SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Metro Exodus PS4 uncut AT-PEGI · Vorbestellerwoche zum kleinen Preis · ab 59,90 € bei gameware Kingdom Come: Deliverance PS4 AT · Realistisches Rollenspiel · ab 57,99 € bei gameware

Honey - Horror Moon

zur OFDb   OT: The Newlydeads

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Horror, Liebe/Romantik, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 2,00 (1 Stimme) Details
02.01.2018
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 30.243
Vergleichsfassungen
FSK 18 VHS
Label Rebell Video, VHS
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Unrated
Label Troma, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Verglichen wurde die gekürzte FSK 18-VHS von Rebell Video mit der ungekürzten US-DVD von Troma (Unrated).

Die Unterschiede:

5 Schnitte = 37,5 Sekunden.

Honey - Horror Moon, der im Original "The Newlydeads" heißt, ist eine äußerst schlechte und langatmige Produktion aus der Troma-Schmiede. Sind diese bekannterweise alle billig und anspruchslos aufgebaut, so können einige Streifen wenigstens noch unterhalten, was bei Honey - Horror Moon leider nicht mehr der Fall ist. Einen kleinen Pluspunkt gibt es für die wenigen Bluteffekte, die ganz nett gemacht sind, allerdings in der dt. FSK 18-Fassung leider alle fehlen. Eine ungekürzte Veröffentlichung steht hier noch aus, weshalb man zur US-DVD greifen muss.
0 Min
Die Titel unterscheiden sich in beiden Fassungen: Dt. Fassung: Honey - Horror Moon / US-Fassung: The Newlydeads.
Kein Zeitunterschied

7 Min
Lloyd rammt den Eispickel noch in Jackies Schläfe hinein. Jackie zieht sich den Eispickel anschließend wieder aus dem Kopf heraus und bricht leblos zusammen.
16,5 Sek


27 Min
Es fehlt erst die seitliche Ansicht von dem jungen Mann, dem die Stange im Kopf steckt und aus seinem Mund wieder herausschaut. Seine Freundin unter ihm schreit wie am Spieß. Danach folgt noch eine weitere, nähere Einstellung von dem Typ. Blut schießt aus seinem Mund hervor.
4,5 Sek


68 Min
Als die Frau gegen das Sägeblatt rennt, fehlt, wie ihr Kopf noch abgetrennt wird und den Hügel herunterrollt.
5 Sek


72 Min
Die aufgespießte Frau ist von etwas weiter weg zu sehen.
3,5 Sek


74 Min
Die andere Frau rammt sich das Holzkreuz tief in den Bauch hinein.
8 Sek

Kommentare

02.01.2018 00:07 Uhr - Oberstarzt
1x
Nicht nur das Intro, sondern auch die Bilder lassen Schlimmes vermuten ...

02.01.2018 00:42 Uhr - ???
1x
...der Film mit dem transsexuellen Rache-Geist oder Zombie (was auch immer). Die ersten 10 Minuten sind der Brüller: (ACHTUNG SPOILER!!!!!) Der Zuschauer wird Zeuge, wie ein Mann seine Frau betrügt, indem er eine andere "Frau" vernaschen will - wo der Zuschauer sofort bemerkt, diese Frau ist keine Frau, sondern ein Mann! Nur der Ehebrecher selbst bemerkt dies NICHT! Als das Missverständnis geklärt ist, wird er/sie/es (was auch immer) aufdringlich & der der Mann muss er/sie/es töten (Schnittszene 1). *Hand an die Stirn klatsch* Ich kann einfach nicht glauben, dass es Drehbuch-Autoren gibt, die sich so einen haarsträubenden Scheiß ausdenken. :D ...erst als ich bemerkte, dass dies ein Troma-Film ist machte das Ganze so halbwegs Sinn. ^^ Fazit: Unbedingt NIEMALS anschauen!

@Eiskaltes Grab
...meinen Infos nach heißt der Film aber "Honey-Moon, Horror-Moon". Ansonsten - danke für den SB. Jetzt weiß ich endlich, warum die dt. Fassung so blutleer ist. :)

02.01.2018 09:57 Uhr - moorhuhn
DB-Helfer
User-Level von moorhuhn 31
Erfahrungspunkte von moorhuhn 24.053
@???

Das Backcover der VHS sagt Honey-Horror Moon.

02.01.2018 10:50 Uhr - Fliegenfuß
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Troma nimmt sich selber nicht ernst.

02.01.2018 11:57 Uhr - edit
1x
Erstaunlicherweise keine wirkliche Troma Produktion. Action Regisseur Richard Pepin hatte den Film Produziert, sein Kumpel Joseph Merhi hat ihn inszeniert für ihre eigene video firma City Lights Home Entertainment. Das war bevor sie mit PM Entertainment erfolge feierten. Troma hat den ganzen City Lights Katalog aufgekauft und dann die Filme unter ihren banner veröffentlicht. Was The Newlydeads auch nicht besser macht lol

02.01.2018 19:45 Uhr - TheInferno7
1x
Versehentlich Scheiße produziert? Dann schnell bei Troma oder Asylum anrufen.

02.01.2018 20:11 Uhr - Bearserk
Das Tape war trotz schönem Cover echt Mist!

02.01.2018 22:06 Uhr - ???
1x
02.01.2018 09:57 Uhr schrieb moorhuhn
@???

Das Backcover der VHS sagt Honey-Horror Moon.


...der Vor- & Abspann sagt "Honey-Moon, Horror-Moon". :)

03.01.2018 01:57 Uhr - kokoloko
1x
User-Level von kokoloko 9
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.001
Sieht absolut glorreich aus

04.01.2018 23:42 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
02.01.2018 22:06 Uhr schrieb ???
02.01.2018 09:57 Uhr schrieb moorhuhn
@???

Das Backcover der VHS sagt Honey-Horror Moon.


...der Vor- & Abspann sagt "Honey-Moon, Horror-Moon". :)

wie auch immer. nur "honey - horror moon" ergibt keinen sinn. (stichwort: leerzeichen)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten US-DVD von Troma.
Amazon.de


Darkland
Blu-ray 14,49
DVD 15,98
Amazon Video 13,99



The Dead Zone



What Happened To Monday?
Blu-ray 16,49
DVD 13,99
Amazon Video 11,99

SB.com