SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware

Crying Freeman - Der Sohn des ...

zur OFDb   OT: Crying Freeman

Herstellungsland:Frankreich, Kanada (1995)
Genre:Action, Comicverfilmung, Drama, Martial
Arts, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,99 (47 Stimmen) Details
26.01.2017
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 34.897
Vergleichsfassungen
FSK 16
Label Kinowelt, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 91:45 Min. PAL
FSK 18
Label Warner Home Video, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 97:26 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-DVD von Kinowelt mit der ungekürzten und ungeprüften-DVD von Warner Home Video.

Es fehlten 5 Minuten und 40 Sekunden bei 39 Szenen.

Die filmische Umsetzung des Mangas "Crying Freeman", wurde Mitte der 90er Jahre abgedreht und mit Mark Dacascos besetzt, der sich hier in einer seiner besten Rollen zeigt. In Deutschland erschien der Film auf VHS ungekürzt mit einer FSK 18-Freigabe auf VHS. Neben dieser gab es dann auch noch eine um mehr als 5 1/2 Minuten gekürzte FSK 16-Fassung, die im folgenden Schnittbericht unter die Lupe genommen wird. Später erschien die ungekürzte Fassung auf DVD sowohl ungeprüft von Kinowelt, als auch mit einer FSK 18-Freigabe von Warner Home Video. Es gibt allerdings auch noch eine Neuauflage von Kinowelt mit einem Keine Jugendfreigabe-Siegel. Dies scheint allerdings ein Fehldruck sein, da der Film erstens 2007 indiziert wurde und zweitens auf der DVD selbst das FSK 18-Symbol prangt.

Nachtrag: Die Indizierung wurde , knapp 10 Jahre später, im Februar 2018 wieder aufgehoben. Bei einer Neuprüfung der Altersfreigabe, wurde die ungekürzte Fassung von der FSK ab 16 Jahren freigegeben.
Weitere Schnittberichte
Crying Freeman (1988) UK VHS - US VHS
Dragon from Russia (1990) FSK 18 Pro7 - HK DVD
Dragon from Russia (1990) FSK 18 VHS - Uncut
Crying Freeman - Der Sohn des Drachen (1995) FSK 16 - FSK 18
Crying Freeman (0) Taiwanesische Fassung - Deutsche Fassung
Crying Freeman (0) Taiwanesische Fassung - Deutsche Fassung
Crying Freeman (0) Taiwanesische Fassung - Deutsche Fassung

Meldungen


5 Min
Yo feuert noch zwei weitere Kugeln auf sein Gegner ab. Die eine Kugel dringt in die Schulter des Typ ein, die andere Kugel trifft ihn im Off. Der Tote fällt zu Boden.
6 Sek


5 Min
Nun fehlt, wie Yo dem nächsten Bad Guy ins Genick schießt.
1,5 Sek


5 Min
Der Typ mit dem Genickschuss stürzt den Hügel hinunter und landet zu Boden. Die Kamera fährt von der Leiche zu Sunny hoch.
5,5 Sek


5 Min
Man sieht Sunny von hinten und wie er von der Kugel in den Kopf getroffen wird. Es spritzt etwas Blut durch das Bild.
2,5 Sek


5 Min
Der erschossene Sunny rollt etwas länger nach unten zu Boden.
2,5 Sek


17 Min
Yo feuert eine Kugel ab, die blutig in die Brust eines Japaners eindringt.
2 Sek


17 Min
Es fehlt der Schusstreffer in das Bein eines Polizisten. Yo schießt noch mal.
2 Sek


17 Min
Yo erschießt zwei Gegner.
3 Sek


18 Min
Es fehlt die Ansicht, wie mehrere erschossene und angeschossene Personen verstreut am Boden liegen. Auch die Leiche von Shimazakis Vater ist zu sehen.
7,5 Sek


19 Min
Beim Übergang zur nächsten Szene, blitzt kurz ein weißes Bild auf. In der gekürzten Fassung fehlt dies merkwürdigerweise.
1 Sek

33 Min
Yo sticht das Messer zwei mal öfters in den Bauch des Yakuzas. Der andere Yakuza zückt seine Waffe und zielt damit auf Yo.
3 Sek


33 Min
Der Yakuza knallt nach hinten gegen den Spiegel. Das Messer, dass Yo zuvor auf ihn geworfen hat, steckt in seinem Hals drin. Nach einer Einstellung auf Emu, sieht man wieder den Yakuza mit dem Messer im Hals und zwar erst in einer näheren Einstellung und dann von etwas weiter weg. Dann betritt Takeshi das Zimmer. Yo blickt zu ihm herüber.
9,5 Sek


33 Min
Takeshi kommt weiter in das Zimmer rein. Dabei sieht man rechts auch den toten Typ mit dem Messer im Hals. Die gekürzte Fassung setzt erst wieder ein, als die Kamera soweit auf Takeshi herangezoomt hat, bis man den Toten nicht mehr im Bild sieht.
3 Sek


34 Min
Der Schusswechsel zwischen Yo und Takeshi dauert länger. Yo versteckt sich dabei hinter der Leiche, um sich vor den umherfliegenden Kugeln zu schützen. Takeshi wird bei dem Feuergefecht von mehreren Kugeln getroffen und torkelt nach draußen gegen die Wand. Auch Emu wird bei der Schießerei von einer Kugel erwischt und leicht verletzt.
17 Sek


37 Min
Hanada und Takeshi küssen sich länger. Sie greift dabei nach dem Messer, dass in seinem Rücken steckt und zieht es heraus.
9 Sek


44 Min
Es werden noch mehr Arbeiter erschossen.
7,5 Sek


44 Min
Zwei weitere Arbeiter werden erschossen.
4 Sek


44 Min
Und wieder werden mehrere Arbeiter über den Haufen geschossen.
9 Sek


45 Min
Ein bereits am Boden liegendes Opfer wird erschossen. Ein anderer Mann bekommt im Off ein Schwert in den Körper gestoßen.
11 Sek


54 Min
In einer Rückblende sieht man, wie der gefesselte Yo eine Nadel in den Rücken gestochen bekommt und er dabei laut aufschreit.
10,5 Sek


57 Min
Nachdem Yo den "Blumenstrauß" in den Körper des Mannes hineingerammt hat, fehlt, wie die Blumen zu Boden fallen und das Messer in der Brust des Mannes sichtbar wird.
3 Sek


57 Min
Man sieht die beiden brennenden Bösewichte wesentlich länger umherlaufen. Yo geht auf die beiden zu. Den ersten Typ befördert er mit einem Messerstich in den Hals gegen die Wand, dem anderen rammt er mehrmals das Messer in den Leib.
20 Sek


78 Min
Koh erschießt einen Mafiosi.
1 Sek


78 Min
Ein weiterer Mafiosi wird erschossen. Als er von den Kugeln getroffen wird, feuert er dabei reflexartig seine Waffe ab und die abgeschossene Schrotladung trifft ein Fenster. Der erschossene Typ landet auf einem Glastisch drauf. Koh nimmt die Schrotflinte seines toten Gegners an sich und erschießt damit den nächsten Gegner. Durch die Wucht des Schusses, fliegt der Getroffene zurück gegen die Wand.
15 Sek


79 Min
Takeshi zieht sein brennendes Shirt aus und wird gleich danach von Yo mit zwei Kugeln niedergestreckt. Gleich im Anschluss folgt, wie Yo und Koh mehrere Leibwächter erschießen. Plötzlich taucht Takeshi wieder auf und attackiert Yo. Koh verpasst ihm mit der Flinte einen Schlag und Takeshi torkelt zurück gegen die Wand. Nun läuft Yo auf Takeshi zu und nagelt ihm seine Hand mit einem Messer an die Wand.
35,5 Sek


79 Min
Yo erschießt draußen vor der Villa mehrere Gegner. Zwischendurch folgt noch ein kurzer Umschnitt zu Koh, der dem festgenagelten Takeshi eine Bombe in die Hose hineinschiebt und ihm dabei noch eine schöne Fahrt in die Hölle wünscht.
28 Sek


80 Min
Als Yo bei dem angeschossenen Koh kniet, tauchen noch zwei Bad Guys auf und eröffnen das Feuer. Die beiden werden kurz darauf von Yo erschossen und fallen zurück in den Swimming Pool hinein. Danach richtet Yo seinen Blick wieder auf den sterbenden Koh runter.
9 Sek


81 Min
Hanada hat ihre Waffe auf den toten Koh gerichtet und schießt zwei mal auf ihn.
8,5 Sek


83 Min
Yo schießt dem Yakuza einen Pfeil in den Hals. Ein weiterer abgeschossener Pfeil, trifft einem anderen Yakuza in die Brust.
1 Sek


85 Min
Eine Explosion schleudert zwei Yakuzas durch die Luft. Anschließend erschießt Yo mehrere Gegner, oder feuert Granaten auf sie.
35,5 Sek


86 Min
Emu feuert noch zwei weitere Male auf den Bad Guy. Der torkelt getroffen nach hinten und stürzt länger die Treppe herunter.
5 Sek


87 Min
Yo erledigt die auf ihn zukommenden Yakuzas mit Schlägen, Tritten und Schwerthieben.
19 Sek


87 Min
Es fehlt, wie Yo einen weiteren Yakuza mit seinem Schwert ersticht.
2 Sek


88 Min
Der Schwertkampf zwischen Yo und den Yakuzas, wurde um den größten Teil gekürzt.
21 Sek


88 Min
Hanada verletzt Yo mit ihrem Schwert. Yo zückt anschließend sein Messer hervor und wirft es nach oben. Danach ersticht er noch einen Yakuza.
11 Sek


88 Min
Das Messer in der Luft fällt wieder herunter zu Yo. Als er es auffängt und damit Hanada ersticht, ist dies auch in der gekürzten Fassung wieder zu sehen.
1,5 Sek


88 Min
Es fehlt die Frontansicht von Hanada mit schmerzverzerrtem Gesicht und wie das Messer in ihrer Brust steckt.
3 Sek


89 Min
Yo zieht sein Schwert aus dem Gegner heraus.
1 Sek


90 Min
Als Yo das Messer aus Hanada zieht, fehlt, wie dabei noch eine Blutfontäne hervorspritzt.
3 Sek
Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von Kinowelt.



Ungekürzte FSK 18-DVD von Warner Home Video.

Kommentare

26.01.2017 01:19 Uhr - SoundOfDarkness2
Die Indizierung fand tatsächlich erst 2013 statt? O.o
Naja, so oder so ist die Indizierung ein schlechter Witz. Besonders wenn man überlegt was noch vor 2013 vom Index gestrichen und zum Teil ab 16 freigegeben wurde. Keine Ahnung bei wem die Rechte an dem Film liegen, aber diejenigen sollten mal dagegen vorgehen. Der Film dürfte nach heutigen Maßstäben doch auch locker ab 16 durchgehen.

26.01.2017 08:19 Uhr - TonyJaa
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 46.901
Dem kann ich nur zustimmen, eine FSK 18/kJ Einstufung ist durchaus gerechtfertigt, aber die späte Indizierung fand ich damals schon sehr merkwürdig. Der Film ist aber definitiv mal ne Idee für ein deutschsprachiges BD-Update, schon allein weil die dt. DVD gezoomt ist!

Besten Dank für den SB, Grab!

26.01.2017 09:56 Uhr - alex_wintermute
Es ist endlich mal an der Zeit diesen Klassiker im korrekten Bildformat in Deutschland zu veröffentlichen.

26.01.2017 10:31 Uhr - wieauchimmer
4x
Turbine ist dran.

26.01.2017 12:06 Uhr - Oberstarzt
1x
da der Film erstens 2013 indiziert wurde und zweitens auf der DVD selbst das FSK 18-Symbol prangt.

Ich hielt das 2013 und auch heute noch für einen schlechten Treppenwitz gemessen an dem, was momentan alles so freigegeben wird - siehe alleine die Meldungen des heutigen Tages auf SB.com - und damals schon wurde (Texas Chainsaw Massacre), dass der vor 4 Jahren auf den Index kam, zumal er bis dato schon öfters uncut im Free-TV lief.

26.01.2017 12:43 Uhr - Freeman
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.667
@ Eiskaltes Grab: Danke für den Schnittbericht. 👍🏻

Eine wirklich gelungene Comic-Verfilmung. Schaue ich immer wieder gern an.

28.01.2017 03:53 Uhr - Der Scorpion
Hab den letztens noch geschaut kann man sich ab und zu mal anschauen guter Action Streifen.
Die Indizierung ergibt überhaupt keinen Sinn. Während Tanz der Teufel jetzt eine 16 Freigabe bekommen hat liegt dieser hier auf dem Index. Versteh das mal einer.
Ein BD-Update ist längst fällig aber nur die 18 Fassung.

29.01.2017 21:11 Uhr - FordFairlane
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Noch nie gesehen, noch nie in die Hände gefallen. Was soll man da nur tun.

01.04.2018 18:53 Uhr - Martin12
unbedingt anschauen an klassiker :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten BBFC 18-DVD.

Amazon.de



Child's Play
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 16,99
DVD 13,99
prime video 13,99



Red Heat
4K UHD/BD Steelbook 39,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Once Upon A Time In… Hollywood
Blu-ray 21,99
4K UHD/BD Stbk 41,99
DVD 16,99
prime video 16,99



Chroniken der Finsternis - Der Dämonenjäger
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Liebe und Tod im Garten der Götter
Blu-ray LE 15,99
Blu-ray 18,99



Wenn der Wind weht

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)