SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware

The Day After Tomorrow

zur OFDb   OT: The Day After Tomorrow

Herstellungsland:USA (2004)
Genre:Abenteuer, Action, Katastrophenfilm,
Science-Fiction, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,11 (9 Stimmen) Details
22.08.2014
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 31.381
Vergleichsfassungen
RTL ab 12
Label RTL, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 106:51 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 12
Label 20th Century Fox, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 118:35 Min. (110:50 Min.) PAL
Verglichen wurde die gekürzte RTL-Fassung ab 12 (17.08.14) mit der ungekürzten FSK 12-DVD von 20th Century Fox.

Es fehlten 3 Minuten und 57 Sekunden bei 17 Szenen.

Obwohl der Katastrophenfilm von Roland Emmerich in seiner ungekürzten Fassung eine FSK 12-Freigabe hat, strahlte RTL zur Primetime nur eine stark gekürzte Fassung aus, die so eher einer Nachmittagsfassung gleicht. Wahrscheinlich wollte man diese Fassung eigentlich am Nachmittag zeigen, zog es aber dann doch eher vor, die Wiederholung lieber nach 23 Uhr (Uncut) zu zeigen und griff dann für die 20:15-Ausstrahlung ausversehen zum falschen Master. Ähnliches passierte nämlich schon bei dem Film "Independence Day". Hier zeigte man in der Nachtwiederholung nur eine stark gekürzte Fassung, die eher im Nachmittagsprogramm hätte laufen können.

mehr Informationen zu diesem Titel

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts
5 Min
Nachdem Jack über den Abgrund zu Frank und Jason auf die andere Seite gesprungen ist, fehlt, wie der Boden noch unter ihm einbricht und er nach unten stürzt. Mit seinem Eispickel kann er sich aber gerade noch an dem Vorsprung festhalten und wird kurz darauf von Frank und Jason hochgezogen.
27 Sek


11 Min
Als die Leute von herabfallenden Eisbrocken überrascht werden, fährt dabei ein Rollerfahrer noch unkontrolliert in ein Schaufenster rein.
2,5 Sek


12 Min
Eine aus dem Fenster hängende Frau wird von einem Eisbrocken am Kopf getroffen und stürzt herunter.
2 Sek


12 Min
Der Mann blickt zu einem älteren Mann und einem Jungen, die sich unter einem Laster in Sicherheit gebracht haben. Er rennt zu ihnen hin, wird aber auf halbem Wege von mehreren Eisbrocken getroffen und fällt zu Boden, wo er leblos liegen bleibt.
10,5 Sek


17 Min
Durch den Sinkflug des Flugzeugs, rollt der Servierwagen mit hoher Geschwindigkeit den Gang herunter und auf die am Ende sitzende Stewardess zu. Die kann sich noch rechtzeitig abschnallen und in Deckung gehen, nachdem dann der Servierwagen mit voller Wucht gegen die Wand knallt.
7 Sek


18 Min
Etwas mehr Panik im Flugzeug. Durch das Geschüttel fliegen Gepäckteile aus ihren Ablagen heraus.
11 Sek


28 Min
Der Fahrer des Nachrichten-Teams weicht noch mehreren umherfliegenden Autos aus, die mitten auf die Fahrbahn landen.
5 Sek


28 Min
Jeff ist länger im Bild, der zu dem wütenden Tornado schaut. Er steigt in sein Auto ein und will losfahren. Er kommt jedoch nicht dazu, da er samt Auto von einem umherfliegenden LKW plattgewalzt wird. Umschnitt zu Bobs Fernseher, wo man gerade in den Nachrichten Live sieht, wie Jeff von dem LKW erwischt wird, inklusive Off-Kommentar des Moderators. Bob, der gerade noch mit Jeff telefoniert hat, schaut entsetzt zu dem Fernseher und anschließend auf seinen Telefonhörer. Die Verbindung zu Jeff ist weg.
19 Sek


29 Min
Ebenfalls fehlt, wie der Reporter von einer durch die Luft fliegenden Werbetafel erschlagen wird.
9,5 Sek
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts

Kommentare

22.08.2014 00:27 Uhr - Beltha
1x
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
Dumm gelaufen. ^^ Aber zum Glück passiert sowas nicht zu oft.

22.08.2014 00:49 Uhr - wirsindviele
1x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
LOL!

22.08.2014 02:36 Uhr - Kartoffelarsch
2x
User-Level von Kartoffelarsch 3
Erfahrungspunkte von Kartoffelarsch 105
Danke für den aufwendigen Schnittbericht. Tja, was soll man dazu sagen?

1. Blockbuster schaut man klugerweise nicht im TV, sondern von Blu-ray oder DVD!
2. Man(n) guckt, wann man zeitmäßig will - und nicht wie TV Sender es vorschreiben!
3. Man(n) umgeht bewußt der Zensur, DVDs und Blu-rays sind meistens uncut!
4. Man(n) verzichtet (GERN!) auf die EXTREM NERVIGE TV-WERBUNG!
--------------------------------------------------------------------------------------
Tägliche Nachrichten: (z.B. 15 Min Tagesschau) - ist wichtig, der Rest im TV ist meiner
Meinung nach 90% reiner Müll! Ich weiß das, weil meine Frau sich diesen Müll täglich
reinzieht. Angefangen mit GZSZ. Warum wird dieser Dreck nicht geschnitten?
Wäre besser als die Filme.

22.08.2014 06:28 Uhr - Oberstarzt
9x
22.08.2014 02:36 Uhr schrieb Kartoffelarsch
... im TV ist meiner Meinung nach 90% reiner Müll! Ich weiß das, weil meine Frau sich diesen Müll täglich reinzieht. Angefangen mit GZSZ. Warum wird dieser Dreck nicht geschnitten? ...

Mache Dir keine Gedanken über nicht gekürzten Privattrash, sondern besser mal über Deine Frau!

22.08.2014 09:06 Uhr - Kane McCool
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 309
Warum kürzen die einen FSK 12er massiv für eine 20:15Uhr-Ausstrahlung? Zu viel Langeweile?

22.08.2014 09:11 Uhr - Ulic
...die Nachtwiederholung gekürzt - damit man wahrscheinlich mehr Telefonsexwerbung und Bumbsseiten unterbringen kann....

Vor ein paar Tagen konnte ich tatsächlich um 17.15 Nachmittags beim rumzappen in eine Folge von SOKO Kitzbühel reingucken (ich hasse so einen Trash normalerweise) - da lag ein Kerl auf einer Guillotine - und ihm wurde gedroht der Kopf abgeschlagen zu werden - das Gerät wurde auch ausgelöst - konnte dann aber im letzten Moment gestoppt werden - MUSS SOWAS DANN ZUR SENDEZEIT VOR 18 UHR GEBRACHT WERDEN? Verantwortungsvolle Eltern würden ihren Nachwuchs da nicht alleine gucken lassen - aber es gibt ja auch Kinder die nicht so fürsorglich aufgezogen werden.....
Wer kontrolliert denn sowas?

22.08.2014 09:58 Uhr - Xaitax
Abgesehen von den Spezial-Effects fand ich den Film etwas langweilig.
Wie in jedem Emmerichs Filme, weiss er einfach nicht, interessante charaktere zu präsentieren.

22.08.2014 10:17 Uhr - MarS
2x
22.08.2014 02:36 Uhr schrieb Kartoffelarsch
1. Blockbuster schaut man klugerweise nicht im TV, sondern von Blu-ray oder DVD!
2. Man(n) guckt, wann man zeitmäßig will - und nicht wie TV Sender es vorschreiben!
3. Man(n) umgeht bewußt der Zensur, DVDs und Blu-rays sind meistens uncut!
4. Man(n) verzichtet (GERN!) auf die EXTREM NERVIGE TV-WERBUNG!


Nüchtern betrachtet alles richtig. Trotzdem erinnere ich mich gerne an die Zeit, wo man sich beeilt hat, um 20:15 das Movie-Highlight nicht zu verpassen und sich alle vor der Glotze versammelt haben. So rufe ich auch heute noch gerne "Beeil dich, der Film fängt gleich an!", auch wenn das totaler Käse ist, weil man auf dem Digital-Receiver einfach Pause drückt. Wenn ich TV sehe, dann hauptsächlich Pay-TV und das meistens von der Festplatte als Aufnahme, wo man Werbung (wenn doch mal von den Privaten aufgenommen) auch wegspulen kann.

Ab und zu genieße ich es aber dann doch mal durch das Programm zu zappen, um dann vielleicht bei Tele 5 (Trash!!!) im Abendprogramm hängen zu bleiben und ganz selten habe ich auch mal Bock einen Blockbuster zur Primetime zu sehen. Und ja, da nervt mich dann auch spätestens der 2. Werbeblock. Werbepausen waren aber immer gut zum pinkeln gehen und gefühlt waren die früher auch besser gesetzt. Heute sind die einfach mittendrin reingesetzt. Egal ob die Handlung in dem Moment total zerstört. Ja ich weiß, Pausen stören immer den Handlungsablauf, aber man kann die auch passend zum Schnitt setzten und nicht mitten in einer Dialogszene o.ä..

"The Day after Tomorrow" muss ich mir jetzt auch endlich mal ansehen. Wird Zeit das ich die DVD mal rauskrame.

22.08.2014 10:51 Uhr - Robocop2
Mittlerweile dürfte doch auch jedem bekannt sein, dass ein FSK 12 Film morgens und Nachmittags cut ist, genaso das ein FSK 16 Film vor 22 Uhr Cut ist, usw. Wenn man das berücksichtigt kann man sich wie ich finde schon mal einen Film in der Glotze ansehen. Mache ich zwar auch äusserst selten, aber wenn mal zufällig ein Film kommt, den ich schon lange sehen will (und auch uncut) aber keine Lust habe Geld dafür auszugeben, weil es halt doch nicht so wichtig ist, dann kommt es mir doch ganz recht wenn er zufällig im Free TV läuft.

22.08.2014 12:53 Uhr - Kane McCool
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 309
22.08.2014 10:51 Uhr schrieb Robocop2
Mittlerweile dürfte doch auch jedem bekannt sein, dass ein FSK 12 Film morgens und Nachmittags cut ist, genaso das ein FSK 16 Film vor 22 Uhr Cut ist, usw. Wenn man das berücksichtigt kann man sich wie ich finde schon mal einen Film in der Glotze ansehen.


Das schon. Nur ist TDAT uncut ab 12 und hätte so ungekürzt um 20:15Uhr gesendet werden können. Daher verstehe ich auch diese Zensur nicht. Oder war in letzter Zeit irgendwo auf der Welt wieder mal 'ne Naturkatastrophe, weshalb man hier die Solidaritäts-Schere angesetzt hat?

22.08.2014 13:30 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Der Filmscore von Kloser ist aber wie immer sehr geil.

22.08.2014 20:40 Uhr - Mister G
User-Level von Mister G 1
Erfahrungspunkte von Mister G 19
Der Film könnte ja den einen oder anderen 12 jährigen den Blutdruck hochtreiben, was eine geplatzte Arterie im Kopf zu folge haben kann... Also nur keine Spannung und alles schneiden. Sehr gesund, danke!

23.08.2014 00:58 Uhr - John Sinclair
Hallo alle zusammen.

Vielen Dank für diesen Schnittbericht Eiskaltes Grab.

Was mich verwundert ist, daß die folgende beschriebene Szene demzufolge dringeblieben ist.


Nach dem Einbruch und die vergebliche Rettung schneidet sich ein Mitstreiter von Dennis Quaid oder er selbst, die Hand/Hände an dem Glas des Gebäudes sichtbar auf und Blut ist auch deutlich zu sehen. Danach opfert sich die hängende Person, da sonst alle sterben würden.


Sowas dann drin zu lassen und andere Szenen, wie den geschnittenen Hubschrauberpiloten, der erfriert zu schneiden leuchtet mir nicht ein.

Zumal für mich persönlich meine erst genannte Szene viel brutaler für mich rüberkommt, da sie wesentlich realistischer und nachvollziehbarer ist.

Mit freundlichem Gruß John.

23.08.2014 02:25 Uhr - Entertainmentz
DB-Helfer
User-Level von Entertainmentz 8
Erfahrungspunkte von Entertainmentz 930
So unlogisch, ein FSK12 Film, der auf DVD und Blu Ray UNCUT ab 12 freigegeben ist, um 20.15 Uhr zu kürzen. Ab 20.15 Uhr darf doch jeder FSK12-Film ungeschnitten gezeigt werden oder irre ich mich da? Naja, ich sage nur BLING BLING BLING BLING"Scheiß RTL" BLING

23.08.2014 09:22 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Von dem peinlichen Sende-Patzer mal abgesehen:
Bis heute mein liebster Emmerich-Streifen. Top-Optik, guter Cast und noch mit die "intelligenteste" Story unter all seinen Krach-Bumm-Filmen.

23.08.2014 18:50 Uhr - elvis the king
23.08.2014 09:22 Uhr schrieb S.K.
Von dem peinlichen Sende-Patzer mal abgesehen:
Bis heute mein liebster Emmerich-Streifen. Top-Optik, guter Cast und noch mit die "intelligenteste" Story unter all seinen Krach-Bumm-Filmen.


Nicht zu vergessen absolut realistisch LOL
Hab mich damals im Kino gefragt, wie es ein kleines Feuer schaffen kann so hohe MInustemperaturen aufzuhalten?
Nicht zu vergessen, immer die Tür zumachen damit die Kälte nicht reinkommt!

23.08.2014 20:02 Uhr - S.K.
1x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
23.08.2014 18:50 Uhr schrieb elvis the king
23.08.2014 09:22 Uhr schrieb S.K.
Von dem peinlichen Sende-Patzer mal abgesehen:
Bis heute mein liebster Emmerich-Streifen. Top-Optik, guter Cast und noch mit die "intelligenteste" Story unter all seinen Krach-Bumm-Filmen.


Nicht zu vergessen absolut realistisch LOL
Hab mich damals im Kino gefragt, wie es ein kleines Feuer schaffen kann so hohe MInustemperaturen aufzuhalten?
Nicht zu vergessen, immer die Tür zumachen damit die Kälte nicht reinkommt!

Es ist ein SFX-Spektakel von Emmerich, von daher kann und sollte man keinen absolut stringenden Realismus erwarten. Für die Dramaturgie wird immer gerne arg übertrieben, in welchem Film ist dem nicht so?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten FSK 12-Blu-ray.

Amazon.de



Bloody Muscle Body Builder in Hell
Limitiertes DVD Mediabook
Cover A 37,04
Cover B 37,04
Cover C 37,04



It Comes at Night
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 11,99



Havenhurst - Evil lives here
Blu-ray 13,99
DVD 10,99

© Schnittberichte.com (2018)