SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware

    Das Haus an der Friedhofmauer

    zur OFDb   OT: Quella villa accanto al cimitero

    Herstellungsland:Italien (1981)
    Genre:Horror, Splatter
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,42 (102 Stimmen) Details
    10.04.2007
    Magiccop
    Level 24
    XP 13.273
    Vergleichsfassungen
    BBFC 18 ofdb
    US DVD ofdb
    GB Fassung = 81:50 Min. (PAL)

    US Fassung = 86:18 Min. (NTSC)


    Schnittlänge = 54 Sek.

    Vergleich zw. der gekürzten britischen DVD von VIPCO aus dem Jahr 2001 (BBFC 18) mit der ungekürzten US DVD von Anchor Bay (not rated).
    Harter und atmosphärischer Lucio Fulci Klassiker, der jedoch einige Zeit braucht bis er in Fahrt kommt.
    Sämtliche britischen Fassungen (außer einer VIPCO VHS die für den Export bestimmt war) wurden in England mehr oder weniger stark geschnitten. Anfang der 80er wurde dem Film gar ein Verbot zuteil und wurde dort in die Liste der berüchtigten Video Nasties eingetragen.
    Die Anfangszeiten beziehen sich auf die britische fassung:
    Weitere Schnittberichte
    Ein Zombie hing am Glockenseil (1980) Eurovideo Tape - Blood Edition DVD
    Ein Zombie hing am Glockenseil (1980) GMV Tape - Eurovideo Tape
    Ein Zombie hing am Glockenseil (1980) FSK 16 - ungeprüft
    Ein Zombie hing am Glockenseil (1980) GM-Vilm 2. Auflage - Ungeprüft
    Ein Zombie hing am Glockenseil (1980) BBFC 18 VHS (Vipco) - Ungeprüft
    Ein Zombie hing am Glockenseil (1980) keine Jugendfreigabe - ungeprüft
    Über dem Jenseits (1981) FSK 18 VHS - Ungeprüfte DVD
    Über dem Jenseits (1981) SPIO/JK - Uncut
    Über dem Jenseits (1981) BBFC 18 (Vipco 1992) - Ungeprüft
    Über dem Jenseits (1981) R-Rated - Unrated
    Das Haus an der Friedhofmauer (1981) BBFC 18 - US DVD
    Das Haus an der Friedhofmauer (1981) UFA Video - CMV DVD
    Das Haus an der Friedhofmauer (1981) UK VHS (Vampix) - Ungeprüft
    Das Haus an der Friedhofmauer (1981) UK VHS (Vipco) - Ungeprüft

    Meldungen


    00:00 Die US DVD setzt früher ein.
    1 Sek.

    42:53 Mord an Ms. Gittleson: Nahaufnahme wie der spitze Stab unterhalb ihrer linken Brust steckt und Blut unter der Bluse hervorspritzt. Die Kamera fährt zurück, so dass man das Gesicht der Frau etwas sehen kann. Auch der Anfang der nächsten Nahaufnahme fehlt.
    6 Sek.


    43:21 Die Kamera fährt wieder von einer blutigen Nahaufnahme, in der die Spitze im Körper der Frau zu sehen ist, zurück. Sie schreit. Auch der Anfang der nächsten Einstellung ist kürzer.
    7 Sek.


    43:23 Man sieht die Spitze länger in Ms. Gitlleson's Hals stecken. Auch die nächste Nahaufnahme, in der zu sehen ist wie die Spitze herausgezogen wird und Blut hervorspritzt, ist wieder gekürzt.
    6,5 Sek.


    43:29 Ansicht von oben und von der Seite, wie ihr weiter Blut aus dem Loch im Hals spritzt.
    8 Sek.


    59:07 Mord an Ann: Länger, wie ihr mit einem Messer der Hals aufgeschlitzt wird und Unmengen Blut aus der Wunde fließen.
    4,5 Sek.


    59:16 Erneute blutige Nahaufnahme wie das Messer ihr klaffende Wunden in den Hals schlitzt.
    3 Sek.


    68:01 Nun folgt ein unverständlicher Schnitt: Als der kleine Bob im Keller von den Augen aus dem Dunkeln angestarrt wird, sind diese Szenen in der US Fassung länger. In der GBF schaut er nur einmal in die Augen und rennt dann weg.
    18 Sek.
    Britische DVD



    US DVD



    Verschiedene Filmposter





    Kommentare

    10.04.2007 06:31 Uhr -
    Das mit den Augen sieht ja Gruselig aus....

    Guter SB!

    10.04.2007 07:45 Uhr - metalmelon
    1x
    Ich besitze die uncut Version. Der Film ist echt geil. Wenn ihr ihn irgentwo seht, guckt oder kauft ihn sofort. Der Film lohnt sich auf jeden fall.

    10.04.2007 10:09 Uhr - Evil Wraith
    Augen im Dunkeln sorgen seit Urzeiten für Paranoia. Da merkt man mal, dass klassischer Grusel nach wie vor über jegliche plumpen Schock- und Ekeleffekte erhaben ist. Cool! (Dennoch will auch ich nicht auf meine Kinderportion Ketchup verzichten *g*.)

    10.04.2007 11:18 Uhr - 3vil-Z3ro
    Haja fester Klassiker von Fulci....den kann man nur uncut genießen, hat echt klasse Effekte und ne wunderbare derb-düstere Atmo, so muss ein klassischer Horrorfilm sein! WUrd natürlich auch indiziert, alles andere wäre ne Beleidigung... ;)

    10.04.2007 12:12 Uhr -
    Ist die GB DVD auch so abgedunkelt wie die Red Edition oder genauso hell wie die Astro Scheibe?
    Richtig, geiler Film. Einer meiner Lieblings Fulci neben Ein Zombie hing an Glockenseil, The Beyond und Nightmare Concert und Woodoo

    10.04.2007 12:46 Uhr - edding
    Man schaue auf die Rückseite des Bildes der US-DVD. Wo im Film kommt die Stelle vor, wo der Mann mit herausquellendem Gehirn zu sehen ist? Hatte damals in einer Filmzeitschrift ein entsprechendes Foto gesehen, kann mich nur nicht entsinnen, dies auch jemals so im Film gesehen zu haben. Habe die Red Edition daheim.

    10.04.2007 13:14 Uhr -
    Könnte das ein Fehler sein? Der Mann mit dem herausquirlenden Gehirn könnte aus Ein Zombie hing am Glockenseil sein, weil dort Gehirne rausgequetscht werden. Ich habe in diesem Film "Das Haus an der Friedhofsmauer" jedenfalls diese Szene nicht gesehen.

    10.04.2007 13:17 Uhr - edding
    Der Bericht damals war auch eindeutig über Haus an der Friedhofsmauer - denke also nicht, dass da was vertauscht wurde.

    10.04.2007 13:20 Uhr -
    Naja, nobody is perfect. Aber vielleicht wissen andere mehr...vielleicht auch nur eine Szene die im fertigen Film nicht vorkam, keine Ahnung..

    10.04.2007 13:36 Uhr - Das Blob
    Der Typ mit dem rausquellenden Gehirn stammt schon noch aus "Friedhofsmauer" und wird immer sehr gerne für das Artwork benutzt: Dummerweise sieht man im Film dieses Make-Up nicht genau, d.h. nicht im Close-Up. Es handelt sich hier nämlich um den jungen Mann, der eingangs ermordet wird, dann aber nur in einer Totalen zu sehen ist, wie er (ich erinnere mich nicht genau) an eine Wand/Tür genagelt ist (?). D.h. der Effekt ist da, man sieht in leider nicht von nah.

    10.04.2007 13:46 Uhr -
    Ach so, der Typ an Anfang. Kein wunder, dass ich dieses Bild nicht kenn, wenn man es nicht genau sieht. Naja, hat sich das auch geklärt.

    10.04.2007 14:08 Uhr - edding
    Danke für die Info! :o)

    10.04.2007 18:39 Uhr - magiccop
    SB.com-Autor
    User-Level von magiccop 24
    Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
    Das Foto, auf dem der o.g. Typ mit dem rausquellenden Hirn zu sehen ist, wurde damals für Promozwecke aufgenommen (Aushangfotos, Zeitschriftenwerbung etc.).

    10.04.2007 18:53 Uhr -
    5. 10.04.2007 - 12:12 Uhr schrieb DeclanGalbraith0
    Ist die GB DVD auch so abgedunkelt wie die Red Edition oder genauso hell wie die Astro Scheibe?

    Hast wohl noch die erste auflage der Red Edition.
    Ich habe die dritte oder vierte und da ist das Bild nicht abgedunkelt, sondern unglaublich gut (also scharf und hell). Auch finde ich das animierte DVD-Menü geil.

    Ist nach Zombie hing am Glockenseil, Geisterstadt d. Zombies und Voodoo auf jeden fall einer von Fulcis Besten. Seine anderen hatten zwar auch noch guten Gore zu bieten, aber es fehlte immer die unglaublich fiese und unheimliche Atmo.



    10.04.2007 20:04 Uhr -
    Ich hatte mal die erstauflage der Red Edition des Filmes, aber habe mir irgendwann die Astro DVD besorgt, die wahrlich besser ist, was das Bild betrifft (ebenso scharf und hell).

    12.04.2007 18:22 Uhr -
    Ich würde einfach mal drauf tippen das die weiteren Auflagen der Red edition, dem Astro-Master zugrundeliegen.

    13.04.2007 14:32 Uhr -
    mal eine bescheidene frage, wo kommt den eigentlich der titelgebende friedhof im film vor?

    13.04.2007 16:58 Uhr - magiccop
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von magiccop 24
    Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
    @Dante: Hinter dem Haus liegt doch ein Familienfriedhof!

    16.04.2007 14:22 Uhr -
    ja gut das stimmt schon aber der titel läst eher auf einen richtigen friedhof hoffen, da ja expizit von mauer geredet wird

    28.04.2007 17:16 Uhr - Thodde
    Hab den Film gerade zum ersten Mal gesehen. Wenn ihr mich fragt: Konfuser Mumpitz. Da ist ja selbst "Paura nella citta dei morti viventi" besser, und der ist schon ziemlich langweilig.

    An "Zombi 2" und den genialen "L'aldila" reicht "Quella villa accanto al cimitero" nicht im entferntesten ran.

    Ulkig ist allenfalls der internationale Trailer, der schon das Ende im Voraus verrät.

    02.05.2007 15:00 Uhr - Hakanator
    Guter SB, das mit den Augen ist sau hart! Bei sowas kriegt man Angst, nicht bei den ganzen Horrorfilmen der letzten jahre...viele davon sind zwar gut, aber richtige Angst kriegt man halt nie, nur kurze Schocks :D .

    22.07.2007 16:42 Uhr -
    Echt krasse Einstellung mit den Augen;ist das in der Red Edition drin???

    07.03.2008 21:17 Uhr -
    @Andreas Müller - Also ich habe die Red Edition und das ist die Szene mit den Augen auf jeden Fall drin.

    23.04.2009 23:03 Uhr - ~Phil~
    User-Level von ~Phil~ 1
    Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
    Die Red Editoion müsste uncut sein nehme ich an??

    21.08.2009 14:10 Uhr - Totally Blind Mule
    die ganze Story erinnert doch sehr an Amityville Horror, der einige Jahre zuvor gedreht wurde.

    19.11.2009 19:00 Uhr - Gecko Brother
    User-Level von Gecko Brother 3
    Erfahrungspunkte von Gecko Brother 190
    Hab wohl eine neuere Version der Red Edition zu Hause: Das Bild ist echt nicht so schlecht und abgedunkelt ist auch nix. Bin von der Red Edition viel Schlechtere Scheiben gewohnt und war positiv überrascht, als ich den Silberling in den Player schob. Der Film hat mir ganz gut gefallen. Ein echter Fulci halt. Noch was aus der alten Schule!!!

    17.01.2010 16:34 Uhr - JakkieEstakado
    Yeees!!!Absolut geiler fulci streifen!!!kult!!!gerade nochma gegeben,echt fett,solche old school streifen liebe ich...diese geile atmosphäre,dazu n sehr cooler italo soundtrack,dann die schicken(wenn auch wenige)gore szenen...toll...kann ich jedem retro-horror freak wärmstens ans herz legen...und weil der so gut kam,zieh ich mir jetzt geisterstadt der zombies aka the beyond rein....auch so ein fulci-kult-streifen.....man,ich liebe es

    29.05.2010 17:29 Uhr - Tollwütige_Krähe
    geiler Film , als ich den Film und Geisterstadt der Zombies geguckt habe ,
    Ich wollte nicht mehr in den Keller gehen ^^ Fulci weiss eben wie man anstendige Filme macht (=

    16.09.2013 00:06 Uhr - mica_007
    Die Fledermaus ist der Hammer!!Ich lach mich schlapp ....

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungeschnittenen US DVD (Code Free)

    Amazon.de

    • Die Unwiderlegbare Wahrheit über Dämonen
    • Die Unwiderlegbare Wahrheit über Dämonen

    • BD/DVD Mediabook
    Cover A
    22,99 €
    Cover B
    26,99 €
    Blu-ray
    17,99 €
    DVD
    13,99 €
    • Tage des Donners
    • Tage des Donners

    4K UHD/BD
    24,99 €
    Prime Video
    5,98 €
    • Watchmen - 1. Staffel
    • Watchmen - 1. Staffel

    Blu-ray
    32,57 €
    DVD
    25,99 €