SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 44,99 € bei gameware Days Gone · Open-World-Zombie Survival für PS4 · ab 61,99 € bei gameware

    Mein Partner mit der kalten Schnauze - ...

    zur OFDb   OT: K-9

    Herstellungsland:USA (1989)
    Genre:Action, Komödie, Krimi
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,27 (15 Stimmen) Details
    06.01.2017
    Eiskaltes Grab
    Level 35
    XP 34.457
    Vergleichsfassungen
    VOX Vormittag
    Label VOX, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe ab 12 vormittags
    Laufzeit 91:38 Min. (ohne Abspann) PAL
    FSK 12
    Label Universal Pictures, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 12
    Laufzeit 97:09 Min. (93:39 Min.) PAL
    Verglichen wurde die gekürzte VOX-Fassung am Vormittag (26.12.16 / 10:30 Uhr) mit der ungekürzten FSK 12-DVD von Universal Pictures.

    Es fehlten 1 Minute und 42,5 Sekunden bei 16 Szenen.

    Am zweiten Weihnachtstag strahlte der Sender VOX die Trilogie hintereinander am Vor und Nachmittag aus. Wegen der FSK 12-Freigabe, wurden dabei alle drei Teile nur gekürzt gezeigt. Der erste Teil ist mit knapp 2 Minuten anders geschnitten gewesen, wie die gekürzte Ausstrahlung auf ZDFneo. Mehrere Schnitte der ZDFneo-Ausstrahlung waren in der VOX-Fassung drin, dafür gab es neue Schnitte. Teil 2 wurde um 44 Sekunden gekürzt, während bei dem dritten Teil 9,5 Sekunden fehlten.

    0 Min
    Gleich zu Beginn fehlte das Universal-Logo.
    22 Sek

    4 Min
    Der Schütze im Helikopter, ballert länger auf Dooleys Wagen und durchlöchert ihn regelrecht.
    6 Sek


    28 Min
    Die Typen prügeln in der Bar länger auf ihr Opfer ein.
    2,5 Sek


    31 Min
    Es fehlt eine kurze Ansicht von Jerry Lee, als dieser auf die Männer zuspringt.
    0,5 Sek


    31 Min
    Jerry Lee beißt länger am Arm des schreienden Typen herum.
    2 Sek


    31 Min
    Jerry Lee mischt die Typen weiter auf.
    11 Sek


    38 Min
    Lyman: (Du hast eine Kanone, dann findest du deinen Mann,) schnappst ihn dir und hältst die Waffe gegen seinen Kopf! Dann schickst du sein Gehirn ins Weltall!
    Lyman, der während des Dialogs auf Freddie zugelaufen ist und seine Waffe auf dessen Gesicht gerichtet hat, drückt nun ab und es kommen nur Wasserspritzer raus. Lyman fängt an zu lachen, während Freddie sich das Wasser aus dem Gesicht wischt und anschließend erleichtert drein schaut! Lyman zeigt die Wasserspritzpistole noch seinem Schergen und meint, dass die nicht übel ist. Dann nimmt er jedoch die echte Waffe seines Schergen an sich, richtet sie auf Freddie drauf und erschießt ihn.
    34 Sek


    39 Min
    Lyman bleibt stehen, blickt auf Freddies Leiche und meint zu seinem Schergen, dass er das aufräumen soll. Dann läuft Lyman weiter.
    7 Sek


    59 Min
    Dooley kämpft länger mit dem Typ, der am Rand des Daches hängt.
    6 Sek


    59 Min
    Der Typ fällt in einer zusätzlichen Einstellung schreiend herunter.
    1,5 Sek


    80 Min
    Lyman sagt zu seinem Schergen: Dooley gehört dir, dass Mädchen gehört dir! Ich schenke dir beide! Von mir aus mach es so blutig und schmerzhaft wie du willst, aber später! Jetzt brauch ich dich hier!
    8 Sek


    80 Min
    Bösewicht: (Ich hab nämlich ein Geschenk für ihn! Wir spielen kolumbianisches Roulette!) Weißt du was das ist? Der Bad Guy zückt sein Messer und erzählt weiter: Man fuchtelt etwas mit dem Messer vor dem Gesicht herum und drückt etwas an seinem Hals, der Rest ist die große Überraschung!
    8,5 Sek


    84 Min
    Jerry Lee attackiert Lymans Schergen am Boden.
    4 Sek


    84 Min
    Der Bad Guy wird weiter von Jerry Lee attackiert und feuert dabei seine Waffe ab. Die Kugeln schlagen vor Dooley in den Boden rein.
    1,5 Sek


    84 Min
    Als Dooley den Bad Guy erschießt, wurde in der gekürzten Fassung der blutige Einschuss entfernt.
    1 Sek


    85 Min
    Nachdem Dooley bei seinem angeschossenen Hund Jerry Lee angekommen ist, fehlt, wie er seine Pistole nach oben richtet und mehrmals unter lautem Schreien auf Lyman feuert.
    4,5 Sek


    85 Min
    Als Lyman getroffen zu Boden fällt (in der gekürzten Fassung zu sehen), fehlt allerdings noch, wie Dooley weiterhin schreiend nach vorne schießt. Der Helikopter weiter vorne fliegt davon, dabei sieht man auch noch mal Lymans Leiche am Boden.
    4,5 Sek


    85 Min
    Zwischen der Einstellung von Dooley und dem angeschossenen Hund wurde eine kurze Einstellung in der gekürzten Fassung wieder eingefügt, die zuvor gekürzt wurde und zwar, wie der Helikopter wieder davon fliegt, nachdem Lyman erschossen wurde.
    +1 Sek
    Ungekürzte FSK 12-DVD von Universal Pictures.



    Ungekürzte FSK 12-DVD von Universal Pictures (Teil 1-3).

    Kommentare

    06.01.2017 01:06 Uhr - Carlos Glatzos
    1x
    Grossartiger Film, der langsam auch mal eine Veröffentlichung auf Blu-Ray verdient hätte.

    06.01.2017 12:58 Uhr - Hahn27
    Oh, da fehlte in der Bar ja doch ein wenig. Ist mir so nicht aufgefallen. Wie schon gesagt, der einzige Teil den ich gut fand. Zwischen 1 und 2 lagen 10 Jahre! Das passt einfach nicht mehr. Es gab eigentlich keinen Grund für Fortsetzungen.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungekürzten FSK 12-DVD.

    Amazon.de



    Game of Thrones - Staffel 8
    4K UHD/BD 45,99
    Blu-ray 35,99
    BD Complete 399,99
    DVD 30,99
    prime video 19,99



    Camp des Grauens 2 - Sleepaway Camp 2
    Blu-ray 14,99
    DVD 9,99



    Avengers: Endgame
    4K UHD/BD Steelbook 32,99
    BD 3D 28,99
    Blu-ray 18,99
    DVD 14,99
    prime video 16,99



    Apocalypse Now
    Limited 40th Anniversary Edition
    4K UHD/BD Steelbook 29,99
    Blu-ray Stbk. 21,99
    Blu-ray 12,99
    DVD 12,99



    The Believer



    Der Tod kennt keine Wiederkehr

    © Schnittberichte.com (2019)