthalten? Dann wäre der Schnitt natürlich sehr sinnvoll!

11.03.2007 12:17 Uhr - Mike Lowrey
1x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454
Die Nähmaschinenszene ist in der 16er komplett enthalten, was mich auch schwer verwunderte. Ich hätte Geld drauf gewettet, dass die rausfliegt. Auch der Kopfschuss bei Ricky Verona's Bruder blieb enthalten. Genauso rätselhaft ist das Schneiden der Szene, die im Trailer zu sehen ist...
Naja, die KJ her und gut ist's.

11.03.2007 13:17 Uhr - Bill is killed
User-Level von Bill is killed 2
Erfahrungspunkte von Bill is killed 44
das mit der Trailer Szene liegt daran das man das immer im Zusammenhang sehen muss, was bei Trailern nicht möglich ist. Daher finde ich das nicht so überraschend. Ansosnten sehr guter Schnittbericht.

11.03.2007 13:19 Uhr -
ich habe schon ewig auf diesen SB gewartet :) ich finde die 18 fassung könnte auch ohne probleme als ab 16 durchgehen, da filme wie graveyard monster ab 16 sind und deutlich brutaler als crank

11.03.2007 13:42 Uhr - Thodde
1x
Was mich wundert, ist, dass es von dem Film überhaupt eine FSK-16-Fassung gibt. Die KJ-Fassung liegt in allen Läden offen aus und wird dies auch weiterhin, da die Gefahr einer Indizierung nicht besteht.
Wer wäre also so dumm und kauft sich freiwillig eine offensichtlich gekürzte Fassung, wenn direkt daneben die ungekürzte 18er-Fassung steht?

11.03.2007 13:58 Uhr - zombie-flesheater
1x
Haette mir auch gedacht, dass mehr rausgefolgen waere. Klasse SB!

Stoert mich ehrlich gesagt aber ueberhaupt nicht, wenn Cutfassungen rausgeworfen werden, und es die Uncut in netter Verpackung mit Extras gibt - anders rum waers fuer Sammler halt doof...

BTW hatten hier im MM die Cutfassung, sowie das Steelbook bei der Neuerscheinung beide 14,99 gekostet, natuerlich das Steelbook gleich mitgenommen, welches mittlerweile allerdings ueber 20 kostet - Vielleicht ist das eine Existenzberechtigungen fuer die Cutfassungen: Falsche (zu billige) Preise fuer die Uncut-Versionen bei Falschauszeichnung des Preises zwecks Verwechslung mit der Cut-Version :D

11.03.2007 14:42 Uhr - will-lee
1x
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 636
Geiler Film und sehr schöner Schnittbericht. Warum der Gag bei 0.58 rausgeflogen ist, verstehe wer will. Ich bin ja froh, dass das keine Schule gemacht hat mit 16er/18er wie damals bei Kiss of the Dragon. 16er mit Extras und 18er ohne Extras. Als Fan braucht man dann beide.

11.03.2007 14:44 Uhr - le0nidar
1x
Trotzdem finde ich es richtig ,dass der Film Uncut ab 18 ist. Nen paar Szenen sind einfach zu heftig für FSK 16

11.03.2007 14:49 Uhr - ButtHead88
1x
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
genau so sehe ich das auch le0nidar!

11.03.2007 15:58 Uhr -
ich glaub die fsk16 fassung wird sich gut verkaufen da der preis niedriger ist und natürlich undwissende da zugreifen

11.03.2007 16:11 Uhr - Rodon
Gibt's von der 18er eigentlich auch eine Single-Disc-Version im Verkauf (nicht im Verleih)?

11.03.2007 16:46 Uhr - le0nidar
Also ich hab mir vor einer Woche Crank bei Müller gekauft für 17,99€ und direkt daneben war die FSK 16 Fassung für 14,99€. Und selbst unwissende müssten bei dem geringen Preisunterschied zum Steelbook greifen und nicht die FSK 16 Fassung in der normalen DVD Hülle.

11.03.2007 17:29 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
@ Rodon:
NEIN! Die einzige SingleDisc im Verkauf ist die 16er ...

11.03.2007 18:21 Uhr -
@ Rodon:
JA! Allerdings nur in der Schweiz, dort wird der Film von Ascot Elite vertrieben.

11.03.2007 20:48 Uhr - Rodon
Och wie doof, mich interessiert Bonusmaterial allgemein überhaupt nicht.
Nun ja, trotzdem danke für eure Auskunft! :)

12.03.2007 09:46 Uhr -
Super Schnittbericht! Aber eins muss ich anmerken, bei 0.25.19 ist Chevs Waffe nicht leergeschossen sondern die Munition nass weil er sie bei Carlito mit im Pool hatte. Es rinnt ja auch Wasser aus der Pistole als er den Lauf nach unten richtet.

13.03.2007 01:43 Uhr - Victor
User-Level von Victor 11
Erfahrungspunkte von Victor 1.947
Toller SB!

Warum zum Geier haben die rausgeschnitten, wie Chev das Auto zusammenschiesst?

13.03.2007 13:02 Uhr -
Weil er nicht auf das Auto sondern auf die Leute die drinnen sitzen schiesst, die Szene zeigt wie kaltblütig Chev wirklich ist.

13.03.2007 14:04 Uhr - Victor
User-Level von Victor 11
Erfahrungspunkte von Victor 1.947
Schon, aber von den Leuten in dem Auto sieht man in der Sequenz nichts. Ich denke, es war unnötig, das zu schneiden.
Außerdem geht dadurch ein ziemlich guter Gag verloren.
Chev tut das schliesslich aus Frust darüber, dass seine Freundin die "Behandlung" vorzeitig abgebrochen hat. :D

Aber was solls; da es eine Uncut-Fassung gibt, die im Laden nur einen Meter weiter liegt, gibt es keinen Grund, sich über irgend etwas aufzuregen. Special Edition kaufen, anschauen, freuen.

13.03.2007 14:26 Uhr -
Genau, auch wenn die Cut fassung ziemlich sinnlos ist, die Uncut hat doch KJ bekommen und kann somit sowieso nicht Indiziert werden.

13.03.2007 18:15 Uhr - le0nidar
Ich denke mal bei ebay wird die Cut-Fassung reihenweise verkauft werden. Wir wissen doch alle ,dass es soviele Unwissende gibt.

13.03.2007 21:46 Uhr - Victor
User-Level von Victor 11
Erfahrungspunkte von Victor 1.947
Vor allem, weil auf der Verpackung nicht vermerkt ist, dass der Film gekürzt ist.

14.03.2007 11:50 Uhr -
hab die cutfassung gesehen und fand sie ganz akzeptabel.
die kinofassung haut schon rein, und ist natürlich die erste wahl, aber für ne 16er waren bedeutend mehr "schneidenswertere" szenen enthalten als ich je erwartet hätte.

16.03.2007 14:34 Uhr - Russ Meyer HH
Leider fand ich den Film total bescheuert, Gewaltszenen hin oder her, selbst ein Comic-Artiger Film wie dieser weist so dermaßen starke Handlungslücken auf wie dieser
die Krönung war allerdings das Ende. Oberboss springt ins
Wasser und ruck zuck beim Auftauchen ist der Hauptdarsteller oben auf dem Penthouse - welches schwer
bewacht sein müsste beim Obergangster (was es ja auch ist - wie ist er an die Wachen vorbeigekommen). Im ersten Moment habe ich gedacht das das Eindringen ins Gebäude geschnitten war - wars aber nicht.
Geschmäcker sind verschieden - aber da CRANK´t die Story doch gewaltig. Sorry da sehe ich mir lieber das
s/w Original D.O.A an, ähnliche Story, viel spannender

16.03.2007 23:39 Uhr -
Chev konnte so leicht ins Penthouse weil er jahrelang für Carlito gearbeitet hat und die Wachen vermutlich gedacht haben er tut es immer noch, also warum sollten sie ihn aufhalten.

17.03.2007 18:12 Uhr -
d.o.a. kam vor kurzem auf kabel 1, dachte ich mir hey das klingt irgendwie etwas nach crank, nur ne nummer "seriöser" mit dennis quaid. 2 std. später das fazit: der film war ne schlaftablette, und des rätsels lösung.... naja. aber wie russ meyer hh schon erwähnte, die geschmäcker sind eben verschieden.

19.03.2007 20:43 Uhr -
Bei uns in der Schweiz sind die Cover ganz anders. Bei uns ist die ungeschnittene Fassung gelb

20.03.2007 04:11 Uhr -
@fullarseide:

siehe Posting 24 ;)

25.04.2007 20:11 Uhr - daywalker15
warum haben die denn diesen coolen film nich uncut ab 16 freigeben?? so schlimm ist die gewalt hier garnicht und die fieseste szene drin gelassen, da wird von einem die hand in eine nehmaschine gehalten und ein paar mal durch löchert, da sprizt viel blut. der einzige kritikpunkt den ich hab ist, die optik und die kamerasicht machmal extrem nerven. trotz allem actionsfan sollten sich den film ruhig angucken, action von der ersten sekunde bis zur letzten sekunde!

20.06.2007 12:51 Uhr - diamond
Mittlerweile gibt's überall die KJ als Single Disc
für 9,99 zu kaufen.
Und bei D.O.A. meinte Russ Meyer wohl das Original
in s/w und nicht den mit Dennis Quaid+Meg Ryan.
Letzteren fand ich übrigens hervorragend.

23.06.2007 21:45 Uhr -
@diamond: hast recht, hätte ich allein schon wegen dem nick und s/w draufkommen müssen :-)
d.o.a. ist natürlich ein klassiker, aber russ meyer ist generell nicht so mein fall. damals wohl revolutionär und schockierend in der thematisierung von gewalt wirkt beispielsweise "faster, pussycat! kill! kill!" heutzutage einfach nur noch unfreiwillig komisch. aber trotzdem, alles kultfilme und das wohl zurecht.
in manchen dingen bin ich halt ein banause ;-)

24.06.2007 10:37 Uhr - peda
Ist nur witzig, dass auf der KJ-Single-Disc (die ich mir letzte Woche gekauft habe) dick und fett draufsteht "Streng limitiert, nur für kurze Zeit als FSK KJ erhältlich". Toller Gag... haben sich wohl zuviele Leute die 16er Fassung geholt und die "streng limitierte" KJ kriegt Universum nicht los ;)

25.06.2007 16:05 Uhr - TheHutt
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Nö, man will einfach nur die abschöpfen, die sich für das überteuerte Metalpak nicht erwärmen konnten. So wie mich. ;)

28.06.2007 20:29 Uhr - frodo91
Ich wusste gern wie hart die Schnitte sind.
Z.B.:Die Szene mit der abgetrennten Hand, ist die einfach komplet raus oder was? Hab nur die 18ner Version gesehen. Zu den Szenen, in der Chev die abgetrennte Hand "wegwirft" und in der er die Gangster im Auto erschießt: In beiden Szenen lässt er nach den "Morden" einen mehr oder weniger lässigen Spruch: "Händchen halten" und "Ich höre auf"(Klingt als ob er sich das Rauchen o.ä. abgewöhnen will.)Soetwas kürtzt man gerne raus, wenn man eine "ab 16" Version haben will.
P.S.:Guter SB

29.06.2007 19:11 Uhr - peda
Steht ja im SB, dass Chevs "Händchen-Halten-Spruch" fehlt. Das ist doch außerdem die Würze an Cut-Fassungen, wenn man gewisse Sprüche gar nicht kapiert, weil man nix gesehen hat ;)

02.07.2007 15:42 Uhr -
Das ist ja so ein geiler film, wie kommt man auf so eine geniale idee.
seehr lustig und sehr blutig.

05.07.2007 20:22 Uhr - David_Lynch
naja sehr blutig ist geschmacksache aber ich würde in diesem fall sagen, dass der grad an gewalt perfekt dosiert ist, so dass man an manchen stelle mit ein paar spritzern hier und dort echt positiv überrascht aber dennoch nicht die ganze zeit mit unnötigem splatter genervt wird....so hat man mehr von der genialen story [obwohl recht simpel gehalten] und besonders der stiluistischen umsetzung...mir gefällt auch sehr gut das ironische ende [wobei ich eure meinung diesbezüglich nicht teilen kann, da ich nicht denke das das jemals geschnitten worden wäre weil einfach zu unwirklich und übertrieben aber nicht brutal] und auch der gastauftritt von chester bennington als apothekenmedikamenten-freak^^

PS:besitze die 9.99 EUR singleuncut DVD weil erstens der preis deutlich angenehmer ist als 22 EUR, dann weil ich eigentlich keine extras für den streifen benötige, zudem finde ich das cover viel schöner und comichafter als das olle steelbook im hässlichen und unpassenden gold UND ZU GUTER LETZT STEHT NOCH >STRENG LIMITIERTE FASSUNG< drauf und das will doch was heißen ;-)

05.07.2007 20:28 Uhr - David_Lynch
EDIT: am schönsten ist allerdings die deutsch verleih-version mit gelbem comic-cover aber im steelbook bzw. die österreich'ische uncut ebenfalls gelb....was auch noch witztig ist war das ich damals genau daneben die FSK 16 liegen sah und die dafür 14.99 EUR gekostet hat.....da kam so richtig die schadenfreude bei mir durch über die leutchen die sich [nur] die holen [können bzw.] müssen und dann extra noch draufzahlen um das geschnipsel zu bekommen

27.03.2008 06:53 Uhr - killerffm
ja hammer film ich freu mich auf den 2 teil

28.02.2009 19:14 Uhr - dschonni boi
der zweite teil is bestimmt voll hammer, vorallem weil der vom MPAA'n fettes R rating bekommen hat.

rated R for frenetic strong bloody violence throughout, crude and graphic sexual content, nudity, and pervasive language

:-) VOLL GEIL !

13.04.2009 00:21 Uhr - colman
lief grade auf rtl ab 16. war fast alles cut. allerdings war die szene mit der granate unter dem bauch des gangsters drinn. außerdem sah man bei 1.12.59 immerhinn noch wie die knarre zu boden fällt und wie sich der schuss löst. und bei 1.11.59 konnte man noch sehen wie der bad guy umkippt, die blutfontäne war allerdings nich mehr drinn. also insgesammt eine etwas bessere fassung.

19.04.2009 14:09 Uhr -
Ich habe die Uncut DvD mit dem roten Cover. Ein schicker Film. Ich freu mich schon auf Teil 2, läuft ja zurzeit im Kino. Schöner Schnittbericht. Mfg Elektrotot.

28.10.2009 13:56 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Die rote FSK 18 Version ist ja angeblich streng limitiert, schon komisch wieso die seit jahren überall und immer noch zu kaufen ist^^

05.01.2010 12:50 Uhr -
Die rote FSK 18 Version ist ja angeblich streng limitiert, schon komisch wieso die seit jahren überall und immer noch zu kaufen ist^^


Ich glaube mal die haben die Steelbook Edition gemeint mit dem art 3D cover. Denn jetzt gibts die ja nicht mehr, nur noch die normale FSK 18 DVD mit dem rotem Cover^^

22.02.2010 17:30 Uhr - CharlieSheen
Ein richtig geiler Film. Gehört auf jeden Fall zu meinen Favoriten.

26.03.2010 17:09 Uhr - Alex81104
david lynch@

Habe genau die selbe fassung für 4.99 Euro gekriegt .

24.09.2010 00:38 Uhr - Topf
wann kommt der extendet cut - kj vergleich? ö.ö

24.09.2010 12:21 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454
Den gibt es doch längst...

08.05.2011 18:10 Uhr - LOLfisch
Unnötig , dass die szene mit der Leiche , die zwischen Eve und Chev fällt , au der 16er Version rausgeschnitten wurde , und die Szene mit dem Gangster und der Nähmaschine voll und ganz unangetastet blieb. Naja ... DIE DEUTSCHE ZENSUR !!!!

21.05.2012 13:28 Uhr - Rage93
für eine 16er Fassung ok, aber dann auch alle brutalen Stellen schneiden. Da wo die Hand eines Gangsters unter die Nähmaschine kommt, ist in beiden Fassungen enthalten.

26.04.2013 02:37 Uhr - schlumbl
Der is schon ziemlich crank, dieser Film.
Ich sag immer, der ist wie "Koffein fürs Auge".
Der Streifen ist einfach super: Hart, schnell, bunt, schrill, witzig und herrlich absurd.

01.11.2013 12:36 Uhr - TimoD16051995
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Das mit der Handgranate hätten die ruhig drin lassen können genauso wie das mit der Egoperspektive und wo er die Hand aufhebt.

24.04.2015 15:23 Uhr - Ash1980
Sehr guter Schnittbericht!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf des ungeschnittenen 2 Disc-Metalpacks bei Amazon!

Amazon.de


Into the Badlands - Staffel 2
Blu-ray 23,99
DVD 18,17



Harte Ziele
Kinofassung & Unrated Version



Haus des Zorns - The Harvest
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 9,99

SB.com