SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware

Postal

zur OFDb   OT: Postal

Herstellungsland:Deutschland, Kanada, USA (2007)
Genre:Action, Komödie, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,20 (68 Stimmen) Details
28.03.2009
HuZim MayXX
Level 14
XP 3.211
Vergleichsfassungen
R-Rated
Label Vivendi Entertainment, DVD
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 100:22 Min. (92:41 Min.) NTSC
Kinofassung ofdb
Label Splendid, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 102:28 Min. (95:05 Min.) PAL
R-Rated: 100 Minuten (1:40:22 mit Abspann | 1:32:41 ohne Abspann)
dt. DVD: 102 Minuten (1:42:28 mit Abspann | 1:35:05 ohne Abspann)

Verglichen wurde die gekürzte US-DVD (R-Rated) mit der ungekürzten deutschen DVD (FSK 16).

Es gibt insgesamt 49 Schnitte in der US-Fassung, die nicht nur sexuelle Andeutungen entfernen (besonders hervorgehoben seien hierbei die vier Schnitte ab 43:54 bzw 43:29) sondern auch einige der mehr oder weniger guten Witze. Etwas, was gänzlich unbegreiflich ist, ist warum Witze über die Dummheit und Feigheit Taliban für die US-Fassung entfernt wurden, da es doch gerade die Amerikaner sind, die sich über solche Sachen freuen würden.

Die fehlenden Szenen haben eine Gesamtlänge von ca. 386 Sekunden, also ca. 6 Minuten und 26 Sekunden - der Unterschied dank dem PAL-SpeedUp der dt. DVD wurde da noch nicht miteingerechnet.

Es gibt aber auch neues Material in der US-Fassung, diese sind aber weniger als 1 Minute lang und kamen zum Teil auch auf der deutschen Director's Cut DVD hinzu.

Hinweis:
Im Schnittbericht sind die fehlenden Dialoge der R-Rated DVD immer kursiv dargestellt.
Die angegebenen Zeiten beziehen sich auch auf die R-Rated DVD (und die in den Klammern auf die Zeit der dt. DVD)
Die R-Rated DVD und die Unrated DVD sind zu 99% identisch, lediglich die Credits sind etwas länger dank eingefügter Deleted Scenes. Somit gilt dieser Schnittbericht auch für die Unrated DVD.
Weitere Schnittberichte
Postal (2007) Kinofassung - Director's Cut
Postal (2007) R-Rated - Kinofassung
Euroversion - US Version

Meldung


0:37:45 (0:36:11)

Dude fragt Richard, ob er sich sicher sei, dass der "Insider" sie reinschleusen kann, woraufhin Richard den Zeigestab an sich nimmt und Dude zurechtweist, dass der Insider nicht nur Parkwächter ist, sondern auch ein loyales Mitglied der Gemeinde. Ihm fällt ausserdem auf, dass es weitere Wachen gibt, die abgelenkt werden sollen. Dafür wird D.O.O.M. den Transport des großen, internationalen Superstars sabotieren.

Dude: Are you sure that your "insider" will be able to get us inside?
(Richard nimmt sich den Zeigestab)
Richard: He is both a high-ranking parking lot manager and a loyal member to the flock. Now, I noticed there's a lot of security between the drawbridge and the store room. Now how do we get through unnoticed?
Dude: With a distraction.
(Dude nimmt den Zeigestab wieder an sich)
Dave: We're gonna fuck with the international superstar's transportation. By time he gets here, he'll be royaly pissed, man. And you know how people jump when a VIP is pissed off.

Richard: You are a blessing upon us, my brother.

ca. 34 Sekunden





0:40:14 (0:39:09)

Die Taliban rennen zu ihrem Van und Osama darf vorne sitzen, da er Shotgun als erster sagt.
Umschnitt auf die "Helden": Alle rennen im Gleischritt raus, während Dude sie fortwährend "Go!" anfeuert.
Umschnitt auf die Taliban: Osama hilft einem Taliban schneller in den Van zu kommen, fortwährend "Go!" rufend, ehe er dann selber vorne einsteigt - er hat immerhin "Shotgun" als erster gesagt und hat damit das von Gott gegebene Recht dazu!
Umschnitt auf die "Helden": Dave liegt schlafend auf der Couch und wird freundlich von Dude darauf hingewiesen, dass er vielleicht auch mitkommen könnte.

ca. 33 Sek





0:43:33 (0:42:52)

Der erste Bericht vom roten Teppich fehlt.

Bob: People have been lining up for days to be the first to get their hands on the convenent Krotchy Dolls. Over to you on the red carpet, Gayle.
Gayle: Thanks, Bob. It really is incredible here. As you know, international superstar Verne Troyer will be arriving at any moment now. He's the voice of Krotchy in the cartoons and the video-game.


ca. 16 Sek





0:43:54 (0:43:29)

Cindy hat die Spitze ihres Zeigefingers im Mund.

ca. 0,3 Sek





0:44:01 (0:43:36)

Die Sonnencreme wird etwas länger verteilt und Jenny gibt Cindy einen kleinen Klaps auf den Hintern.

ca. 1 Sek





0:44:04 (0:43:40)

Die Sonnencreme darf bei Karen länger einwirken.

ca. 1 Sek





0:44:15 (0:43:50)

Jenny sagt noch "There's four of them and only one of me."

ca. 4 Sek





0:45:15 (0:44:52)

Es fehlt eine Unterhaltung zwischen Richard (mit fiesem deutschen Akzent) und Dude über WalkieTalkie während Dude und Dave bei den Krotchy Dolls Pot rauchen.

Richard: "This is Anne Frank, go Hitler 2."
Dude: "Copy."
Richard: "Ja. I'm in position. Ja. V.I.P. is arriving as we speeek."
Dude: Why do you sound all queer?
Richard: I'm using an German accent, I'm undercover.
Dude: Stop it!
(Dude schaltet das Walkie aus)
Dude: He's kind of retarded, eh?
Dave: Yes, but very loyal. Retards are, really.
(kurze Pause ehe die Damen eintreten)
Dave: Ladies...


Hier geht es dann auch in der US-Version weiter.

22 Sekunden





0:45:20 (0:45:19)

Als die Damen eintreffen sieht Dave Mitzi komisch an. Als wir Mitzi sehen wissen wir warum: Sie hat etwas braunes um ihren Mundwinkel und erzählt dann Dave, dass die Wache "poo-poo in her mouth" gemacht habe.
Dave redet auf sie ein und versucht sie sehr einfühlsam zu beruhigen, während Mitzi sogar noch etwas vom braunen Etwas kostet.

20 Sekunden





0:45:34 (0:45:53)

Während die Mädels mal wieder die leichte Arbeit machen, erwähnt Dude unterstützend, dass sie es gut machen.

3 Sekunden





0:47:06 (0:47:25)

Mohammed hebt die Krotchy Doll auf, die anderen Taliban laufen weiter während Osama über Walkie zu Mohammed spricht.

Osama: The fat man is at the buffet.
Mohammed: What?
Osama: Repeat: The fat man is at the buffet.
Mohammed: What the hell are you talking about?
Osama: The van is here, you idiot.


ca. 10 Sekunden





0:50:22 (0:50:43)

Dave ist in der deutschen Fassung zuerst auf seinem rechten Bein zu sehen.

ca. 0,5 Sekunden





0:50:26 (0:50:46)

Die Leute laufen etwas länger ehe Dude zu sehen ist.

ca 0,5 Sekunden





0:50:35 (0:50:55)

Die Taliban laufen etwas länger zu ihrem Van.

ca. 1,5 Sek





0:50:40 (0:51:02)

Dude überprüft die Anzeigen des mächtigen Flug... Postwagens.

ca. 0,5 Sek





0:50:42 (0:51:04)

Die Türen des Vans werden länger geöffnet.

5 Frames





0:50:46 (0:51:08)

Abdul, der zurückgebliebene Taliban, hüpft aufgeregt ehe er einsteigt.

ca. 1 Sek





Zusätzliche Szene nur auf der US-DVD:
0:51:00 (0:51:23)

Mohammed sucht nach den Schlüsseln auf der Straße.

ca. 1 Sek





0:51:28 (0:51:48)

Mohammed erwähnt, dass einer der Taliban eine der Damen kennt, die in den Lastwagen gestiegen sind und daher auch weiss, wo sie wohnen.

Mohammed: Brother Tariq knows one of the offenders female cohorts. Already he is on his way to their residence to intercept and capture them!
Osama: Allah be praised!

ca. 9 Sekunden



Hier geht es dann auch in der US-Fassung weiter. Und anstatt zu zeigen, wie die Taliban auf den billigen Plätzen ihren Blick von Mohammed auf Osama wenden, sehen wir Osama schon etwas früher.

R-Rateddt. DVD




0:51:40 (0:52:08)

Die folgende Szene wurde für die US-Fassung umgeschnitten und gleichzeitig gekürzt.
In der Deutschen Fassung sieht man die Einschusslöcher auf dem Dach des Vans entstehen ehe die schiesswütigen Taliban gezeigt werden.
In der US-Fassung sind zuerst die schiesswütigen Taliban zu sehen ehe das Dach des Vans gezeigt wird, welches schon Löcher hat.

Ausserdem ist die Überblende eine andere.

ca. 1,5 Sek Unterschied

R-Rateddt. DVD




0:54:25 (0:54:47)

In der US-Fassung wird anderes Bildmaterial während Dude's Frage, ob sie irgendwie an den Taliban vorbeikommen, gezeigt in der Dude auch gar nicht das sagt was man hört. Auch fehlt einiges vom Rest der Unterhaltung.

Dude: Do you think we can sneak him past the Taliban without them finding out?
Richard: We can try. But what do we do about the truck?
Dude: I'll take care of the truck.
Dave: Wait a minute, why don't I know about the shelter, Richie?
And where the fuck are you gonna hide my Krotchy Dolls?

ca. 6 Sek

R-Rateddt. DVD




0:58:18 (0:58:37)

Die Dame im Fernsehen erzählt, warum die Menschen im WTC es verdient hatten zu sterben. In der US-Fassung wird dies für nach der Werbung angekündigt.

ca. 10 Sekunden





1:00:46 (1:01:09)

Dave kann es nicht fassen, dass Richard das, was er in seiner Bibel geschrieben hat, für wahr nimmt.

Richard: Except for those who hide like rabbits below the ground.
Dave: I can't believe this. You guys build this all by yourselves, just because I wrote that shit?
Richard: I am of true faith, Uncle Dave. Even if you are not.


ca. 10 Sek





1:02:50 (1:03:17)

Abdul, der zurückgebliebene Taliban, zieht an Krotchy's Schnur, woraufhin dieser etwas sagt.
In der US-Fassung wird nur seine Reaktion gezeigt.

Krotchy: Hi, I'm Krotchy. I'm a boner.

ca. 5 Sek





1:03:22 (1:03:53)

Nachdem Dude feststellt, dass Richard durchgedreht ist, greift er nach einer Waffe, wird aber von Starr aufgehalten und wieder auf seinen Platz geprügelt. Dude meckert sie an.
Dave erwähnt dann, dass er vielleicht mal so durchgedreht war, aufzuschreiben die Welt zu vernichten. Er erwähnt auch, dass er nie geschrieben hat, man solle sie mit der Vogelgrippe vernichten.
Richard entgegnet, dass er das nicht wörtlich getan hat, man das aber zwischen den Zeilen lesen konnte.

Dude: He's fucking nuts.
(Dude steht auf und greift nach einer Waffe, wird aber von Starr mit ihrer Waffe auf den Kopf geschlagen, Dude lässt seine Waffe daraufhin natürlich fallen)
Starr: Sorry, sweetie, God's orders.
(Starr haut Dude noch einmal mit ihrer Waffe eins über)
Dude: Come on!
Dave: Yeah, cool down. Richie, I don't care how fucked up I was. I never wrote anything about killing everybody with the birdflu.
Richard: Not percisely, but when I read between the lines I felt confident, that's that what you meant.
(Dude und Dave, welcher den Kopf ungläubig schüttelt, schauen Richard entgeistert an)

Richard: Which brings us to you, Mr. Verne Troyer.

ca. 24 Sek





1:03:58 (1:04:51)

Dave verspricht, dass er nie wieder kiffen wird, wenn sich Richard dadurch besser fühlt.
Richard erwidert, dass sie sich bereitmachen sollen auf das Ende der Welt.

Dave: Hey, look, man. You know what, if it makes you feel better, I'll promise I never gonna smoke up again.
Richard: You are about to witness the beginning of the end.
Bring on the monkeys!

ca. 11 Sek





1:04:46 (1:05:48)

Während Mohammed einen Freiwilligen sucht fehlt die Unterhaltung darüber, dass Mohammed selber es doch tun könnte, da er mehr als würdig ist.

Mohammed: Unfortunately, the desperate nature of our situation suggests that we may need another of us to embrace martyrdom as we bring our fight to the infidels. Now... who amongst us will take that honor today?
(die Taliban schauen sich um, ehe Bobeck entgegnet)
Bobeck: How about you, Mohammed? You are so worthy.
(die anderen Taliban stimmen im Hintergrund zu)
Mohammed: Oh, thank you. Thank you very much. And I would love to, I would love to, believe me nobody more than me would love to. But unfortunately Osama told me I couldn't.

Bobeck: How about Abdul?

ca. 25 Sek





1:05:17 (1:06:22)

Die Taliban gratulieren Abdul, dem zurückgebliebenen Taliban, zu seinem Glück mit stehenden Ovationen. Abdul, der zurückgebliebene Taliban, versteht nicht was los ist.

ca. 30 Sekunden





1:06:02 (1:07:36)

Osama schreibt alles penibelst auf ehe Michael, der Seminarleiter, auf Seite 5 hinweist, auf welchem sich ein Cartoon befindet. Was darin steht sollen aber die Teilnehmer selber herausfinden, da Humor am Arbeitsplatz eine ideale Methode ist, um Arbeiter zu versklaven ohne sie anzuketten.
Er erwähnt dann noch, dass man Ketten allerdings auch bei ihm kaufen kann. Genauso wie CDs und Bücher.
Ein Teil der letzten Einstellung von Osama, die dabei zu sehen ist, ist auch in der US-Fassung zu sehen, daher fällt sie hier nicht ins Gewicht.

ca. 24 Sekunden





1:06:47 (1:08:43)

Richard nickt Dave höhnisch zu. Allerdings zu schwach, um es in Bildern deutlich zu machen.

ca. 3 Sek



1:10:14 (1:02:04)

Richard weist die Damen an Onkel Dave wegzuräumen.

Richard: Girls, clean up Uncle Dave!

ca. 4 Sekunden





1:10:21 (1:12:15)

Dude befestigt den Sprengstoff zuerst an der Tür.

ca. 3 Sek





1:10:23 (1:12:21)

Dude befestigt das C4 etwas länger und schaut sich dann suchend um.

4 Sek





1:10:25 (1:12:27)

Dude streicht sich länger über die Haare und blickt sich wieder suchend um.

2 Sek





1:10:28 (1:12:32)

Dude kämpft länger mit dem zweiten Kabel und sammelt dann beide Kabel ein, überprüft sie zudem, bevor er zum C4 zurückgeht.

5 Sek





1:10:31 (1:12:39)

Dude bastelt etwas länger am C4.

ca. 3 Sek





1:10:32 (1:12:43)

Dude bastelt länger am C4 ehe er sich wieder umschaut und das Hemd aus der Hose zieht.

6 Sek





1:10:38 (1:12:53)

Dude nimmt das Kabel aus dem Mund und legt es beiseite.

ca. 3 Sek





1:10:40 (1:12:59)

Manches dauert einfach nur etwas länger.

ca. 1 Sek





1:10:43 (1:13:02)

Dude verstaut sein Hemd und den Birnenschutz ehe er weiterbastelt.

ca. 2 Sek





1:10:49 (1:13:10)

Dude bastelt wieder länger.

ca. 1 Sek





1:10:51 (1:13:13)

Dude und das C4 werden etwas länger gezeigt.

ca. 1,5 Sek



Alternative Sequenz
1:17:43 (1:19:49)

Die Baby-Überfahr-Sequenz wurde für die US-Fassung entschärft bzw. wurde ihr mehr Sinn gegeben, da Dude von der Straße wegschaut um Faith zu fragen, ob sie schon einmal einen eingerissenen Fingernagel hatte. Kurz darauf trifft der Wagen den Kinderwagen und beide fragen sich, was das war. Daraufhin sieht man den Kinderwagen in Zeitlupe durch die Luft fliegen.
In der Deutschen Fassung wird der Kinderwagen einfach überfahren, als sei dies Dude und Faith vollkommen egal. Danach fragt Faith, wo Dude eigentlich hinfährt. Dude erwidert, dass sie zu einem Ort fahren, wo eine riesige Explosion nicht weiter auffällt.

Ausserdem ist die Überblende wieder einmal eine andere.

ca. 1 Sek länger auf dt. DVD

R-Rateddt. DVD




1:19:38 (1:21:41)

Die Taliban steigen nicht sofort aus sondern werden von Mohammed daran erinnert, was das Seminar ihnen beigebracht hat. Osama bleibt nur widerwillig im Wagen.

ca. 14 Sek





1:19:41 (1:21:58)

Mohammed erzählt weiterhin, was sie vom Seminar gelernt haben. Osama will in einer Pause wieder aussteigen, wird aber von Mohammed aufgehalten indem dieser einfach weitererzählt.
Danach sieht man weitere Herrscharen ankommen und die ersten Leute werden von Dude erschossen. Mohammed erzählt weiterhin im Wagen über das Seminar bevor der Mann mit der schlechten Perrücke und der großen Wumme ... also der im Vordergrund ... sich hinkniet.
Erst als er sich hingekniet hat steigt die US-Fassung wieder ein.

ca. 16 Sek





1:19:43 (1:22:16)

Mohammed will die Auflistung mit seinem bekannten "Also..." weiterführen, leider fällt ihm nichts mehr ein. Bei seinem "Let's do this." steigt auch die US-Fassung wieder ein.

ca. 0,5 Sek





1:19:48 (1:22:21)

Mohammed geht geduckt hinter den Wagen während Dude auf die Taliban schiesst und den ersten nun trifft.
In der US-Fassung gibt es dafür Material von Dude von Faith zu sehen, welches man später auch auf der dt. DVD sehen kann.

ca. 4 Sekunden





1:19:52 (1:22:27)

Hier sieht man auf der dt. DVD die vorhin angesprochene Szene.

Kein Zeitunterschied.



1:23:13 (1:25:42)

Dude zögert auf der dt. DVD etwas länger.

ca. 1 Sek





1:26:46 (1:29:06)

Osama greift nach seiner Waffe und läuft weg, hält aber an um wieder zum Münztelefon zurückzukehren und versucht, das nicht benötigte Geld zurück zu bekommen. Doch bekommt er keines und flucht daraufhin.

ca. 8 Sekunden





1:31:46 (1:34:03)

Dude nimmt eine abgetrennte Hand von der Motorhaube und verfüttert sie (die Hand, nicht die Motorhaube) an seinen Hund.

ca. 10 Sekunden



Ausserdem wurde der Blickkontakt zwischen Dude und Faith in der US-Version umgeschnitten.
Während man in der dt. DVD-Version zuerst Dude sieht, wie er beginnt zu grinsen, und dann zu Faith geschnitten wird ehe Dude wieder gezeigt wird und das Auto startet, sieht man in der US-DVD Version zuerst Faith und dann einen zu grinsen beginnenden Dude, der dann das Auto startet.
Cover der ungekürzten dt. DVD:

Cover der gekürzten US-DVD:

RWS Poster "Arizona Dude":

RWS Poster "Grindhouse":

Kommentare

28.03.2009 00:23 Uhr - Andreas Müller
Erstmal : Guter SB^^

Was mich aber wundert ist , dass Boll im Audiokommentar (ich besitze KF und DC , weiß aber nicht mehr im welchem es erwähnt wurde) sagte , er hätte nur Probleme gehabt mit dem Kinder abschießen............

Aber nichtsdestotrotz für mich ein guter Film und da ich Fan der Spiele-Reihe bin für mich eh ein Muss. Boll hat gezeigt dass ers kann und jtz wettere ich mal der Far Cry DVD entgegen....

28.03.2009 00:27 Uhr - SebastianR
Hmm, dachte bis jetzt die Kinofassung hätte ein R-Rated bekommen und der DC wär einfach nur die Unrated. Falsch gedacht. Sind zum Teil auch sinnlose Schnitte. Egal, mir gefällt der Film im DC am besten. Der bis jetzt "beste" Film von Boll!

28.03.2009 00:28 Uhr - KungFuChicken
Wie immer top SB.

Ich muss mich schon wundern warum dieser Film im Amiland so stark gekürzt wurde. Das(die) Spiel(e) ist doch bei denen auch Uncut und doch ähnlich rabiat. Außerdem müssten die in der R-Rated, wenn sie schon kürzen auch so Szenen wie die von Onkel Dave beim kacken kürzen immerhin sieht man ihn dort unten ohne. Naja manchmal spinnen eben auch die Amis, der Herr Boll hat so ungefähr das erreicht was er wollte (jeden mit dem Film anzupissen) und man hat noch feines Material für eine Unrated DVD.

Ich mag diesen Boll Trash trotzdem, den kann man sich von Zeit zu Zeit ganz gut mit ein paar Kumpels reinziehen und der Humor entspricht sowieso dem der Vorlage.

28.03.2009 00:35 Uhr - AenimaD
Fetter SB :P Und sehr schönes Wortspiel mit der Motorhaube, war ja auch nicht einleuchtend :D Dank euch mal wieder^^

28.03.2009 00:56 Uhr - Karaksonen1
Der Film gefiel mir sehr,obwohl er nicht genau die Stimmung aus dem Spiel widergab,vorallem von dem Sinn her.Dennoch,Boll's bester Film bisher.

28.03.2009 01:11 Uhr - Chris O.
28.03.2009 - 00:56 Uhr schrieb Karaksonen1
Der Film gefiel mir sehr,obwohl er nicht genau die Stimmung aus dem Spiel widergab,vorallem von dem Sinn her.Dennoch,Boll's bester Film bisher.

Naja bei diesem konnte man ja auch nicht wirklich was falsch machen :D

28.03.2009 04:08 Uhr - Sonysonic
Einer der schlechtesten Streifen die sich je auf meiner Netzhaut spiegelten! Weder humoristisch noch charakteristisch oder in welcher Form auch immer konnte diese Machwerk extremer Zeitverschwendung überzeugen. Dieser Schwachsinn wird dem Softwaretitel nicht annähernd gerecht.

28.03.2009 08:07 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.360
der Film ist für Bollverhältnisse noch ok aber ist im ganzen immer noch ein schlechter Film, wie man es halt von Boll kennt. Am besten fand ich den Audiokommentar nur Schade dass da die Hunde am schlafen waren...xD

28.03.2009 10:01 Uhr - immi666
"Dude nimmt eine abgetrennte Hand von der Motorhaube und verfüttert sie (die Hand, nicht die Motorhaube) an seinen Hund. "




lol!!! ich LIEBE mittlerweile die SB - kommentare,
nein, ich bin SÜCHTIG danach!

:-D

28.03.2009 10:49 Uhr - Nightstalker
User-Level von Nightstalker 1
Erfahrungspunkte von Nightstalker 17
Ja absolut guter Film omg, manchmal frage ich mich echt wo manche ihren Geschmack gelassen haben wenn sie so ein Schrott gut finden.

28.03.2009 11:16 Uhr - DrunkenMaster
Ich liebe das Spiel aber der Filme ist große Grütze und wenn ich das hier sehe ist der DC keineswegs besser. Boll ist eine Schande für deutsche Regisseure, mit mehr potenzial, die aber dennoch kein gutes Geld für ihre Filme bekommen!

Dennoch guter SB ;-)

28.03.2009 11:22 Uhr - Slasher006
@Andreas Müller
Ich besitze auch beide und ich glaube in der KF sagt er die Amizensurbehörde habe probleme damit wenn Kinder erschossen werden. Boll sagt es wäre ihm egal und das nun eben NUR Kinder erschossen werden.

Ich liebe diesen Film. Ich hab mir alle Boll filme angesehen und kann sagen: Wer trash mag bekommt ihn auch. Im übrigen ist auch Far Cry nicht wirklich schlecht. Auf ähnlichem Level habern haben auch Dudikoff/Lundgren/Norris/Grunner etc. schon Filme gemacht.

28.03.2009 11:35 Uhr - freakincage
@ Drunken Master:
Dieser SB hat allerdings mit dem DC nicht viel zu tun...das ist ein anderer SB, den es schon länger gibt...
Ich mag den Streifen sehr...sehr lustig, sehr kritisch und schön politisch unkorrekt. :)

28.03.2009 12:18 Uhr - Ichi The Chiller
Das Spiel war richtig geil.
Der Film ist es leider nicht, hat kaum zündende Witze.
Die Darsteller sind mehr als schlecht. Naja Boll eben.

28.03.2009 12:24 Uhr - DrunkenMaster
28.03.2009 - 11:35 Uhr schrieb freakincage
@ Drunken Master:
Dieser SB hat allerdings mit dem DC nicht viel zu tun...das ist ein anderer SB, den es schon länger gibt...
Ich mag den Streifen sehr...sehr lustig, sehr kritisch und schön politisch unkorrekt. :)

Ach scheiße du hast recht :P Hab ich irgendwie überlesen^^...naja so oder kann man mit nem DC einen 2er Kanditat nicht viel besser machen ;-) ^^

28.03.2009 12:29 Uhr - dagokck
Der Film ist in den USA gekürzt, aber Postal 2 liegt komplett bei ... *weglach* :D

28.03.2009 13:37 Uhr - Balrok
Der bis jetzt einzige gute Film von Boll, oder?
Das absolut beste ist bei 0:45:20! Ganz grosser Sport!
Ich liebe diesen Film!

28.03.2009 15:44 Uhr - freakincage
@ Drunken Master:
Kein Problem, kann ja passieren. ;)


Wer hat eigentlich den DC auf DVD und hat sich mal das Musikvideo in den Special Features angesehen, und was haltet ihr davon?

28.03.2009 16:41 Uhr - Xaitax
Ich finde,dass Boll es bei dieser Verfilmung total vermasselt hat und wieder mal bewiesen,dass alles was er anfässt zu Scheisse wird, b.z.W. Goldene Himbeere!

Weil das Spiel eher blutig und schmutzig ist,und es eigentlich ein Actionfilm wie Rambo ect. sein sollte. Stattdessen liefert er hier ein witzloses Klamauk ab und zerstört das hochgelobte Image des games. Schade....

28.03.2009 17:09 Uhr -
28.03.2009 - 16:41 Uhr schrieb Xaitax
Weil das Spiel eher blutig und schmutzig ist,und es eigentlich ein Actionfilm wie Rambo ect. sein sollte. Stattdessen liefert er hier ein witzloses Klamauk ab und zerstört das hochgelobte Image des games. Schade....

Hast du das Spiel überhaupt gespielt? Und wenn, hast du es nicht verstanden.

28.03.2009 17:17 Uhr - Xaitax
Klar habe ich es früher gezockt,zumindest Postal 2.
Lustig fand ich,dass man die Katze als eine Art Schalldampf für die Waffe benutzen konnte. HaHaHa...

28.03.2009 17:17 Uhr - lordastrubal
@Lyncher
Natürlich hast du Recht damit, dass Xaitax das Spiele nicht wirklich verstanden hat und Postal ist sicherlich ein unterhaltsamer Film und vlt. deshalb Bolls bester, weil er zum 1. Mal die Message des Spiels zu mindest besser verstanden und widergespiegelt hat, als bisher, aber Xaitax hat nicht ganz unrecht. Der Film und vor allen eine wirklich lohnende unrated sollte schon etwas, wenn nicht sogar um einiges, brutaler und expliziter sein.

Trotzdem ein recht guter Film und ein sehr guter Sb.^^ danke

28.03.2009 19:00 Uhr - Kalga

Ich liebe diesen Film. Ich hab mir alle Boll filme angesehen und kann sagen: Wer trash mag bekommt ihn auch. Im übrigen ist auch Far Cry nicht wirklich schlecht. Auf ähnlichem Level habern haben auch Dudikoff/Lundgren/Norris/Grunner etc. schon Filme gemacht.



Ich mag postal...

Aber Far Cry....

Eher nur Cry. Ich hab geheult und geschrien...

War das ein geniales zogg und was macht Boll draus?
Von den Inseln in den Wald. Mit Till Schweiger als Jack Carver kann ich leben, aber der Rest passt in etwa so gut wie eine BDSM DVD in die Kinderabteilung...

Anderer Titel, anderer Name und das ganze wär n unterhaltsamer 08/15 Actioner, aber so isses Grütze mit Vanillesoße

Uwe sollte die Finger von Spielelizenzen lassen und sich lieber was eigenes einfallen lassen. (Nur die WoW Lizenz kann er ruhig haben, selbst das Bollsche Egomonster kann daraus keinen Film machen, der schlechter ist als das Spiel)

28.03.2009 21:48 Uhr - Andreas Müller
Man sollte aber auch mal sagen , dass Boll von vielen schon vorherein verurteilt wird. Z.B.: Die IMDB gibt seine Filme schon Monate vor Veröffentlichung frei zum Bewerten und dann schätze ich kommt immer das selbe: Boll ist scheiße blablabla...... Es gibt so viele Regisseure die nix drauf haben oder die schlechter als Boll sind aber die verstecken sich dann hinter dem Hollywood-Pseudonym "Alan Smithee" ! Boll steht zudem was er macht , ist auch zufrieden wenn nicht jedes Kino im kompletten Land seinen Film spielt und und und...

Manchmal gehen mir diese Boll - Hasser einfach auf die Nerven , denn da brauch nur Boll zu stehen schon wird der Film boykottiert. Und auch die Amis sollen sich nicht beschweren wenn ihnen Bolls Filme nicht gefallen: Bei den meisten Testvorführungen plärren die eh nur "Eh, scheiß Boll" anstatt konstruktive Kritik abzugeben.

Auch sollte man mal sagen, dass man Boll nicht immer allein die Schuld an einem "schlechten" Film geben sollte: Wenn's Drehbuch nicht stimmt , was soll man da machen???? Far Cry z.B.: Wie oft hört man da , das verschieden Story-Elemente scheiße wäre usw. Und wer wars: der Boll. Boll hat das Drehbuch aber nicht geschrieben (Masaji Takei & Michael Roesch).

Was ich mit diesem Ganzen sagen will: Ich hasse es einfach dass man egal was Boll macht gleich darauf und auf ihm rumhacken muss. Es gibt weitaus schlechtere Filme als die von Boll und dass sollte man einfach nicht außer acht lassen.

Und immerhin: Crytek hat Far Cry gefallen und so hat Boll auch noch die Rechte an Crysis bekommen und wenn er wirklich so verhunzt worden wäre würde Crytek ja wohl kaum grünes Licht geben ................

28.03.2009 23:06 Uhr -
Ich fand den film eher mittelmäßig,mal gut und dann wieder schlecht.Das Uwe Boll Far Cry oder Cyrisis verfilmt/hat ist mir egal finde beide spiele sind völlig überbewertet,eigentlich ist nur die engine der games gut aber was daraus gemacht wird ist nur standart!

29.03.2009 00:07 Uhr -
top sb!
___________
muss noch kurz daran erinnern, gegen diesen beitrag zu stimmen - der ist beunruhigender weise in nicht mal 24 std., von platz 7 auf 3 gestiegen:


Äusserung zum Thema Amoklauf

Guten Tag Frau von der Leyen,
ich möchte mich kurz zu dem Thema Amoklauf äußern. Ich finde sie als Politikerin tragen die Verantwortung Gewaltverherrlichende Filme, Spiele und was es auch immer noch geben mag abzuschaffen, das solche Dinge erst gar nicht mehr produziert werden dürfen, dieses sollte aber nicht nur für Deutschland oder Europa gelten nein für die ganze Welt .Ich sehe die Gefahr darinnen, wenn man sich solche Sachen anschaut nur dazu animiert wird und erst recht in Gruppen das was man gesehen hat noch mehr übertrumpfen zu wollen und somit entwickeln sich solche Dinge- nein solche schrecklichen Ereignisse. Sie sind Mutter? Kennen sie das Gefühl MACHTLOS solchen Ereignissen gegenüber zu stehen? Ich als Mutter zweier Kinder kenne das Gefühl und es macht mich traurig, hilflos und auch wütend mir das ansehen zu müssen aber nichts dagegen tun zu können- aber sie können das- sie können sich dafür einsetzen!!!

-> http://www.direktzu.de/vonderleyen/messages/19961

29.03.2009 00:27 Uhr -
Wieso gegen den Beitrag? Mich interessiert die Antwort brennend darauf. ;)

29.03.2009 01:15 Uhr - Evil Wraith
Tja, das ist die übliche Schockreaktion, wenn man feststellt, dass man als einzelner Mensch nichts als eine wertlose Ameise ist :D .

29.03.2009 03:12 Uhr -
29.03.2009 - 00:27 Uhr schrieb Lyncher
Wieso gegen den Beitrag? Mich interessiert die Antwort brennend darauf. ;)

wenn der beitrag in die top 3 kommt, heißt es doch, dass die mehrheit für ein verbot ist.
und die antwort wird in etwa lauten: "vertrauen sie mir, ich werde alles versuchen, um diesen dreck zu beseitigen."
und das werden sicherlich keine leeren worte sein!

29.03.2009 04:14 Uhr - Dead
das geht mal gar nicht !!!! schöner SB zu einem recht guten Film

29.03.2009 05:37 Uhr - kditd
also ich finde den film eine beleidigung für beide gameteile. einen film zu drehen der so harmlos ist, das er in D eine FSK16 bekommt, ist ja wohl das übelste was man dem videospiel antun kann!

29.03.2009 09:14 Uhr - Xaitax
Achja, Far Cry 2 hat doch der letzte Amokläufer sehr lange gezockt,bevor er das ganze dann in die Realität umgesetzt hatte!

Also Jungs vorsicht,nicht dass einer von euch denn auf dumme Gedanken kommt und Postal nachmacht.

29.03.2009 13:12 Uhr - Cardian
1x
Was steht auf der DVD? "Live Action Southpark"? Ich glaub, es hackt....

29.03.2009 22:31 Uhr - Kristallregen
Kann Andreas Müller nur zustimmen. Bin absolut deiner Meinung !!!!

30.03.2009 04:00 Uhr - LesboGecko
Da scheiden sich die geister... Ein guter Boll-Film! :-D Ich hab letztens erst erfahren, dass House of the Dead auch von Boll ist und jetzt weiß ich auch warum ich den damals (als er Videothekenneu war) so grottenübel fand und dennoch lustig. Uwe Boll macht halt Trash-Filme, zwar ungewollt, aber er machts!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Director's Cut

Amazon.de



Rambo - Last Blood
4K UHD/BD 35,99
Blu-ray 18,99
DVD 16,99



Universal Soldier
Limitiertes 4K UHD/BD Steelbook 29,99
Blu-ray-Neuauflage (4K-remastered) 12,77
DVD 16,25
prime video 7,99



Jeepers Creepers



Oldboy



Scarface
Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue



Once Upon A Time In… Hollywood
4K UHD/BD Stbk 39,99
4K UHD/BD 32,99
Blu-ray Steelbook tba
Blu-ray 17,99
DVD 14,99
prime video 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)