SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Star Wars: Legion · 2-Spieler Miniaturenspiel - in Aktion · ab 75,90 € bei gameware Kingdom Come · Mittelalterspiel - PEGI 18 UNCUT · ab 57,00 € bei gameware

Troja

zur OFDb   OT: Troy

Herstellungsland:USA (2004)
Genre:Drama, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,59 (47 Stimmen) Details
21.04.2007
da ola
Level 7
XP 774
Vergleichsfassungen
ZDF ab 12 ofdb
Label ZDF, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 146:21 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16 ofdb
Label Warner, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 154:33 Min. (146:40 Min.) PAL
Laufzeit der ungekürzten Fassung ohne Abspann: 02:26:40
Laufzeit der gekürzten Fassung ohne Abspann: 02:26:20,75
Gekürzt: 19,25 Sekunden bei 11 Schnitten

Die Zeitangaben beziehen sich auf die ungekürzte DVD.

Verglichen wurde die gekürzte Abend-Ausstrahlung vom ZDF mit der ungekürzten FSK 16-DVD von Warner.

Zu erwähnen sei noch, dass sämtliche Einblendungen während des Films deutsch sind und nicht nur die Titeleinblendung und der Text zu Beginn des Films wie auf der DVD. Ebenso auch der Vor- und Abspann.
Weitere Schnittberichte:
Kinofassung - Director's Cut (1/2)
Kinofassung - Director's Cut (2/2)
Pro 7 ab 12 - FSK 16 Kinofassung
Pro 7 Nachmittag - FSK 16
ZDF Nachmittag - FSK 16

Meldungen:
Wolfgang Petersen überarbeitet Troja (13.02.2007)
Troja - Director's Cut im September (04.07.2007)
Troja: DC Termin / Unzensierte Szenen (13.07.2007)

00:41:51
Achilles schlägt einem Soldaten das Schwert zur Seite und wirft ihm dann sein Schwert aus einer Drehung heraus in den Kopf. Der Soldat fällt zu Boden.
3 sec


01:13:49
Hektor rammt sein Schwert in Menelaos' Bauch.
4 sec


01:13:55
Hektor zieht das Schwert aus Menelaos.
0,5 sec


01:17:05
Hektor rammt dem Gegner den Speer in den Bauch.
0,25 sec


01:17:21
Hektor rammt dem Gegner das Schwert in den Bauch.
1,5 sec


01:39:27
Die aufgeschlitzte Kehle ist nochmal zu sehen. Er beginnt auf den Boden zu fallen.
4 sec


01:40:04
Man sieht Achilles’ Cousin Patroklos länger.
0,5 sec


01:40:13
Dito.
2 sec

02:20:45
Der Speer durchstößt den Mann.
0,5 sec


02:22:11
Der Soldat mit der aufgeschlitzten Kehle fällt nach hinten.
1,5 sec


02:22:14
Achilles zieht das Schwert wieder raus.
2,5 sec


02:28:11
Der Rest des Abspanns fehlt.
473 sec

Kommentare

22.04.2007 11:31 Uhr - TheHutt
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Ist das etwa die Auferstehung der deutschen 12er Kinofassung?

22.04.2007 18:17 Uhr -
na ja @TheHutt, du musst eben sehen wie das zdf es sieht einmal wollen sie einen relativ neuen film bringen und zahlen dafür ja auch lizensen, dann ist es ein langer film wo bei sie sich mehr erhoffen das es was bringt wenn sie den film um 20:15 uhr bringen als um 22 uhr daher musste er für die frühe aufführung halt geschnitten werden auch wenn es blödsinn ist. aber schau dir mal die ganzen misst schnitte von rtl2 und co an wenn sie fsk 16 filme um 20:15 uhr bringen

22.04.2007 23:53 Uhr - Once
SB.com-Autor
User-Level von Once 18
Erfahrungspunkte von Once 6.933
Schöner Sb zu einem schönen Film.
Man muss schon sagen, ZDF hat mal wieder saubere Arbeit geleistet.
Nicht mal 20 Sekunden sind der Schere zum Opfer gefallen, bei RTL und Co wären es mehr als 10 Minuten gewesen.

23.04.2007 02:02 Uhr - megakay
Hm, ich hoffe das war ironisch gemeint...
Selbst 20 Sekunden können einen Film kaputt machen.
Zähl mal bis 20, und jetzt stellt dir vor dass genau diese Zeit Gewaltszenen darstellen, und zwar aus vielen verschiedenen Stellen im Film.
20 Sekunden pure Gewalt, das ist schon ziemlich viel wie ich finde, oder?

23.04.2007 18:23 Uhr - McGloomy
@megakay: Kaputt machen? Bei dem Film war eh nix mehr zu retten... *g*

23.04.2007 20:58 Uhr - megakay
Na ja, war eher allgemein gedacht...:)

24.04.2007 21:48 Uhr - R_Bogatz
@megakay:

Da bin ich ganz deiner Meinung. Je nach dem was für ein Film das ist, sind auch 20 Sekunden nicht wenig, aber es ist doch auch wahr, daß RTL 2 dafür "bekannt" ist, gerade extrem harte FSK 16 Filme schon um 20.15 h zu senden:

- 187
- The Assassian
- Pakt der Wölfe
- Basic Instinct
- Lost and Delirious (lief schon um 12.30 h)

Was soll denn das für eine Programmpolitik sein???

Auch wenn ich nicht der ZDF-Fan bin, gelobe ich trotzdem diese recht freizügige Ausstrahlung. Ob der Film jetzt gut oder schlecht ist, sei Geschmacksache.

28.10.2008 14:53 Uhr - Blutgericht
Unerträglich kommerzieller Kitschfilm. Ich hätte ihn mir niemals angeschaut, aber ich wurde damals von der Schule aus ins Kino gezwungen.

29.12.2009 14:51 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Ich hab den auch mit der Schule das erste Mal im Kino gesehen. Der alte Homer hätte sich im Grabe umgedreht, wenn er gesehen hätte, wie derbe seine literarische Vorlage von Wolfgang Petersen vergewaltigt worden ist. An dem Film stimmt einfach NICHTS!!!

Nichts ist so vorgefallen wie es der Film zeigt, das ganze ist einfach ein auf die Masse zugeschnittener Fantasyfilm.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Premium Edition im limitierten Metal-Pak

Amazon.de


Haus des Grauens
Blu-ray/DVD Mediabooks
Cover A 38,63
Cover B 38,63
Blu-ray 31,29



Phantasm III
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 26,49
Cover B 33,99



Accident Man
Blu-ray 17,99
DVD 15,49

SB.com